Skip to main content

Brief: 1.-8.2.23: Jahresgruppe Herzensmenschen/ RT-Chefin redet Klartext/ Michael Nehls: Vitamin D ist der Gamechanger/ Deutschland, Russland, Frankreich, England, Geopolitik/ Rob. F. Kennedy Jr. gewinnt Prozess gegen Pharma/ Traugott Ickeroth: Liveticker

 

 1645193518

 
greeny garden master günstig zu verkaufen: kreative krisenvorsorge - selbstversorgung in der wohnung - sommer + winter. ich fand die idee genial, aber der greeny garden master ist mir zu kompliziert. er entspricht etwa 60 m2 garten. täglich 10 minuten arbeit am greeny soll reichen, um gemüse, früchte und kräuter deiner wahl, jederzeit frisch ernten zu können. aber das brauch eine längere einarbeitung. das ist mir aber zu viel aufwand. deshalb verkaufe ich meinen greeny garden master wieder zu einem guten preis (neupreis € 1970.-). hast du interesse? dann sende ein mail oder rufe an: 0041 79 693 55 66       1.2.2023

herbst 8 proxy image

winter im wallis

 

"Der weiße Mann hat die Uhr, aber wir haben die Zeit."
Indianische Weisheit

 

liebe leserin, lieber leser

die jahresgruppe für herzensmenschen füllt sich langsam.

anmeldeverfahren
wenn alle kommen, die sich angemeldet haben gibt es jetzt nur noch fünf freie plätze - wenn du dabei sein willst, müsstest du dich jetzt anmelden - sende ein mail mit deiner telefonnummer.
es gibt auch sehr chaotische leute: sie senden ein mail, melden sich an und dann reagieren sie nicht mehr. an dieser stelle muss ich betonen: die anmeldung ist erst der erste schritt. ich telefoniere mit allen längere zeit, um vorher zu klären was du möchtest und wo du stehst.
man kann also nicht ohne diese vorabklärung oder auf gut glück einfach kommen. diese vorabklärungen sind wichtig, damit eine konstruktive gruppe entstehen kann.

voraussichtliches menu
alles demeter. wenn es kein demeter gibt, nehme ich bio.
grosses salat-buffet.
schweizer gemüsesuppe mit rind-siedefleisch durchzogen, markbein und lamm-gigot-braten, demeter-rotwein, gemahlenen nelken, chili und pfiffikus-kräutersalz. fischfilet  lachs, forelle oder seibling - je nach aktuellem angebot. weisswein-rahmsauce mit parmesan o. sprinz, pilzen, muskat, koreander, pfeffer und pfiffikus - dazu wok-gemüse. wenn es hat: goldener randen (rote bete) mit gebratenen zwiebeln, knobauch, salat-sauce - serviert mit sauerrahm und meerrettich. vielleicht noch rosenkohl mit einem neuen gemüse - red russian, kein witz. steht so angeschrieben - von meinem demeter-gemüsebauern am bodensee.
esther & matthias bringen eine ordentlich reichhaltige ayurvedische suppe mit. ich gehe jetzt nächste woche mal noch zwei weitere tische kaufen. ich freue mich sehr auf den 26.2.23. wir werden sicher eine gute zeit haben.

energieausgleich
alles ist auf spendenbasis - das geld soll nicht ein hinderungsgrund sein. als richtpreis gehe ich mal von sfr./€ 100.- aus, inkl. essen. für meine WE-workshops mache ich jeweils eine einkommensabhängige richtpreis-tabelle: damit nicht die armen die reichen subventionieren, sondern umgekehrt. die tabelle findest du in diesem inserat...

Bildschirmfoto 2021 08 04 um 19.22.08 Kopie 4

neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen - wieshof - grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 20 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idyllische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich. clicke auf den titel für weitere infos...

wochenend workshops
ein sonntag nachmittag ist schnell vorbei. um mehr in die tiefe zu kommen, wäre es sicher sinnvoll, auch wochenend-workshops zu machen - fr-abend+sa+so. das wäre ein gute ergänzung. so ab acht teilnehmern wäre das möglich - kannst du dir überlegen. mehr infos zu meinen WS findest du hier
workshops real

übernachtung
wenn du von weiter weg kommst, kannst du auch bei mir übernachten - auch auf spendenbasis. es gibt ein gästezimmer und die möglichkeit für übernachtungen im workshop-raum. dazu musst du ein camping-mätteli und einen schlafsack mitnehmen. übernachtungen bitte vorher anmelden.

herzens menschen community3

jahresgruppe für herzensmenschen
ich plane für 2023 eine jahresgruppe für herzensmenschen, als vorbereitung auf das neue zeitalter. jeden monat treffen wir uns einen sonntagnachmittag, um uns gegenseitig zu unterstützen und zu bereichern. und um uns weiter zu entwickeln in all den prozessen, die uns das leben jeden tag bringt. wenn man weiss wie, macht es auch schnell spass und freude. bei interesse mache ich auch einen wochenend-workshop - alles auf spenden-basis. wenn dich das interessiert, sende ein mail...

zeit: 12.00-14.00 uhr gourmet-essen - für alle die mitkochen möchten um 11.00 uhr
austausch/workshop: 14.00-17.00 uhr - soziokratisch moderierte kommunikation
visualisieren + immaginieren: 17.00-18.00 uhr - lerne deine realität zu kreieren
daten 2023 26.2. 26.3. 30.4. 21.5. 25.6.-30.7. 27.8. 24.9. 29.10. 26.11. 17.12.
flyer: hier clicken       12.12.22

 

das tägliche higlight
jeden morgen nach der morgenmeditation
kopiere ich die presse-übersicht von traugott auf meine website. es lohnt sich sie zu lesen - Traugott Ickeroth: Liveticker https://traugott-ickeroth.com/liveticker - täglich eine zusammenfassung - ca. 1 std. zum lesen aller links - die letzten tage seines livetickers findest du in der rubrik brief ganz unten - Der Sturm ist da – Liveticker - er schreibt auch immer gute kommentare und ab und zu gibt es auch einen extra-thema oder einen gastkommentar wie hier...

systemcollapse 768x472

07.02.2023 - Einen schönen guten Morgen, wir erleben eine Zuspitzung des Transformationsprozess. Man kann es überall sehen. Es kracht mächtig im Gebälk und es ist ein Beben, welches sich physisch in der Türkei manifestierte. Vieles deutet darauf hin, daß es künstlich verursacht wurde. Auch hinter dem Spionageballon stecken andere Gründe, oder glaubt wirklich jemand, daß den Chinesen der High-Tech-Satellit rein zufällig abhanden gekommen ist? Die Risse im System werden sichtbar. Es wehrt sich noch, zappelt noch, doch seine Auflösungserscheinungen werden sichtbar. Von Mali bis Maaßen, von der drohenden Insolvenz der USA bis zur Ostfront. Dieses Jahr kommt mächtig viel in Bewegung.

 

hier ein guter gastbeitrag aus dem liveticker von traugott. gute analyse und kritik - keine lösungsvorschläge. was in seinem text fehlt...

  • wie können wir uns selber steuern?
  • wie funktioniert realität kreieren, manifestieren, materialisieren?
  • ich sehe diese welt auch als lebensschule.
    - aber wie lernen wir am besten, am einfachsten, am schnellsten?
    - was sind die voraussetzungen, die erfüllt sein müssen?
    - wie können wir jetzt die richtung ändern - wohin soll die reise gehen?
  • was ist seine praxis? an den taten werdet ihr sie erkennen.

Warum die Welt ist wie sie ist und wie wird die Zukunft sein?
Gastbeitrag von O. Bartz - Diese Frage zu beantworten ist sehr komplex und es gibt viele Meinungen, daher werde ich diese Fragen aus meinem Erkenntnisstand von heute, versuchen zu beantworten. Ob dies der Wahrheit letzter Schluß ist, kann ich mit Bestimmtheit nicht sagen, aber es ist ein Hinweis, ein Impuls für unsere eigene Weiterentwicklung. Was heute als gesichertes Wissen gilt ist, daß die Gedanken und Gefühle und dadurch entsprechend unsere Taten und Handlungen großen Einfluss auf das, was wir im Außen manifestiert sehen, haben. So ist es, der denkende und fühlende Mensch, der die „Realität“ im Außen erzeugt, welche dem jeweils Gedachten also der Idee entspricht. Alles, was der Mensch auf der Erde je erschaffen hat, beruht auf einer Idee, bzw. auf einem Gedanken. Bis auf die Erde, Tiere und seinen Rohstoffen selbst, ist alles aus einer Idee, aus unseren Gedanken entstanden. Alle Erfindungen und Innovationen, Gebäude, Autos, Computer, Flugzeuge usw. Denn vor jeder Handlung kommt der Gedanke und Gedanken sind Energien und Informationen die letztendlich die „Materie“ (wenn es überhaupt Materie ist und nicht alles in unserer Vorstellung oder einer Art virtuelle Simulation auf uns ein-wirkt) hervorgeht. Aus dieser Perspektive ist nicht Gott für den Zustand der Welt verantwortlich, sondern die Menschheit, die durch ihre Gedanken, Gefühle und ihren entsprechenden Handlungen die Welt in der wir heute Leben, selbst erschaffen haben. Es sind die Milliarden von abhängigen Menschen, die in diesem System mitmachen und den Mächtigen letztendlich ihre Macht verleihen. Die geplante Welt-Diktatur, die wir im Außen immer mehr wahrnehmen, braucht die vielen Leute wie Fabrikarbeiter, Ärzte, Krankenkassen, Therapeuten, Investoren, Bänker, Polizisten, Soldaten, Politiker, Vertreter und Aktienbesitzer die in diesem Spiel der Selbst-zerstörung mitmachen.  Wir produzieren die Impfungen und Tabletten der Pharmaindustrie, wir bedienen die Maschinen, wir kaufen und benutzen ihre Handys die uns überwachen, wir spekulieren mit Aktien die diese Megakonzerne fördern, wir bauen ihre Panzer und führen ihre Kriege und versklaven uns letztendlich selber. Sie kontrollieren lediglich über die Medien unsere Wahrnehmung. So erschaffen wir kollektiv mit unseren Gedanken, Gefühlen und unseren entsprechenden Handlungen die „Realität“, die wir im Außen Wahrnehmen, daß weiß auch die sogenannte „Elite“. Deshalb benutzen sie das Fernsehen, Medien, Hollywood und die Musikindustrie dazu, daß wir erschaffen, was wir über die Medien und Schulen lernen und wahrnehmen. So ist wie gesagt nicht Gott für den Zustand der Welt verantwortlich, sondern die vielen Menschen, die durch ihre Gedanken, Gefühle und ihren entsprechenden Handlungen, die Welt in der wir heute Leben, selbst erschaffen haben. Dieser “Realität”-generierende Schöpfungsprozess – Denken genannt – erschafft also mit hoher Wahrscheinlichkeit die „materielle“ Ebene des Seins. So wird es darauf ankommen, was die Menschen daraus machen. Somit wird die Zukunft diejenige sein, was wir alle kollektiv daraus machen. Ich persönlich sehe die momentane Situation auf der Welt als eine Art Lebensschule. Die Erde als eine Art von Schulungsplanet, stellt gewissermaßen diese Bühne dar, die uns einen Rahmen gibt, in dem sich Bewusstsein entwickeln kann. Die jungen Seelen werden sozusagen auf der Erde eingeschult. (Reifeprüfung)  Somit sind wir Wesenheiten, die den menschlichen Körper einzig und allein als Werkzeug (Avatar) benutzen, um Erfahrungen zu sammeln. Und der Sinn unseres Da-Seins ist eine Art der Selbstverwirklichung, eine Höherentwicklung, der geistigen und sittlichen Kräfte. Man kann auch sagen, die Seele will zur Vollkommenheit gelangen. Das ständige Streben hin zur Höherentwicklung zur eigenen Selbsterkenntnis, um zu erkennen, wer wir wirklich sind, ist das Ziel und der Sinn unserer Existenz auf Erden. Unsere Aufgabe auf der Erde ist daher Erfahrungen zu machen, um uns weiterzuentwickeln, um dadurch zur Weiterentwicklung des Gesamtsystems beizutragen. Es ist der Wandel, die Transformation, die in dem Gleichnis vom Saulus zum Paulus in der Bibel genial beschrieben ist. Die Erkenntnis Unrecht getan zu haben, dieses Unrecht einzugestehen und zu korrigieren, um in Demut bzw. Hingabe zum Guten, zu streben. So sollte das Gute das höchste Ziel menschlichen Strebens sein. Dieser Prozess, diese Entwicklung zum Guten, kann nur in uns selbst stattfinden, dies ist nach meinem Erkenntnisstand von heute auch der Sinn dahinter. Daher braucht es möglicherweise diese Dualität, dieses Gut- und Böse-Spiel, damit sich Bewusstsein durch die gemachten Erfahrungen entwickeln kann. Durch diese innere Transformation zum Guten hin, verändert sich langsam unser Denken und mit dem Denken in Verbindung stehenden Gefühle, somit auch unser Verhalten, somit unsere Taten und Handlungen und letztendlich dadurch unser Sein, die „Realität“ im Außen. So wird wie bereits erwähnt, die Zukunft mit hoher Wahrscheinlichkeit diejenige sein, was wir alle daraus machen, und jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag dazu leisten, in dem er in diesem Spiel der Selbstzerstörung nicht mehr mitmacht, und sich zum Guten und Wahrhaftigen hinwendet. Wir stehen vor der Entscheidung welchen Weg wir gehen; gehen wir den Weg der Vernunft, der Kooperation und des Gemeinwohls? Oder aber in eine mögliche Zukunft des Egos, der Konkurrenz, der Spaltung mit all ihren zerstörerischen Folgen?  Dieser kommende Sturm, ist meiner Ansicht nach die notwendige Reinigung, einer zunehmend dekadenten Gesellschaft. Wir können den Sturm zwar nicht aufhalten, aber wir können unsere Segel so ausrichten, daß wir gut durch diesen kommenden Sturm hindurchkommen.  Richten wir unsere Segel daher in eine positive und hoffnungsvolle Zukunft aus. So sollten wir auf schwierige Zeiten vorbereitet, aber auf das Gute und Schöne in der Zukunft mit unseren Gedanken ausgerichtet sein.
Was wir auf jeden Fall jetzt tun sollten, ist die Richtung zu ändern.


 

 

das highlight der woche
die z.zt. beste geo-politische analyse des aussichslosen kriegs des westens gegen russland.
ein auszug...
Irrungen und Wirrungen des kollektiven Westens
von Pepe Escobar ...Und ähnlich wie die Ukraine/Russland ist natürlich auch Taiwan/China. Wie der Credit-Suisse-Stratege Zoltan Pozsar ausführlich dargelegt hat, sind die Amerikaner operativ schlecht gerüstet, um ihren Zweifrontenkrieg gegen die gleichrangigen Konkurrenten Russland und China zu unterstützen, wenn Taiwan Chips für US-Raketen herstellt, die Washington dann zur "Selbstverteidigung" nach Taiwan schickt, Taiwan aber warten muss, weil die Raketen stattdessen in der Ukraine benötigt werden, oder die Chips aufgrund einer möglichen See- und Luftblockade durch China nicht in die USA geliefert werden können. Bye bye Pax Americana. Es ist die Angst, ja Paranoia, vor einem zerstörten Taiwan - und die Zerstörung würde in jedem Szenario von den Amerikanern selbst provoziert -, die die Strauss'schen neokonservativen und neoliberalen Kabalen dazu veranlasst hat, zu verlangen, dass ihre Chips Made in USA sind. An der Energiefront hat Washington angesichts der niedrigen Energiekosten in den USA darauf gesetzt, dass ein Großteil der Deindustrialisierung Deutschlands zu amerikanischen Gunsten ausfallen würde. Da jedoch die iranischen, russischen und venezolanischen Ölpreise niedriger sind als die der USA, wird möglicherweise nicht viel Produktion in den Hegemon verlagert: Sie geht nach China.  ... Die gemeinsame Mission der NATO und der EU besteht darin, mit allen wirtschaftlichen, politischen und militärischen Mitteln dafür zu sorgen, dass sich der "Dschungel" stets nach der "regelbasierten internationalen Ordnung" verhält und sich vom "blühenden Garten" bis ins Unendliche ausplündern lässt. Was bleibt also am Ende von "Europa" übrig, wenn die NATO - eigentlich Washington - wirklich regiert? "Europa", so die unerbittliche Propaganda, bedeutet, "unsere Werte" zu verteidigen - wie Frieden, Demokratie und Wohlstand. Der Trick ist, dass nicht gewählte Eliten die implizite Identifizierung dieses imaginären, praktisch heiligen "Europas" mit der Europäischen Union erzwungen haben. Und so hat die EU eine mythische Identität erlangt. Im wirklichen Leben hat sich die EU - wie auch das reale, politisch organisierte "Europa" - natürlich als giftiges Instrument der Spaltung der europäischen Völker erwiesen. Statt in den Frieden hat sie in einen totalen, wütenden Krieg gegen Russland investiert. Die EU ist wohl die demokratisch unverantwortlichste Institution auf dem Planeten: Verbringen Sie einen Tag in Brüssel und Sie werden alles verstehen. Und anstelle von Wohlstand hat die EU die Sparsamkeit institutionalisiert.
Ukraine: 1.-8.2.23: Die z.zt. beste geo-politische Analyse des aussichslosen Kriegs des Westens gegen Russland ---> Pepe Escobar: Irrungen und Wirrungen des kollektiven Westens/ Die NATO schickt AWACS Flugzeuge


 

auch sehr gut - wie die welt in naher oder ferneren zukunft aussehen könnte...
Der Krieg und die Zukunft
Von Batiushka für den Saker-Blog - Vorwort: Hör auf, in der Vergangenheit zu leben Seit die historische militärische Sonderoperation zur Befreiung der Völker der Ukraine von ihren US-Marionetten-Tyrannen in Kiew am 24. Februar 2022 begann, ist die Zeit nach 1945 vorbei. Eigentlich hätte sie mit dem Fall der Berliner Mauer 1989 oder spätestens mit der Auflösung der UdSSR 1991 zu Ende sein sollen. Doch die USA waren geblendet von ihrer Selbstüberschätzung als "einzige Supermacht" und ließen sich auf ihre jüngste Fantasie ein, den Islam zu vernichten, den sie fälschlicherweise als ernsthaften Rivalen ansahen, wobei sie Russland, China und Indien arrogant als unbedeutende Akteure abtaten. So begannen die USA als sektiererischer Schurkenstaat ihren Terrorkrieg gegen alle Andersdenkenden, den sie auf so demütigende Weise verloren. Das zeigen die dramatischen Bilder von den letzten Flügen aus Kabul im Jahr 2021....

