Skip to main content

Brief: 7.-14.3.23: Der Knüller der Woche: Keinen gesellschaftlichen Crash in DACH/ Herzensmenschen Community/ Fortsetzung: Russlands Geschichte - Der Kampf um Russlands Seele/ Traugott Ickeroth: Liveticker

ArminRisi Einladung MC 056 1920

 

 armin risi ist in meiner rangliste der besten quellen an erster stelle. siehe hier...

meine informations-quellen
information beeinflussen unsere realität - unsere auswahl ist sehr wichtig. diese welt ist eine schule - wir müssen unterscheiden lernen. es ist sinnvoller, sich besser zu informieren statt zu jammern. die volksweisheiten bringen es sehr treffend auf den punkt:  was ihr sät das werdet ihr ernten. jeder ist seines glückes schmid. wer nicht hören will muss fühlen.   
40 gute, mittelmässige + schlechte quellen

 
die besten prognosen + prophezeiungen für 2023
auch in meiner rangliste der besten prognosen + prophezeiungen für 2023 ist er mit garabandal an erster stelle. siehe hier...

Brief: 28.12.22-4.1.23: Die besten Prognosen für 2023: Armin Risi, Allison Coe, Inelia Benz, Anna Selma, Birgit Fischer, Peter Denk
 
 
aus diesem grund mache ich auch gerne werbung für seine neues online-seminar. wenn du dich hier über meine website anmeldest, bekomme ich eine kleine provision von der quelle in bern. das 30 min.-einführungs video ist gratis, das online-seminar ist dann kostenpflichtig - aber sehr günstig.

 
 
DRM Werbebild 900x600


Der radikale Mittelweg

Gemeinsam in die neue Zeit

Erfahre in dieser Masterclass von Armin Risi, warum die aktuellen Jahre, in welchen wir leben, entscheidend für den kollektiven und individuellen Bewusstseinssprung sind. Zudem lernst du: 

  • wie wir unser eigenes Drehbuch zu mehr Klarheit schreibe

  • wie der "radikale Mittelweg" zu einer ganzheitlichen Sicht führt

  • was die aktuelle Übergangszeit und Wendezeit für uns bedeutet

  • wie wir Einseitigkeiten in Weltbildern, auch in esoterischen, erkennen und vermeiden
  • wie auch du Pionier / Pionierin des "radikalen Mittelwegs" werden kannst. Denn alles beginnt im Bewusstsein!

 
die quelle macht eine neue online-vortrags-reihe mit armin risi. das werbe-video 30min. ist gratis, die online-vortrags-reihe ist dann kostenpflichtig. wenn du dich hier anmeldest, bekomme ich eine kleine provision für die werbung...
 

frühling wallis 2

der frühling kommt

 

 

liebe leserin, lieber leser

 
in DACH gibt es einen sanfteren übergang
was anna selma in diesem neuen video sagt, freut mich sehr. anscheinend liege ich genau richtig mit meiner prognose: es wird einen sanften übergang geben - zumidest bei uns in DACH. die crash-propheten und schwarzmaler tappen im dukeln. den meisten - wenn nicht allen - fehlt die innere anbindung, der kontakt zur geistigen welt - zu ihrer innenwelt. ca. 80% der menschen sind extrem nach aussen focusiert, kennen ihre innenwelt nicht oder haben sogar angst davor.
 
lebe so, wie du die welt gerne haben möchtest
nur wenn wir unsere innenwelt verändern, wird sich auch die aussenwelt verändern - meine empfehlung: am besten macht man beides zusammen, paralell. es gibt so etwas wie ein eintritts-ticket für die neue zeit: das interesse an spiritueller entwicklung. wer diese anforderung nicht erfüllt wird sterben, laut sal rachaele vorallem an immunschwäche. immunschwäche ist aber nur das körperliche symptom der geistigen schwäche - wie innen, so aussen...
 
die quintessenz aus meinem leben
  1. dran bleiben, durchhalte-vermögen, steh-auf-männchen
  2. nichts vor-sich-herschieben, alles sofort erledigen/umsetzen
  3. gewusst wie und üben, üben, üben...
  4. nährendes umfeld, suche dir die richtigen menschen
  5. wechse den job, wenn beruf und berufung nicht übereinstimmen
  6. bringe dein herzenswunsch/-projekt in die welt
  7. suche dir zwei herzens-menschen und baue dein kleines team auf

mit anderen zusammen geht es leichter und macht mehr spass und freude...

herzens menschen community3

deshalb mache ich auch diese 
jahresgruppe herzensmenschen - als vorbereitung auf diese zeit. zusammen mit anderen menschen - die auch interesse an innerer arbeit haben - macht es viel mehr spass und freude. wenn man weiss wie, kann man die schwarm-intelligenz aktivieren, dann geht die eigene entwicklung einfach viel besser und leichter. es gibt z.zt. eine gruppe in basel und eine bei mir in winterthur, eine weitere soll in bern entstehen. momentan gibt es noch freie plätze, mit der zeit werden es geschlossene gruppen werden. du kannst aber auch eine neue gruppe in deiner region starten. wenn du interesse hast, sende ein mail...

🔷 Aufstieg: UPDATE - Gesellschaftlicher CRASH? 
 

hier noch ein älteres video:
des quanten-finanzsystems und GESARA/NESARA - alles fake
wir müssen selber ein neues geldsystem, eine gerechte verteilung entwickeln. es wird kein neues system vom himmel fallen...

 
 

Der Sturm ist da – Liveticker

sanduhr 768x432

10.03.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, wann sind wir durch? Eine sehr oft gestellte Frage. Wir entscheiden das selbst. Wenn wir als Kollektiv wollen, daß es sachte und sanft, gleitend ohne große Erruptionen in den Übergang geht, wird es deutlich länger dauern. Wenn wir möchten, daß es schnell geht, müßte es rauh werden. Der Crash kommen, der Strom ausfallen, der Kühlschrank sich leeren und dergleichen mehr. Es gibt noch eine dritte Variante: Es zieht sich noch eine bestimmte Zeit und dann knallt es vorne und hinten. Und das EBS wird aktiviert… Vielleicht die wahrscheinlichste Möglichkeit.

der crash findet vor allem im innern statt
ich setze auf sachte und sanft, gleitend ohne große erruptionen. der crash wird vor allem im innern stattfinden. es ist ein crash der alten weltbilder. wenn jetzt immer mehr ans licht kommt bricht für viele menschen ihre heile welt zusammen. in diesem NL vom 26.10.22 habe ich das ausführlich beschrieben. hier ein ausschnitt...

meine pognosen von diesem herbst sind immer noch gültig
Brief: 19.-26.10.22: Meine neusten Prognosen/ Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!/ Wie souverän ist Russland?/ Zensierte Massenproteste gegen Ukraine-Krieg + Teuerung/ Traugott Ickeroth: Liveticker/

prognosen
was denkst du, geht morgen die welt unter? es gibt ganz viele prognosen - die meisten sind schwarzmalerisch, ohne spirituellen hintergrund/weltbild. ich konzentriere mich auf die wenigen mit einem ganzheitlichen weltbild - traugott ickeroth, peter denk/egon fischer, anna selma, inelia benz, folkhild hoops, birgit fischer, sal rachaele, armin risi, hopis, mayas, allison coe...

die auseinandersetzung zwischen den satanistischen machthabern der alten welt - USA/GB/NATO/EU ca. 12% der weltbevölkerung - und den befürwortern einer neuen multipolaren welt von souveränen völkern - russland/china/BRICS+/SCO ca. 88% der weltbevölkerung - spitzt sich immer mehr zu.

Welt Teilung 2022
zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...

 

meine prognosen - abänderungen heute, dem 13.3.23 in blau

  • EU:
    -  ich denke, erst wird der euro abstürzen und dann die EU.
    - bis die EU weg ist, müssen erst noch ein paar tausend krininelle schmarozer verhaftet werden.

  • USA:
    - es ist gut möglich, dass die USA früher abstürzen werden, als europa.
    - sobald die 88% den dollar nicht mehr wollen/akzeptieren, wird er abstürzen.
    - da die USA schon viel mehr industrie nach china und in andere billiglohnländer ausgelagert haben, werden sie verarmen.
    - am 8. november haben die rebuplikaner die zwischenwahlen gewonnen
    - die trump-allianz hat jetzt die mehrheit im representantenhaus
    - jetzt wird der tiefe staat im grossen stil abgeräumt - siehe unten: Die Pfizer-Files - was Pfizer und FDA 75 Jahre verheimlichen wollten

    - hier die neuste entwicklung in den USA...


     der hegemon beginnt zu stürzen


    bank 768x604

    Ist der Beginn des Dollar Kollaps eingeläutet?
    Freunde, Kritiker und Mitdenker!
    Die ersten 4 Banken sind am vergangenen Wochenende in den USA "verstaatlicht" worden, das heißt, die Banken haben ihre Zahlungsverpflichtungen eingestellt und wurden unter Fremdverwaltung gestellt. Die US-Bundesregierung hat öffentlich zugesagt, alle Einlagen absichern zu wollen - mal sehen, wie lange das gehen kann, wenn wir uns die Summen unten vor Augen halten. 
    Es gilt, eine Vielzahl von herausragenden und erschreckenden Fakten zu kennen: 
    1) Die fünf größten Banken in Amerika J.P. Morgan, Goldman-Sachs, Citibank, Bank of America und Wells Fargo sind in Derivatkontrakten mit einem Volumen zwischen 600 Billionen und 1 Trillionen Dollars engagiert.  Niemand kennt die genaue Zahl, da Derivate nicht an einer öffentlichen Börse gehandelt werden.
    2) Im Fall des Zusammenbruchs der Silicon Valley Bank (SVB), wurde zunächst durch die Zinserhöhung der Fed ausgelöst. Die SVB war stark in langfristige Anleihen investiert, deren Kurswerte daraufhin extrem sanken. Die Bank unterhielt Niederlassungen in China, Kanada, Indien, dem Vereinigten Königreich, Dänemark, Deutschland, Israel und Schweden. Es kann davon ausgegangen werden, daß diese Verluste bei Anleihen der Auslöser für die Kursverluste der Aktien an allen internationalen Handelsplätzen war (Die Ndl in UK wurde inzwischen für 1 Pfund von der HSBC übernommen). Eine vergleichbare Ursache wird für die anschließende Talfahrt und den Konkurs der Silvergate Bank, Signature Bank und First Republic Bank in den USA angenommen.  
    3) Trotz gleichlautender Zusicherungen der Spitzenpolitiker aus Washington Joe Biden, Janet Yellen, Jerome Powell und Martin J. Gruenberg, dass das Federal Reserve Board mit der Überweisung von Notfallmitteln an die Mitgliedsbanken beginnen würde, um alle systemrelevanten Finanzinstitute zu schützen, verfügt die FDIC (Einlagensicherung) nur über 1,27 % der Mittel in ihrem Versicherungssystem, um Einleger mit einem Betrag bis 250.000 Dollar oder weniger zu schützen
    und nur 2 % der benötigten Mittel, wenn man die Kreditlinie des Finanzministeriums in Höhe von 100 Milliarden Dollar einbezieht. In diesem Szenario deuteten Biden-Yellen-Powell und Gruenberg heute an, dass der Federal Reserve Board allen systemrelevanten Finanzinstituten (SIFIs) massive Mengen an Fiat-Geld zur Verfügung stellen würde. 
    4) Jetzt veröffentlichten sogar CNN und die UK Daily Mail wie Forbes die 620 Milliarden Dollar an "noch nicht realisierten Verlusten" der US-Banken. Sollten mehr Notverkäufe von sinkenden Anleihen bei den 19 größten US-Banken erforderlich werden, die extrem stark  im Derivatehandel exponiert sind, dann rette sich wer kann. Wie stark Ihre Bank im Derivatehandel exponiert ist, können Sie hier herausfinden - https://www.usbanklocations.com/bank-rank/derivatives.html Der republikanische Präsidentschaftskandidat Vivek Ramaswamy unterstellt, dass der Zusammenbruch der SVB auch auf das ESG-Ethos (Environmental-Social-Corporate Governance) zurückzuführen ist, das den amerikanischen Korporatismus und die Geschäftspraktiken der Banken systematisch verseucht habe. Wir dürfen uns auf alle Fälle noch auf eine Vielzahl von weltweiten Erschütterungen der Finanzmärkte im laufenden Jahr gefaßt machen, neben einer Vielzahl von politischen Verwerfungen, bevor der verbrecherische Welthegemon USA in sich zusammenfällt. Lichtgrüße! 

    Ende einer Ära d
    traugott:
    Trump nach Bankenkollaps im Panikmodus: „Sie beginnen bereits zusammenzubrechen“ (hier). „Mit dem, was mit unserer Wirtschaft passiert, und mit den Vorschlägen zur größten und dümmsten Steuererhöhung in der Geschichte der USA mal fünf, wird Joe Biden als der Herbert Hoover der modernen Zeit untergehen“, polterte der ehemalige Präsident auf dem Kurznachrichtendienst. „Wir werden eine Große Depression haben, die viel größer und mächtiger als die von 1929 sein wird. Zum Beweis: Die Banken beginnen bereits zusammenzubrechen!“, so Trump. Trump sieht die Weichen für eine erneute Weltwirtschaftskrise offenbar bereits gestellt … Die Lage, auf die sich der frühere Präsident bezieht, ist in der Tat ernst. Am Freitag hatten die US-Behörden die Silicon Valley Bank (SVB) geschlossen. Das Geldinstitut war infolge von Milliardenverlusten beim Verkauf von Wertpapieren in massive Schwierigkeiten geraten.” Es handelt sich um den größten Bankenkollaps seit der Finanzkrise 2008. Janet Yellen hat eine Rettung durch Steuergeld bereits ausgeschlossen. Biden will die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. Die Zeichen stehen auf Sturm. Das Finanzsystem wird und muß zusammenbrechen. Nur so kann neu aufgebaut werden. die Silicon Valley Bank soll die zweitgrößte Bank in den USA sein. Elon Musk spekuliert, sie zu kaufen. Vielleicht täte er besser, die Firma BRD zu kaufen?

    Das bedeutet die Pleite der Silicon Valley Bank für deutsche Geldhäuser (hier; Bza.). “Die Kurse deutscher Großbanken geraten unter Druck. Mit größeren Verwerfungen rechnen Kreditinstitute und Experten aber nicht… Die Papiere der Commerzbank brachen am Montag zeitweise um 16 Prozent ein. Die Deutsche-Bank-Aktie, die bereits am Freitag um gut sieben Prozent gefallen war, verlor erneut mehr als vier Prozent.” Die Bild schreibt: Sorgen um US-Banken drücken Dax tiefer ins Minus (hier). “Der Kollaps der Silicon Valley Bank in den USA sorgt weltweit für Unruhe. Es ist der größte Zusammenbruch einer Bank seit der Finanzkrise 2008. Große US-Banken rutschen vor US-Börsenstart weiter ab. Die Sorgen um das US-Bankensystem drücken auch den Dax immer tiefer ins Minus…”

    “Die Anteilsscheine von JPMorgan, Wells Fargo, Goldman Sachs, Morgan Stanley, Citigroup und Bank of America fallen im vorbörslichen US-Handel zwischen 1,3 und 6,4 Prozent. Bei kleineren Banken sind die Anleger zum Teil noch nervöser. Die Aktien der US-Privatbank First Republic Bank brechen vorbörslich um mehr als 70 Prozent ein.”

    Der DAX fiel um 2,5 Prozent auf 15.042 Punkte. Commerzbank und Deutsche Bank stehen unter Druck. “Nach ersten Einschätzungen der Bankenaufsicht Bafin sei die US-Bankenpleite keine größere Gefahr hierzulande. Die deutsche Zweigstelle der insolventen SVB habe „keine systemische Relevanz.“ Ach so, dann ist ja alles gut. Allerdings hat die angeschlagene Credit Suisse für Europa Relevanz. Und diese wackelt jetzt noch mehr. Wie gesagt, nur das Notwendigste auf der Bank lassen, das Giralgeld sollte ausreichen, um alle laufenden Kosten zu bezahlen. Wer jetzt noch nicht vorgesorgt hat, dem ist noch zu helfen. Aber voraussichtlich nicht mehr lange. Selbst wenn der Crash noch aufgeschoben werden kann, solche Szenarien sind Vorboten von wesentlich Größerem.


  • europa:
    - nach einer eskalation des ukraine-krieges - polen, (s. hier: Polnischer Senat: Russland ist ein "Terroristenregime" und muss "besiegt werden"), baltikum, moldawien - wird putin bis nach westeuropa vordringen und den tiefen staat abräumen - sonst gibt es keinen frieden.
    - nach den channelings von folkhild hoops, werden die russen noch 2022 bis nach berlin vordringen und die kriminellen schmarotzer in berlin durch eine übergangs-regierung aus russischen militärs ersetzen. ist nicht eingetroffen
    - dann wird endlich der noch intakte strang von nordstream 2 geöffnet
    - wenn die US-besetzung europas vorbei ist, wird europa viel besser wieder auf die beine kommen, da wir noch mehr industrie und KMU's haben.
    - am schnellsten wird das in DACH gehen, denn die deutschen völker sind so etwas wie das kreativ-zentrum der welt
    - in DACH gibt es am meisten erfindungen und innovationen.
    - wir werden dann immer weniger unsere produkte exportieren, sondern ganze fabriken inkl. ausbildungszentren, damit jedes volk seine eigenen lokomotiven, computer oder autos produzieren kann.


