Skip to main content

Brief: 31.5.-7.6.23: Palmblattbibliotheken #2/ Egon Fischer: Ausblick auf 2023 + 2024 + 2025/ DAVID MARTIN: Biowaffe gegen die menschliche Rasse/ Hopi-Indianer/ Hiroshima-Gipfel: Beerdigung der G7/ Kriegsanzeichen im Kosovo/ Traugott Ickeroth: Liveticker/

 

wallis sommer1
der sommer kommt
hast du lust in die berge zu fahren?
infos am ende von jedem NL...

 

liebe leserin, lieber leser

hier die fortsetzung der interviews mit thomas ritter über die palmbalatt-biblieotheken und andere prophezeiungen. interessant finde ich, dass es viele übereinstimmungen zwischen verschiedenen quellen gibt, die sich nicht kennen können...

Die Palmblattbibliotheken und ihre Prophezeiungen #2 –
Die Vorhersagen zu unserer Zeit Epoche  
14.459 Aufrufe Premiere am 29.05.2023 https://www.blaupause.tv https://t.me/blaupausetv https://www.instagram.com/patrickscho... Die Palmblattbibliotheken und ihre Prophezeiungen #2 – Die Vorhersagen zu unserer Zeit Epoche mit Thomas Ritter - blaupause.tv Anfragen zur Lesung bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Im Gespräch Thomas Ritter und Patrick Schönerstedt zur zweiten Folge von Die Palmblattbibliotheken und ihre Prophezeiungen Folge 1 kann hier angeschaut werden: Die #Palmblattbibliotheken und ihre Prophezeiungen #1 - Ist die Zukunft vorbestimmt? - #blaupause.tv    • Die Palmblattbibl...   Das Buch von Thomas Ritter kannst du hier in meinem Partnershop bestellen: https://c.kopp-verlag.de/kopp,verlag_... Thomas Ritter: https://www.thomas-ritter-reisen.de/ https://t.me/ritterreisen Die Palmblattbibliotheken sind eine Sammlung von alten Schriftrollen oder Palmblättern, die hauptsächlich in Südindien gefunden wurden. Diese Schriftrollen enthalten Vorhersagen und Prophezeiungen über das Leben von Menschen, die von hinduistischen Weisen in der Vergangenheit niedergeschrieben wurden. Es wird angenommen, dass die Palmblattbibliotheken mehrere tausend Jahre alt sind und dass sie von den Weisen während ihrer Meditation und Konzentration verfasst wurden. Es wird auch gesagt, dass jede Person eine einzigartige Schriftrolle hat, die ihre Vorhersagen und Prophezeiungen enthält, die anhand von bestimmten Merkmalen wie dem Geburtsdatum und dem Namen identifiziert werden können.


hier der este teil...

Prognosen: 3.-10.5.23: Rishis der Palmblattbibliotheken: 2026-30 positiver Wandel. 2030: neue Welt manifestiert sich/ Chnopfloch/ Eckhart Tolle/ Gerald Hüther/ Anna Selma/ Raik Garve/ Folkhild Hoops/ Weltacker Saison-Eröffnung 2023/ Heimischer Superfood Zugriffe: 2093

gute nachrichten für alle die sich sorgen über die zukunft machen
interessant ist, dass peter denk, egon fischer und anna selma die gleichen oder sehr ähnliche prognosen machen. immer wenn zwei oder drei, oder sogar mehrere quellen dasselbe selbe sagen, werde ich hellhörig...



hier das ablaufschema von peter denk in seinem denkbrief vom 9.2.23...

Prognosen: 8.-15.2.23: Sandra Lau: Startet der innere Shift - die kollektive Nahtoderfahrung - am 8.8.23?/ Vorschläge für Frieden in Europa - Batiushka: Anglo-Zionismus + die Europäische Konföderation/ Peter Denk/ Anna Selma/ Fulford

Screenshot 2023 05 08 at 16 32 29 Thomas Ritter Kopie

die prophezeiungen der rishis der palmblatt-bibliotheken

ab min. 1.07.00 - unsere kollektive zukunft
  • 1.09.30: keine zwangsimpfungen
  • 1.09.45: mittel-europa: ukraine-krieg weitet sich nicht aus, kein atomkrieg
  • 1.10.00: krieg in ost-europa - polen, weissrussland - eskaliert, aber dann verhandlungen
  • 1.30.00: wirtschaft: energie-probleme bis 2025 - vor allem april - august 2023 
  • 1.11.11: unsicherheit endet 2025, das neue manifestiert sich
  • 1.11.14: es gibt einen wettlauf der völker, wer hat das lebenswerteste modell für die neue zeit?
  • 1.11.50: 2026-30 positiver wandel, ab 2030/31 - die neu welt manifestiert sich
  • 1.12.24: ab 2026 wird sich die migration umkehren. die "flüchtlinge" gehen nach hause und die augewanderten kehren zurück, wirtschaftliche erholung
  • 1.13.07: tschatscha-batscha-prophezeiung: weltenwandel ab 2030/31

Thomas Ritter
https://t.me/ritterreisen
https://www.youtube.com/channel/UCR7T3-cfG3YKrVFLRooIBVQ

mehr hier...
Prognosen: 31.5.-7.6.23: Palmblattbibliotheken #2/ Egon Fischer: Ausblick auf 2023+2024+2025/ Traugott Ickeroth: Sie sind nur Marionetten der Macht/ Mit Wilhelm Reich die Natur harmonisieren und Chemtrails auflösen


 

 