2. Die Neugestaltung Eurasiens Nachdem die ukrainische Frage gelöst ist und die USA ihre politische, militärische und vor allem wirtschaftliche Macht verloren haben, um den Rest der Welt zu tyrannisieren, werden wir alle in Eurasien in der Lage sein, in unserer neugewonnenen Freiheit zu leben und Gerechtigkeit und Wohlstand für alle aufzubauen. Wir sehen vor allem die Erweiterung der Eurasischen Wirtschaftsunion (EEU) vor.

a. Die Eurasische Wirtschaftsunion (EAWU) Der EEU, die derzeit aus der Russischen Föderation, Armenien, Weißrussland, Kasachstan und Kirgisistan besteht, werden sich mit Sicherheit eine Reihe weiterer Länder anschließen, darunter zunächst China, das inzwischen mit Taiwan wiedervereinigt ist, und die Mongolei, dann Indien, Sri Lanka, Pakistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan, Iran, Aserbaidschan, Georgien, Syrien, die Türkei, Saudi-Arabien, Vietnam und Kambodscha. Danach folgt das übrige Asien (60 % der Weltbevölkerung). Somit wird die EEU die derzeitige SCO (Shanghai Co-operation Organisation) weitgehend ersetzen. Getreu ihrem eurasischen Namen wird die Wirtschaftsunion jedoch auch Anträge von einer neuen Organisation in Nordwesteurasien entgegennehmen und bewilligen. Diese könnte den Namen Europäische Wirtschaftsallianz (EEA) tragen. Diese könnte durch die wirtschaftliche Zusammenarbeit aller vierundvierzig Länder im äußersten Westen Eurasiens gebildet werden, die einfach als "Europa" bezeichnet werden. Dies wird das umfassen, was früher als West-, Mittel-, Nord- und Südeuropa bekannt war und fast 7 % der Weltbevölkerung repräsentiert.

b. Die Europäische Wirtschaftsallianz (EWR) Diese Konföderation könnte gebildet werden, wenn der EU-Zwang zusammenbricht und Brüssel entwaffnet wird, so wie sich die amerikanische Union der NATO auflöst. Dies wird auf den längst überfälligen Abzug der US-Besatzungstruppen aus Europa und die Schließung ihrer Stützpunkte folgen. Alle werden dort wieder Freiheit finden. Das Gründungsmitglied des EWR wäre vielleicht Ungarn, und seine Hauptstadt könnte zu Ehren des ungarischen Mutes und seiner geografischen Nähe zur rohstoffreichen Konföderation der Rus', dem Tor zu Eurasien, von dem der EWR so abhängig sein wird, in Budapest angesiedelt werden. Das Budapester Parlamentsgebäude würde sich hervorragend als Verwaltungssitz für die EUA eignen. Andere Länder würden Ungarn wie Dominosteine folgen, möglicherweise in den folgenden zehn Phasen, nach Aufständen in jedem europäischen Land, von denen eines nach dem anderen seine korrupte, von den USA eingesetzte Marionettenelite stürzt. Dies würde den Aufständen ähneln, die mit einem Dominoeffekt im damaligen sowjetischen Ostblock zwischen 1989 und 1991 stattfanden....
Prognosen: 1.-8.2.23: Wie die Welt in naher oder ferneren Zukunft aussehen könnte... Batiushka: Der Krieg und die Zukunft/ Birgit Fischer: Energetische Vorschau 2023/ Solawi-Rundbrief 12/2022


 

sie spricht das aus, was ich immer wieder schreibe...

die welt wird gerade von den dunkelmächten befreit
ganz europa, v.a. die deutschen völker, müssen von den satanisten befreit werden - ami go home...
RT-Chefin Simonjan: "Wahrscheinlich müsse der Teil des deutschen Volkes, das zu 94 Prozent gegen den Krieg mit Russland ist, wieder von den "Faschisten" befreit werden, die das Land zur Geisel genommen haben und gegen den Willen des Volkes regieren und handeln."
sehr schön, dass auch andere zu dieser einsicht kommen: ohne die eliminierung der kriegstreiber im westen wird es keinen frieden geben!!! hier die letzten zehn punkte meiner eigenen prognosen...

  1. z.zt. wird der achtjährige kieg der NATO in der ukraine beendet.
  2. die ukraine wird entmilitarisiert und entnazifiziert.
  3. dann wird die NATO aus ost-europa rausgeworfen. der DS und seine marionetten in ost-europa werden sich aber kaum freiwillig zurückziehen. der ukraine-krieg wird sich ausweiten. auch polen, rumänien, die baltischen staaten, die tschechei werden entnazifiziert  - vom DS befreit - werden müssen
  4. dann müssen aber auch die schaltstellen der kriegtreiber in westeuropa ausgehoben werden.
  5. berlin, brüssel, london, paris, genf und der vatikan werden besuch von netten russen bekommen. es wird sehr spannend werden, was die russischen spezialisten dann alles finden werden.
  6. nach der säuberung von europa durch putin und amerika durch trump, wird eine neue friedliche welt entstehen, mit kooperation zwischen den völkern.
  7. aber putin, trump und xi sind nur die befreier, nicht die erlöser - erlösen müssen wir uns selber.
  8. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...
    wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten.
  9. mein haupt-projekt für unsere zukunft: den geist deutschen völker - der dichter + denker - wieder zum blühen bringen die zukunft der welt ist eine fruchtbare kooperation von DACH mit russland - erwecken wir den deutschen geist zu neuem leben. initiieren wir eine offene debatte über vor- und nachteile von verschiedenen lösungvorschlägen, strategien und projekten. leiste deinen beitrag und sende mir deine tipps:
    1. kreative köpfe und herzen
    2. gute lösungvorschläge
    3. vorbildliche projekte. das vorbild ist die beste werbung.

    sende ein mail, dann rufe ich dich an...
  10. wenn putin seine angekündigten vorhaben umsetzt, wird europas geschichte rückabgewickelt. er hat ein jalta II und einen 2. wiener kongress angekündigt. dann wird ein ganz anderes europa entstehen.

 die quellen für meine prognosen findest du unten. es ist die beliebteste rubrik mit bereits über 163'000 clicks...
Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-37: Der Sturm ist da - Machtwechsel weltweit/ Anna Selma, Inelia Benz, Folkhilde Hoops, Sal Racheles, Armin Risi, Hopis, Mayas, Peter Denk, Egon Fischer, Allison Coe, Hubert Möhrle, Melina

 RT-Chefin Simonjan: "In Ostdeutschland leben Deutsche, im Westen deutschsprachige Amerikaner"

RT-Chefin Margarita Simonjan warnte in einer Sendung im russischen TV vor weiteren Waffenlieferungen an die Ukraine. Dabei ging sie auch auf eine Meinungsumfrage des Mitteldeutschen Rundfunks ein, wonach 94 Prozent der Hörer im Osten gegen die Lieferung von Panzern waren. Über allem schwebte die Frage, wie man später noch zusammenleben könne. In Ostdeutschland leben noch "echte Deutsche", die die Lehren aus der Geschichte Deutschlands nicht vergessen haben, während im Westen "deutschsprachige Amerikaner" die Mehrheit bildeten. So beurteilte die Chefin von Russia Today, Margarita Simonjan, in der Talkshow "Abend mit Wladimir Solowjow" des staatlichen russischen Senders Rossija 1 am 29. Januar die Unterschiede in Meinungsumfragen zu Waffenlieferungen an die Ukraine zwischen Ost- und Westdeutschland. ...  Wahrscheinlich müsse der Teil des deutschen Volkes, das zu 94 Prozent gegen den Krieg mit Russland ist, wieder von den "Faschisten" befreit werden, die das Land zur Geisel genommen haben und gegen den Willen des Volkes regieren und handeln, schloss Simonjan. Sie versprach den 94 Prozent der Zuschauer des MDR, die gegen die Panzerlieferungen sind, dass Russland den Faschisten, die wieder einen russisch-deutschen Krieg anzetteln und Deutschland wieder in eine Katastrophe treiben, dieses Mal nichts verziehen wird...
 
Umfragen als Propagandainstrument:
Wirklich eine Mehrheit der Deutschen für Panzerlieferungen?
hier der ganze text schriftlich...

Durch die Sperrung von RT zielt die EU darauf ab, eine kritische, nicht prowestliche Informationsquelle zum Schweigen zu bringen. Mehr zum Thema - "RT DE Productions" stellt Arbeit in Deutschland ein – "RT DE" macht weit


 

nimmst du schon vitamin D3?
sie halten uns absichtlich krank. sehr gutes video...

„Vitamin D ist der Gamechanger“
- Punkt.PRERADOVIC mit Dr. Michael Nehls   84.289 Aufrufe 01.04.2022  Hätten Covid-Tote vermieden werden können? Ja sagt der Arzt und Molekulargenetiker Dr. Michael Nehls. „Vitamin D hätte schwere Verläufe und auch die meisten Todesfälle verhindert“, so der Autor des Buchs „Herdengesundheit“. Er ist überzeugt: Vitamin D ist der Gamechanger, nicht nur bei Covid, auch bei anderen Infektionskrankheiten, bei Krebs und Demenz und vielen weiteren Gesundheitsproblemen. Die Wichtigkeit von Vitamin D werde fatal unterschätzt.

 

herzliche grüsse

 

markus rüegg

ps:
Irre! COMPACT jetzt Polens Staatsfeind Nr. 1.

noch ein bisschen werbung für die grösste patriotische zeitschrift im deutschen sprachraum. du findest den NL von compact ganz am schluss dieser rubrik...








Pharmamafia verliert Prozess

 

"Urteil des Obersten Gerichtshofs:
Covid Impfstoffe sind keine Impfstoffe

Kaum jemand hat bemerkt, dass Robert F. Kennedy Jr. den Prozess gegen alle Pharmalobbyisten gewonnen hat. Covid-Impfstoffe sind keine Impfstoffe. In seinem Urteil bestätigt der Oberste Gerichtshof, dass die durch die Covid mRNA-Gentherapien verursachten Schäden irreparabel sind. Da der Oberste Gerichtshof das höchste Gericht in den Vereinigten Staaten ist, gibt es keine weiteren Berufungen und die Berufungsmöglichkeiten sind ausgeschöpft.  Robert F. Kennedy betonte in einer ersten Stellungnahme, dass dies ein Erfolg sei, der nur dank der internationalen Zusammenarbeit einer großen Zahl von Anwälten und Wissenschaftlern möglich gewesen sei.

Natürlich öffnet dieses Urteil international etwas, gerade hier in der Schweiz dürfte dieses Urteil Wellen schlagen, denn die Schweiz hat hier mit ihrer Bundesverfassung eine besondere Stellung.  Zum einen steht der Nürnberger Kodex in der Verfassung mit Artikel 118b, und der Missbrauch der Gentechnik am Menschen ist in der Schweiz verboten, nach Artikel 119 der Bundesverfassung.  Ergänzt wird dies durch Artikel 230bis des Strafgesetzbuches, ... Damit drohen den Tätern bis zu 10 Jahre Gefängnis.

Dieses Urteil sollte aber auch den Rest der Welt aufhorchen lassen, denn der Nürnberger Kodex hat internationale Gültigkeit und ist auch in Artikel 7 des Internationalen Paktes über bürgerliche und politische Rechte enthalten. Bei strafrechtlichen Vorwürfen muss in der Erklärung auf den Contergan-Skandal hingewiesen werden, um der Bedeutung dieses Vorwurfs besonderes Gewicht zu verleihen. Der Politik steht also ein heißer Herbst bevor. Man sollte auch wissen, dass in diesen Prozessen der deutsche Anwalt Dr.Rainer Füllmich und weiter über 100 deutsche Anwälte mitgewirkt haben.
https://www.foxnews.com/us/new-york-supreme-court-reinstates-all-em 


England
 
ich wünsche den engländern viel erfolg...
In ganz Großbritannien sind hunderttausende Bürger auf die Straßen gegangen, um gegen die skrupellose Inflationspolitik der Regierung zu protestieren🔥
Lebensmittel, Energie usw. werden immer teurer, sodass sich viele Menschen mittlerweile in Existenznot befinden. In Deutschland geht es den Bürgern offenbar noch immer zu gut. Denn von derartigen Protesten hat man dort noch nichts gesehen.
Kostenlos abonnieren: t.me/kenjebsen
 

Frankreich
 
 />Proteste gegen Macrons Rentenreform legen Frankreich lahm
/>Politisch forcierte Massenverarmung: Immer mehr Menschen rutschen unter das Existenzminimum

/>Rentenreform in Kriegszeiten – Frankreich erlebt die größte Protestbewegung seit Jahrzehnten
 

Deutschland


 

 

hier ein sehr wichtiges video über die geschichte. das was jetzt läuft, machen die satanistischen eliten, die hochfinanz schon lange...

Das Geheimnis von Rudolf Hess (A.Fursow)

Prof. Anrej Fursow über den Flug von Rudolf Hess von Deutschland nach Großbritannien (1941). Die Aufnahme stammt vom 6.12.2012. Mir ist bewusst, dass es bei vielen Zuschauern andere Ansichten zu WKII gibt und sie solche Ansichten, wie im Video vertreten, für eine russische Propaganda halten. Den Meisten ist jedoch auch bewusst, dass Russland wieder als ein Feindbild aufgebaut wird. Deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass es für die Leute, die eine Feindschaft zwischen Russland und Deutschland anheizen, keine Rolle spielt, ob man gegen den „Diktator“ Putin zu Felde zieht oder gegen vermeintliche oder tatsächliche Geschichtsfälschung. Das einzige, was hier hilft, ist ein sachlicher und faktenbasierter Austausch, (ohne unbegründete Unterstellungen). Andere Ansichten sind willkommen. Wenn jemand jedoch nur seine „Wahrheiten“ zum Besten geben will und kundgeben will, wie dumm oder „verlogen“ die Anderen doch seien, kann ich ihn nicht daran hindern, werde solche Kommentare aber ignorieren. Stichpunkte: 0:00 Wie hängt der Tod des Bruders des englischen Königs mit Rudolf Hess zusammen? 3:30 Die königliche Familie wollte mit Deutschland Frieden schließen. 5:14 Churchill wollte Deutschland vernichten, um den NS ging es nicht. 8:00 Der Flug von Rudolf Hess - offizielle Version und die Wirklichkeit. 10:55 Was hatten Alaister Crowly und Jan Flemming mit Hess zu tun? 13:00 Wozu flog Hess nach England? 14:48 Die Botschaft Stalins an Roosevelt. 17:11 Was hat England Hitler versprochen? 19:12 Wie Wilhelm Canaris Hitler 3x hinters Licht führte. 22:19 Worin die Briten Meister sind? 23:53 Die strikten Verhaltensregeln der Weltelite und Jimmy Carter. 27:05 Allan Dulles dachte, Hess sei ein Doppelgänger. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=JXtbA..


 Deutschland & Russland: 1914, 1939, 2022! Kaiser, Diktator & Kanzler im Faktenscheck der Geschichte

„Die Grünen ignorieren Fakten“
- Punkt.PRERADOVIC mit Dr. Dr. Florian Willet
leider nur die halbe wahrheit

kein wort über...

  • die westlichen eliten sind satanisten
  • die macht ist in den händen der logen im hintergrund
  • politiker in europa sind meist ami-marionetten - v.a. in deutschland

„USA haben Interesse an einem schwachen Deutschland
- Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Christian Kreiß
49.702 Aufrufe 16.09.2022   Während der Kanzler täglich beteuert: „Wir schaffen das gemeinsam“, schlagen Fachleute Alarm und befürchten eine Welle von Insolvenzen, der Bauernverband warnt sogar vor Lebensmittelknappheit. Der Volkswirtschaftler Prof. Dr. Christian Kreiß erwartet aufgrund der hohen Energiepreise eine Flucht deutscher Betriebe ins Ausland, um weiter wettbewerbsfähig zu sein. „Und wer einmal weg ist, kommt nicht so schnell wieder“. Ein Profiteur des deutschen Niedergangs seien die USA. „Sie haben ökonomisch ein Interesse an einem schwachen Deutschland“, dass aus US-Sicht eher Konkurrent als Verbündeter sei, so Prof. Kreiß. Ein Gespräch über verfehlte deutsche Politik und auch über die Möglichkeit eines Komplett-Crashs des Euroraums.


 

 

Was ist der "Great Reset"?
Die beste Erklärung, die ich je gehört habe. Nichts für schwache Nerven.

 er hat ein paar gute ideen - aber kein ganzheitliches weltbild...

