Skip to main content

Brief: 12.-19.4.23: Predigte Jesus in der Schweiz? Geschichte ist ein riesiger Betrug/ USA im Niedergang/ Taiwan: Der Krieg um Mikrochips/ unterstütze die Kinderschutz-initiative/ Franz Hörmann: Geldschöpfung aus dem Nichts/ Traugott Ickeroth: Liveticker

an alle vom kt. zürich:
bitte diese initiative noch heute unterschreiben.
sie läuft ab...

Jetzt Unterschriftenbogen herunterladen, doppelseitig ausdrucken, unterschreiben und bis spätestens 20. April einsenden!

bitte unterstütze diese initiative...
Kinderschutzinitiative im Kanton Zürich auf der Zielgeraden
der unterschriftenbogen
Die Kinderschutzinitiative wurde im Oktober 2022 durch eine Reihe von Organisationen und Einzelpersonen lanciert. Die Sammelfrist geht nun dem Ende entgegen. Am 4. Mai wollen die Initianten die gesammelten Unterschriften einreichen. 6000 gültige Unterschriften sind gefordert, damit die Initiative dem Zürcher Stimmvolk zur Abstimmung vorgelegt werden kann. Bis Ende März sind knapp 5000 Unterschriften gesammelt worden. Nun geht es in den Endspurt. Anders als anfänglich angenommen, hat sich längst gezeigt, dass Kinder selbst nur ein äusserst geringes Risiko hatten, an Corona schwer zu erkranken und dass sie auch für ihr Umfeld keine Pandemietreiber waren.  Damit stellte sich bald die Frage nach der Sinnhaftigkeit der C-Massnahmen bei Kindern an Schulen. Andererseits zeigte sich immer mehr, dass Kinder stark unter den Folgen der C-Massnahmen, wie Lockdowns an Schulen, Distanz- und Maskenregeln sowie regelmässigen Testen litten. Viele Kinder reagierten mit psychischen Auffälligkeiten bis hin zu Suizidgedanken und benötigen nun Unterstützung und Therapien, um die Folgen der Massnahmen zu überwinden. Verzweifelte Eltern wollten sich für ihre Kinder wehren, doch vielerorts verweigerten die Behörden jeglichen Diskurs mit den Elternvereinen. Eltern mussten mit ansehen, dass ihre Kinder Massnahmen ausgesetzt waren, welche sie als sinnlos oder sogar schädlich erachteten. Diese erschreckende Erfahrung war der Anlass für die schweizweiten, kantonalen Kinderschutzinitiativen. Das in der Verfassung verankerte Recht der Eltern, selbst über gesundheitliche Massnahmen für ihre Kinder entscheiden zu dürfen, wurde durch das Covid-19-Gesetz aufgehoben. Die Initiative will das Recht der Eltern im Volksschulgesetz verankern damit diese jederzeit selbst für ihre Kinder entscheiden können. Das Initiativkomitee strebt zudem eine ordentliche Aufarbeitung der C-Massnahmen an Volksschulen an. Aus Fehlern sollte man lernen. Gesunde Kinder sind keine Gefahr, sondern die Zukunft der Menschheit!

Mit freundlichen Grüssen
Wolfgang Wolfsgruber, Ackerweg 2, 8907 Wettswil, 043/818 70 11
www.ElternfuerFreiheit.ch
www.kinderschutzinitiative-zh.ch

der unterschriftenbogen

 
 
 

wallis frühling blust

sonnenaufgang im frühling
es ist ein symbolbild für unsere zukunft. der frühling kommt, die sonne geht auf, alles blüht... vergleiche dazu die prognose von traugott unten...

 

liebe leserin, lieber leser

 

 

dieses video ist der knüller der woche
unsere geschichte ist ein riesiger betrug
unser weltbild wurde von den satanisten erfunden - von
mächtigen betrüger wie vatikan, klöster, könige und bischöfe. unsere weltgeschichte ist sozusagen das social engeneering des altertums. allerdings verstehe ich zu wenig von der materie, um beurteilen zu können, was stimmt und was nicht. wenn du mehr weisst, sende ein mail...

  1. unsere geschichte wurde vor ca. 300 jahre frei erfunden
  2. schriftliche aufzeichnungen beginnen erst ab 1760
  3. die herrscher kreierten sich eine pompöse vorgeschichte für ihr imperium
  4. der alte orient ist eine erfindung des europäischen westens
  5. auch sprachen wurde erfunden/kreiert: grichisch, latein, hebräisch, deutsch
  6. hebräisch wurde in südwest-deutschland und der schweiz erfunden
  7. die bibel wurde vor 300 jahren erfunden
  8. die schriftrollen von qumran wurden pünktlich zu gründung des staates israel 1947/48 gefunden bezw. erfunden
  9. jesus lebte und wirkte nicht in palestina, sondern in deutschland und der schweiz. mario prass bekommt hier verstärkung von christoph pfister, siehe hier...
    Brief 4.-11.10.18: Predigte Jesus in der Schweiz?

    Mario Prass - Spieglein Spieglein an der Wand... 153.455 Aufrufe 09.10.2017 



ich dachte bisher, sobald der tiefe staat weg ist wird es besser - eliminiert oder in sibierien in work-camps: harte körperliche arbeit wäre die beste therapie für diese verbrecher (immerhin ca. 10-20% der bevölkerung). freie historiker würden dann reale geschichsschreibung liefern. nach diesem video sehe ich das nicht mehr so, da auch die meisten quellen krass gefälscht wurden.

wir werden also die geschichte der menschheit erst dann erfahren, wenn wir wieder zu unseren übersinnlichen fähigkeiten zurück gefunden haben, zeitreisen und dimensionswechsel beherrschen. ich bin immer noch sehr gespannt was dann ans licht kommen wird...

Christoph Pfister - Manifest der Geschichtskritik - Chnopfloch
Ein Text des Schweizer Historikers und Burgenforschers Christoph Pfister. Im Zuge des gegenwärtigen Tartaria Hypes ist es immer wieder gut, sich auf die Urväter der Chronologie- und Geschichtskritik zu stützen. Unsere Geschichte ist gefälscht, doch ob wir jemals wissen werden was wirklich geschah, das steht in den Sternen. Und diese Unsicherheit wird heute oftmals für eigene Ziele ausgenutzt. Geschichtsfälschung hat nichts mit Tartaria zu tun. Tartaria aber mit Geschichtsfälschung. Die Schriften sind gefälscht. Die Karten sind gefälscht. Dieser Text von Christoph Pfister bringt es auf den Punkt und war es mir wert, daraus ein Video und einen Podcast zu machen. Dieses Video ist dem Historiker Christoph Pfister gewidmet. Homepage des Schweizer Historikers und Burgenforschers Christph Pfister http://www.dillum.ch Vielen Dank für’s anschauen. Mfg Chnopfloch Videoarchiv: https//:www.chnopfloch.ch Der vorgetragene Text muss nicht unbedingt immer die Meinung des Sprechers widerspiegeln. Diese Videos dürfen frei verbreitet und auf eigene Kanäle hochgeladen werden. Bitte lasst sie jedoch an einem Stück. Danke. -- LBRY oder Odysee.com https://odysee.com/@Chnopfloch Bittube.tv https://bittube.tv/profile/Chnopfloch Bitchute: https://www.bitchute.com/channel/chno... -- Wem meine Arbeit gefällt, der darf gerne etwas für die Kaffeekasse spenden. Danke :-) https://chnopfloch.ch/kaffeekasse/ Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

in der odysee-kopie fehlen die letzten 5 min.

Christoph Pfister - Manifest der Geschichtskritik - Chnopfloch - 12.04.2Q23 Ein Text des Schweizer Historikers Christoph Pfister. Im Zuge des gegenwärtigen Tartaria Hypes ist es immer wieder gut, sich auf die Urväter der Chronologie- und Geschichtskritik zu stützen. Unsere Geschichte ist gefälscht, doch ob wir jemals wissen werden was wirklich geschah, das steht in den Sternen. Und diese Unsicherheit wird heute oftmals für eigene Ziele ausgenutzt. Geschichtsfälschung hat nichts mit Tartaria zu tun. Tartaria aber mit Geschichtsfälschung. Die Schriften sind gefälscht. Die Karten sind gefälscht. Dieser Text von Christoph Pfister bringt es auf den Punkt und war es mir wert, daraus ein Video und einen Podcast zu machen. Der vorgetragene Text muss nicht unbedingt immer die Meinung des Sprechers widerspiegeln. Ich hoffe, daß es ihn freut, wenn er von dem Video erfährt. Homepage des Schweizer Historikers und Burgenforschers Christph Pfister http://www.dillum.ch Vielen Dank für’s anschauen.
Mfg Chnopfloch Videoarchiv: https://www.chnopfloch.ch Diese Videos dürfen frei verbreitet und auf eigene Kanäle hochgeladen werden. Bitte lasst sie jedoch an einem Stück. Danke.
Grüessli Chnopfloch

 

 

die USA sind im niedergang
die chancen stehen immer noch gut, dass die die amerika vor europa abstürzt. sobald die 88% der welt den dollar nicht mehr als zahlungsmittel akzeptieren und die kriegstreiber den krieg gegen russland verloren haben, ist schluss mit ihrem schmarozertum auf kosten der ganzen welt. die USA werden in der bedeutunslosigkeit verschwinden, siehe channeling von egon fischer...
Prognosen: 15.-22.2.23: Egon Fischer: Selbst-Zerstörung der USA + Zukunft Deutschlands/

hier eine sehr gute aktuelle prognose von traugott..

Der Sturm ist da – Liveticker


14.04.2023 - Einen schönen guten Morgen, viele fragen sich, wann der Zeitpunkt ist, an dem wir gewinnen. Aber wir haben doch schon gewonnen! Auf der geistigen Ebene ist die Schlacht längst geschlagen. Wer tief in sich hineinhört, bekommt auch eine Bestätigung. Die kommende Zeit ist nur eine Zeit der Manifestation. Das System ist bereits gekippt, es wird nur noch mühsam für das trübe Auge aufrecht erhalten. Nehmen wir ein Fernglas und schauen wir in die Zukunft. Dann können wir es deutlich sehen. 

In den USA sterben mehr als 100.000 Menschen jährlich an einer Überdosis Opioide, die Zahl der Drogentoten ist dramatisch gestiegen. Vor allem Fentanyl ist überall. Drogenkonsum und Obdachlosigkeit sind eng ineinander verzahnt. Die Arbeitslosigkeit steigt, viele verlieren ihre Wohnungen, landen auf der Straße in Zelten oder ganzen Zeltstädten und greifen zu Drogen. Oder sie sind bereits drogensüchtig, können ihre Wohnung nicht mehr finanzieren und landen auch auf der Straße. Amerika ist in freiem Fall und das in jeder Beziehung. Der Dollar verliert seinen Status als Weltwährung; die Überschuldung steigt, die BRICS-Staaten bekommen Zulauf. Die militärische Schlagkraft sinkt rapide aus zwei Gründen: Fast alle Militärtechnik geht in die Ukraine und viele Soldaten leiden unter den Folgen der Spritze. Was sind die Konsequenzen für Europa und insbesondere DACH? Zunächst folgt Europa der Entwicklung in den USA zeitverzögert. Die Inflation steigt, Firmen schließen, die Gesellschaft ist gespalten und spaltet sich immer mehr, der Krankenstand steigt, die Privatinsolvenzen nehmen zu usw. Der entscheidende Punkt aber ist ein anderer: Das US-Imperium wird von Tag zu Tag schwächer, die Atlantikbrücke zeigt Risse, die Dominanz unserer “Freunde” ist am Schwinden. Wenn aber die Macht der USA schwindet, schwindet auch die Macht der Vasallenregierungen. Sie werden sich nicht länger ohne den stützenden und beschützenden Arm aus Washington halten können. Mit dem Zusammenbruch der USA werden auch unmittelbar danach die europäischen Marionettenregierungen fallen. Der Niedergang der USA wird am Beispiel Drogen/Obdachlosigkeit bloß auf sozialer Ebene gespiegelt. Dann – und erst dann – beginnt in Europa eine längst überfällige Neuausrichtung. Und wir werden dankbar sein, daß Russland den verbliebenen Gashan aufdreht und wir in eine multipolare Welt aufgenommen werden. Damit wäre ein erster Schritt hin zu einer freien Welt getan. Unter Trump wird die USA wieder aufgebaut, aber nur in ihren geografischen Grenzen. Sie werden nicht mehr “primus inter pares”, sondern “aequalis inter pares” – Gleicher unter Gleichen sein.

Dalai Lama fordert Jungen auf, seine Zunge zu lutschen – Oberhaupt reagiert auf Video-Clip (hier). “In einem Video fordert der Dalai Lama einen kleinen Jungen dazu auf, seine Zunge zu lutschen. Auf viel Kritik und Entsetzen folgt nun eine Entschuldigung des Oberhaupts der Tibeter … Weltweit wird der Dalai Lama verehrt, das geistliche Oberhaupt der Tibeter ist auch intenational bei vielen Menschen beliebt. Jetzt sorgte der Dalai Lama jedoch für einen Skandal, viele Menschen kritisierten das Verhalten des buddhistischen Lehrers.