Egon Fischer

Vorbereitung zur Weltentrennung

Mögliche Trends für 2023, vorsichtiger Ausblick auf 2024, 2025 und 2026

Nun was könnte das alles bedeuten? Ich habe zu diesem Thema von der geistigen Welt (noch) keine Detailinformationen bekommen. Ich möchte aber trotzdem ein paar Gedanken, die ich mir dazu gemacht habe, schildern. Nach den mir bisher zugänglichen Informationen wird 2024 die staatliche Verwaltung und möglicherweise auch die Staatsmacht ins Wanken kommen. 2025 dürfte zumindest in Österreich die allgemeine Verwaltung nicht mehr in der Lage sein, alle „Akten“ (wie zum Beispiel Steuerbescheide, Mahnschreiben, Sozialversicherungsvorschreibungen usw.) zu bearbeiten. Die Gründe für dieses Phänomen weiß ich nicht. Vielleicht gibt es zu wenig Personal, vermutlich gibt es andere Themen, die wichtiger sind. Aus meiner Sicht wird auch die wirtschaftliche Situation eine große Rolle spielen. Viele Unternehmen und Selbständige werden bereits dieses Jahr, also 2023, sehr große Schwierigkeiten bekommen und viele werden den Betrieb schließen oder in Konkurs gehen. Konkurse, vor allem, wenn es größere Unternehmen sind, führen mit etwas zeitlicher Verspätung zu Folgekonkursen, weil die Lieferanten der in Konkurs gegangenen Unternehmen kein Geld und die Kunden, die eventuell bereits eine Anzahlung tätigten, keine Ware mehr bekommen. Weiters können Geschäftskunden durch den Ausfall ihres Lieferanten unter Umständen auch in große Schwierigkeiten rutschen. Wenn es dann noch ein Währungsproblem oder gar eine Währungsreform und große Probleme mit den Banken gibt, ist das wirtschaftliche Chaos perfekt und die Auswirkungen auf die Wirtschaft sind dann extrem zerstörerisch. Eine gewaltige Arbeitslosigkeit und der Zusammenbruch der öffentlichen Verwaltung ist dann praktisch nicht mehr vermeidbar. Interessant ist, dass ich, was die nächsten Jahre betrifft, schon einige Visionen hatte, aber in keiner einzigen Vision sah ich eine generelle Hungersnot. Also braucht man sich keine Sorgen machen, dass man verhungern wird. Aus meiner persönlichen Einschätzung wird 2023 die Wirtschaft stark leiden und einige Unternehmen werden zu sperren oder in Konkurs gehen. Dies wird 2024 viele weitere Unternehmen in den Abgrund reisen. 2024 wird es aber auch zu einer massiven Währungs- und Bankenkrise kommen. Eine Währungsreform ist 2024, spätestens 2025, vermutlich nicht mehr vermeidbar. Aber auch geopolitisch wird es 2024 drunter und drüber gehen. Ausserdem werden viele Menschen, die sich „behandeln“ ließen, häufig krank sein oder die Ebene wechseln. Die gesamte Dynamik wird dann dazu führen, dass 2025 im öffentlichen Bereich fast nichts mehr funktioniert. Die Regierung kann dann beschließen was sie will, die Menschen werden ihre eigenen Wege gehen. Psychisch und gesellschaftlich dürften viele Menschen 2023 erkennen, dass es nicht mehr so weiter geht wie jetzt. Viele werden völlig desorientiert sein, aber sie werden noch nicht das Ausmaß der Änderungen und der Auswirkungen begreifen. Das wird vermutlich erst 2024 geschehen. Viele Menschen werden erst 2024 realisieren, dass jetzt das gesamte System kollabiert und es nie mehr so sein wird, wie in der Vergangenheit. Für diejenigen, die sich schon seit längerem mit den künftigen Entwicklungen beschäftigen, wird das alles nicht überraschend sein. Die energetische Trennung der Informationsfelder wird 2024 und 2025 den höherschwingenden Menschen helfen, dass sie trotz der schwierigen Umstände positiv bleiben, sie wird den Menschen helfen, sich zu organisieren und neue Wege zu beschreiten. Das hochschwingende Informationsfeld wird für die Menschen, die damit in Kontakt sind, zu einer Quelle der Inspiration und Stärkung.  Im Gegensatz werden aber sehr viele Menschen, die im niederschwingenden Informationsfeld verankert sind, verzweifeln, depressiv und vermutlich krank. Während 2026 viele Menschen, die einen guten Kontakt zum hochschwingenden Informationsfeld haben, bereits in der “Aufbauphase” sind und die Grundzüge der neue Erde manifestieren, werden sehr viele Menschen, die sich im niederschwingenden Informationsfeld befinden, psychisch und energetisch den Weltuntergang erleben. Die Kollegen meinten vor einigen Wochen, die nächsten Jahre werden etwas ruppiger als gewünscht werden. Aber die Kollegen meinten auch, dass diese Jahre für die Menschen, die sich für eine neue Erde engagieren, riesige Möglichkeiten zum persönlichen und spirituellen Wachstum bieten werden. Man muss nur achtsam sein, dass man sich nicht mit dem niederschwingenden, dunklen Informationsfeld verbindet. Denn in diesem Informationsfeld herrscht dann nur Angst, Panik und Weltuntergang. Aber es wird keinen Weltuntergang geben. Wer sich mit dem hochschwingenden Informationsfeld verbindet, wird dagegen eine völlig andere „Realität“ erleben und man wird mit anderen Gleichgesinnten Dinge vollbringen, die man sich jetzt noch gar nicht vorstellen kann. Diese Menschen werden viele sehr positive Überraschungen erleben.