  • er unterscheidet nicht zwischen kali yuga und vorher
  • dass unsere eliten satanistisch sind, ist ihm nicht bewusst
  • alle seine 14 beispiele haben einen satanistischen hintergrund
  • er vertitt die österreichische schule von hayek - kapitalismus pur
  • dass kommunismus und kapitalismus aus der gleichen küche kommen ist ihm nicht bewusst

GEOPOLITIK
 

 

 

LION Media - Ende des Krieges: Friedensvertrag in greifbarer Nähe - 03.02.2Q23

 MARKmobil Aktuell - Bereit für direkte Konfrontation - 04.02.2Q23

 GEOPOLITIK mit RA Dr. Roman Schiessler & Manuel C Mittas


 www.repair-cafe.brugg-windisch.ch


cafe flyer 2023

www.repair-cafe.brugg-windisch.ch


 









krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild - auf meiner startseite..
meine prognosen: Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-50
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
rudolf steiner  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf
gebrauchsanleitung: hierarchie meiner website - wo ist das wichtigste?


 
das neue konto bei der zürcher kantonalbank
liebe spenderinnen und spender
noch mehr ärger mit der schweizer post: nach dem das konto "die gemeinschafts-pioniere" von der post gesperrt wurde,  droht sie jetzt auch meine privat-konto zu sperren, wenn darauf spenden eingehen. deshalb habe ich jetzt nach ca. 30 jahren ein neues konto einrichten müssen. das konto bei der post werde ich künden. wenn du also einen bankauftrag am laufen hast, müsstest du diesen ändern. wir werden allen, die einen bankauftrag am laufen haben, ein mail senden.
 
herzlich markus rüegg

spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse:
zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1
SWIFT oder BIC:

das konto "die gemeinschafts-pioniere" wurde ende 2022 gesperrt
verein "die gemeinschafts-pioniere", markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

ps: liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 11'278 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spender sind schweizer und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank


eine empfehlung von goethe...
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben
In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann Wolfgang von Goethe


Der Sturm ist da – Liveticker

Orden wider den tierischen Ernst 768x751

08.02.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, der Westen verteidigt in der Ukraine “westliche Werte”. Das hört sich gut an. In der Ukraine werden Bücher offiziell verbrannt. Oppositionelle Parteien wurden verboten. Die orthodoxe Kirche wurde bedroht und sanktioniert, Priester werden verfolgt. Biochemische Laboratorien produzierten tonnenweise tödliche Krankheitserreger.

Die ukrainische Armee beschießt ständig ziviles Hinterland mit dem Ergebnis toter Zivilisten.. Korruption, Geldwäsche, Kinderhandel. Männer in wehrdienstfähigem Alter werden von der Straße entführt oder aus Häusern gezerrt, um an der Front verheizt zu werden. Was sind das für Werte, welche der westliche Steuerzahler mit Milliarden unterstützt? Was sind es für Menschen, die solche Werte unterstützen? Sie machen Witze…

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Streiks gegen Rentenreform in Frankreich +++ Flüchtlingsgipfel geplant +++ Habeck in Washington +++ Ausfuhr von 178 “Leopard 1” genehmigt +++ Türkei bombardiert Kurden +++ BP mit Rekordgewinn +++

Inzwischen mehr als 6000 Tote nach Erdbeben-Katastrophe in Syrien und Türkei (hier). “Am Montagmorgen hat es ein schweres Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet gegeben, am Mittag folgte ein weiteres schweres Beben. Laut offiziellen Angaben aus beiden Ländern sind mehr als 5000 Menschen dem Beben zum Opfer gefallen. Zudem wurden mehr als 15.000 Menschen verletzt. Bilder aus beiden Ländern zeigten ein schweres Ausmaß der Verwüstung … In Syrien stürzten der staatlichen Nachrichtenagentur Sana zufolge in zahlreichen Städten Gebäude ein. Rettungsteams versuchten in der Nacht und im Morgengrauen, Menschen aus den Trümmern zu ziehen … Videos zeigten Trümmerberge unter anderem aus der Provinz Idlib, teils kollabierten ganze Häuserreihen.” Russland hat als erste Nation Hilfe entsandt. Die Zahl der Opfer kann 10.000 erreichen oder sogar darüber gehen. Es wird diskutiert, inwieweit das Beben eine künstliche Ursache hatte. 

erdbebent2

Offensive am Jahrestag erwartet – Experte erklärt ukrainischen Kriegsplan – und warum Russland „keine Chance“ hat (hier).Die Ukraine rechnet mit einer groß angelegten russischen Offensive rund um den Jahrestag am 24. Februar. Bis dahin dürften viele der westlichem Kampfpanzer die Ukraine jedoch nicht erreicht haben. Der Militärexperte Thomas Theiner rechnet deswegen damit, daß die Ukrainer erst später auf einen russischen Angriff reagieren werden.  Militärexperten, Geheimdienste und Kriegsbeobachter sind sich einig: Die nächsten Monate werden kriegsentscheidend.” 

 

Experte: Ukraine kontert erst mit Gegenschlag, wenn Kampfpanzer angekommen sind.”

trumpputin 768x765

„Wenn der Westen überzeugt wäre, daß Russland tatsächlich erschöpft ist, dann würde man keine Panzer an die Ukraine abgeben.” Das ist unlogisch. Hier wird der Einfluß der Rüstungslobby völlig übersehen. Die westlichen Massenmedien gehen weder auf die russischen Zahlen ein, noch erwähnen sie den andauernden Beschuß von Zivilisten im Donbass. Die Ukraine befindet sich in einer verzweifelten Abwehrschlacht; warum sonst würde Selenskyi sagen, das die Lage sehr, sehr schwierig sei? Einen Gegenschlag zu führen, wenn die Russen schon durch sind… Mit welchen Infantriekräften? Die Ostfront ist derzeit eine Fleischmühle. Wahrscheinlich für beide Seiten, aber eher noch für die Ukraine, denn die russische Artillerie leidet unter keinem Mangel. Alleine im Januar hätten die ukrainischen Streitkräfte über 6.500 Mann verloren (hier). SHTORM Novosti “ berichtet, daß die RF-Streitkräfte den nordöstlichen Rand der Siedlung in Richtung Kupjansk besetzt haben. Entwurf. Die Richtung Kupjansk ist jetzt die offenste in den Streitkräften der Ukraine. Auf mehr als 100 Kilometern von Dvurechnaya bis Liman sind nicht mehr als 1.500 Menschen aus den 67, 14, 92, 66 Brigaden der Streitkräfte der Ukraine und 130.105.109 Truppen entlang der Front gestreckt. Drei gewaltige Armeen werden an drei unterschiedlichen Punkten in Stellung gebracht. Aber auch die russische militärische Führung macht Fehler, bzw. die Generalität ist von der Kabale nicht befreit. Valeri Pyakin über Russlands militärische Führung (hier). Sehr interessant. Gleiches gilt noch mehr für das amerikanische Militär. Einen Tag nach der Demonstration “MACHT FRIEDEN!” versammeln sich auch in Washington DC die Menschen zum lagerübergreifenden Protest (hier). Die Demonstranten forderten “keinen Penny mehr für die Ukraine”

hirn

Ukraine: Die Lügenblase platzt – Arestovych packt aus (hier). “Die Zuschauer glotzen in die Röhre und halten das für eine Nachrichtensendung. Weil die „Tagesschau“ nun einmal mit „Nachrichten“ überschrieben ist. Aus der „Tagesschau“ wissen sie auch, was „Ukraine“ ist. Was ist also „Ukraine“? – Die Wiege von Unbestechlichkeit &  Friedfertigkeit, der Ursprungsort der Demokratie und das moralische Fort Knox zur sicheren Aufbewahrung sämtlicher westlichen Werte. Kein Wunder, daß die deutschen Meinungsinhaber mehrheitlich der Ansicht sind, sie könnten schön billig ihren eigenen Edelmut ausstellen, wenn sie nur schön „Ukraine“ sagen den lieben langen Tag. „Böser Russe“ sagen sie auch und „Putins Angriffskrieg“ … Na, wer war vergangenes Wochenende in Kiew zu Besuch? – Boris Johnson. Ganz genau. Der Boris Johnson. Der ist inzwischen schon der vorvergangene britische Premier. Ihm war für kurze Zeit eine Lady namens Liz Truss im Amt gefolgt. Die wusste nicht einmal, daß Rostow am Don zu Russland gehört. Inzwischen wurde sie von dem Globalisten Rishi Sunak ersetzt. Was also hatte Boris Johnson in Kiew zu suchen? …  Für meineneinen sah das eher aus nach „Emissär des globalen Kriegswaffengroßhändlers überbringt dem heiligen Wolodymyr die neuesten Instruktionen“. Der ehemaligen Präsidentenberater Oleksij Arestovych  äußerte öffentlich, daß es für die Ukraine keine Chance auf einen Sieg gebe. Dafür wurde er  kritisiert und trat schließlich am 17. Januar als freier Berater des Präsidentenbüros zurück. Inzwischen findet er sich auf der Todesliste von „Myrotvorets“ wieder. Er berichtet davon, daß die Ukraine nicht weit von einem Bürgerkrieg entfernt ist. Es sei idiotisch von Selenskyj, einen Feldzug gegen die orthodoxe Kirche und das Christentum vom Zaun zu brechen. Er bezeugt, daß die Ukraine durch Provokation den Krieg verursacht habe. Weitere interessante Interna im Artikel. 

Ukraine besetzt Führung an den Fronten neu – und verbannt 19 Millionen russische Bücher (hier). “Der ukrainische Präsident strukturiert seine Truppen um – und könnte schon bald nach Brüssel reisen. Die Schlacht um Bachmut geht weiter. Und: Millionen Bücher aus Bibliotheken entfernt.” Wir erleben hautnah die westlichen Werte… Bücherverbrennungen gab es schon öfters. 1964 wurden in den USA Bücher von Wilhelm Reich verbrannt, Jahre zuvor “undeutsches Schrifttum.” Desweiteren kritisierte Selenskyi Senilus Scholz:

“Es rächt sich nun, daß Scholz die Koordinierung und Führung einer Leopard-Allianz seit September 2022 abgelehnt hat.« Das habe zu einem großen Zeitverlust für die Ukraine geführt und somit zu höheren Verlusten im Krieg gegen Russland beigetragen. Letztlich könne dies auch dazu führen, dass die Leopard-Panzer »nicht rechtzeitig vor der russischen Offensive in der Ukraine sind.” 

COVID, HIV, DROGEN, MENSCHENVERSUCHE – RUSSLAND VERÖFFENTLICHT BRISANTE DETAILS ZU US-BIOWAFFENLABOR

DVR: Ukrainische Truppen erschießen polnische Söldner in Ugledar (hier). “Nach unseren Angaben haben ukrainische Einheiten in der Nacht von Sonntag auf Montag in Ugledar eine Gruppe ausländischer Soldaten, vermutlich Polen, erschossen. Die Konfrontationen zwischen ukrainischen und polnischen Einheiten haben in den vergangenen Wochen zugenommen. Dies geht aus nachrichtendienstlichen Daten hervor, einschließlich abgefangener Funksprüche … Bereits im November 2022 wies Andrei Marotschko, Oberstleutnant der Lugansker Volksmiliz a.D., darauf hin, daß die Meinungsverschiedenheiten zwischen dem ukrainischen Militär und polnischen Söldnern zunehmen, was manchmal in Kämpfen und sogar Schießereien eskaliert.” Polen hat bereits öfters angedeutet, sich den westlichen Teil der Ukraine einverleiben zu wollen. Sie sehen die Ukraine am auseinander fallen und beanspruchen wie die Aasgeier ein großes Stück für sich. Die Argumentation der Polen klingt gut: “Wenn wir es zu unserem Territorium machen, wird Russland nicht angreifen, da wir Polen in der NATO sind.” Die extrem-nationalistischen Ukrainer sehen dies allerdings als Hochverrat an. Es soll bereits sehr viele polnische Söldner auf ukrainischer Seite kämpfen.  Der polnische Präsidenten Duda sagte, es sei nicht sicher, daß die Ukraine diesen Krieg als Nation überhaupt überleben werde.

"Glück ist kein Geschenk der Götter, 
sondern die Frucht innerer Einstellung."


Erich Fromm

Die Regierung schlägt zurück | Interview mit dem Arzt Dr. Josef Thoma (die meisten werden ihn kennen)

China entschuldigt sich für Ballon über Costa Rica – und attackiert die USA (hier). “Nicht nur in den USA war ein chinesischer Ballon aufgetaucht, auch über Lateinamerika wurde ein solches Objekt gesichtet. China entschuldigte sich nun bei Costa Rica … Der Ballon diene ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken, habe die Botschaft argumentiert. Er sei wegen der Wetterverhältnisse und aufgrund mangelnder Steuerungsfähigkeit von seiner ursprünglich geplanten Route abgekommen … Nach Auftauchen des Ballons über den USA vergangene Woche hatte Außenminister Antony Blinken seine Reise nach Peking abgesagt.” (Es sei daran erinnert, daß er, wenn er betteln wolle, nicht zu kommen bräuchte meinte Fulford) Jetzt hat Blinken einen passenden Grund, nicht zu kommen. Hinter den äußeren Vorfällen und deren Erklärungen in den Massenmedien stehen oft ganz andere Wirklichkeiten. Manche haben sogar mehrere Ebenen, welche uns natürlich verschwiegen werden.

Deutsche Verschwörungsmythen: Reichsbürger und Querdenker (hier). Was der Mainstream – das ZDF – dem Kollektiv erzählt. Die Reichsbürger würden den Staat ablehnen. Das Gegenteil ist der Fall: Sie wollen aus dem Handelsrecht raus und in das Menschenrecht rein. Zudem haben die Macher immer noch nicht verstanden, daß die “Nazis” links waren. Sie haben, als es noch mehrere Parteien gab, im Reichstag links gesessen, Göring hat es 1938 offen im Olympiastadion gesagt und davon abgesehen: Welche Arbeiterpartei ist denn rechts? In den 50er Jahren wurde es absichtlich verdreht, um die Menschen zu verwirren. Erklärt wird das von “Experten” welche nicht die leiseste Ahnung haben, worum es geht…

Bundeswehrverband für eine “Art Kriegswirtschaft” (hier). “Der Vorsitzende des Deutschen Bundeswehrverbandes, Oberst André Wüstner, hat sich dafür ausgesprochen, daß Deutschland “endlich in eine Art Kriegswirtschaft” kommt. Die Politik müsse mehr Geld zur Verfügung stellen… “Die rechtlichen Fesseln für die Rüstungsindustrie müssen gelockert werden, damit die Industrie schnellstmöglich Planungssicherheit für den groß angelegten Ausbau von Fertigungskapazitäten hat.” Auch die Bevorratungslage bei der Munition müsse angegangen werden, so Wüstner.” 

“Wer Schaden vom deutschen Volk abwenden will, muss also endlich das tun, was Bundeskanzler Olaf Scholz zu Recht im Rahmen seiner Zeitenwende-Rede angekündigt hat: die Verteidigungsfähigkeit und Wehrhaftigkeit stärken.” Regierung und Parlament müssten endlich aufwachen und ‘im wahrsten Sinne des Wortes jetzt den Schuss hören’, so der Verbandschef.

Wendet man Schaden vom deutschen Volk ab, wenn man es in einen dritten Weltkrieg führt? Und natürlich wollen sie auch eine Wiedereinführung der Wehrpflicht:

Marineinspekteur schlägt Wehrpflicht nach dem Modell Norwegens vor (hier). “In der Debatte über den Pflichtdienst an der Waffe verweist Marineinspekteur Kaack auf das norwegische Modell: Dort sei weitgehend Konsens, daß junge Menschen einmal in ihrem Leben etwas für den Staat tun könnten.” Einverstanden. Allerdings müssen wir dazu erst in einem Staat leben.

dunsnummerbrd2

 

 

 systemcollapse 768x472

07.02.2023 - Einen schönen guten Morgen, wir erleben eine Zuspitzung des Transformationsprozess. Man kann es überall sehen. Es kracht mächtig im Gebälk und es ist ein Beben, welches sich physisch in der Türkei manifestierte. Vieles deutet darauf hin, daß es künstlich verursacht wurde. Auch hinter dem Spionageballon stecken andere Gründe, oder glaubt wirklich jemand, daß den Chinesen der High-Tech-Satellit rein zufällig abhanden gekommen ist?

Die Risse im System werden sichtbar. Es wehrt sich noch, zappelt noch, doch seine Auflösungserscheinungen werden sichtbar. Von Mali bis Maaßen, von der drohenden Insolvenz der USA bis zur Ostfront. Dieses Jahr kommt mächtig viel in Bewegung.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

+++ Massenstreik lähmt britischen Gesundheitsdienst +++ Tote und Verletzte bei  Waldbränden in Chile +++ Mehrere Palästinenser bei Razzia im Westjordanland getötet +++ 48 Festnahmen bei Darknet-Dealer-Razzia +++ erneut Warnstreik bei der Post +++


Erdbeben fordern mehr als 2500 Todesopfer – Erdogan ordnet siebentägige Staatstrauer an (hier). “Nach der Erdbeben-Katastrophe in Syrien und der Türkei ist die Zahl der Todesopfer auf mehr als 2500 gestiegen. In Syrien kamen nach Angaben des Gesundheitsministeriums sowie der Rettungsorganisation Weißhelme vom Montagabend mindestens 936 Menschen ums Leben. In der Türkei stieg die Zahl der Toten auf 1651… Das tatsächliche Ausmaß der Katastrophe war zunächst nicht absehbar, immer noch wurden zahlreiche Menschen unter Trümmern vermisst.” Es gab ein heftiges Nachbeben, durch welches auch Rettungskräfte verschüttet wurden. Es hat geschneit und es herrschen Temperaturen um den Gefrierpunkt. Tausende wurden verletzt. Das Beben hatte eine Stärke von 7,7, das Nachbeben von 7,6. Video hier. Auch Griechenland, mit dem die Türkei in Konflikt liegt, bot die umgehende Entsendung von Hilfskräften und Bergungsgerät an. War das Erdbeben natürlichen Ursprungs? Wir wissen, daß es möglich ist, mit HAARP Erdbeben auszulösen. Tesla hatte es auch bewiesen, allerdings mit einer anderen Technologie. Erdogan blockiert den Beitritt von Schweden (und damit auch von Finnland) zur NATO. Der russische Verteidigungsminister Schoigu wies den Kommandanten der Truppengruppierung in Syrien an, bei der Beseitigung der Erdbeben-Schäden zu helfen. Die Türkei versucht, die Ursache eines Glühens am Himmel vor und während des Erdbebens zu verstehen, denn dieses sei von etlichen Zeugen beobachtet worden. Rechts: Foto von einer Art hell aufleuchtenden glühenden Wolke.

gluehen 1024x576

“Spionageballon” über Lateinamerika gesichtet – China spricht von “Unfall” (hier). “Nach dem Abschuss eines mutmaßlichen chinesischen “Spionageballons” ist ein zweiter aufgetaucht. Die Ballon-Affäre mit China zieht weitere Kreise. Nach dem spektakulären Abschuss eines mutmaßlichen chinesischen “Spionageballons” vor der Küste der USA räumte das Außenministerium in Peking ein, dass ein weiterer, über Kolumbien entdeckter Ballon auch aus China stamme.” China reagiert verärgert über den Abschuß und bestellte den US-Botschafter ein. 

