Skip to main content

HJK: EUROWEG

Das Gelt der Zukunft: Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?

EUROWEG - Das Gelt der Zukunft - update 11.6.23 Die wichtigsten Infos für die Zeitenwende 9.5.23 Basler Professor fordert die Anarchie ähnlich der HuMan-Wirtschaft HJK bearbeitet 8.4.23 Mastercard via EUROWEG Kassa-Cash bestellen und aufladen. 13.5.22 Das Gegenkonzept zur Agenda 2030 und zur NWO ist die HuMan-Wirtschaft mit gesetzlichem Gewinnschutz 20.2.22 Aufbau einer Parallel-Gesellschaft mittels EUROWEG und HuMan-Wirtschaft. Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker? Kriterien für ein neues Geldsystem. Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen. Dazu gibt es auch Videos bei systemwechsel.tv   12.6.18
 
 
 
 

update 11.6.23

Die wichtigsten Infos für die Zeitenwende.

Das Gewinnschutz-Gesetz der HuMan-Wirtschaft, umgesetzt ab 2025 - 2027 durch die EUROWEG-Verrechnungs-Software.

Der Waren-Kredit aller Unternehmer und Mitarbeiter ersetzt den Geld-Kredit der Banken durch Vernetzung aller E-Shop-Besitzer.

 Moderne Computer-Verrechnungen aller E-Shop-Besitzer in einer modernsten EUROWEG-Verrechnungs-Software (Waren-Güter-Kreislauf-Buchhaltung), was ab 2025 jedermanns Grundausstattung sein wird, macht aus allen Menschen einen freien Leistungs-Anbieter in Selbstverantwortung, wobei der Lohn-Sklave und die Banken abgeschafft sind. 
Warum muss ab 2025 jeder Staat seiner Wirtschaft einen gesetzlichen Gewinnschutz verordnen und die Gewinn-Steuer abschaffen?
In gesättigten Märkten tendieren die Gewinne im freien Wettbewerb der Firmen und Länder gegen Null. Gesättigte Märkte sind in der EU seit 1996 der Normalfall. Gewinn ist Mass für Freiheit, Einmaligkeit und Motivation jedes Menschen und jeder Unternehmung. Wer den Gewinn nicht schützt, vernichtet somit Freiheit, Einmaligkeit und die Arbeits-Motivation aller Marktteilnehmer. Mit «Null Gewinn» (durchschnittlich liegen die Gewinne der meisten Branchen bei 1-3% netto nach Steuern) werden die Firmen zur Kreditaufnahme bei Banken genötigt, sobald Sie wieder Anschaffungen für Fabrik-Investitionen und Markt-Erweiterungen machen müssen. Der globale Marktausweitung und dem Errichten von Welt-Monopolen ist damit der Zwang auferlegt. Das ist der Sinn des Banken-Kapitalistischen Wettbewerbs, der nur die Banken-Gewinne erhöht und jene der Wirtschaft reduziert. Das ist auch der hinterlistige Sinn der Gewinn-Besteuerung.
ganzer text als docx
ganzer text als pdf

update 9.5.23
 

Liebe Freunde der HuMan-Wirtschaft

Unser Jubiläumskonzert in Stockerau am 30.04.2023 mit Valentina Lisitsa war wie geplant, sehr erfolgreich und zufriedenstellend für alle Beteiligte. Nun ist die praktische Umsetzung der HuMan-Wirtschaft seit 30.04.1996 schon 27 Jahre alt geworden = 3 mal die 9!! Die Videos vom Konzert sind hier …….zu sehen.  Dazu haben wir zeitkonform das untere manifestiert!!

Ergänzend und sehr passend dazu ist nun nebst der in Arbeit befindlichen «Neuen EUROWEG-Verrechnungs-Software Version 3.0», genannt HuMan-WEG = HM als Währung und WEG als Welt-Einheits-Gelt,  auch mir dieses untere Video zugesandt worden, das ich eingehend recherchiert habe auf zur «HuMan-Wirtschaft sehr passend»? Doch der Vortragende Prof. Dr. Jur. David Dürr kennt leider die Wirtschafts- und Gelt-Theorie der HuMan-Wirtschaft noch nicht, weshalb davon in diesem Video noch nichts zu vernehmen ist. Doch im Kern ist die «HuMan-Wirtschaft» und auch deren neue Software für Verrechnungs-Konten genau diese in seinem Video hier vorgestellte «Anarchie = Ohne monopolistische Vorherrschaft».

hier unten der Link zum Video.

https://www.youtube.com/watch?v=dmTEhCv2E1I

unbedingt Video bis zu Ende ansehen.  Mein Kommentar zum Video ist der untere Text.

Er spricht unbewusst das Konzept der HuMan-Wirtschaft in Perfektion aus. Darin werden wir seine Ergänzungen übernehmen. Seine «Anarchie-Argumente = ohne Vorherrschaft» sind unschlagbar.

Das Konzept der HuMan-Wirtschaft würde Ihn sicherlich interessieren. Z.B. redet er vom persönlichen Austritt aus der Schweizer Eidgenossenschaft, und dass jedermann/frau aus jeder Genossenschaft austreten kann, also auch aus der schweizerischen Genossenschaft. Zudem erwähnt er, dass diese CH-Genossenschaft schon lange insolvent ist und eigentlich "abgewickelt" werden muss. Das ist auch das Konzept der HuMan-Wirtschaft. Einem Konkursiten bankrotten Staat darf man erstens keine Steuern mehr bezahlen, weil dies vom Konkursamt verboten ist als «Gläubigerbegünstigung» - respektive hier "Konkursverschleppung" - und dass der Austritt aus diesem, den Konkurs verschleppenden Monopol Staat Schweiz, niemandem verboten werden kann, ist eigentlich logisch. Also wir spielen als HuMan-Wirtschaft nicht mehr mit, sobald die neue EUROWEG Version 3.0 Verrechnungs-Software vorhanden ist, die wir neu «HuMan-WEG» = HuMan HM als Währungs-Symbol und WEG als Welt-Einheits-Gelt» bezeichnen. Wir alle können erstmals getrost aus der CH-Eid-Genossenschaft austreten, weil wir über die neue «Einigungs-Grundlage = Normierung» einer dezentralen Gelt-Ordnung mit Waren-Kredit jedes Teilnehmers verfügen und damit kein pseudo-staatliches Geld-Monopol mehr tolerieren, das seit 100 Jahren ein privates Monopol der Rothschild-Banken ist.  Durch die Covid-19 Diktatur weltweit haben wir verstanden, dass keine Regierung und kein Staat der Erde mehr unabhängig vom Schuld-Geld-Diktat der Monopol-Zentralbanken und deren Eliten unabhängig und frei ist. Diese offensichtliche Diktatur kann und muss nun beendet werden durch nicht mehr «mitspielen». Da wir über eine eigene WEG = Welt-Einheits-Gelt-Währung HM verfügen, können wir diesen «Sandkasten für unmündige spielsüchtige Kinder, die man zum Personal und Slaven degradiert hat» endlich bald verlassen.

In Beilage 2 findet Ihr eine Kurz-Zusammenfassung der Ziele und Wege der HuMan-Wirtschaft. Die Cover-Abbildungen der 3 HuMan-Wirtschafts-Bücher soll das baldige Erscheinen in Druckversion anzeigen. Als PDF kann man diese schon hier System-Medien verbieten? - human-bewegungs Webseite!   herunterladen und lesen. Wünsche Euch viel Freude und Erhellendes Wissen dabei zu vermitteln. HJK

Mit freundlichen Grüssen

Hans-Jürgen Klaussner

Basler Professor fordert die Anarchie ähnlich der HuMan-Wirtschaft HJK bearbeitet


update 8.4.23


HJK: Mastercard via EUROWEG Kassa-Cash bestellen und aufladen

An die EUROWEG Konten-Inhaber und solche die es jetzt aber werden wollen.

Der Fast-Konkurs=Übernahme durch die UBS der Schweizerischen Kreditanstalt am 19.03.2023, eine der ältesten Gross-Banken der Schweiz, weitere wie die Deutsche Bank könnten nun rasch folgen, sollte Jedermann-Frau klar machen, dass wir ein Volks-Souverän-eigenes – damit banken-unabhängiges Zahlungs-System unter Menschen brauchen. «Nur wer über die eigenen Gelt-Schöpfung verfügt, ist Souverän»! Das haben wir seit 2005 schon vorbereitet, weil das Ablaufdatum des Zins-Banken-Systems nach 2017 von Bankern selber auf 3-5 Jahre festgelegt wurde. Mit dem Zentralbanken-System – genannt CBDC,  werden alle Klein-Gross-Banken ausserhalb der Zentralbanken überflüssig. Das ist das Kontroll-Programm der Neuen Weltordnung des Grosskapitals, genannt NWO oder Agenda 2030.

Wer meine Newsletter liest und verstanden hat, weiss, dass wir mit EUROWEG ein zweites Verrechnungs-Buchhaltungs-Gelt mit t geschrieben anbieten, (weil unser WEG-Gelt von gelten stammt).  Ganz legal können alle Menschen und Firmen und Leistungs-Anbieter Ihre Leistungen und Waren auf Kredit jemandem liefern und buchhalterisch notieren. Das Kreditverhältnis zu einer Gegenleistung kann eine Stunde, oder ein Tag oder länger sein. Wir bei EUROWEG nach der Philosophie der HuMan-Wirtschaft geben zeitlich unlimitiert offenen Waren-Kredit an jedes Mitglied, beginnend ab W€ 33'300.- Das ist das alte «Anschreiben lassen» in der Waren-Buchhaltung EUROWEG. Das ist schon jetzt unsere Alternative auf das CBDC-Monopol-Geld der Zentralbanken, wenn die Klein-Banken dicht machen. Dazu gehört alles, was nicht zum Kartell der 167 Rothschild-Zentralbanken gehört. Damit diese nun alleine Herrschen können, müssen sie das Bargeld abschaffen.

Aktuell: Wir rechnen noch mit einer Zwischenphase von mind. 5-7 Jahre, in denen wir noch Bargeld haben werden. Dieses Bargeld können wir über unsere Automaten (siehe Bild in Beilage) auf diese hier angebotene Kredit-Karte von EUROWEG aufladen, die dann wie alle Kreditkarten im Internet als Zahlung akzeptiert werden. Natürlich nehmen auch alle 52 Mio. Unternehmer und Geschäfte diese Kredit-Kartenzahlungen an. Dieses Aufladen einer PrePaid Karte (Telefon etc.)  ist überall nun auch von Firmen angeboten und legal möglich.  

Damit haben wir das EUROWEG Kassa-Cash-Konto mit der grossen Einkaufs-Welt verbunden. Der EUROWEG-E-Shop erhält damit eine unbegrenzte Ausdehnung.

Was müssen Sie tun?

  1. Loggen Sie sich in Ihr EUROWEG Konto mit Ihrem E-Mail und Ihrem damals erstellten Passwort Wenn sie beides oder auch nur das Passwort vergessen haben, schreiben Sie mir auf dieses E-Mail. Ich sende ihnen alle erforderlichen Daten zu.
  2. Das EUROWEG Kassa-Cash-Konto muss mindestens + € 120.- als Saldo ausweisen. Bei der ersten Eröffnung habe ich Ihnen € 100.- geschenkt mit der Bitte, diese zu verdoppeln, was nur etwa 20% gemacht haben. Das sollten Sie nun machen mit mind. € 100.- aufladen, besser wären € 300.- Damit haben Sie das Geld für den Kaufpreis von € 120.- auf Ihrem Kassa-Cash-Konto gutgebucht plus € 200.-auf der Karte. Das ist ein manueller Vorgang, denn wir sind mit den Banken nicht Online. Sie können später auch von Ihrer Bank direkt diese Kredit-Karte von Mastercard aufladen. Dort müssen Sie aber die Geldherkunft nachweisen, was bei uns nicht der Fall sein wird. Das ist schon mal der erste von vielen anderen grossen EUROWEG Kassa Cash-Vorteilen.
  3. Bankkonto zum Aufladen von EUROWEG Kassa-Cash ist hier:     HuMan-Bewegung (euroweg.net) zu finden bei INFO / Kontaktformular   - mit unterem Bankkonto an HJ Klaussner hier:
    Sparkasse Spittal Drau Klaussner Hans-Jürgen HMB:  AT05 2070 6045 0067 0320 BIC:  KSPKAT2KXXX  - Geben Sie als Zweck an nur: EUROWEG mit oder ohne EW Konto-Nr. CH00101XXX
  4. Da wir die neue EUROWEG-Software erst in einigen Monaten haben, wo dann dieses Umschichten von EUROWEG auf Kredit-Karte von Ihnen eingegeben werden kann, müssen Sie uns das Aufladen Ihrer Kreditkarte separat mit E-Mail Beispiel: Sie laden auf Ihr EUROWEG-Kassa-Cash Konto € 2000.- und wollen aber auf der Kredit-Karte nur € 1000.- aufladen. Der Rest bleibt auf Ihrem EUROWEG Kassa Cash-Konto für andere Zahlungen und Transfers stehen. So könnten Sie die Kredit-Karte immer mit kleinen Beträgen aufladen, aber das EUROWEG-Kassa-Cash-Konto ist ihre Geld-Reserve.

Wenn Sie diese Aufladung des EUROWEG-Kassa-Cash-Kontos erledigt haben und wir in ca. 2 Tagen danach Ihre Einzahlung auf Ihr EUROWEG Kassa-Cash-Konto gebucht haben, können Sie bei «SUCHEN» nur noch das Wort «Karte oder Kredit» eingeben, dann finden sie dieses 2. Bild hier unten zum Anklicken. Dabei müssen Sie diese Bestellung mit der PIN abschliessen, die Sie auch erhalten haben bei Konto-Eröffnung. Dieses damalige Dokument kann ich Ihnen nochmals zusenden.

 

Alle Neu-Eröffner bekommen diese Infos gleich bei der Anmeldung des Kontos mitgeteilt.  Siehe hier: Registrieren:  (nicht auf «Login» gehen und dort registrieren wollen, das geht nicht)

Wichtig: beim ersten mal auf die WEB-Seite von EUROWEG immer die drei www. Noch eingeben. Danach nicht mehr. Also: www.euroweg.net ist das Starten der WEB-Seite zum Registrieren.

Dass wir auch für weitere Gelt-Lösungen schon weit vorgedacht haben, sollten Sie wissen. Wir werden baldigst, wenn das Papier-Geld der Banken abgeschafft werden wird, den Ersatz in Form von Wechsel liefern. Das ist dann in einem nächsten News-Letter genau beschrieben. In der obigen Beilage haben wir schon ein Bild davon.

Mit freundlichen Grüssen

Hans-Jürgen Klaussner

HuMan-Bewegung

Hans-Jürgen Klaussner

Oskar Helmer Str. 2

A-2000 Stockerau

+41-76-337 39 77  / AT und DE +43-664-475 61 21

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.   / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

www.human-weg.net          /  www.euroweg.net


update 13.5.22


 

als pdf einfach auf den titel clicken...

Das Gegenkonzept zur Agenda 2030 und zur NWO ist einzig und allein die HuMan-Wirtschaft mit gesetzlichem Gewinnschutz

Nur der «gesetzliche Gewinnschutz» kann die individuelle Freiheit, Einmaligkeit und Motivation der Menschen als Gegenstück zu Lohn-Slaven ohne Lohn in der Blackbox = Gefängnis oder im Militär-Lager, ermöglichen (Siehe unteren Text). Nur gesetzlicher Gewinnschutz weltweit (UNO) ermöglicht der Mensch- heit die richtige Entfaltung Ihrer göttlichen Einmaligkeiten. Nur daraus sind individuelle Freiheiten und allgemeiner Wohlstand, gemäss Verfassungen ein Menschenrecht, abzuleitenden.

Natürlich kann die Banken-Finanz-Elite mit ihrem materielle Tauschgeld nie einen Sinn darin finden. Darum wird Gesetzlicher Gewinnschutz als Grundlage für ein zukünftiges Geldsystem von denen auch als Gegen- konzept zu ihrem maroden System, nie in Betracht gezogen. Das gibt uns die einmalige Chance, diese alte Finanz-Elite komplett endgültig loszuwerden. Wer nicht geht mit der Zeit, geht mit der Zeit.

Also führen wir nun als einziges zeitkonformes Gegenkonzept folgendes ein:

  1. Der Waren-Kredit aller individuellen Menschen mit Ihrer einmaligen Schöpfer-Kraft, was ihrem Ka-pital* aus Gott gegeben entspricht, ersetzt den Elite-Banken-Geld-Kredit und den Zins endgültig.