“In dem Video küsst der Dalai Lama den Jungen auf die Lippen, streckt ihm anschließend die Zunge entgegen und fordert ihn auf, diese zu lutschen.”

 „Seine Heiligkeit neckt oft Leute, die er trifft, auf eine unschuldige und verspielte Art, sogar in der Öffentlichkeit und vor Kameras.“ Er bedaure demnach den Vorfall.” Ach so. Na, dann ist ja alles wieder gut. Das Oberhaupt der Tibeter ist nicht der DL, sondern ein Dämon, welcher bei jeder wichtigen Entscheidung kontaktiert wird. Dabei schlüpft der Dämon in den Körper eines sich in Extase oder Trance tanzenden Mönches. Gewöhnlich sterben die Mönche hinterher, da die Energie des Asura kaum vertragen wird. (Trimondi: “Der Schatten des Dalai Lama”)  Er bezeichnet sich selbst als “Seine Heiligkeit”. Das Foto ist auch interessant: Mönche mit Maske. Etliche spielen das Spiel mit. (Q sagte, wir werden erstaunt sein, wer alles dazu gehört… Leuten, von denen wir es nicht glauben.) Der Dalai Lama ist Oberhaupt aller Orden, auch der schwarzmagischen wie dem der Böns.

das video mit dem DL und dem kleinen jungen ist in diesem X22-report drin...

X22 Report vom 10.04.2023 – Deep State unternimmt einen Informationskrieg – Verbrechersyndikat bringt sich selbst in rechtliche Gefahr – Episode 3042b

 

das geo-politische highlight 
LION media erklärt die wahren hintergründe des taiwan-konflikts...

LION Media - Brennpunkt Taiwan: Der Krieg um Mikrochips beginnt - 11.04.2Q23


Prof. Dr. Franz Hörmann - Geldschöpfung aus dem Nichts - Vortrag in Wien, 05.04.2023

Mehr zu Franz:►► Franz aktueller Newsletter, das Manifest der Systemischen Wissenschaft:
https://gaia-energy.org/der-multipara

►► Übersicht über alle Newsletter:
http://www.franzhoermann.com/newslett
►► Telegram-Kanal, damit Du nichts verpasst:
https://t.me/FranzHoermann

🏠 www.franzhoermann.com

Geldschöpfung aus dem Nichts. Vieles was Prof. Hörmann seit Jahren zu erklären versucht, ist verständlich, manches aber bleibt ein Buch mit 7 Siegeln, zum Beispiel das Buchungsmirakel. Die Frage, wie seine Theorien umsetzbar sind, kann nicht beanwortet werden, denn meines Erachtens fällt und steht alles mit der menschlichen Konditionierung und natürlich auch mit den vorhandenen Strukturen. Und dem Charakter. Oder anders formuliert: Werde ich zum Fiesling, weil ich die Gelegenheit dazu habe, oder gibt es noch den freien Willen, sich dagegen zu entscheiden? Letzteres ist zu hoffen. Bitte selber anhören. Auch auf auf Telegram: t.me/klammer_i
Ethik und Moral - Sitten und Gebräuche. Zeitgeschehen. Dokumentarfilm "Philosophie im Gespräch" seit 2005. Die Welt ist bunt, somit auch vielfältig, - nicht uniform - und bezogen auf Österreich, wünsche ich mir, daß unser Land, im Rahmen (!!!) der Menschenrechte, des Völkerrechts und unserer Verfassung selbstbestimmt bleibt. Friede sei mir Dir, Friede sei mit mir, Friede auf der Erde.

 

herzliche grüsse

markus rüegg

ps: Und wieder werden wir aus unserem Biorhytmus gebracht und dürfen am Rad drehen. Und das, obwohl eine absolut überwältigende Mehrheit 2019 für die Abschaffung der Zeitumstellung votiert hat. Die EU-NGO sagt nein. Soviel zur “Demokratie” in Europa.
eine gute analyse, wie die amis das monster EU aufbauten, findest du hier...   Analysen: 22.-29.3.23: Thierry Meyssan: Vorbereitung auf einen neuen Weltkrieg

Deutsche Bahn AG: "Großversuch auf dem Rücken von Fahrgästen und Beschäftigten"
Die Investitionen in die Bahn-Infrastruktur liegen in Deutschland derzeit bereits unter jenen in Großbritannien, dort sind es pro Kopf und Jahr 158 Euro, in Deutschland nur 124 Euro. Die Schweiz, das bahntechnische Vorzeigeland, investiert ganze 413 Euro pro Kopf und Jahr.
ppps: da ich auch ein gäste-mountain-bike habe, nehme ich übrigens immer wieder mal jemand mit, der/die mal so etwas erleben möchte. ich bike nicht sportlich, sondern zum genuss. ich habe ein vollgefedertes MTB für gäste. wer lust hat, mitzukommen kann sich melden. ich kreiere dann eine tour/abfahrt nach deinen wünschen. da ich schon alle täler besucht habe - vom furka bis zum genfersee - habe ich eine grosse auswahl. mehr fotos aus dem wallis gibt es in der duckduckgo suche. 
 
das neue konto bei der zürcher kantonalbank
liebe spenderinnen und spender
es gibt noch mehr ärger mit der schweizer post: nach dem das konto "die gemeinschafts-pioniere" von der post gesperrt wurde, droht sie jetzt, auch meine privat-konto zu sperren. sie betrachtet spenden als geschäftstätigkeit: "wir bitten sie daher, geschäftliche transaktionen per sofort einzustellen...".  per sofort ist unmöglich, das dauert einige zeit, bis alle informiert sind. deshalb habe ich jetzt - nach ca. 30 jahren - ein neues konto einrichten müssen. das konto bei der post werde ich künden, sobald diese information bei meinen abonnenten angekommen ist.

spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse:
zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1
BIC: ZKBKCHZZ80A

das konto "die gemeinschafts-pioniere" wurde ende 2022 gesperrt
verein "die gemeinschafts-pioniere", markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

ps: liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 11'000 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spenden kommen aus der schweiz und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank

 
 
 
 
 

111 Jahre Anschlag auf die Titanic – überdenke Dein Weltbild! 159.976 Ansichten
 

LION Media - Explosiver Bericht: Selenskyj hat 400 Mio. Dollar gestohlen - 14.04.2Q23
 
 

Klimaaktivisten im Clinch: Fridays for Future schießt gegen Letzte Generation (hier). “Die Klimaschutzbewegung Fridays for Future wirft den Aktivisten der Letzten Generation vor, mit ihren Protestaktionen die Gesellschaft zu spalten.”

Am 19. April will man Berlin „zum Stillstand bringen“, erklären die “Klimaschützer”. Dazu fordert die allerletzte Generation alle Aktivisten auf, mit viel Kleber nach Berlin zu kommen. Wie bringt man den Kindern bloß bei, daß wir kein CO2-Problem haben? Wir haben ein Problem durch Geoengineering, Elektrosomog und Chemtrails. Durch das Erzeugen von Staus wird die Luft nicht besser.

v10

Ausgabe 113 - Das wissenschaftlich gestützte Phänomen des „Hundertsten Affen“ beweist immer wieder aufs Neue, dass es auch im kollektiven Bewusstsein unserer Gesellschaft eine kritische Masse gibt, damit Veränderungen im Denken und folglich auch in der Politik stattfinden. Entgegen demokratischer Wahlen und Abstimmungen ist hierfür aber keine absolute Mehrheit erforderlich. Wenig Sauerteig reicht bereits aus, um den ganzen Brotteig zu verändern. Laut diversen soziologischen Studien kann schon ein Prozent der Bevölkerung das kollektive Bewusstsein der Menschen nachweislich harmonisieren. Nicht zuletzt deshalb ist es wichtig, dass wir Bürger uns objektiv und eigenverantwortlich informieren – und wahre Erkenntnisse teilen, selbst wenn sie unangenehm sind. So können „Verschwörungstheorien“ plötzlich zu anerkannten Fakten „mutieren“. Das zeigt sich auch in der (zögerlichen) Aufarbeitung der Coronakrise. So hat beispielsweise das Schweizer Bundesamt für Gesundheit Anfang dieses Monats seine offizielle „Empfehlung für die Covid-19-Impfung“ stillschweigend angepasst: Ab sofort wird die Genspritze nicht mehr empfohlen – nicht einmal für sogenannte „besonders gefährdete Personen“ (also Menschen mit Vorerkrankungen). Das klang vor wenigen Monaten noch ganz anders....


 
 
 
 
 
 
Podcast title

Autor: Niki Vogt








krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild - auf meiner startseite..
meine prognosen: Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-50
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
rudolf steiner  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf
gebrauchsanleitung: hierarchie meiner website - wo ist das wichtigste?


 
das neue konto bei der zürcher kantonalbank
liebe spenderinnen und spender
noch mehr ärger mit der schweizer post: nach dem das konto "die gemeinschafts-pioniere" von der post gesperrt wurde,  droht sie jetzt auch meine privat-konto zu sperren, wenn darauf spenden eingehen. deshalb habe ich jetzt nach ca. 30 jahren ein neues konto einrichten müssen. das konto bei der post werde ich künden. wenn du also einen bankauftrag am laufen hast, müsstest du diesen ändern. wir werden allen, die einen bankauftrag am laufen haben, ein mail senden.
 
herzlich markus rüegg

spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse:
zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1
SWIFT oder BIC: ZKBKCHZZ80A

das konto "die gemeinschafts-pioniere" wurde ende 2022 gesperrt
verein "die gemeinschafts-pioniere", markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

ps: liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 11'278 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spender sind schweizer und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank


eine empfehlung von goethe...
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben
In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann Wolfgang von Goethe


Der Sturm ist da – Liveticker

weltretten

19.04.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, wir können nicht die Welt retten. Das ist völlig unmöglich. Will die Welt überhaupt gerettet werden? Davon abgesehen ist es arroganter Hochmut zu glauben, daß wir es könnten. Niemand ist unersetzlich. Wir können maximal uns retten. Aber wenn wir uns retten, haben wir die Welt gerettet. Die Welt und wir sind nicht zwei voneinander getrennte Dinge. Wir sind die Welt.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

+++ Spritpreise klettern wieder +++ Polen, Slowakei und Ungarn stoppen ukrainischen Getreideimport zum Schutz ihrer Bauern +++ Warnstreiks bei Bahn und Flughäfen +++

verlernen

“Die Leichen fangen an zu verwesen” (hier). “Die Armee des Landes kämpft gegen die einflussreiche Miliz des zweiten Mannes im Staat … Ein schwelender Machtkampf zwischen dem De-facto-Staatschef General Abdel Fattah al-Burhan und seinem Vize Mohammed Hamdan Daglo ist am Wochenende vollends eskaliert. Bei den Kämpfen in Khartum und anderen Landesteilen starben den Vereinten Nationen zufolge bislang 185 Menschen, darunter auch Zivilisten. Es soll rund 1.800 Verletzte geben.” Vor fünf Jahren gab es eine erfolgreiche Revolution im Sudan. Die Sudanesen verlangten die Absetzung des seit 1989 amtierenden autoritären Präsidenten Umar al-Baschir. Es folgte eine Übergangsregierung durch Militär und Zivilisten bis General Abdel Fattah al-Burhan durch Putsch 2021 Alleinherrscher wurde. Er versprach Demokratisierung und verlangte den Oberbefehl über die Miliz Rapid Support Forces (RSF), welche die Menschenrechte verletzt haben soll. Die jedoch behauptet, daß das Militär von Fattah sich auf arabische Offiziersmilizen stütze, welche schon zuvor Diktator Baschir unterstützt hätten. Die auseinandersetzung eskaliert dermaßen, daß es nicht möglich sei, Tote zu begraben. Von denen gäbe es immer mehr. Gestern ergab sich eine Verbindung zur Ukraine als Waffendrehscheibe. Laut Artikel stehen andere Kräfte hinter der Auseinandersetzung. Es wäre verwunderlich, wenn es nicht so wäre. Russland unterstützt die RSF, ebenso die Vereinigte Arabische Emirate, Eritrea und Äthiopien. Ägypten unterstützt al-Burhan. Auch geht es um einen Staudamm in Äthiopien, welches Ägypten und der Sudan verhindern wollen… 

Die Akte Selenskyj: Ein Schauspieler auf der großen Weltbühne

G7-Treffen in Japan – Klartext in Richtung China (hier). “Ungewöhnlich deutlich wenden sich die G7-Staaten in ihrer Abschlusserklärung an China und Russland. Peking müsse sein aggressives Machtstreben beenden. Und es gibt ein weiteres Stoppsignal – für Kremlchef Putin … Die G7-Runde wirtschaftsstarker Demokratien hat China unmissverständlich zur Einhaltung internationaler Regeln aufgefordert.” Es sind merkwürdige “Demokratien”, wenn sie – trotz massenmedialem Trommelfeuer – das Gegenteil von dem machen, was das Volk will. 

“Die Staaten seien zu einer Verschärfung der Sanktionen gegen Moskau wegen des Angriffskrieges gegen die Ukraine bereit. “Wir sind weiterhin entschlossen, die Sanktionen gegen Russland zu intensivieren.”