“Es sei eine “offensichtliche Überreaktion” gewesen und verletze “den Geist des Völkerrechts und internationale Normen”. 

Die geborgenen Teile werden ausgewertet. Die Beziehungen zwischen den USA und China – auch wegen Taiwan – werden dadurch weiter belastet. Der Senator von Missouri, Eric Schmidt, hat eine offene Untersuchung der Handlungen des Präsidenten und seines Büros gefordert, um zu klären, warum chinesische Drohnen ungehindert kritische Militäreinrichtungen überfliegen konnten. Die USA planen keine Rückgabe von Ballon-Trümmerteilen an China (hier). Es hat noch mehr mit dem Ballon auf sich. Lion Media geht darauf ein s.u.

putinsatellit

Moskauer Reaktionen auf westliche Waffen – »Sollen sie doch Panzer schicken. Russland kann das Altmetall brauchen« (hier). In dem Artikel geht es nicht um Altmetall, sondern wir finden eine sehr gewichtige Aussage des russischen Regierungssprechers Peskow:

“Der russische Regierungssprecher Dmitri Peskow erklärte, die angekündigte Lieferung westlicher Panzer an die Ukraine gelte als Beweis für eine direkte und zunehmende Beteiligung der USA und Europas an dem Konflikt.”

Sinngemäß: Wir sind direkt beteiligt. Das ist ein klarer Hinweis, daß wir “Konfliktgegner” sind. Russland bezeichnet sein Vorgehen als Sonderoperation bzw. den Zustand als Konflikt. Unser Verhältnis steht auf des Messers Schneide. Es wäre angesagt, die Panzerlieferungen sofort zu stoppen und rückgängig zu machen. Davor hat unsere Geschäftsführung Angst; ihr Herr und Meister jenseits des Atlantiks bräuchte nur mit der Peitsche zu knallen, um sie wieder auf Spur zubringen. Das ist deutsche Souveränität.

Putin wird von farbwechselndem UFO gesichtet während er von Nuklearkrieg spricht – Putin ‘Is Buzzed By Colour-Changing UFO’ Spotted As He Hints At Nuclear War (hier). Piloten mehrerer russischer Flugzeuge berichteten von einem UFO, das über Wolgograd kreiste, als Wladimir Putin die Stadt am Donnerstag besuchte. Außergewöhnliche Berichte besagen, dass das nicht identifizierte Objekt “Farbe und Höhe” am Himmel veränderte. Einem Bericht des Telegram-Kanals Aviatorschina zufolge wurde das UFO von den Besatzungen von vier verschiedenen Passagierflugzeugen gesehen und den Luftfahrtbehörden gemeldet. Putin war unter strengen Sicherheitsvorkehrungen nach Wolgograd geflogen, um an den Feierlichkeiten zum 80. Jahrestag der Schlacht von Stalingrad im Zweiten Weltkrieg teilzunehmen. Die Vorfälle ereigneten sich, als der Diktator andeutete, dass der Konflikt in der Ukraine zu einem Atomkrieg werden könnte, nachdem der Westen Kiew mit umfangreichen Panzerlieferungen versorgt hatte. Er sagte: “Wir haben unsere Panzer nicht an eure Grenzen geschickt, aber wir haben die Mittel, darauf zu reagieren, und das wird nicht das Ende des Einsatzes von gepanzerten Fahrzeugen sein, das muß jeder verstehen. “Ein moderner Krieg mit Russland wird völlig anders verlaufen.” Waren es tatsächlich außerirdische/Extradimensionäre, welche sich am Himmel über dem ehemaligen Stalingrad zeigten? Oder irdische Flugscheiben? Russische oder Reichsdeutche. Die gab es wirklich. Was aus diesen geschehen ist, werden wir sicher noch erfahren.

LION Media – Devolution: Trump beendet, was Kennedy begonnen hat [Teil 9] – 05.02.2Q23

 

Angebliche Verschwörung – Dutzende Aktivisten in Hongkong vor Gericht (hier).China greift rigoros durch. In Hongkong stehen 47 Demokratieaktivisten vor Gericht – unter ihnen ehemalige Abgeordnete und ein Rechtsgelehrter. Der Vorwurf: Durch die Organisation inoffizieller Vorwahlen wollten sie die Regierung stürzen … In Hongkong hat ein Prozess gegen 47 Demokratieaktivisten begonnen. Es handelt sich um den größten Prozess unter dem umstrittenen, von Peking erlassenen Nationalen Sicherheitsgesetz.” Der Gruppe wird vorgeworfen, vor den später wegen der Pandemie abgesagten Wahlen zum Legislativrat, dem Parlament Hongkongs, im Jahr 2020 illegale Vorwahlen organisiert zu haben. Peking stuft die Bewegung als subversiv, separatistisch, terroristisch und konspirativ ein. Honkong gehört zu China, hat aber eine kleine Restautonomie. Um die Angelegenheit einzuordnen, bräuchten wir eine Gegenstimme zum hiesigen Mainstream. Denn China gilt wie Russland nicht zur westlichen “Wertegemeinschaft” gehörend. China ist Mitglied der BRICS-Staaten, in sich aber extrem rigide und eisern, was die Überwachung und Kontrolle der dortigen Bevölkerung betrifft. Abgesehen davon gibt es auch in der BRD reichlich politische Gefangene.

"Nichts geht jemals vorbei, bis es uns gelehrt hat, 
was wir erkennen müssen."
Pema Chödron

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 06.02.2023 – Die khazarische Mafia wurde umfassend besiegt, die Säuberungsaktion geht weiter. So sei Jack Adern aus Neuseeland (er sei tatsächlich ein Mann) wie viele andere verhaftet; Mossad sei an der Ermordung von JFK beteiligt gewesen; Erdbeben in der Türkei und Syrien sei künstlich (Russland unterstützt Syrien bei den Bergungsarbeiten tatkräftig); Lawrow leitet eine Zusammenarbeit mit den Golfstaaten ein; der Vatikan habe die Kontrolle über das Finanzsystem verloren; Covid-19 sei ein elektromagnetischer Impuls und kein “Virus”; es wird erwartet, daß es viele Strafanzeigen gegen Regierungsbeamte geben wird wie bei Alain Berset/Schweiz; Trudeau und Scholz seihen nach Neufundland geflohen; Insekten seien für den Menschen giftig; EMP über USA und Kanada möglich; energetischer Plasmaschild um die Erde würde zusammenbrechen;

 

»Subversive Handlungen« – Mali wirft hochrangigen Uno-Vertreter aus dem Land (hier). In Mali muß ein Topfunktionär der Vereinten Nationen binnen 48 Stunden ausreisen. Bei dem Streit geht es offenbar auch um russische Einheiten im Land … Malis Militärregierung hat den Direktor der Menschenrechtsabteilung der Uno-Mission Minusma im Land zur unerwünschten Person erklärt … Eine Vertreterin der Zivilgesellschaft hatte vor dem höchsten Gremium der Vereinten Nationen neben Gewalt durch Terroristen auch Menschenrechtsverletzungen durch malisches Militär und dessen »russische Partner« beklagt. Die malische Regierung warf Andali eine »Verschwörung« vor, um das Land zu verunglimpfen. »Wir bedauern die Entscheidung der malischen Regierung, aber Minusma wird die Ausübung ihres Mandats fortsetzen, einschließlich im Hinblick auf Menschenrechte« so ein Sprecher der UN. Es tut sich was, auch in Mali. Die Minusma-Truppen, welche auch Deutschland stellt, sind in Mali unerwünscht. Auch hier dehnt Russland seinen Einflußbereich aus. Das Imperium, der internationale Hegemon verliert weltweit in großer Geschwindigkeit an Einfluß. die westliche “Wertegesellschaft” sollte sich fragen, warum ihre sogenannten Werte nicht willkommen sind. Es sind keine Werte, sondern Unwerte. Die weltweiten Kriege, welche das Imperium führte – oft gegen UN-Mandat wie im Falle von Serbien – oder gelogen, wie im Falle des angeblichen Vorhandenseins von Massenvernichtungswaffen im Irak – lassen die Völker nach und nach aufstehen. Es wird holprig, aber es geht in die richtige Richtung. 

abschalten 768x794

Umstrittene Aussagen zum Ukrainekrieg – Mützenich bringt Grünenchef Nouripour gegen sich auf (hier). “SPD-Fraktionschef Mützenich äußert sich kritisch über Außenministerin Baerbock und bringt Verhandlungen mit Russland ins Spiel. Nun zeigt sich Grünenchef Nouripour »irritiert« über den Regierungspartner.” Mützenich hat sich für Friedensverhandlungen ausgesprochen. Das gab bei den Grünen böses Blut.”

“Nouripour sagte, erstens sei seitens des Kreml kein Wille zu echten Friedensverhandlungen erkennbar. Zweitens verkenne Mützenich, daß es eine »enge Abstimmung zwischen Kanzleramt und Auswärtigem Amt« gebe. Auch gelte weiterhin: Wann, wo und worüber Friedensgespräche geführt werden, entscheide die Ukraine selbst.”

 Falsch! Das entscheidet nicht die Ukraine, sondern die USA bzw. Tel Aviv. 

1.849,52 Euro pro Monat. Ca. 1.100.000 Ukrainer sind derzeit in Deutschland (hier). Das sind Belastungen für den Steuerzahler von rund ca. 2.000.000.000,- Nur Ukrainer.

 
ukraine2
 
 
 

prinzessin thailand2

06.02.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, die Prinzessin des thailändischen Königshaus hat zum dritten mal die Flüssigkeit bekommen und liegt seitdem im Koma. Das bringt uns zu Bhakdi, denn er wurde diesbezüglich hinzugezogen. Ein sehr liebevoller und herzlicher Mensch. Er, sowie auch Wodarg stehen zweifellos fest an unserer Seite, haben aber noch Probleme, die Nichtexistenz von Viren in Frage zu stellen. Ihnen sollte man die Frage stellen, warum es denn kein Isolat eines Virus gibt.

Wir alle können noch jederzeit dazulernen. Es braucht nur etwas Offenheit wie sie der ehemalige Schulbiologe Lanka hat. Um mit einer schönen Nachricht abzuschließen: Das Königshaus verbietet jetzt die Flüssigkeit und will nun die Verträge mit Pfizer/Biontech für null und nichtig erklären sowie den Pharmariesen auf Milliarden Dollar an Entschädigungszahlungen verklagen.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Irans Religionsführer begnadigt Zehntausende Gefangene +++ Lawinenabgänge in den Alpen – Zehn Tote +++ Pakistans Ex-Präsident  Musharraf ist tot +++ 

US-Staat South Carolina: Jubel über Abschuss des chinesischen Ballons (hier). “In den USA herrscht nach dem Abschuss des mutmaßlichen chinesischen Spionage-Ballons Jubelstimmung. Die USA hatten den Ballon über dem Meer vor South Carolina abgeschossen … In Myrtle Beach im US-Staat South Carolina waren alle Augen auf den Himmel gerichtet. Die Menschenmenge an der Strandpromenade brach in Jubel aus, als das Geschoss einer F-22 einen mutmaßlichen chinesischen Spionageballon traf und zerstörte. Der knapp einwöchige Flug über US-Territorium war damit beendet, die politischen Folgen dauerten jedoch am Wochenende an. Die Überreste des Ballons stürzten am Samstag ins Meer.” Peking gab an, der Ballon diene der Wetterforschung, sei vom Kurs abgekommen und nicht mehr zu steuern. Dann aber hätten sie die USA warnen können. Genug Zeit war, denn der Ballon mußte zunächst Alaska und Kanada überqueren, bevor er am 28 Januar die USA erreichte. Merkwürdig auch, daß nicht gleich Boote zur Stelle waren, um das Teil zu bergen und Rückschlüsse auf seine Bestimmung zu erhalten. Außerdem stellt sich die Frage, ob die Satelliten wirklich im Orbit kreisen oder sich geostationär am Himmel halten oder an Ballons hängen. Angeblich wurde noch ein zweiter Ballon gesichtet. Der Pilot, welcher den Ballon abgeschossen hat, wird inzwischen von den Amerikanern gefeiert, als hätte er zehn russische MiG’s runtergeholt…

insektenessen2

Militärische Lage für Ukraine im Donbass verschärft sich zusehends (hier). “Im Osten der Ukraine verschärft sich die militärische Lage für die ukrainische Armee offenbar zusehends. Russlands Streitkräfte würden “verstärkt ihre Kräfte mobilisieren, um unsere Verteidigung zu durchbrechen”, sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj am Samstag. Der Chef der russischen Söldnergruppe Wagner, Jewgeni Prigoschin, schrieb im Online-Dienst Telegram von “erbitterten” Kämpfen “um jedes Haus”. Bachmut, Wuhledar, Lyman werden mit aller Kraft verteidigt, die Ukraine wirft immer mehr Soldaten in die Schlacht, welche zuvor von Sicherheitsdiensten von der Straße geholt oder aus den Häusern gezerrt wurden, um ihren Blutzoll an der Front zu entrichten. Dennoch rücken die Russen täglich weiter vor. Die Ukrainer harren in Bachmut aus „Die Meisten sagen offen, daß sie auf Russland warten“ (hier).Nach Angaben der ukrainischen Polizei halten sich noch rund 5900 Zivilisten in Bachmut auf, darunter mehr als 200 Kinder.” Eigentlich unglaublich, wenn man Bilder aus Bachmut sieht. Dieser Satz belegt eindeutig, daß sie von den Ukrainern befreit werden wollen. Viele rechnen damit, daß diese Stadt bald “fallen”, aus russischer Sicht befreit werden wird. Die Europäische Union hat ihre Zusage zur Ausbildung ukrainischer Truppen von 15.000 auf 30.000 (hier; engl.). Selenskyi will keine Beteiligung russischer Athleten bei der nächsten Olympiade (hier; engl.). Warten wir ab, wie das IOC reagiert.

Sanktionen gegen Russland – Deshalb steigt der Diesel-Preis heute deutschlandweit an (hier). “Schon seit Anfang Dezember darf ja kein russisches Rohöl mehr per Tanker in die EU eingeführt werden, seit Anfang Januar verzichtet Deutschland auf Importe über die Pipeline Druschba. Ab dem heutigen Sonntag den 5. Februar will die EU nun auch keine Raffinerieprodukte wie Diesel, Benzin oder Schmierstoffe mehr aus Russland abnehmen. Das soll es Präsident Wladimir Putin schwerer machen, seinen Angriffskrieg zu finanzieren. Bemerkbar macht sich das aber auch in Deutschland, etwa bei den Preisen fürs Tanken … Wenn die EU nicht mehr in Russland kaufe, müsse der Treibstoff aus entfernteren Gegenden kommen, etwa aus Saudi-Arabien. Die Kapazität der Spezialschiffe sei begrenzt, die Wege seien länger, die Transporte somit teurer.” Ein weiterer Schuß ins eigene Knie. Russland hat genug Abnehmer, die Wirtschaft floriert. Höhere Energiepreise bescheren Moskau kräftigen Exportüberschuss (hier). Dazu kommt, daß Deutschland für amerikanisches extrem umweltschädliches Fracking-Gas fünf mal mehr bezahlen als für russisches Gas. In den Medien heißt es aber, Putin sei schuld. Dieser aber hat noch nie einen Gashahn nach Deutschland zugedreht. 

"Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt."

