Skip to main content

Brief: 17.-24.1.2024: Wo bleibt der deutsche Geist der Dichter + Denker - Analysen aus einer ganzheitlichen, spirituellen Perspektive?/ Die Elite wankt/ Was macht die AfD wenn sie an der Macht ist?/ Bauernproteste als Geburtshelfer einer neuen Bewegung

 

liebe leserin, lieber leser

wo bleibt der deutsche - oder russische - geist des idealismus, der dichter und denker?
liest du auch meine rubrik analysen? ich suche immer nach analysen, die uns die realität möglichst gut beschreiben. aber gute analysen sind rar. hier ein paar gute beispiele der letzten zeit, die man gelesen haben sollte.  an alle meine leser: wenn du regelmässig meinen NL liest - welche dieser zehn texte hast du gelesen? welche texte haben dir etwas gebracht. was hat dir gefallen, was hat dich genervt? welche autoren bringen dir neue erkentnisse? ich freue mich, wenn du mir ein mail sendest...


Analysen: 10.-17.1.2024: Russland ist mit dem Westen endgültig fertig/ Thierry Meyssan: Gaza
 
 
 
wo bleiben analysen aus einer ganzheitlichen, spirituellen perspektive?
wo bleibt der deutsche - oder russische - geist des idealismus, der dichter und denker? wo bleiben analysen aus einer ganzheitlichen, spirituellen perspektive? auch der folgende text von Martin Eulenburg:
"Völkische" Massenbasis oder "bunter" NATO-Faschismus? nennt wichtige, meist verschwiegene fakten, aber lösungsvorschläge fehlen: Auch wenn die Kriegs- und Weltherrschaftsziele des in Westdeutschland restaurierten Imperialismus und seiner faschistischen Kräfte die gleichen blieben: Nach der Kapitulation war der Hitlerfaschismus zu sehr weltweit diskreditiert, als dass sie unter gleicher äußerer Erscheinung weiterverfolgt werden konnten. Die neuen Kräfteverhältnisse erforderten die Unterordnung des westdeutschen Großkapitals unter die USA und die NATO. Das blieb der einzig mögliche Hebel zu "neuer Größe". Damit auch die ideologische Unterordnung: Die reaktionärsten Kreise traten von nun an unter der Maske von "Re-Education" und "Totalitarismustheorie" auf. Sogar die "Frankfurter Schule" beriet insgeheim die alten Wehrmachtsgenerale beim Aufbau der Bundeswehr. Ab den 1970er-Jahren, mit dem "Club of Rome" und seinen "Grenzen des Wachstums", fand die äußerste Reaktion einen konstanten Verbündeten in der "grünen" Ideologie bis heute. Die Rolle von Altnazis in gemeinsamer Fronde mit Ultralinken bei der Gründung der gleichnamigen Partei war kein bloßer Geburtsfehler, sondern blieb ihr ideologischer Grundstoff bis zu Annalena Baerbock und Robert Habeck. - und auch - Während die deutsche Version der "Corona-Maßnahmen" weitgehend zur Einführung des autoritären Verordnungsregierens durch die Exekutive genutzt werden konnte, sei die zentrale Offensive zur Erreichung des Ausnahmezustands und Bekämpfung der Werktätigen weiterhin in der "Klimarettungsideologie" zu sehen, die die panischen Apokalypse-Ängste des krisengeschüttelten Bürgertums sozusagen zeitlos schürt. Die Klima-Ideologie ging bruchlos in die der "Zeitenwende" des imperialistischen Krieges und der Sanktionspolitik über. Das Ganze wird weiterhin überwölbt durch den angeblichen "Kampf gegen Rechts", unter dessen irreführenden Vorwänden aktuell die letzten demokratischen Rechte weiter geschleift werden sollen (AfD-Parteiverbot, Entzug von Grundrechten, "Rollator-Putsch"). - und ein sehr wichtiger sachverhalt - So gebe es eigentlich nur noch ein Szenario, allerdings ein akutes, wie der Faschismus in Deutschland wieder an die Macht gelangen könnte. Und dies sei dasselbe wie in der Ukraine: "durch die USA, die NATO und ihre Handlanger". Im Prinzip ist es dasselbe Muster wie schon "vor Jahrzehnten in Griechenland". Je mehr in Deutschland die "demokratischen", gar "antifaschistischen" Masken fielen, desto deutlicher komme dabei aber wieder das Gesicht des in der BRD niemals beseitigten "alten" Faschismus zum Vorschein.
 
aber auch diese analyse aus der feder von alt-linken, wie auch die rezension von pepe escobar vom neuen buch von Emmanuel ToddLa Défaite de L'Occident (Die Niederlage des Westens) bleibt in ihrem eigenen weltbild gefangen. siehe Analysen: 17.-24.1.2024: Pepe Escobar
 
 
was hier fehlt:
  1. sie nennen das kind nicht beim namen: in den 5000 jahren des kali yuga, im dunklen zeitalter beherrschen die satanisten die welt - seit den ägyptern. deshalb beten diese logenbrüder auch die alt-ägyptischen götter an - wie baal, mammon, jehova...
  2. die englische "Glorious Revolution" von 1688, die amerikanische Unabhängigkeitserklärung von 1776, die französische Revolution von 1789 und die russiche revolution 1917 wurden alle von freimaurern/satanisten initiiert.
  3. um die macht zu erobern braucht es immer zwei parteien, die man beherrscht, bewaffnet und auf einander los hetzt. beide parteien bekommen todeslisten, wen sie alles ermorden müssen: alle die den satanisten - den drahtziehern im hintergrund - gefährlich werden könnten.
  4. kapitalismus und kommunismus kommen aus der selben küche - von den satanisten. marx war satanist!!!
  5. hitler und die nazis war eine inszenierung von den USA+GB, um ihre potentiellen rivalen russland und deutschland in den krieg zu treiben. siehe das buch von Ploppa Hermann: Hitlers amerikanische Lehrer
  6. wenn sich die beiden parteien genügend aufgerieben haben, kommen die satanisten als friedensstifter: "wenn ihr wieder frieden, ruhe und ordnung, arbeit und brot haben wollt, müsst ihr unsere neue ordnung akzeptieren." - so die amis im 1.+2. weltkrieg.
  7. aber das kali yuga ist jetzt vorbei. laut gor rassadin wurden baal, mammon, jehova eliminiert. die satanisten haben keine führung mehr und verlieren überall - ukraine, israel, waffenproduktion, sanktionen, BRICS, ent-dollarisierung...
 

„Wirtschaft und Finanzen neu gedacht“

um einen beitrag zum neuen zeitalter zu leisten braucht es aber nicht nur gute analysen, sondern lösungsvorschläge und vor allem praktische projekte. hier ein gutes beispiel:
Brief: 10.-17.1.2024: Wirtschafts-Revolution von unten ich habe sein buch: „Wirtschaft und Finanzen neu gedacht“ bestellt und schreibe dann etwas, wenn ich es gelesen habe.
 
 
 "Völkische" Massenbasis oder "bunter" NATO-Faschismus?
Politik ohne Massenbasis und gegen die Interessen der Mehrheit, dafür umso durchsichtiger inszeniert: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Außenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90/Grüne) am 14. Januar 2024 neben Manja Schüle (brandenburgische Wissenschaftsministerin, SPD) in Potsdam
 
Die Diffamierung des sozialen Protests funktioniert nicht mehr. Die teils ausufernde Polizeigewalt, mit der der Staat auf die Proteste der Bauern und anderer Werktätiger reagierte, legt die Nervosität bloß, die in Politik und Repressionsapparaten inzwischen herrscht. Wo stehen wir heute? Wie soll und kann es mit dem Gemeinwesen weitergehen? Wer bestimmt Inhalt und Richtung der Politik? Wie steht es um die etablierten Institutionen? Werden die Interessen der Mehrheit – einmal großzügig unterstellt, dies sei in der Bundesrepublik Deutschland je der Fall gewesen – noch vertreten?  nein, das war in der BRD nie der fall, denn seit dem putsch der sozialdemokraten in der weimarer republik* sind die satanisten an der macht.