Prognosen: 31.5.-7.6.23: Palmblattbibliotheken #2/ Egon Fischer: Ausblick auf 2023+2024+2025/ Traugott Ickeroth: Sie sind nur Marionetten der Macht/ Mit Wilhelm Reich die Natur harmonisieren und Chemtrails auflösen


 

Brisante Enthüllung im EU-Parlament:
Sars-Cov-2 wurde gezielt freigesetzt, um Impfung zu verkaufen (Video)

Dr. David Martin war einer der Vortragenden am Covid-Gipfel des EU-Parlaments vom 3. Mai in Brüssel. Was er dort berichtete, ist brisant. Es sei von Beginn an das Ziel gewesen, durch die Angst vor dem Virus eine breite Akzeptanz für Gen-Impfstoffe in der Bevölkerung zu schaffen. Martin legt nachprüfbare Beweise vor, die den ehemaligen medizinischen Chefberater von Präsident Joe Biden, Dr. Anthony Fauci, mit der Gain-of-Function-Forschung in Verbindung bringt. Weiter erklärte er, dass bereits 1975 das Coronavirus modifiziert werden konnte, indem es in verschiedene Tiere wie Schweine und Hunde eingepflanzt wurde.
1990 meldete Pfizer ihr erstes Spike-Protein-Impfstoff-Patent an.
2002 patentierte die University of North Carolina Chapel Hill einen infektiösen Klon des Coronavirus mit Replikationsdefekt (biologische Kriegswaffe), dessen Virus-Sequenz aus China kam, um weitere Forschungen mit Coronaviren fortzusetzen.
2005 wurde dieser spezielle Erreger als Bioterrorismus bezeichnet und unter dem Begriff „Biowaffen-Plattformtechnologie beschrieben“.
2007 wurde in den USA mithilfe des US-Gesundheitsministeriums (CDC) ein Patent auf das SARS-Coronavirus erteilt, obwohl das Patentamt dies zuvor zwei Mal ablehnte.
2019 änderte Moderna ihren Patentantrag vier Mal um und formulierte die Begründung für die Herstellung eines neuen Impfstoffes in „unbeabsichtigte oder absichtliche Freisetzung eines Erregers der Atemwege“.
Dr. David Martin ist US-Patent-Prüfungsexperte und Gründer von M-CAM Incorporated, der internationalen Marktführerin für Finanzrisikomanagement. Laut seiner Biografie hat er die grössten Wirtschaftskriminellen der Welt vor Gericht gebracht und vielen unterdrückten und entrechteten Menschen der Welt neue Möglichkeiten des Engagements eröffnet. Er bittet darum, all seine genannten Fakten nachzuprüfen.
https://tkp.at/2023/05/29/professor-david-martin-bei-hearing-im-eu-parlament-sars-cov-2-gezielt-freigesetzt-um-impfung-zu-verkaufen/

Hitech-Milliardär KIM DOTCOM nennt sie "die wichtigste Rede des Jahres": Vor dem EU-Parlament legt Professor DAVID MARTIN offen, daß von Pharmakonzernen schon seit 56 Jahren an Corona herum mutiert wird und dass der Virus als Biowaffe gegen die menschliche Rasse gedacht ist.


 

Die perfekte Kontrollgruppe: Die ungeimpften Amish lassen das Corona- und Impf-Narrativ zerplatzen (hier). “Keine Corona-Maßnahmen, keine experimentellen Impfungen – und den Amischen geht es prächtig … Die Amischen haben ihre Wurzeln in der reformatorischen Täuferbewegung Mitteleuropas, vor allem der Schweiz und Süddeutschland. Vom Hauptstrom der Täufer, den Mennoniten, trennten sich die Amischen 1693. Es handelt sich um eine protestantische Glaubensgemeinschaft, die überwiegend in den USA lebt…”

“Amische alter Ordnung führen ein stark in der Landwirtschaft verwurzeltes Leben und sind bekannt dafür, daß sie bestimmte moderne Techniken (zum Beispiel Impfungen) ablehnen und Neuerungen nur nach sorgfältiger Prüfung der Auswirkungen übernehmen. Die Amischen legen großen Wert auf eine Familie mit natürlich vorgegebenen Geschlechterrollen. Gemeinschaft und Abgeschiedenheit von der Außenwelt gehört zu ihrer Lebensweise.”

Wir würden sie also heute als Nazis bezeichnen. Jedenfalls ist an dieser Population von 350.000 so gut wie niemand an Schnupfen gestorben. Sie haben keinen Fernseher, daher konnten sie sich auch nicht infizieren. Obwohl sie Kontakte zur Außenwelt hatten, befand sich diese Gemeinschaft jenseits des hiesigen Coronazirkus… Es gab einen massenhaften Ausbruch von Masern 2014, aber niemand ist daran gestorben. So war das früher bei uns auch. Ohne Spritze.


 reissenderfluss 683x1024

AUFRUF DER HOPI-INDIANER AN DIE MENSCHHEIT Wir befinden uns in einem reißenden kosmischen Fluss. Dieser ist so stark und mächtig, daß ihn viele Menschen fürchten werden. Sie werden versuchen, sich am Ufer festzuhalten. Sie werden auch das Gefühl haben, auseinander gerissen zu werden und werden aus diesem Grund auch sehr leiden. Wisse, dass der Fluss seine Absicht und sein Ziel hat. Die Weisen der Hopi-Indianer rufen dazu auf, sich vom Ufer loszulösen und in die Mitte des Flusses reißen zu lassen. Wir sollen unsere Häupter über dem Wasser halten, um den Blick für jene freizuhalten, die wie wir selbst mit Vertrauen und Freude im Flusse treiben. In dieser Zeit sollten wir nichts persönlich nehmen und auf uns alleine beziehen. Tun wir das dennoch, beginnen unsere spirituelle Reise und unser Wachstum zu blockieren. Die Zeit des einsamen Wolfes ist vorbei. Orientiert euch an der Gemeinschaft, an den Mitmenschen. Streichen wir doch das Wort ‚Kampf’ aus unserem Vokabular, aus unserem Bewusstsein. Alles, was wir im Alltag machen, sollte als heiliger Akt betrachtet werden. Suche keinen Führer abseits deiner selbst. Gewinne deine eigene Kraft zurück und erhalte sie für deine Entwicklung. Es gibt keine Landkarten mehr, keine Glaubensbekenntnisse und keine Philosophien. Von jetzt kommen die Anweisungen geradewegs aus dem Universum. Der Plan wird offenbar, Millisekunde auf Millisekunde, unsichtbar, intuitiv, spontan, liebevoll. Gehe in deine Zelle und deine Zelle wird dich alles lehren, was es zu wissen gibt.