Albert Schweitzer

Warum schickt das US-Establishments Panzer, Jets, Waffen, Ausrüstung und mehr als 100 Milliarden Dollar in die Ukraine? (hier) “2005 gab die Washington Post zu, daß die Forschung zur Bekämpfung der Pest zur Herstellung hochgradig tödlicher Krankheitserreger führt, auch bekannt als Biowaffen … Dann verabschiedeten die USA unter der Führung von Barack Obama den Nunn-Lugar Cooperative Threat Reduction Act von 2005. Die USA übernahmen ehemalige sowjetische Labore und Einrichtungen, um angeblich die Bestände an nuklearen, chemischen und biologischen Waffen in der Ukraine zu vernichten … Obama öffnete die Tore für den tiefen Staat. Er schuf Biowaffenprogramme mit der ukrainischen Regierung und knüpfte Verbindungen für US-Oligarchen, um Biolabor-Unternehmen in dem gesetzlosen Land Ukraine aufzubauen. Unternehmen wie Bidens Metabiota.” die zugegebene Existenz von 46 Biolaboratorien scheint für den Tiefen Staat eine sehr bedeutende Rolle zu spielen. Es deutet einiges darauf hin, daß hier tödliche Seuchen herangezüchtet wurden, um die Reduzierung der Menschheit voranzutreiben. Russland hat bereits einige Laboratorien mit Thermobomben zerstört. Einige dieser biologischen Kampfstoffe sollen so konzipiert sein, daß sie nur bestimmte ethnische Gruppen treffen. Rassismus in seiner reinsten Form und nicht mehr zu überbieten. Es regt sich aber auch Widerstand gegen die Ukrainepolitik, sogar von Seiten der Militärs:

flasche 768x832

Ukrainekrieg: US-Veteranen und deutsche Generäle a.D. sind entsetzt (hier). “US-Veteranenverbände, die ein Ende der amerikanischen Proxykriege rund um den Globus fordern, sind Teil der Protest-Allianz; der Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte, General Mark A. Milley; die wesentlich vom Pentagon finanzierte Rand Corporation denkt über einen baldigen Verhandlungsfrieden nach; Colonel Douglas Macgregor, der von Donald Trump als US-Botschafter für Deutschland vorgeschlagen worden war; der Ex-UN-Waffeninspekteur und Ex-Marine-Intelligence-Officer Scott Ritter; hochrangige Militärs a.D. des einstigen „Klassenfeindes“, Generalleutnant Manfred Grätz und Generalmajor Sebald Daum. Beide dienten in der Nationalen Volksarmee der untergegangenen DDR. Auch der militärische Berater der Altkanzlerin Merkel, Brigadegeneral a.D. Erich Vad, zählt zu den Warnern. Eine der kritischen Stimmen ist auch General a.D. Harald Kujat, ehemals Generalinspekteur der Bundeswehr und ehemaliger Vorsitzender des NATO-Militärausschusses …

“Wut kommt auf, wenn Frau Baerbock, immerhin Außenministerin unseres Landes und höchste Diplomatin, völlig ahnungslos und bar jeglichen diplomatischen Geschicks oder gar Anstands vom Leder zieht ‚Wir werden Russland ruinieren‘.

Das stimmt zwar, aber der Souverän läßt es zu. Es liegt an uns, en masse NEIN zu sagen. Russland oder besser das russische Volk sollte sehen, daß es sehr viele gibt, die sich an der derzeitigen Kriegshetze nicht beteiligen und sich für Frieden einsetzen. Das sollte weltweit sichtbar und dokumentiert werden. Übrigens beginnen etliche von den USA ausgebildete Afghanen, für Russland zu kämpfen (hier). Sämtliche lateinamerikanische Länder, die Scholz besucht hat, haben sich geweigert, die Ukraine zu unterstützen.

Putins Regierungs-Hubschrauber stürzt nahe Moskau ab (hier). “Der Luftfahrtpublikation Aerotime Hub zufolge gehört der Hubschrauber zur Sonderflugabteilung „Rossiya“, die Flugzeuge für den Transport von russischen Regierungsbeamten betreibt. Es ist unklar, wer an Bord des Hubschraubers war … Der abgestürzte Hubschrauber transportiert häufig Putin durch Russland.” Dieser Hubschrauber unterliegt einer ständigen Wartung und gilt als absolut sicher. Daher ist Sabotage höchst wahrscheinlich. In den westlichen Hetzblättern finden wir öfters Aussagen, die darauf abzielen, daß ein Tod von Putin wünschenswert sei. Auch in Russland wirkt der tiefe Staat.

Russische Soldaten machen erschreckende Entdeckung in der Ukraine (hier). [einige baten die Red. diesen Artikel nochmals zu bringen] “Russische Soldaten haben in der Ukraine eine erschreckende Entdeckung gemacht. Sie sagen, dass Kinder im Alter von 2 bis 7 Jahren wie Abfall entsorgt werden, nachdem ihre Organe für europäische und israelische Transplantationszentren entnommen wurden. Ein emotionalisierter russischer Soldat erzählt in einem Video, wie Kinder von Ukrainern in der Umgebung von Izyum wie „Vieh“ behandelt werden. Berichten zufolge wurde in der Stadt ein Ort entdeckt, an dem Organe für den Weiterverkauf entnommen wurden.”

„Wie sich herausstellte… Kinder… zwischen 2 und 6-7 Jahren… zerlegt… wie weggeworfener Abfall… geschlachtet… sie haben Organe entnommen… Ich habe davon gehört, aber ich habe es nicht geglaubt… und wenn man es sieht… wird man nicht vergeben…“ –

“Diese Behauptungen wurden von den westlichen Medien als „russische Desinformation“ abgetan. Ein russischer General hat Israel beschuldigt, in der Ukraine Organe zu entnehmen. Nach Angaben des Generals werden die Organe aus den Körpern von Menschen entnommen, die während des Krieges verwundet oder getötet wurden. Auch russischen Kriegsgefangenen und ukrainischen Zivilisten werden bei lebendigem Leib Organe entnommen…” Organhandel ist ein Milliardengeschäft. Gleichzeitig werden Snuff-Videos produziert. Nochmals ein Geschäft. Dann wird Adrenochrome gewonnen. Abermals fließt Geld. Allerdings gibt es viele Orte, an denen dies geschieht. 

Der Sonntag in Leipzig: Proteste gegen weitere Aufnahme von Geflüchteten nehmen zu (hier). “In Sachsen nehmen die Proteste gegen weitere Aufnahmen von Geflüchteten zu. Dabei nutzen auch Rechtsextreme das Problem wachsender Flüchtlingszahlen und knapper Unterkunfts-Kapazitäten für sich und initiieren Protestaktionen in einzelnen sächsischen Kommunen. Jetzt wird auch im sonst so weltoffenen Leipzig gegen eine Flüchtlingsunterkunft demonstriert … Sachsen hat beim Thema Geflüchtete aktuell zwei Probleme. Im vergangenen Jahr kamen mehr Schutzsuchende als 2015 – aus der Ukraine und zuletzt wieder vermehrt aus Syrien und Afghanistan. Die Menschen brauchen Sprachkurse, Ärztinnen und Ärzte, Kita-Plätze, Woh­nungen. Die Kapazitäten werden knapp… Bei der Suche nach weiteren Immobilien stoßen Landkreise und Kommunen dann auf Problem Nummer zwei: auf den Widerstand von Menschen, die ganz grundsätzlich gegen Asyl sind.” Es gab eine kleine Gegendemo. Diese Mitglieder könnten doch die Asylanten aufnehmen. Warum aber machen sie es nicht? Vielleicht liegt hier die Antwort? Es geht der Elite nicht um Hilfsbereitschaft, sondern um die Ausdünnung ethnisch Deutscher und der Transformation der Menschheit in eine indifferente Menschenmasse, jeglicher ethnischen Kultur und damit ihren Wurzeln beraubt. Es ist das Gegenteil von “Multikulti”. Kennt jemand einen einzigen Politiker, welcher Asylanten bei sich zu Hause aufgenommen hat? Auch in Upahl/Mecklenburg-Vorpommern sagt man endlich “NEIN” (hier).

kopf 768x512

Ampel will Staatszahlungen an Kirchen beenden (hier). Das klingt mal gut. Aber nur auf den ersten Blick..: “Wer in Deutschland Steuern zahlt, finanziert Bischofs- und Pfarrgehälter indirekt mit – selbst wenn man aus der Kirche ausgetreten ist. Denn seit über 200 Jahren bekommen Kirchen Geld vom Staat – allein letztes Jahr rund 600 Millionen Euro. Doch damit soll bald Schluss sein … Zu Napoleons Zeiten mussten die Kirchen Besitztümer an weltliche Fürsten abtreten. Dafür wurde ein jährliches Entschädigungsgeld vereinbart – das auch im Jahr 2023 noch gezahlt wird. Es soll eigentlich schon lange abgeschafft werden.” Statt man das nun zügig endlich umsetzt und Milliarden zurückfordert, ist eine Ablöse im Gespräch: Als Ablösesumme im Raum stehen: 11 Milliarden Euro. Dafür, daß wir verfassungsrechtlich seit hundert Jahren eigentlich nichts mehr zahlen müßten, sollen wir elf Milliarden zahlen, um nichts mehr bezahlen zu müssen. Da kann man sich nur an den Kopf fassen.

Die Reichsrechtlichen Rechtssachverständiger und Rechtskonsulenten (hier). Beratungen bei rechtlichen Fragen. Sie bieten ganzheitliche Bildung zur Förderung der Juristischen Allgemeinbildung im Deutschen Reich. Es findet langsam, fast unsichtbar eine Veränderung statt. Die Gründung obiger Vereinigung zeigt es an. Ebenso wurden sechs Mütter verklagt, weil sie ihre Kinder nicht zur “staatlichen” Schule ließen. 200 Euro mußte jede zahlen; dafür haben die Kinder jetzt freien Unterricht. 200 Euro zuviel, aber dennoch preiswert, um seine Kinder aus dem System herauszuholen (hier). Das sollte uns alle ermutigen, es genau so zu machen. 

Lesen und entsprechend handeln. Wir werden immer mehr und es wird auch dadurch immer einfacher.

steuernichtig

 

 

zyklen

03.02.2023 - Einen schönen guten Morgen, die Veden, die Maya, die Hopi und viele andere alte indigene Quellen berichten einstimmig von gewaltigen Veränderungen. Selbst die Bibel spricht von einem “Ende der Zeiten”. Ein gewaltiger Zyklus der Menschheitsgeschichte geht zu Ende. Es ist ein großes Privileg und eine große Ehre, diese Prozess zu erleben und gestaltend mit zu begleiten. Gleichwohl ist es eine große Herausforderung und für viele anstrengend. Gerade daher ist es aufbauend, sich der Bedeutung dieser großen Zeit bewußt zu sein und seine Berufung zu erfüllen. 

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Eine halbe Million Menschen streiken in GB +++ “Friedensgipfel” für die Ukraine für den 24. Februar geplant +++ Sturmflutwarnung für den Norden +++ EZB erhöht Leitzins um  0,5 % +++ Chinesischer Spionageballon über den USA entdeckt +++

feldrieden2

Ukraine-Treffen in Kiew – EU verhängt neue Sanktionen gegen Russland (hier). “Die EU steht weiter an der Seite der Ukraine. Das haben die 16 Spitzenpolitiker in Kiew deutlich gemacht. Sie kündigten neue Sanktionen gegen Russland an – zum Jahrestag des Angriffskriegs. Über eine EU-Mitgliedschaft wird weiter verhandelt … “Zwischen jetzt und dem 24. Februar, genau ein Jahr nach Beginn der Invasion, wollen wir ein zehntes Sanktionspaket fertigstellen”, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen…” Es werden neue Einreise- und Vermögenssperren für Verantwortliche in Russland und dem verbündeten Belarus erwartet. Wenn die Ukraine eine Justizreform macht und weiterhin Korruption effektiv bekämpft, werden sie aufgenommen werden. Trotz Sanktionen steht Russland wirtschaftlich sehr gut da. Die Ukraine benötigt 3 Milliarden USD pro Monat, um zu überleben. Die Niederlande wollen eventuell F-16 Kampfflugzeuge der Ukraine liefern; diese braucht laut Selenskyyi aber mindestens 200. (hier; Bza.). “Bei der militärischen Hilfe für die Ukraine spielen die Niederlande ganz vorne mit. Sogar die Lieferung von Kampfjets wird erwogen. Das hat nicht zuletzt mit der kollektiven Erinnerung an die Opfer des abgeschossenen Fluges MH17 zu tun.” Strelkov wurde beschuldigt, aber es wird sich noch rausstellen, daß die Russen das Flugzeug nicht abgeschossen haben. Auch für Paris ist es kein Tabu, Kampfjets zu liefern. Das Oberhaupt der Region Transbaikal unterzeichnete ein Dekret, das Zahlungen von 100.000 bis 3 Millionen Rubel für die Beteiligung an der Zerstörung oder Eroberung von NATO-Panzern vorsieht. Die maximale Auszahlung gilt für einen Soldaten, der einen funktionierenden Leopard-Panzer erbeutet (hier). Griechenland wird keine Leoparden liefern, da sie diese für ihre eigene Verteidigung brauchen. Bachmut ist inzwischen “operativ eingekesselt.” Das bedeutet, daß alle Verbindungsstraßen unter russischer Kontrolle sind und kein Nachschub mehr geliefert werden kann. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sieht erst dann eine Möglichkeit für Verhandlungen über ein Ende des Kriegs in der Ukraine, wenn sich Russland zum Truppenrückzug aus den besetzten Gebieten bereiterklärt (hier). Scholz scheint nicht nur vergeßlich, sondern jeglicher Realität verlustig.

Jetzt die aktuelle Rede des russischen Präsidenten: Putin macht eine saftige Ansage an die westlichen Kriegstreiber (hier). Aus deutscher Sicht darf differenziert und es sollte nicht vergessen werden, daß damals viele Russen und Ukrainer unter dem Stalinistischen Kommunismus litten. Zudem weisen jüngere Erkenntnisse darauf hin, daß Stalin einen Militärschlag gegen das deutsche Reich beabsichtigte. Wenn wir noch eine Ebene höher gehen werden wir sehen, daß hinter beiden Machtblöcken die gleichen Kräfte standen (und heute noch stehen), welche die Menschheit in ihrer Gesamtheit spalten, in Angst halten, vernichten und versklaven wollen. Diese sehr kleine aber extrem mächtige Gruppe stand wiederum im Dienst übergeordneter Mächte aus den für uns unsichtbaren Welten. Die Rede Putins ist eine klare Warnung an den kollektiven Westen. Es sollten unverzüglich diplomatische Wege gefunden werden, um eine friedliche Einigung zu erzielen. Leider scheint die deutsche Geschäftsführung weder fähig, noch in der Lage zu sein. Auch Markus Lanz sagte es deutlich. Manchmal hat man das Gefühl, daß man uns etwas wichtiges sagen will, aber es geschieht indirekt oder ist getarnt. Nein, es ist ihn nicht einfach so rausgerutscht. Wenn man Vorschläge macht, wie man aus dem Handelsrecht rauskommt um wieder in das Völkerrecht zu gelangen, wird man als Reichsbürger abgestempelt… An echter Souveränität haben allerdings jene, die die BRD kontrollieren, kein Interesse. 

Video-Player
 
 
00:00
00:28

Nordkorea droht mit „totaler Konfrontation“ (hier). “Nach der Ankündigung neuer Militärübungen in diesem Jahr durch die USA und Südkorea zur Abschreckung Nordkoreas hat dessen Außenministerium mit harten Reaktionen gedroht. Ein Sprecher in Pjöngjang warf den USA vor, eine feindselige Politik zu betreiben. Zusammen mit ihren Verbündeten hätten sie die Situation auf der koreanischen Halbinsel an „eine extreme rote Linie“ gebracht.” Die USA haben angekündigt, Kampfjets oder Flugzeugträger zur Halbinsel zu entsenden. Die USA habe weltweit über Tausend Militärbasen, alle Länder zusammen haben nicht so viele Basen im Ausland wie der Hegemon. 

“Nordkorea werde die „härteste Reaktion“ gemäß dem Prinzip „Atomwaffen gegen Atomwaffen und totale Konfrontation gegen totale Konfrontation“ zeigen.”

Geheimnisse der UN:

Australien verbannt Monarchen von Geldschein – zugunsten eines indigenen Designs (hier). Eine interessante Meldung. “Die neue Fünf-Dollar-Banknote wird künftig statt eines Bildes des britischen Königs ein indigenes Design zieren. Dadurch soll die Kultur und Geschichte der ersten Australier geehrt werden.” Wie wir sehen, geht einiges in die richtige Richtung. die “Krone” verliert ihre Macht, die Echse gibt es vorerst nur noch auf Münzen. Derweil gab Frankreich geraubte Kulturgüten an xy zurück. Das ist gut so. Jedes Land hat das Recht, seine Kulturgüter selbst zu verwalten. Natürlich spricht nichts dagegen, daß diese auf Wanderausstellungnen gehen.

"Der weiße Mann hat die Uhr, aber wir haben die Zeit."

Indianische Weisheit

Die ganze Geschichte hinter dem Maaßen-Eklat (hier). “Die CDU will den früheren Verfassungsschutzchef Maaßen aus der Partei werfen. Der habe sich mit „Rassenlehre“-Äußerungen „inakzeptabel“ eingelassen.” Jetzt schießt Axel Steier, Seenotretter und Mitgründer, Vorsitzender und Sprecher von „Lifeline“ gegen Maaßen:

„Alle hoffen auf Besserung, auf ein Ende von Rassismus und Abschottungspolitik. Ich fürchte, daß das nicht kommt, solange Deutschland existiert. Das ist alles so verfestigt und in den regelhaften Strukturen fest verankert, das ist mit Reformen nicht zu lösen. Solange Deutschland „existiert“ … es wird irgendwann keine Weißbrote mehr geben, weil ihre Nachkommen in 50 bis 100 Jahren für ein´n Partner*in entscheidet, der nicht weiss ist. Die Enthomogenisierung der Gesellschaft schreitet voran. Ich unterstütze das mit meiner Arbeit.“

Hier äußert sich weißer Eigenhaß. Steier fällt seine eigene Unlogik nicht auf: Er bezichtigt andere des Rassismus, dabei ist es genau das, was er selbst macht. Damit dient er der Agenda der NWO: Die völlige Vermischung der Rassen. Da Maaßen keine Anstalten macht, freiwillig aus der CDU auszutreten, wird es wohl ein Parteiausschlußverfahren geben. 