Die G7 positionierte sich klar und deutlich gegen Russland und China. Selbstverständlich gibt es berechtigte Kritikpunkte, so das “Social Credit System” oder den Umgang mit den Uiguren. Hier aber kämpfen der Hegemon und seine Vasallen gegen das Scheitern ihrer Neuen Weltordnung. Mit noch schärferen Sanktionen schneidet man sich weiter ins eigene Fleisch. Es ist kein Zeichen von Intelligenz, etwas zum x-ten mal zu wiederholen und ein anderes Ergebnis zu erwarten. Es mutet wie Hilflosigkeit an. Auch das wiederholte Statement, die Ukraine “so lange wie nötig” zu unterstützen, gleicht einem trotzigem, verbissenen Festhalten an der eigenen Macht. Denn wenn die Ukraine fällt, fällt der Tiefe Staat.

baerbockrad

Klatschende Ohrfeige für Baerbock – UN verurteilt Sanktionen als völkerrechtswidrig (hier). “Der UN-Menschenrechtsrat hat mit großer Mehrheit die einseitigen Sanktionen des Westens verurteilt und auf ihren völkerrechtswidrigen Charakter hingewiesen. Sie verletzen zudem die universellen Menschenrechte. In Deutschland wird das Abwatschen westlicher Politik schlicht verschwiegen … Obwohl sie in Deutschland für ihre klare Haltung gelobt wurde, hat sich Chinas Außenminister die deutsche Besserwisserei verbeten.”

“Nun schreibt Baerbock auf Twitter: “Als G7 sind wir gemeinsam stark, weil wir genau wissen, wofür wir eintreten: Für eine internationale Ordnung, in der Rechtsstaatlichkeit & Völkerrecht Vorrang haben.”

Warum aber ignoriert sie das Völkerrecht, in dessen ersten Artikel das Selbstbestimmungsrecht der Völker hervorgehoben wird, was der Donbass in Anspruch genommen, aber von der westlichen “Wertegemeinschaft” abgelehnt wurde? “Deutsche Außenpolitik unter Baerbock agiert nach Gutdünken und ist nicht von Ethik, sondern von reiner Willkür und transatlantischer Unterwerfung geleitet. Diese absolute Dissonanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit wird in den politischen Debatten in Deutschland obendrein nicht zum Thema gemacht. Allerdings wäre genau das wichtig … Der UN-Menschenrechtsrat hat mit großer Mehrheit eine Resolution verabschiedet, in der das westliche Sanktionsregime verurteilt wird. Der Resolutionstext müsste auch die deutsche Außenministerin aufrütteln … Baerbock bekommt von einem wichtigen Gremium der UN ganz deutlich gesagt, daß sie mit ihrer Politik in Konflikt mit ihren eigenen Grundsätzen steht.” Aber das tangiert sie nicht. Braucht sie auch nicht zu tangieren, denn die durch GEZ-zwangsfinanzierten Qualitätsmedien und mit Steuergeld subventionierten Printmedien verschweigen das Urteil des UN-Menschenrechtsrats. 

Schweiz lehnt auch nach Treffen mit Scholz Lieferung von Kriegsmaterial ab (hier). “Die Schweiz hält an ihrem Verbot einer Weitergabe von Kriegsmaterial an die Ukraine fest. Das machte der Schweizer Bundespräsident Alain Berset nach Gesprächen mit Bundeskanzler Olaf Scholz in Berlin deutlich. Die Schweizer Neutralitätsgesetze bedeuteten, dass die Regierung bei Konflikten keine Seite militärisch unterstützen könne.”

“Die Schweiz verlangt bei Waffenbestellungen eine Zusicherung, daß das Material nicht an Krieg führende Parteien weitergeleitet wird. Deutschland will aber Schweizer Munition für den Flugabwehrpanzer Gepard aus seinen Beständen in die Ukraine exportieren. Eine Ausnahmegenehmigung dafür hat die Regierung in Bern bislang abgelehnt, ebenso ähnliche Anträge aus Dänemark und Spanien.”

SPD-Außenpolitiker Michael Roth zeigte sich vor Bersets Besuch enttäuscht. So gerne hätte man doch internationale Verträge gebrochen. Allein die Tatsache, daß man die Schweiz dazu versucht zu nötigen, spricht Bände. Um den Krieg zu eskalieren, schrecken die Genossen offenbar vor nichts zurück. 

„Bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass man ein Kostüm als Beleidigung auffassen kann“ (hier). Ein ungeheurer Skandal in der Bundesgartenschau: “Eine Gruppe Seniorinnen wollte auf der Bundesgartenschau in Mannheim tanzen. Doch die Leitung will keine klischeehafte Darstellung auf der Bühne haben … Normalerweise tritt Erika Schmaltz mit ihrem Rheinauer AWO-Ballett in Mannheimer Altenheimen oder auf Straßenfesten auf. Die 17 Damen im Alter zwischen 59 und 85 Jahren haben dafür mehrere Verkleidungen im Gepäck, erklärt die 75-Jährige im Telefonat. Je nach Schlager schlüpfen sie in die verschiedenen Rollen: Mal tanzen sie als Matrosen, in Flamenco-Röcken oder als Cowgirls … Wegen möglicher Diskriminierung dürfen sechs Kostüme unserer Show nicht gezeigt werden“, gab Schmaltz den Tenor der Nachricht im Gespräch mit WELT wieder. Unerwünscht sind unter anderem der indische Sari, der japanische Kimono, aber auch die mexikanischen Sombreros samt Umhängen und die Verkleidung aus Ägypten … Der Fall hatte nach Bekanntwerden große mediale Aufmerksamkeit auf sich gezogen … Hintergrund der Diskussion waren Bedenken, jemand könnte die Kostümierung als Rassismus interpretieren.”

“Das Kulturprogramm der Buga orientiere an dem Leitbild der Stadt Mannheim, heißt es weiter. „Sie hat sich zum Ziel gesetzt auch ein Ort gesellschaftlicher Diskussion zu sein und ein Ort mit – wie die Eröffnung zeigte – vielen internationalen Gästen.“ Es gehe daher nicht um Verbote, sondern um „einen reflektierten Umgang mit kulturellen Codes.“

Nach der woken Reflektion gibt es Veränderungen an den Kostümen. Der Sombrero fällt weg, das geht gar nicht. Auch anderen Kostümen wird am Zeug geflickt. Richtig so. Nazi-Omas wollen wir nicht. Es kann nicht sein, daß wir Karl May oder Pipi Langstrumpf zensieren, und die Omas meinen, sie könnten machen was sie wollen. Schließlich ist die einzige Kultur, die verächtlich gemacht werden soll, die Deutsche.

“Manchmal muß man etwas weiter ausholen, um schneller ans Ziel zu kommen.”
Stefan Thomas K.

LIONMedia Blackout im Herbst

 

 

Missbrauch im Freiburger Erzbistum: 250 Kleriker beschuldigt (hier). “Der Abschlussbericht zum Umgang mit Missbrauch im Erzbistum Freiburg wurde vorgestellt. Das Ausmaß des Skandals ist noch größer als bislang vermutet. Im Erzbistum Freiburg sind mehr Menschen von sexuellem Missbrauch durch Geistliche betroffen als bisher offiziell bekannt. Es werde nun von mehr als 540 Betroffenen ausgegangen … Es gebe zudem mehr als 250 beschuldigte Kleriker.” Das wären zwei Kinder pro Kleriker. Wahrscheinlich ist auch damit der volle Umfang noch nicht aufgedeckt. Aber mit jedem Tag kommt die Wahrheit mehr ans Licht. Nicht nur, was das Thema Kirche betrifft.

lichtaus 768x543

Konkretes Datum veröffentlicht – Letzte Generation will Berlin unbefristet lahmlegen (hier).Seit über einem Jahr hält die Letzte Generation Deutschland mit ihren Störaktionen in Atem. Nun wollen die Klimaaktivisten Berlin “friedlich zum Stillstand bringen”. Der Protest soll erst enden, wenn die Bundesregierung auf die Forderungen der Gruppe eingeht.” Wow – sie wollen die Firma erpressen. Selbst die Heilige Gretel findet das nicht gut. “Von Mittwoch an seien zunächst Störungen und Blockaden im Regierungsviertel geplant, ab Montag dann in der ganzen Hauptstadt.” Sie wollen das Aus aller Autos mit Verbrenner, aller Gas- und Ölheizungen und aller Gas- und Kohlekraftwerke binnen sieben Jahren. Wenn es ihnen gelingt, Berlin für die nächsten zehn Jahre lahm zu legen, wäre das vielleicht gar keine so schlechte Sache?  😉

Messer-Attacke in Duisburg: Mehrere Schwerverletzte in Fitnessstudio – Täter auf der Flucht (hier). “Gegen 17:40 gingen bei der Polizei Duisburg mehrere Notrufe ein. „Mindestens“ ein Täter hat mehrere Personen mit einer „Hieb- oder Stichwaffe“ [in einem Fitnessstudio] verletzt – teilweise schwer. Es gibt mindestens drei Menschen, die lebensgefährlich verletzt sind. Mindestens ein Tatverdächtige ist auf der Flucht … Die genauen Hintergründe sind noch unklar. Die Polizei fordert die Bevölkerung auf, den betreffenden Bereich um das Rathaus in der Innenstadt zu meiden…” Alltag im besten Deutschland aller… Kein Tag vergeht, ohne Messerattacken. Um die Bahnhöfe in Berlin gibt es jetzt “Messerverbotszonen.” Das bewirkt, daß die Einheimischen jetzt völlig unbewaffnet sind. Oder glaubt jemand im Ernst, daß sich Fachkräfte daran halten? So schlimm das für die Opfer auch ist, es geschieht erst ein Wandel, wenn wir als souveränes Kollektiv aufstehen und NEIN sagen. 

Hermann schlägt Alarm! Statt die Ursache zu bekämpfen, will er noch mehr Geld vom Steurzahler. Ähnlich Mrs. Faeser: Statt die Ursache zu bekämpfen, Messerverbote an Bahnhöfen. Auch die Schulmedizin: Symptome werden statt der Ursache bekämpft.

irrsinnzuwanderungherman

 

 

goering 768x524

18.04.2023 - Einen schönen guten Morgen, der Atomstrom “verstopfe die Leitungen”, so Katrin Göring-Eckardt, die ehemalige Küchenhilfe. Daher heißt es ja auch “Atomstrom”, wegen den Atomen im Strom. Sollte das passieren, ganz einfach die Isolierung am Draht entfernen und mit einer Pinzette die verstopfenden Atome im Draht herausnehmen.

Alternativ kann man den unter Spannung stehenden Draht auch klimaneutral ablecken. So ähnlich wie der Dalai Lama die Zunge des Jungen. Besonders zu empfehlen für Grüne*innen und außen. Es wird spannend, denn wir betreten jetzt die postfaktische Ära, die Ebene des reinen Surrealismus…

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Myanmar-Junta begnadigt über 3000 Gefangene +++ Zwei Tonnen Kokain vor Sizilien gefunden +++ Lawrow dankt Brasilien für Unterstützung +++ Tschechen demonstrieren gegen Ukraine-Krieg +++ 

Starten wir mit Humor klimaneutral in den Tag:

Kämpfe und Tote im Sudan: Vize-Präsident fordert internationale Unterstützung (hier). “Im Machtkampf zwischen den beiden wichtigsten sudanesischen Generälen hat der bisherige Vize Mohammed Hamdan Daglo internationale Unterstützung gegen Machthaber Abdel Fattah al-Burhan gefordert. General Al-Burhan sei „ein radikaler Islamist, der Zivilisten aus der Luft bombardiert“, schrieb Daglo am Montag auf Twitter. Daglos eigener Militärapparat, die paramilitärische Gruppe RSF, und die sudanesische Armee unter Al-Burhans Kommando kämpfen seit Samstag in der Hauptstadt Khartum und anderen Teilen des Landes gegeneinander. Artillerie, Panzer und Kampfflugzeuge sind im Einsatz … Nun reisen drei ostafrikanische Präsidenten als Vermittler in das Land. Kenias Präsident William Ruto, Südsudans Präsident Salva Kiir und Djiboutis Präsident Ismaïl Omar Guelleh sollen zum frühestmöglichen Zeitpunkt in der Hauptstadt Khartum eintreffen.” Kein Krieg kommt von ungefähr. Die Nutzung von Drittländern für den Transport von Militärgütern für die ukrainischen Streitkräfte ist für westliche Länder gängige Praxis. Ukrainische Transportflugzeuge vom Typ An-12/26 fliegen den Sudan fast regelmäßig an oder durchqueren ihn (hier). Das ist jetzt offensichtlich nicht mehr möglich. Die ukrainischen Firma SkyUp scheint hier eine Rolle zu spielen. Es gibt Hinweise, daß der Sudan eine der Drehscheiben für den ukrainischen Waffenhandel ist. Hier spielt etwas rein, was uns die Massenmedien nicht berichten.

preisestrom 768x428

G 7 wollen sich standhaft gegen Russland und China zeigen (hier). “Annalena Baerbock und ihre G-7-Außenministerkollegen warnen vor einer gewaltsamen Änderung der internationalen Ordnung. Eine militärische Eskalation im Taiwan-Konflikt dürfe nicht hingenommen werden … e G-7-Runde wirtschaftsstarker Demokratien hat angesichts der russischen Aggression in der Ukraine und des zunehmenden Machtstrebens Chinas vor jedem Versuch einer gewaltsamen Änderung der internationalen Ordnung gewarnt … Der G-7-Runde gehören neben Deutschland und Japan auch Frankreich, Italien, Kanada, die USA und Großbritannien an. Japan hat aktuell die G-7-Präsidentschaft inne.” Die “Internationale Ordnung” ist ihre Ordnung, welche auf ihrer Macht basiert. Es gab bisher nur eine unipolare Macht, die USA. Wir gehen jetzt in eine multipolare Welt über, was den G7 nicht gefällt, denn dadurch verlieren sie ihren Status. Es ändert sich viel hinter den Kulissen. Die afrikanischen Länder schließen sich zusammen, eine Annäherung des Irans (Schiiten) und der Saudis (Sunniten) nimmt die Spannung aus dem Nahen und Mittleren Osten. Der Petrodollar ist am Verschwinden, die Zentralbanken werden folgen. Es ist nicht so, daß nichts passiert. Auch hier:

Neue Allianzen: Warum Lateinamerikas Linke Chinas Nähe suchen (hier). “Im Ringen der Supermächte um Einfluss findet Peking in Lateinamerika mehr und mehr Partner. Dafür verlieren die USA und Europa an Einfluss … Das größte lateinamerikanische Land, das seit Jahresbeginn von dem Linkspolitiker regiert wird, sucht demonstrativ den Schulterschluss mit China. Zugleich stellt Lula da Silva die vorherrschende Stellung des US-Dollar im Welthandel in Frage.”