Hopi-Indianerhäuptling White Eagle: „Dieser Moment, den die Menschheit durchlebt, kann als Tür oder als Loch gesehen werden“ (hier) “Diesen Moment, den die Menschheit gerade erlebt, kann man als eine Tür oder als ein Loch betrachten. Die Entscheidung, ob man in das Loch fällt oder durch die Tür geht, liegt bei einem selbst. Wenn Ihr rund um die Uhr die Nachrichten konsumiert, mit negativer Energie, ständig nervös, mit Pessimismus, dann fallt Ihr in dieses Loch. Aber wenn Ihr die Gelegenheit ergreift, Euch selbst zu betrachten, Leben und Tod zu überdenken, für um Euch selbst und andere Sorge zu tragen, dann werdet Ihr durch das Portal gehen…” Wir sollten uns von einer höheren Kraft leiten lassen. Sie zeigt uns den Weg. Wenn wir allerdings in der Angst leben, macht diese uns blind für den richtigen Weg. Wir sprechen hier nicht von Zauberei, wie ihn schwarze Logen verwenden. Ihnen fehlt die Anbindung, an ein höheres Selbst, und dies wird letztendlich ihr Untergang sein.


 

Prorussische Friedensaktivistin Elena Kolbasnikowa von Kölner Strafgericht verurteilt

Am Dienstag wurde die Friedensaktivistin Elena Kolbasnikowa von der Richterin Dr. Fuchs-Kaninski beim Kölner Amtsgericht zu einer Strafe von 30 Tagen Gefängnis oder 30 Tagessätzen zu jeweils 30 Euro verurteilt. Die aus der Ukraine stammende Aktivistin Kolbasnikowa hatte bei einer prorussischen Autokorso-Demonstration anlässlich des Tages des Sieges über den Faschismus am 8. Mai 2022 gegenüber der Bild-Zeitung in einem Interview geäußert:

"Russland ist kein Aggressor. Russland hilft zurzeit, Krieg in der Ukraine zu beenden."


15.866 Aufrufe 04.06.2023   Der Hiroshima-Gipfel der Gruppe der Sieben (G7) war ihre Beerdigung. Die Staats- und Regierungschefs der führenden westlichen Volkswirtschaften planten, einen Keil in die BRICS zu schlagen und sie zu spalten, die nicht nur eine Alternative zur US-Hegemonie und zum kollektiven Westen zu werden drohte, sondern ihnen auch die globale wirtschaftliche und politische Führung abzunehmen. Der Hiroshima-Gipfel hat gezeigt, dass die G7 zu spät dran war.

 

 

herzliche grüsse

markus rüegg

ps: auch die schweizer eliten träumen von der NWO
an alle schweizer - abstimmung vom 18. juni 2023

ACHTUNG: nicht mit brief abstimmen! leider stimmen ca. 80% brieflich ab. aber wer kontrolliert die depots mit den abstimmungs-couverts in den gemeinden? gibt es in all diesen räumen überwachungs-kamaras, die permanent filmen - 24 std./7 tage die woche - und die filme all dieser kamaras sind öffentlich zugänglich? nein, natürlich nicht. daher können wahlen und abstimmungen manipuliert werden - auch in der muster-demokratie schweiz. nimm dir die zeit und gehe am so morgen selber ins abstimmungs-lokal. wenn das viele tun, haben sie ein problem beim fälschen des abstimmungsergebnisses.

Ganzer Flyer als pdf anschauen.

Analysen: 3.-10.5.23: Klima: Seit Jahren weltweite Kälterekorde/ Michael Bubendorf/ Stromfresser Gesetz Nein

csm DE Stromfresser Flyer Def 2842fe6cb1

Am 18. Juni 2023 wird in der Schweiz über das Klimaschutzgesetz abgestimmt.
https://www.rettungwerkplatzschweiz.ch/home

Dies ist der indirekte Gegenvorschlag zur Gletscherinitiative. Mit dem Klimaschutzgesetz soll das Ziel von Netto-Null Treibhausgasausstoss bis 2050 gesetzlich verankert werden. Das Gesetz definiert einen Plan und Massnahmen, damit die Schweiz das Netto-Null-Ziel erreichen kann.

Das sogenannte Klimaschutzgesetz ist in Wahrheit ein Verarmungs- und Verbotsgesetz.

Es führt zu deutlich höheren Heiz- und Stromkosten.
Es führt zu höheren Mieten und Nahrungsmittelpreisen. Wir verarmen.
Es zerstört Natur und Landschaft.
Es bedroht uns mit Stromausfällen.
Wir werden im Winter frieren.
Es kostet uns laut Berechnungen der ETH Lausanne annähernd 400 Milliarden Franken.