  2. *Kapital ist einer der sieben Namen Gottes, «der alles aus Sich Erschaffende». Damit sind wir alle mit unserer Einmaligkeit gemeint. Die HuMan-Wirtschaft liefert euch die Freiheit, diese Einmaligkeit zu leben, denn Sie ist mit euren göttlichen Plänen verbunden. Darum «Blanko-Waren-Einkaufsrahmen».

  3. Der Staat unter HuMan-Wirtschaft schützt dieses «Kapital*» durch ein Gewinnschutz-Gesetz, das die Ausbeutung und das Herabdrücken der obigen Freiheiten und Einmaligkeiten mit der Förderung der grösstmöglichen Motivation, der Gesellschaft stets zu dienen, verhindert. Es gehört zum göttlichen Auftrag jedes Menschen, den Mittmenschen von allen materiellen Sorgen und Problemen zu be- freien.

  4. Die dafür erforderlichen Computer-Systeme sind in Arbeit und vorhanden, inkl. Dezentrales unabhän- giges neues Internet. Die dafür geschaffene EUROWEG und Terra5 Verrechnungs-Software ebenso. Damit steigen wir aus der unten im Text angedrohten Blackbox aus. Die KI (künstliche Maschinen- Intelligenz) ist nicht gottgegeben und gewollt. Sie ist somit mittels der HuMan-Bewegung via Schweiz zu verhindern.

  5. Der Politische Umbau kann nur über die Verfassungs-Initiative in der Schweiz (vom 08.04.2022 ein- gereicht) und von der Schweiz aus für alle anderen Länder umgesetzt werden.

  6. Die Elite bekommt danach einfach keinen Zugang zu unserem Waren-Tausch-Gelt-System. Das ist die Strategie der End-Erlösung.

Quelle aus: Aktuell Finale I: Wie die Kabale die Kontrolle über die Natur erlangen will – NACs & GPPP (G3P) | Sei herzlich Willkommen beim Dude (wordpress.com)

Stammkommentator NO_NWO meint: (keine NWO)

Vorwegzusagen, wird sich mit dem digitalen Zentralbankgeld (CBDC = Central Banking Digital Currency) eine KI-gesteuerte Plan- und Zwangswirtschaft betreiben lassen. In dieser KI-befeh- ligten Sphäre leben und arbeiten die „Morlocks“.(Wir, die Sklaven. Darum werden wir ein Ge- genkonzept mit Euroweg zur CBDC anbieten. Die Menschheit hat endlich eine Wahl. Anm. HJK)

Die Superreichen =0.01% nun, die „Eloi“, erschaffen sich mithilfe der soeben neu eingeführten Wallstreet-Anlageklasse der «Natural Asset Companies» (NAC) schicke Parklandschaften. Die Unternehmensform NAC verfolgt (angeblich oder tatsächlich) das Geschäftsziel, COzwei aus der Seite 1 von 3

Atmosphäre herauszuziehen (z.B. durch Schaffung natürlicher COzwei-Senken), woraus die Eloi- Eliten Kaufkraft generieren, also Zugriffsrechte auf von den Morlocks unter der Regie der KI- Produziertes. Diese KI ist eine hochtechnologische Variante der aus den sozialistischen Staaten bekannten Produktionsplanungsbürokratie. Die Eloi geben der KI die Produktionsziele vor, um sich die von ihnen gewünschten Waren produzieren zu lassen von den Morlocks.

Im Grunde handelt es sich um eine hochtechnologische Version antiker Sklavenwirtschaft.

Vor vielen Jahrzehnten bereits war absehbar, daß renditegetriebenes Wirtschaften sein historisches Verfallsdatum erreichen würde. (Das hat schon Marx und Engels voraus-

gesehen, dass im Kapitalismus-Konkurrenzkampf mit materiellem -Mangel-Tausch-Geld logischer- weise die Gewinne in gesättigten Märkten gegen NULL gehen, was nicht zu verhindern war ab 1992, Anm. HJK) Fortdauerndes Sinken einer von unablässiger technologischer Innovation tie- fer und tiefer gedrückten und vor längerem bereits ruinös niedrig gewordenen global durch- schnittlichen Rendite (von 2-4%), zwingt die Wirtschaftstätigkeit nun in den Stillstand (Logisch Mangels gesetzlichem Gewinnschutz. Anm. HJK). Die wissenschaftlichen Ideologen eines COzwei- getriebenen Klimawandels handeln so denn vollauf rational, wenn sie sich angesichts dieser Lage der Staatsräson bzw. der Weltstaatsräson der UN-Agenda-2030 anschließen. Ist diese Räson mit dem Großen Neustart nun immerhin darangegangen, eine neue Art des Wirtschaftens zu erschaf- fen, um dem GAU zu entkommen. (Grösster Anzunehmender Unfall)

In der mit dem Great Reset eingeleiteten neuartigen, nicht mehr kapitalistischen bzw. nicht mehr auf Lohnarbeit und Rendite/Profit gegründeten politischen Ökonomie (Alle sind eingesperrt in Lager-Dörfer mit Bewachung alla Konzentrationslager wie im 2. WK = Blackbox. Anm. HJK) wird alle Produktion in einer KI-kommandierten Blackbox stattfinden. Womit sich jedem einzelnen die Frage stellt, ob er inner- oder außerhalb jener Blackbox leben wird.

Die Machtelite und die von ihr als unverzichtbar angesehenen Wissenschaftler und Ingenieure werden selbstverständlich außerhalb der Blackbox leben. Ein Leben in der Blackbox ist tatsächlich mehr als unerfreulich. In dieser Box steuert nicht mehr der Markt und der Unternehmer oder Ma- nager die Güterproduktion und die Erbringung von Dienstleistungen, sondern eine KI tut dies (ge- mäss Klaus Schwabs Great Reset; Anm. HJK). Unerfreulich zudem, weil mit dem Kapitalismus auch die kapitalistische Form von Geld endet. War die Kaufkraft kapitalistischen Geldes Äqui- valent einer messbaren physikalischen Größe (in Sekunden gemessenes Volumen von mit gesell- schaftlich durchschnittlicher Arbeitsintensität erbrachter unmittelbar händischer Arbeit in Waren- fertigung und Warentransport), so wird der Kaufkraft des kommenden CBDC-Geldes eine an- dere physikalische Größe zugrunde gelegt sein, nämlich kg COzwei. Eben jenes COzwei, das ein Unternehmen im Zuge seiner wirtschaftlichen Aktivität nicht (mehr) in die Atmosphäre abgibt oder der Atmosphäre zu entziehen vermag. Für solche Unternehmen hat die Wallstreet soeben eine neue Klasse von Wertpapieren eingeführt namens Natural Asset Companies, NAC (siehe Norbert Haering). Sowie das (CBDC = Central-Banking-Digital-Currency)

In der Übergangszeit, während derer das alte Geld sich mehr schlecht als recht noch am Leben erhalten lässt (bis 2025 hoffe ich, dann ist Terra5 via Staat Schweiz online. Anm. HJK), werden NAC-Unternehmen für ihre Leistungen aus dem alten Geld entschädigt, welches dem Staat aus der Besteuerung von COzwei zufließt. Wobei als Leistungen hier zu nennen sind, der Atmosphäre COzwei entzogen oder in der Warenproduktion COzwei abgefangen und dann endgelagert zu ha- ben; oder dieses COzwei zwecks Verarbeitung zu Kraftstoffen und sonstigen Produktion, weiter- gegeben zu haben. Interessant noch als Hinweis, hängen die Einnahmen von NAC-Unternehmen zu einem Teil von der Differenz aus jeweils aktuellem COzwei-Ausstoß zu einem in der Vergan- genheit liegenden und also politisch bestimmten Vergleichswert ab. Weswegen die Höhe dieser Einnahmen willkürlich bestimmt ist. Doch ohnehin fehlt dem „COzwei-Geld“ jener genuine physi- kalische Zusammenhang zur Produktion von Gütern und Dienstleistungen, wie das kapitalistische Geld ihn mit jener hier weiter oben definierten Arbeitszeit vollauf kennt. (und weiterhin im Kre- ditismus als Kombination von Kapitalismus und Kommunismus, kennen muss; Anm. HJK).

Seite 2 von 3

Letztlich aber ist die Frage nach dem Geld ganz müßig (Darum ist auch weit und breit von Regierungen in dieser Richtung nie was zu sehen oder zu vernehmen: Anm. HJK). Denn da die Machtelite der KI die Produktionsziele (wie nur im Kommunismus) vorgeben wird, wird diese Elite, ob nun mit oder ohne jedwelches Geld, über alle Produkte verfügen, welche die Blackbox nach außen verlassen bzw. welche nicht von den in ihr Werktätigen konsumiert werden. Über den Konsum von Werktätigen entscheidet die KI für einen jeden individuell. Mit der Blackbox liegt – und darauf allein kommt es der (gekauften einzigen dann) Staatsräson an – eine flexibel und annä- hernd in Echtzeit gesteuerte Plan- und Zwangswirtschaft vor, deren Funktionstüchtigkeit auf Geld nicht angewiesen ist. In der Blackbox lebende benötigen kein Geld (Wie es Klaus Schwab vor denkt. Anm. HJK), werden sie doch ganz und gar von einer KI-Maschine beherrscht (Eben wie im Gefängnis oder Konzentrations-Lager so üblich: Anm. HJK). Politisch-ökonomisch nüch- tern gesehen, sind sie nicht mehr kapitalistische Lohnarbeiter, sondern Sklaven, Sklaven der KI. Sklaven werden nicht bezahlt, sie erhalten Naturalleistungen (und werden glücklich sein alla Klaus Schwab. Anm. HJK). Die kommende KI kann dies alles bewerkstelligen.

Die Werktätigen werden kommandiert, überwacht und gegebenenfalls auch diszipliniert bzw. belohnt oder bestraft werden von der KI-Maschine. Nicht die Arbeitsleistung bestimmt das Entgelt bzw. den Zugang zu Konsumgut. „Arbeitslohn“ wird letztendlich changieren zwischen entweder Zuteilung von mehr Konsumgütern oder – salopp gesagt – wenigeren Schlägen. All dies entscheidet die Maschine, ohne dass Geld benötigt würde. (unser neues Gelt sollten wir als göttliche Gabe wie all unser einmaliges Kapital sehen und verstehen, darum kann es nie abgeschafft werden als Buchhaltung: Anm. HJK)

Ist es klug, sich der Weltstaatsräson anzuschließen? Nun, ein Leben in der Blackbox wird sicher- lich wenig erfreulich. Hingegen wird die Welt der die Maschine befehligenden Machtelite eine der großen Freiheiten sein, eine des Luxus und der Vergnügungen aller Art. Gibt die Elite ihre Bedarfe doch der KI bekannt, welche dafür sorgen wird, daß die Blackbox wunschgemäß produ- ziert. In einem solchen Schlaraffenland, in dem der Elite aus sozialen oder politischen Gegeben- heiten herkommende Lebensanforderungen fehlen, wird sich entsetzliche Langeweile einstellen, welche die Elitenwelt mehr und mehr in ein Irrenhaus verwandeln wird.

Was aber nun ist das Höchste zu Hoffende für jene außerhalb der Blackbox lebende Nichtelite, z.B. für das Hauspersonal der Machtelite oder eben auch für die von der Elite weiterhin unabkömmli- chen Akademiker? Nun, es könnte die Elite ihren akademischen Kulis eine Art Whitebox einrich- ten, eine Art Akademgorods mit voller Reisefreiheit und anspruchsvollerem Konsum. Immerhin besser als Warten auf Godot. Vielleicht jedoch schlimmer als die Blackbox, wer weiß. Doch sind dies alles müßige Überlegungen. Die schöne neue Welt ist viel zu sehr Kopfgeburt, als dass sie lange halten könnte. Sei es innerhalb oder außerhalb der Blackbox.

Die HuMan-Wirtschaft wird und kann dies obige alles ab sofort verhindern. Anm. HJK

Der Artikel beginnt übrigens folgendermassen:

Alles, was von Regierungen, Mainstream-Medien, vielen alternativen Medien und der unwis- senden Öffentlichkeit im Allgemeinen über Krieg berichtet wird, ist kaum mehr als Lug und Trug. Das gängige Denken über den Krieg ist buchstäblich absurd, da während unserer gesamten Exis- tenz ständig Krieg geführt wurde. Soweit es die Menschheit betrifft, ist und war der Krieg immer schon ein Dauerzustand. Dabei richtet sich der Krieg nicht gegen einen oder gar mehrere „Feinde“, sondern gegen uns alle. Wenn es Regierungen gibt, ist ständiger Krieg unvermeidlich.

Wir befinden uns 2022 immer noch mitten im Krieg, genauer: Im dritten

Weltkrieg. Die Hintergründe und Zusammenhänge zu diesem Krieg erfahrt

ihr hier als Zusammenfassung. (Siehe den Link ganz am Anfang)

Seite 3 von 3

 

 


update 20.2.22


 