Dr. phil. Raspotnig - Die Prophezeiung der Q’eros – Wie die Lehren Inkas in stürmischen Zeiten helfen:

vdl

Die Tiefschattenseite der EU-Sonnenkönigin von der Leyen – eine westeuropäische Groteske (hier). “Ursula von der Leyen hat das Kriegsfieber gepackt, ein bösartiges Symptom der russophoben Hirnhautreizung … Weniger mitgenommen [als durch den Tod ihres Ponys] zeigt sich von der Leyen, wenn ukrainische Menschenleben gewaltsam, oft auf grauenhafte Weise, beendet werden. Dann kann „Flintenuschi“ schon mal perverses Wohlgefallen äußern:  „Es ist beeindruckend, wie sie unsere Werte verteidigen, mit allem, was sie haben, bis zu ihrem Leben„, schwärmte sie über ihre ukrainischen Neonazi-Freunde in Kiew. 100.000 ukrainische Soldaten sind nach ihren Angaben bereits gefallen, eine Äußerung, die sie wegen der Verärgerung des Selenskij-Regimes sogleich zurücknahm und in der schriftlichen EU-Veröffentlichung löschen ließ. Gleichviel, inzwischen gibt es ohnehin Expertenaussagen über weit höhere Zahlen …  Ihre grausamen Menschenopfer dienen nicht der Freiheit einer demokratischen Ukraine (von Freiheit und Demokratie kann dort ohnehin keine Rede sein). Es passt in den Rahmen des propagandistischen Feindbildes, das diese Plutokraten-Dynastie und ihre politischen Erfüllungsgehilfen brauchen, um von inneren Schwierigkeiten ihres Herrschaftssystems und dessen Demokratiedefizit abzulenken … 2016 wurde bekannt, dass der Konzern McKinsey auf Veranlassung der Ministerin mit Beraterverträgen in Millionenhöhe gesalbt worden war, ohne vorherige Prüfung der Wirtschaftlichkeit, fallweise sogar ohne Ausschreibung. Die Rede war von 208 Millionen Euro. Typisch für von der Leyens unseriösen Stil: Sie machte die vormalige McKinsey-Managerin Katrin Suder zu ihrer Staatssekretärin.” Im Artikel eine Verfehlung nach der anderen. Das merkwürdige: Es perlt alles an ihr ab.

“Das EU-Parlament verlangte Einsichtnahme in diesen SMS-Verkehr [EU/Pfitzer]. Kaltschnäuzig erklärte von der Leyens Behörde jedoch, solche digitalen Dokumente würden nicht archiviert. Inzwischen liegt der Fall bei der EU-Staatsanwaltschaft. Doch keiner ihrer Ermittler dürfte der Präsidentin wirklich heftig auf die Zehen steigen und sie zwingen können, ihre gezinkten Karten auf den Tisch zu legen.”

Hat die Maskenpflicht NICHTS gebracht? (hier). “Die renommierte Cochrane-Gesellschaft hat Studien ausgewertet und erklärt: Eine FFP2-Maske zu tragen schützt vor Ansteckung. Die Maskenpflicht hatte aber fast keinen Effekt auf die Corona-Ausbreitung in der Bevölkerung.” Das wissen wir schon längst. Die Cochrane-Studie ist nicht die einzige, inzwischen dürfte es über 30 wissenschaftliche Studien geben, die dies belegen. Die Maskenpflicht hat allerdings doch etwas gebracht: Millionen ge- und verstörter Kinder, Angst wurde damit erzeugt, eine tödliche Seuche vorgetäuscht. Wir erkrankten durch Sauerstoffmangel, vergifteten uns durch eine Überdosis eigen-CO2, bei einigen kam es zu Pilzbefall und vor allem gab es Ärger, viel Ärger zwischen den Maskenträgern und jenen Menschen, die frei atmen wollten. Selbst ihre eigene Evaluierungsstudie hat dies belegt. Ganz, ganz langsam kommt es im Kollektiv an. Dennoch empfiehlt Lauterbach weiterhin das Tragen der Maske. Freiwillig. Wenn er könnte, würde er sie jedem per Zwang umschnallen. Wenn wir heute immer noch Menschen mit Maske sehen, so ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, daß sie unter einer gewaltigen Angstneurose leiden. Gespräche und Fakten helfen wenig. Sie brauchen dringend eine Therapie.

ichbin2

Informationsblatt über die Bemühungen zur Reduzierung der Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen mit der Ukraine, Russland und anderen Ländern der ehemaligen Sowjetunion – Fact Sheet on WMD Threat Reduction Efforts with Ukraine, Russia and Other Former Soviet Union Countries  (hier; engl.). Offiziell von dem U.S. Department of Defense. “Heute dient die Zusammenarbeit in der Ukraine nach wie vor friedlichen Zwecken, um die nukleare und radiologische Sicherheit, die Krankheitsüberwachung, die chemische Sicherheit und die Bereitschaft zur Reaktion auf Epidemien und Pandemien wie COVID-19 zu verbessern … Das US-Verteidigungs- und das US-Außenministerium finanzierten Programme, um die Umwandlung dieser ehemaligen sowjetischen Waffeneinrichtungen in friedliche Einrichtungen für die öffentliche Gesundheit zu unterstützen … Die Vereinigten Staaten haben auch gemeinsam daran gearbeitet, die biologische Sicherheit und die Krankheitsüberwachung für die Gesundheit von Mensch und Tier in der Ukraine zu verbessern, indem sie in den letzten zwei Jahrzehnten 46 friedliche ukrainische Labors, Gesundheitseinrichtungen und Diagnosestellen für Krankheiten unterstützt haben. Die Kooperationsprogramme konzentrierten sich auf die Verbesserung der öffentlichen Gesundheit und der landwirtschaftlichen Sicherheitsmaßnahmen an der Schnittstelle zur Nichtverbreitung.” Die USA geben hiermit offizell zu, daß sie 46 Laboratorien betreiben. Das wurde zuvor abgestritten bis auf eine Aussage von Victoria Newland, in welcher sie die Existens eines Labors zugab. Natürlich dient das alles nur friedlichen Zwecken. 

Video aus China. “Nebenwirkungen” (hier) Und hier jede Menge weitere Fälle. Zum Weiterleiten an Karl und Jens…

Nach den biochemischen Laboratorien und dem Video aus China möchte die Red. niemanden ohne positive Zukunftsausblicke lassen. Norman Investigativ hat den Klassiker von Fritz Lang von 1925 bzw. 1927 stimmig aufbereitet. Metropolis beschreibt die Endzeit inklusive des Transhumanismus durch die KI fast prophetisch. Am Ende wird alles gut!

Aus dem NL von Markus Rüegg
Brief: 25.1.-1.2.23: Pepe Escobar: Weltuntergangsuhr/ Ballwegs Haftrichter ausgetauscht/ Deutschrussin rettet Sohn aus Klauen des Jugendamts (hier) Ukraine: 25.1.-1.2.23: Dagmar Henn: Wir sind Kriegspartei/ Putin über Österreich und Deutschland/ Erneut wird Deutschland auf Russland gehetzt (hier) Prognosen: 25.1.-1.2.23: Anna Selma: UPDATE – 3D, 4D, 5D/ Birgit Fischer: Das Blatt wenndet sich. Prophezeiungen Februar 2023 – Schubkraft durch Kommunikation. Neue Partnerschaften des Lichts/ Egon Fischer News (hier) Analysen: 25.1.-1.2.23: Emmanuel Todd: «In diesem Krieg geht es um Deutschland»/ Hohe Bereitschaft der mRNA-Impfstoffhersteller wirft Fragen auf (hier)

Zur Erinnerung: Die Firma BRD hat die Rechte ihres Personals stark eingeschränkt; die WHO wird nur nachziehen:

einschraenkung gg

 

 

 

 

babadschi

02.02.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, die Germanen kannten noch Ehre, eine Eigenschaft, welche merkwürdiger Weise in Mißkredit geraten ist. Dazu zählen Aufrichtigkeit, Mut, Gemeinnützigkeit, Standhaftigkeit, Sittlichkeit, Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft. Haidakhan Baba – Babadschi – kürzte es auf das Wesentlichste zusammen: Wahrheit – Einfachheit – Liebe. Das ist nicht nur ausreichend, sondern alles was wir brauchen, um ein harmonisches Miteinander zu führen. So wenig ist schon mehr als genug. Einfacher geht es nicht.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Großbritannien erwartet größten Streik seit Jahrzehnten +++ Razzien bei Öl-Oligarch Kolomojskyj und Ex-Innenminister Awakow +++ Japan fängt bewaffnete chinesische Flottille in der Nähe umstrittener Inseln ab +++ Nach 1.011 Tagen endet die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen +++

Suche nach Geheimdokumenten – FBI durchkämmt Bidens Strandhaus (hier). “Auf der Suche nach weiteren Geheimdokumenten hat die US-Bundespolizei FBI das Strandhaus von Präsident Joe Biden durchkämmt … In den vergangenen Wochen waren mehrfach vertrauliche Unterlagen in privaten Räumen Bidens aufgetaucht – in Delaware und der US-Hauptstadt Washington. Die Unterlagen stammen aus seiner Zeit als Vizepräsident unter Präsident Barack Obama (2009 bis 2017) und aus seiner früheren Zeit als US-Senator.” Der Fall unterscheidet sich von dem von Trump, da Senatoren keine Geheimdokumente nach Hause nehmen dürfen. Für das Auge der Öffentlichkeit sieht es so aus, als würde das Gesetz natürlich auch bei dem amtierenden Präsidenten keinen Halt machen. Im Hintergrund sind es Bemühungen, belastendes Material zu finden. Nicht unbedingt von den Republikanern, auch die sogenannten Demokraten sind daran interessiert, ihn los zu werden. Denn diese sind in Umfragen in freiem Fall.

EU-Streitkräfte sollen doppelt so viele ukrainische Soldaten ausbilden (hier). “Die Europäische Union bildet die ukrainische Armee aus. Der Umfang der Mission soll nun drastisch steigen. Und: Neben Brasilien schlägt auch Israel vor, im Ukrainekrieg zu vermitteln.” Es erstaunt, da die Ukraine kein Mitglied der EU ist, aber alle Aufmerksamkeit sowie gigantische Finanzströme in die Ukraine fließen. Die Gelder der europäischen Steuerzahler sollten denselben zu Gute kommen, aber das scheint niemanden zu interessieren. Jetzt bieten sich verschiedene Länder zur Vermittlung an. Das zeigt, daß die Ukraine militärisch nicht mehr lange durchhalten kann. Material und Soldaten gehen zur Neige. Daher schnappt man sich junge Männer und ältere Herren von der Straße. Das zeigt die wahre Situation.

Fotografie 1WK englischer Mark II Panzer zerschossen auf einem Schlachtfeld in Flandern
Englischer “Mark II-” Panzer in Flandern, von Deutschen zerlegt.

“Moskau warnt Frankreich und Israel vor Waffenlieferungen an die Ukraine … Jeder müsse wissen, daß Lieferungen zu einer Eskalation dieser Krise führen”

Beide Länder schlossen eine weitere Aufrüstung nicht aus. Scholz hält sich zurück, aber im Grunde hat er sich schon zu weit aus dem Fenster gelehnt, auch wenn er Baerbock zurückgepfiffen hatte. Jetzt wurde Baerbock beim Generalbundesanwalt angezeigt. “Ein ehemaliges Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses brachte beim Generalbundesanwalt eine Strafanzeige gegen Annalena Baerbock (Grüne) ein. Die Bundesaußenministerin steht für ihre Aussagen vor dem Europarat in starker Kritik … In dem Schreiben an den Bundesgerichtshof heißt es: „Entgegen der Behauptung von Frau Baerbock befindet sich die Bundesrepublik Deutschland nicht im Krieg mit Russland.“ Offensichtlich hat sie von Diplomatie genau so wenig Ahnung wie wie von Völkerrecht. Die USA schicken Raketen mit größerer Reichweite (hier). “Die USA bereiten Insidern zufolge ein milliardenschweres Hilfspaket für die Ukraine vor, das erstmals auch Raketen mit längerer Reichweite beinhalten soll … Das 2,2 Milliarden Dollar schwere Paket, das noch in dieser Woche angekündigt werden soll, umfasse auch Ausrüstungen für Patriot-Luftabwehrsysteme, Präzisionsmunition und Javelin-Panzerabwehrwaffen … Die USAI-Gelder würden auch für den Kauf einer neuen Waffe, der „Ground Launched Small Diameter Bomb“ (GLSDB) von Boeing, verwendet, die eine Reichweite von rund 150 Kilometer hat. Die Präzisionsrakete ist den Herstellerangaben zufolge GPS-gesteuert, kann elektronische Störsender überwinden, ist bei allen Wetterbedingungen funktionsfähig…” Die Spirale dreht sich weiter… Der Kanzler bereite sich wahrscheinlich auf Baerbocks bevorstehende Entlassung vor, sagte der deutsche Politiker Waldemar Gerdt der Zeitung VZGLYAD (hier; russ.) Die Jungs der Bundeswehr sind auch fleißig am üben: Mehrere verletzte Soldaten bei Puma-Panzer-Unfall (hier). “Auf dem Gefechtsübungszentrum Gardelegen (Sachsen-Anhalt) sind mehrere Bundeswehrsoldaten beim Zusammenstoß zweier Puma-Schützenpanzer verletzt worden.” Gut, das kann ja mal passieren. Es ist eh klar, daß man diese Jungs nicht mit denen der sechsten Armee vergleichen kann. Baldige Genesungswünsche den Verletzten. 

Scott Ritter: Der Ukraine-Krieg wird nicht Jahre gehen, sondern in wenigen Monaten entschieden sein. Es ist absurd zu glauben, daß die Ukraine gegen die russische Atommacht auch nur den Hauch einer Chance hatte. Wie es dann weiter geht, hängt von dem Verhalten der NATO ab. Und natürlich noch viel mehr von uns, vom Souverän.

Kein Diesel mehr aus Russland: Das bedeutet der EU-Boykott (hier). “Fast ein Jahr nach dem russischen Angriff auf die Ukraine greifen am kommenden Sonntag (5. Februar) weitere EU-Sanktionen gegen Moskau. Schon seit Anfang Dezember darf ja kein russisches Rohöl mehr per Tanker eingeführt werden, seit Anfang Januar verzichtet Deutschland auch auf Importe über die Pipeline Druschba. Nun will die EU ab Sonntag auch keine Raffinerieprodukte wie Diesel, Benzin oder Schmierstoffe mehr aus Russland abnehmen…”

“Die allgemeine Versorgungssicherheit und die Sicherheit der Versorgung mit Kraftstoffen ist gewährleistet”, versichert ein Sprecher von Wirtschaftsminister Robert Habeck.”

“Und wenn es schief geht wird er sagen: “Die Versorgungssicherheit ist gewährleistet, wir können bloß nicht mehr Auto fahren.”

“Auf1” gibt Gas. Der österreichische Sender konnte die “Logo-Klage” abwenden.

Umweltprüfung entfällt teilweise – Kabinett zündet Turbo für Windkraft-Ausbau (hier). “Das nun verabschiedete Gesetz erlaubt den Bau von Windrädern und Stromleitungen vor Juli 2024 ohne zuvor die Folgen für die Umwelt zu untersuchen …  Im schriftlichen Umlaufverfahren stimmten die Minister der Ampel-Koalition dem Wirtschaftsministerium zufolge der Umsetzung einer EU-Notfall-Verordnung zu. Sie sieht vor, dass Umweltverträglichkeits-Prüfungen auf bestimmten Flächen für Windräder und Stromleitungen entfallen können.” Es geht nicht anders, ihre Ideologie läßt es nicht zu. Die Umweltschutzpartei ist an Umweltschutz nicht interessiert. Die Windräder liefern in der Dunkelflaute keine oder deutlich zu wenig Energie; die Rotoren sind nicht, riesige Flächen Wald müssen gerodet werden und der Infraschall setzt Mensch und Tier gefährlich zu. Dazu gesellt sich der Vogelschlag. Da sie nicht gestoppt werden können, bleibt nur übrig, nach dem Transformationsprozess die Anlagen wieder zurück zu bauen. Die Sache ist in sich schon absurd: Weil es nicht funktioniert, brauchen wir mehr davon.


Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Beunruhigung und, zugegeben, mit großem Ekel und Empörung, haben wir die letzten Tage zur
Kenntnis nehmen müssen, dass es laut EU – Verordung zum Teil seit bereits 2021 erlaubt ist,
unseren Lebensmitteln Insekten zuzufügen. Es handelt sich dabei bisher um Mehlwürmer,
Getreideschimmelkäfer, Wanderheuschrecken und Hausgrillen. Was noch alles kommen mag, kann
man sich gar nicht vorstellen.
Unten fügen wir Ihnen die entsprechenden Verordnungen an, die Ihnen sicherlich bekannt sind.
Es gibt neben anderem auch berechtigte gesundheitliche Bedenken gegen diese Lebensmittelzusätze
bzw. Lebensmittelbestandteile. Zudem möchten wir selbst wählen, was wir essen. Deshalb bitten
wir Sie in diesem Schreiben um Aufklärung, was Ihre Produkte beinhalten.
Da wir nicht die einzigen Menschen sind, die beunruhigt und empört sind, werden wir diesen Brief
und auch Ihre Antwort dazu veröffentlichen, denn Menschen haben ein Recht auf umfassende
Information in dieser Angelegenheit und sollten die Möglichkeit haben, zu wählen.
Wir bitten Sie höflichst um eine zeitnahe Rückmeldung zu unseren wichtigsten unten stehenden
Fragen und bedanken uns bei Ihnen für Ihre Bemühungen, damit wir auch weiterhin gerne Ihre
Produkte kaufen und verzehren können.
Fragen zu Ihren Produkten mit der Bitte um Aufklärung:

 In welchen Ihrer Produkte sind Insekten, in welcher Form auch immer, enthalten?
• Bei welchen Produkten Ihres Hauses können Sie garantieren, daß keine Insekten oder deren
Bestandteile enthalten sind?
• Haben Sie eine Garantie Ihrer Zulieferer, daß deren Produkte oder Rohstoffe frei von
Insekten sind?
• Für welche Ihrer Produkte können Sie nicht mit absoluter Sicherheit ausschließen, daß sie
insektenfrei sind und weshalb?
• Wie deklarieren Sie auf Ihren Produkten leicht erkenntlich für den Verbraucher die ggf. darin
verarbeiteten Insekten, mit welchen Bezeichnungen?
• Wie machen Sie Ihre Produkte dahingehend leicht sichtbar kenntlich, daß diese garantiert
völlig frei von Insekten sind? Sicher ist es in Ihrem Interesse, daß wir nach Ihrer Garantie und Ihren Antworten auf unsere Fragen wieder Ihre Produkte kaufen möchten bzw. jene Produkte aus Ihrem Angebot wählen können, die absolut frei von Insekten sind. Wir danken Ihnen für Ihre Bemühungen und freuen uns auf Ihre
Antwort.