“Die BRICS-Staaten wollen eine Abkehr von der bestehenden internationalen Ordnung, in der die Vereinigten Staaten und ihre westlichen Verbündeten die Führung haben.”

“Unterdessen verhandelt die Europäische Union seit 20 Jahren über einen Freihandelsvertrag mit Südamerika, während China konkrete Verträge abschließt.” China hat sich die Lithium-Vorkommen in Bolivien gesichert. Der Westen hat bereits deutlich an Einfluß verloren und wird weiterhin verlieren.  Nirgendwo sieht man das so gut wie am Beispiel Deutschland. Unser natürlicher Partner Russland hat sich Asien zugewandt. Die Industrie wandert ab, ebenso deutsche Fachkräfte. Herein strömt ein gigantisches Heer von Sozialfällen. Natürlich ist das geplant. Und dafür gab es auch einen dicken Orden:

Ex-Kanzlerin Merkel erhält die höchste deutsche Auszeichnung (hier). “Angela Merkel wird von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Großkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland in besonderer Ausführung verliehen.” Vor ihr bekam es Konrad Adenauer und Helmut Kohl. Es bestätigt und honoriert die Vasallentreue zu ihren Herrn und Meistern in Washington und Tel Aviv. Aus dem Blickwinkel von Rechtsstatlichkeit und Demokratie ist dieser Orden völlig wertlos. Allerspätestens hätte man es nach ihrem Anruf aus Südafrika erkennen müssen. Die Wahl in Thüringen müsse rückgängig gemacht werden. Damit bekamen wir den Status einer Bananenrepublik oder besser Bananenfirma. Ganz zu schweigen von ihrem stetigen Bemühen, Deutschland in jeder Hinsicht in den Abgrund zu ziehen.

Sehr stimmiger Inhalt.

 

 Viktor Schauberger - Die Natur kapieren und kopieren (Dokumentarfilm, 2008)

kaeppi2
 
Brandenburg: Britta Ernst, Ehefrau von Olaf Scholz, tritt als Ministerin zurück (hier). “Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) ist am Montag überraschend von ihrem Amt zurückgetreten, ihr Staatssekretär wird die Nachfolge übernehmen … Die gebürtige Hamburgerin arbeitete seit 2017 in Brandenburg als Ministerin. Doch seit Monaten wurde die Frau von Bundeskanzler Olaf Scholz massiv kritisiert – wegen Maßnahmen in der Corona-Zeit, auch wegen der schlechten Kommunikation ihrer Pläne. Kritik kam nicht nur von der Opposition, sondern auch aus den Reihen der SPD. In der Landtagsfraktion hat sie den nötigen Rückhalt verloren” Man habe – so die Genossen – den Rücktritt „mit Bedauern zur Kenntnis genommen“. Im Hintergrund schwingt neben Inkompetenz noch etwas anderes mit. Viele hätten sich einen Minister aus Berlin gewünscht. Doch durch den Einfluß von CumEx-Olaf wurde sein*e Hamburger Lebenspatrtner*in/Frau? in diese Position gehievt. Das stieß übel auf.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 17.04.2023 – Nach dem Ende des Ukraine-Kriegs wird ein Feuerwerk in Asien veranstaltet; Krieg in der Ukraine sei beendet (letztlich ja), Südkorea, Taiwan, Japan und die USA sind als nächstes dran; 250.000 tote und 300.000 schwer verwundete Ukrainer; Macron sei in China gewesen, um die Kapitulation auszuhandeln; Verhaftungen von Schwab & Co stünden bevor; niemand kommt in eine Machtposition, wenn er nichts hat, womit er erpreßt werden kann; Netanyahu stünde unter Hausarrest; Bildfälschungen laut Stiefschwester von Anne Frank; digitale Weltwährung geplant (wird scheitern); Obama sei Kenianer (damit hätte er nie Präsident der USA werden dürfen);  USA haben ihren Verbündeten Südkorea abgehört; Nordkorea besitzt Atomwaffen; Geheimnisse der Antarktis werden offen gelegt werden…

Steve Kirsch folgt Hinweisen: Sechsfache Todeszahlen bei Piloten von Southwest Airlines (hier). “…Ingenieur und Erfinder Steve Kirsch beschäftigt sich kritisch mit den Corona-Impfungen, seit die Impfungen bei ihm selbst fehlschlugen. Seit Monaten treffen bei ihm Hinweise ein, daß bei Southwest Airlines, der größten Fluglinie der Welt, seit Beginn der Impfkampagnen sechsmal so viele Piloten sterben als zu erwarten wäre. Die Zahl der arbeitsunfähig geschriebenen Piloten sei sogar zehnmal so hoch wie normal … Als die Covid-Pandemie begann, glaubte er zunächst an das Narrativ, glaubte an Institutionen wie FDA, NIH und die CDC und entschied sich für zwei mRNA-Impfungen des Herstellers Moderna. Diese wirkten nicht, er erkrankte dennoch an Covid-19. Darüber hinaus sah er in seinem Freundeskreis, daß Menschen starben oder zu dauerhaften Invaliden wurden.2

“In Zahlen handelt es sich um einen Todesfall pro Monat – zuvor starben höchstens 1-2 Piloten pro Jahr. Kirsch weist darauf hin, dass alle Piloten der Fluglinie geimpft sind – deshalb müsse man “Covid-19” als Todesursache ausschließen.”

Auch die Flugbegleiter trifft es: Es wird von 2-3 Todesfällen pro Monat berichtet. Und jede Menge Krankschreibungen. Kirsch fordert eine Untersuchung und hat daher eine Petition gestartet.
 
fachkraeftemangel2 768x673
 
Arbeitsmarkt – Fachkräftemangel erreicht neues Rekordniveau (hier). “Unternehmen in Deutschland können die Nachfrage immer weniger bedienen, weil ihnen die Fachkräfte fehlen. Obwohl die Wirtschaft nur langsam wächst, wird die Lücke immer größer. Der Fachkräftemangel in Deutschland hat laut einer Studie 2022 trotz der relativ schwachen Wirtschaftsentwicklung ein neues Rekordniveau erreicht. Rechnerisch hätten im vergangenen Jahr mehr als 630.000 offene Stellen für Fachkräfte nicht besetzt werden können… Im Berufsbereich Kaufmännische Dienstleistungen, Warenhandel, Vertrieb, Hotel und Tourismus hat sich der Studie zufolge die Zahl der offenen Stellen im vergangenen Jahr fast verdreifacht.” 

“Grundsätzlich gelte auf dem Arbeitsmarkt derzeit die Regel: Je höher die geforderte Qualifikation, desto schwieriger wird die Besetzung offener Stellen, schreiben die Autoren. Besonders gesucht waren Expertinnen und Experten mit Hochschulabschluss in den Bereichen Informatik, Elektrotechnik, Bauplanung und -überwachung. 

Es gibt tatsächlich einen Fachkräftemangel, trotz weit über 20 Millionen eingewanderter Fachkräfte. Merkwürdig: In keinem Artikel wird nach der Ursache gefragt. Aus heiterem Himmel fehlen plötzlich und unerwartet Hunderttausende Fachkräfte. Natürlich wird diese Frage nicht gestellt: Bestenfalls könnte man antworten, daß die “Regierung” es versäumt habe”, rechtzeitig genügend “Personal” in die entsprechenden Ausbildungsplätze zu kanalisieren. Ca. 80 Prozent der Fachkräfte sind erkrankt oder verstorben, die restlichen 20 Prozent sind ausgewandert…

fachkraft6 718x1024

Krieg gegen Deutsche: offiziell bestätigt – Invasoren werden vom Wohnungsamt bevorzugt (hier). “Die Regierungsmafia erlässt – hinter dem Rücken der Deutschen – den Vermietern für 10 Jahre die Zinsen für ihre Kredite und schenkt 20 % des Kredits … Nun hören wir die Gründe für die Diskriminierung Deutscher auf dem Wohnungsmarkt offiziell aus dem deutschen Bundestag. Die Deutschen zahlen Milliarden Steuergeld für ihre eigene Diskriminierung in ihrer eigenen Heimat.Es erstaunt immer wieder aufs Neue, was der deutsche Michel – das ist nicht abwertend sondern kommt vom Erzengel Michael – mit sich machen läßt. Eine Mischung aus grenzenloser Naivität, Duldsamkeit und Gehorsam. Und dann wundern sie sich: Deutschland droht die “graue Wohnungsnot” (hier).

Alltag in Deutschland..: (Merkel: “Wir müssen akzeprieren, daß die Zahl bei Straftaten bei jugendlichen Migranten besonders hoch ist.” (hier) Warum eigentlich müssen wir das akzeptieren?)
somalier4
 zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...
 
 
 
 

 natur 768x561

17.04.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, wir haben lange gekämpft und Kampf kostet Energie. Der Transformationsprozess ist anstrengend. Daher jetzt ist es Zeit, immer wieder in die Entspannung und Ruhe zu gehen. Wenn die Batterie leer ist, können wir nichts mehr geben. Natürlich ist das morphogenetische Feld Energielieferant. Doch wer ist in der Lage, ständig mit ihm verbunden zu sein? Wie wir einen Körper haben, so hat auch das höchste Wesen einen Körper. Das ist die Natur. Einfach “nur” in der Natur SEIN…

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Neue Massenproteste in Frankreich und Israel +++ Jean-Marie Le Pen im Krankenhaus +++ Tschechen demonstrieren wegen Rekordinflation +++ mindestens 36 tote Syrer nach IS-Angriff +++ Bild-Döpfner unter Druck +++

Starten wir in die Woche mit einer erheiternden Aussage: Habecks Absturz in die Wirklichkeit (hier; Bza.) “Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) war der Überflieger seiner Partei und ein politisches Ausnahmetalent.” Was darf Satire?

Erneut schwere Kämpfe in Khartum gemeldet (hier). “Den zweiten Tag infolge liefern sich die sudanesische Armee und die paramilitärische Gruppe RSF schwere Kämpfe. Keine Seite zeigt sich verhandlungsbereit.” Die Kämpfe drehen sich um das Hauptquartier der sudanesischen Armee, die Fernsehen-Sendestation und den Flughafen. Es gab allein unter den Zivilisten mindestes 56 Tote und 600 Verletzte. Das Internet wurde von der Regierung gesperrt; es gibt Angriffe auf Humanitäre Einrichtungen. RSF-Anführer Mohammed Hamdan Daglo sagte Al Dschasira, Ziel seiner Kämpfer sei die Eroberung aller Armeestützpunkte. Die Miliz (“Rapid Support Forces”) rief die Bevölkerung auf, sich gegen die Militärregierung zu erheben. Panzer und Artillerie sind im Einsatz. Der Präsidentenpalast sei erobert, was aber die Regierung dementierte (hier). Kurz: Die Kämpfe sind heftig und die Lage ist unübersichtlich. 

“Bundesaußenministerin Annalena Baerbock, die sich derzeit anlässlich des G7-Außenministertreffens in Japan aufhält, schrieb auf Twitter, sie sei “entsetzt über die vielen Opfer”, welche die Kämpfe im Sudan bereits gefordert hätten. Die Grünen-Politikerin mahnte: “Beide Seiten müssen die Kampfhandlungen einstellen und weiteres Blutvergießen verhindern.”