Aufbau einer Parallel-Gesellschaft mittels EUROWEG und HuMan-Wirtschaft

  1. Vor 50 Jahren bin ich mit 19 Jahren auf den «gesetzlichen Gewinnschutz» der Banken gestossen. Ich fand deren Privileg-Artikel OR 314 so gut, dass ich begann darüber zu sinnen, wie dieser Artikel für die gesamte Bevölkerung in allen Berufen und Tätigkeiten angewendet werden kann. Er würde zu allgemeinen Wohlstand führen, wie dies in Artikel 2 der CH-Bundesverfassung ja seit 100 Jahren erfolglos gefordert wird.
  2. Die allgemeine Marktsättigung sah ich ebenso auf uns zu kommen, die auch tatsächlich ab 1992 das zentrale Wirtschafts-Problem Der Konkurrenzkampf, gut nach Kriegen und in Aufbauphasen, ist schädlich in gesättigten Märkten. Dies sagte sich Rockefeller schon 150 Jahre früher mit dem Leitsatz: «Konkurrenz ist eine Sünde».
  3. Seit 1996 halte ich Vorträge mit meinem Postulat, «Gesetzlicher Gewinnschutz für alle». Darin ist ein neues Gelt-System erstmals machbar, weil Geld oder Gelt immer Kredit ist. Also würde der «Internet-vernetzte Waren-Kredit» den Geld-Kredit der Banken und diese mit, ersetzen. Welche Bedingungen an diesen «Waren-Kredit» oder «Bankkredit» geknüpft werden und wer das dezentral oder Zentral festlegt, ist göttlich oder luziferisch!  
  4. Auf den göttlichen «Waren-Kredit» habe ich 1994-2006 drei «HuMan-Wirtschafs-Bücher» geschrieben und eine «EUROWEG-Verrechnungs-Software» erstellen lassen = euroweg.net . Diese wurde 2005 leider nur für 6 Monate erfolgreich getestet beim Bau eines Kinderheimes für € 6 Mio. Die Nationalbank Schweiz und Ihr Vernichter, damals noch getarnt und fälschlich «EBK Eidgenössische Bankenkommission» genannt, liquidierte unsere damalige WEG-Genossenschaft aus Panik vor einem sehr ernst zu nehmenden Konkurrenten bei der Gelt-Schöpfung. Doch die Funktionalität der EUROWEG-Software konnte erfolgreich nachgewiesen und angewendet werden als die ultimative Lösung der Gelt-Schöpfung.
  5. Nun ist eine «Parallel-Gesellschaft ohne eigene Gelt-Schöpfung» gar nicht möglich. Heute sind alle Staaten von privaten National-Banken abhängig (Siehe Beilage 1). Nur dadurch konnte die Welt-Finanz-Elite, denen diese Nationalbanken alle gehören, das Covid-19 Szenario mit Zwangs-Impfen zur Bevölkerungs-Reduktion, kurz Genozid genannt, durchführen. Alle Regierungen sind gekaufte und abhängige Vasallen dieser Welt-Finanz-Elite. Das ist nun offensichtlich Fakt.
  6. Die jetzige EUROWEG-Software wurde 2017 aktualisiert, um diese als Lösung den Klein-Banken Durch die seit 2014 eingetretene NULL-Zins-Phase ist das Geschäftsmodell der Banken, das Zinsdifferenz-Geschäft zusammengebrochen. Sie brauchen ein neues Business-Modell, das wir mit EUROWEG anbieten können. Doch nun vorerst für unsere «Parallel-Gesellschaft», worin die neuen Banken mit unserer nun 2022 nochmals erneuerten EUROWEG-Software, nun «Terra 5» genannt, aktiviert werden im neuen Kleid des «Wohlstand für Alle Modus».
  7. Die seit 50 Jahren von mir aufgebaute «Wissens-Basis» und politische Umsetzung der HuMan-Wirtschaft dank Abschaffung der «Gewinn-Steuer», ersetz durch nur noch eine 12% «Waren-Transfer-Steuer», habe ich in eine «European-Capital-Trust-Aktiengesellschaft = ECT-AG» als besseren Schutz zur Wertverteilung, übertragen. Damit ist nach Businessplan ein Wert von 100 Mio. entstanden, womit diese neue Parallel-Gesellschaft nun aufgebaut werden kann. (Senden Sie mir das Anmeldeblatt, Sie erhalten darauf alle Unterlagen zur ECT-AG wie Firmenbuchauszug, Aktien)
  8. Sie können nun von dieser «ECT-AG» Anteile kaufen ab Fr. 1'000.- oder mehr. Diese werden mit 12% Rendite sofort auf Ihrem EUROWEG-Kassa-Cash Konto in echten € Damit können Sie dann im EUROWEG E-Shop in Kassa-Cas-€ einkaufen. Es werden nun viele neue Produkte auf dem EUROWEG-Shop zu finden sein. Infos dazu folgen.
  9. Das wichtigste Produkte in der Nach-Pandemie-Phase wird unser «Edel-Kristall-Quellwasser» Es ist hexagonal strukturiert, zellgängig, Informiert mit allen Körper-Frequenzen und daher ein starker Sender, der keinen Elektro-Smog aus Handys und W-Lans und aus dem 5G Netz in Ihren Körper eindringen lässt. Wer täglich sich mit 1 Liter Kristall-Quellwasser getrunken schützt, wird keinen Anstieg von allen möglichen Krankheiten von über 500% erleiden, sondern ist rundum geschützt. Sein Immunsystem bleibt bei annähernd 100% aktiviert und kann alle Baustellen selbsttätig wie schon immer, beseitigen. 
  10. Wer also mit 8'000.- bis 15'000.- Aktien der European-Capital-Trust AG sich an der neuen HuMan-Bewegungs-«Parallel-Gesellschaft» beteiligt (Einzahlung auf sein Kassa-€ Konto kann in Raten geschehen), ist vor den Spike-Proteinen der «Geimpften» und vor den militärischen Frequenzen des 5G Netzes geschützt, und dies, weil er täglich einen Liter unseres «Edel-Kristall-Quellwassers» kostenlos als Rendite von 12% seiner Aktien erhält. Nur so sind wir von der Finma, und Sie vor dem um 500% erhöhten Krankheits-Risiko geschützt.
  11. Zum hier beschriebenen Konzept einer «Parallel-Gesellschaft» die wir dank EUROWEG-Verrechnungs-Software in neuester Version staatstragend aktualisiert, nun 2022 anbieten können, halte ich im neu errichteten Seminar-Zentrum in Frauenkappelen bei Bern wöchentlich Vorträge für 24 Personen max. (Siehe Beilage 2). Sie können auch an deren Webinaren teilnehmen, doch ein persönliches Kennenlernen ist von grossem Vorteil für Sie. Werden Sie danach Mit-Aktionär und kostenloser Wasser-Bezieher als Schutz ihres Körpers von Innen. Wir laden speziell die bald Arbeits- und Produktlosen Banker dazu ein.
  12. Die BIZ als Zentralbank der Zentralbanken lässt nun den digitalen € via Zentralbanken einführen. Siehe hier: https://youtu.be/I-XxV3GmgSMDamit - Damit ist die Rothschild-Kontrolle der Welt fakt. Doch wir haben für die dort nicht mehr gebrauchten Kleinbanken die EUROWEG-Verrechnungs-Software als dezentrale Alternative auch für ehemalige Banken parat. Wir verkaufen Ihnen dann für Fr. 600'000.- Lizenzen der EUROWEG-Software, womit sie 10'000 Konten verwalten und dabei mind. 7 Mio. Einnahmen ohne Personalkosten generieren.
  13. Das Personal sind unsere WEG-Begleiter, die ebenso mit 1% Umsatzprovision von 100 Konten, die sie betreuen, ein Einkommen von 70'000.- bis 100'000.- Netto erhalten.
  1. Aus dieser Lizenz-Möglichkeit eröffnet sich der European-Capital-Trust AG ein grosses Geschäftsfeld, das die Aktien im Wert sofort verdoppeln wird, wenn wir als staatstragendes Gelt-System via Schweizer Wahlen 2023 hier mitreden können und werden. Der dann für uns offene Markt als Lizenzverkäufer des zukünftigen «Waren-Kredit-Systems» das die Nationalbanken wie alle anderen Banken überflüssig macht, weil nun der so erstmals souverän gemachte Mensch die Gelt-Schöpfung durch verrechenbare Leistungen und Waren direkt übernimmt, ist in den D-A-CH-Ländern mit 8000 Lizenzen zu Fr. 600'000.- ein sehr lukratives Geschäft. Darüber werden wir im neuen Seminar-Zentrum den bald arbeitslosen Kleinbanken ein Angebot machen und sie zum Vortrag einladen. Ebenso Immobilienhändler, Architekten, Inkassobüros, Steuerberater, Versicherungen etc. sind eingeladen als Ziel-Lizenz-Nehmer-Kunden. Sie sollten verstehen, dass nur wer über die Geld-Schöpfungs-Macht verfügt, auch dadurch souverän wird!!

Dies unser Angebot mit EUROWEG ist als einzige Alternative vor der kompletten Versklavung durch die in Beilage 1 beschriebene Welt-Zentralbank BIZ/BIS alla Rothschild und Klaus Schwab zu verstehen und so geplant vom Universum. Wir sind eine dafür geeignete und auserwählte Mannschaft alter Regierungs-Berater und Regenten aus der Zeit von Ludwig XIV (dazu Friedrich Willhelm von Brandenburg, Gründer von Preussen 1660 bis 1688, inklus. Leonardo da Vinci, 1452 - 1519). Wir (plus einige mehr) sind alle wieder inkarniert und versammelt, um das göttliche Projekt der HuMan-Wirtschaft jetzt für immer so umzusetzen, dass diese schöne Erde für bis zu 12 Milliarden Menschen-Seelen, wieder ein Wahrheits-konformer göttlicher Planet  (plan) wird und nun bis 2025 der «Luziferischen Lügen-Okkupation» entrissen werden kann.

Dazu seid Ihr alle hier angeschriebenen eingeladen weil inkarniert, einen Beitrag zu leisten. Erstens schon als EUROWEG-Konteninhaber (plus ladet alle Freunde und Bekannte zur Konto-Eröffnung ein bitte) und dort könnt Ihr auf Euer Kassa-Cash-Konto einen Betrag (siehe Anmeldeformular in Beilage) oder alles was auf euren alten Bankkonten liegt, umbuchen und dem BIZ-Zentralbanken-Verwaltungskonzept entziehen. Daraus könnt ihr Teilbeträge in Aktien der ECT-AG umwandeln und seid dann mit 12% Rendite an der Neugestaltung der Erde mit beteiligt. Das ist das einzige Projekt, das den Weg ins «Goldene Zeitalter» real umsetzen kann. Zur Abschreckung lege ich auch noch den Text von mir ergänzt des «QFS-Quanten-Finanz-System» bei als Erklärung, um was es bei einer «Gold-Gedeckten Währung» gehen würde. Auch auf Gesara zu hoffen ist ein luziferischer Trugschluss.

Also nicht auf die materielle Weltregierung warten. Weder Donald Trump noch Vladimir Putin können uns die neue Gelt-Ordnung bringen, weil sie den spirituellen Wissens-Zugang und den göttlichen Auftrag dazu nie erhalten haben. Was sie bestens erledigen, ist den Deep-State auszumerzen versuchen. Doch das ist noch ein weiter und langer Weg, der ohne unser Mittun als «Neue Gelt-Ordnungs-Anbieter» nie endgültig erfolgreich sein kann und wird, weil die alten Regierungen von «entmaterialisiertem Waren-Tausch-Gelt» keine Ahnung und kein Wissen haben, geschweige denn die spirituelle Ausbildung und den Auftrag dazu.  Zudem ist der Auftrag auf die Schweiz fokussiert und nur hier kosmisch unterstützt und erfolgreich politisch umzusetzen. 

In Diesem Sinne hoffe ich mich klar und eindeutig ausgedrückt zu haben. Ich bleibe am Ball und freue mich auf jeden einzelnen neuen Mitspieler und jede Mitspielerin.

Euer Hans-Jürgen aus dem Hause Wieser und Klaussner, Insel Reichenau!!

www.human-bewegung.ch      www.euroweg.net       www.systemwechsel.tv   

Eine kurzes Erhalten und gelesen Feedback würde mich sehr freuen. Scheint aus der Mode gekommen zu sein, denn ich erhalten kaum jemals eine Antwort auf meine vielen E-Mails. Schade!

 


update 5.8.21


 

Banken geschlossen, E-Banking nicht erreichbar, Banken-Konkursmeldungen

Betreff: Banken geschlossen, E-Banking nicht erreichbar, Banken-Konkursmeldungen

Lieber Martin, (zum Weiterleiten)

Gemäss Deiner Insider-Direkt-Info aus einer Sparkasse in Deutschland gestern Mittwoch den 04.08.2021 empfiehlt dort eine Chefin ihrer Freundin, das Kontoguthaben abzuheben. Das ist natürlich als Top-Hinweis zu werten, dass es bald kein Banken-Bargeld mehr geben wird, ebenso dass man via E-Banking auch keine Zahlungen mehr transferieren und damit Zahlungen ausführen kann. Du willst das nun an deine Adressen versenden, was ich natürlich hiermit im Bcc. auch mache.

Das Covid-19 Debakel hat den Regierungen und Klaus Schwab vom WEF scheinbar nicht die rasche Systemänderung für ihre geplante «Weltregierungs-Herrschaft NWO» gebracht, weshalb sie nun zu drastischeren Menschheits-Vernichtungs-Massnahmen greifen. Siehe hier:    NJ-Schlagzeilen: 31.07.2021 (concept-veritas.com)

Um Menschen-Massen zu vernichten, gibt es nur drei Möglichkeiten, 1. das Covid-Impf-Szenario, 2. den echten Schiess-Krieg und als 3. humanste Version, den totalen Geld-Entzug. Damit lässt sich jede Wirtschaft abwürgen, besser als alle Lockdowns. Dieser totale Geldentzug macht die Menschen so hoffnungslos, dass viele sich dann selber umbringen als «Selbst-Inszenierter Holocaust».

Dieses letzte 3. Szenario verkünde ich schon seit Jahren und habe deshalb auch die www.euroweg.net Finanz-Gelt-Alternative 2015 geschaffen.

Diese kann nun bei einer Bankenschliessung folgendes übernehmen und umsetzen.

  1. Jeder soll so viel Geld wie möglich von seinen Konten abheben und mal einfach zu Haus lagern. Liquide bleiben ist die erste Direktive.
  2. Dann sendet er mir ein Foto seiner Konten-Abhebungen (siehe Bild in Beilage) oder sendet mir per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. seine letzten Bank-Salden-Daten. Es genügt auch eine einfache E-Mail ohne Foto.
  3. Danach eröffnet er sich bei HuMan-Bewegung (euroweg.net)  = einfach bei der Rubrik: Registrieren   ein solches Verrechnungs-Kontensystem (= zwei Konten, eines für Bargeld=Bankengeld, ein zweites für den neuen Waren-Kredit als Einkaufsrahmen.
  4. Den Kontostand oder das vorhandene Bargeld buche ich dann dem neuen EUROWEG Kontoinhaber/In identisch auf seinem neuen «Kassa-Cash-€-Konto» gut. Einen Teil seines Konto-Saldos sollte er sofort auf sein Konto bei unserer für EUROWEG zugeteilten Bank hierher transferieren. Sparkasse Gmünd HuMan-Bewegung AT82 2027 2000 0065 1760 BIC: SPZWAT21XXX. Siehe hier: HuMan-Bewegung (euroweg.net) bei Info = Kontaktinformationen. Wir wandeln das sofort in Gold um, das wir schon lagern. Siehe hier:   HuMan-Bewegung (euroweg.net)  suche Gold.
  5. Eure Neu-Konten erhalten alle sofort einen Einkaufsrahmen von W€ 33'300.-. Die Firmen können sofort einen weit höheren Einkaufsrahmen erhalten. Sie sollen einfach mitteilen, was sie benötigen.

Das ist der von EUROWEG schon lange vorbereitete Alternativ-WEG (Welt-Einheits-Gelt) für diesen Tag, der für dieses Banken-Crash-Szenario vorbereitet wurde und erforderlich ist. Fangen wir also damit endlich an. Es ist nie zu spät.

Videos dazu findet Ihr hier: www.systemwechsel.tv

Mit freundlichen Grüssen

Hans-Jürgen Klaussner / Gründer

HuMan-Bewegung «HMB-Schweiz»

Breite 11

3636 Forst-Längenbühl

+41-(0)76-337 39 77

www.euroweg.net

www.human-bewegung.ch   ist unsere Politische Bewegung für den Systemwechsel.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 


update 8.7.2021


Modell-Land "Schweiz"

Die Idee der HuMan-Wirtschaft

Die Schweiz ist schon über 100 Jahre ein Modell für die ganze Welt, da sie stets ihren eigenen demokratischen Weg gegangen ist. Sie hatte keine Kolonien, war also nie am Landraub beteiligt und hat sich auch mit der bewaffneten Neutralität die letzten 150 Jahre gut verteidigt. 

Das angestrebte vereinte Europa mit einer € EUR Einheits-Währung kann nur erfolgreich sein, wenn es den demokratischen Föderalismus der Schweiz übernimmt. Besser noch, die EU-Länder treten gleich der HuMan-Bewegung und dem Währungs-System EUROWEG bei und sind dadurch im Wirtschafts-System der Zukunft optimal vernetzt bei grösstmöglicher Eigenständigkeit und Schutz ihren Einmaligkeiten.

Wir Schweizer lieben, was wir tun und auf-gebaut haben. Diese Passion leben wir jeden Tag.

Warum EUROWEG und HuMan-Wirtschaft einmalig sind und für die neue Staats-Form der Kreditie gebraucht werden!

Ausgangslage:

  1. Die Wirtschaften der westlichen Welt sind seit 1996 gesättigt.
  2. Der Kapitalismus ist tot, da er vom Zins lebt und davon abhängig ist. Der Zins ist seit 2014 bei Null und wird und kann nie mehr erhöht werden, ansonsten tausende von Grosskonzernen ebenso pleite gehen wie die hochverschuldeten Staaten.
  3. Die Staaten sind alle als GmbH und AGs registriert und von: «dem Gemeinwohl verpflichteten Bürger-Staat mit Schutz des Bürgers» zum «Plünderstaat mit Gewinnoptimierung der GmbH Inhaber» verkommen. Die Inhaber sind die Geldgeber, das sind die unter Rothschild vereinten Nationalbanken und Grossbanken und damit auch die verkauften oder geraubten Staaten.
  4. Deren Bürger sind umgewandelt als Personal, Angestellte der Staats-GmbHs und AGs. Somit ist keine Verfassung der Staaten mehr in Umsetzung, obwohl diese noch allgemeine Gültigkeit besitzen. Ihr Erlöschen wurde nie und nirgends öffentlich proklamiert. Daher ist jede Verfassung noch gültig.
  5. Die kapitalistischen Banken und deren Kapitalismus verstösst also immer noch gegen den Artikel 2 in der CH-Bundesverfassung und auch selbiges ist in allen anderen EU-Ländern und in den USA der Fall. Daher sind sie gerichtlich zu verbieten. (Wie in Italien 1986 vom obersten Gericht in Mailand bestätigt, aber Mangels Alternative nicht exekutiert.)