Dies alles geschieht, weil seit Jahren Panikmache betrieben wird, hauptsächlich von amerikanischen Milliardären, die mit der Angst riesige Geschäfte machen. Sie finanzieren die Kampagnen von Organisationen, welche Versicherungen und Pensionskassen unter Druck setzen, in ihre Projekte zu investieren. Sie beeinflussen opportunistische Politiker, die wiederum Herden von sogenannten Klimawissenschaftlern mit aus Steuergeldern finanzierten «Forschungsprogrammen» mästen. Das Ergebnis sind Panik erzeugende theoretische Klimamodelle, die schon an der Klimageschichte scheitern. Deshalb scheuen sie nicht davor zurück, die klimageschichtlichen Daten zu fälschen, wie zum Beispiel die Unterschlagung der mittelalterlichen Warmzeit. Alle diese Modelle behaupten, dass von Menschen erzeugtes CO2 die Hauptursache der Erwärmung sei. Dabei gehen namhafte seriöse Wissenschaftler davon aus, dass dieses eine kaum messbare Wirkung hat, sondern andere Faktoren, auf die wir keinen Einfluss haben. Die nach fünfhundertjähriger Kaltzeit seit etwa zweihundert Jahren wirkende allmähliche Erwärmung fördert den Pflanzenwuchs und die Nahrungsproduktion. Sie stellt überhaupt keine Bedrohung dar. Und CO2 ist der wichtigste Baustein aller Pflanzen. Wollen Sie wirklich durch ein so unnötiges, schädliches Gesetz zu armen Leuten werden, von Stromausfällen bedroht werden, im Winter frieren, unser schönes Land verschandeln, den Deutschen jeden Unsinn nachmachen? Wenn Sie das nicht wollen, dann stimmen Sie am 18. Juni mit NEIN!
NEIN gegen das «Klimaschutzgesetz»!
https://www.rettungwerkplatzschweiz.ch/home



Schweiz - Abstimmung 18. Juni:
Kein Blankoscheck für grünen Ökosozialismus   Prominenter Zuwachs: Dr. John F. Clauser, Nobelpreis-Träger 2022 für Physik, wurde in den Vorstand der 2015 gegründeten CO2 Coalition, Arlington, Virginia, gewählt, dem führenden US-amerikanischen Think Tank, der Fakten zu CO2 und Klimawandel bereitstellt. Die Organisation umfasst bereits 120 Wissenschaftler und Forscher, deren Studien zur Klimawissenschaft starke Beweise dafür liefern, dass es keine Klimakrise gibt und dass steigende CO2-Konzentrationen der Welt zugutekommen werden. Dr. Clauser fügte hinzu: „Das populäre Narrativ über den Klimawandel spiegelt eine gefährliche Korruption der Wissenschaft wider, die die Weltwirtschaft und das Wohlergehen von Milliarden Menschen bedroht.“ Die fehlgeleitete Klimawissenschaft habe sich zu einer massiven schockjournalistischen Pseudowissenschaft ausgeweitet. „Meiner Meinung nach gibt es keine wirkliche Klimakrise. Es besteht jedoch ein sehr reales Problem darin, der grossen Weltbevölkerung einen angemessenen Lebensstandard zu bieten, und es besteht eine damit verbundene Energiekrise. Letzteres wird durch eine meiner Meinung nach falsche Klimawissenschaft noch unnötig verschärft“, so Clausen. Denken Sie bitte am Abstimmungssonntag vom 18. Juni an die Worte von Dr. Clausen und fragen Sie sich, ob Sie dem Klimaschutzgesetz Ihre Zustimmung geben wollen. Es hat zwar keine Verbote drin, aber die Ziele sind klar definiert: Benzin, Diesel, Öl und Gas sollen ab 2031 halbiert werden. Das ist unrealistisch. Die fossilen Treibstoffe machen über 60 Prozent unseres Verbrauchs aus. Der Umstieg auf E-Autos würde zur Pflicht, funktionierende Heizungen müssten rausgerissen werden, Häuser und Wohnungen saniert werden. Am Schluss steht man ohne Strom da. Aus Berechnungen der ETH geht hervor, dass die jährlichen Energiekosten pro Kopf von heute 3000 auf 9600 Franken steigen würden. Laut Artikel 9 greift das Klimaschutzgesetz auch in den Finanzmarkt ein. Banken sollen Kredite nur noch an Firmen vergeben, die den links-grünen ideologischen Vorstellungen entsprechen. Das ist fatal. Hypotheken-Verlängerungen würden an grüne Bedingungen geknüpft und Garagisten könnten bald keine Kredite mehr bekommen. ... Natürlich sind wir alle für Umweltschutz, das darf aber nicht in einem grünen, kostspieligen Ökosozialismus enden, wo unsere Landschaften mit Solar- und Windenergie zugepflastert werden. https://Tiny.cc/so07vz


 

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
liebe spenderinnen und spender
es gibt noch mehr ärger mit der schweizer post: nach dem das konto "die gemeinschafts-pioniere" von der post gesperrt wurde, droht sie jetzt, auch meine privat-konto zu sperren. sie betrachtet spenden als geschäftstätigkeit: "wir bitten sie daher, geschäftliche transaktionen per sofort einzustellen...".  per sofort ist unmöglich, das dauert einige zeit, bis alle informiert sind. deshalb habe ich jetzt - nach ca. 30 jahren - ein neues konto einrichten müssen. das konto bei der post werde ich künden, sobald diese information bei meinen abonnenten angekommen ist.

spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse:
zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1
BIC: ZKBKCHZZ80A

das konto "die gemeinschafts-pioniere" wurde ende 2022 gesperrt
verein "die gemeinschafts-pioniere", markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

ps: liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 12'000 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spenden kommen aus der schweiz und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank
 
 

 

  

LION Media - Friedrich von Steuben: Wie ein deutscher General Amerika rettete - 31.05.2Q23 📰 Der deutsche Schuldkult soll uns vermitteln, daß es nichts Besonderes gibt, das unser Volk und unsere Heimat ausmacht. Doch ein Blick in die Vergangenheit zeigt, daß unsere deutschen Werte und Tugenden mehr als nur einmal der entscheidende Faktor beim Kampf für die Freiheit waren.