* 9. November 1918Novemberrevolution in Berlin: Ausrufung der Republik in Deutschland. Der wenige Wochen zuvor berufene Reichskanzler Max von Baden verkündet angesichts der bevorstehenden Niederlage des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg eigenmächtig die Abdankung von Kaiser Wilhelm II. und betraut Friedrich Ebert (SPD) mit den Amtsgeschäften. Eberts Genosse Philipp Scheidemann, der ihn im Februar 1919 als Regierungschef ablösen wird, ruft von einem Fenster des Reichstagsgebäudes die Deutsche Republik aus.

hier die fortsetzung der geschichte im roten meer...


  Karte der Schifffahrtsrouten der Nordost- und Nordwestpassage

ich schrieb am 3.1.24: die genialen schachzüge der lichtkräfte - um den hegemon ohne krieg lahmzulegen, gehen weiter. genau das ist passiert, nur haben das unsere medien verschwiegen. die USA müssen fliehen weil ihre waffen veraltet sind... Wiktorija Nikiforowa: "Mückenstiche" in Nahost: Abzug der US--Flugzeugträger Gerald R. Ford + Dwight D. Eisenhower 
Wiktorija Nikiforowa hatte recht. hier seine prognose vom 18.12.23: Krieg Ukraine Israel: 20.-27.12.23: Welthandel bedroht – Huthi rächen sich am Westen für Gaza

ich schrieb vor drei wochen: Krieg Ukraine Israel: 27.12.23-3.1.2024: Die genialen Schachzüge der Lichtkräfte um den Hegemon ohne Krieg lahmzulegen
die huthis blockieren alle schiffe von und nach israel
die beiden besten analysen sind von pepe escobar und dagmar henn

die genialen schachzüge der lichtkräfte - um den hegemon ohne krieg lahmzulegen, gehen weiter. im video von thomas ritter, prophezeit der rishi der palmblatt-bibliothek von channai ab februar 2024 noch eine eskalation, die sich auf die ganze weltwirtschaft auswirken wird. sie wird aber schon im mai wieder abflauen. jetzt - 25.12.23 - habe ich gerade den neuen NL von egon fischer gelesen: seine kollegen in der geistigen welt haben dieselbe einschätzung. das freut mich natürlich...

Jemen, die Houthis und die Schießbuden-Show
Die Houthis in Jemen haben ein paar Transportschiffe beschossen und dadurch mehr oder weniger eine Schifffahrtsblockade im Roten Meer zum Suez-Kanal verursacht. Daraufhin haben die USA zwei Flugzeugträger in die Gegend verlegt und eine Allianz aus westlichen Ländern gebildet, die weitere Kriegsschiffe in das Rote Meer entsandten. Teilnehmer der Allianz sind Großbritannien, Bahrain, Kanada, Frankreich, Italien, die Niederlande, Norwegen, Spanien und die Seychellen. Ich habe die Kollegen befragt, wie sie die Situation einschätzen. Ich erntete ein schallendes Gelächter. Die Kollegen meinten: Die Allianz hat ihre Schiffe wie Schießbuden-Figuren im Roten Meer aufgestellt. Wenn die westliche Allianz die Houthis militärisch angreifen, werden sie ein Desaster erleben. Es reicht, wenn die Houthis auch nur ein einziges dieser Kriegsschiffe treffen und dabei reicht es, wenn nur ein kleiner Schaden am Schiff entsteht. Denn dann ist der Mythos, dass die westlichen Kriegsschiffe „unverletzbar“ sind, für alle Zeiten entzaubert. Wenn nämlich sogar die Houthis die Abwehrsysteme von westlichen Kriegsschiffen überwinden können, wie wollen sich dann die Kriegsschiffe bei Angriffen von Staaten schützen, die über wesentlich fortgeschrittenere Militärtechnologien verfügen? Ein weiterer wichtiger Faktor ist: Wenn die westliche Allianz die Houthis in einen größeren militärischen Konflikt verwickeln, wird der Ölpreis stark steigen. Und das ist das Letzte, was sich die Biden Administration in einem Wahljahr wünscht. Der Aufmarsch westlicher Kriegsschiffe im Roten Meer ist eine wirkungslose Drohkulisse und die Schiffe werden irgendwann unverrichteter Dinge wieder abziehen. Eine Lösung kann nur über Diplomatie und nicht über einen heißen Krieg herbeigeführt werden. Die ganze Aktion führt nur zu einem weiteren Reputationsverlust der USA und des Westens.
Prognosen: 20.-27.12.23: Egon Fischer: 2024: Brennende Psychen - Ballon-Ernte/  Thomas Ritter/

US-Stützpunkte in Irak und Syrien werden regelmäßig angegriffen, während sich ein US-Flugzeugträger aus dem Mittelmeer zurückzieht. Washington Einfluss im Nahen Osten schwindet zusehends, und die USA sind nicht in der Lage, dem etwas entgegenzusetzen.
ganzer text...
Krieg Ukraine Israel: 17.-24.1.2024: "Mückenstiche" in Nahost: Abzug der US-Flugzeugträger Gerald R. Ford + Dwight D. Eisenhower/

Analysen: 17.-24.1.2024: Wie der Euro Europa ermordet: Bilanz/ "Mückenstiche" in Nahost: Abzug der US-Flugzeugträger Gerald Ford + Dwight D/ US-Angriff auf den Jemen/ Mexiko: Regierungserfolge López Obradors werden von internationalen Medien ignoriert/


Die Vereinigten Staaten und Großbritannien haben den Krieg im Nahen Osten auf den Jemen ausgeweitet, mittels einer Welle von rund einhundert Marschflugkörpern, die sie gegen diesen verarmten und kriegsgebeutelten Staat auf der Arabischen Halbinsel abgefeuert haben. Das war ein verzweifelter Akt von abgehalfterten Imperialisten, der letztendlich ihren Untergang nur noch beschleunigen wird. ganzer text...
Analysen: 17.-24.1.2024: Wie der Euro Europa ermordet: Bilanz einer wirtschaftlichen Vierteljahrhundertkatastrophe/ US-Angriff auf den Jemen/ Mexiko: Regierungserfolge López Obradors werden von internationalen Medien ignoriert/


 


es wird ein turbulentes jahr werden


das wichtigste:

  • die erneuerung in deutschland 2024 hat einfluss auf die ganze welt.
  • höhepunkt der zuwanderung 25/26, aber dann werden sie wieder gehen.
  • in 5-10 jahren wird DACH so attraktiv, dass die auswanderer zurück kommen werden.


inhalt: die ersten drei minuten, technische probleme.

3:45 aufbrechen, rebellion - in allen themenbereichen. viele neue dinge werden entstehen.
8:00 überblick, hochs und tiefs.
10:00 aufbrechen, rebellion - in allen themenbereichen, partnerschaften beruflich + privat, revolutions-energie, wahlen.
17:00 deutschland, bauernproteste: das schiff beginnt sich zu bewegen und wird die ganze welt bewegen.
19:30 menschheits-familie wächst zusammen, man wächst in sich hinein, lernt sich kennen.
20:00 die hellen sinne werden klarer, die nächsten 10 jahre wird das normal, befreiung des geistes, auch mit den übersinnlichen fähigkeiten müssen wir erst lernen umzugehen.
25:00 februar: beziehungen bereinigen. neue wege gehen. neue beziehungsformen.
31:50 rebellion - das ganze jahr.
32:00 märz: naturkatastrophen.
34:00 april: die post geht ab. wut. mut. stürme. heilung auf allen ebenen. alles wird sichtbar. reinigung.
36:40 es rollen köpfe. aber es wird auch pionierarbeit geleistet. pioniere werden sichtbar.
40:40 alles was du aussendest kommt zurück.
41:30 mai: atempause.
43:43 juni: kommunikation. tubulent, schnell, oberflächlich. es bringt uns in verbindung. sich fokussiern ist wichtig.
50:18 juli: entspannung. höhenflüge. genuss. DNA upgrade, sonnenstürme.
51:52 august: spannung. es drückt etwas. sozialer aufruhr. müde, erschöpft. negative emotionen.
55:00 ladehemmung.
55:30 september: atempause bis mitte november. revisionsphase. vulkanausbrüche, überschwemmungen.
57:35 oktober: beziehungen.
59:40 november: rebellion, wahlen in amerika.
1:00:23 deutschland: das ganze schachbrett wird abgeräumt.
1:02:15 zuwanderer-strom - 25/26 kommt die heisse phase. nachher werden viele wieder zurück gehen und die ausgewanderten kommen wieder zurück.
1:03:00 in 5-10 jahren wird das land wieder attraktiv.
1:05:50 drogen.
1:09:50 dezember: lichtvoll, heilsam, regenerativ.