Mit freundlichen Grüßen


…………………………………………………………………….
(Ort, Datum, Unterschrift)


EU – Verordnung betr. Insekten in der Nahrung für Menschen:
Die erste Zulassung für ein sogenanntes “Speiseinsekt” erhielt schon im Juni 2021 der Mehlwurm:
Die Durchführungsverordnung 2021/822 der EU-Kommission genehmigte das Inverkehrbringen
getrockneter Larven von Tenebrio molitor (Mehlkäfer) als “neuartiges Lebensmittel”
Im November 2021 folgte die Zulassung für das zweite “Speiseinsekt” durch die
Durchführungsverordnung 2021/1975: Es darf seitdem gefrorene, getrocknete und pulverförmige
Locusta migratoria (Wanderheuschrecken) in der EU in Verkehr gebracht werden.
Seit 2022 respektive 2023 ist zudem die Hausgrille (Acheta domesticus) in verschiedenen
Verarbeitungsformen zugelassen. Die Durchführungsverordnung 2022/188 erlaubt das
Inverkehrbringen von Acheta domesticus, gefroren, getrocknet und pulverförmig.
Die Durchführungsverordnung 2023/58 vom 5. Januar 23 erlaubt das Inverkehrbringen von larven
des Getreideschimmelkäfers.

Alternativ oder in Ergänzung kann man auch eine Petition unterschreiben (hier).

messer
 
 
 

reinigung

01.02.2023 - Einen schönen guten Morgen, es könnte ein Ereignis eintreffen, mit welchem niemand rechnet. Ein kosmisches Ereignis sozusagen. Abnahme des Erdmagnetfeldes, Zunahme der Schumannfrequenz, Polverschiebung oder “Sunflares”…

Wenn hier ein drastischer Wandel geschieht ist noch überhaupt nicht klar, wie das Bewußtsein der Menschheit darauf reagiert. Es könnte auch durchaus positiv ausfallen, z.B. daß wir Zugang zu unserem Unterbewußtsein bekommen. Dann aber wird auch jede Menge Müll an die Oberfläche gespült. Das kann so heftig werden, daß viele nicht damit klar kommen und uns verlassen. Es wird auf jeden Fall ein Reinigungsprozess sein. Daß der notwendig ist, steht außer Frage.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Zahl der Toten nach Anschlag in Moschee  auf über 89 gestiegen +++ Türkei akzeptiert Finnlands Nato-Beitritt ohne Schweden +++ Belgien schaltet AKW Tihange ab +++

Das sind die Knackpunkte für Kampfjet-Lieferungen (hier). Zwei Staffeln mit je zwölf Flugzeiten mit F16, F35 und MiG fordert Selenskyi. “Durch lange Ausbildungszeiten, dürften die Jets auf absehbare Zeit jedoch keine Rolle spielen.” Dies gilt aber nicht für die MiGs, da die ukrainischen Piloten diese russischen Maschinen beherrschen. Einige Länder sind bereit zu liefern, brauchen aber dafür eine Genehmigung. Die hübsche Saskia würde gerne liefern, doch wieder einmal ziert sich Senilus Scholz: Olaf Scholz watscht Saskia Esken ab (hier). Scholz wiederum erleidet Schiffbruch bei Lula, dem derzeitigen Präsidenten von Brasilien. (hier). “Die Ampel-Regierung hat den neu gewählten brasilianischen Präsidenten gefeiert. Doch beim Besuch des Kanzlers in Brasilia zeigt sich der linke Politiker als schwieriger Partner: Die Ukraine will er nicht einmal verbal unterstützen. Und Olaf Scholz‘ „Klimaklub“ mag er auch nicht beitreten.” Das ist sehr interessant. Lula gehört zum Tiefen Staat. Hat er tatsächlich die Kontrolle oder stehen hinter ihm Kräfte, welche ihm das verbieten? Er düpiert sogar Scholz mit der Vokabel “Klimaclub”. Derzeit rückt die russische Armee langsam aber stetig weiter vor. So meldet Russland die Einnahme des Dorfs Blahodatne im Gebiet Donezk (hier). Die Welt fängt an, die NATO als Konfliktpartei in der Ukraine zu sehen (hier).

"Die wichtigste Ressaurce die wir haben, sind unsere Kinder."

Jenny Friedheim

EU-Korruptionsskandal – Zwei weitere Abgeordnete unter Verdacht (hier). “Im EU-Korruptionsskandal sind zwei weitere Abgeordnete ins Visier der Ermittler geraten. Auch sie sollen Vergünstigungen von Katar erhalten haben. Den Sozialdemokraten Tarabella und Cozzolino droht jetzt der Verlust ihrer Immunität … Tarabella steht im Verdacht, Vergünstigungen vom Golfstaat Katar erhalten zu haben. Cozzolino soll zudem von Marokko beeinflusst gewesen sein.” Kaili hat ein Teilgeständnis abgelegt. Es sind kleine Fische, welche geopfert werden. Was ist mit den Geschwärzten Geheimverträgen zwischen von der Leyen und Burla? Schweigen im Walde… Die Bombe wird für später aufgehoben. 

Sind Sie schon bereit für Ihr vorgeschriebenes Gehirnimplantat? (hier). “2023 ist schlimmer als 1984. Die Zukunft ist schon da. Vergessen Sie Mikrochips, die in Ihre Hand implantiert werden. Jetzt kommen sie mit Chips, die in Ihr Gehirn implantiert werden! Ein Unternehmen namens „Inner Cosmos“ hat ein neues Gehirnimplantat zur Behandlung von Depressionen vorgestellt. Es wurde bereits einem Patienten eingepflanzt und soll nächsten Monat in einer zweiten Studie am Menschen getestet werden. Das Implantat sendet elektrische Impulse an Ihr Gehirn, um angeblich Depressionen zu „behandeln“. Es wird mit einer App geliefert, die Ihre Stimmung misst und Depressionsdiagramme erstellt, die Sie mit Ihrem Arzt teilen können. (Da werden Hacker ihren Spaß haben…) Das Einzigartige an diesem Gehirnimplantat ist, dass es unter der Haut und nicht im Schädel sitzt, was es leider viel einfacher machen könnte, es Menschen aufzudrängen. Ein Psychiater wird das Gerät programmieren und es auf die Bedürfnisse des Patienten abstimmen.” Durch die Pandemie ist die Zahl der Depressiven in die Höhe geschossen, das Patent kommt also zum richtigen Zeitpunkt. Das WEF ist bereits mit der Idee gekommen, diese Implantate Kindern zur Ortung einzupflanzen. Dann könne den Kindern nichts mehr geschehen. Die Vermutung liegt nahe, daß wenn solche Leute wie in Davos weg sind, den Kindern auch nichts mehr geschieht… Das Hirnimplantat ist wichtiger Teil des Transhumanismus. Und hier kommt wiederum Elon Musk ins spiel, welcher mit der Firma Neuralink Implantate für die Menschheit produzieren will. Guter Artikel. 

Sehr interessant, was Jacueline sagt. Nicht nur die Uhren drehen durch…  😉

Unweit von Steyr: Historiker Dr. Ganser entzaubert System-Narrativ des Ukrainekonflikts (hier). “In welchen Zeiten leben wir, in denen einem Friedensforscher ein Auftritt verwehrt wird? Bereits am Tag zuvor kam es zu einer Ausladung von dem Kongress und Messe Veranstaltungszentrum Innsbruck (CMI). Doch gleich wie in Steyr blieb es in Tirol bei einem Ortswechsel und der Abend wurde vor ausverkaufter Halle zu einem großen Erfolg.” Tenor: “Keine Waffenlieferungen in Kriegsgebiete! Denn mit Waffenlieferungen lässt sich kein Frieden erreichen.” Das sieht die NATO allerdings anders…

Da der aktuelle Vortrag nicht im Netz ist, hier ein älterer über die Ursache des Ukraine-Konflikts und Medienkompetenz:

Jugendliche attackieren Passanten – Treiben gleich mehrere Jugendbanden ihr Unwesen in der Biberacher Innenstadt? (hier). “Der Angreifer, der als südländisch aussehend und eine gelbe Jacke tragend beschrieben wird, suchte sich mit seiner Bande offenbar sogleich ein neues Opfer: Gegen 21.30 Uhr kam es zu einer Attacke auf einen 66-Jährigen in der Rollinstraß…”  usw. Wer nicht aufwachen will, wird geweckt. Es muß ein Sinn hinter solchen Dramen liegen.

574 Corona-Neuinfektionen in Sachsen (hier). “Sachsens Gesundheitsministerium hat am Dienstag 574 Neuinfektionen in 24 Stunden gemeldet. Im gleichen Zeitraum gab es einen neues Todesfall. Damit wächst die absolute Zahl an Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 1.944.015. Die 7-Tage-Inzidenz steigt auf 43,4.” Mit solchen Meldungen versuchen sie, das sterbende Narrativ einer tödlichen Seuche aufzuhalten. Ein Toter. An oder mit? Oder Autounfall? Eine subliminale Botschaft wird mitgeliefert: “Fürchtet euch! Habt Angst!”

Warum die Welt ist wie sie ist und wie wird die Zukunft sein?

Gastbeitrag von O. Bartz

Diese Frage zu beantworten ist sehr komplex und es gibt viele Meinungen, daher werde ich diese Fragen aus meinem Erkenntnisstand von heute, versuchen zu beantworten. Ob dies der Wahrheit letzter Schluß ist, kann ich mit Bestimmtheit nicht sagen, aber es ist ein Hinweis, ein Impuls für unsere eigene Weiterentwicklung. Was heute als gesichertes Wissen gilt ist, daß die Gedanken und Gefühle und dadurch entsprechend unsere Taten und Handlungen großen Einfluss auf das, was wir im Außen manifestiert sehen, haben. So ist es, der denkende und fühlende Mensch, der die „Realität“ im Außen erzeugt, welche dem jeweils Gedachten also der Idee entspricht. Alles, was der Mensch auf der Erde je erschaffen hat, beruht auf einer Idee, bzw. auf einem Gedanken. Bis auf die Erde, Tiere und seinen Rohstoffen selbst, ist alles aus einer Idee, aus unseren Gedanken entstanden. Alle Erfindungen und Innovationen, Gebäude, Autos, Computer, Flugzeuge usw. Denn vor jeder Handlung kommt der Gedanke und Gedanken sind Energien und Informationen die letztendlich die „Materie“ (wenn es überhaupt Materie ist und nicht alles in unserer Vorstellung oder einer Art virtuelle Simulation auf uns ein-wirkt) hervorgeht. Aus dieser Perspektive ist nicht Gott für den Zustand der Welt verantwortlich, sondern die Menschheit, die durch ihre Gedanken, Gefühle und ihren entsprechenden Handlungen die Welt in der wir heute Leben, selbst erschaffen haben. Es sind die Milliarden von abhängigen Menschen, die in diesem System mitmachen und den Mächtigen letztendlich ihre Macht verleihen. Die geplante Welt-Diktatur, die wir im Außen immer mehr wahrnehmen, braucht die vielen Leute wie Fabrikarbeiter, Ärzte, Krankenkassen, Therapeuten, Investoren, Bänker, Polizisten, Soldaten, Politiker, Vertreter und Aktienbesitzer die in diesem Spiel der Selbst-zerstörung mitmachen.  Wir produzieren die Impfungen und Tabletten der Pharmaindustrie, wir bedienen die Maschinen, wir kaufen und benutzen ihre Handys die uns überwachen, wir spekulieren mit Aktien die diese Megakonzerne fördern, wir bauen ihre Panzer und führen ihre Kriege und versklaven uns letztendlich selber. Sie kontrollieren lediglich über die Medien unsere Wahrnehmung. So erschaffen wir kollektiv mit unseren Gedanken, Gefühlen und unseren entsprechenden Handlungen die „Realität“, die wir im Außen Wahrnehmen, daß weiß auch die sogenannte „Elite“. Deshalb benutzen sie das Fernsehen, Medien, Hollywood und die Musikindustrie dazu, daß wir erschaffen, was wir über die Medien und Schulen lernen und wahrnehmen. So ist wie gesagt nicht Gott für den Zustand der Welt verantwortlich, sondern die vielen Menschen, die durch ihre Gedanken, Gefühle und ihren entsprechenden Handlungen, die Welt in der wir heute Leben, selbst erschaffen haben. Dieser “Realität”-generierende Schöpfungsprozess – Denken genannt – erschafft also mit hoher Wahrscheinlichkeit die „materielle“ Ebene des Seins. So wird es darauf ankommen, was die Menschen daraus machen. Somit wird die Zukunft diejenige sein, was wir alle kollektiv daraus machen. Ich persönlich sehe die momentane Situation auf der Welt als eine Art Lebensschule. Die Erde als eine Art von Schulungsplanet, stellt gewissermaßen diese Bühne dar, die uns einen Rahmen gibt, in dem sich Bewusstsein entwickeln kann. Die jungen Seelen werden sozusagen auf der Erde eingeschult. (Reifeprüfung)  Somit sind wir Wesenheiten, die den menschlichen Körper einzig und allein als Werkzeug (Avatar) benutzen, um Erfahrungen zu sammeln. Und der Sinn unseres Da-Seins ist eine Art der Selbstverwirklichung, eine Höherentwicklung, der geistigen und sittlichen Kräfte. Man kann auch sagen, die Seele will zur Vollkommenheit gelangen. Das ständige Streben hin zur Höherentwicklung zur eigenen Selbsterkenntnis, um zu erkennen, wer wir wirklich sind, ist das Ziel und der Sinn unserer Existenz auf Erden. Unsere Aufgabe auf der Erde ist daher Erfahrungen zu machen, um uns weiterzuentwickeln, um dadurch zur Weiterentwicklung des Gesamtsystems beizutragen. Es ist der Wandel, die Transformation, die in dem Gleichnis vom Saulus zum Paulus in der Bibel genial beschrieben ist. Die Erkenntnis Unrecht getan zu haben, dieses Unrecht einzugestehen und zu korrigieren, um in Demut bzw. Hingabe zum Guten, zu streben. So sollte das Gute das höchste Ziel menschlichen Strebens sein. Dieser Prozess, diese Entwicklung zum Guten, kann nur in uns selbst stattfinden, dies ist nach meinem Erkenntnisstand von heute auch der Sinn dahinter.

segelschiff2

Daher braucht es möglicherweise diese Dualität, dieses Gut- und Böse-Spiel, damit sich Bewusstsein durch die gemachten Erfahrungen entwickeln kann. Durch diese innere Transformation zum Guten hin, verändert sich langsam unser Denken und mit dem Denken in Verbindung stehenden Gefühle, somit auch unser Verhalten, somit unsere Taten und Handlungen und letztendlich dadurch unser Sein, die „Realität“ im Außen. So wird wie bereits erwähnt, die Zukunft mit hoher Wahrscheinlichkeit diejenige sein, was wir alle daraus machen, und jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag dazu leisten, in dem er in diesem Spiel der Selbstzerstörung nicht mehr mitmacht, und sich zum Guten und Wahrhaftigen hinwendet. Wir stehen vor der Entscheidung welchen Weg wir gehen; gehen wir den Weg der Vernunft, der Kooperation und des Gemeinwohls? Oder aber in eine mögliche Zukunft des Egos, der Konkurrenz, der Spaltung mit all ihren zerstörerischen Folgen?  Dieser kommende Sturm, ist meiner Ansicht nach die notwendige Reinigung, einer zunehmend dekadenten Gesellschaft. Wir können den Sturm zwar nicht aufhalten, aber wir können unsere Segel so ausrichten, daß wir gut durch diesen kommenden Sturm hindurchkommen.  Richten wir unsere Segel daher in eine positive und hoffnungsvolle Zukunft aus. So sollten wir auf schwierige Zeiten vorbereitet, aber auf das Gute und Schöne in der Zukunft mit unseren Gedanken ausgerichtet sein.

Was wir auf jeden Fall, jetzt tun sollten, ist die Richtung zu ändern.

Brief von Dr. Dorothea Thul an die Bundestagsabgeordneten. Die Red. befürchtet, die Gründe liegen noch tiefer. Durch die Anreicherung von Chitin in unserem Körper kann unsere DNA insoweit verändert werden, daß Mantiden Zugang zu unserem Feld bekommen. Sie machen nichts einfach so.

thul




Wird der Text nicht richtig dargestellt, kann man hier die Webversion öffnen

Achtung: Wir haben wieder viele neue Titel!
Liebe Leser,

es könnte sich zum internationalen Skandal auswachsen. In einer konzertierten Aktion schießen polnische Medien auf COMPACT. Doch was ist der Grund?

Dass es unsere polnischen Nachbarn mit ihrer neueren Geschichte nicht so genau nehmen, zeigte sich einmal mehr an der jüngsten Billionen-Forderung gegen Deutschland. Woanders würde man dreist dazu sagen. Nicht so unsere Regierung. Die wiegelte das polnische Ansinnen zwar ab, doch dabei blieb es.