 

 

Der Kosovo-Konflikt ist wieder aufgeflammt. Die jüngsten Unruhen in der umstrittenen Region begannen, nachdem Pläne bekannt wurden, serbische Nummernschilder zu verbieten und Genehmigungen für die Einreise von Serben in die Region Kosovo einzuführen.
 

Kürzlich einigten sich Kosovo und Serbien darauf, dieses Gesetz über die gegenseitige Nichtanerkennung serbischer und kosovarischer Personalausweise und Kfz-Kennzeichen aufzuschieben. Dies trug zwar dazu bei, die akute Phase des Konflikts zu entschärfen, löste aber nicht die Kernprobleme zwischen Serbien und der umstrittenen Region.

Eine wachsende Zahl von Menschen in Belgrad ist der Meinung, dass die serbische Führung zu langsam handelt. Es sei an der Zeit, die Kosovo-Frage so zu lösen, wie Russland die Krim zurückgegeben habe; die Region müsse wieder nach Hause geholt werden.

"Kosovo ist eine südserbische Provinz, die derzeit von NATO-Truppen besetzt ist, die sie in einen künstlichen, kriminalisierten Staat verwandeln", sagt Feđa Dimović, Leadsänger der Hip-Hop-Band "Beogradski Sindikat".

Durch die Sperrung von RT zielt die EU darauf ab, eine kritische, nicht prowestliche Informationsquelle zum Schweigen zu bringen. Und dies nicht nur hinsichtlich des Ukraine-Kriegs.


Neue Serben-Proteste im Norden: USA schließen Kosovo von Militärmanöver aus (hier). “Nach heftigen Zusammenstößen wegen der Einsetzung von ethnisch-albanischen Bürgermeistern im Kosovo haben die USA eine erste Sanktion gegen das Land verhängt und es von einer Militärübung ausgeschlossen. Während US-Außenminister Antony Blinken alle Seiten zur Mäßigung aufrief, stellte sich Russland in dem Konflikt klar hinter Serbien … Die Rechte und Interessen der Kosovo-Serben müssten gewahrt werden … Derweil ist es am Mittwoch im Norden des Kosovo erneut zu Protesten der serbischen Minderheit [in der dortigen Provinz allerdings der Mehrheit) gekommen. In den Ortschaften Zvecan, Leposavic und Zubin Potok gab es Kundgebungen, bei denen der Abzug der kosovarischen Polizei und die Entfernung neuer Bürgermeister aus ihren Ämtern verlangt wurde.” China, Russland und andere europäische Staaten erkennen die Unabhängigkeit des Kosovo nicht an. Selbst die USA und Europa mahnt den Kosovo, es nicht zu übertreiben. Die NATO hat inzwischen ihr Kontingent auf 4.500 Soldaten aufgestockt. 120.000 Serben leben im Kosovo, im Norden alleine 50.000. Sie bestehen auf serbischen Kfz-Zeichen. Das ist natürlich nur ein Symbol, zeigt aber, daß sie als Serben zum serbischen Mutterland gehören möchten. Nachdem Jugoslawien zerfiel oder besser zerfallen wurde, entstanden Kleinstaaten, welche autonom sein wollen. Bei der Grenzziehung wurden allerdings die Ethnien wenig berücksichtigt. Slowenien wurde verstümmelt, aber man hat einen Zugang zur Adria bei Istrien gelassen. Kroatien kontrolliert fast die gesamte Küste; daher hat Bosnien und die Herzegowina keinen Seezugang. Das überwiegend moslemische Bosnien wirkt wie ein Keil zwischen Kroatien und Serbien. Montenegro verhindert Serbiens Zugang zum Mittelmeer, im Süden wurde Serbien durch Mazedonien amputiert, im Norden durch die Vojvodina, deren rechtlicher Status unklar ist. Nach dem Bombardement Serbiens 1999 durch die NATO ist das Verhältnis Serbien – Europa zerrüttet. Es gab vor Jahren einen Konflikt zwischen den serbischen Bosniern und den bosnischen Serben. Das erinnert an Monty Python: Die “Judäische Volksbefreiungsfront” gegen die “Volksbefreiungsfront von Judäa”… Die Sache ist aber sehr ernst. Man nehme eine Folie, in welcher die Ethnien eingezeichnet sind und eine mit den politischen Grenzen. Dadurch wird der Ursprung der Konflikte sichtbar. Es ist das gleiche Schema: “Divide et impera – teile und herrsche”. So beließ man auch die Danziger Bucht beim Deutschen Reich. Ohne Zugang auf dem Landweg. So wurde der zweite Weltkrieg vorprogrammiert. Der Generalstabschef Serbiens, General Milan Mojsilović, besuchte Einheiten der Streitkräfte, die im Einsatz und in höchster Alarmbereitschaft sind. Der Ort ihres Einsatzes wurde nicht bekannt gegeben. 