  • ukraine:
    - man erwartet diesen winter eine grosse offensive der russen, sobald der boden gefroren ist. ist nicht eingetroffen
    - es gibt prophezeiungen, dass es ein kleines scharmützel zwischen russland und NATO geben wird.
    - aber die NATO wird verlieren und flüchten.
    - die amis werden ihre truppen abziehen und aus europa verschwinden

  • crash, atomkrieg, bürgerkrieg, hungersnot - die prognosen der schwarzmaler:
    - die chance besteht immer noch, dass es einen sanften übergang gibt.
    - das ist die genau aussage im neusten video von anna selma, s. oben...
    - was viele nicht auf dem schirm haben:
    - im unterschied zum crash 1929, den die satanisten inszeniert haben, sind es jetzt die lichtkräfte, die den übergang vom kali yuga zum neuen zeitalter steuern.
    - der machtwechsel auf der miltärischen und der geheimdienstlichen ebene ist bereits vollzogen
    - sie lassen das ganze jedoch noch einige zeit so weiterlaufen, damit die menschen sehen - am eigenen leib erfahren - was sie im schilde führen
    - sal rachaele, inelena benz und anna selma gehen davon aus, dass nur etwa 1/3 der menschheit in das neue zeitalter mitkommen wollen - bereit sind, sich spirituell weiterzuentwickeln
    - von diesen 33% sind aber erst max. 10% erwacht.
    - um die restlichen 20% aufzuwecken braucht es noch drastischere massnahmen, als in den letzten zwei jahren corona-diktatur
    - dazu braucht es das optimale umfeld, die optimalen massnahmen, die optimalen lektionen
    - die welt ist eine schule. wir können hier lernen, unser bewusstsein zu erweitern und unsere liebesfähigkeit zu verbessern
    - wenn aber die massnahmen zu extrem sind - crash, weltkrieg, bürgerkrieg, hungersnot - ist das schlecht für die bewusstseins-entwicklung
    - der überlebenskampf-modus ist suboptimal für bewusstseins-entwicklung
    - die chancen stehen also  gut, dass es einen sanfteren übergang gibt
    - und wie wir das alles erleben ist individuell verschieden!!!
    - wir kreieren unsere realität - mit gedanken, gefühlen, worten und taten
    - wenn wir gelernt haben unsere schöpferkraft
    selber zu steuern, können wir mitten durch die hölle gehen und trotzdem im paradies bleiben

    - das ist das ziel meiner workshops - alles auf spendenbasis - siehe oben. wenn du das lernen möchtest, dann komme in mein team oder bilde dein eigenes - oder noch besser: mache beides. denn in einer kleinen gruppe von bewussten herzensmenschen, kommen wir schneller voran und es macht vor allem viel mehr
    spass und freude...

 
die BRICS werden mehr, der westen blutet aus
den kriegstreibern im westen schwimmen die felle davon. die 12% verlieren, die 88% gewinnen immer mehr einfluss. der dollar ist schon bald schnee von gestern. aus dem liveticker von traugott...

Den Westen düpiert: China gelingt Allianz zwischen Iran und Saudi-Arabien (hier). “Es ist ein Abkommen, das den Nahen Osten verändern wird, mehr noch:

“Die gesamte Weltpolitik muß sich neu orientieren, nachdem am Freitag Saudi-Arabien und der Iran unter chinesischer Vermittlung das Ende ihrer Todfeindschaft bekannt gaben und mitteilten, daß man diplomatische Beziehungen aufnehmen und in den Bereichen Sicherheit und Wirtschaft kooperieren werde.”

Der Deal wurde in der ganzen arabischen Welt sehr positiv aufgenommen – was eigentlich ungewöhnlich ist, weil sich in den vergangenen Jahren als Ausläufer des Kalten Kriegs noch immer harte Bruchlinien durch die Region gezogen haben. Selbst in Israel sieht man die Möglichkeit, hinter den Kulissen mit Saudi-Arabien ins Gespräch zu kommen. Und auch wenn es nach einer Utopie klingen mag: Der Deal könnte als eine Blaupause für weitere Friedensverhandlungen zwischen ehemaligen Erzfeinden in der Region dienen … Die Härte, mit der der Westen gegen Russland Sanktionen verhängt hat, und die Deutlichkeit, mit der Politiker aus den USA und der EU die Zerstörung der russischen Wirtschaft als Kriegsziele ausgerufen haben, haben im Nahen Osten und in China zu einer unerwarteten Reaktion geführt. Auch der Iran und Syrien müssen mit westlichen Sanktionen kämpfen.” Diese Nachricht ist gut und brisant. Der Westen wurde abgehängt. Wirtschaftlich und politisch. So etwas sieht die Kabale nicht gerne, sie will Spannungen und Teilung. Dazu kommt, daß die Saudis wie der Iran Russland und China unterstützen. Es bildet sich eine Allianz, ein Schwergewicht, gegen das die aggressive Politik der Biden-USA machtlos ist. Das Gegengewicht zu G7 sind die BRICS-Staaten, zu denen sich die Länder Ägypten, Argentinien, Indonesien, Kasachstan, Nigeria, Senegal, Saudi-Arabien, Thailand und den Vereinigten Arabischen Emiraten anschließen wollen. Der Sturz des Hegemonial ist damit in eine neue Phase getreten. Es sind auch karmische Reaktionen. Die USA haben dutzende von Ländern überfallen und zerbombt, daß jetzt der Rücklauf kommt. Sie werden als Weltmacht untergehen. Was sagte Trump: “Make America great again.” Das wird korrekt mit “großartig” übersetzt. Er sagte nicht: “Make America strong again.Alle Länder sollten großartig oder wunderbar sein. Aber kein Land sollte andere dominieren. Das wird geschehen; wir sehen die zarten Anfänge dieser Entwicklung.

mehr hier...
Der Nahe Osten befreit sich vom Westen
von Thierry Meyssan
Die Versöhnung zwischen Saudi-Arabien, dem Führer der sunnitisch-muslimischen Welt, und dem Iran, dem Führer der schiitisch-muslimischen Welt, macht endlich eine Ära des Friedens im Nahen Osten möglich. Sie wurde von Russland, einem Verbündeten der beiden feindlichen Brüder, ermöglicht und zuerst im Irak und im Oman verhandelt, bevor sie von China, einem tausend Jahre alten Verbündeten des Iran, abgeschlossen wurde, ohne aber parteiisch zu handeln. Dieses Abkommen beendet elf Jahre Krieg und westlichen Einfluss.
| Paris (Frankreich) | Analysen: 7.-14.3.23: Thierry Meyssan: Der Nahe Osten befreit sich vom Westen

 

demokratie - die grösste propoganda-lüge
es gibt keine demokratie auf dieser welt, es gibt nur diktaturen. die demokratie ist nur die tarnung der diktatur. aber es gibt bessere und schlechtere diktaturen und die schweiz ist sicher eine der besseren. die schweiz ist sozusagen das auge des hurrikans, da herrscht ruhe. der sturm tobt wo anders.

aber es könnte sein, dass russland nicht nur freier ist als die schweiz, sondern auch demokratischer. aber da habe ich zu wenige informationen - und ich kenne auch kaum deutsch-russische autoren. kennst du jemand? dann sende ein mail...

Sensation aus russischen Archiven
-- Stalin wurde über Repressionen nicht informiert!

2.203 Aufrufe 10.03.2023
- nicht stalin war der massenmörder,
sondern ein psychopatischer beamte mit minterwertigkeits-komplex

stalin plante eine technisch/wirtschaftliche vorwärts-strategie in russland. dadurch wurde ein mächtiger apparatschik in seinem minterwertigkeits-komplex getriggert - er hatte nicht so eine gute ausbildung und begann deshalb, alle mit einer besseren bildung als er selber, zu ermorden. auf grund dieser informationen muss ich mein urteil über stalin revidieren. dieselbe geschichte gab es später in laos mit pol pot, siehe hier... Analysen: 7.-14.3.23: Pol Pot in Kambodscha 1975
aber wir sind heute in einer ähnlichen situation: was wir heute gerade erleben, übertrifft die massenmorde in russland und kombotscha um ein vielfaches...

der grösste massen-mord in der geschichte - impfen ist mord!!!
es geht nicht um gesundheit, es geht um bevölkerungsreduktion...

Die Pfizer-Files - was Pfizer und FDA 75 Jahre verheimlichen wollten: 16 kritische Ergebnisse 43.698 Aufrufe 10.03.2023 #RadioMünchen ​#CoronaImpfung ​#Impfung  75 Jahre sollten sie unter Verschluss gehalten werden, weit über die Zeit hinaus, in der man den Verantwortlichen hätte habhaft werden können. Ein Gruppe von mehr als 200 Ärzten, Wissenschaftlern, Professoren und Fachleuten des öffentlichen Gesundheitswesens, konnte vor einem texanischen Bezirksgericht im Januar 2022 die Herausgabe der Pfizer/FDA-Dokumente, also die sogenannten Zulassungsdokumente von der FDA einklagen. Die FDA ist die US-Behörde für Lebens- und Arzneimittel. Seither wurden und werden die insgesamt über 300.000 Dokumente von den WarRoom/DailyClout Pfizer Documents Research Volunteers aufgearbeitet. Das ist eine Gruppe von etwa 3.500 hochqualifizierten Labor-Ärzten, Biostatistikern, Pathologen, Anästhesisten, Sportmedizinern, Kardiologen, Wissenschaftlern in der Forschung und viele mehr. Die Haupt-Initiatoren dieser Aufarbeitung sind zwei in Politik und Medien einflussreiche und bekannte Persönlichkeiten: Die Investigativ-Journalistin Dr. Naomi Wolf, politisch linksliberal zu verorten, und der Filmproduzent, Investmentbanker und Publizist Steve Bannon, politisch den Republikanern verbunden. Übersetzung: Diplom-Ökonom Jörg Bröking Sprecher: Sabrina Khalil und Ulrich Allroggen Seit Ende Januar diesen Jahres, sind die 50 Pfizer-Berichte in Buchform mit dem Titel „Pfizer Documents Analysis Reports“ als eBook erhältlich: https://dailyclout.io/foreword-to-the... #FDA​ #Pfizer​ #biontech​ #Impfung #Corona #CoronaImpfung​ #Nebenwirkungen #RadioMünchen​ Radio München https://www.radiomuenchen.net/ https://soundcloud.com/radiomuenchen https://www.facebook.com/radiomuenchen https://www.instagram.com/radio_muenc​... https://twitter.com/RadioMuenchen

Genozid 

 

der westen ist eine diktatur, nicht russland
ich habe schon öfters gelesen, dass es in russland mehr freiheit gibt als im westen. jetzt habe ich einen sehr guten text von einem deutsch-polnischen journalisten gefunden, der vor vier jahren aus deutschland nach russland geflüchtet ist - wegen seiner kinder - und nun in st. petersburg lebt.

er beschreibt sehr gut putin's kampf an der heimfront. wie in allen ländern, gibt es auch in russland einen tiefen staat, der von den satanistischen eliten des westens gesteuert wird. in den 90er-jahren ist ihnen um ein haar das gelungen, was sie seit 200 jahren versuchen: russland in kleine souvenir-staaten zu zerstückeln und seine ressourcen auszurauben.

der tiefe staat in russland
erst am 24.2.22 war russland stark genung, sich gegen den global-faschismus des westens zu wehren. der innere kampf in russland dauert bis heute an - die lakaien des westens verlieren immer mehr, die patrioten bekommen immer mehr zulauf. bisher hörte ich nur in den videos von valeriy pyakin über diese kämpfe hinter den kulissen. pyakin ist wahrscheinlich stalinist und hebt die bolschewiki in den himmel - aber beide haben grässliche blutbäder angerichtet. deshalb traue ich seiner analyse nicht - ich befürchte er übertreibt masslos. aber einen wirklichen spezialisten bez. tiefem staat in russland, habe ich noch nicht gefunden. wenn du einen solchen kennst, sende mir ein mail...

der weltenplan
ich schreibe ja immer wieder:
die zukunft der welt ist eine fruchtbare kooperation von DACH mit russland. das sage ich aber nicht nur aus geo-politischen überlegungen, sondern auch aus spirituellen gründen. der hintergrund ist der "weltenplan": das ist das, was bez. der entwicklung der welt/menschheit von den alten mysterien-schulen überliefert wurde. meine quelle ist hier rudolf steiner, aber ob seine überlieferung korrekt ist, weiss ich nicht. die alten mysterien-schulen teilten die 26'000 jahre - die unsere erde braucht, um einmal in unserer galaxie zu kreisen - in zwölf zyklen von je 2160 jahren. in jedem dieser zyklen ist ein volk oder eine gruppe von völkern am drücker. seit 1430 sind das die deutschen völker. vor uns waren das die römer und griechen, davor die ägypter, davor die perser und davor die inder. deshalb nenne ich DACH in meinen prognosen das kreativ-zentrum der welt. pro kopf der bevölkerung haben wir mit abstand die meisten erfindungen gemacht. das erzeugte auch die erste hochblüte der deutschen kultur, den deutschen idealismus. mehr dazu findest du in meinen sammlungen deutschland 1- 8...

Deutschland1: Der Völkermord an den Deutschen/ Machterhalt durch Geschichtsmanipulation/ Die Freiheitslehre des deutschen Idealismus - deutsche Geistesgeschichte + Identität/ Die Urwunde/ Alliierte Büchervernichtung 1945: 34.645 Buchtitel Zugriffe: 13616
Deutschland2: Kriegstreiber Deutschland: Nach 150 Jahren immer noch nichts gelernt?/Demokratie - die Tarnung der Diktatur: Die Raubzüge des Verbrecherkartells „Regierung + Verwaltung“ -> Justiz, Schulen, DB, Umvolkung, Friedensvertrag, Handelsrecht.. Zugriffe: 4612
Deutschland 3: Steiners Analyse der spirituellen Entwicklung der letzten 200 Jahre+Gesamtverzeichnis/ Axel Burkart: Spirituelle Hintergründe der Weltpolitik/ Müller, Eggert, Prass, Tobler, Pyakin, Schulze: Steuerung der Welt duch die Dunkelmächte Zugriffe: 11022
Deutschland 4: Preussen - erst ein Vorbild in Wirtschaft, Kultur, Demokratie - ab 1880: Militarisierung, Materialismus, Grössenwahn/ Kriegstreiber GB+USA: Wie die Deutschen schon immer erniedrigt wurden/ Alliierte Büchervernichtung 1945: 34.645 Buchtitel Zugriffe: 4871
Deutschland 5: Warum lassen sich die Deutschen alles gefallen?/ Unsere Ahnen - unsere Wurzeln: Ahnenforschung: Die Ura Linda Chronik 1-6/ Kriegsverbrechen der USA in Deutschland/ Geheimbund der Illuminaten Zugriffe: 2288
Deutschland 6: Winston Churchill - Kriegstreiber + Satanist/ Die Deutschen ausrotten oder Seelenmord, vertreiben + umerziehen?/ Massenmorde im 20. Jahrh./ Die Geschichte muss neu geschrieben werden: 5000 Jahre Kali Yuga - 5000 Jahre Geschichtsfälschung Zugriffe: 1394
Deutschland 7: Grüne: Auf in die Öko-Diktatur/ Mit Hurra in eine schwarz-grüne Zukunft/ Mit Öko-Kraftwerken verschwindet der Wald/ D A CH ist das Kreativ-Zenturm der Welt: Deutsche Erfindungen - Neues E-Auto? 3 Minuten tanken, 800 Kilometer fahren Zugriffe: 1539
Deutschland 8: Gefälschte Geschichtsschreibung: Wer steckt hinter dem 1.+2.+3. weltkrieg/ Wer macht das Weltbild?/ Mitteleuropa - das kreative Zentrum der welt - was können wir tun?/ Der deutsche Geist - Mythos + Logos im Denken Martin Heideggers Zugriffe: 1410


putin wickelte sie alle um den finger

duch den phänomenalen wirtschaftlichen aufstieg preussens bekamen die satanisten in GB angst um ihre macht. sie inszenierten den 1. und zusammen mit den satanisten der USA den 2. weltkrieg, um deutschland und russland zu vernichten. dadurch bekamen sie den ganzen westen unter kontrolle - EU/NATO/WHO/EZB/BIZ/UNO - und dank grbatschow und jelzin auch um ein haar russland. aber dann kam putin - und ihm waren sie nicht gewachsen.


putins erfolgsbilanz ist phänomenal - desshalb ist der westen so sauer. er hat die amis um den finger gewickelt....

20 Jahre Putin

handelsueberschuss 768x910


das weltbild

sehr wichtig für analysen und prognosen ist das weltbild des autors. valeriy pyakin hat keinen spirituellen hintergrund. vielleicht einen religiösen oder er ist marxist. elem chintsky auch nicht. er schreibt auf seinem telegram-kanal dass er gläubig sei, vielleicht russisch-orthodox. das ist immerhin schon mal besser als die atheistischen marxisten, nihilisten und hedonisten im westen. aber zwischen russisch-orthodox und spirituell liegen welten. ich kenne leider noch keine deutsch-russichen autoren, die einen spirituellen hintergrund haben, die überlieferungen des weltenplans kennen, aber auch ein hohes politisches bewusstsein über die internen auseinandersetzungen in der russischen gesellschaft, wirtschaft, armee/generalstab, finanz-system und dem wissenschafts-betrieb haben. wenn du solche autoren kennst, bin ich sehr interessiert. gerne würde ich einen beitrag leisten, für die deutsch-russische völkerverständigung...

 

Von Elem Chintsky  Seit dem 24. Februar 2022 sind die Masken in Russland gefallen. Das gilt auch für Kulturschaffende, unter denen eine teils sehr haptische, hysterische Auslese stattfand: auf der einen Seite die, die ihr Land empört verlassen haben, auf der anderen die, die es unterstützen. Im Westen hat man nicht die leiseste Ahnung davon, wie viel Freiheit die mächtige, liberale Schicht der Kulturschaffenden in Russland bisher hatte. Und besonders im Jahr 2022 sind es nicht Wladimir Putin und der Kreml, die effektiv auf diese ideologische Unausgewogenheit aufmerksam machen oder gegensteuern. Es ist die russische Zivilgesellschaft. In der westlichen Propaganda gibt es viele Missverständnisse über die russische Realität – manche sind beabsichtigt, manch andere entstehen und werden verfestigt durch aufrichtige Ignoranz der verantwortlichen Systemmedien. Zum Beispiel hält sich das Vorurteil wacker, dass die russischen Oligarchen Wladimir Putin die letzten 20 Jahre unterstützt hätten, sich unter seinen Fittichen befinden würden und stellvertretend seinen Willen und seine Absichten in der westlichen (Finanz-)Welt ausgeübt hätten. Dabei hat sich die russische Oligarchen-Klasse bereits eine Dekade vor Putins Verpflichtung zum Volksvertreter manifestiert, woran man kurz nach Beginn der militärischen Sonderoperation erinnert hatte. Nämlich als der gesamte Energie-, Rohstoff- und Schwerindustriesektor der Sowjetunion zugunsten westlicher, besonders US-amerikanischer, Konglomerate in den späten 1980er und im Laufe der gesamten 1990er Jahre im Eiltempo privatisiert wurde. Dieser Prozess wurde eingeleitet durch "willige Reformatoren" – wie Tschubais, Gaidar, Beresowski oder Chodorkowski, aus dem Inneren der sich zerfressenden Eliten der Sowjetunion, und wurde später abgeholt, geleitet und überwacht von der Präsenz des westlichen Neoliberalismus, der ab einem gewissen Moment bereits sogar direkt vor Ort figurierte und mit "beratender" Hand zur Seite stand und riesige Gewinne für sich hinaus schleuste. Die erste McDonald's-Filiale in Moskau im Jahr 1990, als erste Siegesfackel des westlichen Segens, illustriert bestens die Früchte dieser Zeit. Wem der Exodus derselben, bekanntesten Fast-Food-Kette der Welt im letzten Jahr aufgefallen ist, versteht, dass ein authentischer Umkehrprozess in Bewegung gesetzt wurde.
Analysen: 7.-14.3.23: Der Kampf um Russlands Seele: Von Patrioten und einem "westlich-liberalen Kultur-Pufferra

 

 

wer ist der kriegstreiber?
endlich entlarvt prof. dr. stephan sander-faes auf tkp.at in einer sehr fundierten analyse das haupt-argument der verlogenen kriegs-propoganda des westens...