Lösungskonzept der HuMan-Wirtschaft mit EUROWEG

  1. Die «HuMan-Wirtschaft» liefert die erste gangbare Alternative zum Kapitalismus des Zinsgeldes, genannt «Kreditismus», den idealen Mittelweg zwischen Kapitalismus und Kommunismus, der von beiden nur deren Vorteile übernimmt, ohne mit deren Nachteilen behaftet zu sein. Sie kann mit einer einzigen «Waren-Transfersteuer» alles regeln und über den «Waren-Kredit» die Gelt-Schöpfung auf «unlimitiert» stellen.
  2. Die Bürger sind darin die Verfüger über die Geltmacht und damit souverän.
  3. Die Staaten sind ebenso wieder ihre eigene Geltmacht und auch souverän. Damit sind beide Gebilde erstmals echte Demokratien, die wir aber neu als politische «Kreditie» bezeichnen. Kreditismus ist deren Wirtschafts-Form, die wie folgt einmalig und absolut neu, unerreicht und unkopierbar ist.
  4. Der «Blanko-Waren Kredit» auf das menschliche SEIN und nicht auf deren HABEN wird durch das neue «Gewinn-Schutz-Gesetz» für alle Bürger juristisch und praktisch-mathematisch ermöglicht.
  5. Dazu wird eine «Konkursabsicherung» eingeführt, deren Prämie nur 1% des BIP beansprucht. Die Konkurs-Verluste der letzten schlechtesten Wirtschafts-Jahre haben nie die 0.8% Marke überschritten.
  6. Integration des Abzuges bei jeder Buchung von 12% Warentransfer-Steuer als noch einzige Steuer zugunsten des Staatswesens.
  7. Gewinnsteuern sind abgeschafft, ebenso alle anderen ca. 43 Steuern.
  8. Die neuen «WEG-Begleiter» sind die Garanten der «Lebend-Erklärungen» aller Konten-Inhaber. Sie besuchen Ihre 100 Konten-Inhaber einmal pro Monat und errechnen die weiteren Einkaufs-Rahmen, die sie sofort dann freigeben können. Sie halten Ihre Mitglieder zu ethischem und gesetztes konformen Verhalten an, das sie kontrollieren.
  9. In der «HuMan-Wirtschaft» gibt es keinen Betrug und keine Lüge mehr, denn jeder würde sich damit selbst sofort bestrafen.
  10. Der humane Staat bildet seine Bürger in spirituellem Wissen über den Primat Geist vor Materie und über die zeitlose Reinkarnation aus. Damit sind alle Religions-Organisationen überflüssig. Deren Gebäude werden zu WEG-LV-Zentralen, ebenso die nicht mehr als Banken benötigten Paläste und Gebäude.

 

Die einmaligen «Drei Säulen» der HuMan-Wirtschaft:

 

 

Blanko-Waren-Kredite
mit offenen Einkaufsrahmen

 

 

 

 

Gewinnschutz-

Gesetz mit 7%

abgesichert

durch:

Konkursabsicherung nur 1% vom BIP



Mit dem «Blanko-Waren- und Leistungen-Kredit» wird die Menschheit als Ganzes durch Ihr Sein, und nicht durch Ihr Haben, *Gelt-Kredit-würdig. Sie erhebt sich somit aus der Materie in die spirituelle Dimension. Das ist der erste Schritt ins «Goldene Zeitalter» mit Wohlstand für Alle Menschen. Die Spiritisten trennen sich durch Covid-19 gerade von den Materialisten. Die Kapitalisten ebenso von den Kreditisten.

*Gelt mit t weil es von gelten stammt!               Siehe:  www.human-bewegung.ch

Thun den 02.07.2021 Hans-Jürgen Klaussner

 


13.7.2020 HJK


Der Schlüssel zum globalen Systemwechsel heisst:

EUROWEG in der HuMan-Wirtschaft

mittels

Kreditismus als Mittelweg und Kreditie als Staatsform.

Was bedeutet das?

Lernen Sie zuerst Buchhaltung, dann verstehen Sie das alles ohne Probleme.




Der «Waren-Kredit» ersetz den «Geld-Kredit», die Unternehmer ersetzten die Banken!



 

HuMan-Bewegung D-A-CH

Bünkerstrasse 58

A-9800 Spittal an der Drau

www.human-bewegung.ch

0043-664 475 61 21

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

SOLIDEO-Genossenschaft

Therwilerstrasse 83

4153 Reinach / BL

www.solideo-geno.ch

0041-76-337 39 77

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

13. Juli 2020 von Hans-Jürgen Klaussner

Das Warten auf den grossen Geld- und Wirtschafts-Systemwechsel!

Nachdem durch die Corona-Krise mit ihrem System-Lockdown seit dem 13.03. bis 13.07.2020 ca. 8% pro Monat = 32% für diese 4 Monate, die Unternehmen-Umsätze teilweise bis zu 80% ausgefallen sind und daher die Zahlungsfähigkeiten für laufende Warenrechnungen, Löhne, Mieten und Bankzinsen-Spesen oder gar Kredit-Rückzahlungen unmöglich wurden, sind auch bald 10%-20% der Firmen in Konkurs.

Die von Markus Rüegg - im Brief: 9.-16.7.20: Zukunft: Patrioten ohne Lösungsvorschläge + Perspektiven  - bemängelten System-Kritiker warten alle auf den globalen System­wechsel des Finanzsystems und rätseln, wie und wann er kommen wird. Kommt GESARA, was einige Fantasten behaupten oder der Goldstandart? Oder kommt aus USA das grosse «Quanten-Computer-System»? Was oder wer soll das neue Finanzsystem da herbeizaubern? Was wird da kommen und von wem? Lauter Fragen, aber keiner hat eine Antwort oder gar konkret umsetzbare, detailiert beschriebene Lösungen. Die meisten haben keine Lösungen, da Sie vom materiellen Geld-Denken so systemkonform gehirn-gewaschen sind, dass sie sich kein «entmaterialisiertes Gelt-System» auch nur annähernd vorstellen können. Ich habe die HuMan-Wirtschaft seit 1996 in 5 Büchern und ab 2018 nun auch in 13 Videos vorgestellt. Denn was ich im Kern zum Ausdruck bringe als Lösung, ist, dass das materielle Tauschgeld im Computerzeitalter ab 2015 nun nur noch «Waren-Buchhaltung» sein wird. Dieser Schritt im Denken in ein «entmaterialisiertes Waren-Kredit-Gelt aller Marktteilnehmer» ist für den Durchschnittsmenschen so ungewohnt, weil er nie Buchhaltung wie das Lesen und Rechnen als Grundausbildung lernen musste. Das wir nun baldigst nachgeholt und ist damit der Schlüssel zur Befreiung vom Bankensystem und der NWO-Elite der Versklavung der Menschheit.

Auch wenn die von Markus Rüegg oben kritisierten «Geld-Besserwisser» eine andere Lösung hätten, wäre dies sinnlos, da sie diese Idee nur als Vorschlag verbreiten - wie Andreas Popp mit Plan B - ohne selber den politischen WEG erfolgreich damit gehen zu können. Die heutigen System-Politiker sind vom 5000 Jahre alten materiellen Tausch-Geld-System genauso gekauft wie alle Universitäten, die die Chemie und damit die Medizin bestimmen und damit den Corona-Fake inszenierten.

Wie könnte ein neues Geld-System in die Welt gebracht werden??

Meiner Meinung nach muss eine neue "Gelt- und Wirtschafts-Theorie für gesättigte Märkte" (das haben wir seit 1992 in der EU, in den USA und in Japan) von ganz oben kommen: Der Regierungs-Chef eines grossen Landes, der noch lange genug fest im Sattel sitzt und seine Nationalbank unter eigener souveräner Kontrolle hat, erklärt am Tage X im Jahr 2021 - meist Sonntagabend in den Nachrichten - dass ab Montag früh jeder folgendes zu tun hat:

  1. Alle Bürger des Landes oder auch Fremde (Importeure - Exporteure), können ein neues Verrechnungs-Konten-System bei der euroweg.net Datenbank kostenlos eröffnen. Darin integriert ist auch ein WEB-Shop für Angebote und Käufe. Das ist schon mal einmalig.
  2. Weiter sind dann automatisch gleich 2 Konten eröffnet, das eine nennt sich «Bargeld-Kasse in ,» das andere ist wie ein Bankkonto, als «Verrechnungs-Konto» in der reinen Internet-Währung W€ eröffnet. Das Bargeld-Kassa-€ Konto muss man mit altem Geld, also mit jeder Währung auffüllen, die dann in umgewandelt wird. Das Verrechnungs-Konto in W€ wird automatisch mit einem Einkaufsrahmen von W€  33’3000.- freigeschaltet und ein Willkommensgeschenk von W€ 200.- gleich gutgeschrieben. Damit die ersten 3'300.- vom Waren-Kredit-Konto in W€ auch benutzt werden können, erhält jeder Konten-Eröffner auch sofort die echten € 100.- geschenkt auf dem Kassa-Cash-Konto. Damit sind die Werkzeuge mal erstellt, die es für einen Neustart des Finanz-Systems braucht. Weitere Teile sind integriert, die aber erste später in weiteren Fernseh-Sendungen und Schulungs-Präsentationen via Webinare in den nächsten 2-3 Monaten intensiv täglich vorgestellt werden. Der ganze Systemwechsel wird 1-2 Jahre dauern.
  3. Das alte Geld besteht parallel weiter wie bisher, auch die alten Bankkonten können sie noch benutzen. Doch für den Fall, der nun kommen kann, haben Sie alle ein Rettungs-Boot für den Tag X, an dem die Titanic-Banken alle der Reihe nach untergehen. Das steht dann in jeder Zeitung!
  4. Und tatsächlich meldet nach Wochen oder Monaten eine Bank nach der anderen Konkurs an. Der Staat wäre ja eigentlich längst Konkurs, würden ihm die Banken nicht stets das aus der Luft geschaffene Kreditgeld via Computer Zahlen zuschanzen, um liquide zu bleiben. Denn die meisten Länder des Westens haben doppelt so viele Schulden wie sie im Jahr an Güter als BIP produzieren.
  5. Der Staatspräsident dieses grossen ersten Umsetzer-Landes könnte nun auch den Staat als Konkurs anmelden, sobald alle Bürger und Firmen dieses neue 2 Konten-System EUROWEG eröffnet haben und dort im integrierten E-Shop die wichtigsten Artikel und Leistungen allen Teilnehmern anbieten. Sie können auch ihren alten E-Shop weiter betreiben und dort einfach als neues Zahlungs-Mittel auf die neuen «Abbuchungs-Konten von EUROWEG» verlinken, oder auf die neuen EUROWEG-Kreditkarten. Damit kann man sich den Aufwand für den neuen integrierten E-Shop in der  EUROWEG Software vorerst sparen.
  6. Der Staat meldet nun seinerseits den Konkurs an, wohlgemerkt aber nur im alten Banken-Zahlungs-System. Konkurs ist man, wenn man vom alten Geld keines mehr hat, auf das die unbezahlten alten Forderungen lauten. Dann ist man in Konkurs. Zusätzlich meldet er sich als «neuer Souverän» bei der Staatengemeinschaft wieder als Mitspieler in allen Bereichen an. Das vom Vatikan installierte Firmen-Konstrukt mit Seerecht ist damit bei ihm erloschen. Seine Bürger sind wieder echte Menschen und kein Haftungs-Personal mehr seiner nun erloschenen Firma.
  7. Das Konkurs-Verfahren für den Staat wickelt er natürlich als Inhaber von EUROWEG selber ab und kauft alle Forderungen, die sinnvoll waren und deren Lieferanten der Staat weiterhin am Leben erhalten will und muss, zu 100% in neuem Gelt* mit W€ auf. Damit gibt es bei den meisten Gläubigern und auch Renten-Sparern des Staates keinerlei Gelt-Verluste. Nur so kann man sich entschulden von ungerechtfertigten alten Zinsforderungen aus dem illegalen Banken-System (illegal, weil es gegen den Verfassungs-Artikel 2 der BV – Schweiz verstösst, existent auch in allen anderen Ländern so ähnlich). *Gelt mit t weil es von gelten stammt!
  8. Die restlichen Banken sind nun alle auch Pleite und der Staat kann deren Kunden, die auch schon alle ein EUROWEG-Konten-System eröffnet haben, das Guthaben auf den alten Bankkonten identisch umbuchen auf EUROWEG, sofern dieses Guthaben legal erworben wurde.
  9. Der nun wieder über sein eigenes Gelt-System verfügende autarke und souveräne Staat kann seine Wirtschaftstreibenden nun dahingehend informieren, dass dank dieses neuen Konten-Systems EUROWEG mit integrierten Waren- und Leistungs-Konten erstmals der «Waren-Kredit» jedes Teilnehmers an den Gesamtmarkt, dies «die neue Art der Gelt-Schöpfung» bedeutet. Jeder schafft sein eigenes Gelt, wenn er einem Kunden, der stets «Blanko-Kreditwürdig» gehalten wird durch die integrierte Konkurs-Versicherung und den gesetzlichen Gewinnschutz, eine Rechnung schreibt. Diese Rechnung heisst aber in unserem Waren-Buchhaltungs-System eben neu «Geltungs-Schein». Damit bekommen die Teilnehmer das neue Bewusstsein, dass sie eigentlich schon immer die echten Gelt-Schöpfer waren, die mit ihrer gesamten Leistung diesen Geltungs-Schein auch decken. Die Verrechnungs-Konten lösen aber bei Gegenbuchungen (d.h. der Käufer-Kunde wird auch mal Verkäufer-Anbieter von Arbeit oder Ware) diese Gelt-Schöpfung wieder auf. Somit hat sich das frühere materielle Geld in ein entmaterialisiertes spirituelles Leistungs-Buchungs-Verrechnungs-Gelt aufgelöst und wird weder gehortet noch zurückgehalten als Tauschmittel. Damit ist das alte Mangel-Geldproblem erstmals und endgültig gelöst.
  10. Damit wird auch das Online-Banking zum Online-Booking! Also die Waren-Buchhaltung, die nun über alle Konten genauso vernetzt ist wie dies alle Bankkonten untereinander waren, ersetzen die alten Bankkonten komplett und machen sie inklusive der Geld-Banken überflüssig. Auch die Börsen sind damit überflüssig, denn wer einen Kredit braucht, muss diesen nicht an den Börsen via Banken oder Investoren suchen, sondern eine einfache Waren-Kredit-Freischaltung erledigt jedes Kreditgesuch durch den jedem Teilnehmer zugeordneten WEG-Begleiters automatisch zu jeglicher Zufriedenheit. Geld als Produkt muss nie mehr gesucht werden bei Investoren oder Sparern, denn die vorhandene Ware wird als das was man damit ja kaufen will, in erster Linie gebraucht und ist stets im Überfluss vorhanden. Darum kann es auch keine Inflationen mehr geben, auch weil in keiner Zeitung was von Inflation stehen wird. Der Lohnsklave ist auch abgeschafft.
  11. Der Staatschef kündigt bei der Vorstellung des neuen «EUROWEG-Konten-Systems» auch an, dass nun viele «pensionierte Führungs-Kräfte» gesucht werden, denn zu je 200 Konten benötigen wir einen «WEG-Begleiter». Was dieser können muss, wird in einer weiteren Sendung dann übermittelt. Doch wer noch geistig wach und rüstig ist, dieses neue «Waren-Kredit-System» als Ersatz für das 5000 Jahre alte materielle Tauschgeld-Bankensystem zu begleiten, ist herzlich willkommen. Was es danach nicht mehr in so grosser Anzahl braucht sind: Banker, Inkassounternehmer, Betreibungs- und Konkurs-Beamte, Schufa-Angestellte, Versicherer, Börsianer, Steuerberater, Buchhalter, Juristen, Beamte aller Sparten und Priester aller Kirchen. Diesen Berufsgruppen können wir vom «HuMan-Staat*» eine neue universitäre Ausbildung anbieten als WEG-Begleiter, der aber ein spirituelles Grundwissen annehmen muss. Freimaurer sind dabei vorerst weniger geeignet. (*Hu= Licht und Man=Wesen, ….. nach Sanskrit)

Dieses Szenario einer vorbereiteten EUROWEG-Technik auf der philosophischen Basis der «HuMan-Wirtschaft» auch genannt «Kreditismus» = mit der auf «Vertrauen und Gerechtigkeit» aufgebaute neue Staatsform der «Kreditie», die nur noch auf die Verkündung von ganz OBEN wartet, ist nach 45 jährigem vorausdenken, noch von keiner anderen Strategie in den Schatten gestellt oder annähernd erreicht worden in einem praktischen und umsetzbaren strategischen Plan. Auf wen wir warten, ist nur noch dieser Staatsführer mit eigener Nationalbank. Doch er ist bereits vorhanden und in Wartestellung.