Der Abschied der Schweiz von der Neutralität
Die Neutralität hat die Schweiz mehr als zwei Jahrhunderte lang vor Krieg bewahrt, den Kapitalfluss erleichtert und dafür gesorgt, dass die Schweiz Vermittlungen bei Konfliktlösungen anbieten kann. Mit der Teilnahme an den Russland-Sanktionen der EU hat sich unser Land von der Neutralität verabschiedet. In Russland – und ausserhalb der westlichen Welt – herrscht darüber Einigkeit. Es sei daran erinnert, dass laut UNO-Charta nur der UN-Sicherheitsrat das Recht hat, Wirtschaftssanktionen gegen Staaten zu verhängen. Alle Sanktionen, die nicht vom UN-Sicherheitsrat verhängt worden sind, sind ein Bruch des Völkerrechts. Damit ist die Schweiz zu einer Konfliktpartei gegen Russland geworden. Trotzdem behauptet die Schweizer Regierung, dass die Schweiz damit ihren Status der Neutralität nicht aufgegeben habe. Konstantin Pribytkov, Chef des TASS-Büros Schweiz, hat eine Analyse über das Thema und über die Bedeutung eines Reexports von Waffen veröffentlicht. Der Journalist und Buchautor Thomas Röpper hat den Artikel dankenswerterweise übersetzt.
https://www.anti-spiegel.ru/2023/der-abschied-der-schweiz-von-der-neutralitaet/


Hunderttausende auf Frankreichs Straßen: Neuer Tag des Widerstands gegen die Rentenreform


 

 Autor: Niki Vogt

 

Gepostet am Niki Vogt   Politik & Aktuelles 

Lina Engel – eine brutale, grausame Terroristin — und doch auf freiem Fuß. Weil sie LINKS ist! (+Videos)

Ihr Name ist Engel, aber sie ist wohl eher ein Todesengel. Sie ist die geistige Anführerin der „Hammerbande“, die eine Liste von Menschen erstellte, die sie als „rechts“ und „Nazi“ einordnete und denen gegenüber sie sich einbildet, ein Recht zu haben, diese Untermenschen zu foltern und fast zu töten. Es war in einigen Fällen offenbar […]

Gepostet am Niki Vogt  Politik & Aktuelles

Grüne fallen in den Umfragen — und das Klima ihnen auch noch in den Rücken – 1.500 Wissenschaftler einig: ES GIBT KEINEN KLIMANOTSTAND!

Der Monat April war durchgehend kalt und nass. Und der Mai war auch kälter als vorausgesagt. Nichts, aber auch gar nichts spricht weltweit für eine Erderwärmung, schon gar nicht für eine Klimakatastrophe: Laut dem Meteorologen Dominik Jung  war der April im Vergleich der Durchschnittstemperatur dieses Monats zwischen 1961–1990 0,1 °C wärmer, im Vergleich zu den […]

Gepostet am Niki Vogt   Politik & Aktuelles 
Böse rechte Straftaten, gute linke Straftaten: Anschlag auf Minister Marco Buschmanns Haus wurde totgeschwiegen

Wenn es noch einer Bestätigung bedarf, dass die Gerechtigkeit hierzulande einer ideologischen Bevorzugung oder Benachteiligung bestimmter Gruppen unterliegt, hier ist sie: Aus der linksextremen Ecke der LGBTQ+-Community heraus wurde ein Anschlag auf das Haus verübt, in dem Minister Buschmann seine Wohnung hat. Und niemand berichtete. Eine dichte Decke des Schweigens wurde ausgebreitet. Man stelle sich […]

Gepostet am Niki Vogt   Politik & Aktuelles 

Energiewende: Extrem teuer, Flickwerk, Wolkenkuckucksheime – Industrie wandert ab, Mittelstand wird ignoriert

Der Bundeskanzler wandelt lächelnd auf Gottes Erden und träumt von einer kommenden wirtschaftlichen Blütezeit. Wirtschafts- und Klimaminister Habeck frickelt derweil hektisch an Notlösungen für das grüne Energie-Desaster, was er angerichtet hat. Die Wirtschaftsbosse schlagen in immer dichterer Folge Alarm,  und in der Bürgerschaft gärt es gewaltig. Neben allen anderen schwärenden Problemen ist die Energie — […]


Aktuelles


 Sprengung des Staudamms
US-Außenministerium verweigert Kommentar zu WP-Bericht über ukrainischen Beschuss 7. Juni 2023Im Dezember hatte die Washington Post berichtet, dass die ukrainischen Streitkräfte den Staudamm, den sie nun gesprengt haben, mit amerikanischen HIMARS-Raketen beschossen haben, um ihn zu zerstören. Das US-Außenministerium wollte das nicht kommentieren. Dass die ukrainische Armee den Staudamm des Wasserkraftwerkes Kachowka, den… Weiterlesen
Keine Kommentare
 
Gut belegt
Warum westliche Medien nur Propaganda-Instrumente der westlichen Regierung sind 7. Juni 2023Ich werfe den westlichen Medien immer wieder vor, dass sie nichts weiter als Propaganda-Instrumente der westlichen Regierungen und Geheimdienste sind. Das werde ich hier mit Beispielen belegen. Ich weise immer wieder darauf hin, dass es für westliche… Weiterlesen
Keine Kommentare
 
 
Gegenoffensive
Hat die ukrainische Offensive begonnen oder nicht? 7. Juni 2023Die lang erwartete ukrainische Gegenoffensive scheint begonnen zu haben. Allerdings streiten sich die Analysten noch, ob es tatsächlich die erwartete Offensive ist, oder ob es nur Einzelaktionen sind. Die ukrainische Gegenoffensive, die schon für Anfang Mai angekündigt war,… Weiterlesen
5 Kommentare
 
 
Zusammenfassung
Was über den Bruch des Kachowka-Staudamms bekannt ist 6. Juni 2023Nachdem die ukrainischen Streitkräfte den Staudamm des Kachowka-Wasserkraftwerkes zerstört haben, wurden weite Landstriche überflutet. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der aktuellen Lage. Dass die ukrainischen Streitkräfte den Kachowka-Staudamm gesprengt haben, steht für… Weiterlesen
24 Kommentare
 
Ukraine
Ukrainische Offensive und Sprengung des Staudamms: Die Ereignisse des 6. Juni 6. Juni 2023 Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 6. Juni, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung… Weiterlesen
4 Kommentare
 