Warum schickt sie nicht Panzer? Das ist doch nach ihr, das beste Mittel, um Frieden zu erreichen. Auch der Heilige Elter 2 betet für Frieden, während der UN-Sicherheitsrat darauf drängt, die Kampfhandlung einzustellen. Es scheint ein Machtkampf zwischen Daglo und al-Burhan…

Deutscher Nachbar betreibt weltweit älteste Atommeiler (hier). “In Deutschland gehen die letzten Atommeiler vom Netz [ist bereits geschehen], in anderen Ländern spielt Kernkraft weiter eine wichtige Rolle. Animationen im Video zeigen, woher die Atomenergie in Europa kommt. Isar 2, Neckarwestheim und Emsland – die verbleibenden Kernkraftwerke in Deutschland sind seit Samstag stillgelegt.” Allerdings beziehen wir weiterhin Atomstrom.  Während die Atommeiler in der Schweiz in durchschnitt 46,3 Jahre alt sind, werden die sicheren und um zwölf Jahre jüngeren Kraftwerke in Deutschland abgeschaltet. Damit wurde ein grüner Traum war. Ja – Atomkraftwerde sind nicht ungefährlich, keine Frage. Allerdings ist es Irrsinn, in der derzeitigen angespannten Situation die Atomkraftwerke durch “Säurereinigung” für immer unbrauchbar zu machen. Was hätte dagegen gesprochen, sie intakt als stille Reserve in Petto zu halten? Somit wird ein Brown- oder Blackout immer wahrscheinlicher.
“Wer nicht mit der Zeit geht, muß mit der Zeit gehen.”
Verfasser unbekannt

Brasilianischer Präsident in China: USA sollten Krieg in Ukraine nicht weiter „fördern“ (hier). 

“Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat von den USA ein Ende der militärischen Unterstützung für die Ukraine gefordert. Die Vereinigten Staaten müssten „aufhören, den Krieg zu fördern und anfangen, über Frieden zu reden“, sagte Lula am Samstag bei seinem Besuch in Peking vor Journalisten. Auch die Europäische Union müsse „anfangen, über Frieden zu reden“.

Brasilien hat wie China keine Sanktionen gegen Russland verhängt. Das Verhalten von Lula da Silva irritiert einige, zumal er eng beim Tiefen Staat verortet wurde. Es zeigte sich schon vor Monaten; er gab Scholz eine Abfuhr, als dieser von Brasilien Panzer für die Ukraine forderte. Was ist mit dem vorbestraften Sozialisten los? Es gibt mindestens zwei Möglichkeiten. Er ist ein U-Boot oder die White-Hats haben ihn unter Kontrolle. Das scheint sehr wahrscheinlich. Er kann nicht machen, was er will, zumal Brasilien Mitglied der BRICS-Staaten ist. In diesem Sinne ist es nicht tragisch, daß Bolsonaro auf Grund von Wahlfälschung wie viele annehmen, kein Präsident wurde. 

wahrheit3 768x671

Querdenken-Gründer Ballweg will mit Letzter Generation zusammenarbeiten (hier). Einige in der Szene wirken, schreiben wir es offen, etwas undurchsichtig. Bei Xavier Naidoo kann man es noch eventuell verstehen, er wurde sehr wahrscheinlich unter Druck gesetzt und hat der Wahrheit abgeschworen. Wer ihn nur ein wenig kennt weiß, daß er das nicht wirklich tun würde. Was ist mit Reiner Füllmich? So viele Klagen wurden angeblich eingereicht, doch hat jemand gehört, daß diesbezüglich irgendwo irgendwas passiert ist? Vielleicht ist ja etwas geschehen, und die Red. hat es nicht mitbekommen? Ballweg saß neun Monate im Knast. So stand es jedenfalls zu lesen. Das müßte und sollte doch eigentlich der harte Beweis dafür sein, daß er voll und ganz auf unserer Seite steht? 

“Ballweg kann sich vorstellen, mit den Klimaaktivisten der Letzten Generation zusammenzuarbeiten. Am Dienstag wurde er aus der neunmonatigen Untersuchungshaft entlassen. Kurz darauf gab er dem SWR das erste Interview. Er habe kurz vor seiner Freilassung noch einen Brief an die Klimaaktivisten verschickt. Einige Standpunkte von Querdenken und der Letzten Generation würden sich überschneiden … Auch den Aktivisten von Fridays for Future wolle er einen Brief schicken.”

Wie geht das zusammen? Wir haben weder eine Klimakrise, noch einen Treibhauseffekt. Und den Klimawandel gibt es schon seit Millionen von Jahren. Es geht diesen Gruppen nicht um Umweltschutz. Das ist etwas völlig anderes. Es gäbe “Überschneidungen”. FFF (666) oder Extinction Rebellion sind von der Kabale aufgebaute Strukturen, um die NWO voranzubringen. Aber vielleicht klärt sich das ja alles auf?

Vorwürfe gegen Johannes Paul II. Papst verteidigt seinen Vorvorgänger (hier). “Papst Franziskus hat den verstorbenen Papst Johannes Paul II. in Schutz genommen. Dieser sei “in diesen Tagen Gegenstand von beleidigenden und unbegründeten Unterstellungen…” 

Im März hatte ein Dokumentarfilm in Karol Wojtylas … Heimatland Polen für Aufruhr gesorgt, in dem ihm vorgeworfen wird, in den 60er und 70er Jahren vor seiner Wahl zum Papst als Erzbischof von Krakau von Missbrauchsvorwürfen gegen Priester gewusst und die Täter durch Versetzung geschützt zu haben.

Der Vatikan behauptet, es ginge dabei um die hübsche, verschwundene Emanuela Orlandi, Tochter des Vatikan-Hausmeisters. Papst Johannes Paul II. als auch Benedikt XVI. und Franziskus hätten um die Hintergründe gewußt. 

“Für Aufsehen sorgte aber eine Aussage, die Raum für Interpretationen ließ: Orlandi sagte, daß er gehört habe, daß Wojtyla abends immer mal wieder mit zwei Freunden, zwei polnischen Priestern, ausgegangen sei und das sicher nicht, um “die Häuser zu segnen”

Harter Tobac. Es impliziert, daß der Heilige Elter2 – so wurde die Aussage von dem Elter 2 von Orlandi interpretiert, nicht nur Pädophilie gedeckt haben, sondern selbst… So wiederum wollte Herr Orlandi nicht verstanden werden. Das ganze ist ein Pulverfaß. Wenn es hochgeht, fliegt der Vatikan auseinander. Und zwar mit Dutzenden Heiligen Eltern.

Indischer Ex-Politiker vor laufender Kamera erschossen (hier). “Er war ein bekannter Politiker, aber wohl auch ein Mörder, Erpresser und Kidnapper, verurteilt zu lebenslanger Freiheitsstrafe. Nun ist Atiq Ahmed live im TV erschossen worden – zusammen mit seinem Bruder … Als die Schüsse fielen, war Atiq Ahmed unter Polizeischutz, wurde gerade von Reportern im TV interviewt. Dann richtete jemand eine Pistole auf seinen Kopf – und drückte ab. Auch Ahmeds Bruder starb. Drei Männer, die sich zuvor als Journalisten ausgegeben haben, flüchteten.” Sie wurden später gefaßt. Der arabische Lokalpolitiker der Samajwadi Partei (SP) wurde vor einiger Zeit wegen Kindesentführung zu lebenslänglich verurteilt. Die SP ähnelt der SED oder der “Die Linke”. Es wäre interessant zu erfahren, ob er mit Elter 1 Theresa in Kalkutta in Verbindung stand. In ihr Hospiz wurden Kinder geliefert, welche sie an die Singh-Brüder verschacherte. Diese sollen sie weiterverkauft haben, als Lustobjekte oder zur Gewinnung von Flüssigkeit… Übrigens, Floridas Ron DeSantis will die Todesstrafe für Pädophilie einführen.

Explosiver Bericht: Selenskyj hat 400 Mio. Dollar gestohlen:

LION Media - Explosiver Bericht: Selenskyj hat 400 Mio. Dollar gestohlen - 14.04.2Q23
 
KRIEG IN DER UKRAINE: Staatsanwälte ermitteln entschlossen gegen russische Kriegsverbrecher (hier). “Die Wagner-Söldner sollen mutmaßlich an dem Enthauptungsvideo beteiligt gewesen sein…” Was – immer noch keine harten Fakten? Es werden Tausende Fälle von Kriegsverbrechen bearbeitet. Eines macht stutzig: Die Ukraine begeht keine bis kaum Kriegsverbrechen, die Russen laufend?
 
befragung

 

binoculars sunset 768x512

14.04.2023 - Einen schönen guten Morgen, viele fragen sich, wann der Zeitpunkt ist, an dem wir gewinnen. Aber wir haben doch schon gewonnen! Auf der geistigen Ebene ist die Schlacht längst geschlagen. Wer tief in sich hineinhört, bekommt auch eine Bestätigung. Die kommende Zeit ist nur eine Zeit der Manifestation. Das System ist bereits gekippt, es wird nur noch mühsam für das trübe Auge aufrecht erhalten. Nehmen wir ein Fernglas und schauen wir in die Zukunft. Dann können wir es deutlich sehen.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Baerbock in China +++ Norwegen weist 15 russische Diplomaten aus +++ erneut Proteste in Frankreich +++ gelieferte MiGs nicht kampftauglich +++ Wikipedia wird aus Russland verbannt – zu viel Desinformation +++

Allen Lesern ein sonniges und friedliches Wochenende und ein herzliches Dankeschön allen, welche diesen Blog unterstützen!

Halbe Milliarde Dollar gefordert – Trump verklagt Ex-Anwalt Cohen (hier). “Ex-US-Präsident Trump geht gegen seinen ehemaligen Anwalt Cohen vor. Er wirft ihm Verletzung des Anwaltsgeheimnisses vor und pocht auf 500 Millionen Dollar Schadensersatz. Cohen ist Kronzeuge in einem Verfahren gegen Trump … In einer Zivilklage, die an einem Bezirksgericht in Florida eingereicht wurde, wirft Trump Cohen vor, dieser habe seine anwaltlichen Pflichten ihm gegenüber verletzt. So habe Cohen sich nicht an die Geheimhaltungsvereinbarung mit seinem Klienten gehalten, weil er vertrauliche Informationen weitergegeben und Unwahrheiten verbreitet habe. Dies sei “in böswilliger Absicht” geschehen.” Trumps Firma hat das Geld überwiesen, aber als Anwaltskosten deklariert. Jetzt gibt es unterschiedliche Varianten. Einige Medien behaupten, Trump hätte nicht mehr die Geschäftsführung inne gehabt; andere behaupten, die Sache sei verjährt. Wie dem auch sei, Cohen hat schlechte Karten, zumal er damals den Kongress belogen hat. In dieser Sache geht es aber eh frühestens Dezember 2023 oder erst 2024 weiter.

Estlands Praesidentin und ihr Sohn 768x768

Rechts: Estlands Präsidentin und ihr Sohn 😉

Rund 200 Kilogramm Stoff pro Tag: „Größtes Kokain-Labor Europas“ von Polizei ausgehoben (hier). “Die spanische Polizei hat das nach ihren Angaben „größte Kokain-Labor Europas“ ausgehoben. Im Labor in der galicischen Provinz Pontevedra im Nordwesten des Landes unweit der Grenze zu Portugal sei rund um die Uhr gearbeitet und pro Tag zirka 200 Kilogramm konsumfertiges Kokain-Chlorhydrat produziert worden … Zudem seien in Zusammenarbeit mit der portugiesischen Polizei unter anderem 1,3 Tonnen Kokainpaste sowie 151 Kilogramm Kokain-Chlorhydrat sichergestellt worden.” 18 Personen wurden festgenommen. Es ist einer der größten Schläge gegen die Drogenmafia. In letzter Zeit wurde tonnenweise Kokain sichergestellt. Zumindest in diesem Bereich scheint sich etwas zu tun. Hier geht es nicht um den Kiffer von Nebenan. Hier geht es um knallhartes Milliardengeschäft, welches letztlich von Geheimdiensten und mafiösen Strukturen orchestriert wird. Es ist somit ein Schlag gegen die Kabale.

“Zweifel macht den Berg, den der Glaube versetzen kann.”

Sprichwort

Polizei verbietet pro-palästinensische Demonstrationen in Berlin (hier). “Am vergangenen Wochenende waren bei einer Demonstration unter dem Motto „Solidarität mit Palästina“ mutmaßlich antisemitische Parolen gerufen worden. Für kommendes Wochenende waren weitere Versammlungen angemeldet, die von der Polizei nun verboten wurden. Man befürchte erneut „volksverhetzende Rufe“. Die Rechtslage hierzu ist äußerst verwirrend. Denn nach Artikel 8 des Grundgesetzes (ohne Geltungsbereich):

Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.

Sind Palästinänser Deutsche? Gilt das Demonstrationsrecht nur für jene mit Gelbem Schein? Wenn ja, wäre es eine Diskriminierung von Ausländern. Zum Anderen: Darf eine Demonstration verboten werden, weil Straftaten zu erwarten sind? Inwieweit wäre ein prophylaktisches Verbot rechtswidrig?

Es ist angebracht, uns mit Themen jenseits des täglichen Wahnsinns (Ukraine, Corona, Gender, Alylanten…) zu befassen. Daher:

“In der Video-Übertragung am Mittwoch berichtete Lvova-Belova, daß seit Februar 2022 etwa 700.000 Kinder nach Russland gereist seien. 2.000 davon kamen aus Waisenhäusern und wurden von Vormunden begleitet, fügte sie hinzu. Zudem erzählte sie, dass etwa 1.300 dieser Kinder seitdem in die Ukraine zurückgekehrt seien. 400 seien jetzt in russischen Waisenhäusern und 358 in russischen Pflegeheimen untergebracht.”