Birgit Fischer: 2024 im Detail mit Dr. Christof Niederwieser 69.360 Aufrufe in 23 Stunden Hier findest du die Homepage von Christof und seinen Youtube Kanal https://astrologie.de/ //www.youtube.com/@horoskop-astrologie" https://www.youtube.com/@horoskop-ast... 🌟Neuer Termin für Connected Direct - Jenseitskontakte und professionelle Readings https://powersoul.at/session/connecte... 🌟Neuer Termin für die Heilerausbildung https://powersoul.at/session/heiler-a... Endlich Starseeds Healing als Hörbuch. von mir selbst energetisch gesprochen und mit vielen vertonten Sessions ❤️❤️❤️ https://powersoul.at/session/starseed... 🌟Für alle die gerne lesen, auch als Buch: https://amzn.to/3GSYQkE 🌟Mein Kartenset der Sternenvölker: https://bit.ly/3vaawNy 🌟Mein neuestes kannst du schon vorbestellen.. Alles über Liebe und Partnerschaften ❤️❤️❤️ https://bit.ly/3v8qrfa "Energien Lesen Lernen". Dieses multidimensionale Training ist für alle, die spüren, dass es Energien gibt und gerade im Begriff sind ihre eigene Energie wahrzunehmen und zu ergründen welche Energien oder Wesen es sonst noch in all den Universen gibt. Neu im "Selbststudium" https://powersoul.at/session/energien... 🌟TOP-Events: ❤️ Biberist - Workshop - Direkte Kommunikation mit Sternenvölkern https://die-quelle.ch/tc-events/birgi... ❤️ Biberist - Sternenvölker Kongress - Starseeds, Bewusstsein und Pre-Astronautik https://die-quelle.ch/tc-events/der-s... ❤️ Hamburg - Workshop - Selbstheilung und Kindheilung https://powersoul.at/session/powersou... 🌟❤️🌟Vorschau: Mega Powersoul Event im Dezember in Bregenz🌟❤️🌟 🌟In meinem Shop findest du viele Heil-Sessions, Trance Speakings: https://powersoul.at/onlineshop/ 🌟In meinem Memberbereich gibt es unzählige Videos und Erklärungen zu Starseed-Wesen, LIVE Trance Speakings, Heilsessions und vieles mehr ab Stufe 3: https://www.youtube.com/channel/UCos6... Folge mir doch gerne auf Telegram, Instagram und Facebook und TikTok für weitere Wochen- und Tagesenergien: https://t.me/mediumbirgitfischer https://www.instagram.com/birgit.fisc...



LION Media - Das Imperium wird fallen: Es passiert genau wie vor 1500 Jahren - 20.01.2Q24 Dieser fast 5 Jahre alte Bericht aus der Anfangszeit von LION Media könnte heute, da die Risse im System immer deutlicher zutage treten, nicht aktueller sein.
Denn wir alle leben in einem verschleierten Imperium, dessen Tage gezählt sind… 



LION Media - WEF 2024: Die Globalisten fürchten das Große Erwachen - 18.01.2Q24 Das Motto der diesjährigen Konferenz lautet „Das Vertrauen zurückgewinnen“, da die Globalisten merken, daß ihnen die Kontrolle entgleitet. Doch der Plan, wie sie das schaffen wollen, scheitert bereits… 

 

Militärischer Wahlkampf in den USA 22.01.2024 Das Weiße Haus behauptet, dass es kein Geld mehr hat, um Kiev zu unterstützen. Experten sind jedoch überzeugt, dass die Regierung von Joe Beiden eklatant lügt. Warum hat das Pentagon erst verloren und dann unerwartet Waffen für Kiew gefunden? Welchen geheimen Trumpf hat der US-Präsident im Ärmel - und warum hat es Joe Biden nicht eilig, ihn einzusetzen? Und wer in den USA profitiert davon, dass Selenski auf einer Hungerration gehalten wird? 

Die Amerikaner sind langsam ziemlich verzweifelt 19.01.2024 DEUTSCHLAND Das Institute for the Study of War beschrieb blumig, was passieren würde, wenn der Kongress die Maßnahmen zur Ukraine verschiebt. Womit machen Nuland und ihre Kollegen den Bürgern Angst? Warum wird Selenski in dem Bericht des Institute for the Study of War mit keinem Wort erwähnt? Und warum ist dem Schwarzen Meer ein eigenes Kapitel gewidmet, wenn auch kein sehr umfangreiches, aber doch ein eigenes Kapitel? 

 

Gepostet am Niki Vogt Aktuelles, Politik & Aktuelles
Weltwirtschaftsforum Davos: Die globalen Billionäre bemerken, dass die Menschheit sie durchschaut

Wie jedes Jahr trafen sich in dieser Woche die Globalisten in Davos in der Schweiz, wo all die wunderbaren, Welt-Institutionen sitzen, die die Menschheit bevormunden und erziehen wollen. Und wie immer, stellt man die diktatorischen Menschheits-Erziehungspläne als menschenfreundlich und gut für die Welt, die Erde und das Klima dar. Aber diesmal klingt – ebenfalls rosa-schöngefärbt […]


 
 
 

Deutsche Kommunen klagen über steigende Sozialausgaben. Bundespolitiker aller Couleur reagieren darauf mit Armen-Bashing, sie fordern mehr Sozialabbau. Einige wollen dafür sogar am Grundgesetz ihre Axt anlegen. Angeblich platze der Sozialstaat aus allen Nähten, lautet die Begründung. Auch das ist eine glatte Lüge. Das Gegenteil ist der Fall: Berücksichtigt man die inflationsbedingten Preissteigerungen, wird der Sozialetat des Bundes tatsächlich zusehends geschrumpft. Vor allem das Budget für die Bürgergeld-Leistungen, vormals Hartz IV, wird immer mickriger. Teurer geworden ist hier lediglich der Verwaltungsapparat. Aus diesem Grund kommt auch bei den Kommunen weniger an. Sie sind zunehmend unterfinanziert. Das einzige, was im Bundeshaushalt wirklich explodiert, ist der Rüstungshaushalt – zulasten des Gemeinwohls. ... Was beim Bürgergeld tatsächlich in die Höhe schießt, sind hingegen die Verwaltungs- und weiteren Kosten, zum Beispiel für sogenannte Maßnahmenträger. So gab der Bund 2010 dafür etwa zehn Milliarden Euro aus. Bei gleichbleibendem Umfang müssten das nun inflationsbereinigt etwa 13,3 Milliarden Euro sein, tatsächlich aber gab der Bund voriges Jahr aber bereits mehr als 20 Milliarden Euro dafür aus – ein Anstieg um 54 Prozent. Geschuldet sind die steigenden Verwaltungskosten wohl vor allem der selbstverschuldeten, äußerst komplizierten Gesetzgebung, die selbst viele Jobcenter-Angestellte überfordert, sowie der zu einem regelrechten Überwachungssystem ausgebauten Hartz-IV-Bürokratie. Zudem führt ein Wust aus sogenannten Kann-Entscheidungen zu behördlicher Willkür, was seit der Einführung von Hartz IV im Jahr 2005 die Rechtsabteilungen der Jobcenter und Sozialgerichte massiv beschäftigt. ganzer text...
Analysen: 17.-24.1.2024: Rüstungswahn frisst Sozialstaat/ Wie der Euro Europa ermordet/ "Mückenstiche" in Nahost: Abzug der US-Flugzeugträger/ US-Angriff auf den Jemen/ Dagmar Henn: "Gutes Essen für Deutschland"/ Mexiko: Regierungserfolge