Ein ähnliches Versuch-Szenario in Buchform wurde 1993 veröffentlicht mit Brasilien als das erste Land, das sich vom Welt-Banken-System lossagte und wie der Kampf dann geendet hat. Nach spätestens 6 Monaten war Brasilien in allen Belangen so fortgeschritten als ideales «Wohlstand für Alle Vorbild», dass es weltweite Nachfolger bekam und die alten Welt-Banken alle den Konkurs anmelden mussten. So wird es auch bald kommen. Das ist im Universum so vorprogrammiert.

Das Video dazu hier:  https://youtu.be/fLzbGw5ZNV4  Leben nach dem Banken-Crash.  T1 und T2

Oder nur Teil 2 mit dieser hier beschriebenen Umsetzung.  https://youtu.be/n4RzY2qtX3I

image004

Teil 1 schon über 180'000 Klicks, doch keiner versteht es, da er von Buchhaltung nichts versteht.

Siehe auch: www.systemwechsel.tv und www.systemwechsel.net  Politisch: www.human-bewegung.ch

Mit freundlichen Grüssen

Hans-Jürgen Klaussner

HuMan-Bewegung Österreich

Bünkerstrasse 58

A-9800 Spittal an der Drau

0041-76-337 39 77

0043-664-475 61 21

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

www.human-weg.net

www.euroweg.net


18.6.2020 HJK


 

Warum wir AGs in Genossenschaften umwandeln sollten?

Seit diesem Montag den 09.03.2020 gehen die Börsen in den Keller. Italien hat das ganze Land abgeriegelt, weder rein noch raus kann man. An deren Börsen werden die besten Firmen-Aktien zu Dumping- = Billig-Preisen verkauft. Aber wer kauft sie auf?? Das ist die Frage. Die Antwort:  2017 hat die Amerikanische Finanz-Elite entschieden, ihr EINE NEUE WELTORDNUNGS-Programm nun rigoros durchzustarten. Seit über 50 Jahren in Vorbereitung heisst es "Jetzt oder nie" ! Sie haben sich für Jetzt entschieden. Den dritten Weltkrieg bräuchten sie dazu, so steht es in Ihren Programmen seit 1776. Dieser 3. Weltkrieg will aber nicht starten. Klar, wir sind im Wassermanns-Zeitalter, und der NWO-Chef Luzifer hat 1977 den Job gekündigt und das Lager gewechselt (Siehe mein Video: vom Luziferischen zum spirituellen Geld-System) - sodass ihnen als letzte Möglichkeit des Einführens ihrer NWO-Weltregierung nur noch eine weltweite Pandemie mit desaströsem Wirtschafts-Abschwung (wie bei Kriegen auch) übrig blieb. Nach den alten Spielregeln beim Pokerspiel, wenn gerade viel Geld auf dem Spieltisch liegt, kommt einer in das geheime Hinterzimmer und schreit: "POLIZEI" und alle verlassen in Panik den Spieltisch und der Polizei-Schreihals kann in aller Ruhe das zurückgelassene Geld einsacken. Dieses Spiel spielen die Welt-Finanz-Eliten via Börse. Aber einen Krieg, der zum selben Resultat führen würde, kriegen sie nicht mehr hin. Nun bleibt als letzte Hoffnung nur noch, "sie rufen Corona-Virus = Welt-Pandemie". Sie hoffen, dass sie die Werte aller Firmen sich billigst einverleiben können, um daraus ihre "NEUE Weltordnung" errichten. Doch auch das wird Ihnen nicht mehr gelingen, denn dieses Spiel ist bekannt und wird durch Internet-Videos im Voraus sichtbar gemacht. Die Börsen werden sich beruhigen und viele der noch unabhängigen Welt-Unternehmer (einige sind in der Schweiz) werden das böse Spiel vorab verhindern.

Wir sind mit Genossenschaften darauf auch besser vorbereitet, denn Genossenschaften werden nie an Börsen manipulativ gehandelt, denn der Genossenschafter ist immer Mitarbeiter und Mitinhaber seines Unternehmens und nicht nur an der leistungslosen Geldvermehrung  interessiert wie die Aktien-Spekulanten. Also lasst uns viele AGs nun in Genossenschaften umwandeln, worin Sie Ihre Spargelder als Renten-Spargelder deponieren und sich dann aus vielen Genossenschaften mit umfangreichem Waren-Sortiment auch in der Rente versorgen lassen durch die 8% Waren-Rendite. Kristall-Quellwasser ist da einer der besten Anfänge. www.solideo-geno.ch 

Genossenschaften sind wichtig als Geld-Speicherung.
Die Rendite kann ich nun auf 12% erhöhen und dazu noch die 50% EUROWEG Anteile anbieten, da das Projekt mit Russland nun läuft. Das Jahres-Kostenlos-Kristallwasser-Projekt kostet nun nur noch € 12'000.- und bei 12% Rendite liefere ich neu 15 Kisten zu 6 Liter gemischtes Kristall-Quellwasser das 4 mal im Jahr. Damit hat jeder pro Tag seinen 1 Liter Ration zum gesunden Trinken verfügbar. Zudem habe ich den Konzentrat-Preis um 33% von € 144.- auf 96.- reduziert und auch das Quellwasser von € 22.20 auf  € 18.- um 20% reduziert.

Also Neu:  

  • Kapitalmenge 12'000.-    vorher 15'000.-
  • Waren-Rendite 12%        vorher 8% auf alle Shop Artikel
  • 4 mal 15 Kisten zu 6 L      vorher nur 4 x 13 Kisten

WEB Seite. https://www.alive-essence-at.net/genossenschaft-f%C3%BCr-sie/

Siehe dazu mein neuer Prospekt in Beilage - pdf





18.03.2020 HJK


 

Warum ist die HuMan-Wirtschaft die einzige nun mögliche Gelt- und Wirtschafts-Form?

Die Zinsen mussten ja seit 2014 in denjenigen Ländern, die an der Marktsättigung leiden und daher dem Gewinnverfall unterliegen mangels «Gewinnschutz-Gesetz», auf NULL gesenkt werden. Trump konnte erst dieses Jahr 2020 nachziehen, nachdem er die FED nun auch unter seine absolute Kontrolle bringen konnte. Die FED gibt nun auch den NULL-Zins bekannt, womit Trump andeutet, dass die Zukunft der Erde ohne Zinsen sein wird. (Da warten die Herren Krall und co. umsonst auf den «Preis für Kapital»!) Null-Zins entmaterialisiert das Geld, sein Produkt-Charakter wird aufgelöst und es bleibt nur Gelt als Waren-Buchhaltung übrig. Dies ist der Hinweis für mich, dass jemand bei Trump mein Buch HuMan-Wirtschaft Band 1 gelesen haben muss. Oder die Russen haben es ihm geflüstert. Wenn die Zinsen NULL sind und bleiben, dann hat sich das «Chasaren Welt-Reich» mit deren Ziel der Satanischen NWO in Luft aufgelöst. Der Papst ist dann auch Geschichte, da die Kirche uns seit 2000 Jahren diesen Geld-Materialismus aufgezwungen hat und damit den stets zinslosen Warentausch der Germanen via Waren-Buchhaltung systematisch ausgerottet hat, doch nicht ganz zerstören konnte.

Nun: Aus dieser Null-Zins-Lösung, die ja dank Marktsättigung die logische Folge sein musste, wollen wir ja nicht mehr aussteigen. Waren-Transfer-Gebühren ersetzten den Zins und machen unsere neuen EUROWEG-Strukturen bezahlbar. Diese Marktsättigung als einmaliges Wunder des Kapitalismus, führt ohne den «Gesetzlichen Gewinnschutz» immer dazu, dass die Gewinne nach NULL tendieren. Dann ist es logisch, dass ein Null-Gewinn-Wirtschafts-System weder Kapitalzinsen, noch Lohnsteuern und alle anderen überflüssigen Steuern bezahlen kann und will. Der Banken-Kapitalismus kann auch ohne Gewinne nie Wohlstand für alle schaffen. Daher muss als einzige Lösung eben der neue «Kreditie-Staat» den Gewinn gesetzlich schützen. Denn merke: «Wenig Gewinn gibt wenig Wohlstand, viel Gewinn gibt viel Wohlstand» das dürfte doch logisch sein? 7% Mindest-Gewinn wird die zweite Massnahme sein, sobald die Trump-Regierungen nach der vorüber gehenden «Gold-Deckung» 2021 der neuen Währungen das Einsehen hat, dass damit kein neuer Staat zu machen sein wird. Also die Gold-Deckung, die ich nur als Machwerkt der «NWO-Geld-Elite» nach deren inszeniertem Welt-Chaos-Crash sehe, den sie mit Corona-Virus anzuzetteln gedachten, muss in die Hose gehen. Danach so hoffe ich, wird Trump nicht auf denselben Fehler eingehen. Also: wir brauchen langfristig keine echte «Gold-Deckung einer neuen Welt-Währung» sondern eine «Waren-Deckung aller Waren-Kredite»! Warum kann ein Waren-Kredit nicht mit derselben Ware gedeckt sein? Ist doch klar, dass ich meinen Warenbezug mit eigener Ware oder Leistung decken kann. Das muss nur ein weltweites Waren-Kredit-Buchhaltungs-Programm = EUROWEG zuverlässig aufschreiben und schon ist jeder nur noch seinem eigenen Waren-Kredit-Konto verpflichtet. So einfach wird es werden, wenn wir in ca. 1 Jahr nach der vorübergehenden Gold-Deckungs-Währung auf dieses Waren-Deckungs-Gelt umsteigen. In diesem Zwischenjahr schulen wir die dafür erforderlichen 100 Mio. WEG-Begleiter und grossen Firmen, die dann ihre Mitarbeiter ebenso schulen. (100 Menschen bekommen je einen WEG-Begleiter) 10 Mia. Menschen brauchen demnach 100 Mio. WEG-Begleiter. Diese sind die dann arbeitslosen Banker und Versicherungs-Verkäufer, wenn sie sich vorher mal spirituell umschulen und dabei erkennen, dass das auch besser zu ihrem göttlichen Plan gehört. Natürlich sind die 10% bis 30% Unverbesserlichen bei vollem Lohn zum Golfspielen oder anderen Sportarten abzumelden, damit sie unseren HuMan-WEG nicht behindern können.

Siehe www.euroweg.net

Damit dies alles finanzierbar wird, können Sie ihr altes Banken-Geld schon auf diese ihre eigene Bank transferieren. Eröffnen Sie also ein EUROWEG Cash-Konto hier:

https://www.euroweg.net/Teilnehmer1

und transferieren Sie auf das bei der Anmeldung Ihnen automatisch bekannt gegebene Bank-Konto was sie in Zukunft schon auf Ihrem Verrechnungs-Konto als Waren-Kredit und als Bargeld haben wollen. Keine Sorge, wir schaffen nicht das Bargeld ab, sondern nur die Banknoten. Neu heisst das für Sie direkt mit Ihrem Namen und Ihrer Konto-Nummer versehenen anonyme Papier-Gelt «WECHSEL»!!

Ihr persönlicher anonyme WECHSEL als Banknoten-Ersatz.

Wenn die Banken alles Papiergeld aus dem Verkehr ziehen, was diese leicht tun könnten, dann ersetzen wir dies durch unsere eigenen «WECHSEL-Papier-Noten». Diese werden in 10er, 20er, 50er, 100er, 500er und Tausender ausgestellt, wie sie das via Ihr EUROWEG-Kassa oder W€ Guthaben-Konto verlangen. Sie können stets damit 30-50% Ihrer Guthaben als anonymes Papier-Gelt ausgeben und 2 Jahre in Umlauf lassen, bis es der letzte Besitzer auf sein EUROWEG Konto wieder einzahlt. So lange kann also anonym was gekauft werden, wo Sie als Käufer nie genannt werden. Wenn sie also in einem Laden etwas so bezahlen, werden beim Annehmer nur die 12% Steuern auf den Staat überwiesen, da er ja eine «anonyme Rechnung» schreiben muss = Kassazettel! Wie wir das dann noch genau regeln, ist noch zu besprechen mit der neuen Regierung und Steuerbehörde. Doch als Steuer wird es nur noch die Waren-Transfer-Steuer von 12% geben. Alle anderen Steuern sind abgeschafft.

Nun noch was zu NESARA und neu GESARA

Natürlich kann Trump und jeder Staat via seine noch alte Notenbank jedem Menschen ein Startgeld von bis Fr./€ 7'000.- ausbezahlen. Eventuell auch 2-5 mal, aber dann ist Schluss. Denn wenn das die gesamte Welt wie ein Geschenk annimmt, wird dabei nur das «Betteln» gezüchtet, was nie Sinn des Lebens sein kann. Also muss kurz danach umgestellt werden auf das EUROWEG-Waren-Kredit-Gelt. Dafür mache ich bald ein Video, was es die gesamte Welt kosten wird, wenigstens die jährlich neu auf der Erde ankommenden 80 Mio. Menschen zu versorgen. Die 5.6 Mia. Menschen, die heute noch mit 1-2 $ pro Tag leben müssen, diese neu mit 3 $ mehr pro Tag zu versorgen, würde sämtliche materielle Geld-Quellen sprengen. Sie so zu versorgen, dass wenigstens die 80 Mio. Neu-Ankömmlinge pro Jahr «menschenwürdig» leben können und ab dem 20.ten Lebensjahr auch ein eigenes Haus / Wohnung haben können, und nicht in Miete wohnen müssen, kostet im ersten Jahr 584'000 Mio. €, im 10. Jahr 8'030'000 Mio. Solche Summen als Schuldgeld in herkömmlichen Notenbanken zu generieren, wäre undenkbar und unmöglich. Nicht jedoch bei einem Waren-Kreditsystem, das dezentral von allen Leistungs-Anbietern mit Ware gedeckte Waren-Kredite über ein zentrales EUROWEG Buchungs-System anbietet und auch verrechnen kann. Sowas lernen Sie dann bei uns in Fürstenzell. 

Diese zusätzlichen Summen gerade für die 80 Mio. neuen Menschen auf der Erde jährlich kann keine Notenbank und keine Krypto-Währung erzeugen, sondern nur EUROWEG. Und es kosten die EU im ersten Jahr nur eine 3% Waren-Versorgung dieser Menschen. Also müssen wir nur unsere runtergefahrenen Kapazitäten wieder um 3% jährlich erhöhen, um diese Menschen mit allem zu versorgen, was sie brauchen. Dann im 10. Jahr werden es 33% der EU sein oder eben auch nur wieder gut 10% BIP der gesamten entwickelten Welt, die ihre überschüssigen Produktions-Kapazitäten an die armen Länder gegen langfristigen Waren-Kredit via EUROWEG verkaufen und gutgebucht bekommen kann. Daraus können wir dann nach 20 Jahren Waren-Kredit auch deren Waren beziehen und uns auf 50% Arbeitsleistung zurückziehen. Also wir machen dann 6 Monate Ferien, weil der Rest der Welt dann genauso produktiv wird wie wir. Das nennt man eben «Goldenes Zeitalter für alle»! Etwas Mathematik in vorausdenkender «Gelt-Schöpfung» muss man schon beherrschen.

SOLIDEO-Genossenschaften in allen Städten

Unsere erste SOLIDEO-Genossenschaft beteiligt Sie alle an diesem grandiosen Aufbau. Da sollten Sie mit Fr. 200.- oder mehr dabei sein wollen. Oder nicht?