Es ist letztlich alles nur Hetze und Vorwand, denn sie wurde von keiner ukrainischen Behörde über den Verbleib der Kinder kontaktiert worden. Die Kinder sind der ukrainischen Führung egal, es sei denn, sie lassen sich zu Propagandazwecken ausschlachten. Die Kinder können von Glück – oder gutem Karma reden – denn in den Händen bestimmter ukrainischer Zirkel wären sie nicht nur zu propagandistischen Zwecken “ausgeschlachtet ” worden.

Natürlich ist Biden ein Schauspieler; scheinbar ein recht guter. Es sind kleine Hinweise für uns, denn er kratzt sich gerade zu dem Zeitpunkt, als ein Kameramann hinter ihm steht. Das ist kein Zufall.

600.000 Amerikaner sterben pro Jahr an COVID-Spritzen, sagt ein führender Versicherungsanalyst – 600,000 Americans Per Year Are Dying From COVID Shots Says Top Insurance Analyst (hier). “Diejenigen, die gegen COVID-19 geimpft sind, haben im Durchschnitt eine um 26 Prozent höhere Sterblichkeitsrate als diejenigen, die die Impfung verweigert haben – und die Zahl der Todesfälle ist bei geimpften Personen unter 50 Jahren sogar noch erschütternder: Die Sterblichkeitsrate ist hier um 49 Prozent höher als bei ungeimpften Personen. Die schockierenden Zahlen basieren auf Regierungsdaten aus dem Vereinigten Königreich…” Es wird spannend die nächsten Jahre. Es bedeutet auch, daß die Geimpften weniger werden, jene, die nicht auf ihren inneren Piloten hören oder hören können, werden uns verlassen. Erinnern wir uns, was Gene Decode sagte: “Die Erde wird den MENSCHEN zurückgegeben.” 

Dimensionstore können plötzlich auftreten oder auch künstlich geschaffen werden. Fast alle antiken Monumente beinhalteten auch diese Eigenschaft. Ob er wieder in seine Zeitlinie auf der Erde zurückfindet, ist eine andere Frage.

Die Kinderärztin Dorothea Thul wurde höchst wahrscheinlich verhaftet. Ein Indiz ist das Schreiben der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz. Sie wird der Volksverhetzung bezichtigt (hier). Mit dem im Grunde verbotenen Sondergesetz und Gummiparagrafen Artikel 130 können sie alle und jeden verurteilen. Dabei setzt sie sich für entführte Kinder ein. Offensichtlich ist das von bestimmten Kreisen unerwünscht.

Aus dem NL von Markus Rüegg
Brief: 5.-12.4.23: Neue Weltwährung: Wie die BRICS den Dollar stürzen werden/ Klima+NATO: Die manipulierte Ostermarschbewegung (hier) Ukraine: Russland blüht auf/ Die böse Ziege “Merkel” – Folge 2 von “Russland danach”/ KINSCHAL-Rakete zerstörte das NATO Hauptquartier (hier) Prognosen: Peter Denk: Die Welt ordnet sich neu/ Anna Selma: kein Crash/ Markus Krall/ Egon Fischer/ Folkhild Hoops (hier) Analysen: Baby Escobar/ Thierry Meyssan/ Macron: “Europa muss seine Abhängigkeit von den USA reduzieren” (hier)

Rente… Fachkräfte, Inder, EU, NATO… all das will bezahlt sein.

https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2023/04/rente-357x400.jpg 357w, https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2023/04/rente-768x861.jpg 768w, https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2023/04/rente.jpg 960w" alt="" width="860" height="964" class="alignnone size-large wp-image-36080" loading="lazy" decoding="async" />

13.04.2023

 

schutzengel

13.04.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, Trump wird von der geistigen Welt beschützt. Auch andere bedeutende Persönlichkeiten wurden beschützt; auf einen wurden acht Attentate verübt – erfolglos. Putin wird auch beschützt. Das darf man schreiben, da es einfach nachweisbarer Fakt ist. Es sind aber unterschiedliche Wesen welche aus unterschiedlichen Gründen den Schutz gewähren.

Genauso ist es bei uns. Jeder kann den Schutz des morphogenetischen Feldes haben. Dagegen kann die schwerste Artillerie nichts ausrichten. Man ist dann einfach nicht da, wo die Rakete einschlägt. Das geschieht dann einfach so.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

EU-Kaili unter Auflagen aus Haft entlassen +++ Baerbock reist nach China +++ Ungarn bezieht weiterhin russisches Gas +++ 3,4 Millionen Deutsche waren noch nie im Internet +++ 25 Gramm Cannabis und drei Pflanzen jetzt legal +++

Militär in Myanmar tötet mindestens 50 Zivilisten (hier). “Das Militär in Myanmar hat bei einem Luftangriff offenbar mindestens 50 Zivilistinnen und Zivilisten getötet. Das berichten mehrere Medien, darunter die BBC. Andere Medien sprechen von mehr als 100 Toten. Unter den Opfern sollen auch Kinder sein. Flugzeuge hätten in der Region Sagaing zwei Bomben über einer Gemeinde abgeworfen, als dort eine Eröffnungszeremonie für ein neues Büro der Junta-feindlichen Volksverteidigungskräfte abgehalten worden sei … Im Anschluss soll aus einem Hubschrauber heraus auf die Menschen geschossen worden sein.” 2021 hatte das Militär in Myanmar die Macht übernommen. Aung San Suu Kyi wurde abgesetzt und zu 33 Jahren Haft verurteilt. Auch ihre Partei wurde aufgelöst. Der Aufschrei ist groß, denn sie ist Friedensnobelpreisträger wie Obama. Aung Kyi wurde vom Tiefen Staat kontrolliert. Was genau geschah, läßt sich nur schwer ermitteln. Angeblich wollten die Rebellen das Land destabilisieren.Vielleicht hat das Militär ein Exempel statuiert oder alles hat ganz andere Gründe. Wir sollten immer alles hinterfragen.

Gegenseitige Schuldzuweisungen – Erneut Tote bei Gefechten zwischen Armenien und Aserbaidschan (hier). “Zwischen Truppen der Kaukasus-Republiken Armenien und Aserbaidschan ist es nach übereinstimmenden Angaben zu Zusammenstößen mit sieben Toten auf beiden Seiten gekommen. Die Regierungen in Jerewan und Baku machten sich gegenseitig für den Vorfall nahe der umstrittenen Region Bergkarabach verantwortlich. Das armenische Verteidigungsministerium erklärte, aserbaidschanische Truppen hätten das Feuer auf armenische Soldaten eröffnet, die mit Bauarbeiten beschäftigt gewesen seien. Das aserbaidschanische Verteidigungsministerium teilte wiederum mit, seine Truppen seien von armenischen Soldaten beschossen worden.” Und so geht es schon seit Jahren. Bergkarabach wird überwiegend von christlichen Armeniern bewohnt, gehört aber angeblich zum mehrheitlich arabischen Aserbaidschan. Beides sind ehemalige Sowjet-Republiken. Dieses geografische und religiöse Spanungsfeld kann sehr leicht entzündet werden

Selenskyj nennt mutmaßliches Enthauptungsvideo – Beleg für russische Brutalität (hier). “Wolodymyr Selenskyj hat ein in Onlinenetzwerken verbreitetes Video, das die mutmaßliche Enthauptung eines ukrainischen Soldaten zeigen soll, als Beleg für die Brutalität Russlands bezeichnet.” Es ist noch nicht verifiziert; daher Mutmaßung. Im Rahmen des Informationskriegs ist Fälschung und Desinformation alltäglich. Warten wir daher ab. Moskau forderte eine Untersuchung des Filmmaterials.

BBC protestiert gegen „staatlich finanziert“-Label (hier). “Die BBC wird wie der ÖRR in Deutschland durch Rundfunkgebühren finanziert. Auf Twitter wird der britische Sender deshalb nun „staatlich finanziert“ genannt und beschwert sich empört bei dem Kurznachrichtendienst.” Falsch: Der ÖRR wird ZWANGSfinanziert. “Der britische Sender BBC will nach eigenen Angaben von Twitter nicht als „staatlich finanziertes“ Medium bezeichnet werden. „Die BBC ist unabhängig und ist es immer gewesen“… „Wir werden durch die Rundfunkgebühren von der britischen Öffentlichkeit finanziert“. Ja, aber nicht freiwillig. Es ist eine Propagandasteuer. T(w)itter hat begonnen, staatliche Propagandasender zu markieren. Ein wichtiger und richtiger Schritt. Das mögen die Hofberichterstatter nun garnicht. Sie möchten gerne wie ARD und ZDF unabhängig erscheinen. Eine einfache und richtige Lösung wäre, sogenanntes Pay-TV einzuführen. Es muß nur das bezahlt werden, was auch geschaut wird. Aber dann wären die “staatlichen” Sender über Nacht pleite. Das Zahlen von Runkfunkgebühren ist gesetzlich verankert, aber das Gesetz ist nichtig, den wie wir aus der BWL wissen, ist ein Vertragsabschluß von zwei Parteien zu Lasten einer Dritten regelwidrig und damit nichtig. Die Bundesländer schließen mit den Sendeanstalten Verträge, und wir sollen zahlen? Das ist juristisch eindeutig und absurd. Zudem ist die “GEZ” nicht rechtsfähig. Man macht sich alleine bei der Impfpropaganda zum Mittäter und Mitschuldigen am Massenmord, ganz zu schweigen von der Kriegshetze. In Frankreich wurden kürzlich die Gebühren zur Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Sender abgeschafft, pro Haushalt waren es 138 Euro im Jahr, in Deutschland 220,32. Mit diesen Strategien nerven GEZ-Gegner den Beitragsservice (hier). Manche melden sich auch einfach ab.

liebebehandeln

Schweizer Parlament lehnt Milliardengarantien für Bankenrettung ab (hier; Bza.). “Die Abgeordneten stimmen gegen die Rettungskredite für die fusionierten Großbanken UBS und Credit Suisse. Eine denkwürdige Schlappe für die Regierung – mit möglichen Folgen für den Finanzplatz Schweiz.” Wo ist das Problem? Warum soll der Steuerzahler für Fianzspekulation und wirtschaftliche Fehlentscheidung haften? Diese parlamentarische Entscheidung war richtig. Inzwischen muß man sich fragen, wie solch ein Abstimmungsergebnis zustande kommt. Normalerweise fließt Bares, um den “Volksvertreter” ihre Entscheidung zu erleichtern

.

Flaggenverbot gekippt: Schwarz-Weiß-Rot auch weiterhin erlaubt! (hier). “Vor einigen Wochen hieß es seitens der Stadtverwaltung Konstanz: “Reichskriegsflaggen, Kaiserreichsflaggen und Zeichen, die einen deutlichen Bezug zur Zeit oder zu den Verbrechen des Nationalsozialismus haben und eine Verbindung zu der aktuellen Corona-Pandemie herstellen” seien nicht erlaubt. Auch in Bremen und Niedersachsen wurde das öffentliche Zeigen von Reichsfahnen und Reichskriegsflaggen verboten.

“Das Verbot, schwarz-weiß-rote Flaggen zu verwenden,  wurde wegen ‘offensichtlicher Rechtswidrigkeit’ aufgehoben. “Das Zeigen der Reichsflagge stelle keine Straftat dar, sondern sei als Meinungsäußerung grundrechtlich geschützt. Im Rahmen einer Versammlung seien deshalb meinungsbezogene Eingriffe unter Rückgriff auf das Schutzgut der öffentlichen Ordnung von vornherein unzulässig. Unabhängig davon könnten die seitens der Stadt befürchteten Einschüchterungseffekte durch die Flaggenverwendung nicht festgestellt werden.”

Wie man auf einen Zusammenhang mit dem Nationalsozialismus kommt, ist schleierhaft. Das “Bundesverfassungsgericht” stellte bereits mehrmals klar, daß das deutsche Reich nicht untergegangen ist. Diese Flaggen dürfen selbstverständlich gezeigt werden!

Dalai Lama fordert Jungen auf, seine Zunge zu lutschen – Oberhaupt reagiert auf Video-Clip (hier). “In einem Video fordert der Dalai Lama einen kleinen Jungen dazu auf, seine Zunge zu lutschen. Auf viel Kritik und Entsetzen folgt nun eine Entschuldigung des Oberhaupts der Tibeter … Weltweit wird der Dalai Lama verehrt, das geistliche Oberhaupt der Tibeter ist auch intenational bei vielen Menschen beliebt. Jetzt sorgte der Dalai Lama jedoch für einen Skandal, viele Menschen kritisierten das Verhalten des buddhistischen Lehrers.

“In dem Video küsst der Dalai Lama den Jungen auf die Lippen, streckt ihm anschließend die Zunge entgegen und fordert ihn auf, diese zu lutschen.”