 

3 Minuten Lesezeit

LION Media - Die nächste Regierung: AfD und WerteUnion besiegen die Linken - 23.01.2Q24 Die Gründung der WerteUnion ist der Schlüssel für die konservative Wende, denn die Ampel hat vor einem Jahr mit einem Gesetz aus Versehen den Untergang des gesamten linken Blocks besiegelt, was sie sehr bald bemerken werden…

was macht die AfD wenn sie an der macht ist?
ich hoffe nur, dass wir mir der AfD nicht dasselbe erleben wie mit meloni in italien. hier ein auszug aus einem text von Susan Bonath: Rüstungswahn frisst Sozialstaat: Deutsche Mär von Bürgergeld-Explosion    ...Die SPD führt nun wohl nahtlos fort, was sie schon lange praktiziert: Die Kürzungspläne des neoliberalen Establishments häppchenweise umzusetzen. So hatte sie schon 2003 unter dem damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder die Agenda 2010 auf den Weg gebracht und in der Regierungskoalition mit der Union beständig verschärft. An ihrer Seite steht neben der Union wie früher auch die FDP. In dieser Großen Koalition der Sozialkürzer rudert aber auch die AfD mit, wenngleich offiziell angeblich niemand mit ihr irgendetwas zu tun haben will. Seit Jahren trägt auch die AfD ihren Wunsch nach einer Arbeitspflicht für Erwerbslose in die Medien. Laut Springer-Medien zollte die AfD Hubertus Heil auch für seinen jüngsten Vorstoß für Totalsanktionen Beifall.
ganzer text...
Analysen: 17.-24.1.2024: Rüstungswahn frisst Sozialstaat/ Wie der Euro Europa ermordet/ "Mückenstiche" in Nahost: Abzug der US-Flugzeugträger/ US-Angriff auf den Jemen/ Dagmar Henn: "Gutes Essen für Deutschland"/ Mexiko: Regierungserfolge

Kurze Rede von Björn Höcke zur AfD Büro-Eröffnung in Neustadt/Orla 98.132 Aufrufe17.01.2024NEUSTADT AN DER ORLA Bei der Eröffnung des Büros des Thüringer AfD Landtagsabgeordneten Ringo Mühlmann, gab Björn Höcke ein kurzes Statement über die Schmutzkampangnen ab, die z.Z. gegen die Afd, speziell gegen ihn laufen.

 

Unser Ziel ist eine Veränderung der Politik | Dr. Maaßens Rede in Erfurt  200.532 Aufrufe vor 1 Tag 22.01.2024 Die Rede von Dr. Hans-Georg Maaßen wurde anlässlich der Mitgliederbefragung zur Gründung einer neuen Partei am 20.01.2024 in Erfurt aufgenommen.

 MARKmobil Aktuell - Die Elite wankt - Ein aktueller Nachrichtenüberblick mit Schwerpunkt "Great Reset" - 17.01.2Q24

Die Themen:
Epstein: Die westliche Elite wankt
Great Reset: Globalisten in Davos
Nicht rechts: Proteste in Argentinien


Reichstag aus Schnee. Mahnwache an der Straße des 17. Juni am 16.01.2024.
 
Die Bauernproteste sind authentisch und haben das Zeug, einer größeren Protestbewegung zur Geburt zu verhelfen. Denn jetzt kann das Unbehagen gegen die Regierung nicht mehr übersehen oder kleingeredet werden.

Von Wladislaw Sankin

Als Christian Lindner seine Rede anfängt, heult eine Kettensäge auf und schwarze Rauchschwaden steigen über tausenden Köpfen gen Himmel auf. Irgendeiner hat extra auf diesen Moment gewartet. Die Bauern-Jugend ist auffällig zahlreich vertreten und nimmt auch am Pfeifkonzert teil. Es ist aber nicht so, dass die Leute Lindners Rede grundsätzlich ablehnen. Sie hören ihm zu und reagieren auf das Gesagte unterschiedlich laut. Irgendwann sagt er: 

"Mit dem Krieg in der Ukraine sind Frieden und Freiheit in Europa wieder bedroht, weshalb wir wieder wie früher in unsere Sicherheit investieren müssen."

Als das Wort "Ukraine" fällt, erreicht der Pegel der Geräusch-Kulisse aus Buh-Rufen die höchste Lautstärke an diesem Tag. Es ist so etwas wie der gemeinsame Geist, der die Menschen in diesem Moment bewegt. Ihre Stimmbänder drücken das angestaute Unbehagen über die "Berliner Blase" aus. In den milliardenschweren Ukraine-Hilfen verbindet sich die Widersprüchlichkeit der deutschen Innen- und Außenpolitik zu einem Gordischen Knoten, den die Bauern eigentlich gern mit einem einzigen Beilschlag lösen würden. 

Fast jeder, mit dem ich in diesen Tagen spreche, sagt das Gleiche: Gern würden sie die Milliarden, die Berlin für Waffen im Ukraine-Krieg ausgibt, im Inland investiert sehen. Zitat des Landschaftsbauers Markus: "Man kann das Geld nicht ins Ausland hauen und hier reicht es nicht. So funktioniert das nicht." Und überhaupt – Deutschland sollte sich grundsätzlich aus den westlichen Militärabenteuern heraushalten, erst recht, wenn sie gegen die atomare Großmacht Russland gerichtet sind. 

Aber in der bundesdeutschen Parteiendemokratie ist dem nicht so. Ampel weg? "Umsturzfantasien", sagt Habeck stellvertretend für die ganze Führungsklasse. Neuwahlen wird es nicht geben und ein Generalstreik ist nicht erlaubt. Wir sind gewählt worden und dürfen das durchziehen, was wir für nötig halten, sagen die Vertreter der Regierungsparteien dem naiven Wahlvolk ins Gesicht. Dieses glaubt aber, in einer Demokratie zu leben – wenn die Regierung nicht mehr vom Volk unterstützt wird, müsse sie weg. Landschaftsbauer Markus: "Wenn ein Olaf Scholz sich hinstellt und sagt 'Ich räume den Posten nicht', hat das mit Demokratie nichts zu tun. Wenn die Mehrheit ihn nicht mehr möchte, heißt es dann, dass man auch geht."

Im Moment, als Markus das sagt, packt Robert Habeck seinen Koffer, um am nächsten Tag nach Davos zum WEF zu fliegen. Christian Lindner kommt ihm nach – ein schöner Ausflug aus dem rauen Berlin in die schöne Schneelandschaft. Da sind Sekt und Häppchen, da ist man unter sich, keine grimmigen Landwirte, Schlepperfahrer, Gerüstbauer und sonstigen Arbeiter mit ihren Kettensägen und Galgen-Nachstellungen. Die Ampelregierung hofft, die Proteste auszusitzen. 