Anmeldeblatt in Beilage oder hier: https://www.mimgeno.ch/zertifikate-beteiligung/anmeldung/   

Dazu finden Sie auch in Beilage den Übersichts-Prospekt, warum eine Schweizer Genossenschaft Ihre Beiträge/Einzahlungen überdurchschnittlich absichern und vermehren kann. Als erstes werden wir Sie an unserer Kristall-Quellwasser-Produktion und Vermarktung beteiligen und Ihnen eine 8% Waren-Rendite ab sofort ausbezahlen. Sie sollten, wenn möglich Fr. 15'000.- einzahlen, dann bekommen Sie das Edel-Kristall-Quellwasser 1 Liter täglich nach Hause geliefert in einer 13 Kisten-Version für 3 Monat. Damit finanzieren Sie als Partner=Inhaber mit uns zusammen wie folgt:

  1. Ein Wirtschafts-Systemwechselist in der Schweiz durch die direkte Demokratie möglich. Dies als Musterland für das neue EUROPA!
  2. Über 65% der Menschen warten auf diesen Systemwechsel seit Jahren, denn so wie jetzt kann es nicht mehr weiter gehen. Das ist bekannt.
  3. 8% Waren-Rendite wird 12%  Einzahlung von € 12'000.- / Fr. 13'000.- reicht nicht Fr. 15'000.- 13 Kisten auf 15 Kisten erhöhen.
  4. Dieser kann nur erfolgen, wenn man über Geld-Schöpfung der Banken Bescheid weiss und «dieses Geld-Schöpfen» nun in die Hände der Bürger zurückgibt.
  5. Dafür bedarf es der bereits gegründeten «HuMan-Bewegung» als CH-politische Bewegung, welche im Jahre 2027 an den Nationalratswahlen teilnehmen wird in allen CH-Kantonen.
  6. Die erforderlichen Immobilien als WEG-Zentralen, die nicht nur das euroweg.netVerrechnungs-Programm beinhalten, sondern auch die politische Organisation «HuMan-Bewegung» siehe hier: www.human-bewegung.ch, können günstig auf Liquidationen gekauft werden.
  7. Die so zu weniger als 50% vom Kaufpreis zum Werterworbenen Immobilien bilden dann Ihr Genossenschafts-Kapital. Dadurch sind Ihre Anteile sofort mit doppeltem Wert gesichert.
  8. Ihre Anteile an der SOLIDEO-Genossenschaft können jederzeit zu weit höheren Preisen weiter verkauft werden, denn wo gibt es noch Rendite-Papiere die mehr als 7% einbringen.
  9. Diese Renditenkönnen wir dank Organisationen in Österreich und Deutschland erzielen durch spezielle Vorteile in deren Steuer-Gesetzen, die im Video vorgestellt werden.
  10. Mit diesen Renditen können Sie selber eine Dritte-Vierte Säule zu Ihrer AHV/Renteaufbauen, womit Sie dann nicht von einer Minimalrente leben müssen.
  11. Diese Zusatz-Rente kann Ihnen schon nach 10 Jahren den Grundbedarf massiverhöhenauf das gewohnte Einkommens-Niveau, als Sie noch beruflich tätig waren.  

 

  

Gewinnen Sie in der Krise
durch Zusammenschluss in einer
Schweizer-Genossenschaft

Liebe Mit-Menschen auf dem gemeinsamen WEG ins «Goldene Zeitalter».

Seit 1971 arbeitet mein Geist stets an der Struktur für das neue WELT-Zeitalter, das in der Mystik als das «Goldene Zeitalter» bezeichnet wird. Die Grund-Idee habe ich damals mit 19 Jahren in Zürich in der BMS Berufs-Mittel-Schule erhalten. «Gesetzlicher Gewinnschutz». Siehe OR Art. 314. Da kann man Erstaunliches lesen. Nur Gewinn schafft Wohlstand! Da ich im Wohlstand aufwachsen durfte dank meiner Mutter, die in einer sehr wohlhabenden kinderlosen Familie 24 Jahre lang die «Putzfrau» spielen musste (war Ihr Karma) – durfte ich ab meinem 12. Lebensjahr im absoluten Luxus bei Ihr als Ersatz-Kind der reichen Familie ohne Geldmangel aufwachsen. Dies pflanzte mir den Gedanken ein, warum nicht alle Menschen dieser Erde so wie ich (unehelicher Sohn einer Hausangestellten) ohne Geldsorgen leben können. Diese Frage hat mich mein ganzes Leben als Unternehmer begleitet und zu den 3 Büchern der «HuMan-Wirtschaft», die ich 1994 – 2005 schreiben durfte, geführt. Dieses Wissen darf ich nun in einem schönen Seminarzentrum in Deutschland bei Passau den Interessenten vortragen, die wissen wollen, was sich nun nach dem «Globalen Wechsel nach dem 11.04.2020» alles für Möglichkeiten sich bieten, für alle Menschen diesen Wohlstand realisierbar zu machen.

Seit 2 Monaten zieht es mich wieder als gebürtiger Deutscher mit Vater von der Insel Reichenau in mein Heimatland, nachdem ich doch das halbe Leben in der Schweiz verbrachte mit Schweizer Schul-Ausbildung, Schweizer Militär und auch Schweizer politischer Struktur-Erfahrungen, die ich sehr gut studiert habe. Die Direkte Demokratie kombiniert mit Monarchie dient bald als Vorlage für den Rest der Welt. Mit meinem Schweizer Wissen in Kombination mit der Monarchie, aus der ich gute Rückerinnerungen habe, kann die dann so umstrukturierte Schweiz das Musterland für alle anderen werden. Doch Deutschland ist nun das erste Land, aus dem diese kombinierte Änderung aller politischen Strukturen sofort starten kann (darum muss ich nun dort mein Hauptquartier einrichten), da sie ja Ihren «Monarchen als Kaiser» noch haben. Die Schweiz und auch die USA können nur absolut auch souveräne Staaten werden, wenn Sie einen Monarchen als obersten Regenten einsetzen. Ich habe dafür schon mal die Begriffe geschaffen und in meinen Büchern als «Kreditismus» bezeichnet, als Mittelweg zwischen Kapitalismus und Kommunismus, und «Kreditie» als Zwischenweg zwischen Demokratie und Monarchie. Kredit ist die Basis jedes Lebens auf der Erde, aus dem Italienischen von «creder» stammend, was Vertrauen heisst. Wir kommen also in die Politik und Wirtschafts-Form des «allgemeinen gegenseitigen Vertrauens» in den «gerechten Austausch» und haben damit die neue «Gelt-Schöpfung» (Gelt mit t da es von gelten stammt) gefunden, die nicht mehr von einer einzigen Autorität (FED) ausgeht, sondern von Jedermann-Frau, die Ware oder Leistung in ein Markt-System einspeisen kann.

Was als Welt-Schock seit Freitag dem 13.03.2020 als «Corona-Virus-Quarantäne» um die ganze Welt kreist, dient als Startsignal für den Systemwechsel, wodurch nun bald danach ein langsames Aufwachen der Menschheit folgt. Wohin sie aufwachen muss, kann ich als Vordenker der HuMan-Wirtschaft in allen Bereichen vom Geldwesen angefangen, über dessen spirituelle Grundlagen und den allgemein gültigen spirituellen Gesetze erläutern. Dazu gehört dann ein vollkommen neues Schul- und Bildungs-System, neues Verkehrs-System, neues Energie-Gewinnungs- und autarkes Versorgungs-System und was so alles noch komplett Neues möglich wird, da kein Gelt-Mangel mehr existiert und jedermann mit seinem göttlichen Plan immer kreditwürdig ist auf Blankobasis, das heisst, ohne Sicherheiten und ohne Limits. Dabei wird jeder geführt und begleitet von WEG-Begleitern. Was diese neuen Struktur-WEG-Begleiter alles kennen und wissen müssen, vermittle ich in den HuMan-WEG-Zentralen, die es dann bald in jeder Stadt geben wird.

 

image002

Gehen sie einfach auf diese Seite: www.systemwechsel.tv  und www.systemwechsel.net

Hier finden Sie auch die Seminar-Start-Termine und Titel dazu.

Anhang:

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beantworten Ihre Fragen unter

DE-Interessenten rufen : 0049-1515-350 17 14  Hans-Jürgen Klaussner

AT-Interessenten rufen : 0043-664-475 61 21  Hans-Jürgen Klaussner

Und bei speziellen Fragen wie unten die Haupt-Tel. Nummer  0041-76-337 39 77 = HJK

Mit freundlichen Grüssen

Hans-Jürgen Klaussner





 


11.12.19


 

Das Geld-System der Zukunft
(nach dem Crash 2020)

Weitere Infos finden Sie hier: www.human-weg.net  oder www.euroweg.net

 


 

NEUER Video-Kanal www.systemwechsel.tv

 

Lieber alternativer Medien-Konsument und Aktivist für Verbesserungen. Hier ist der NEUE Video-Kanal «SYSTEMWECHSEL TV»  bei YouTube - siehe auch unsere WEB Seite dazu www.systemwechsel.tv  Dazu kommen weitere neue WEB Seiten wie:    die erste ist  www.systemwechsel.net   -  Hier erklären wir die Power-Points zu den Videos. Worum geht es bei - SystemwechselTV: Kaum einer von 1 Mio. Menschen weiss, wie unser Geld-System funktioniert. Daher kann auch kaum jemand dieses System revolutionär ändern. Wir schon!

Hans-Jürgen Klaussner hat sich 45 Jahre lang damit befasst und kann nun die Lösungen, auf die die Menschheit wartet, anbieten in Videos und WEB-Seiten, die im Kern nur die 3 Fragen beantworten:

  1. Wie muss ein neues spirituelles Gelt-System beschaffen sein (mit t geschrieben, weil Gelt von gelten abstammt).
  2. Welche spirituellen Gesetzte muss das neue HuMan-Wirtschafts-System beachten, damit es wirklich neu und zukunftsfähig ist für die gesamte Menschheit.
  3. Wie kann man beides zur politischen Grundlage der Schweiz als Musterland machen, die dazu eine darauf abgestimmte neue HuMan-Verfassung bekommt.

Die ersten Drei unteren Videos - wie auch alle noch folgenden Videos auf diesem Kanal - bieten also nur Lösungen an und stellen keine unbeantworteten Fragen oder decken üble Machenschaften des heute noch kurz herrschenden alten Systems der luziferischen materiellen Geld-Elite und deren politischen Handlangern auf. Das wird in tausenden anderen Videos zur genüge dargeboten, ohne dass dadurch sich was grundlegend am Geld-System ändert auf dem Planeten Erde. (Es soll anscheinend alternativlos sein? Falsch!!)

Den alternativen Medien mit den Themenschwerpunkten Aufklärung und Aufdeckung gehen die Themen nun langsam aus. Nicht so bei «Systemwechsel.tv» . Wir ziehen jene Menschen an, die Lösungen für Probleme anbieten, diese aber mangels Finanzierung nie kommunizieren oder umsetzen konnten. Nicht so bei uns, denn in einem HuMan-WEG Staat mit dem EUROWEG Gelt-System, könnten alle Lösungen auch finanzieren. Das wird uns viele Lösungsanbieter-Videos in den kommenden Monaten bescheren. Also bitte an viele Bekannte weiterleiten. Auch suchen wir nach wie vor die 800'000 Lichtwesen, die mit uns zusammenarbeiten wollen und in unsere gemeinsamen Wohnanlagen in der Schweiz ziehen wollen. Siehe oben die Beilage.  

Wir können Ihnen in den unteren 3 Video-Links von mehr als einer Stunde die gesuchten Antworten und Lösungen der ersten Problem-Bereiche anbieten. Daher lohnt es sich, bis zum Schluss die Videos anzuschauen und sich danach mit uns in Verbindung zu setzten, wenn Sie sich als inkarniertes Lichtwesen mit dem Lebensplan «Systemänderung» angesprochen fühlen. Wir organisieren und finanzieren diesen Systemwechsel via Schweiz, Österreich und Deutschland. Das sind die schon lange kosmisch dazu berufenen Länder. Aber auch der Osten mit den Slawischen Völkern ist dazu auserkoren, tragende Funktionen mit zu gestalten.

Abonnieren Sie bitte diesen unseren SystemwechselTV - Kanal durch das anklicken des entsprechenden Buttons im jeweiligen Video. Besten Dank.

Unser Ziel: so schnell wie möglich 100'000 Abonnenten! Damit erwarten wir gleich viele neue Konten-Besitzer bei www.euroweg.net und Mitglieder in der SOLIDEO-Genossenschaft www.solideo-geno.ch , die dazu führen, dass die gegründeten «HuMan-Bewegungen» in der Schweiz, Österreich und Deutschland aktiv an Parlamentswahlen ab 2023 teilnehmen können.

Sie als Abonnent werden nun also alle ca.  14  Tage neue Videos bekommen, die das Konzept des finanziellen, wirtschaftlichen, politischen Systemwechsels darstellen und beschreiben. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung im Video-Kanal und natürlich ganz besonders, wenn Sie das im dritten Video gesagte…..: Das Wirtschafts-System der Zukunft ist die Genossenschaft, sich bei unsere SOLIDEO Genossenschaft mit dem Mindest-Beitrag von nur Fr. 200.- / € 170.- anmelden. (Siehe Beilage SOLIDEO Investition in die Zukunft)

Hier nun die Video-Links zum anklicken und Starten:

  1. Das spirituelle Gelt-System der Zukunft: https://youtu.be/UYyI8qmwFD0
  2. Vom luziferischen Geld zum spirituellen Gelt-System: https://youtu.be/LtDPV2d766k
  3. Vortrag SOLIDEO Unternehmensform der Zukunft: https://youtu.be/wKRXys-scrY       
    das ist das neueste und wichtigste für die SOLIDEO-Genossenschaft.

Weitere Videos können Sie auf unseren WEB – Seiten unten finden. Oder bei YouTube suchen Sie mit meinem Namen danach.

Besten Dank für Ihr Interesse an unseren Videos. Weitere werden wöchentlich folgen.

Mit freundlichen Grüssen

Hans-Jürgen Klaussner / Vize-Präs.

Therwilerstr. 83

C-H-4153 Reinach/BL

0041-76-337 39 77

www.alive-essence.org   = Kristall-Quellwasser Produkte CH

www.alive-essence-at.net  = Kristall-Quellwasser Produkte in € für AT und DE

www.solideo-geno.ch    = Genossenschafts-Projekte       

www.human-weg.net   = HuMan-WEG Philosophie und Literatur   

www.euroweg.net  = Verrechnungs-Zentrale für das neue Geltsystem

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.   = E-Mail Adresse

NEU : www.systemwechsel.net   = Beschreibungen zu den Videos und der PP.


 

Einladung an Lichtwesen Zwecks System-Wechsel via Schweiz 2020
nur lesen wenn Sie den Geist über der Materie anerkennen!

 

Zur Vorab-Information können Sie hier die Videos ansehen
Klicken Sie auf diesen Link: Schenkökonomie vs Kapitalismus - welche Zukunft kreieren wir uns? / Klaussner: Der Staat nach dem Crash. Einkaufen und Verkaufen nach dem Crash. Schluss mit dem Inkasso-Unfug. Paypal & Bitcoin kontra EUROWEG/Hörmann: „Das Ende des Geldes/
diesen Link anklicken, dann ab Mitte unten die Videos von HJ Klaussner. Gute Texte darunter vorher lesen! Oder direkt auf: https://www.human-weg.net/alle-videos/

 

die asymetrische kriegsführung des tiefen staates gegen die eigene bevölkerung
z.zt. läuft hinter den kulissen eine weltweite säuberungswelle gegen diese kriminellen in regierungenen, verwaltungen, geheimdiensten und konzernen. ich hoffe sehr, dass diese verbrecher - vor allen die schreibtischtäter und unsichtbaren drahtzieher im hintergrund, die ca. 800 FEMA-camps füllen werden. gefängniszellen gibt es zu wenige - es sind zu viele..

lösungsvorlchläge für den paradigmawechsel
wenn diese parasiten endlich von der macht verdrängt sind, wird eine neue epoche beginnen. meine prognose: europa wird sich voraussichtlich den BRICS anschliessen. eurasien wird amerika als machtzentrum ablösen. durch die infrastruktur-projekte der chinesen (seidenstrasse) wird es einen neuen boom geben. europa wird das technologie-zentrum werden.

gute alternativen zum kapitalismus, sozialismus und kommunismus
die kriegstreiber sind dann von der macht verdrängt, aber der kapitalismus ist dann noch nicht abgeschafft, denn russland und china sind kapitalistisch geworden. das wird dann die aufgabe von europa - vor allem der deutschen völker D/A/CH - sein, bessere lösungen zu entwickeln.

wo sind die kreativen geldtheoretiker?
ich beschäftige mich seit 1993 mit geldsystemen und geldtheorie. es gibt z.zt. etwa 5000 alternative geldsysteme, aber leider nur sehr wenig forschung und entwicklung auf diesem gebiet. leider gibt es nur wenige kreative köpfe wie bernard lietaer, franz hörmann und h. j. klaussner. ich hoffe, dass es bald noch mehr sind, denn die brauchen wir, wenn wir die erde wieder in ein paradies verwandeln wollen..

eine schöne geschichte zum thema
vorgelesen von antje sophia in ihrem video: das ist echte schenkökonomie. dazu braucht es bewusstseinsentwicklung..
48:35 Stefan Zweig: Eine Erzählung aus dem Buch "Praterfrühling". "Ein Mensch, den man nicht vergisst." "Sich der stärksten Macht des Geldes nicht unterzuordnen." Ein Gleichnis für mein eigenes Lebensprinzip: Wer Freiheit erringen will, muss sich der Wahrheit stellen und Verantwortung übernehmen.

kriterien für ein neues geldsystem
der kreativste kopf ist eindeutig hans jürgen klaussner. ich hoffe, dass sich seine ideen über das morphogenetische feld rasch ausbreiten werden und andere kreative köpfe inspirieren können. ich habe mit hans jürgen eine wette abgeschlossen, dass bis in zehn jahren mindestens zwei weitere systeme auftauchen werden, die seinem system ebenbürdig sein werden oder es sogar übertreffen. ich habe deshalb mal eine kleine zusammfassung seines systems geschrieben. wer also seinen lösungvorschlag für ein neues bew. für die abschaffung des bankengeld-systems übertreffen möchte, muss sich mächtig ins zeug legen..

in diesem video erkläre ich das neue geld-system..