"völkerrechtswiedriger angriffskrieg"
ist kriegs-propoganda der satanistischen eliten des westens
alle diejenigen, die von einem völkerrechtswiedrigen angriffskrieg reden - wie die MSM, aber auch viele aus den sozialen medien - sahra wagenknecht, oskar lafontain, daniele ganser - sollten diesen text lesen und sich eines besseren belehren lassen. ich schrieb schon kurz nach dem start der militärischen sonderoperation am 24.2.22 in meinen 45 prognosen, dass das kein angriffskrieg ist, sondern dass putin hier im gegenteil einen achtjährigen krieg der NATO beendet!!!. hier die punkte 34-41...

    • die satanisten möchten einen bürgerkrieg, um dann als weisse ritter zu kommen: "wenn ihr wieder ruhe und ordnung, arbeit und brot haben wollt, müsst ihr unsere NWO akzeptieren."
    • je mehr die not/repression/gewalt zunehmen wird, je grösser wird der anteil der bevölkerung, der die befreiung durch russland begrüssen wird.
    • z.zt. wird der achtjährige kieg der NATO in der ukraine beendet.
    • die ukraine wird entmilitarisiert und entnazifiziert.
    • dann wird die NATO aus ost-europa rausgeworfen. der DS und seine marionetten in ost-europa werden sich aber kaum freiwillig zurückziehen. der ukraine-krieg wird sich ausweiten. auch polen, rumänien, die baltischen staaten, die tschechei werden entnazifiziert  - vom DS befreit - werden müssen
    • dann müssen aber auch die schaltstellen der kriegtreiber in westeuropa ausgehoben werden.
    • berlin, brüssel, london, paris, genf und der vatikan werden besuch von netten russen bekommen. es wird sehr spannend werden, was die russischen spezialisten dann alles finden werden.
    • nach der säuberung von europa durch putin und amerika durch trump, wird eine neue friedliche welt entstehen, mit kooperation zwischen den völkern.
    • säuberung von europa durch putin und amerika durch trump, wird eine neue friedliche welt entstehen, mit kooperation zwischen den völkern.

Putin, der Ukraine-Krieg und das Völkerrecht
8. Februar 2023 von Assoc. Prof. Dr. Stephan Sander-Faes - tkp.at
06. März 2023 Wenige Dinge der jüngsten Vergangenheit  – außer Corona  – sind so “kontroversiell” wie der Konflikt in der Ukraine. Was den meisten wohl kaum bekannt sein dürfte, war die Existenz der OSZE-Beobachtermission entlang der Waffenstillstandslinie und die Tatsache, dass Russland sich auf das Völkerrecht (Art. 51 der UN-Charta) berief, um den Militäreinsatz zu rechtfertigen. Eine mit “Fußnoten” versehene Sachverhaltsdarstellung zum aktuellen Konflikt, die zu dessen Einordnung unverzichtbar ist.
Analysen: 7.-14.3.23: Putin, der Ukraine-Krieg und das Völkerrecht

 
 

gut zu wissen...

Zeugen Jehovas in Hamburg – „Sie flehten um Hilfe, er schoss“ (hier) “Es ist 21.04 Uhr, als Unternehmensberater Philipp F. beginnt, in einem Gebetshaus der Zeugen Jehovas wahllos auf Menschen zu schießen. Nur vier Minuten später sind erste Einsatzkräfte vor Ort. Ganze 47 Notrufe gehen bis dahin bei Polizei und Feuerwehr ein. Besonders schlimm: Viele Anrufer sitzen zum Zeitpunkt ihres Notrufs selber in dem Haus, flehen um Hilfe, werden teils während des Telefonats beschossen … Philipp F. erschoss sieben Zeugen Jehovas und war ein ehemaliges Mitglied der Gemeinde … acht weitere teils lebensbedrohlich verletzt.” Jetzt sind sie im Himmel – vielleicht. Beileid den Angehörigen. Warum sind etliche Königreichssäle in unmittelbarer Nachbarschaft der Freimaurertempel? Weil die Zeugen Jehovas von dem Freimaurer Charles Taze Russell 1881 gegründet wurden. Es ging seit Beginn darum, dem Christentum zugewendete Menschen in Sekten zusammenzufassen um zu kontrollieren, da echte Christen eine Gefahr für die Maurerei bedeuten. Er gründete die “Bibelforscher”, später Zeugen Jehovas und die Wachturm-Zeitschrift, ehem. Zion’s Watch Tower. Die wenigsten Zeugen wissen um den freimaurerischen Ursprung, ebenso, daß die Zeugen Jehovas einen eigenen Block in der Pyramide darstellen. Auf der Ein-Dollar-Note zählen wir zwölf Steinlagen, die unterste mit 13 Blöcken und oben den Benben oder Abschlußstein mit dem Allsehenden Auge. Die Pyramide ist allerdings in Wirklichkeit dreidimensional, daß heißt, es gibt insgesamt 819 Blöcke. 132 + 122 + 112… + 1 = 819, in der Hexadezimalsprache also 00000333. Jede wichtige Organisation oder Loge besitzt einen eigenen Block. Lions Club, Club of Rome, Scientology, Mormonen, Bilderberger, Trilaterale, Order of the Rose, O.T.O., Supreme Council, WEF, Rosenkreuzer, Martinisten, Gladio, BIZ, Schottischer Ritus, Order of the Paladium, Weltkirchenrat, IWF, Skull & Bones, Order of the Garter, York-Ritus, Fraternitas, Rat der 300, Columbusritter, Malteser (SMOM), Hexen, Mafia, Majestic 12 usw. Das ist der Tiefe Staat, die Khasarische Mafia, die Kabale, welcher seine/ihre Leute in den höchsten Positionen platziert hat. Keine leichte Aufgabe, diese Strukturen zu entfernen. Es ist eine gewaltige weltweite Operation notwendig. Sie schützen und stützen sich gegenseitig. Wer behauptet, daß es diese Strukturen gibt, gilt als Verschwörungstheoretiker. Dabei sind sie offen sichtlich!  
 
 
 

herzliche grüsse

markus rüegg

 
das neue konto bei der zürcher kantonalbank
liebe spenderinnen und spender
es gibt noch mehr ärger mit der schweizer post: nach dem das konto "die gemeinschafts-pioniere" von der post gesperrt wurde, droht sie jetzt, auch meine privat-konto zu sperren. sie betrachtet spenden als geschäftstätigkeit: "wir bitten sie daher, geschäftliche transaktionen per sofort einzustellen...".  per sofort ist unmöglich, das dauert einige zeit, bis alle informiert sind. deshalb habe ich jetzt - nach ca. 30 jahren - ein neues konto einrichten müssen. das konto bei der post werde ich künden, sobald diese information bei meinen abonnenten angekommen ist.

spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse:
zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1

das konto "die gemeinschafts-pioniere" wurde ende 2022 gesperrt
verein "die gemeinschafts-pioniere", markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

ps: liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 11'000 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spenden kommen aus der schweiz und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank

 

LION Media: Die Nord-Stream-Lüge – Bidens Anschlag wird vertuscht. Die neue Version ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Das Boot hat keine Dekompressionskammer und kann nicht die Energie liefern, in 80 Metern Tiefe alles auszuleuchten, denn dort ist es stockdunkel. Und natürlich vergaßen sie ihre Pässe. Russland muß ihnen auch den genauen Verlauf der Pipelinie mitgeteilt haben… Es ist eine Beleidigung, uns solch eine Lügengeschichte aufzutischen. Wir müssen weiterhin die Wahrheit fordern und das Thema am Laufen halten. Daran werden wir erkennen, wer Freund und wer Feind ist. Selbst der Außenminister der Ukraine sagt: „Das war keine von unserer Regierung gesteuerte Aktion“ (hier).

 

 LION Media - Devolution: Kapitolsturm war der wichtigste Schachzug [Teil 10] - 10.03.2Q23

 
 
  
7. März 2023 25 von

Pandemievertrag gibt WHO Kontrolle über Viehbestand und Lebensmittelversorgung

Katastrophe: Russische Hyperschall-Raketen vernichten US/NATO-Geheimkommando in Kiew, Dutzende hochrangige US-Offiziere verdampfen – Disaster: Russian Hypersonic Missiles Wipe Out US/NATO Secret Command in Kiev, Dozens of Top US Officers Vaporized (hier; engl.) “Nach Angaben von Quellen … traf der Schlag die Kontroll- und Planungszentren der Bunker sowie die Luftabwehr und das Radar. Insider berichteten von schweren Verlusten unter den Offizieren, darunter auch amerikanische. Es scheint, daß der “Schattengeneralstab” der Proxy-NATO eine Menge abbekommen hat.Nach diesen Angaben hat eine Kinzhal-Rakete ein unterirdisch-versteckte Kommandozentrale der NATO in Kiew getroffen. Schwer zu verifizieren aber gut möglich. Das wäre ein großer Rückschlag für die NATO und wird von den Medien natürlich verschwiegen. Die NATO führt de facto – nicht offiziell – diesen Krieg. Bis zum letzten Ukrainer.
 

 
NATO Staatschefs - ein LEGITIMES ZIEL
 
M9ZfCBl07QqJN90h
 

Verspotten Sie uns? Nord Stream: Die Lügengeschichte?
US-Kongress: Parlamentssturm FAKE?
0:39 Artikel der Daily Mail: https://www.dailymail.co.uk/news/arti... 2:57 Forbes: https://www.forbes.com/sites/saradorn... 3:23 Demokratischer US-Senator Chuck Shumer: https://rumble.com/v2c3pe4-chuck-schu... 3:40 Selbst die BILD berichtete am 7.1.2021: "Polizisten öffneten Gitter" https://www.bild.de/politik/ausland/p... Und die Aufnahme oben rechts hier: https://t.me/silberjungethorstenschul... 3:55 New York Times am 7. März 2023: „Geheimdienstinformationen legen nahe, dass eine pro-ukrainische Gruppe die Pipelines sabotiert hat, sagen US-Beamte“ https://www.nytimes.com/2023/03/07/us... Übersetzung: https://bit.ly/3ZxXVxH 4:06 Mein Telegram-Beitrag vom 14.2.2023: "Seymour Hersh im Interview: Joe Biden sprengte Nord Stream, weil er Deutschland nicht traute" https://t.me/silberjungethorstenschul... 4:21 SEINE ENTHÜLLUNGEN 5:18 ZDF heute-journal vom 7. März 2023: ab Min. 3:03 bis 4:33 Quelle:    • heute journal  07...   7:08 „Laut Polizeilicher Dienstvorschrift 415 ("Tauchdienst") sind nur Tauchgänge bis maximal 50 Meter erlaubt, wie ein Sprecher der Bundespolizei auf Nachfrage bestätigt.“ https://www.tagesschau.de/investigati... 7:56 NZZ: „Die Taucher besteigen an Bord eines Schiffes oder einer Erdölplattform eine kleine Druckkammer, in der sie unter Druck gesetzt und dann rasch auf die erforderliche Einsatztiefe abgelassen werden. Erst dort offnen sie eine Luke, schwimmen zu ihrer Arbeit aus und kehren danach in die trockene und beheizte Kammer zurück. Wieder druckdicht verschlossen, wird diese hinauf an Bord gehievt, dort an eine grössere Druckkammer angeflanscht, die Taucher steigen um und werden dann, bequem auf Betten liegend und von aussen über Schleusen mit Essen versorgt, allmählich in die «Welt normalen atmosphärischen Drucks» zurückgeholt.“ http://nzz-files-prod.s3-website-eu-w... 8:58 https://bit.ly/3ZW8Z7A 10:02 FRIEDENSDEMO IN BERN AM SAMSTAG, DEN 11.03.2023: https://t.me/silberjungethorstenschul...

 

22.445 Aufrufe 08.03.2023 DEUTSCHLAND Analyse zur den wahren Gründen warum Russland de START Vertrag ausgesetzt hat. Die bestanden darauf einen neuen START-4 Vertrag zu schließen, weil ihre Nuklearwaffen ins Museum gehören. 00:00 Russland setzt Teilnahme an START Vertrag aus 01:27 Produktions-Chaos 03:38 Nukleare Neubauten der USA 08:20 Nuklearer Wettlauf gegen die Zeit

 

Zu den Reichsbürgern wie die Red. sie versteht: SieIgnaz Bearth macht auch seit Jahren sehr gute Arbeit.

 

 

Pascal Najadi: „WHO und Regierungen tragen Schuld am Impf-Massenmord“:

 

 









krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild - auf meiner startseite..
meine prognosen: Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-50
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
rudolf steiner  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf
gebrauchsanleitung: hierarchie meiner website - wo ist das wichtigste?


 
das neue konto bei der zürcher kantonalbank
liebe spenderinnen und spender
noch mehr ärger mit der schweizer post: nach dem das konto "die gemeinschafts-pioniere" von der post gesperrt wurde,  droht sie jetzt auch meine privat-konto zu sperren, wenn darauf spenden eingehen. deshalb habe ich jetzt nach ca. 30 jahren ein neues konto einrichten müssen. das konto bei der post werde ich künden. wenn du also einen bankauftrag am laufen hast, müsstest du diesen ändern. wir werden allen, die einen bankauftrag am laufen haben, ein mail senden.
 
herzlich markus rüegg

spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse:
zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1
SWIFT oder BIC:

das konto "die gemeinschafts-pioniere" wurde ende 2022 gesperrt
verein "die gemeinschafts-pioniere", markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

ps: liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 11'278 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spender sind schweizer und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank


eine empfehlung von goethe...
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben
In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann Wolfgang von Goethe


Der Sturm ist da – Liveticker

schoepferkraft
schöpferkraft

15.03.2023 - Einen schönen guten Morgen, das Leben scheint als eine Kette von Problemen. Es gibt immer mindestens zwei Möglichkeiten, damit umzugehen. Die einfachste ist, die Probleme zu umschiffen, sie zu umgehen. Die schwierigere Aufgabe ist, sie zu lösen. Dann aber wird nicht nur der Weg frei, sondern wir erhalten einen inneren Wachstumsschub, die innere Entwicklung wird angestoßen, seelische Potentiale freigelegt und genau damit wächst unsere bewußte Schöpferkraft. 

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Syriens Präsident Bashar al-Assad trifft Putin +++ zehn Jahre Franziskus +++ USA und Südkorea starten gemeinsames Manöver +++ DeSantis kritisiert US-Hilfe für Ukraine +++ China öffnet erstmals seit 2020 seine Grenzen +++

3jahreticker

Am 14. März 2020 startete der Ticker – an diesem Tag war es sehr stürmisch… Der innere Pilot bat die Red. über den Transformationsprozess aus deutscher Sicht zu schreiben – eine Chronik für die Nachwelt. Also haben wir ein dreijähriges Jubiläum. Wie schnell die Zeit vergeht… Viele Leser sind seit Beginn dabei. Diesen und allen anderen herzlichen Dank. Es ist sehr viel geschehen, aber das Beste steht noch aus. Somit können wir mit freudiger Erwartung siegessicher in die Zukunft sehen.

raeper

Gefährlicher Zwischenfall – USA melden Zusammenstoß eigener Reaper-Drohne mit russischem Kampfjet (hier). “Ein Su-27-Kampfjet der russischen Armee ist über dem Schwarzen Meer nach Angaben der US-Streitkräfte mit einer amerikanischen Drohne (Raeper; rechts) zusammengestoßen. Nach der Kollision in internationalem Luftraum habe man die Drohne vom Typ MQ-9 Reaper daraufhin zum Absturz bringen müssen, teilte das US-Militär mit und beklagte, ein »unsicheres und unprofessionelles« Handeln der russischen Seite habe den Zwischenfall verursacht … US-Präsident Joe Biden sei über den Vorfall informiert worden. Das US-Außenministerium werde die russische Regierung kontaktieren, um über den Vorfall zu sprechen.” Russland stellt den Zwischenfall anders da: Laut Kreml seien die russischen Jets nicht mit der Drohne in Kontakt gekommen. Das US-Flugobjekt sei durch scharfes Manövrieren in einen unkontrollierten Flug mit Höhenverlust geraten und ins Wasser gestürzt. Eine gefährliches Spiel, denn solche Vorfälle können schlimme Auswirkungen haben. Vielleicht eine Provokation? Der Deep State will einen Weltkrieg. Den haben wir bereits, aber auf spiritueller Ebene. Heiß ist er momentan nur in der Ukraine. dort stellt man sich die Frage, ob Selenskyj zu viele Soldaten opfert (hier). “An Bachmut scheiden sich die Geister bzw. die Strategien zum Fortgang des Krieges. Nicht nur in Kiew, wo Präsident Wolodymyr Selenskyj (45) und Generalstabschef Walerij Salushnyj (49) über die richtige Strategie zur Verteidigung des Donbas streiten (BILD berichtete), sondern mittlerweile auch beim wichtigsten Waffengeber der Ukraine in Washington.” Washington will Fortschritte sehen, schließlich werden Milliarden investiert. Die Stadt hat strategische wie symbolische Bedeutung. Rein militärtaktisch wäre ein Abzug klug um Soldatenleben zu schonen, allerdings wiegt sie symbolisch auch sehr schwer. Eine Niederlage oder ein vielleicht noch möglicher Rückzug, auch unter Verlusten, wirkt sich nachteilig auf die ukrainische Moral aus.

Die USA sind besorgt, dass die ukrainische Armee zu lange an Bachmut festhält, obwohl die Stadt für den Fortgang des Krieges keine strategische Rolle spielt. Denn die Verteidigung Bachmuts, das als „Fleischwolf“ bezeichnet wird, kommt auch die Ukraine teuer zu stehen. Täglich sterben ukrainische Soldaten, um Teile der Stadt gegen die immer neuen Angriffe der Russen-Truppen zu verteidigen.