Aber die Bauern haben etwas angestoßen und die Bundesrepublik verändert. Landschaftsbauer Markus: "Die Bauern haben den Startschuss gegeben und die Bürger wachen langsam auf und merken, was mit ihnen passiert." Selbst Lindner musste einräumen: Die Sympathie der Öffentlichkeit sei auf der Seite der Bauern. Mit Glaubwürdigkeit bringen sie enormes Mobilisierungspotenzial, Ausdauer und Disziplin mit. Was Lindner und der Verbandsvorsitzende Rukwied nicht erwähnen: Es sind bei weitem nicht nur Bauern unterwegs. Bereits am Montag haben sich auch die Spediteure offiziell den Protesten angeschlossen. Ebenso Vertreter der Handwerke, des Baugewerbes, der Gastwirtschaft und vieler anderer Bereiche machen von Anfang an mit. "Wir sind weder rechts noch links, wir sind genau die Mitte, ganz normale Bürger", so Markus. Das ist der höfliche Aufstand der Malocher. 

Für die Protestler ist es von Vorteil, dass sie mit keiner politischen Partei oder Richtung in Verbindung gebracht werden. Natürlich kochen zumindest die AfD und CDU am Rande der Proteste ihr politisches Süppchen mit. Aber mit Parteien haben sie vorerst nichts zu tun. Das hat allerdings den Nachteil der Führungslosigkeit. Für jeden Korso gibt es Anmelder, und das war es schon an Führung. Der Großagrarier und CDU-Funktionär Joachim Rukwied kann als Teil des Systems, das die Kürzungen auch hervorgebracht hat, natürlich kein Anführer der Proteste sein. 

Die Niederlage, die die Bauern und ihre Mitstreiter am 15. Januar erlitten haben, hat sie aber gleichzeitig stärker gemacht. Keiner von ihnen war je so naiv zu glauben, dass die erste Protestwoche zum Sturz der von ihnen verhassten Ampelregierung führen wird. Was jedoch durch diese Proteste entstand, ist der Schulterschluss mit verwandten Branchen und die soziale Vernetzung. Es war auffällig, wie viele Blogger, Bürger-Reporter oder einfache Protestteilnehmer mit Kameras unterwegs waren. Eine eigene mediale Infrastruktur ist geschaffen worden, die hauptsächlich auf Plattformen wie TikTok, Youtube und Telegram präsent ist und inzwischen von hunderttausenden Nutzern regelmäßig konsumiert wird.

Bislang waren die Kundgebungen ein Protest, und da die Demonstranten nicht aufgeben wollen und zu ihnen auch immer neue Unterstützer stoßen, wird in den nächsten Wochen und Monaten mit großer Wahrscheinlichkeit eine dezentral funktionierende Protestbewegung entstehen. Die nächsten Aktionen sind schon angekündigt und die Mahnwache an der Straße des 17. Juni zieht vorerst nicht ab.  

Mehr zum Thema - Die Bauernproteste in russischen Medien

Am Montag hat der Landwirt und Sprecher von Landwirtschaft verbindet Deutschland (LSV), Anthony Robert Lee, vor den protestierenden Bauern in Berlin gesprochen. Er gab an, die deutsche Regierung habe keine Ahnung von dem Alltagsgeschäft eines Landwirts und würde Maßnahmen gegen die deutsche Landwirtschaft aus heiterem Himmel heraus beschließen. Als Beispiel führte er unter anderem Freihandelsabkommen mit anderen Ländern an, bei denen die deutschen Bauern klar unterlegen wären. Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern müssten diese unzählige Auflagen und Verbote beachten. Lee sprach auch über die Hetze der deutschen Medien gegen die Bauern und die Proteste. Diese würden fälschlicherweise von massiven Gewinnen in der Landwirtschaft sprechen und falsche Behauptungen gegen die Bauern verbreiten. Zudem gäbe es Versuche, die Demonstranten zu spalten und in die rechte Ecke zu drängen. Mehr dazu auf unserer Webseite: https://freeassange.rtde.life/inland/192027-liveticker-bauern-proteste-in-berlin/

RT DE bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Gastbeiträge und Meinungsartikel müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.


 
ein gutes beispiel für den krebsartig wuchernden wasserkopf in der verwaltung der staaten...
Jetzt ist sie fertig, die "Ernährungsstrategie" der Bundesregierung, für deren Erstellung extra ein "Bürgerrat" einberufen wurde. Sie ist wirklich in jeder Hinsicht ein grünes Dokument, es wird viel getäuscht und getarnt und ganz viel verwaltet.
 

Ich hätte ja nicht gedacht, dass einer der absurdesten Momente meiner Stadtratstätigkeit eigentlich schon die neue Ernährungsstrategie der Bundesregierung Jahre im Voraus passend kommentiert hat. Aber letztlich ist alles, was im neuen Papier aus dem Hause Cem Özdemir, dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, das heute verabschiedet wurde, eine gigantische Wiederholung derselben Szene. Noch einmal kurz zusammengefasst, was damals passierte: Ursprünglich hatten zumindest die Kinderkrippen in München noch eigene Küchen; in den Kindergärten waren sie schon längst abgeschafft. Nun sollte, natürlich um Geld zu sparen, das Essen fertig von Dienstleistern geliefert und vor Ort nur noch aufgewärmt werden, wofür Hilfskräfte genügen. Brav gemäß EU-Vorgaben wurde das Ganze ausgeschrieben und dabei in mehrere Lose unterteilt. Aber in der Debatte im Stadtrat wurde von allen betont, wie wichtig saisonale und regionale Produkte seien, am besten auch bio, also ungefähr all das, was auch in der neuen Ernährungsstrategie als angestrebter Standard für derartige Gemeinschaftsversorgungen steht. Und dann ging ein großer Teil der Ausschreibung, bei der natürlich das wichtigste Kriterium der Preis ist und alle anderen mühsam in die Ausschreibung hineingebastelt werden müssen, an einen tschechischen Caterer, weshalb "regional" auf einmal bedeutete: im Umkreis von hundert Kilometern um den Sitz des Caterers erzeugt, in Tschechien.  ...  Man muss schon das Buch "Bullshit Jobs" von David Graeber gelesen haben, um die Strategie dahinter zu erkennen. Graeber definierte einen Bullshit-Job als eine relativ gut bezahlte, aber absolut überflüssige Tätigkeit. Davon bietet diese Strategie viele. Das fängt mit ganz vielen Erbsenzählern an, weil der genaue Zusammenhang zwischen Armut und schlechter Ernährung erst einmal gründlich untersucht und belegt werden müsse. Beispielsweise die Folgen von Kinderarmut auf die Ernährung. Kann man ja sonst nicht wissen. Und die Klimaauswirkungen der Ernährung. Außerdem braucht man nicht nur ganz viele Ernährungsberater, sondern zusätzliches Monitoring, überhaupt braucht schon das Ministerium Özdemir eine neue Geschäftsstelle für die Ernährungsstrategie, und ein Begleitforum. In Kliniken und Pflegeheimen führt man einen Nutrition Day ein, an dem ganz besonders intensiv Daten gesammelt werden (die Pflegekräfte werden von den zusätzlichen Fragebögen begeistert sein).

ganzer text...
Analysen: 17.-24.1.2024: Wie der Euro Europa ermordet: Bilanz/ "Mückenstiche" in Nahost: Abzug der US-Flugzeugträger Gerald Ford + Dwight D/ US-Angriff auf den Jemen/ Dagmar Henn: "Gutes Essen für Deutschland"/ Mexiko: Regierungserfolge López Obradors


Inmitten der Debatte darüber, welches Land weltweit für die ukrainischen Flüchtlinge finanziell am besten geeignet ist und gleichzeitig fernab der Gefahr einer Rückkehr in den Kriegsdienst für wehrfähige Ukrainer liegt, hat der ehemalige Berater des ukrainischen Präsidenten Selenskij, Oleksij Arestowitsch, seine Perspektive zu denjenigen Ländern geteilt, die seiner Ansicht nach als vergleichsweise sichere Zufluchtsorte dienen könnten – allen voran die Schweiz.

Auf die Frage von Zuschauern, wo es am sichersten wäre, in den nächsten 10–15 Jahren nicht in weitere kriegerische Auseinandersetzungen verwickelt zu werden, unterstrich Arestowitsch die Sicherheit in neutralen und wohlhabenden Ländern. Insbesondere die Schweiz würde sich aufgrund ihrer Nichtbeteiligung an militärischen Allianzen als ein vergleichsweise sicherer Rückzugsort erweisen, so seine Überzeugung.