 „Seine Heiligkeit neckt oft Leute, die er trifft, auf eine unschuldige und verspielte Art, sogar in der Öffentlichkeit und vor Kameras.“ Er bedaure demnach den Vorfall.” Ach so. Na, dann ist ja alles wieder gut. Das Oberhaupt der Tibeter ist nicht der DL, sondern ein Dämon, welcher bei jeder wichtigen Entscheidung kontaktiert wird. Dabei schlüpft der Dämon in den Körper eines sich in Extase oder Trance tanzenden Mönches. Gewöhnlich sterben die Mönche hinterher, da die Energie des Asura kaum vertragen wird. (Trimondi: “Der Schatten des Dalai Lama”)  Er bezeichnet sich selbst als “Seine Heiligkeit”. Das Foto ist auch interessant: Mönche mit Maske. Etliche spielen das Spiel mit. (Q sagte, wir werden erstaunt sein, wer alles dazu gehört… Leuten, von denen wir es nicht glauben.) Der Dalai Lama ist Oberhaupt aller Orden, auch der schwarzmagischen wie dem der Böns.

drugs2 1024x450

Tödliche Droge Fentanyl (hier). “Die Droge Fentanyl und Wohnungslosigkeit bilden eine unheilvolle Allianz, die immer mehr Todesfälle in den Straßen der USA nach sich zieht. In New York City etwa steigen seit der Pandemie die Sterbefälle von wohnungslosen Menschen stetig: Schätzungen zufolge soll es dort allein im vergangenen Jahr 684 Tote gegeben haben, die Hälfte davon sind Opfer von Fentanyl. Unter 13 400 Wohnungslosen in Seattle gab es im vergangenen Jahr 310 Todesfälle – 160 davon durch Fentanyl.” In den USA sterben mehr als 100.000 Menschen jährlich an einer Überdosis Opioide, die Zahl der Drogentoten ist dramatisch gestiegen. Vor allem Fentanyl ist überall. Drogenkonsum und Obdachlosigkeit sind eng ineinander verzahnt. Die Arbeitslosigkeit steigt, viele verlieren ihre Wohnungen, landen auf der Straße in Zelten oder ganzen Zeltstädten und greifen zu Drogen. Oder sie sind bereits drogensüchtig, können ihre Wohnung nicht mehr finanzieren und landen auch auf der Straße. Amerika ist in freiem Fall und das in jeder Beziehung. Der Dollar verliert seinen Status als Weltwährung; die Überschuldung steigt, die BRICS-Staaten bekommen Zulauf. Die militärische Schlagkraft sinkt rapide aus zwei Gründen: Fast alle Militärtechnik geht in die Ukraine und viele Soldaten leiden unter den Folgen der Spritze. Was sind die Konsequenzen für Europa und insbesondere DACH? Zunächst folgt Europa der Entwicklung in den USA zeitverzögert. Die Inflation steigt, Firmen schließen, die Gesellschaft ist gespalten und spaltet sich immer mehr, der Krankenstand steigt, die Privatinsolvenzen nehmen zu usw. Der entscheidende Punkt aber ist ein anderer: Das US-Imperium wird von Tag zu Tag schwächer, die Atlantikbrücke zeigt Risse, die Dominanz unserer “Freunde” ist am Schwinden. Wenn aber die Macht der USA schwindet, schwindet auch die Macht der Vasallenregierungen. Sie werden sich nicht länger ohne den stützenden und beschützenden Arm aus Washington halten können. Mit dem Zusammenbruch der USA werden auch unmittelbar danach die europäischen Marionettenregierungen fallen. Der Niedergang der USA wird am Beispiel Drogen/Obdachlosigkeit bloß auf sozialer Ebene gespiegelt. Dann – und erst dann – beginnt in Europa eine längst überfällige Neuausrichtung. Und wir werden dankbar sein, daß Russland den verbliebenen Gashan aufdreht und wir in eine multipolare Welt aufgenommen werden. Damit wäre ein erster Schritt hin zu einer freien Welt getan. Unter Trump wird die USA wieder aufgebaut, aber nur in ihren geografischen Grenzen. Sie werden nicht mehr “primus inter pares”, sondern “aequalis inter pares” – Gleicher unter Gleichen sein.

“Gutes hört man gut, Schlechtes hört man schlecht.”

Erhard Horst Bellermann

Klimaaktivisten im Clinch: Fridays for Future schießt gegen Letzte Generation (hier). “Die Klimaschutzbewegung Fridays for Future wirft den Aktivisten der Letzten Generation vor, mit ihren Protestaktionen die Gesellschaft zu spalten.”

Am 19. April will man Berlin „zum Stillstand bringen“, erklären die “Klimaschützer”. Dazu fordert die allerletzte Generation alle Aktivisten auf, mit viel Kleber nach Berlin zu kommen. Wie bringt man den Kindern bloß bei, daß wir kein CO2-Problem haben? Wir haben ein Problem durch Geoengineering, Elektrosomog und Chemtrails. Durch das Erzeugen von Staus wird die Luft nicht besser. 

 

X22 Report vom 10.04.2023 – Deep State unternimmt einen Informationskrieg – Verbrechersyndikat bringt sich selbst in rechtliche Gefahr – Episode 3042b

 

Das ist der wahre Hintergrund des “Kampfes gegen Rechts”:

feindstaatenklausel
 
 
 


11.04.2023 - Einen schönen guten Morgen, Cem Özdemir möchte aus gesundheitlichen Gründen Osterhasen verbieten. Es würde die Kinder animieren, Zucker zu konsumieren. Aber Glyphosat ist in Ordnung? Ungeziefer ist ok? Aspartam ist gesund? Und Fluor in der Zahncreme sicher auch? Und was ist mit Barium in Chemtrails?

Es ist nur ein Vorwand: Es geht um die Auslöschung der Tradition und unserer kulturellen Eigenart. Denn nach dem Osterhasen wird sicher auch der Schokonikolaus verboten. Im Grunde ist er es schon. Es ist ja die Jahresendfigur aus Schokolade. Ein Geschenk zum Jahresendfest von Elter 3…

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Wahlkampf in der Türkei +++ Noch drei Tage bis zum Atomausstieg +++ EU kauft russisches Öl aus Indien +++ Twitter heißt jetzt Titter (kichern) +++ Unruhe in Nordirland +++ 

Nord Stream-Anschlag: Ist Olaf Scholz ein US-amerikanischer Agent? (hier). “Der investigiative Journalist Seymour Hersh hat nachgelegt. In seinen neusten Recherchen zur Sprengung der Nord Stream-Pipelines entlarvt der Pulitzer-Preisträger die sogenannte „Segeljacht-Theorie“ als dreiste Lüge und beschuldigt nun auch Bundeskanzler Olaf Scholz am ersten kriegerischen Akt gegen Deutschland seit Ende des Zweiten Weltkriegs beteiligt gewesen zu sein … Ich möchte daran erinnern, dass es ungenannte Quellen bei den US-Geheimdiensten waren, die zu Hershs Informanten im Sabotagefall wurden.”

“Es stellte sich heraus, daß Joe Biden und Olaf Scholz die Sabotage während des Besuchs des deutschen Bundeskanzlers in Washington im März besprachen. Sie sprachen mehr als eine Stunde lang, die meiste Zeit davon von Angesicht zu Angesicht. Thema waren „die Enthüllungen in Bezug auf die Gaspipelines“. Biden, der bei der Vorbereitung des Anschlags sehr darauf bedacht war, keine Spuren zu hinterlassen, wies sein Gegenüber an, wie dieser vorgehen sollte.”

Laut dem Investigativjournalist „war Scholz … seit letztem Herbst daran beteiligt, die Vertuschung der Operation in der Ostsee durch die Biden-Regierung zu unterstützen“. Oder ist Scholz ein Agent der US-amerikanischen Globalisten und macht mit Biden eine gemeinsame Sache? Die Kette der Indizien ist lang: Offensichtliche Gegensteuerung durch Falschinformation (die private ukrainische Gruppe), die Untätigkeit der UN, die Aussage Bidens: “Wir können es jederzeit beenden”, den Gesamtkontext und natürlich höchst zuverlässige Quellen aus dem US-Geheimdienst. 

Experte zu Emmanuel Macrons Aussagen in der Taiwan-Frage: “Geopolitisches Desaster” (hier). “Die Forderung des französischen Präsidenten nach einer unabhängigeren Rolle Europas in der Taiwan-Frage sorgen hierzulande für scharfe Kritik. Nach seiner China-Reise hatte der Staatschef gefordert, Europa dürfe kein “Mitläufer” sein. Außenpolitiker bezeichnen Macrons Aussagen als “unverantwortlich” und “grotesk”.

“Die Äußerungen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron im Anschluss an seine dreitägige China-Reise sorgen in Europa zunehmend für Empörung. Macron hatte in zwei Interviews gefordert, Europa solle eine unabhängigere Rolle gegenüber den USA und China einnehmen und in der Taiwan-Frage kein “Mitläufer” sein.”

Wir sind bereits gestern darauf eingegangen. Die Aufregung im Westen ist groß; seine Aussagen seien “unverantwortlich”. China setzt auf Macron, allerdings ist nicht klar, ober er als Präsident in Frankreich überlebt. Zu groß ist der Widerstand der Franzosen gegen seine verhaßte Politik, welche ihren bisherigen Höhepunkt in dem durchsetzen des Renteneintrittalters hatte. Macron müsse, so die Waffenlobbyistin Agnes Marie Strack-Zimmermann, an der Seite derer stehen, die Demokratie achten und territoriale Grenzen anerkennen. Aber Frau Strack-Zimmermann: Wie wäre es, wenn sie aus demokratischem Verständnis als Vorbild keine Waffen mehr an die Ukraine liefern, da nach Umfragen die (steigende) Mehrheit der Deutschen das nicht will? Macron hat in einem Recht: Europa darf nicht länger Vasall der USA sein. Die Atlantikbrücke bekommt erste Risse. Frankreich nähert sich den BRICS-Staten an.

US-Leaks im Ukraine-Krieg: Wurde Selenskyj abgehört? Berater widerspricht deutlich (hier). “Die geleakten US-Dokumente sorgen weiterhin für Wirbel. Südkorea hält einen Großteil der Informationen für gefälscht. 

“Das Pentagon hat eine ‘behördenübergreifende Arbeitsgruppe’ eingerichtet, die die Auswirkungen des Datenlecks auf die nationale Sicherheit untersucht. Auch leitete das US-Justizministerium strafrechtliche Ermittlungen ein.”

Die Daten enthalten viel Information, von den Aufmarschplänen der Ukraine für ihre neue Offensive (die Pläne seien nach dem Leak abgeändert worden, was für ihre Echtheit sprechen würde), welche Brigaden in welchen der beiden Armeen aufgelistet sind, tatsächliche Verluste an Mensch und Material usw. Und die Behauptung, daß Selenskyj von den USA abgehört werden würde. Das ist bei den Amerikanern so üblich, siehe die Überwachung von Merkel. Selenskyj jedenfalls sei sauer. Also können die Daten, welche bereits im Januar veröffentlicht wurden, zumindest in Teilen echt sein.

baerbockkriegsmuedigkeit2 768x548

Fehlen Soldaten für Offensive? – Ukraine verpflichtet immer mehr Männer zum Kampf (hier). “Bislang kann die ukrainische Armee auf eine große Zahl von Freiwilligen zählen. Doch die Streitkräfte scheinen zunehmend Schwierigkeiten zu haben, ihre Reihen zu füllen – und greifen daher verstärkt auf die Wehrpflicht zurück.” Sehr schön von ntv formuliert. Wir kennen die Videos, welche zeigen, wie etliche Männer in wehrdienstfähigem Alter von der Straße gezerrt werden, Sondereinheiten in die Häuser eindringen um Kanonenfutter für die russische Armee zu besorgen. Die Situation ist folgende, daß die ukrainischen Streitkräfte mehr Waffen haben als Menschen, die sie bedienen können. Obwohl es genug Ukrainer gäbe. Über 800.000 sitzen in Deutschland. Und dann hätten wir noch ca. sieben Millionen Grün-Wähler, welche ihren Worten auch Taten folgen lassen könnten… Der Artikel belegt, wenn auch beschönt, daß die Ukraine nicht mehr lange wird durchhalten können… Zumal jene, welche gegen ihren Willen rekrutiert werden, nicht wirklich eine kampfstarke Truppe bilden. Viele Russen leben in der Ukraine. sollen diese jetzt auf Russen schießen? Sie werden dazu genötigt, denn hinter ihnen stehen Asow und Aidar, welche ihnen “Beine machen”.

hkukraine

Rechts: Es ist nicht so, daß solche Flaggen in der Ukraine selten sind. Sie sind überall zu finden, in Einkaufszentren, an der Front, in Privatwohnungen. Bandera-Straßen und Plätze überall. Wir erinnern: Nahezu der gesamte Westen stimmte NICHT gegen eine Verurteilung von Nazismus/Neonazismus in der UN (hier). Es ist eine verrückte Welt: Während in Deutschland solche Symbole streng verboten sind, werden jene, welche solch eine Weltanschauung verinnerlichen, in der Ukraine mit Milliarden unterstützt. Leider ist eine historische Aufarbeitung verboten; eine Differenzierung ist daher nicht möglich. Man kann klarer sehen, wenn man folgenden Hintergrund in seiner Tiefe versteht:

ADL unterstützt offiziell die ukrainischen Neonazis: Sie sind jetzt pro-jüdisch (hier). “Die Anti-Defamation League hat ihre volle Unterstützung für die ukrainischen Neonazi-Gruppen mit der Begründung erklärt, daß sie angeblich “jetzt pro-jüdisch” seien. In einem Artikel mit dem Titel “Warum nennt Putin die ukrainische Regierung einen Haufen Nazis?” interviewte die ADL David Fishman, Prof. für jüdische Geschichte am Jüdisch-Theologischen Seminar, um zu erklären, warum die ukrainischen Neonazis uneingeschränkt begrüßt werden sollten. “Es gibt Neonazis in der Ukraine, genauso wie in den USA und auch in Russland. Aber sie sind eine sehr marginale Gruppe, die keinen politischen Einfluss hat und die keine Juden oder jüdische Einrichtungen in der Ukraine angreift”… 

“Russland hat jahrelang die Aktivitäten einer marginalen Gruppe ukrainischer Ultranationalisten hervorgehoben, um zu versuchen, die gesamte Ukraine zu stigmatisieren”, so Fishman. “Ja, einige Mitglieder dieser ultranationalistischen Gruppen haben Nazi-Insignien verwendet, den Hitlergruß gezeigt und sich antisemitischer Rhetorik bedient, aber sie sind politisch unbedeutend und in keiner Weise repräsentativ für die Ukraine.”