Die vermeintlich hohen Verluste auf russischer Seite entsprechen höchstwahrscheinlich nicht den Tatsachen. Die Gesamtzahl der Toten dürfte sich inzwischen auf ca. 300.000, Ukrainer und Russen, belaufen. Und das Gemetzel geht weiter… insbesondere der Großraum Bachmut muß energetisch gereinigt werden; viele wissen noch nicht, daß sie nicht mehr im Körper sind. Aber das geht erst, wenn Frieden herrscht. Viele sind in der ätherischen Ebene oder der Erdgürtelzone gefangen und finden nicht ins Licht.

rollator

Die ukrainische Militärführung will die ostukrainische Stadt Bachmut weiter verteidigen. Alle Mitglieder der Militärführung hätten einstimmig zugestimmt, teilt das Präsidialamt von Staatschef Wolodymyr Selenskyj mit. “Die Abwehroperation in diesem Gebiet ist von höchster strategischer Bedeutung, um den Feind abzuweisen”, schreibt Armeechef Walerij Saluschnyj. (hier)

„Geste guten Willens“: Russland erklärt sich zu Verlängerung des Getreideabkommens bereit  (hier). “Am kommenden Wochenende läuft die Vereinbarung zum Getreidehandel zwischen der UN, Russland und der Ukraine aus. In Genf haben Regierungsvertreter über die Rahmenbedingungen einer Verlängerung verhandelt. Russland ist zwar zu einer Fortsetzung bereit, stellt aber Bedingungen … In Gesprächen mit Vertretern der Vereinten Nationen erklärte die russische Delegation am Montag in Genf, die Vereinbarung könne um 60 Tage verlängert werden. Gleichzeitig verlangt die russische Seite Änderungen in der Umsetzung des Abkommens. Die Vereinbarung läuft am Samstag aus; in Genf wurde über eine Verlängerung von 120 Tagen verhandelt. „Das ist so eine Art Geste guten Willens von Russland in der Hoffnung darauf, daß nach Ablauf so langer Zeit die Bedingungen und Verpflichtungen, die bestimmte Seiten auf sich genommen haben, erfüllt werden“. Die Russen haben die Kontrolle über die Schwarzmeerhäfen. Die Ausfuhr ist für die Ukraine wichtig, denn eines ihrer Hauptexportgüter ist Getreide. Es ist umso wichtiger, da negative Kräfte versuchen, die Nahrungsmittel produzierenden Betriebe zu schädigen. Vor allem in den USA gingen etliche solcher Betriebe unter mysteriösen Umständen in Flammen auf. Es waren bisher Einzelfälle, welcher in der großen Weltpolitik keiner Erwähnung bedurften, aber in der Summe sehen wir die Zielrichtung. Gleichzeitig laufen gesetzgeberische Versuche, den privaten Nahrungsanbau zu verbieten. Russland verlangt Entgegenkommen, denn Moskau will erreichen, daß russisches Ammoniak über eine Pipeline durch die Ukraine zu Schwarzmeerhäfen geleitet wird, um von dort exportiert zu werden. Das verstieße dann aber gegen die Sanktionen.

Den Haag eröffnet zwei Verfahren gegen Russland (hier). “Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag eröffnet einem Bericht der “New York Times” (NYT) zufolge zwei Verfahren gegen Vertreter Russlands wegen mutmaßlicher Verbrechen in der Ukraine. Wie die Zeitung berichtet, soll es im ersten Fall um den Vorwurf der Entführung ukrainischer Kinder gehen, im zweiten um gezielte Angriffe auf Einrichtungen der zivilen Infrastruktur wie Kraftwerke und Wasserwerke durch das russische Militär … Da Russland den IStGH nicht anerkennt, kann der Gerichtshof jedoch nicht gegen Moskau wegen des Verbrechens der Aggression vorgehen. Die Regierung in Kiew drängt deshalb auf ein internationales Sondertribunal.” Der Schuß dürfte nach hinten losgehen. Butcha erwähnen sie nicht; wahrscheinlich darum, weil sie genau wissen, daß es die Russen nicht gewesen sein können. vor einem Jahr meldete Amnesty International, daß sie ukrainisches Militär in zivilen Wohnanlagen verschanzen. Das ist nach der Haager Landkriegsordnung verboten. Denn wenn Russland zurückschießt, gibt es zivilen Kolateralschaden. Also Tote. Russland erkennt die Autorität von Den Haag nicht an. Die USA übrigens auch nicht.

klimaneutral

Trump: Wahl 2024 ist die „letzte Schlacht“ (hier). “Der frühere US-Präsident Donald Trump hat die Präsidentschaftswahl 2024 als finalen Kampf bezeichnet. Bei einem Wahlkampfauftritt in Davenport im Bundesstaat Iowa am Montagabend (Ortszeit) sagte Trump vor Anhängern:

„2024 ist die letzte Schlacht.“ An seine potenziellen Wähler gerichtet sagte er: „Wenn Sie mich wieder ins Weiße Haus bringen, wird die Herrschaft des korrupten Washingtoner Establishments beendet sein.“ Die Vereinigten Staaten würden wieder eine freie Nation sein. „Wir werden unsere Mission erfüllen.“

Es gab allerdings auch Hinweise, daß nicht erst 2024 die Wahlen stattfinden, sondern durch ein unbestimmtes Ereignis bereits 2023 stattfinden würden. Daß die White-Hats zum dritten mal eine Wahlfälschung zulassen, ist sehr unwahrscheinlich. Demnach müßte Trump nach menschlichem Ermessen 2023, spätestens 2024 wieder POTUS sein. 

Rechtsanwälte brauchen Unterstützung; sie müssen sich zusammentun und Druck machen, denn die Staatsanwaltschaft in Deutschland reagiert nicht. Auch nicht auf den Straftatbestand des vorsätzlichen Massenmords! Exakt das gleiche Problem haben wir in den USA: Trotz klarer Beweise für Wahlfälschung wird von den Staatsanwälten und Gerichten gemauert. Damit machen sie sich mitschuldig und werden auch auf der Anklagebank landen.

“Der Rechtsstaat ist wohl gerade in Quarantäne.”
Dr. Wolfgang Wodarg: 

teslafree 768x762

Klimaschutz: Salto rückwärts (hier). “Eine für Anfang März im EU-Ministerrat terminierte Schlussabstimmung über ein De-facto-Verbot von Verbrennungsmotoren war in letzter Minute am Widerstand Wissings und der FDP gescheitert. Sehr zum Ärger der Brüsseler Institutionen … Die Verordnung, nach der Neufahrzeuge innerhalb der EU von 2035 an im Betrieb keine Treibhausgase mehr ausstoßen dürften, ist Kernbestandteil einer Reihe von ambitionierten Klimaschutzgesetzen der EU …  In der Gruppe der Widerständler macht Deutschland gemeinsame Sache mit Italien, Polen, Bulgarien und Tschechien; zuletzt gesellte sich auch Österreichs Bundeskanzler Karl Nehammer dazu.” Das Aus für den Verbrenner ist derzeit vom Tisch. Das Gesetz sollte eh erst ab 2035 greifen. Das hieße, daß in zwölf Jahren alle Benziner und Diesel verschrottet werden müßten. Millionen Autos. Das wäre eine tatsächliche Umweltkatastrophe und geplante Obsolezens. Und natürlich geht es ihnen nicht um die Umwelt, ist es ihnen noch nie gegangen. Es geht um Umsatz durch Neukauf, Kontrolle durch “smarte”, digitalisierte Autos (GEZ nicht bezahlt dann springt das Auto nicht an) und Ideologie. Daher ist es so wichtig, die Existenz von “Freier Energie” zu verbreiten. 

Kremlpropaganda – Deutschland laut Putin »weiter von den USA besetzt« (hier). “Wer in Russland Fernsehen schaut, sieht Verschwörungserzählungen. Die aktuelle Geschichte des Kremlherrschers: Die Deutschen werden von den Vereinigten Staaten kontrolliert.” Es gibt viele bekannte Verschwörungstheoretiker. Die Red. sieht sich gezwungen, es zu wiederholen: 

 „Deutschland ist ein besetztes Land und wird es auch bleiben“

Barak Obama, Ramstein, 5. Juni 2009

„Deutschland ist ein amerikanisches Protektorat und ein tributpflichtiger Vasallenstaat“

Zbigniew Brzezinski, “Die einzige Weltmacht”

„Wir sind doch faktisch ein Protektorat der Vereinigten Staaten.”

Zitat Georg Kiesinger; Spiegel; 21.05.1958

„Wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.“

Wolfgang Schäuble,European Banking Congress, November 2011 

Das Grundgesetz ging aus dem Besatzungsstatut hervor; Artikel 120 regelt die Besatzungskosten: 

“Der Bund trägt die Aufwendungen für Besatzungskosten…” (hier)

Putin sagt nachweislich hier eindeutig die Wahrheit; der Spiegel führt die Leser in die Irre. Das ist kein Journalismus, das ist Hirnwäsche! Faktisch folgen wir den USA hündisch; Biden pfeift, Scholz kommt… Ach ja, die Medienhoheit bekommen wir nach der nie widerlegten Kanzlerakte (Gerd-Helmut Komossa, 2007: Die deutsche Karte, S. 21) auch erst 2099… 

Über den Trillionären allerdings stehen Kräfte, “nicht aus Fleisch und Blut”…

enemies

 

 bank 768x604

14.03.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, es ist mehr als möglich, daß wir langsam in eine neue Phase übergehen. Nach der künstlichen Pandemie und dem Krieg in der Ukraine zeichnet sich am Horizont der nächste Reiter ab: Hunger. Ohne Geld gibt es nichts mehr zu essen. Die Silicon Valley Bank ist insolvent, es beginnt in der Bankenwelt zu knirschen. Weitere Banken werden in Mitleidenschaft gezogen. Selbst wenn der Dominoeffekt hinausgezögert werden kann, der Crash wird kommen, schlimmer als 1928/29. Das aber ist ein gutes Zeichen, denn für einen Neuaufbau mit freiem, oder zumindest Gold gedecktem Geld ist ein Abriß des Zentralbanken-Fiat-Money-Systems unumgänglich.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

USA und Südkorea starten Großmanöver +++ Extremkälte in Kasachstan +++ 30 Menschen nach Bootsunglück vermisst +++ Warnstreiks in Kliniken und Pflegeeinrichtungen gehen weiter +++ Demonstrationen in Frankreich gehen weiter +++

Katastrophe: Russische Hyperschall-Raketen vernichten US/NATO-Geheimkommando in Kiew, Dutzende hochrangige US-Offiziere verdampfen – Disaster: Russian Hypersonic Missiles Wipe Out US/NATO Secret Command in Kiev, Dozens of Top US Officers Vaporized (hier; engl.) “Nach Angaben von Quellen … traf der Schlag die Kontroll- und Planungszentren der Bunker sowie die Luftabwehr und das Radar. Insider berichteten von schweren Verlusten unter den Offizieren, darunter auch amerikanische. Es scheint, daß der “Schattengeneralstab” der Proxy-NATO eine Menge abbekommen hat.Nach diesen Angaben hat eine Kinzhal-Rakete ein unterirdisch-versteckte Kommandozentrale der NATO in Kiew getroffen. Schwer zu verifizieren aber gut möglich. Das wäre ein großer Rückschlag für die NATO und wird von den Medien natürlich verschwiegen. Die NATO führt de facto – nicht offiziell – diesen Krieg. Bis zum letzten Ukrainer.

lebed 768x788

Heftige Kämpfe um Bachmut verlagern sich ins Stadtzentrum (hier). “Söldner der Gruppe Wagner rücken weiter in das Stadtzentrum von Bachmut vor. Die Ukraine kontern die Angriffe und kämpfen „um jeden Meter“. Unterdessen teilte Wagner-Chef Jewgeni Prigoschin mit: „Je näher wir dem Stadtzentrum kommen, umso heftiger die Kämpfe und umso mehr Artillerie gibt es.“ Prigoschin räumte ein, daß die Ukrainer „um jeden Meter“ kämpften. „Die Lage ist schwierig, sehr schwierig“, schrieb er. Die ukrainische Armee werfe „endlose Reserven“ in die Schlacht.” Für den Kampf um Bachmut brauche seine Truppe jeden Monat 10 000 Tonnen Munition, sagte Prigoschin in einem Video. Sicherheitsbehörden beobachten aus Deutschland ausgereiste Extremisten im Ukraine-Krieg (hier). “Die Mehrheit kommt laut einem Bericht aus dem rechten Spektrum … Auf welcher Seite sie kämpfen, verschwieg der Verfassungsschutz aus Geheimhaltungsgründen.” Warum können sie es nicht sagen? Könnte es sein, daß Rechte für die Ukraine kämpfen? Das gäbe ein schlechtes Bild. Denn wenn es Nazis sind, würde das bedeuten, daß in und für die Ukraine Nazis kämpfen. Würde das nicht zu den Symbolen und Flaggen etlicher ukrainischer Frontkämpfer passen? Freiwillige aus etlichen Ländern kämpfen als Söldner für die Ukraine bzw. für Geld. Und Geld fließt reichlich:

“Joe Biden will so viel Geld wie nie zuvor in Friedenszeiten beziehungsweise in Zeiten ohne aktive Beteiligung an einem Krieg für Verteidigung ausgeben. Seine Haushaltsplanungen sehen dafür 886 Milliarden Dollar vor.”

Auch Britisches Militär bekommt zusätzliche Milliarden (hier). Nicht vorstellbar, wenn diese ungeheuren Summen für sinnvolle Zwecke ausgegeben würde. Im Grunde ist alles im Überfluß da: Lebensmittel, Energie und Geld.

Habeck und Özdemir in Brasilien – Fairer Ausbeuten mit Robert und Cem (hier). “Das freundliche Gesicht des Kapitalismus steigt an einem schwülwarmen Sonntagmorgen aus dem deutschen Regierungsflieger und betritt vierfüßig das Flugfeld von Belo Horizonte. Robert Habeck und Cem Özdemir sind in Brasilien gelandet… Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir, sind gekommen, um neue Partnerschaften zu schmieden – bei der globalen Energiewende hin zu grünem Wasserstoff, in der Landwirtschaft und der Ausbeutung von Bodenschätzen … Lula habe signalisiert, dass er das Mercosur-Abkommen (Freihandelsabkommen) mit der Europäischen Union wolle

“Das ist die Grundformel, mit der die Ampel-Minister Deutschland und Europa Zugang verschaffen wollen zu den riesigen Rohstoffvorkommen und landwirtschaftlichen Potenzialen Brasiliens. In Chile, so Habeck, habe die EU auf deutsche Initiative auch auf eine europäische Beteiligung an der Lithium-Ausbeutung verzichtet.  Im Gegenzug sei das Freihandelsabkommen zustande gekommen und die EU habe Zugriff erhalten auf den für die Batterieproduktion so wichtigen Rohstoff.”

kinderarbeitlithium 768x400

Sie wollen Lithium für Elektroautos. Dieses Vorkommen gibt es in westlichen Ländern kaum bis gar nicht. Daher läßt der Westen andere Länder diese Vorkommen ausbeuten. Freihandelsabkommen wie Mercosur vereinfachen den Handel. Allerdings sind diese nur gut für Globalisten, nicht für die hauptsächlich sogenannte 3. Welt:

Freihandel (englisch free trade) bezeichnet eine Handelspolitik, bei der keine Beschränkungen von Import und Export stattfinden.[2] Dies beinhaltet in der Regel die Abwesenheit von Zöllen und nichttarifären Handelshemmnissen und das Ausbleiben von Subventionen für die heimische Exportindustrie. Die gegenteilige Handelspolitik ist der Protektionismus.[3] Hier versucht die Regierung durch aktive Handelspolitik inländische Produzenten zu schützen… (Wikipedia)

mein kommentar: handel im neuen zeitalter ohne abzogger
was es braucht, sind protektionistische freihandeslverträge. gerechter handel, der allen nützt: den reichen, den armen und der natur - nicht profitorientiert, sondern das grosse ganze im focus. am schnellsten wird das in DACH gehen, denn die deutschen völker sind so etwas wie das kreativ-zentrum der welt. in DACH gibt es am meisten erfindungen und innovationen - deshalb mache ich als schweizer* diesen vorschlag. wir werden dann immer weniger unsere produkte exportieren, sondern ganze fabriken inkl. ausbildungszentren, damit jedes volk seine eigenen lokomotiven, computer oder autos produzieren kann.

*die schweiz ist z.zt - pro kopf der bevölkerung - der grösste schmarotzer der welt, noch viel schlimmer als die amis.

Darum wundert es auch nicht, daß Greenpeace demonstriert:  “Habeck und Özdemir, stoppt den neokolonialen Giftvertrag!” ntv mit einem kritischen Artikel, wer hätte das gedacht?

Bill Gates übersetzt..:

“Es ist ein Albtraum” – Riesiger Ölteppich dehnt sich vor Philippinen aus (hier). “Vor zwei Wochen sinkt vor den Philippinen ein Tanker mit 800.000 Litern Industrie-Öl an Bord, erst jetzt wird das gesamte Ausmaß der Umweltkatastrophe sichtbar: Die Ölpest betreffe schon mehr als 100.000 Menschen … Mehr als 140.000 Menschen seien bereits von der Umweltkatastrophe betroffen, entweder weil sie ihre Lebensgrundlage verloren hätten oder mit gesundheitlichen Folgen kämpften…” Es geht um 800.000 Liter Öl. allerdings gibt es natürliche Verfahren, dem zu begegnen. Längst gibt es natürliche Methoden, diesen Schaden zu beheben. Es gibt mehrere Patente, das effizienteste sind Öl fressende Bakterien (hier).

fleischundblut 768x768

Trump nach Bankenkollaps im Panikmodus: „Sie beginnen bereits zusammenzubrechen“ (hier). „Mit dem, was mit unserer Wirtschaft passiert, und mit den Vorschlägen zur größten und dümmsten Steuererhöhung in der Geschichte der USA mal fünf, wird Joe Biden als der Herbert Hoover der modernen Zeit untergehen“, polterte der ehemalige Präsident auf dem Kurznachrichtendienst. „Wir werden eine Große Depression haben, die viel größer und mächtiger als die von 1929 sein wird. Zum Beweis: Die Banken beginnen bereits zusammenzubrechen!“, so Trump. Trump sieht die Weichen für eine erneute Weltwirtschaftskrise offenbar bereits gestellt … Die Lage, auf die sich der frühere Präsident bezieht, ist in der Tat ernst. Am Freitag hatten die US-Behörden die Silicon Valley Bank (SVB) geschlossen. Das Geldinstitut war infolge von Milliardenverlusten beim Verkauf von Wertpapieren in massive Schwierigkeiten geraten.” Es handelt sich um den größten Bankenkollaps seit der Finanzkrise 2008. Janet Yellen hat eine Rettung durch Steuergeld bereits ausgeschlossen. Biden will die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. Die Zeichen stehen auf Sturm. Das Finanzsystem wird und muß zusammenbrechen. Nur so kann neu aufgebaut werden. die Silicon Valley Bank soll die zweitgrößte Bank in den USA sein. Elon Musk spekuliert, sie zu kaufen. Vielleicht täte er besser, die Firma BRD zu kaufen?

Das bedeutet die Pleite der Silicon Valley Bank für deutsche Geldhäuser (hier; Bza.). “Die Kurse deutscher Großbanken geraten unter Druck. Mit größeren Verwerfungen rechnen Kreditinstitute und Experten aber nicht… Die Papiere der Commerzbank brachen am Montag zeitweise um 16 Prozent ein. Die Deutsche-Bank-Aktie, die bereits am Freitag um gut sieben Prozent gefallen war, verlor erneut mehr als vier Prozent.” Die Bild schreibt: Sorgen um US-Banken drücken Dax tiefer ins Minus (hier). “Der Kollaps der Silicon Valley Bank in den USA sorgt weltweit für Unruhe. Es ist der größte Zusammenbruch einer Bank seit der Finanzkrise 2008. Große US-Banken rutschen vor US-Börsenstart weiter ab. Die Sorgen um das US-Bankensystem drücken auch den Dax immer tiefer ins Minus…”

“Die Anteilsscheine von JPMorgan, Wells Fargo, Goldman Sachs, Morgan Stanley, Citigroup und Bank of America fallen im vorbörslichen US-Handel zwischen 1,3 und 6,4 Prozent. Bei kleineren Banken sind die Anleger zum Teil noch nervöser. Die Aktien der US-Privatbank First Republic Bank brechen vorbörslich um mehr als 70 Prozent ein.”