Dennoch widersprach er entschieden der Annahme, dass Länder wie Australien und Neuseeland aufgrund ihrer geografischen Distanz von möglichen Konflikten verschont bleiben würden. Arestowitsch warnte vor einer vollständigen Verstrickung dieser Länder in einen antichinesischen Militärkonflikt und riet den Bewohnern, sich auf mögliche Überraschungen vorzubereiten.

Die Schweiz gewährt Geflüchteten aus der Ukraine vorübergehenden Schutz. Das Asylverfahren wird dabei umgangen, und die betroffenen Personen erhalten durch ein beschleunigtes Verfahren den Schutzstatus S. Hierfür müssen sie lediglich ein Gesuch für den Schutzstatus S einreichen und sich in einem Bundesasylzentrum (BAZ) registrieren lassen.

Trotz dieser humanitären Geste zeigt sich, dass nur etwa 20 Prozent der ukrainischen Geflüchteten in der Schweiz eine Anstellung gefunden haben. Nach aktuellen Daten des Staatssekretariats für Migration (SEM) sind rund 66.000 Ukrainer in der Schweiz registriert, wobei fast 40.000 im arbeitsfähigen Alter sind. Die Beschäftigungsquote liegt bei lediglich 20 Prozent, ein vergleichsweise niedriger Wert im Vergleich zum schweizerischen Durchschnitt von 70 Prozent. Diese Diskrepanz ist bemerkenswert, insbesondere vor dem Hintergrund der guten Bildung der ukrainischen Flüchtlinge: Laut einer Umfrage haben 92 Prozent  die Sekundarschule abgeschlossen, das Abitur oder die Matura erlangt – ein Drittel davon verfügt über einen Hochschulabschluss.

Die Langfristigkeit des Aufenthalts wird durch eine Umfrage untermauert, die zeigt, dass die meisten ukrainischen Flüchtlinge in der Schweiz bleiben wollen. Von den 66.000 Ukrainern, die derzeit mit dem Schutzstatus S in der Schweiz leben, werden viele dauerhaft in diesem Land verweilen.

Mehr zum Thema – In der Führung und den Eliten der Ukraine beginnt die Phase des internen Machtkampfs


 

armes deutschland...

Info-Brief Waldgartendorf

Guten Tag markus rüegg,

wie schon im Info-Brief von Mitte Dezember sowie in meinem Blog beschrieben erleben ich und meine Frau seit über einem Jahr Diskriminierung von staatlicher Seite (Jugendamt / Familiengericht, ...) wegen einer angeblichen Zugehörigkeit zu einer nicht genauer definierten "Anastasia-Bewegung". Das juristische Hin und Her ging bis zu einem Haftbefehl, mit dem das Jugendamt uns per Zwang zum Familiengericht vorladen wollte, damit sie unsern Nachwuchs begutachten könnten… Und das ganze nur wegen diskriminierender Verleumdung von staatlicher Seite und unserem Beharren auf rechtsstaatlich garantiertem Recht auf Akteneinsicht! Ein mit mir gut befreundeter Jurist unterstützt uns hervorragend bei der Bekämpfung dieser verfassungsfeindlichen Diskriminierung durch staatliche Würdenträger! Und mehrere Spender haben uns wiederum schon dankenswerterweise finanziell bei der Spendensammlung unterstützt damit wir diesen Kampf auch durchstehen.

Vor wenigen Tagen hat sich ein Anastasia-Leser vertraulich an mich gewandt (ich nenne nun keinen Namen), weil ihm von Seiten der Stadtverwaltung nun angedroht wurde ihm seine waffenrechtliche Erlaubnis zu widerufen, weil er angeblich einer "Anastasia-Bewegung" angehören würde und weil dadurch die nötige Zuverlässigkeit nicht mehr gewährleistet sei, denn die Anastasia-Bücher würden dem Menschenwürdeprinzip widersprechen und sich gegen das friedliche Zusammenleben der Völker stellen. ... Ich dachte ich lese nicht richtig. Zum einen wusste ich nicht, daß es Anastasia-Leser gibt, die Waffen und Waffenscheine haben, und zum anderen sehe ich die Vorwürfe als komplette Verdrehung der Wahrheit. Ich sehe gerade in den Anastasia-Büchern einen besonders guten Weg für friedliches Zusammenleben und für die Menschenwürde. Aber was ist in der aktuellen Welt nicht alles verdreht. Nun, es kann ja durchaus bei den Lesern neben Vegetariern und Veganern auch Jäger oder Sportschützen geben...

Mein Anliegen ist nun: Gibt es bei Lesern meines Infobriefes weitere bekannte und aktuelle Fälle von Diskriminierung von staatlichen Stellen? Gerne auch bei vergleichbaren Fällen wie Jugendamt oder Waffenschein! Es geht NICHT um Betroffenheit von Medienhetze, oder Freunde, die nicht mehr mit einem reden. Es geht NUR um Diskriminierung von Behörden, von Verwaltungen, von staatlichen Stellen. Mein Jurist will sich gerne einen Eindruck verschaffen ob unser Fall und der von demjenigen mit Waffenschein, Einzelfälle sind oder ob da gerade organisiert und flächendeckend von staatlicher Seite gegen Anastasia-Leser vorgegangen wird.

Eine juristische Schützenhilfe für weitere Betroffene werden wir eher nicht leisten können, aber wenn wir eine Menge an ähnlich verfassten Schreiben erhalten sollten (bitte als Bild oder PDF zusenden), womöglich noch aus verschiedenen Bundesländern, dann würde uns das für unsere eigenen Fälle sehr weiterhelfen. Und wenn nur unsere zwei Fälle erfolgreich gegen die staatliche Diskriminierung verlaufen, dann zieht diese Erkenntnis Kreise in den Behörden und allen Lesern kommt dies dann zu Gute wenn die Diskriminierung beendet ist.

Viele Grüße
Konstantin

+++++++++++++
Projekt Waldgartendorf e.V. vertreten durch: Konstantin Kirsch, Schulstrasse 1, 36214 Nentershausen-Bauhaus
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Tel 06627-915310
Fax 06627-915329

www.waldgartendorf.de
www.wghbauhaus.de
www.naturbauten.org
www.minutocash.org
www.konstantin-kirsch.de
Wir bieten Info-Briefe zu diesen Themen:
~ Waldgartendorf
~ Mitschaffen im Projekt
~ Permakultur
~ Naturbauten
~ Minuto
Vor Kontaktaufnahme ist unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen:
https://www.waldgartendorf.de/impressum/


 

etwas für die einzigen echten deutschen
die wessis sind deutsch sprechende amerikaner



Überall Windräder! Lisa Eckhart bei Olafs Klub 

 
 
 
herzliche grüsse

 

markus rüegg

 
liebe spenderinnen und spender
vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.

10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse: zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1
BIC: ZKBKCHZZ80A
Swift Code: 700

ps:  an alle leserinnen und leser...
liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 12'000 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100-200 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spenden kommen aus der schweiz und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank.


 
 

Wird der Text nicht richtig dargestellt, kann man hier die Webversion öffnen

Auf dem Smartphone sind wir jetzt übrigens auch bei Whatsapp!
Liebe Leser,
der Krieg gegen die AfD ist eröffnet. Jetzt wird sogar zu Mord aufgerufen. Die Polizei? Schaut weg.

Wir haben in den letzten Jahren schon viel erlebt. Vor allem, wenn es gegen die AfD geht. Doch die jüngst aufgetauchten Bilder einer Demo in Aachen lassen das Schlimmste befürchten. „AfDler töten – Nazis abschieben“ ist dort zu lesen. Auch auf dem Bild zu sehen, wie die Polizei tatenlos daneben steht.