 
 
 

Vom diabolischen zum spirituellen Geldsystem

  1. Altes Geld und neues Gelt: jedeR bekommt zwei Konten, mit online-Shop für seine Dienstleistungen und Produkte 
    • ein €-Konto für altes Geld, solange es das noch gibt
    • ein  Verrechnungskonto für €-WEG, mit der vollautomatischen Software für Zahlungstransfer
      • Statt einem neuen Geldsystem nur noch direkte Buchung der Transaktionen
      • für den direkten Zahlungstransfer von Käufer zu Verkäufer - ohne Banken
      • der Geldkreislauf wird obsolent
      • die Menschheit wird von den Schmarotzern und Blutsaugern der Finanzbranchen befreit
  2. Zins und Zeit: das €-WEG-Konto ist Zinsfrei
    • dadurch entfällt der Wachstumszwang und die mörderische Jagt nach Profit
    • du stehst nicht mehr unter Zeitdruck!!!
    • du wirst nicht mehr durch deine Schulden in den Ruin getrieben
    • wichtige Projekte, die aber erst langfristig rentabel werden, können endlich finanziert werden, z.B. neue Schulen
    • die grauen Männer wie bei Momo von michael ende gibt es nicht mehr
  3. WEG-Berater: jeder €-WEG-Kontoinhaber bekommt einen WEG-Berater
    • der WEG-Berater hilft beim Weg in die Selbständigkeit
    • es gibt umfangreiche Schulungen - vom Arbeitnehmer zum Unternehmer
    • der WEG-Berater ist Couch, Unternehmensberater, Mediator und spiritueller Begleiter
    • jeder kann seinen WEG-Berater frei wählen, sofern die Spielreglen eingehalten werden
  4. BLANKO-Vorschuss-System: jedeR KontoinhaberIn bekommt zum Start einen Blanko-Vorschuss-Rahmen von €-WEG 33'300.-
    • durch die eigene Konkursversicherung wird jeder blanko-kreditwürdig
    • so kann sich jeder seine eigene Existenz aufbauen
    • du haftest nicht mit deinem Privatvermögen wie bei den Banken
    • wenn die notwendigen Bedingungen erfüllt sind, kann der Vorschussrahmen erhöht werden
      • für Schulung und Ausbildung
      • für die Eröffung eines Geschäfts
      • für die Gründung einer Genossenschaft
      • für die Eröffnung einer Praxis
      • für den Bau eines Hauses
      • für den Start eines Solawi-Bauernhofes
      • ...
  5. Gewinnschutz für gesättigte Märkte: fällt der Gewinn unter 7% wird dein Geschäft gestützt
    • sobald der Gewinn unter 7% fällt, wird alles überprüft und allenfalls saniert
    • damit wird der ruinöse Konkurrenzkampf verhindert
    • Preiskrieg in gesättigten Märkten führt immer zu volkswirtsaftlichen Schäden
      • die Grossen fressen die Keinen - es gibt immer mächtiger Konzerne
      • die KMU's werden geschröpft oder aufgekauft
      • KMU's und Bauern sind nur noch Lieferanten für die Konzerne
      • Konzerne wie Apple, Nestle, UBS, Aldi schöpfen die Profite ab
      • Apple macht mit Handys ca. 30% Profit, seine Lieferanten ca. 1-3%
      • die KMU`s bieten in der CH 80% der Arbeitsplätze
      • Konzerne nur ca. 15%, sie schöpfen aber den grössten Teil der Wertschöpfung ab und bezahlen am wenigsten Steuern
      • Grosskonzerne sind Parasiten, die die Gesellschaft aussaugen
      • ihre Macht untergräbt die Demokratie - Lobbysten machen die Gesetze
      • Konzerne bilden Preisabsprachen, Oglipole und Monopole - s. Banken
      • die vielen Konkurse der KMU's vernichten Arbeitsplätze und Existenzen
      • die grossen Konzerne werden mit Steuergeldern gerettet

mehr zum thema..
Schenkökonomie vs Kapitalismus - welche Zukunft kreieren wir uns? / Klaussner: Der Staat nach dem Crash. Einkaufen und Verkaufen nach dem Crash. Schluss mit dem Inkasso-Unfug. Paypal & Bitcoin kontra EUROWEG/Kristallwasser/Hörmann: „Das Ende des Geldes


 

Was macht die UNO mit Ihrem Migrationspakt

wenn es dank HuMan-Wirtschaft und EUROWEG aus der Schweiz weltweit nun eingeführt, keine Emigranten mehr gibt. Keiner muss mehr sein Land verlassen, weil es keine Kriege um Wohlstand und Recourcen gibt, keinen Geldmangel weil nach dem Waren-Kreditsystem im EUROWEG-Verrechnungs-Programm auf W€-Basis sich jedes Land dank einheitlicher €-Währung weltweit alles was sie zur Entwicklung ihres Landes und zur höheren Bildung des eigenen Volkes brauch, bei uns – die wir an der Marktsättigung leiden seit 1992 - kaufen können mittels dieses Waren-Kreditsystems auf Blanko-Basis? Kein Land braucht mehr Geld-Investoren, keine westlichen Bankkredite in € oder $, keinen IWF oder West-Fonds. Kein Staat verkauft mehr Staatsanleihen gegen Devisen. Die EUROWEG-Bedingung ist, dass der Waren-Blanko-Kreditrahmen von anfänglich W€ - 33'300.- und leicht um eine Zehnerpotenz erhöh-bar, nur am Ort/Region/Land der Geburt des Konto-Inhabers verwendet werden darf. Darin ist auch die Verpflichtung zur Förderung der regionalen Wirtschaft logische Konsequenz des nicht mehr genötigt sein, etwas Billigeres von weit weg zu kaufen, weil jeder genug Einkaufsrahmen hat, um alles in seiner unmittelbaren Umgebung zu fairen Preisen zu kaufen oder entwickeln zu lassen. Das kleine dezentrale wird die Grosskonzerne überflüssig machen, und keiner wird mehr beim unpersönlich und unbekannten Aktionär eines Grosskonzern was kaufen, wenn er das selbe bei seinen Ihm bekannten  Nachbarn kaufen kann. ... Es besteht also die Hoffnung, die Welt-Finanz-Elite mit ihrem materiellen Schuld-Zins-Tausch-Geld und Börsen und Banken-Unsinn endlich zu entmachten ein für alle mal. Das Wissen und die EDV-Techniken dazu sind vorhanden und hier schriftlich niedergelegt.

Mit freundlichen Grüssen

Hans-Jürgen Klaussner

www.human-weg.net  = geistig-Spirituelle Philosophie der neuen Welt-Wirtschaft ohne Zinsen, Zeitdruck, Fälligkeiten von Schulden.

www.euroweg.net = Verrechnungs-Datenbank, neues E-Bankingmmitz E-Shop, alles in Papiergeld und virtuellem Warenkredit-Gelt.




HuMan-Wirtschaft
Die hier im Video erstmals vorgestellte "HuMan-Wirtschaft" liefert Lösungen für die größten Probleme der heutigen Zeit:

  1. 1.            Die Flüchtlingskrise
  2. 2.            Die Arbeitslosigkeit
  3. 3.            Die Altersarmut
  4. 4.            Die Steuerflucht und Steuerbetrug
  5. 5.            Die Börsenspekulation und Ungerechtigkeit des Zinssystems
  6. 6.            Die Unterfinanzierung von Bildung, Gesundheit und
                   unabhängiger  Wissenschaft
  7. 7.            Die Umweltverschmutzung und Verknappung der
                   Ressourcen (Wasser, Öl, Rohstoffe)
  8. 8.            Gleichberechtigung von Mann und Frau
  9. 9.            Kriege werden überflüssig

Die HuMan-Wirtschaft bietet jedem Menschen einen bedingungslosen Grundkredit (Kredit = Einkaufsrahmen in Werten, nicht in Bankengeld) in seinem Heimatland. Dadurch erhält jeder Mensch ALLES, was er zum Leben braucht ! (sämtliche Lebenshaltungskosten wie Wohnung, Nebenkosten, Essen, Kleidung, Bildung, Teilnahme am gesellschaftlichen Leben, Hobbys, Mobilität...). Somit wird der Mensch BEFREIT von Existenzängsten und finanziellen Sorgen. Luxusgüter können im Sinne einer Share-Ökonomie geteilt werden z.B. auch Autos. Als Gegenleistung bringt der Mensch seine Talente und Begabungen für die Familie oder die Gesellschaft ein. Der Grundkredit besteht aus Buchgeld (freischalten des Waren-Kredites auf bis W€ 33‘300.-) und wird zinslos vergeben. Bildung wird flächendeckend ermöglicht und durch die Verknüpfung des Grundkredits an das Heimatland wird in jedem Land die Tradition, Kultur, Gesundheit und Wirtschaft gefördert. Die "HuMan-Wirtschaft" liefert die Grundlage für weltweiten Frieden! Siehe: www.human-weg.net

Vom diabolischen zum spirituellen Geldsystem
Die www.euroweg.net Verrechnungs-Software (Zahlungssystem mit integriertem E-Shop) ist schon vorhanden und einsatzbereit! Umsetzung-Strategie: Es braucht eine Bewusstseinsentwicklung vom Mangelbewusstsein zum Füllebewusstsein. Unser Lösungsvorschlag wird deshalb über eine Volksinitiative in der Schweiz, weltweit bekanntgemacht.  Erst dann sind Wahlen zu gewinnen, um danach des Finanzsystems vom verzinsten Schuldgeld=Mangel-Geld auf den zinslosen Waren-Kredit aller Unternehmer umzustellen. Dadurch entsteht die dezentrale „waren- und leistungsgedeckte Geldschöpfung und somit die Geldauflösung“.

Prof. Richard Werner: Stabiles Wachstum ohne Finanzkrisen ist möglich

8299 Aufrufevor 5 Jahren
Am 14.12.2012 veröffentlicht
Vortrag von Prof. Werner, Universität Southampton: "Stabiles Wachstum ohne Finanzkrisen ist möglich - Warum bleiben die nötigen Reformen aus?" Er schildert, welche Instrumente die Zentralbanken schon heute zur Vermeidung von Finanzkrisen haben. Monetative Jahrestagung Berlin 2012 Der gemeinnützige Verein Monetative e.V. in Berlin setzt sich ein für: 1. die Wiederherstellung des staatlichen Vorrechts der Geldschöpfung in der Verantwortung der unabhängigen Zentralbank 2. die Beendigung der Giralgeldschöpfung der Banken 3. die Inumlaufbringung neu geschöpften Geldes durch öffentliche Ausgaben. Dieser Videokanal sammelt eigene Videoproduktionen und verweist auf andere sehenswerte Publikationen aus den Themenbereichen Vollgeld, 100% Money, Monetative und Geldreform. Weitere Informationen und Verweise unter https://www.monetative.de
 

in diesem NL bringe ich weitere geniale losungsvorschläge..

Brief 17.-24.1.19: Lösungsmodelle: Braungart - Cradle to Cradle/ Klaussner - neues Geldsystem/Chancen für Europa - spez. D/A/CH/ Salvini baut eine Anti-EU-Achse/ Wer steuert die Gelbwesten?/ Stuttgart: 1.500 Gelbwesten/Maaz: Diktatur der Irrationalität/

 

Was es noch dazu braucht:

 

Hunzatal - dort werden alle über 100

Negativ geladene Wasserstoffionen sind die kleinsten, effektivsten und grundlegendsten Antioxidantien, die in der Natur vorkommen.

 

Mit Kristallwasser und russischer
Weltraummedizin zu mehr Gesundheit.
Durch Zellverjüngung bis zu 20 Jahre jünger.

 

Entgiften der Menschen und Schutz vor Elektrosmog
Mittels folgender Produkte: Alive-Essence-Kristall-Produkte mit Hanföl. Edel-Kristall-Quellwasser entgiftet Ihren Körper, reinigt – klärt und schärft den Verstand, macht zielstrebig und mutig = angstfrei, erhöht die Zellspannung und damit die Kommunikation der Zellen mit der Zentrale, dadurch Selbstregeneration, Revitalisation und Reorganisation für optimalstes Wohlbefinden. Es schützt vor Elektrosmog und entstört Erdstahlen aus der kristallinen Zelle. Kristallwasser kann Haus-Leitungswasser strukturieren und in zellgängiges, ausleitendes und somit lebendiges Wasser verwandeln.

Hausapotheke der Zukunft
IQ-WELL Alpha und Scan
aus der russischen Weltraum-Technik für präventive Therapie durch Selbst-Regeneration und Analyse-Scan. Geräte auf der Basis von Bioinformation-Millimeterwellen und Quanten Technologie. Sie  erzeugen gesunde Lebens-Frequenzen und verbessern die Zellkommunikation, dadurch harmonisierend und den ganzen Körper balancierend.

www.alive-essence-at.net


 

 

Reines Quell- und Kristall-Wasser,
wird das Heilmittel der Zukunft sein! 

Ganzheitlich denkende Ärzte kennen die extreme Wichtigkeit guter Wasserqualität  für die Gesundheit und empfehlen es ihren Patienten. Der Schweizer Maschinenbau-Ingenieur, Wasserforscher und Kristallwasser-Hersteller Hans-Jürgen Klaussner der Firma „Alive-Essence-Kristallprodukte GmbH“ aus Kärnten stellt die neuesten Wasserprodukte aus der Schweiz und die neuste Technik der Russischen Weltraummedizin vor. Sie erfahren, wie Sie akute Schmerzen und deren Ursachen regenerieren und revitalisieren können, wie Sie ihren Körper entgiften und dadurch wieder um viele Jahre verjüngen können. Sie erfahren, wie Sie durch reines Quellwasser und Edel-Kristallwasser endlich Ihr Wunschgewicht erreichen können und noch einiges mehr von den gut gehüteten russischen Heilgeheimnissen.

 

Als Qualitäts-Vergleich wichtig sind die Inhaltsstoffe in ppm: (Gut ist Wasser mit wenig ppm). Inhalte im Leitungswasser Bad Füssing:  480 ppm / über 200 ppm ist zum Entgiften negativ. Inhalte im Kristall-Quellwasser:    52 ppm / bis 150 ppm kann dieses Wasser Gifte entfernen.

Nur leeres, sehr wenig mineralisiertes Quellwasser kann den Körper beleben, entgiften, reorganisieren, revitalisieren, das Gedächtnis aktivieren und fokussieren, wodurch viele Zivilisationskrankheiten vermieden werden weil das Immunsystem wieder mit allen Körperzellen Verbindung hat und sofort Gegenmassnahmen einleiten kann. 

Wir nehmen durch Nahrung, Getränke, Kosmetik und auch durch das Leitungswasser schon beim Duschen pro Tag 1 Gramm Gifte in uns auf. Diese gehören zum Alltag und sind kaum zu verhindern. Es ist daher sehr hilfreich, dass es durch reinstes Kristall-Quellwasser ein ideales einfaches Gegengift gibt. Die ursprüngliche Schwingung aller biologischen Zellen, ist im Kristallwasser enthalten. Sie trinken dadurch einen Frischzellen-Frequenz-Taktgeber, der intra-zellulär die perfekte giftfreie Struktur ihrer Zellen regeneriert. 

 

Zusammen mit dem Hanf-Öl aus rein biologischem Anbau aus Österreich kombinieren wir das hochschwingende Kristallwasser mit weiteren parabene-freien Produkten der Natur-Kosmetik und bieten für Massagen und Beseitigen von Blockaden unsere rasche einziehende, nicht fettende Ganz-Körper-Creme an. Zum Duschen können Sie auch unser Kristall-Hanf-Shampoo benutzen. 