Nachhilfe zur polnischen Geschichte aus Deutschland
Nachhilfe in Sachen polnischer Geschichte kommt jetzt aus Deutschland. Besser noch von COMPACT. Erstmals wird hier Polens verschwiegene Schuld thematisiert. Denn die Zeit nach 1919 in Polen war geprägt durch die Hatz auf alles Deutsche. Diese eskalierte besonders 1939, um dann nach 1945 in einer beispiellosen Vertreibung zu münden. Jetzt haben TV und Print zu einer gemeinsamen Aktion geblasen. COMPACT wird als Hetzer und als Neofaschisten dargestellt. Dass dabei den polnischen Medien zahlreiche Fehler unterliefen, passt zur Geschichte.

Weder sind wir ein AfD-Blatt noch Neofaschisten oder Revisionisten. Wir sind Tabubrecher und Patrioten. Und wir sind der Wahrheit verpflichtet. Zu dieser gehört auch die besondere Rolle Polens im 20. Jahrhundert. Glaubt in Warschau eigentlich jemand ernsthaft, dass es in Deutschland nicht einmal einem privatwirtschaftlich organisierten Verlag gestattet ist, eine objektive Bestandsaufnahme der deutsch-polnischen Beziehungen im 20. Jahrhundert vorzunehmen? In der die polnischen Verbrechen ausnahmsweise einmal nicht ausgeblendet werden!

Lassen wir nicht zu, dass die Geschichte immer weiter verbogen und zulasten Deutschlands umgelogen wird. Die ganze Wahrheit muss endlich auf den Tisch! Wir schreiben, was Polen verschweigt und Berlin nicht zu sagen wagt. Holen Sie sich den Faktenhammer zur deutsch-polnischen Geschichte, den man in Warschau so fürchtet! 


Viel besser als sein Ruf!
Ein weiteres Thema, was uns derzeit umtreibt, ist das schlechte Bild über unsere Kolonialgeschichte. Denn tatsächlich war der deutsche Kolonialismus viel besser als sein heutiger Ruf  Dies verdeutlichen wir in unserer neuesten Sonderausgabe „Deutsche Kolonien – Viel besser als ihr Ruf“.

Lassen Sie sich nicht von antideutschen Historikern und Massenmedien in die Irre führen. Den verbreiteten Klischees über die Kolonialpolitik des Kaiserreiches stellen wir in dem neuen, opulent illustrierten und faktenreichen Prachtband die historische Wahrheit entgegen. Hier können Sie diese neue Ausgabe bereits vorbestellen und gerne auch an Nachbarn und Freunde verteilen.

Ami go home!
Es wird Zeit, die Amis endlich in die Schranken zu weisen und ihre Soldaten nach Hause zu schicken. Für unser Vorhaben finden sich in allen Lagern wichtige Unterstützer: Linke wie Sahra Wagenknecht oder Oskar Lafontaine. Aber auch aus anderen Lagern wie Stefan Baron und allen voran Jürgen Elsässer der Chef von COMPACT. Alle eint die Forderung: Ami go home!

Aufklärung tut not!
Mit unserer brandneuen Sonderausgabe „USA gegen Deutschland“ bringen wir jetzt ein unverzichtbares Nachschlagewerk zum Thema heraus. Zum Verteilen an Nachbarn und Freunde. Damit auch sie die Gefahr erkennen, die von den Amis für unser Land ausgeht.

Grüne als Kriegstreiber
Sie traten eins als Friedenspartei an und sind heute die größten Kriegstreiber. Es hieß zwar, dass Annalena Baerbock sich nur falsch ausgedrückt hätte, doch vermutlich sprach sie das aus, was viele Grüne wollen: „Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland“. Die Grünen als Kriegspartei, als Verbotspartei und am Ende als Migrationspartei. Wer Grün wählt, schafft Deutschland ab. Das gilt es zu verhindern, wenn nächste Woche in Berlin gewählt wird, kann es nur heißen: Keine Stimme den Grünen! Wir unterstützen diesen Kampf mit Flyern, Plakaten und unseren beliebten Aufklebern. Entsprechendes Material finden Sie hier.

Wer waren unsere Vorfahren?
Was lernen unsere Kinder heutzutage in der Schule? Sie wissen vermutlich mehr über die Geschichte der USA oder Frankreichs als über unsere eigene. Wir haben uns auf die Suche nach Quellen begeben und Schätze gehoben. Von unseren Vorfahren heißt daher nicht umsonst eine neue Rubrik in unserem Shop. Aber auch allerlei Rätselhaftes haben wir gefunden.

Dass man jedoch an der wichtigen Geschichte zum 2. Weltkrieg nicht vorbeikommt, sieht man hier.
Stöbern Sie und gönnen Sie sich und Ihren Liebsten die eine oder andere Überraschung

Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund, auch im Geiste!
Ihr COMPACT-Team

PSEine Krise, die ihresgleichen sucht: Die Regierung hat uns mit ihrer unseligen Ukraine-Politik in dieses Schlamassel geritten. Das Arbeitslosenheer wächst und die Krise trifft viele Menschen dann mit doppelter Wucht. Unsere Tipps zur Krisenvorsorge helfen Ihnen durch diese schwere Zeit zu kommen. Wer jetzt einen sicheren Ort sucht, wird die Koffer packen. Doch Fallstricke lauern auch hier. Wir helfen mit unseren wichtigen Ratschlägen.

PPS: Selbst Mediziner sind überrascht über die Wirkung dieses Mittels

 

Polen-Zeitung gegen COMPACT: „AfD muss sich erklären“

von Sven Reuth
Rzeczpospolita zählt zu den wichtigsten polnischen Tageszeitungen. Auch dort beschäftigt man sich nun intensiv mit dem COMPACT-Geschichtsheft „Polens verschwiegene Schuld“. Holen Sie sich den Faktenhammer zur deutsch-polnischen Geschichte, den man in Warschau so fürchtet! (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Der Krieg gegen uns

von COMPACT
Unbeirrbar, frei von den zeitgeistigen Dogmen der politischen Korrektheit, die wie eine Grabplatte über unserem Land liegt und nur der Wahrheit verpflichtet zeichnet der Autor die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts nach. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Multikulti-Chaos: Erst die Städte, jetzt die Dörfer

von Sven Eggers
Jetzt reicht es auch Landräten in Brandenburg. Sie fordern: Abschiebungen! Die umfassendste Analyse zum Multikulti-Chaos dieser Tage liefert die aktuelle Ausgabe des COMPACT-Magazins zum Thema „Berlin ist überall“. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Erweiterte Ausgabe des Bestsellers mit exklusivem neuen Kapitel

von COMPACT
Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen (und deine Kinder werden froh sein, wenn du es gelesen hast). (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Das Reich und der Wettlauf um die Welt – Teil 3

von Dr. Gert Sudholt
Bismarck war von Anfang an skeptisch, was die kolonialen Erwerbungen des Deutschen Reiches anbelangt. Am Ende machte aber auch er seinen Frieden mit den Schutzgebieten – die dann von den Alliierten quasi annektiert wurden. (Weiterlesen – Hier klicken)

 

Rätsel, Mythen und Geheimes

von COMPACT
Runen, die Zauberzeichen der Germanen, üben auch heute eine große Faszination aus. Ihre klaren Botschaften berühren uns und bringen uns in Kontakt mit unseren wahren Bedürfnissen. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Dresden 1945: „Sie rannten brennend über die Straße“

von Heinz Kockel
Heinz Kockel, Jahrgang 1930, erlebte die Angriffe am 13./14. Februar 1945 direkt im Stadtzentrum. Zu diesem Zeitpunkt war er als Luftschutzmelder der Hitlerjugend eingeteilt. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Verbotene Geschichte

von COMPACT
Betrachtet man die Ereignisse rund um den Zweiten Weltkrieg ohne vorgefaßte Meinung und unter Heranziehung aller Quellen, stößt man in etablierten Darstellungen auf eine Unzahl von Fehlern, Mißdeutungen, Fälschungen und Irrtümern. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Vorsicht Zucker! Blutzucker senken? Aber natürlich!

von Matthias Lehmann 
Ein erhöhter Blutzuckerspiegel kann Vorbote für eine schlimme Erkrankung sein. Wer rechtzeitig Vorsorge trifft, kann auch seinen Blutzuckerspiegel in den Griff bekommen. (Weiterlesen – Hier klicken)

 

Chronik einer Katastrophe

von COMPACT
Erfolgsautor Manfred Kleine-Hartlage beschreibt die Entstehung der Lage, den Ausbruch des Krieges und die Propaganda-Maschinerie des Westens. Dann tut er, was die Aufgabe der Politik wäre: Er fragt nach den deutschen Interessen und analysiert mit dieser Zielvorgabe die deutsche Politik. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Bremen-Wahl ohne AfD? BuVo in der Kritik

von Jürgen Elsässer
Zwei konkurrierende Kandidatenlisten eingereicht – das macht der Landeswahlleiter nicht mit. Das sind Zustände, wie sie auch der Ex-AfD-Bundestagsabgeordnete Hansjörg Müller in seinem Buch „Scheindemokratie“ kritisiert. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Mit der Kraft der Kerne wirksam schützen

von 9 Leben
Man sagt ihnen fast Wunderkräfte nach. Es geht um einen Stoff aus den Kernen der Weintraube – OPC: 
Immunsystem, Haut, Augen, Gefäßsystem – alle können profitieren! Sogar bestimmte Arten von Krebszellen kann das OPC zurückdrängen. Nimm deine Gesundheit doch einfach selbst in die Hand!  (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Schon wieder: Grüner mit Hakenkreuz-Fake

von Sven Eggers
Wegen des Vortäuschens von Straftaten ist Grünen-Politiker Manoj Jansen zu einer Geldstrafe verurteilt worden: Eine dreiste Geschichte, die unterstreicht, dass die Baerbock- und Habeck-Partei unwählbar ist. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Wie die USA unsere Existenz gefährden

von COMPACT
Buchter zeigt, wie die Hintermänner an der Wall Street den Boom anheizen und wie das Öl der Fracker die Welt neu ordnet. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

COMPACT ist jetzt Staatsfeind Nr.1 in Polen

von COMPACT-TV
COMPACT ist jetzt Staatsfeind Nr.1 in Polen. Übers Wochenende starteten polnische Medien, offensichtlich in einer koordinierten Aktion, eine Verleumdungskampagne gegen unser Magazin, insbesondere gegen unsere Geschichtsausgabe „Polens verschwiegene Schuld. Verbrechen an Deutschen – Von Versailles bis zur Vertreibung“. (Weiterlesen – Hier klicken)
 

Das Werden des deutschen Volkes

von COMPACT
Unsere Geschichte wird zu einem Verbrecheralbum umgeschrieben. Das beginnt schon bei unseren Ahnen. Bis heute ist die Identität des deutschen Volkes geprägt von der kulturellen Vielfalt der deutschen Stämme und ihren historisch gewachsenen Eigenarten. (Weiterlesen – Hier klicken)

 
Viele weitere Artikel zu allen Themen finden Sie hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufrufe seit 06/2006

  • Beitragsaufrufe 10551157

inserate - workshops

einfache suchfunktion

Vorbereitung auf das neue Zeitalter

jahresgruppe ist zu viel verlangt - niemand hat zeit. ich mache jetzt nur noch treffen bei bedarf. aber du kannst auch selber ein treffen organisieren. wer interesse hat, einfach ein mail senden...

 banner fische

Feedback, Leserbriefe

wie gefällt dir mein NL, meine website?  was liest du, was gefällt dir besonders - welche rubrik, welche texte, welche videos? schreibe mir ein paar zeilen...

Swissbus Eurasia - ÜBERLAND-REISE nach INDIEN + HIMALAYA

Ein Abenteuer für den Winter
7 Routen; Rundreisen Iran+Indien diverse Bergfahrten im Himalaya. Du kannst auch deine Wunsch-destinationen einbringen!!!

"Gemeinnützige Dorfgemeinschaften"

Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen. neues update 20.6.24: Das GOLD-gedeckte GEMEINGUT ist der beste VERMÖGENSSCHUTZ

Initiative lokal + fair

Wir fördern lokale Produkte, Bauern und Gewerbe und ermöglichen einen nachhaltigen und lokalen Konsum.

Neue Schule Wädenswil

Homeschooling HUB
Schule für ganzheitliches Lernen
Spielgruppe

SoLaWi Liebensberg (Wiesendangen)

Gesucht Darlehen für Wohnungskauf. In Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen.

Russland danach - Mein Leben als Manifestor

Käse, Kühe, Hanf und die böse Ziege Merkel - mit schweizer know how und crowdfunding hat er eine käsefabrik aufgebaut...

Absturz der USA

ohne dollar als weltreserve-währung, verschwinden die USA in der bedeutungslosigkeit

+++ PHP/SQL-Entwickler gesucht +++

Für zensurfreien Kleinanzeigen-marktplatz und Dating-Portal

Auroville - Spendenaufruf

Regenwaldarbeiter in Not

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland

"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“ ~ Edgar Cayce 1877-1945

Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!

die auseinandersetzung zwischen den satanistischen machthabern der alten welt (USA/GB/NATO/EU ca. 12% der welt-bevölkerung) und den befürwortern einer neuen multipolaren welt von souveränen völkern (russland/china/BRICS+/SCO ca. 88% der weltbevölkerung) spitzt sich immer mehr zu. 26.10.22: Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!


zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...

LION Media: Devolution

gegen die angst vor der zukunft

Netzwerk „NEUES DORF“

 21.7.18 Zukunftsweisende Lebensmodelle Faszinierende und spannende Fakten · Geniale, einfache Modelle · Inspirationen, die umsetzbar sind · Aus 1000 qm Land bis Fr. 50‘000.- Einkommen erzielen!

Soziokratie

Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden...

40 gute+schlechte quellen

unterscheiden mit herz + verstand
was ihr sät das werdet ihr ernten
jeder ist seines glückes schmid
wer nicht hören will muss fühlen

lebens-gemeinschaft

wieshof bei treuchtlingen

franz hörmann

liebe als kompass - eine sehr gute zukunfts-perspektive: geld- und rechtsystem einfach erklärt

zukunft in europa

spiritualität in die menschheit bringen: wahrheit-freiheit-liebe. kapitalismus abschaffen: drei-gliederung einführen vom diabolischen zu einem spirituellen geldsystem

HJK: EUROWEG

Das Gelt der Zukunft: Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?

Video - das Geheimnis aller Krankheiten

Der Lebensraum, das Milieu ist Alles - gesundheit im neuen zeitalter - das beste, das ich zu diesem thema bisher gesehen/gehört habe

IQ-Well - die russische haus-apotheke

vorbeugen ist besser als heilen...

ANIMAP - DACH u.a.

Das diskriminierungsfreie Branchenportal. 5300 Anbieter...

IT-Beratung

ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten.

Hofgemeinschaft Bärenbach

Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. 11.1.2022

GENAWO - Gesund naturnah wohnen

Gemeinschaftsinitiative, ungepieckst, mit LAN ins Netz, naturnah, Ba-Wü, sucht noch Mitmacher, Mitglieder und Investoren.

Terrazze Sante - Dein Garten- und Ernteerfolg!

mit Bio-Pionier Bernhard Scholl

Filasez - rätoromanisch für „Selbst-Läufer“

Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.

videos v. wolfgang eggert

Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte. Gespräch mit W.E.: Erst Manhattan, jetzt Berlin?

Kalender - unsere Wurzeln

Zurück zu unseren Wurzeln – Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren...

Kleinwohnformen

Auf unserer eigenen Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar.

Einkaufen ohne Impfung

Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich...

kristallbild meines trinkwassers

gesundes trinkwasser - ich habe mein trinkwasser testen lassen...

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!

Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen.

rotauf

Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit...

Waldorf-Schule Turmalina

Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung…

raus aus dem hamsterrad

es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Vollkommen Frei - Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben

Der Film zur Freiheit! Wir zeigen einfache Lösungen, die frei und unabhängig machen.

Armin Risi

Gott und die Götter
Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens

Traugott Ickerroth

Die neue Weltordnung - Band 2: Ziele, Orden und Rituale der Illuminati 

Reuter Nadine: «Du bist nicht allein!»

Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt

Das beste Buch über den 2. Weltkrieg...

Economic Hitman - Wahre Ziele von Weltbank + IWF

John Perkins war ein Economic Hit Man, ein Wirtschaftsattentäter. 

 

Lais + Schetinin Schule

11 Jahre Schule in einem Jahr! Ich war persönlich dort und habe mit Michael Petrowitsch Schetinin ein Interview geführt.

senjora: lehrplan 21

Was Schüler über selbstorganisiertes Lernen denken
«Dieses selbstorganisierte Lernen besteht aus einem endlosen Ausprobieren» von Susanne Lienhard

 

ent-decke

 

Ent-Decke ist ein Internetportal in die Welt der besonderen, inhabergeführten, kleinen und mittelständischen Unternehmen. 

 

mitarbeiterInnen

gesucht unterstützung für newsletter, website

mein newsletter 1x pro W

geht an 12'000 abos.  ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir den zugang zum wesentlichen - mit dem focus auf geopolitik und prognosen aus spiritueller sicht, lichtblicke die motivieren und hintergrund-informationen. anstatt das system zu bekämpfen, ist es viel effektiver, sich selbständiger und unabhängiger zu machen – innerlich und äusserlich...

 

in eigener sache: NL von markus rüegg

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meine newsletter liest und herzlichen dank für deine spende. ich versuche vor allem positiv-meldungen zu publizieren - sie machen mut und motivieren.

rüegg markus: für alle die bauen wollen

für alle die bauen wollen (nur deutsche schweiz)