Die Eskalation der letzten Tage hat gleich zwei Ziele. Zum einen möchte man natürlich die mögliche Wahl der AfD kriminalisieren bzw. Sympathisanten verängstigen. Zum anderen und das fällt vor allem beim Zeitpunkt auf. Bilder und Meldungen von den immer noch andauernden großartigen Protesten der Bauern, Handwerker u.a. sind komplett aus den Medien verschwunden. Merken Sie was?

Nächste Attacke gegen COMPACT 
Auch gegen COMPACT wird mal wieder geschossen. Sogenannte unabhängige Organisationen wie Campact versuchen uns die Pressefreiheit zu entziehen. Campact gehört zum Netzwerk des jüdischen Oligarchen George Soros und wird genauso mit unserem Steuergeld finanziert wie Correctiv. Beide sind Vorfeldorganisationen. Diese werden immer dann in Stellung gebracht, wenn die Politik mit legalen Mitteln nicht mehr weiterkommt. 

Doch wir lassen uns nicht kleinkriegen. Nicht nur dass wir mit unserer letzten Monatsausgabe „2024. Die Wende“ den richtigen Riecher hatten. Mit unserer neuesten Ausgabe bleiben wir dran. In „Bauern, Bonzen und Blockaden“ dokumentieren nicht nur den Protest. Sondern zeigen auch die komplette Hilflosigkeit der Ampel in Berlin. Hier können Sie übrigens beide Ausgaben bestellen.

Noch ein besonderer Tipp
Unser Interview mit Bestseller-Autor Thorsten Schulte schlug hohe Wellen. Der Mann ist ein wandelndes Lexikon für Zeitgeschichte. Aber nicht nur das. Er ist auch hochgefährlich für die Mächtigen, für die Strippenzieher. Weil er Zusammenhänge herstellt, wo andere blind sind. Weil er Fakten zeigt, die anderswo verschüttet bleiben. Mit seinem neusten Werk „Die große Täuschung“ hat er einen absoluten Kracher gelandet. 
Doch „Die große Täuschung“ ist auch eine Warnung an alle Menschen und ein Auftrag an die Menschheitsfamilie. Top-Corona-Aufklärer Dr. Bodo Schiffmann gehörte zu den ersten Lesern. Sein Fazit ist eindeutig: „Schultes Buch ‚Die große Täuschung‘ ist mega-spannend, knapp 500 Seiten dick, und ich bin gespannt, wie lange dieses Ding erhältlich sein wird. Das Ganze ist sehr gut mit Quellen dokumentiert, also chapeau. „Die große Täuschung“ kommt gerade zur richtigen Zeit.“

Die große Täuschung“ erscheint in Kürze. Hier können Sie bereits bestellen.
Zeit für Helden
Björn Höcke ist für uns ein Held. Ein Patriot. Einer, der das Zeug hat, dem Berliner Spuk ein Ende zu bereiten. Ihm gilt unsere Unterstützung. Nach dem Motto: Jetzt erst recht, haben wir den Höcke-Taler aufgelegt.

Mit unseren Serien Deutsche Helden I+II haben wir große Persönlichkeiten der Vergangenheit geehrt. Mit dem Höcke-Taler ehren wir einen Helden unserer Zeit: Björn Höcke. Nebenbei, der Höcke-Taler ist aus hochwertigem Silber. Wertbeständig und krisenfest. Sie können mit dem Höcke-Taler nicht nur selbst Farbe bekennen. Sie sichern sich damit auch in Krisenzeiten ab. Hier können Sie unseren Höcke-Taler bestellen.

Wenn es um Geschichte geht
Was lernen unsere Kinder in der Schule? Sie wissen vermutlich mehr über die Geschichte der USA oder Frankreichs als über unsere eigene. Wir haben uns auf die Suche nach Quellen begeben und Schätze gehoben. Von unseren Vorfahren heißt daher nicht umsonst eine neue Rubrik in unserem Shop. Aber auch allerlei Rätselhaftes haben wir gefunden.

Auch an der wichtigen Geschichte zum 2. Weltkrieg kommt man heute nicht vorbei.


Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund, auch im Geiste!
Ihr COMPACT-Team

PS: Selbst Mediziner sind überrascht über die Wirkung dieses Mittels!

 

Dresden: Antifa zerstört Gedenktafel

von Daniell Pföhringer
Widerlich: Nachdem die Stadt Dresden die Inschrift zur Erinnerung an die Opfer der Bombardierung auf dem Altmarkt entfernen ließ, haben Linksextremnisten nun eine provisorische Gedenktafel zerstört. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Weltverschwörung: Thorsten Schulte packt aus

von COMPACT-TV
Nie zuvor hat ein Buch die heißesten Eisen der Geschichte und Gegenwart so schonungslos angefasst: In seinem neuen Werk „Die große Täuschung“ enthüllt Bestsellerautor Thorsten Schulte, wie geheime Mächte und Geheimdienste agieren, wie sie Menschen erpressen und ermorden. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Der große Lügenmarsch gegen Rääääächts

von Sven Reuth
Der „Kampf gegen Rechts“, der derzeit auf deutschen Straßen geführt wird, ist das Aufbäumen eines in einer schweren Krise befindlichen linken Weltanschauungsstaates. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

JETZT NEU: Wahrheit statt Treibhaus-Lügen

von COMPACT
Thüne belegt die physikalische Unmöglichkeit der These eines CO2-bedingten Treibhauseffekts, die in den Händen von grünen Apokalyptikern zu einem großangelegten, manipulativ einsetzbaren „Treibhaus-Schwindel“ wurde. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Dresden 1945: Massenmörder Churchill

von Lars Poelz
Gegen das Vergessen: Die Bombardierung Dresdens am 13./14. Februar 1945 war ein Kriegsverbrechen ungeheuren Ausmaßes. (Weiterlesen – Hier klicken)

 

Rätsel, Mythen & Geheimes

von COMPACT
Politische Symbole wirken. Ihre mächtige Bedeutung für Politik und Gesellschaft ist aber vielen ein Rätsel. Bis jetzt fehlte ein umfassendes Nachschlagewerk. Diese Lücke schließt das Lexikon politischer Symbole von JF-Erfolgsautor Karlheinz Weißmann. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

„AfDler töten“: Mordhetze gegen Patrioten!

von COMPACT-TV
Der Bundespräsident und die Antifa Hand in Hand: Der Mainstream ruft dazu auf, gegen eine immer stärker werdende Opposition zu agieren. Dass derartige Aufrufe in der Vergangenheit zu Gewalt gegen AfD-Politiker und freiheitliche Aktivisten geführt haben, weiß jeder COMPACT-TV Zuschauer. Doch nun wird auch ganz unverhohlen zu Mord aufgerufen. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Achtung! Verbotene Geschichte!

von COMPACT
Michael Morris nennt nicht nur Namen und zeigt die heimlichen Finanziers der Klima-Agenda, er zeigt das große, ganze Bild dahinter. Nur wer dieses erfassen kann, ist in der Lage, sich auf die bevorstehenden gravierenden Veränderungen vorzubereiten. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Wenn es um den besonderen Schutz fürs Herz geht!

von Matthias Lehmann 
Oft wird vergessen, wie gefährlich und tödlich Herzkrankheiten sind. Pro Jahr sterben in Deutschland rd. 356.000 Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, jeder 4. durch Herzinfarkt oder Schlaganfall. Doch was kann man tun? (Weiterlesen – Hier klicken)

 

Sie starben. Nach 1945. Millionenfach.

von COMPACT
Lesen Sie, wie deutsche Soldaten nach dem Fegefeuer des Krieges die Hölle US-amerikanischer Gefangenschaft erleben mussten!  (Weiterlesen – Hier klicken)
 

„Neonazi-Shirt“: Wieder Wirbel um Kanye West

von Daniell Pföhringer
Kult-Rapper Kanye West sorgt wieder für Aufregung: Auf einem Instagram-Foto posiert er mit einem Shirt der Black-Metal-Band Burzum. Die gilt dem Mainstream als rechtsextrem. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Jetzt das Immunsystem stärken!