 

Da die Gifte sich in Fettzellen ablagern und dort unschädlich für lange Zeit gelagert werden, benötigen Sie zur Gewichtsreduktion zuerst noch ein Bindemittel für diese Gifte. Diese haben wir in unsere tägliche Morgen-Shake-Mischung eingebunden, die Sie mit Kristallwasser, Kokosmilch und einer Frucht wie Banane oder Heidelbeere als Frühstücksersatz trinken. So können Sie in 8-12 Wochen-Kuren 6-10 kg an Gewicht verlieren 

 

Die Medizin weiss, wie schädlich die Frequenzen von Mobil-Tel. W-Lan und Schnurlos-Telefonen sind, dazu kommen alle Frequenzen von Induktions-Herden und Wasserkochern, die uns die Zellen schädigen können. Dazu kommen Wasseradern im Hause, die Sie schlecht schlafen lassen. Dafür haben wir eine einfache Lösung mit unserem Kristallwasser-Konzentrat gefunden. Es entfernt nachweislich diese Strahlen- und Frequenz-Belastungen. Sie können nun einfach unsere Kristall-Wasser Flaschen auf diese Störquellen stellen oder in deren Nähe, dann sind sie davor geschützt. Sie sehen das daran, dass in den Pfannen sich kein Kalk mehr festsetzt. 

 

Unsere idealen Produkte für den Gastronomie- und Wellness-Bereich Ihres Hotels:

 

DSCN7811

Edel Kristall Haut Creme mit Hanfnuss 200ml

Tisch mit verst. Platte 1

Edel-Kristall-Quellwasser trinkfertig 1 L.

€  7.70 / Liter

Shake-Mischung mit 12 Produkten zum Gewichtsreduzieren

€ 49.- / 500 Gr.

Kristall-Hanf-Creme im 200 ml Flacon

Ganzkörper-Creme

€  67.- / 200 ml

Elektro-Smog Absorber 
Salon und Zimmer-Beistelltisch mit Kristall.

€  970.- / Tisch

 

Alive-Essence-Kristallprodukte GmbH, Beethovenstr. 7. D-94072 Bad Füssing -Hotel EUROPA

www.alive-essence-at.net    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.   Tel. 0041-76-337 39 77  Hans  Klaussner



Einladung zum Info-Abend mit Schulungs-Seminar am Samstag
3-Themen-Blöcke
 Kristall-Quellwasser das Heilmittel der Zukunft?
Wie Verhindern Sie: Alzheimer, Demenz, Parkinson, MS bis Grippe?
 Russische Weltraum-Technik „Zell-Kommunikation“
Schnelles Regenerieren von Zellen und Organen.
 Mit Kristallwasser und EUROWEG zum Systemwechsel,
Das Geld-System der Zukunft (nach dem Crash 2019)

Schulungs-Seminar am Samstag 
für alle Kunden und Interessenten der IQ-WELL Scanner und Therapie-Geräte
Veranstalter: Alive-Essence CH-AT / SOLIDEO Genossenschaft und
HuMan-Bewegung AT.
Therwilerstr. 83, CH-4153 Reinach


Anmeldung bitte an: 0041-76-337 39 77 H-J. Klaussner
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
ALIVE-Essence SOLIDEO Genossenschaft (Vertrieb) Therwilerstr. 83 - CH-4153-Reinach
ALIVE-Essence Kristallprodukte GmbH (Produktion) Bünkerstr. 58, A-9800 Spittal / Drau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.  Tel. CH 0041-76-337 39 77 / AT-DE 0043-664-475 61 21


Bestellungen via unsere E-Shops in den WEB-Seiten:
www.alive-essence.org  = CH / www.alive-essence-at.net  für DE und AT
www.solideo-geno.ch  www.euroweg.net
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Interesse!

 

 
vom diabolischen zum spirituellen geld-system
hast du meine seite über island schon gelesen? 
island - das totgeschwiegene vorbild

aus einem channeling.. Himmelswanderer 14. April 2012
Island wurde als Testgelände für die Ausbreitung der Finanzstrategien zum Guten eures Planeten benutzt. Es wäre weise in dieser Hinsicht ihrem Fortschritt zu folgen, da es in Kürze das Schicksal aller Nationen sein wird. Wir haben euch immer mitgeteilt, das solche Aktionen nie von Großmachtnationen der Welt kommen würden, aber sie werden im Gleichschritt folgen, einst diese Aktionen ihren Dominoeffekt in Gang gesetzt haben. Die Zeit der Zweifel ist zu Ende. Die Zeit der Hoffnung hat begonnen. Jetzt werdet ihr die wirklichen Veränderungen in Erscheinung treten sehen, greifbar und für alle erkennbar. Das wird in einem atemberaubenden Tempo geschehen.



island - das totgeschwiegene vorbild
eine meiner beliebtesten seiten - island - das totgeschwiegene vorbild

liebe leserInnen

island müsste in unseren medien eigentlich der absolute knüller sein. dass das gute beispiel zur bewältigung der finanzkrise totgeschwiegen wird, sagt viel aus über unsere pressefreiheit und demokratie.
 
 

lichtblicke august 2017
 
1:57 min www.kla.tv/10891

Die anderen Nachrichten | Mittwoch, 02. August 2017 Bürger- oder Bankenrettung? Island zeigt wie‘s geht! Den Mutigen gehört die Welt: Noch im Jahr 2008 stand Island vor einem Schuldenberg, der dem Zehnfachen des Bruttoinlandproduktes entsprach. Die EU und der IWF forderten drohend die Rettung der betroffenen Banken und die Abwälzung der Schulden auf die Bevölkerung. Laute Proteste des Volkes veranlassten die isländische Regierung nicht darauf einzugehen und die Banken pleitegehen zu lassen. Ergebnis: Heute ist Island stärker als zuvor! –

Sehen Sie selbst. mehr →


lichtblicke januar 2016

 island - das totgeschwiegene vorbild

eine neue analyse von engdahl. was ich noch nicht wusste:
Im Gegensatz dazu wurden die Steuerzahler gezwungen, für die Rettungsaktion zugunsten der gescheiterten britischen HBOS-Bankengruppe (Halifax Bank of Scotland), der größten britischen Hypothekenbank, mit 29 Milliarden Dollar aufzukommen.
weiss da jemand mehr? gibt es ein buch über island und die finanzkrise? warum island für alle länder in europa - vorallem die schweiz - so wichtig ist, s. channeling unten..

Islands Justiz und kriminelle Bankiers

F. William Engdahl  Am 15. September 2008 löste ein ehemaliger Vorsitzender bei Goldman Sachs, der US-Finanzminister Henry Paulson, absichtlich eine vorhersehbare globale Finanzkrise aus, als er beschloss, einen Präzedenzfall zu schaffen und Lehman Brothers, die viertgrößte Investmentbank an der Wall Street, in den Konkurs gehen zu lassen. Zu den Gründen für diese Entscheidung ein anderes Mal mehr! Die Nachwirkungen dieser traumatischen Finanzkrise im Weltfinanzsystem sind bis heute, nach über sieben Jahren, nach wie vor sehr stark. ...

Der Unterschied des Island-Modells

Heute liefert Island das Erfolgsmodell für das genaue Gegenteil zum IWF-Modell Griechenland, bei dem mit brutalen Sparmaßnahmen »Blut aus einem Stein« gepresst wird. Island ist das erste und bisher einzige europäische Land, in dem die wirtschaftliche Entwicklung das Vorkrisenniveau von 2007 übertroffen hat. Das BIP (Bruttoinlandsprodukt) wuchs in den ersten sechs Monaten des Jahres 2015 mit beeindruckenden 5,6 Prozent. Die Inflation ging von 18 Prozent zu Beginn der Krise im Jahr 2008 auf zwei Prozent im Jahr 2015 zurück. Die Staatsverschuldung sank von 88 Prozent des BIP im Jahr 2010 auf 81 Prozent und ist geringer als in den meisten EU-Ländern. Im März 2015 zog die Regierung von Island offiziell ihre frühere Kandidatur für die EU-Mitgliedschaft zurück und ist das einzige Land überhaupt, das dies tat. mehr …

aus einem channeling..

Himmelswanderer 14. April 2012

Island wurde als Testgelände für die Ausbreitung der Finanzstrategien zum Guten eures Planeten benutzt. Es wäre weise in dieser Hinsicht ihrem Fortschritt zu folgen, da es in Kürze das Schicksal aller Nationen sein wird. Wir haben euch immer mitgeteilt, das solche Aktionen nie von Großmachtnationen der Welt kommen würden, aber sie werden im Gleichschritt folgen, einst diese Aktionen ihren Dominoeffekt in Gang gesetzt haben. Die Zeit der Zweifel ist zu Ende. Die Zeit der Hoffnung hat begonnen. Jetzt werdet ihr die wirklichen Veränderungen in Erscheinung treten sehen, greifbar und für alle erkennbar. Das wird in einem atemberaubenden Tempo geschehen.


lichtblicke november 2015


 


Island: Erst die Bankster hinter Gittern, jetzt Bankengeld für's Volk

01. November 2015 (aus Island) Island ging 2008 ganz anders mit der Bankenkrise um, als die anderen "westlichen" Ländern. Statt Bankenrettung auf Kosten der Steuerzahler ließ man nicht nur die Bank pleite gehen, sondern steckte die betrügerischen Bank-Manager nach einem aufsehenerregenden Prozeß ins Gefängnis. Die Isländer selber sind sehr direkt und wirklich demokratisch an der Politik ihres Landes beteiligt, nahmen die Verluste durch die Bankencrashs ungerührt in Kauf, krempelten die Ärmel hoch und kamen erstaunlich schnell wieder aus der roten Zone heraus.


Island macht ernst:
Banker-Elite zu 74 Jahren Haft verurteilt

https://www.pravda-tv.com/2015/10/island-macht-ernst-banker-elite-zu-74-jahren-haft-verurteilt/

Island schickt 26 Top-Banker ins Gefängnis,
wegen ihren Rollen während der Finanzkrise.

Im krassen Gegensatz zu der mehr als niedrigen Zahl der Strafverfolgungen von CEOs und hochrangigen Finanzeliten in Europa und den USA, hat Island gerade 26 Banker zu insgesamt 74 Jahren Gefängnis verurteilt. Die Mehrheit der Verurteilten wurden zu Haftstrafen von zwei bis fünf Jahren verdonnert. Die Höchststrafe in Island für Wirtschaftskriminalität beträgt sechs Jahre. Island diskutiert aber derzeit über eine Verlängerung der maximalen Haftstrafe um mehrere Jahre....

 

 

Aufrufe seit 06/2006

  • Beitragsaufrufe 10504540

inserate - workshops

einfache suchfunktion

"Gemeinnützige Dorfgemeinschaften"

Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen. neues update 20.6.24: Das GOLD-gedeckte GEMEINGUT ist der beste VERMÖGENSSCHUTZ

Vorbereitung auf das neue Zeitalter

jahresgruppe ist zu viel verlangt - niemand hat zeit. ich mache jetzt nur noch treffen bei bedarf. aber du kannst auch selber ein treffen organisieren. wer interesse hat, einfach ein mail senden...

 banner fische

Initiative lokal + fair

Wir fördern lokale Produkte, Bauern und Gewerbe und ermöglichen einen nachhaltigen und lokalen Konsum.

Neue Schule Wädenswil

Homeschooling HUB
Schule für ganzheitliches Lernen
Spielgruppe

SoLaWi Liebensberg (Wiesendangen)

Gesucht Darlehen für Wohnungskauf. In Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen.

Russland danach - Mein Leben als Manifestor

Käse, Kühe, Hanf und die böse Ziege Merkel - mit schweizer know how und crowdfunding hat er eine käsefabrik aufgebaut...

Absturz der USA

ohne dollar als weltreserve-währung, verschwinden die USA in der bedeutungslosigkeit

+++ PHP/SQL-Entwickler gesucht +++

Für zensurfreien Kleinanzeigen-marktplatz und Dating-Portal

Auroville - Spendenaufruf

Regenwaldarbeiter in Not

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland

"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“ ~ Edgar Cayce 1877-1945

Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!

die auseinandersetzung zwischen den satanistischen machthabern der alten welt (USA/GB/NATO/EU ca. 12% der welt-bevölkerung) und den befürwortern einer neuen multipolaren welt von souveränen völkern (russland/china/BRICS+/SCO ca. 88% der weltbevölkerung) spitzt sich immer mehr zu. 26.10.22: Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!


zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...

LION Media: Devolution

gegen die angst vor der zukunft

Netzwerk „NEUES DORF“

 21.7.18 Zukunftsweisende Lebensmodelle Faszinierende und spannende Fakten · Geniale, einfache Modelle · Inspirationen, die umsetzbar sind · Aus 1000 qm Land bis Fr. 50‘000.- Einkommen erzielen!

Soziokratie

Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden...

40 gute+schlechte quellen

unterscheiden mit herz + verstand
was ihr sät das werdet ihr ernten
jeder ist seines glückes schmid
wer nicht hören will muss fühlen

lebens-gemeinschaft

wieshof bei treuchtlingen

franz hörmann

liebe als kompass - eine sehr gute zukunfts-perspektive: geld- und rechtsystem einfach erklärt

zukunft in europa

spiritualität in die menschheit bringen: wahrheit-freiheit-liebe. kapitalismus abschaffen: drei-gliederung einführen vom diabolischen zu einem spirituellen geldsystem

HJK: EUROWEG

Das Gelt der Zukunft: Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?

Video - das Geheimnis aller Krankheiten

Der Lebensraum, das Milieu ist Alles - gesundheit im neuen zeitalter - das beste, das ich zu diesem thema bisher gesehen/gehört habe

IQ-Well - die russische haus-apotheke

vorbeugen ist besser als heilen...

ANIMAP - DACH u.a.

Das diskriminierungsfreie Branchenportal. 5300 Anbieter...

IT-Beratung

ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten.

Hofgemeinschaft Bärenbach

Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. 11.1.2022

GENAWO - Gesund naturnah wohnen

Gemeinschaftsinitiative, ungepieckst, mit LAN ins Netz, naturnah, Ba-Wü, sucht noch Mitmacher, Mitglieder und Investoren.

Terrazze Sante - Dein Garten- und Ernteerfolg!

mit Bio-Pionier Bernhard Scholl

Filasez - rätoromanisch für „Selbst-Läufer“

Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.

videos v. wolfgang eggert

Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte. Gespräch mit W.E.: Erst Manhattan, jetzt Berlin?

Kalender - unsere Wurzeln

Zurück zu unseren Wurzeln – Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren...

Kleinwohnformen

Auf unserer eigenen Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar.

Einkaufen ohne Impfung

Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich...

kristallbild meines trinkwassers

gesundes trinkwasser - ich habe mein trinkwasser testen lassen...

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!

Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen.

rotauf

Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit...

Waldorf-Schule Turmalina

Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung…

raus aus dem hamsterrad

es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Vollkommen Frei - Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben

Der Film zur Freiheit! Wir zeigen einfache Lösungen, die frei und unabhängig machen.

Armin Risi

Gott und die Götter
Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens

Traugott Ickerroth

Die neue Weltordnung - Band 2: Ziele, Orden und Rituale der Illuminati 

Reuter Nadine: «Du bist nicht allein!»

Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt

Das beste Buch über den 2. Weltkrieg...

Economic Hitman - Wahre Ziele von Weltbank + IWF

John Perkins war ein Economic Hit Man, ein Wirtschaftsattentäter. 

 

Lais + Schetinin Schule

11 Jahre Schule in einem Jahr! Ich war persönlich dort und habe mit Michael Petrowitsch Schetinin ein Interview geführt.

senjora: lehrplan 21

Was Schüler über selbstorganisiertes Lernen denken
«Dieses selbstorganisierte Lernen besteht aus einem endlosen Ausprobieren» von Susanne Lienhard

 

ent-decke

 

Ent-Decke ist ein Internetportal in die Welt der besonderen, inhabergeführten, kleinen und mittelständischen Unternehmen. 

 

mitarbeiterInnen

gesucht unterstützung für newsletter, website

mein newsletter 1x pro W

geht an 12'000 abos.  ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir den zugang zum wesentlichen - mit dem focus auf geopolitik und prognosen aus spiritueller sicht, lichtblicke die motivieren und hintergrund-informationen. anstatt das system zu bekämpfen, ist es viel effektiver, sich selbständiger und unabhängiger zu machen – innerlich und äusserlich...

 

in eigener sache: NL von markus rüegg

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meine newsletter liest und herzlichen dank für deine spende. ich versuche vor allem positiv-meldungen zu publizieren - sie machen mut und motivieren.

rüegg markus: für alle die bauen wollen

für alle die bauen wollen (nur deutsche schweiz)