Der DAX fiel um 2,5 Prozent auf 15.042 Punkte. Commerzbank und Deutsche Bank stehen unter Druck. “Nach ersten Einschätzungen der Bankenaufsicht Bafin sei die US-Bankenpleite keine größere Gefahr hierzulande. Die deutsche Zweigstelle der insolventen SVB habe „keine systemische Relevanz.“ Ach so, dann ist ja alles gut. Allerdings hat die angeschlagene Credit Suisse für Europa Relevanz. Und diese wackelt jetzt noch mehr. Wie gesagt, nur das Notwendigste auf der Bank lassen, das Giralgeld sollte ausreichen, um alle laufenden Kosten zu bezahlen. Wer jetzt noch nicht vorgesorgt hat, dem ist noch zu helfen. Aber voraussichtlich nicht mehr lange. Selbst wenn der Crash noch aufgeschoben werden kann, solche Szenarien sind Vorboten von wesentlich Größerem.

“Ich glaube nur, was ich kann sehen” Sprach selbstbewußt der Atheist,
Da kam der Wind mit stärker’m Wehen und warf den Hut ihm auf den Mist.”

Albert Roderich

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 13.03.2023 – Der März-Wahnsinn beginnt, da die Rockefeller/Biden-Horrorshow implodiert; das Finanzsystem wird implodieren; Credit Suisse wird erster Dominostein sein (24. März?); alle Zentralbanken seien bankrott; Gouverneur Newsome sei verhaftet worden, offiziell habe er Corona; abenteuerliche Aufzählung von Verhafteten, 500 für Organhandel ausgeschlachtete ukrainische Soldaten gefunden, 200.000 gefallene Ukrainer; Nürnberg 2.0 sollen im Juli beginnen… Die Aufzählung von Verhaftungen ist der Red. nach “abenteuerlich, da Trump und Putin auch aufgeführt werden. Hier ist der Wochenbericht nachzulesen.

Kahlschlag bei Galeria Kaufhof (hier). “Deutschlands letzter großer Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof will 52 der noch verbliebenen 129 Kaufhäuser schließen. Der Konzern teilte nach einer Aufsichtsratssitzung in Essen mit, die Häuser würden in zwei Wellen Ende Juni dieses Jahres und Ende Januar kommenden Jahres geschlossen. Betroffen seien insgesamt 4300 Beschäftigte …  Tausende Beschäftigte verlieren ihren Arbeitsplatz, zahlreiche Innenstädte einen wichtigen Anziehungspunkt in ihren Einkaufsstraßen. Nach Angaben des Gesamtbetriebsrats werden im Zuge der Insolvenzverfahrens „weit über 5000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz verlieren“. Es würden nicht nur Stellen in den Schließungs-Filialen wegfallen. Geplant seien auch Flächenreduzierungen und ein Personalabbau in den verbleibenden Häusern und in den Zentralfunktionen.” Das grüne Wirtschaftswunder läßt nicht lange auf sich warten und die Trauer oder Wut der Beschäftigten ist nachvollziehbar. Aber: Es wird eine völlig neue Wirtschaftsordnung kommen. regional, umweltfreundlich, sozial. Die großen Globalisten werden verschwinden. Der Umwandlungsprozess wird weitgehend sanft kommen. Auch die “Tante Emma-Läden” werden zurückkehren. Wir dürfen nie mehr wieder in die Abhängigkeit von wenigen Konzernchefs kommen. Das ist erst der Anfang.

PLÖTZLICH SPRICHT LAUTERBACH ÜBER IMPF-SCHÄDEN – Was für eine Corona-Wende! (hier). Es ist die spektakulärste Politiker-Wandlung des Jahres: Lauterbach wird vom Impfpflicht-Fanatiker zum Retter der Impfgeschädigten! Dieses ZDF-Interview schreibt Corona-Geschichte. Am Sonntagabend sprach Gesundheitsminister Karl Lauterbach (60, SPD) plötzlich Klartext über Menschen, die nach der Corona-Impfung schwer erkrankten: „Diese Schicksale sind absolut bestürzend und jedes einzelne Schicksal ist eins zu viel. Die Menschen tun mir sehr leid.“ Mehr noch: „Es sind schwerste Einschränkungen und davon wird auch einiges permanent bleiben.“ Den impfgeschädigten Menschen, die Lauterbach vor Kurzem noch zur Impfung zwingen wollte, will er besser helfen: „Medikamente für eine Behandlung haben wir nicht“, Versorgungsansprüche seien „oft sehr eng geschnürt“. Jetzt verlangt er, daß Pharmakonzerne für Impfopfer spenden sollten. Soll er erst einmal mit gutem Beispiel vorausgehen. Und abermals lügt er. Auch kein Wort über die Übersterblichkeit und Tausende Impftote. Er gibt nur zu, war nicht mehr zu verbergen ist. Er wird sich noch zu verantworten haben…

Im Rahmen einer Übung wurden die Sprengladungen angebracht. Alles andere ist Desinformation. 

us verband2

 

 

 Vittore Carpaccio St George Killing the Dragon 1502 07 detail of 428017 MeisterDrucke 101119 768x494
Vittore_Carpaccio_-_St_George_Killing_the_Dragon_-_MeisterDrucke

13.03.2023 - Einen schönen guten Morgen, wie intelligent ist die Illuminati? Einerseits haben sie eine luziferische Intelligenz, hinterlistig und gerissen, mit allen Wassern gewaschen und mit langfristiger Planung. Andererseits sind sie strohdumm. Sie glauben tatsächlich, daß sie gegen die Wahrheit gewinnen könnten. Die Wahrheit ist mit der Liebe die stärkste Kraft der Welt. Ihre Niederlage ist absolut sicher und gewiß. Im Grunde sind sie die Verführten, die von Satan getäuschten. Sie haben den Teufel zum Vater und werden auch zu ihm gehen.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

30 Vermisste nach Bootsunglück im Mittelmeer +++ Erneut Proteste gegen  Justizreform in Israel +++ Israelische Soldaten erschießen drei Palästinenser +++ Silicon Valley und Signature Bank pleite +++ Vulkan Merapi auf Java ausgebrochen +++ Peek & Cloppenburg insolvent +++

heizheuchler2

Zu Beginn ein Hinweis: Es zeichnet sich der Crash am Horizont ab. Nicht zu viel Geld auf der Bank lassen.

Den Westen düpiert: China gelingt Allianz zwischen Iran und Saudi-Arabien (hier). “Es ist ein Abkommen, das den Nahen Osten verändern wird, mehr noch:

“Die gesamte Weltpolitik muß sich neu orientieren, nachdem am Freitag Saudi-Arabien und der Iran unter chinesischer Vermittlung das Ende ihrer Todfeindschaft bekannt gaben und mitteilten, daß man diplomatische Beziehungen aufnehmen und in den Bereichen Sicherheit und Wirtschaft kooperieren werde.”

Der Deal wurde in der ganzen arabischen Welt sehr positiv aufgenommen – was eigentlich ungewöhnlich ist, weil sich in den vergangenen Jahren als Ausläufer des Kalten Kriegs noch immer harte Bruchlinien durch die Region gezogen haben. Selbst in Israel sieht man die Möglichkeit, hinter den Kulissen mit Saudi-Arabien ins Gespräch zu kommen. Und auch wenn es nach einer Utopie klingen mag: Der Deal könnte als eine Blaupause für weitere Friedensverhandlungen zwischen ehemaligen Erzfeinden in der Region dienen … Die Härte, mit der der Westen gegen Russland Sanktionen verhängt hat, und die Deutlichkeit, mit der Politiker aus den USA und der EU die Zerstörung der russischen Wirtschaft als Kriegsziele ausgerufen haben, haben im Nahen Osten und in China zu einer unerwarteten Reaktion geführt. Auch der Iran und Syrien müssen mit westlichen Sanktionen kämpfen.” Diese Nachricht ist gut und brisant. Der Westen wurde abgehängt. Wirtschaftlich und politisch. So etwas sieht die Kabale nicht gerne, sie will Spannungen und Teilung. Dazu kommt, daß die Saudis wie der Iran Russland und China unterstützen. Es bildet sich eine Allianz, ein Schwergewicht, gegen das die aggressive Politik der Biden-USA machtlos ist. Das Gegengewicht zu G7 sind die BRICS-Staaten, zu denen sich die Länder Ägypten, Argentinien, Indonesien, Kasachstan, Nigeria, Senegal, Saudi-Arabien, Thailand und den Vereinigten Arabischen Emiraten anschließen wollen. Der Sturz des Hegemonial ist damit in eine neue Phase getreten. Es sind auch karmische Reaktionen. Die USA haben dutzende von Ländern überfallen und zerbombt, daß jetzt der Rücklauf kommt. Sie werden als Weltmacht untergehen. Was sagte Trump: “Make America great again.” Das wird korrekt mit “großartig” übersetzt. Er sagte nicht: “Make America strong again.” Alle Länder sollten großartig oder wunderbar sein. Aber kein Land sollte andere dominieren. Das wird geschehen; wir sehen die zarten Anfänge dieser Entwicklung.

geschuetz

Erbitterter Kampf – Russland hat Ost-Bachmut offenbar weitgehend eingenommen (hier). “Die Söldnertruppe Wagner ist laut dem britischen Militär bis zum Ostufer des Flusses im Zentrum von Bachmut vorgedrungen … Der Fluss Bachmutka, der durchs Stadtzentrum fließt, sei nun die Frontlinie.” Die Ukrainer haben sich aus dem Osten der Stadt zurückziehen müssen. Diese Truppen versuchen jetzt, die vollkommene Einkesselung im Westen zu vermeiden. Gazprom soll in Russland eine eigene Privatarmee für die Militäroperation aufstellen (hier). Einige westliche Medien sehen den Krieg für Russland verloren (hier).

LION Media: Die Nord-Stream-Lüge – Bidens Anschlag wird vertuscht. Die neue Version ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Das Boot hat keine Dekompressionskammer und kann nicht die Energie liefern, in 80 Metern Tiefe alles auszuleuchten, denn dort ist es stockdunkel. Und natürlich vergaßen sie ihre Pässe. Russland muß ihnen auch den genauen Verlauf der Pipelinie mitgeteilt haben… Es ist eine Beleidigung, uns solch eine Lügengeschichte aufzutischen. Wir müssen weiterhin die Wahrheit fordern und das Thema am Laufen halten. Daran werden wir erkennen, wer Freund und wer Feind ist. Selbst der Außenminister der Ukraine sagt: „Das war keine von unserer Regierung gesteuerte Aktion“ (hier).

 

„Im Auftrag Moskaus“: Polizei in Moldau deckt pro-russisches Netzwerk auf (hier). “In der an die Ukraine angrenzenden Republik Moldau hat die Polizei nach eigenen Angaben ein von Russland gesteuertes Netzwerk enttarnt, das die Destabilisierung des osteuropäischen Staats zum Ziel gehabt haben soll. Nach Razzien am Samstagabend seien 25 Männer befragt und sieben festgenommen worden … In den vergangenen Wochen hatte die Partei des aus dem Land geflohenen pro-russischen Oligarchen Ilhan Shor mehrere Demonstrationen gegen die pro-westliche Regierung Moldaus organisiert … Das Land, das bis 1991 Teil der Sowjetunion war, hat in den vergangenen Jahren eine pro-westliche Wende vollzogen, was in Moskau auf Kritik stieß. Im Sommer 2022 wurde Moldau der Status eines EU-Beitrittskandidaten zugesprochen.” Was ein Wunder. Sie schreiben selbst, daß Moldau Teil der Sowjetunion war, also leben dort entsprechend viele Russen, die selbstverständlich eine antirussische Entwicklung, wie sie in der Ukraine sichtbar wurde, ablehnen. Moldau ist weder Mitglied der NATO noch der EU. Die Menschen sind jedoch sowohl was einen EU-Beitritt anbelangt als auch in der Frage, wohin sich das Land entwickeln soll, tief gespalten. Einer aktuellen Umfrage zufolge sind viele Moldauer von ihrer pro-europäischen Regierung enttäuscht. Fast die Hälfte der Befragten findet sogar, Moldau solle lieber eine weitere Annäherung an Russland suchen. In Transnistrien wohnen fast ausschließlich Russen. Es ist sehr unwahrscheinlich, daß Moldau in den Konflikt nicht hineingezogen werden wird.

russel

Zeugen Jehovas in Hamburg – „Sie flehten um Hilfe, er schoss“ (hier) “Es ist 21.04 Uhr, als Unternehmensberater Philipp F. beginnt, in einem Gebetshaus der Zeugen Jehovas wahllos auf Menschen zu schießen. Nur vier Minuten später sind erste Einsatzkräfte vor Ort. Ganze 47 Notrufe gehen bis dahin bei Polizei und Feuerwehr ein. Besonders schlimm: Viele Anrufer sitzen zum Zeitpunkt ihres Notrufs selber in dem Haus, flehen um Hilfe, werden teils während des Telefonats beschossen … Philipp F. erschoss sieben Zeugen Jehovas und war ein ehemaliges Mitglied der Gemeinde … acht weitere teils lebensbedrohlich verletzt.” Jetzt sind sie im Himmel – vielleicht. Beileid den Angehörigen. Warum sind etliche Königreichssäle in unmittelbarer Nachbarschaft der Freimaurertempel? Weil die Zeugen Jehovas von dem Freimaurer Charles Taze Russell 1881 gegründet wurden. Es ging seit Beginn darum, dem Christentum zugewendete Menschen in Sekten zusammenzufassen um zu kontrollieren, da echte Christen eine Gefahr für die Maurerei bedeuten. Er gründete die “Bibelforscher”, später Zeugen Jehovas und die Wachturm-Zeitschrift, ehem. Zion’s Watch Tower. Die wenigsten Zeugen wissen um den freimaurerischen Ursprung, ebenso, daß die Zeugen Jehovas einen eigenen Block in der Pyramide darstellen. Auf der Ein-Dollar-Note zählen wir zwölf Steinlagen, die unterste mit 13 Blöcken und oben den Benben oder Abschlußstein mit dem Allsehenden Auge. Die Pyramide ist allerdings in Wirklichkeit dreidimensional, daß heißt, es gibt insgesamt 819 Blöcke. 132 + 122 + 112… + 1 = 819, in der Hexadezimalsprache also 00000333. Jede wichtige Organisation oder Loge besitzt einen eigenen Block. Lions Club, Club of Rome, Scientology, Mormonen, Bilderberger, Trilaterale, Order of the Rose, O.T.O., Supreme Council, WEF, Rosenkreuzer, Martinisten, Gladio, BIZ, Schottischer Ritus, Order of the Paladium, Weltkirchenrat, IWF, Skull & Bones, Order of the Garter, York-Ritus, Fraternitas, Rat der 300, Columbusritter, Malteser (SMOM), Hexen, Mafia, Majestic 12 usw. Das ist der Tiefe Staat, die Khasarische Mafia, die Kabale, welcher seine/ihre Leute in den höchsten Positionen platziert hat. Keine leichte Aufgabe, diese Strukturen zu entfernen. Es ist eine gewaltige weltweite Operation notwendig. Sie schützen und stützen sich gegenseitig. Wer behauptet, daß es diese Strukturen gibt, gilt als Verschwörungstheoretiker. Dabei sind sie offen sichtlich! 

Lauterbach hat seit Beginn seiner Karriere ein Problem mit der Aufrichtigkeit (hier; Bza.).

“Während der Corona-Krise hat es Karl Lauterbach mit der Präzision nicht so genau genommen, als er nach Gutdünken Studien zitierte. Jetzt stellt sich heraus, daß er seinen Lebenslauf frisiert hatte.”

tschuess2

“Mit Rücktrittsforderungen gegenüber Ministern und Wissenschaftskollegen war Karl Lauterbach immer rasch zur Hand. Während der Plagiatsaffäre des Ex-Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg sagte Lauterbach: „Wenn der Minister ein notorischer Schwindler ist und selbst Hochstapelei nicht ausgeschlossen ist, dann ist das kein Minister für uns.“ Über seinen schwedischen Kollegen Anders Tegnell, der sein Land erfolgreicher als Lauterbach durch die Pandemie geführt hat, twitterte er, „erstaunlich, daß er noch im Amt ist.” Es geht um eine Studie, die Gesundheitsminister Karl Lauterbach in einer Bewerbung angegeben haben soll, die kann nicht gefunden werden (hier). “Die angebliche Karzinomstudie ist aber laut Bericht nicht die einzige ungeklärte Frage im Lebenslauf des Politikers. So soll er den Eindruck erweckt haben, an der Beschaffung von Mitteln für eine Studie der Robert Wood Johnson Foundation in Princeton (USA), beteiligt gewesen zu sein. Dem widerspricht der damalige Studienleiter gegenüber der “Welt”.” Er könnte seine Biografie richtig stellen, das hat Baerbock auch getan, sogar mehrmals. Etliche Doktortitel wurden bereits aberkannt, hier die Liste. Es sind sicher viel mehr, aber das wurde noch nicht bekannt oder der Ghostwriter hält dicht. Für 40.000 Euro kann man sich eine “Summa cum Laude” kaufen. Wir sind so gesunken, daß Betrug schon fast zu Guten Ton gehört. Es wird nicht viel passieren, wie bei Franziska Giffey. Irgendwo stand, man solle ihr das nachsehen, sie sei ‘ja so ganz nett.”‘

Bündnis protestiert gegen umstrittenen Historiker Daniele Ganser (hier). “Ein breites Bündnis aus Parteien und Verbänden hat am Donnerstagabend in Hannover gegen Rechtsextremismus demonstriert. Anlass war der Auftritt des umstrittenen Historikers Daniele Ganser im HCC. Kritiker halten ihn für einen Holocaust-Relativierer und Verschwörungstheoretiker, der antisemitische Klischees verbreitet. Gegen Gansers Auftritt im Hannover Congress Centrum (HCC) hatte ein breites Bündnis aus verschiedenen Parteien, Religionsgemeinschaften und Verbänden Protest angemeldet. Dazu fanden sich am Donnerstagabend laut Polizeiangaben etwa 110 Menschen auf dem Theodor-Heuss-Platz zusammen … Den Auftritt des umstrittenen Historikers, der sich selbst als Friedensforscher bezeichnet, besuchten rund 2.800 Besucherinnen und Besucher im HCC. In Nürnberg und Dortmund waren zuvor Vorträge von Ganser abgesagt worden. Die Stadt Hannover sah dafür keine rechtliche Grundlage…”

“Es wäre mir lieber gewesen, wenn die Stadt Hannover den Auftritt Gansers hätte verhindern können”, sagte Onay”

onay2

Belit Nejat Onay, Sohn türkischer Gastarbeiter und derzeitiger grüner Oberbürgermeiser von Hannover, hätte gerne Gansers Auftritt verboten. Genau diese Leute fordern Meinungsfreiheit. Offensichtlich ausschließlich für sich selbst. In sämtlichen Artikeln über Gansers Auftritt werden nur Behauptungen aufgestellt; es ist ihnen nicht gelungen, die Fakten zu widerlegen. So bleibt ihnen nur das Verächtlichmachen und Diskreditieren von Ganser. Eigentlich erbärmlicher Journalismus. Wie hier auch.