von 9 Leben
Schlummern entzündliche Prozesse in deinem Körper, so werden diese schnell chronisch und schwächen das Immunsystem! Herz-Kreislauf, Diabetes, COPD, sogar Alzheimer – viele lassen sich auf entzündliche Prozesse zurückführen. Das muss nicht sein. Astaxanthin hilft mit Langzeitwirkung! (Weiterlesen – Hier klicken)
 

US-Wahl: DeSantis gibt auf und unterstützt Trump

von Daniell Pföhringer
Paukenschlag im US-Wahlkampf: Ron DeSantis zieht seine Kandidatur für die Republikaner zurück und unterstützt nun Donald Trump. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Wie der Teufel Film & Musik erobert

von COMPACT
Wir tragen dazu bei, die versteckten Hinweise und Zeichen zu entschlüsseln, das wahre Wesen des modernen Showgeschäfts zu erkennen und die Agenda dahinter zu durchschauen. Diese einzigartige Ausgabe vermittelt ein solides Grundlagenwissen. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Beschlossen: Werteunion wird Partei

von Daniell Pföhringer
Hans-Georg Maaßen und Markus Krall starten durch: Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die Werteunion ihre Umwandlung in eine Partei beschlossen. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Wer war der Mensch aus dem Norden?

von COMPACT
Neue und verschüttete Erkenntnisse über das Doggerland und den Nord-Ostseeraum als Kulturzentren (Weiterlesen – Hier klicken)

 
Viele weitere Artikel zu allen Themen finden Sie hier:
Zum COMPACT-Shop
Website
 
Copyright © 2024 COMPACT-Magazin - Der Shop, All rights reserved.
Sie haben unseren Newsletter abonniert

COMPACT-Magazin - Der Shop

Compact-Magazin GmbH

Tel. +4933275698611

Werder 14542

Germany

 
 
 
 

Aufrufe seit 06/2006

  • Beitragsaufrufe 10412574

inserate - workshops

einfache suchfunktion

Vorbereitung auf das neue Zeitalter

jahresgruppe ist zu viel verlangt - niemand hat zeit. ich mache jetzt nur noch treffen bei bedarf. aber du kannst auch selber ein treffen organisieren. wer interesse hat, einfach ein mail senden...

 banner fische

Russland danach

Käse, Kühe, Hanf und die böse Ziege Merkel - mit schweizer know how und crowdfunding hat er eine käsefabrik aufgebaut...

Absturz der USA

ohne dollar als weltreserve-währung, verschwinden die USA in der bedeutungslosigkeit

+++ PHP/SQL-Entwickler gesucht +++

Für zensurfreien Kleinanzeigen-marktplatz und Dating-Portal

Auroville - Spendenaufruf

Regenwaldarbeiter in Not

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland

"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“ ~ Edgar Cayce 1877-1945

Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!

die auseinandersetzung zwischen den satanistischen machthabern der alten welt (USA/GB/NATO/EU ca. 12% der welt-bevölkerung) und den befürwortern einer neuen multipolaren welt von souveränen völkern (russland/china/BRICS+/SCO ca. 88% der weltbevölkerung) spitzt sich immer mehr zu. 26.10.22: Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!


zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...

LION Media: Devolution

gegen die angst vor der zukunft

Netzwerk „NEUES DORF“

 21.7.18 Zukunftsweisende Lebensmodelle Faszinierende und spannende Fakten · Geniale, einfache Modelle · Inspirationen, die umsetzbar sind · Aus 1000 qm Land bis Fr. 50‘000.- Einkommen erzielen!

Soziokratie

Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden...

40 gute+schlechte quellen

unterscheiden mit herz + verstand
was ihr sät das werdet ihr ernten
jeder ist seines glückes schmid
wer nicht hören will muss fühlen

lebens-gemeinschaft

wieshof bei treuchtlingen 

franz hörmann

liebe als kompass - eine sehr gute zukunfts-perspektive: geld- und rechtsystem einfach erklärt

zukunft in europa

spiritualität in die menschheit bringen: wahrheit-freiheit-liebe. kapitalismus abschaffen: drei-gliederung einführen vom diabolischen zu einem spirituellen geldsystem

HJK: EUROWEG

Das Gelt der Zukunft: Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?

Video - das Geheimnis aller Krankheiten

Der Lebensraum, das Milieu ist Alles - gesundheit im neuen zeitalter - das beste, das ich zu diesem thema bisher gesehen/gehört habe

IQ-Well - die russische haus-apotheke

vorbeugen ist besser als heilen...

"Gemeinnützige Dorfgemeinschaften"

Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen

ANIMAP - DACH u.a.

Das diskriminierungsfreie Branchenportal. 5300 Anbieter...

IT-Beratung

ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten.

Hofgemeinschaft Bärenbach

Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. 11.1.2022

GENAWO - Gesund naturnah wohnen

Gemeinschaftsinitiative, ungepieckst, mit LAN ins Netz, naturnah, Ba-Wü, sucht noch Mitmacher, Mitglieder und Investoren.

Terrazze Sante - Dein Garten- und Ernteerfolg!

mit Bio-Pionier Bernhard Scholl

Filasez - rätoromanisch für „Selbst-Läufer“

Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.

videos v. wolfgang eggert

Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte. Gespräch mit W.E.: Erst Manhattan, jetzt Berlin?

solidarische Landwirtschaft SoLaWi

Auf dem erworbenen Grundstück meines Vaters in Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen... 
 

Kalender - unsere Wurzeln

Zurück zu unseren Wurzeln – Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren...

Kleinwohnformen

Klein-wohn-formen Auf unserer eigenen Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar. Sie enthält viele wertvolle Infos und Kontakte zum Thema Kleinwohnformen.

Einkaufen ohne Impfung

Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich...

 

kristallbild meines trinkwassers

 

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!

Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen.

rotauf

Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit...

Waldorf-Schule Turmalina

Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung…

raus aus dem hamsterrad

es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Vollkommen Frei - Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben

Der Film zur Freiheit! Wir zeigen einfache Lösungen, die frei und unabhängig machen.
 

Armin Risi

Gott und die Götter
Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens

Traugott Ickerroth

Die neue Weltordnung - Band 2: Ziele, Orden und Rituale der Illuminati 

Reuter Nadine: «Du bist nicht allein!»

Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt

Das beste Buch über den 2. Weltkrieg...

Economic Hitman - Wahre Ziele von Weltbank + IWF

John Perkins war ein Economic Hit Man, ein Wirtschaftsattentäter. 

 

Lais + Schetinin Schule

11 Jahre Schule in einem Jahr! Ich war persönlich dort und habe mit Michael Petrowitsch Schetinin ein Interview geführt.

senjora: lehrplan 21

Was Schüler über selbstorganisiertes Lernen denken
«Dieses selbstorganisierte Lernen besteht aus einem endlosen Ausprobieren» von Susanne Lienhard

 

ent-decke

 

Ent-Decke ist ein Internetportal in die Welt der besonderen, inhabergeführten, kleinen und mittelständischen Unternehmen. 

 

mitarbeiterInnen

gesucht unterstützung für newsletter, website

mein newsletter 1x pro W

geht an 12'000 abos.  ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir den zugang zum wesentlichen - mit dem focus auf geopolitik und prognosen aus spiritueller sicht, lichtblicke die motivieren und hintergrund-informationen. anstatt das system zu bekämpfen, ist es viel effektiver, sich selbständiger und unabhängiger zu machen – innerlich und äusserlich...

 

in eigener sache: NL von markus rüegg

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meine newsletter liest und herzlichen dank für deine spende. ich versuche vor allem positiv-meldungen zu publizieren - sie machen mut und motivieren.

rüegg markus: für alle die bauen wollen

für alle die bauen wollen (nur deutsche schweiz)