Die Anti-Defamation League (ADL; deutsch: Anti-Diffamierungs-Liga) ist eine amerikanische Organisation mit Sitz in New York City, die gegen Diskriminierung und Diffamierung von Juden eintritt. Sie beschreibt sich als Menschenrechtsorganisation, ist Mitglied des American Israel Public Affairs Committee (AIPAC) und wurde 1913 in Chicago von Mitgliedern der Organisation B’nai B’rith (hebräisch: „Söhne des Bundes“) gegründet. (hier) Der B’nai B’rith ist nach den Lubbawitschern die mächtigste jüdische Freimaurerloge.

Nochmals zur Überschrift: ADL unterstützt offiziell die ukrainischen Neonazis. Lassen wir das sinken ohne Kommentar. 

Bachmut: Selenskyj deutet Abzug aus belagerter Stadt an (hier). Der ukrainische Staatspräsident sagte während seiner Polenreise in Warschau, dass die Generäle vor Ort die richtigen Entscheidungen treffen würde, sollten die ukrainischen Truppen eingekesselt werden. Bisher hatte Kiew stets betont, die von russischen Kräften belagerte Stadt halten zu wollen.” Es wird nicht mehr allzu lange dauern, bis Bachmut eingenommen wird.

gruenetochter2

In Chile werden zu Ostern Schokohasen ohne Gesichter verkauft – und das ist kein Produktionsfehler (hier; Bza.). “In Deutschland diskutiert man mit Verve über ein TV-Werbeverbot zu bestimmten Zeiten für ungesunde Lebensmittel. Da sind sie in Chile schon viel weiter. Hier haben Schokohasen zu Ostern keine Gesichter … Ostern, Zeit der Schmunzelhasen und wie niedlich die alle im Supermarkt aussehen. Mit ihren putzigen Gesichtern, damit die Kinder vor Begeisterung aufquietschen, wenn sich so ein Schokohase endlich im Garten oder in der heimischen Wohnung bei der obligatorischen Ostereiersuche findet.” Noch ist der Unsinn nicht durch. Idio… logen haben immer gute Gründe für ihre Verbote. Schaut man genauer hin, erkennt man sofort ihre hinterlistigen Absichten. Es geht ihnen weder um die Kinder, noch um Gesundheit, genau so wie es ihnen bei der Spritze nicht um Gesundheit und angesichts der Waffenlieferungen nicht um Frieden geht. Es ist vorgeschoben, denn hier soll eine kulturelle Tradition – ob richtig und sinnvoll ist eine andere Frage – beendet, und damit Vorschub zur Abschaffung der Ethnie als solcher Vorschub geleistet werden.

Insekten in Lebensmitteln: In diesen Produkten stecken Mehlkäfer, Wanderheuschrecken & Co. (hier). “Nicht jeder möchte Käfer, Larven oder Heuschrecken essen! Und trotzdem werden immer mehr Insekten als Lebensmittel in Deutschland zugelassen … Auch in Deutschland werden in einigen Produkten wie Brot, Nudeln oder Chips schon seit Jahren Insekten verarbeitet … Insbesondere bei Farbstoffen und Getreideprodukten greifen Hersteller häufig zu der neuartigen Zutat. In diesen Produkten können Insekten enthalten sein:

  • Müsliriegel
  • Brot und Brötchen
  • Frühstückscerealien und Porridge
  • trockene Backwarenmischungen
  • Teigwaren wie Nudeln
  • Molkepulver
  • Suppen
  • Pizza
  • Gerichte auf Getreide- oder Teigwarenbasis
  • Snacks wie Chips, Cracker oder Brotstangen
  • Erdnussbutter
  • verzehrfertige, herzhafte Sandwiches
  • Fleischzubereitungen
  • Fleischersatzprodukte
  • Milch- und Milchersatzprodukte
  • Schokolade
  • Kaugummi
  • Fruchtgummi
  • Kaffeebohnen
  • Nahrungsergänzungsmittel

Produkte, in denen Insekten oder deren Ausscheidungen verarbeitet wurden, müssen gekennzeichnet werden. Aus der Liste der Inhaltsstoffe muß klar hervorgehen, welches Ungeziefer enthalten ist und in welcher Form dieses verarbeitet wurden. Zum Beispiel: Der Name des Insekts auf Deutsch und Lateinisch. In welcher Form (gepulvert, gefroren oder getrocknet) das Ungeziefer verarbeitet wurde. Und eine Warnung vor allergischen Reaktionen. Aber Vorsicht, es gibt verstecktes Ungeziefer in Formeln wie E120 und E904. Wir kommen leider nicht umhin, das Kleingedruckte genau zu lesen. 

demonstranten

Wer für Frieden ist, hat einen schweren Stand. Aluhüte oder – eine Wortschöpfung der Red: “Fridioten” könnte man sie nennen. Der Tiefe Staat will und braucht Krieg. Russland habe den Krieg begonnen. Nein, die ukrainische Armee hat den Donbass militärisch angegriffen, gestützt von einer illegitimen Regierung, welche durch einen von den USA eingefädelten Putsch 2014 an die Macht kam. In der Süddeutschen stand sogar: “Friedensbewegung rückt nach rechts”. 

osterfrieden

 zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...


 

 

 

 

 
 

Aufrufe seit 06/2006

  • Beitragsaufrufe 10551014

inserate - workshops

einfache suchfunktion

Vorbereitung auf das neue Zeitalter

jahresgruppe ist zu viel verlangt - niemand hat zeit. ich mache jetzt nur noch treffen bei bedarf. aber du kannst auch selber ein treffen organisieren. wer interesse hat, einfach ein mail senden...

 banner fische

Feedback, Leserbriefe

wie gefällt dir mein NL, meine website?  was liest du, was gefällt dir besonders - welche rubrik, welche texte, welche videos? schreibe mir ein paar zeilen...

Swissbus Eurasia - ÜBERLAND-REISE nach INDIEN + HIMALAYA

Ein Abenteuer für den Winter
7 Routen; Rundreisen Iran+Indien diverse Bergfahrten im Himalaya. Du kannst auch deine Wunsch-destinationen einbringen!!!

"Gemeinnützige Dorfgemeinschaften"

Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen. neues update 20.6.24: Das GOLD-gedeckte GEMEINGUT ist der beste VERMÖGENSSCHUTZ

Initiative lokal + fair

Wir fördern lokale Produkte, Bauern und Gewerbe und ermöglichen einen nachhaltigen und lokalen Konsum.

Neue Schule Wädenswil

Homeschooling HUB
Schule für ganzheitliches Lernen
Spielgruppe

SoLaWi Liebensberg (Wiesendangen)

Gesucht Darlehen für Wohnungskauf. In Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen.

Russland danach - Mein Leben als Manifestor

Käse, Kühe, Hanf und die böse Ziege Merkel - mit schweizer know how und crowdfunding hat er eine käsefabrik aufgebaut...

Absturz der USA

ohne dollar als weltreserve-währung, verschwinden die USA in der bedeutungslosigkeit

+++ PHP/SQL-Entwickler gesucht +++

Für zensurfreien Kleinanzeigen-marktplatz und Dating-Portal

Auroville - Spendenaufruf

Regenwaldarbeiter in Not

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland

"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“ ~ Edgar Cayce 1877-1945

Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!

die auseinandersetzung zwischen den satanistischen machthabern der alten welt (USA/GB/NATO/EU ca. 12% der welt-bevölkerung) und den befürwortern einer neuen multipolaren welt von souveränen völkern (russland/china/BRICS+/SCO ca. 88% der weltbevölkerung) spitzt sich immer mehr zu. 26.10.22: Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!


zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...

LION Media: Devolution

gegen die angst vor der zukunft

Netzwerk „NEUES DORF“

 21.7.18 Zukunftsweisende Lebensmodelle Faszinierende und spannende Fakten · Geniale, einfache Modelle · Inspirationen, die umsetzbar sind · Aus 1000 qm Land bis Fr. 50‘000.- Einkommen erzielen!

Soziokratie

Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden...

40 gute+schlechte quellen

unterscheiden mit herz + verstand
was ihr sät das werdet ihr ernten
jeder ist seines glückes schmid
wer nicht hören will muss fühlen

lebens-gemeinschaft

wieshof bei treuchtlingen

franz hörmann

liebe als kompass - eine sehr gute zukunfts-perspektive: geld- und rechtsystem einfach erklärt

zukunft in europa

spiritualität in die menschheit bringen: wahrheit-freiheit-liebe. kapitalismus abschaffen: drei-gliederung einführen vom diabolischen zu einem spirituellen geldsystem

HJK: EUROWEG

Das Gelt der Zukunft: Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?

Video - das Geheimnis aller Krankheiten

Der Lebensraum, das Milieu ist Alles - gesundheit im neuen zeitalter - das beste, das ich zu diesem thema bisher gesehen/gehört habe

IQ-Well - die russische haus-apotheke

vorbeugen ist besser als heilen...

ANIMAP - DACH u.a.

Das diskriminierungsfreie Branchenportal. 5300 Anbieter...

IT-Beratung

ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten.

Hofgemeinschaft Bärenbach

Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. 11.1.2022

GENAWO - Gesund naturnah wohnen

Gemeinschaftsinitiative, ungepieckst, mit LAN ins Netz, naturnah, Ba-Wü, sucht noch Mitmacher, Mitglieder und Investoren.

Terrazze Sante - Dein Garten- und Ernteerfolg!

mit Bio-Pionier Bernhard Scholl

Filasez - rätoromanisch für „Selbst-Läufer“

Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.

videos v. wolfgang eggert

Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte. Gespräch mit W.E.: Erst Manhattan, jetzt Berlin?

Kalender - unsere Wurzeln

Zurück zu unseren Wurzeln – Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren...

Kleinwohnformen

Auf unserer eigenen Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar.

Einkaufen ohne Impfung

Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich...

kristallbild meines trinkwassers

gesundes trinkwasser - ich habe mein trinkwasser testen lassen...

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!

Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen.

rotauf

Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit...

Waldorf-Schule Turmalina

Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung…

raus aus dem hamsterrad

es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Vollkommen Frei - Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben

Der Film zur Freiheit! Wir zeigen einfache Lösungen, die frei und unabhängig machen.

Armin Risi

Gott und die Götter
Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens

Traugott Ickerroth

Die neue Weltordnung - Band 2: Ziele, Orden und Rituale der Illuminati 

Reuter Nadine: «Du bist nicht allein!»

Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt

Das beste Buch über den 2. Weltkrieg...

Economic Hitman - Wahre Ziele von Weltbank + IWF

John Perkins war ein Economic Hit Man, ein Wirtschaftsattentäter. 

 

Lais + Schetinin Schule

11 Jahre Schule in einem Jahr! Ich war persönlich dort und habe mit Michael Petrowitsch Schetinin ein Interview geführt.

senjora: lehrplan 21

Was Schüler über selbstorganisiertes Lernen denken
«Dieses selbstorganisierte Lernen besteht aus einem endlosen Ausprobieren» von Susanne Lienhard

 

ent-decke

 

Ent-Decke ist ein Internetportal in die Welt der besonderen, inhabergeführten, kleinen und mittelständischen Unternehmen. 

 

mitarbeiterInnen

gesucht unterstützung für newsletter, website

mein newsletter 1x pro W

geht an 12'000 abos.  ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir den zugang zum wesentlichen - mit dem focus auf geopolitik und prognosen aus spiritueller sicht, lichtblicke die motivieren und hintergrund-informationen. anstatt das system zu bekämpfen, ist es viel effektiver, sich selbständiger und unabhängiger zu machen – innerlich und äusserlich...

 

in eigener sache: NL von markus rüegg

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meine newsletter liest und herzlichen dank für deine spende. ich versuche vor allem positiv-meldungen zu publizieren - sie machen mut und motivieren.

rüegg markus: für alle die bauen wollen

für alle die bauen wollen (nur deutsche schweiz)