Wenn sich Anwohner plötzlich mit Pfefferspray bewaffnen (hier; Bza.) “Nach mehreren Fällen von Einbruch und sexueller Belästigung von Frauen will Peutenhausen in Oberbayern keine Migranten mehr aufnehmen. Dorfbewohner rüsten sich mit Pfefferspray aus. Auch Rechtsextreme machen mobil. Die Situation scheint ausweglos.” Wer die Asylantenflut kritisch sieht, widerspricht dem Narrativ. Und solche Leute bekommen schnell Ärger:

Verdacht der Volksverhetzung: Immunität von Björn Höcke aufgehoben (hier). “Bei den Ermittlungen geht es nach Angaben der Staatsanwaltschaft Mühlhausen um einen Beitrag von Höcke auf Telegram über eine Gewalttat im vergangenen Jahr in Ludwigshafen in Rheinland-Pfalz. Damals erstach ein Mann zwei 20 und 35 Jahre alte Männer, zudem verletzte er einen 27-Jährigen. Die Polizei schoss auf den mutmaßlichen Täter, einen Somalier … Die Staatsanwaltschaft sieht in dieser Äußerung Anhaltspunkte für Volksverhetzung in zweierlei Hinsicht: Zum einen setze Höcke mit der Verwendung eines NS-Begriffes eine Einzeltat mit den damaligen Massenmorden gleich, das sei eine Verharmlosung des NS-Unrechts. Zum anderen sei Höckes Äußerung als “Aufstacheln zum Hass” gegen in Deutschland lebende Einwanderer zu verstehen.” Eine abweichende Meinung wird schnell zur Volksverhetzung. Einige fragen sich, warum wir Asow und Aidar unterstützen; anhand ihrer Flaggen, Symbole und Tätowierungen müßte das doch eigentlich verboten sein?

 

Jeder, welcher in Betracht kommt, sollte das für sich entscheiden. Wir sind für sie bloß Kanonenfutter. Davon abgesehen, auf welcher Seite stehen wir?

antrag kriegsdienstverweigerung
 
 

sanduhr 768x432

10.03.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, wann sind wir durch? Eine sehr oft gestellte Frage. Wir entscheiden das selbst. Wenn wir als Kollektiv wollen, daß es sachte und sanft, gleitend ohne große Erruptionen in den Übergang geht, wird es deutlich länger dauern. Wenn wir möchten, daß es schnell geht, müßte es rauh werden. Der Crash kommen, der Strom ausfallen, der Kühlschrank sich leeren und dergleichen mehr. Es gibt noch eine dritte Variante: Es zieht sich noch eine bestimmte Zeit und dann knallt es vorne und hinten. Und das EBS wird aktiviert… Vielleicht die wahrscheinlichste Möglichkeit.

ich setze auf sachte und sanft, gleitend ohne große Erruptionen

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Israel: weitere Proteste gegen geplanten Justizumbau +++ ThailandZehntausende wegen Smogs im Krankenhaus +++ McCarthy schlägt Selenskyjs Einladung nach Kiew aus +++ Schießerrei in Hamburger Königreichssaal – mehrere tote Zeugen Jehovas +++ Streiks in _Frankreich gehen weiter +++

Allen Lesern ein schönes und sonniges Wochenende. “Die Wahrheit macht uns frei”, allerdings muß sie sich mühsam ihren Weg durch ein dichtes Gestrüpp von Lügen durchkämpfen. Die Datumsangabe geriet durcheinander, das kann vorkommen – die Red. bittet um Nachsicht. Dank auch für den Energieausgleich, das Ergebnis werden wir alle sehen, aber es dauert noch eine kleine Weile. Bis Montag.  🙂

Und noch etwas Interessantes finden wir in dem Artikel:

“Die moldauische Separatistenregion Transnistrien hat nach eigenen Angaben ein von der Ukraine befohlenes Attentat auf ihren Präsidenten vereitelt. Mehrere inzwischen Festgenommene hätten geplant, ein mit Sprengstoff beladenes Fahrzeug in der Nähe des Fahrzeugkonvois von Präsident Wadim Krasnoselski explodieren zu lassen, sagte Staatsanwalt Anatoli Gurezki am Donnerstag. Den Befehl dazu habe der ukrainische Geheimdienst SBU erteilt.” (aktuell: der Täter sei festgenommen)

“Die Bundesanwaltschaft hat vom 18. bis 20. Januar 2023 im Zusammenhang mit einer verdächtigen Schiffsanmietung ein Schiff durchsuchen lassen. Es besteht der Verdacht, daß das betreffende Schiff zum Transport von Sprengsätzen verwendet worden sein könnte, die am 26. September 2022 an den Gaspipelines “Nordstream 1” und “Nordstream 2″ in der Ostsee explodierten. Die Auswertung der sichergestellten Spuren und Gegenstände dauert an. Die Identität der Täter und deren Tatmotive sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Belastbare Aussagen hierzu, insbesondere zur Frage einer staatlichen Steuerung, können derzeit nicht getroffen werden.”

Natürlich ist das eine Täuschung. Steuergeld wird verpulvert, um einer Spur zu folgen, die ins Nirwana führt. Die Aussagen von Victoria Jane Nuland und Joe Biden sind nicht anders zu erklären, als daß die USA hinter den Anschlägen klar stecken, was Seymor Hersh bestätigte. Aber die USA sagten lediglich, die Behauptungen vor Hersh seien absurd – widerlegten diese aber nicht. Ausführliches im Anti-Spiegel (hier).

“Seit die neue Legende, eine „pro-ukrainische Gruppe“ habe, ohne Wissen Kiews und unbemerkt von der NATO, die das Seegebiet der Nord-Stream-Sprengungen lückenlos überwacht, heimlich mit „Hausmitteln“ die Nord-Streams gesprengt, hat in Russland für unglaubliche Lacher gesorgt. Die sozialen Netzwerke in Russland sind voll von Witzen über diese verrückte Story, die die US-Regierung sich hat einfallen lassen, um von ihrer eigenen Täterschaft abzulenken.” (hier)

“Die russische Regierung wirft der Europäischen Union vor, den Wunsch nach gemeinsamen Untersuchungen im Fall der zerstörten Ostsee-Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 zu verweigern. Die EU ignoriere jegliche Gespräche über die Notwendigkeit einer Untersuchung der Explosionen in der Nord-Stream-Gaspipeline, sagte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Donnerstag.” (hier). Klar. Warum sollte die EU das tun? Sie kann dabei nur verlieren. Es ist juristisch einwandfrei: Zeugen und Mittäter brauchen sich nicht selbst zu belasten.

“Ein wenig Sonne, und der Schnee schmilzt.
Ein wenig Wärme, und das Eis bricht.
Ein wenig Güte, und wir Menschen tauen auf.”

Petrus Ceelen

Trotz Protesten in Frankreich – Senat stimmt für höheres Rentenalter (hier). “Endgültig beschlossen sind Macrons Rentenpläne damit aber noch nicht. Der französische Senat hat trotz aller Proteste gegen die geplante Rentenreform einer schrittweisen Anhebung des Renteneintrittsalters von 62 auf 64 Jahre zugestimmt. Mit 201 Stimmen entschieden sich die Senatorinnen und Senatorin in der Nacht zu Donnerstag für einen entsprechenden Artikel, 115 lehnten ihn ab.” Allerdings muß die Nationalversammlung dem noch zustimmen. Das könnte etwas schwierig werden. Bei solchen Abstimmungen wird zuvor sondiert und Abweichler “bearbeitet”. Und einige Abweichler weichen darum ab, weil sie dann “Gratifikationen” für ihr Nicht-Abweichen erhalten. Oder der Stuhlmeister befiehlt einfach, wie votiert wird.

“Wer glaubt, daß Volksvertreter das Volk vertreten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten…”

Achtung, Reichelt! Geheim-Liste: Regierung bezahlte 116 Journalisten von ARD & ZDF

 

Bei ausländischen Fachkräften wird Deutschland unbeliebter – Patentanmeldungen rückläufig (hier). “Deutschland hat im internationalen Vergleich bei Fachkräften, Unternehmern und Start-ups aus dem Ausland an Beliebtheit verloren. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Donnerstag veröffentlichte Studie der OECD in Zusammenarbeit mit der Bertelsmann Stiftung. Gründe dafür seien unter anderem eine zögerliche Einbürgerungspraxis und eine nur schleppende Digitalisierung …  Bei hochqualifizierten Fachkräften aus dem Ausland fiel Deutschland demnach im Vergleich zu einer früheren Studie aus dem Jahr 2019 um drei Plätze zurück auf den 15. Rang … Ernüchterndes zeigen auch neue Zahlen der einheimischen Patentanmeldungen. Diese sind im vergangenen Jahr um 6,6 Prozent auf 37.194 zurückgegangen…” Wenn aber Deutschland so unbeliebt ist, wieso strömen die Fachkräfte in Millionen nach Deutschland? Gut, seien wir nicht sarkastisch, jeder weiß, daß es keine Fachkräfte sind. Die echten Fachkräfte sind schon längst ausgewandert, aber das schreiben sie hier nicht. “Domäne der Hochqualifizierten”: Hunderttausende Deutsche wandern aus (hier). Und zu den Patenten: Wenn diese wirklich sinnvoll sind und der Menschheit zum Nutzen gereichen, werden sie in den Safe gelegt und nicht frei gegeben. Nach dem Krieg wurden alle deutschen und österreichischen Patente von den Alliierten beschlagnahmt. Verfehlte Politik? Nein, Absicht. Man nivelliert das Niveau, daher sollen auch die USA und andere westliche Länder zerstört werden. Fachkräfte kommen nicht mit dem Schlauchboot, vergewaltigen keine Frauen, zerlegen keine Wohnungen oder Innenstädte und kassieren kein Bürgergeld. 

waldwind2

Wie sehr ist Schweden der Türkei entgegengekommen? (hier). “Die Türkei hat der NATO-Norderweiterung bislang nicht zugestimmt. Gegenüber Finnland gibt sich Ankara wohlwollend, gegenüber Schweden hart. Heute werden immerhin die trilateralen Gespräche wieder aufgenommen … Die Frage sei nicht, ob Schweden NATO-Mitglied werde, sondern wann … In der vergangenen Woche stimmte das finnische Parlament mit großer Mehrheit für ein Gesetz, das für den NATO-Beitritt notwendig ist. Am Dienstag wurde ein solches Gesetzesvorhaben vor dem schwedischen Reichstag präsentiert, in den kommenden Wochen soll das Parlament darüber befinden.” Aber nicht nur die Zustimmung der Türkei ist notwendig, auch ein Ja von Ungarn steht noch aus. Ein ungarischer Delegierter sagte, bis Ende März könne Ungarn zustimmen. Finnland ist wichtiger als Schweden, da die Finnen eine Grenze zu Russland haben. Erdogan bekommt derzeit Zuckerbrot und Peitsche: Einer Bitte Erdogans nach F-16-Kampfflugzeugen wurde von Blinken/USA stattgegeben, während die Peitsche nach Spekulation von Beobachtern eine andere war. Ob die Türkei Beweise für die Künstlichkeit des Erdbebens haben ist eine Frage, die andere ist, ob sie es zugeben würden. Denn damit würden sie signalisieren, wie verletzlich sie sind. Am Rande: Ursula von der Leyen wird als NATO-Generalsekretärin gehandelt, zumindest würden die USA das gerne so sehen. Sie ist wie ein Lotus: alles perlt an ihr ab… 

Petr Pavel vereidigt – Tschechiens neuer Präsident sagt Ukraine Hilfe zu (hier). “Sein Amtsvorgänger wollte Tschechien an China und Russland binden. Der neue Prager Präsident Petr Pavel setzt bei seiner Antrittsrede ganz andere Wegmarken: Der frühere NATO-General sagt der angegriffenen Ukraine seine volle Unterstützung zu.” In vorauseilendem Gehorsam und vielleicht auch weil er nicht anders kann – steht er Gewehr bei Fuß. Wir wissen nicht, wie die Tschechen wirklich abgestimmt haben, auch nicht, ob sie Wahlmaschinen der Firma Dominium benutzten oder eine Beeinflussung aus Israel gegeben war. Es sei an folgenden Bericht erinnert: Wahlbeeinflussung und Stimmungsmache als Geschäftsmodell – Spiegel-Bericht: Geheimfirma aus Israel soll weltweit Wahlen beeinflussen”. Im Kali-Zeitalter – dem dunkelsten nach vedischer Lehre – ist so etwas eher die Regel als die Ausnahme.

Die Lüge kommt endlich im Mainstream an; trotz Zensur und gekauften Journalismus:

 

Hat die Pandemie unsere Kinder dümmer gemacht? (hier; Bza.). “Durch die Pandemie ist der IQ-Wert von Schülern in Deutschland gesunken. Dafür könnten auch die Lockdowns verantwortlich sein … Der neuseeländische Politologe James R. Flynn [stellte] mit einer Aufsehen erregenden Studie fest, daß die Menschen immer schlauer werden. In IQ-Tests hatte jede neue Generation mehr Punkte geholt als ihre Elterngeneration. In Industrienationen schafften die Kinder im Schnitt 5 bis 15 Punkte mehr… Vor allem bei nonverbalen Aufgaben schnitten die jüngeren Generationen besser ab, sie lösten sie schneller. Seither ist viel über die Ursache dieses sogenannten „Flynn-Effekts“ diskutiert worden. Eine bessere Ernährung, bessere Bildung, bessere Gesundheitsversorgung und sogar das Auftreten von Massenmedien wurden als mögliche Klugheitskatalysatoren angeführt.” Der Konsum von Massenmedien macht Kinder intelligenter? Zusätzlich zu einem degenerierten Bildungssystem kamen die Coronamaßnahmen. Das Bildungssystem bildet keine selbstbewußte, charaktervolle und kritische Menschen, sondern schafft un-iformierte/uniformierte kopflastige, hörige Befehlsempfänger, um in der Wirtschaft bzw. im Beruf zu funktionieren. Die Coronamaßnahmen gaben den Kindern den Rest, nicht nur, was Bildung anbelangt. Die Praxen der Kinderpsychologen sind überlaufen, Lungenprobleme gesellen sich dazu. Rainer Mausfeld über Tiefenindoktrination (hier). 

Übersterblichkeit in der EU: War Schwedens Corona-Sonderweg doch richtig? (hier). “Zu Beginn der Pandemie wurde Schweden oft als warnendes Beispiel genannt, was passieren kann, wenn man weitgehend auf Schutzmaßnahmen gegen Corona verzichtet. Fast 24.000 Covid-Tote wurden bislang gezählt, in einem Land mit gerade einmal gut zehn Millionen Einwohnern. Die meisten der Gestorbenen waren über 70 Jahre alt, viele hatten sich in Pflegeheimen infiziert. Die meisten der Gestorbenen waren über 70 Jahre alt.” Es wird im Artikel nicht gefragt, wer von den 24.000 mit oder an Grippe verstorben ist. Aber immerhin, es wird das hohe Alter erwähnt. 

“In der Gesamtschau hatte das Land in den Corona-Jahren 2020 bis 2022 den Daten zufolge die niedrigste Übersterblichkeitsrate der EU. Die durchschnittliche Zahl der Todesfälle pro Jahr war in Schweden gegenüber den vorangegangenen drei Jahren um 4,4 Prozent gestiegen. In allen anderen EU-Staaten war die Übersterblichkeit höher: In Norwegen gab es 5 Prozent, in Deutschland 8,6 und in Bulgarien sogar fast 20 Prozent mehr Todesfälle.”

Dann wird wieder relativiert: Die Zahl der Corona-Todesfälle sei international schwer vergleichbar… Dennoch, ganz, ganz langsam müssen sie zugeben, daß die Maßnahmen nicht wirkten. Es ist noch ein langer Weg bis zur Veröffentlichung der vollen Wahrheit. Die könnte lauten: Ein harmloses, künstlich erzeugtes “Grippevirus” wurde weltweit ausgebracht, um mit der Dezimierung der Menschheit den ersten Schritt in die NWO zu gehen.

4reiter

Deutschland: 20.000 Prozent Anstieg bei Krankschreibungen nach Impfung (hier). “Von 5.834 Fällen im Jahr 2020 explodierte die Zahl der Impf-Opfer auf über eine Million im Jahr 2021. Ein Anstieg um das 213-Fache oder um mehr als 20.000 Prozent! Es sind im Jahr 2021 exakt 1.242.847 Menschen im arbeitsfähigen Alter, die nach einer Impfung so schwere Nebenwirkungen hatten, daß sie krankgeschrieben werden mußten … Die Bevölkerung müsse informiert werden über die Gefahren für die Gesundheit, die von den experimentellen mRNA-Spritzen ausgeht, so Ziegler.”  Das ist eine gewaltige Steigerung und wir sind sicher noch nicht am Ende der Fahnenstange angelangt. Dazu gesellt sich Shedding, Unfruchtbarkeit und – hier nicht erwähnt – ca. 20 Millionen Todesfälle weltweit. 

Zu den Reichsbürgern wie die Red. sie versteht: SieIgnaz Bearth macht auch seit Jahren sehr gute Arbeit.

Bundesgerichtshof bestätigt die Unterbringung eines “Reichsbürgers” in einem psychiatrischen Krankenhaus (hier). Das Landgericht hat den Angeklagten mit Urteil vom 1. September 2022 vom Vorwurf der versuchten Anstiftung zum Totschlag, der öffentlichen Aufforderung zu Straftaten in einer Vielzahl von Fällen sowie des gefährdenden Verbreitens personenbezogener Daten freigesprochen und seine Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gemäß § 63 StGB angeordnet. Zudem hat es mehrere im Eigentum des Angeklagten stehende Gegenstände, darunter ein Smartphone und einen Tabletcomputer, als Tatmittel eingezogen. Nach den vom Landgericht getroffenen Feststellungen war der Angeklagte davon überzeugt, das “Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force” (“SHAEF”), das Hauptquartier der alliierten Streitkräfte in Nordwest- und Mitteleuropa während des Zweiten Weltkrieges ab Ende 1943, bestehe fort und sei die regierende Instanz in Deutschland; die Existenz der Bundesrepublik Deutschland verneinte er.” Natürlich gibt es die BRD. Angeblich würden sie nach Wikipedia einen souveränen Staat Deutschland bestreiten. Aber genau das hat Schäuble gesagt: nicht souverän. Trittin sprach von einer Firma und Sigmar Gabriel sprach von einer Geschäftsführerin einer NGO. “Das ist, was sie ist.” Ein souveräner Staat hat eine Verfassung, nach dem GG ohne Geltungsbereich (Art. 23) spricht Art. 146 klar dagegen. Natürlich ist das alles Unsinnn und die Red. distanziert sich von den Reichsbürgern…

X22 Report vom 07.3.2023 – Fake News, korrupte Politiker, [DS] alle in Panik, Verrat auf höchster Ebene aufgedeckt – Episode 3014b (hier)

 

Keine strafrechtliche Ermittlung. Exakt so, wie in den USA auch. Tonnenweise Material für eine Wahlfälschung, keine Chance. Er ist wirklich tief und breit, der “Staat”…

staberlin
 

heilung

09.03.2023 - Einen schönen guten Morgen, ist es nur ein subjektiver Eindruck, oder verändern sich die genetisch Veränderten auch psychisch? Einige behaupten, diese wären zunehmend phlegmatisch, energielos, desinteressiert und mental oberflächlich und schwer zugänglich. Viele fühlen sich körperlich geschwächt und kränkelnd. Empfehlen können wir ihnen im Prinzip nur eine Neuausrichtung, sowie eine Kombination von Nahrungsergänzungsmitteln wie L-Glutathion, Vitaminpräparate, Nattokinase, Zink usw. Aber die Erkenntnis, daß sie therapiebedürftig sind, muß von ihnen selbst kommen. Allerdings liegt darin das Problem.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Massendemonstrationen in Frankreich +++ Generalstreik führt zu Chaos in griechischen Großstädten +++ London verschärft Asylrecht +++ Sechs Palästinenser durch israelisches Militär getötet +++ Frauenmarsch in Pakistan +++ Baerbock im Irak +++

Viermal mehr als EU zugesagt hat – Ukraine will eine Million Schuss Munition (hier). “Die EU setzt für neue Munitionslieferungen an Kiew eine Milliarde Euro an. Laut dem ukrainischen Verteidigungsminister Resnikow ist das aber ungenügend, um Gegenoffensiven starten zu können. Amtskollege Pistorius warnt indessen vor Engpässen … Auch Deutschland gerät dadurch erneut unter Druck. Auf dem Tisch der Verteidigungsminister lag ein Vorschlag des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell. Dieser drängt die Mitgliedsländer, aus ihren eigenen Beständen Munition im Wert von zunächst einer Milliarde Euro an die Ukraine zu liefern. Konkret geht es um das NATO-Kaliber 155 Millimeter, das etwa in Haubitzen zum Einsatz kommt … Pevkur forderte erneut Munitionslieferungen im Wert von insgesamt vier Milliarden Euro…” Daß die Ukraine alles haben will und noch mehr, ist verständlich. Daß aber der europäische Steuerzahler stillschweigend die Herrschaften gewähren läßt, erstaunt. Niedrige Renten, ein ausgehöhltes Sozialsystem, Teuerung, schlechte medizinische Versorgung… Das andere ist die wahnwitzige Idee, Frieden mit immer mehr Waffen erreichen zu wollen. Die Atommacht Russland kann nicht besiegt werden. Das “Optimum” wäre völlige gegenseitige Vernichtung. Aber vielleicht ist der Gedankengang, daß die Elite versucht, Frieden zu schaffen auch falsch. Wenn sie abtreten, werden sie versuchen, alles mit sich zu reißen. Glücklicher Weise beginnen, immer mehr Menschen STOPP zu sagen. Wenn auch nur leise. Derzeit nehmen die Gefechte in Bachmut zu. Die Ukraine versucht, Bachmut weiter zu halten, daher wurden weitere Brigaden zur Verstärkung und zum Offenhalten des Trichters herangezogen. Damit scheint die Stadt mehr als symbolische Bedeutung zu haben. Im Raum Verdun kamen seinerzeit fast eine Million Soldaten (von beiden Seiten zusammen) ums Leben. Falkenhayen, der Nachfolger des verstorbenen Generalfeldmarschalls Moltke, wollte in Verdun den “Franzmann” ausbluten lassen. Allerdings sind Hunderttausende Deutsche mit verblutet. Die Russen sind vorsichtiger und erledigen den größten Teil mit Artillerie. 

Zehntausende auf den Straßen – Attacken auf Parlament (hier). “Den zweiten Tag infolge kommt es in Georgien zu Massenprotesten. Auslöser ist ein Gesetz nach russischem Vorbild. Die Polizei reagiert mit Tränengas. Widerstand kommt auch von ganz oben … Zehntausende Demonstrierende zogen den zweiten Abend in Folge mit Flaggen Georgiens und der EU vor das Parlamentsgebäude.

Einige versuchten auch, in das Gebäude einzudringen. Beobachter schätzten die Zahl der Demonstranten auf 10.000 bis 15.000. Sie protestierten gegen ein geplantes sogenanntes Agentengesetz. Das soll aus Sicht der Opposition regierungskritische Medien und Nichtregierungsorganisationen einschüchtern.

georgien 768x662

“Auch Präsidentin Salome Surabischwili verurteilte das Gesetzesvorhaben. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj drückte den Demonstrierenden seine Solidarität aus.” Es geht um die Verabschiedung eines Gesetzes “über die Transparenz ausländischen Einflusses”. Geldflüsse aus dem Ausland sollen offen gelegt werden. Ähnliche Gesetze gibt es in Russland; man will ausländischen NGO’s wie die von Soros nicht dulden. Es ist schließlich Einmischung in die inneren Angelegenheiten. Das sei ein Angriff auf die Pressefreiheit. Die Menschen werden durch Agents Provokateurs aufgestachelt, es ist nichts weiter, als der Versuch einer Farbrevolution. Im Falle von Georgien ist es mehr als offensichtlich. Es soll eine zweite Front gegen Russland eröffnet werden. Derzeit eskalieren die Straßenkämpfe mit der Polizei.

“Die Polizei setzte Tränengas und Wasserwerfer gegen die größtenteils friedliche Menge ein. Nach offiziellen Angaben wurden 66 Demonstranten festgenommen.”

Pascal Najadi: „WHO und Regierungen tragen Schuld am Impf-Massenmord“:

Feministische Außenpolitik stoppen – NEIN zum Gender- und Abtreibungskolonialismus! (hier). “Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) will eine „feministische Außenpolitik“ betreiben. In der Praxis zielte diese bislang hauptsächlich darauf ab, durch Unmengen von Waffenlieferungen in die Ukraine das sinnlose Abschlachten vorrangig von Männern, aber natürlich gerade auch von Frauen und Kindern in einem endlosen Stellungskrieg zu befeuern. Feminismus hat entgegen seiner Selbstdarstellung nichts mit der rechtlichen Gleichbehandlung von Männern und Frauen zu tun, sondern ist eine zutiefst gefährliche und destruktive Ideologie, die auf die Zerstörung traditioneller Familienstrukturen abzielt und der jährlich Millionen unschuldiger Babys im Mutterleib zum Opfer fallen.”

„Der Feminismus, der sich auf die Philosophie von Hegel und Marx gründet, verurteilt Frauen zu einer neuen Knechtschaft: der Sklaverei des Staates.“ Genau in diese Stoßrichtung gehen auch die kürzlich von Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) vorgestellten „Leitlinien zur feministischen Außenpolitik“.

Es bedeutet Frühsexualisierung an Schulen, das Fördern von Sterilisierungen und Abtreibungen (die Industrie braucht fötales Gewebe), Gender, Stärkung der Rechte von LSBTIQ*-Personen usw., natürlich mit Steuergeld. Es geht darum, neokoloniale Bevormundungsprojekte voranzutreiben. Die traditionell geprägten Länder Afrikas, Asiens und Südamerikas, die sich innerhalb der UNO immer wieder vehement gegen Transgender, Homosexualität und Abtreibung positioniert und damit Vorhaben der Globalisten blockiert haben, sollen nun umerzogen werden. Weltweit wird eine gefährliche Ideologie vorangetrieben, in vielen westlichen Ländern übernehmen das die Grünen.

“Bei einem Kosmopoliten ist die Identität erfolgreich zerlegt.”

Friedrich Witte

Die_Grünen_und_Früh****ualisierung. Die Frage stellt sich, ob nicht Perverse die Zukunft unserer Kinder zerstören wollen.

Rekord: Evangelische Kirche verliert 575.000 Mitglieder (hier). “So viele Deutsche wie noch nie kehren der EKD den Rücken. Doch bei der Erklärung blendet die Kirche den wichtigsten Grund aus … Innerhalb nur eines Jahres hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) 575.000 Mitglieder verloren – so viele wie noch nie in zwölf Monaten. Erstmals übertraf dabei die Zahl der Austritte die der Todesfälle.” Mit den Sterbefällen ist das ein Rückgang um 745.000; Neueintritte meist durch Geburt 170.000 macht ein Minus von 575.000. Beachtlich, aber einige finden das immer noch zu wenig. Nur noch nur noch 19,1 der inzwischen 84 Millionen Menschen in Deutschland sind protestantisch. Das sind 22,7 Prozent der Bevölkerung. Tendenz: weiter fallend.

“Über die linkslastige Ausrichtung der EKD als Ursache – unter anderem charterte sie Flüchtlingsboote im Mittelmeer, von denen eines unter der Antifa-Flagge fährt – verlor die Ratsvorsitzende kein Wort. Dabei treibt das viele bürgerliche Mitglieder in den Austritt.”

Es gibt kaum Widerstand gegen die Umvolkung oder Abtreibung, Gender ist in Ordnung. Dieses anbiedern an das System, keinen eigenen Standpunkt vertreten, zeigt Wirkung. 

Rechte Propaganda – Fox-News-Moderator Carlson empört mit Videozusammenschnitt zum Kapitolsturm (hier). “In seiner am Dienstagabend … unter anderem auf Twitter  verbreiteten Darstellung folgt der Moderator der Darstellung Trumps, der immer wieder fälschlicherweise behauptet, beim Sturm auf das Kapitol seien lediglich friedliche Demonstranten unterwegs gewesen. »Wirklich niemand in Washington, Republikaner oder Demokrat, will diese Aufnahmen heute Nacht veröffentlicht sehen«, raunte Carlson auf Twitter – und präsentierte seine an Verschwörungsmythen nicht arme Lesart.”

»Die Aufnahmen zeigen weder einen Aufstand noch einen Aufruhr im Gange«, so Carlson. Vermutlich hätten Bundesagenten die Gewalt damals mit ermöglicht, behauptete er, ohne dies belegen zu können. Dem Moderator zufolge hätten die Demokraten mit ihrem Untersuchungsausschuss zur Erstürmung des Kapitols nur davon ablenken wollen, dass die Präsidentenwahl im Jahr 2020 »ein schwerer Verrat an der amerikanischen Demokratie« gewesen sei. Damit griff er erneut Trumps Lüge auf, wonach dessen Wahlniederlage gegen den derzeitigen Präsidenten Joe Biden nur auf Manipulationen zurückzuführen sei.”

Tucker Carlson macht hervorragende Arbeit, darum wird er in den westlichen Massenmedien zerrissen. Dabei braucht man sich nur die nunmehr veröffentlichten Aufnahmen anzuschauen. Ja, es waren einige wenige Hooligans dabei, aber von den Tausenden, die ins Capitol eindrangen, waren nahezu alle friedlich. Der für vier Jahre Haft verurteilte Schamane (Veterane Jacob Chansley) schritt ruhig und friedlich die Gänge ab, begleitet von mehreren Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes. Ihm und anderen wurden sogar Türen aufgeschlossen. Wenn er eine Straftat begangen hätte, wieso wurde er nicht gleich festgenommen? Es ist die Lüge vom Capitolsturm. Dazu hat Trump nie zu einem solchen aufgerufen. Es ist auch niemand durch die Protestanten ums Leben gekommen. Sehr wahrscheinlich wollte man von dem Wahlbetrug ablenken. Mühsam kämpft sich die Wahrheit frei.

US-Regierung begrüßt Gesetzesvorschlag zu TikTok-Verbot (hier). “Das Weiße Haus begrüße den Gesetzentwurf, den der demokratische Senator Mark Warner und der Republikaner John Thune eingebracht hatten… Er erlaube es den USA, “bestimmte ausländische Staaten daran zu hindern, technologische Dienste (…) in einer Weise zu nutzen, die die vertraulichen Daten der Amerikaner und unsere nationale Sicherheit bedroht”. TicToc ist eine chinesische Videoplattform. Die Amerikaner wollen nicht ausgespäht werden. Mit diesem Argument könnten wir alle ausländischen Soziale Netzwerke und Videoplattformen auch dicht machen. Facebook wurde von der CIA gegründet, natürlich offiziell von Privat betrieben. Drei Milliarden nutzen diese App; alle Daten werden gesammelt, gespeichert, gerastert und ausgewertet. Daher sollten wir sehr vorsichtig mit privaten Informationen oder Kinderfotos sein. Passend dazu: ARD-Doku enthüllt, wie Russland Facebook für seine Propaganda ausnutzt (hier). Dieser Artikel gegen Propaganda ist in sich wiederum Propaganda. 

Umstrittenes »Anti-Verhüllungsgesetz« – In Wien sind Coronamasken in Bus und Bahn nun eigentlich verboten (hier). “In Österreichs Hauptstadt galt im Nahverkehr zuletzt noch eine Maskenpflicht. Seit dem 1. März könnten nun Fahrgäste mit Mundschutz in Konflikt mit der Polizei geraten.

“Hintergrund ist das sogenannte Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz (AGesVG). Der »Falter« weist in seinem Wien-Newsletter  darauf hin, daß die salopp als Burkaverbot bezeichnete Regelung nach Wegfall der Maskenpflicht wieder greift.”

”Seit diesem Monat bestehe nun Unsicherheit darüber, wie man künftig mit Maskenträgern umgehen wolle.” Nein, nicht erschießen. Warum läßt man nicht jedem seine Freiheit? Warum sollen jene therapieresistenten mit Angstpsychose für ihr Leiden noch bestraft werden? Laßt den Menschen endlich die Freiheit, selbst zu entscheiden!

“Patientinnen und Patienten mit Beschwerden, die nach einer Impfung aufgetreten sind, werden in unserer Ambulanz nicht behandelt.” Der Text wurde leicht abgeändert, inhaltlich bleibt es aber gleich (hier). 

“Aufgrund ausgeschöpfter Kapazitäten können aktuell leider trotz der hohen Nachfrage keine weiteren Patientinnen und Patienten mit Verdacht auf Post-COVID- oder Post-Vacc-Syndrom in unserer Ambulanz-Sprechstunde aufgenommen werden.”

ukkoeln

 

 

zeitlicht

08.03.2023 Einen - wunderschönen guten Morgen, es braucht keinen Kampf gegen die Dunkelmächte, lediglich eine Bewußtseinserweiterung und damit eine Frequenzerhöhung. Dunkelmächte fühlen sich in Lichtfrequenzen absolut unwohl. Davon Abgesehen: Prana, Chi, Od, Orgon oder Lebensenergie ist für diese Wesen Nahrung. Wenn sie keine Nahrung mehr bekommen, gehen sie. Es wird genau so sein wie bei den 20 Millionen Raketenwissenschaftlern. Sobald sie keine Rundum-Alimentation mehr bekommen, gehen sie automatisch. Das wird sich dann alles sehr schnell von selbst lösen. Mit der Zeit kommt auch das Licht.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

China will Beziehungen mit Russland ausbauen +++ Frankreich prüft allgemeine Wehrpflicht +++ Kärntner watschen regierende Systempartei ab +++ Sturm auf Parlament in Georgien – Farbrevolution? +++

Selenskyj: Einigkeit bei Kampf um Bachmut – Die Lage im Überblick (hier). “Es sei die einhellige Entscheidung getroffen worden, nicht zu weichen, sondern die Truppen zu verstärken … Selenskyj versuchte mit der Botschaft dem Eindruck entgegenzuwirken, es gebe in der Führung des Landes unterschiedliche Meinungen zum Umgang mit der Lage in Bachmut … Auch westliche Experten hatten erklärt, daß es besser sein könnte, die Stadt aufzugeben, um die Ressourcen an anderer Stelle einzusetzen … Der Chef der russischen Privatarmee Wagner, Jewgeni Prigoschin, sagte, daß die ukrainischen Streitkräfte vier Stellungen vor Bachmut verstärkt hätten.” Die ukrainische Verstärkung ist nicht in Bachmut, sondern im östlichen Hinterland; sie versuchen mit aller Kraft die endgültige Schließung des Rings zu verhindern.

 
EU-Geheimpapier: Deutschland droht offenbar Job-Kahlschlag wegen Energiekrise (hier). “Durch die Energiekrise stehen deutsche Industriestandorte und damit Hunderttausende Arbeitsplätze auf dem Spiel: IG Metall und Co. schlagen Alarm.  Die Gewerkschaften der Industrie sehen wegen der hohen Strompreise in Deutschland Hunderttausende Jobs in Gefahr. In der Stahl-, Chemie- und Baustoffindustrie drohen Standortschließungen, erklärten die Gewerkschaften IG Metall, IG BCE (Bergbau, Chemie, Energie) und IG BAU (Bauen, Agrar, Umwelt) am Dienstag (7. März) in Berlin. Sie riefen daher zu einem bundesweiten Aktionstag auf.” Nein, sie kommen nicht auf die Idee, die Politik in Frage zu stellen, sie wollen nur für sich selbst einen speziellen Industriestrompreis, welcher natürlich deutlich niedriger ist. Die Privathaushalte sollen weiter abdrücken. Merkwürdig, die Gewerkschaften forderten angesichts der fürchterlichen Plandemie Solidarität. Jeder sollte sich stechen lassen. Aber jetzt erweisen sie sich unsolidarisch gegenüber just denen, welchen sie Solidarität unter Druck abforderten.
 
Und weiter geht’s: Eine Nicht-Regierungsorganisation – nie gewählt – befiehlt uns, was wir zu tun und zu lassen haben. Ist das Demokratie?
 
 sanierung
 zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...
 
 
waagschale 768x480
 
07.03.23 - Einen schönen guten Morgen, es gibt viele Menschen, welche der Auffassung sind, sie könnten an der Situation nichts ändern, sie seien machtlos. Das ist eine unlogische, ja unsinnige Ansicht. Damit sind sie es selbst, die sich von der Macht abschneiden. JEDER kann und sollte seinen Teil in die Waagschale werfen. Natürlich gibt es kein Schwergewicht, welches alleine der richtigen Seite zum Sieg verhilft. Es sind wir alle. Darum geht es ja, daß jeder seinen Teil dazu beiträgt. Die Masse, das Kollektiv ist in sich das Schwergewicht, welche das Leben auf Erden revolutioniert. Wer es nicht tut, aus Lethargie oder Unbewußtheit, wirkt für die andere Seite. 

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Griechenland: Ausschreitungen nach Zugunglück +++ Leyen: Bisher keine Beweise für Waffen aus China für Russland +++ SPD-Spitze versichert Kiew anhaltende Unterstützung +++ Riesendemo von Landwirten in Belgien +++

Selenskyj soll Streit mit seinem wichtigsten General haben (hier). “Der Präsident und sein Oberbefehlshaber seien sich generell darüber uneinig, wie die Armee mit Bachmut umgehen solle. Saluschnyj habe demnach schon vor mehreren Wochen aus taktischen Gründen empfohlen, über einen Abzug aus der Stadt nachzudenken. Aus Kiew hieß es laut “Bild”, dass die Entscheidung, an Bachmut festzuhalten, richtig gewesen sei.”
 
“Die große Mehrheit der Soldaten in Bachmut versteht nicht den Grund, warum die Stadt weiter gehalten wird”, zitiert “Bild” einen anonymen ukrainischen Militärexperten. Viele Soldaten seien der Meinung, ein Rückzug hätte längst erfolgen müssen. Für Kiew sei jedoch das Ziel, die Russen nicht vorrücken zu lassen und ihnen schwerste Verluste zuzufügen…”
“Zwischen Selenskyj und Saluschnyj geht es laut “Bild” aber nicht mehr nur um militärische Fragen. Der General erfreue sich wachsender Beliebtheit in der Bevölkerung und werde als nächster Präsidentschaftskandidat gehandelt.” Russische Quellen legen die Situation folgendermaßen dar: Einige Brigaden seien bereits abgezogen worden, während andere sich gegen die Schließung der Einkesselung stellen, um den Abzug zu ermöglichen. Dazu müssen die Ukrainer über offenes Feld, aber auch hier stehen sie unter russischen Beschuß, sodaß es bereits etliche Opfer an Mensch und Material gegeben habe. Militärisch klug sei ein Abzug zu einem früheren Zeitpunkt gewesen, nun ist er lebensbedrohlich. Stalingrad konnte auch nicht gehalten werden, auch hier war ein Abzug lange vor Schließung des Kessels möglich. General Paulus fügte sich dem Befehl, nicht auszubrechen. Das war der Untergang der 6. Armee.
 
Es gibt zu Bachmut allerdings im Mainstream genau die entgegengesetzte Berichterstattung (hier).
“Die militärische Führung der Ukraine will nach Angaben von Präsident Wolodymyr Selenskyj die seit Wochen heftig umkämpfte Stadt Bachmut im Osten des Landes nicht aufgeben. Er habe den Kommandeur der Einheiten in der Region und den Generalstabschef gefragt, wie dort weiter vorzugehen sei, sagt Selenskyj in seiner abendlichen Video-Botschaft. “Beide Generäle haben geantwortet, man werde sich nicht zurückziehen. Stattdessen wird die Verteidigung gestärkt.” Das widerspricht relativ zuverlässigen Berichten russischer Seite.
 
schwarzemagie 768x960

EU-Kommission gerät wegen kostenloser Flüge unter Druck (hier). “Wegen vom Golfemirat Katar spendierter Flüge und Hotelübernachtungen ermittelt die europäische Bürgerbeauftragte gegen die EU-Kommission. In einem Brief an Kommissionschefin Ursula von der Leyen fordert die Bürgerbeauftragte Emily O’Reilly Informationen darüber, wie die Behörde »mit Anträgen auf Geschäftsreisen ihrer leitenden Mitarbeiter umgeht, die von Dritten bezahlt werden«. Konkret geht es um den Leiter der Generaldirektion Mobilität und Verkehr – also des höchsten Beamten unter der zuständigen EU-Kommissarin Adina Vălean. Er war dem Magazin »Politico«  zufolge seit 2015 mehrmals umsonst in der Businessclass mit Qatar Airways geflogen.” Hotelkosten wurden von Katar auch übernommen. Damit sind die Kommisäre nicht mehr unabhängig und dadurch korrumpierbar. Reisekosten sollten in Zukunft von Dritten nur noch dann übernommen werden dürfen, wenn es sich um die Vereinten Nationen, die G7 oder G20 handelt.” Natürlich nicht korrekt, allerdings ist die gesamte EU eine NGO, also eine Nicht-Regierungs-Organisation. Demokratisch niemals legitimiert unterliegen wir dennoch ihren Befehlen. Eigentlich unglaublich. Aber so ist es.

wirtschaftswunder

Proteste in Israel reißen nicht ab – 160.000 demonstrieren in Tel Aviv gegen Justizreform (hier). Zehntausende Menschen sind in mehreren Städten Israels als Protest gegen die umstrittene Justizreform auf die Straße gegangen. In der Küstenmetropole Tel Aviv kam es den neunten Samstagabend in Folge zu einer Großkundgebung, nach Medienberichten nahmen daran rund 160.000 Menschen teil. Auch in anderen Städten wie Haifa und Netanja kam es zu Protesten. Rund 200 Demonstranten durchbrachen nach Polizeiangaben in Tel Aviv eine Sperre und blockierten die zentrale Verbindungsstraße nach Jerusalem. Es sei ein Wasserwerfer eingesetzt worden.” Dem Parlament soll es nach der geplanten Gesetzgebung möglich sein, gerichtliche Entscheidungen wieder aufzuheben. Den Menschen geht das eindeutig zu weit. Es ist ein Machtkampf zwischen Souverän und Diener. Auch in Israel müssen sich die Menschen die Macht wieder zurückholen. Wir wissen, daß das gelingt, aber wir wissen nicht, wann.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 06.03.2023 – Das gesamte Finanzsystem der KM steht kurz vor dem Zusammenbruch, und die Credit Suisse ist wahrscheinlich der erste Dominostein. Die Credit Suisse sei in Geldwäsche der EU verwickelt, weitere Banken würden in den Abgrund gerissen. Konkursverfahren würden bereits laufen, aber nicht veröffentlicht. Erdbebenwaffen existieren und würden für Erpressung eingesetzt. Philippinischer Haftbefehl gegen Bill Gates, Kobaltminensklavenlager, Covid aus dem Labor, Wissenschaft ist käuflich, viele Drogen in Kanada jetzt legal, Adrenochromefabrik unter Disneyland? Vorbereitungen für Blue Beam laufen…

“Der Zusammenbruch der Bildung ist der Zusammenbruch der Nation.”

Benjamin Fulford


Über 340 Migranten in Mexiko in verlassenem Lastwagenanhänger gefunden – darunter über 100 Minderjährige (hier). “Die mexikanische Einwanderungsbehörde hat 343 Migranten, darunter 103 unbegleitete Minderjährige, in einem verlassenen Lastwagencontainer am Rand einer Autobahn gefunden. Der Behörde zufolge sei der Lkw-Anhänger Sonntagnacht im heißen Bundesstaat Veracruz an der Golfküste entdeckt worden. Die Route wird häufig von Schmugglern genutzt, um Menschen aus dem Südosten Mexikos an die US-Grenze zu bringen.” Den Geretteten ginge es gut. 

“Die Migranten trugen Armbänder in verschiedenen Farben, offenbar, um sie als Kunden von bestimmten Schleppern zu identifizieren.”

Menschenhandel und Schmuggel ist ein sehr lukratives Geschäft. Sie zahlen viel Geld dafür, aber es ist nicht gesagt, daß man sie auch dahin bringt, wo sie hin wollen. Viele werden auch privat in die Sklaverei verkauft. Das gab es früher und das gibt es heute, nur etwas verdeckter. Vielleicht sind es auch karmische Reaktionen? “Wer das Schwert zieht, wird durch das Schwert sterben.” Wer Sklaven hält, wird auch als Sklave gehalten werden.” Es ist keine Strafe, sondern eine Erfahrung. Durch Leiden lernt man schneller als durch Freude. Empathischen Menschen ist die absichtliche Verursachung von Leiden grundsätzlich nicht möglich. Die anderen müssen es lernen.

Krönung von Charles III.Schottland verweigert Herausgabe von »Schicksalsstein« für Zeremonie (hier). “Lange war der schottische »Stein von Scone« Teil des englischen Krönungsthrons. 1996 wurde er den Schotten zurückgegeben – und die haben wenig Lust, den Quader für die Krönung von Charles III. wieder herauszurücken … Der ehemalige schottische Regierungschef Alexander Salmond … sagte: 

»In einem Kontext, in dem die Regierung in Westminster dem schottischen Volk den legitimen Wunsch abschlägt, wenigstens ein Referendum zu veranstalten, sehe ich nicht, warum irgendeine schottische Regierung kleinlaut sagen sollte, wir geben euch das Eigentum wieder, das ihr uns vor 700 Jahren gestohlen habt.«

Die Geschichte zwischen England und Schottland ist eine lange und blutige. Es gibt starke Strömungen in Schottland, wieder unabhängig zu werden. Dazu braucht es ein Referendum wie im Kosovo und im Donbass. Dieses Referendum wird dem schottischen Souverän verweigert. Das Königshaus sieht es als ein Affront, denn ohne Stein ist König Karl nach ihrer eigenen Tradition nicht wirklich auch König von Schottland. Jetzt soll es eine Abstimmung im schottischen Parlament geben. Das Öl für die Salbung des Herrschers wurde bereits aus Olivenöl aus Hainen vom Ölberg aus dem Heiligen Land hergestellt. Anhand dieser Tradition ist zu erkennen, wer letztlich die Blutlinien-Kaiser und Könige salbt…  1997 stimmten in einer Volksabstimmung vier Fünftel der Wahlberechtigten für den Autonomiestatus des Landes, 2014 fand eine Abstimmung über die Unabhängigkeit statt, bei der 55,3 % der Wähler die Unabhängigkeit Schottlands ablehnten. Inzwischen sollen wieder die “Autonomen” führen. 

 

Rechts: Schlacht von Bannockburn, der englische König Edward II. wurde von den Schotten besiegt, doch die Unabhängigkeit dauerte nur wenige Jahre.

Polnischer Medienbericht wirft Johannes Paul II. Vertuschung vor (hier). “Als Bischof von Krakau soll Johannes Paul II. Sexualstraftaten in seiner Diözese vertuscht haben – das berichtet ein polnischer TV-Sender. Es ist nicht das erste Mal, daß entsprechende Vorwürfe laut werden.”

“Die katholische Kirche in Polen hatte sich in der Vergangenheit geweigert, Dokumente herauszugeben – selbst an die Justiz oder an eine öffentliche Kommission, die Missbrauchsfälle untersuchte.”

Kindesmißbrauch ist eine weltweite Seuche, insbesondere im Vatikan. Interessant ist, daß immer berichtet wird, x oder y wußten davon, aber diese selbst sind natürlich sauber und über jeglichen Verdacht erhaben. Könnte es nicht sein, daß sie andere decken in der Hoffnung, auch durch diese gedeckt zu werden? Ist nicht jener am besten steuerbar, welcher den meisten “Dreck am Stecken” hat? Inzwischen würde uns nichts mehr wundern. Hier besingen sie Lucifer; Christus sei sein Sohn…

Iran begnadigt angeblich 80.000 Gefangene (hier). “Bereits im Februar hatte das iranische Regime diesen Schritt angekündigt: Jetzt sollen 80.000 Inhaftierte angeblich begnadigt worden sein. Das berichten Staatsmedien. Dafür galten jedoch strenge Voraussetzungen.”

“Prominente Kulturschaffende, Aktivisten und Menschenrechtler wurden jüngst freigelassen. Die Begnadigungen waren an strenge Voraussetzungen geknüpft. Unter anderem werde keinen Gefangenen vergeben, denen Spionage zur Last gelegt wird. Auch Mord, Beschädigung oder Brandstiftung von Regierungs- oder Militäreinrichtungen schließen einen Gnadenspruch aus.”

Es ist wie so oft eine unklare Berichterstattung: “angeblich”, “soll” oder in anderen Artikeln “unbestätigt” “wahrscheinlich” … Die Massenmedien bleiben oft im Vagen, sie legen sich nicht fest. Weniger, weil sie es nicht wissen, weit mehr aus Manipulation. Im hier geschilderten Fall kann es nicht sein, daß der böse Iran Inhaftierte begnadigt. Im Falle der Frontberichterstattung sind die Angaben nicht verifizierbar oder es werden Quellen angegeben von denen von Anfang an klar ist, daß man nichts anderes als einseitige Berichterstattung erwarten kann. Es kommt noch etwas hinzu: Sie machen sich dadurch unangreifbar. Sie werden sagen: Wir haben doch “angeblich” geschrieben. Das bedeutet, daß es auch nicht wahr sein kann… Das ist kein Journalismus sondern Propaganda.

Über kriminelle Vereinigungen im Strafgesetzbuch. Keine Freiheits- oder Geldstrafe, wenn die kriminelle Vereinigung eine Partei ist.

 

 

Aufrufe seit 06/2006

  • Beitragsaufrufe 10336253

inserate - workshops

einfache suchfunktion

Vorbereitung auf das neue Zeitalter

jahresgruppe ist zu viel verlangt - niemand hat zeit. ich mache jetzt nur noch treffen bei bedarf. aber du kannst auch selber ein treffen organisieren. wer interesse hat, einfach ein mail senden...

 banner fische

Dr. Stefan Hügel: "Die Mineralienwende - Wie Mineralien uns und die Welt retten"

Du möchtest Teil der MineralienWende sein und aktiv dabei mithelfen, dass wir umfassender, menschlicher Gesundheit ein entscheidendes Stück näher kommen? Dann kommst du an diesem Buch nicht vorbei!

Auroville

Eine spirituelle Reise nach Südindien - Auroville  Diese Reise beginnt am 31.1.2024 und endet am 1.3.2024. Wir werden eine kleine Gruppe von nicht mehr als 10 Menschen sein.

Auroville - Spendenaufruf

Regenwaldarbeiter in Not

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland

"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“ ~ Edgar Cayce 1877-1945

Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!

die auseinandersetzung zwischen den satanistischen machthabern der alten welt (USA/GB/NATO/EU ca. 12% der welt-bevölkerung) und den befürwortern einer neuen multipolaren welt von souveränen völkern (russland/china/BRICS+/SCO ca. 88% der weltbevölkerung) spitzt sich immer mehr zu. 26.10.22: Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!


zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...

Netzwerk „NEUES DORF“

 21.7.18 Zukunftsweisende Lebensmodelle Faszinierende und spannende Fakten · Geniale, einfache Modelle · Inspirationen, die umsetzbar sind · Aus 1000 qm Land bis Fr. 50‘000.- Einkommen erzielen!

Soziokratie

Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden...

40 gute+schlechte quellen

unterscheiden mit herz + verstand
was ihr sät das werdet ihr ernten
jeder ist seines glückes schmid
wer nicht hören will muss fühlen

lebens-gemeinschaft

wieshof bei treuchtlingen 

franz hörmann

liebe als kompass - eine sehr gute zukunfts-perspektive: geld- und rechtsystem einfach erklärt

zukunft in europa

spiritualität in die menschheit bringen: wahrheit-freiheit-liebe. kapitalismus abschaffen: drei-gliederung einführen vom diabolischen zu einem spirituellen geldsystem

HJK: EUROWEG

Das Gelt der Zukunft: Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?

Video - das Geheimnis aller Krankheiten

Der Lebensraum, das Milieu ist Alles - gesundheit im neuen zeitalter - das beste, das ich zu diesem thema bisher gesehen/gehört habe

IQ-Well - die russische haus-apotheke

vorbeugen ist besser als heilen...

"Gemeinnützige Dorfgemeinschaften"

Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen

ANIMAP - DACH u.a.

Das diskriminierungsfreie Branchenportal. 5300 Anbieter...

IT-Beratung

ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten.

Hofgemeinschaft Bärenbach

Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. 11.1.2022

GENAWO - Gesund naturnah wohnen

Gemeinschaftsinitiative, ungepieckst, mit LAN ins Netz, naturnah, Ba-Wü, sucht noch Mitmacher, Mitglieder und Investoren.

Terrazze Sante - Dein Garten- und Ernteerfolg!

mit Bio-Pionier Bernhard Scholl

Filasez - rätoromanisch für „Selbst-Läufer“

Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.

videos v. wolfgang eggert

Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte. Gespräch mit W.E.: Erst Manhattan, jetzt Berlin?

solidarische Landwirtschaft SoLaWi

Auf dem erworbenen Grundstück meines Vaters in Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen... 
 

Kalender - unsere Wurzeln

Zurück zu unseren Wurzeln – Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren...

Kleinwohnformen

Klein-wohn-formen Auf unserer eigenen Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar. Sie enthält viele wertvolle Infos und Kontakte zum Thema Kleinwohnformen.

Einkaufen ohne Impfung

Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich...

 

kristallbild meines trinkwassers

 

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!

Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen.

rotauf

Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit...

Waldorf-Schule Turmalina

Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung…

raus aus dem hamsterrad

es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Vollkommen Frei - Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben

Der Film zur Freiheit! Wir zeigen einfache Lösungen, die frei und unabhängig machen.
 

Armin Risi

Gott und die Götter
Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens

Traugott Ickerroth

Die neue Weltordnung - Band 2: Ziele, Orden und Rituale der Illuminati 

Reuter Nadine: «Du bist nicht allein!»

Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt

Das beste Buch über den 2. Weltkrieg...

Economic Hitman - Wahre Ziele von Weltbank + IWF

John Perkins war ein Economic Hit Man, ein Wirtschaftsattentäter. 

 

Lais + Schetinin Schule

11 Jahre Schule in einem Jahr! Ich war persönlich dort und habe mit Michael Petrowitsch Schetinin ein Interview geführt.

senjora: lehrplan 21

Was Schüler über selbstorganisiertes Lernen denken
«Dieses selbstorganisierte Lernen besteht aus einem endlosen Ausprobieren» von Susanne Lienhard

 

ent-decke

 

Ent-Decke ist ein Internetportal in die Welt der besonderen, inhabergeführten, kleinen und mittelständischen Unternehmen. 

 

mitarbeiterInnen

gesucht unterstützung für newsletter, website

mein newsletter 1x pro W

geht an 12'000 abos.  ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir den zugang zum wesentlichen - mit dem focus auf geopolitik und prognosen aus spiritueller sicht, lichtblicke die motivieren und hintergrund-informationen. anstatt das system zu bekämpfen, ist es viel effektiver, sich selbständiger und unabhängiger zu machen – innerlich und äusserlich...

 

in eigener sache: NL von markus rüegg

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meine newsletter liest und herzlichen dank für deine spende. ich versuche vor allem positiv-meldungen zu publizieren - sie machen mut und motivieren.

rüegg markus: für alle die bauen wollen

für alle die bauen wollen (nur deutsche schweiz)