 
Kriegsverbrechen
Ukraine sprengt Staudamm von Kachowka 6. Juni 2023In der Nacht zum 6. Juni ist passiert, was lange erwartet wurde: Der Ukraine ist es gelungen, den Staudamm von Kachowka zu sprengen, das unter dem Damm liegende Gebiet wird überflutet, die Einwohner werden evakuiert und die russische Armee muss Stellungen aufgeben. Dass Kiew vorhatte, den Kachowka Staudamm zu sprengen, habe ich… Weiterlesen
115 Kommentare
 
 
Propaganda
Wie der Spiegel Russland mit Terrorgruppen gleichsetzt 6. Juni 2023Der Spiegel hat mehrere Artikel über Amerikaner veröffentlicht, die angeblich oder tatsächlich als Geiseln gehalten werden, um die USA zu erpressen. Die Artikel sind Paradebeispiele für Propaganda nach Lehrbuch. Am Abend des 4. Juni veröffentlichte der Spiegel auf seiner… Weiterlesen
17 Kommentare
 
 
Nach der Wahl
Quo vadis, Türkei? 6. Juni 2023 Präsident Erdogan und seine Partei haben die Wahlen klar gewonnen, obwohl westliche Staaten sich massiv zu Gunsten von Erdogans Gegnern in die Wahlen eingemischt haben. Die Frage ist nun, welchen Kurs schlägt Erdogan ein? Westliche Politiker haben sich massiv in die türkischen Parlaments- und… Weiterlesen
29 Kommentare
 
 
Westliche Werte
Russische Stiftung deckt Handel mit ukrainischen Kindern in der EU auf 6. Juni 2023 Eine russische Menschenrechtsstiftung hat einen Fall von organisiertem Handel mit ukrainischen Kindern aufgedeckt, die über Zwischenstationen bis nach Südamerika gelangt sind, wo sie offenbar auch für Geld an Pädophile "vermietet" werden. In Russland gibt es die Menschenrechtsorganisation Foundation to battle injustice… Weiterlesen
62 Kommentare
 
Medien
Wie die USA von ihrer Beteiligung am Krieg gegen Russland ablenken 6. Juni 2023CNN hat einen Artikel veröffentlicht, dessen einziger Zweck scheint zu sein scheint, von der US-Regierung durchgestochene Informationen als eigene "Recherche" zu verkaufen, die belegen soll, dass die USA nichts mit Angriffen auf das russische Kernland zu tun haben. Ich weise immer wieder darauf hin, dass es bei westlichen… Weiterlesen
24 Kommentare
 
 
Die Billionen-Euro-Lüge
Die EU verspricht durch Energiewende sinkende Stromkosten 6. Juni 2023 EU und deutsche Bundesregierung behaupten, dass die Energiepreise wieder fallen werden, wenn es mehr alternative Energien gibt. Die Frage ist, warum sie mit dieser Lüge durchkommen, denn das Gegenteil ist der Fall: Die Preise werden steigen. Natürlich erzähle ich den meisten Lesern des Anti-Spiegel nichts Neues,… Weiterlesen
4 Kommentare
 
 
Ukraine
Ukrainische Offensive, Angriffe auf Belgorod und belgische Ermittlungen: Die Ereignisse des 5. Juni 5. Juni 2023 Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 5. Juni, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung… Weiterlesen
13 Kommentare
 
 
Mit Unterstützung des Westens
Bekennender Nazis greifen das russische Belgorod aus der Ukraine an 5. Juni 2023 Die Angriffe von Nazis aus der Ukraine zeigen, wer in Kiew herrscht. Es ist faszinierend, wie die deutschen Medien davon ablenken und die Nazis zu Helden machen. Es ist faszinierend, wie deutsche Medien heute vergessen, was sie… Weiterlesen
55 Kommentare
 
 
USA
Bidens Korruption als Thema im russischen Fernsehen 5. Juni 2023 Während deutsche Medien praktisch nicht darüber berichtet haben, dass der US-Kongress vom FBI die Herausgabe von Dokumenten fordert, die Zahlungen aus dem Ausland an den Biden-Clan belegen sollen, war das in russischen Medien ein Thema. Am 1. Juni wurde gemeldet, dass die US-Republikaner das FBI… Weiterlesen
24 Kommentare
 
 
Ukraine
Eine Frage, die immer wieder gestellt wird - nicht nur im Westen, sondern auch in Russland, ist: Was würde Russland als Sieg in der Ukraine ansehen, was sind seine Ziele heute? Darauf gab es im russischen Fernsehen eine interessante Antwort. Im wöchentlichen Nachrichtenrückblick des russischen Fernsehens ging es am Sonntag… Weiterlesen
139 Kommentare
 
 
Ukraine
„Europa ist im Krieg mit Russland“ 5. Juni 2023 Letzte Woche gab es viele Aussagen aus dem Westen, zum Beispiel aus den USA und aus Polen, die deutlich machen, dass der Westen längst mit Russland im Krieg ist. Der interessanteste Beitrag des wöchentlichen Nachrichtenrückblicks des russischen Fernsehens am… Weiterlesen
40 Kommentare
 
 
Ukraine
Angriffe auf Belgorod und Kiew will 50 Patriot-Systeme: Die Ereignisse des 3. und 4. Juni 5. Juni 2023 Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 3. und 4. Juni, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde. Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung… Weiterlesen
10 Kommentare
 
 
Terrorangriff
Kiew will Moskau zu Angriffen auf ukrainische Wohngebiete provozieren 5. Juni 2023 Vor knapp einer Woche wurde Moskau von einem Schwarm Drohnen angegriffen. Wie die Lage jetzt ist, wie Putin reagiert hat und was solche Angriffe für die Zukunft bedeuten können, zeige ich hier auf. Natürlich war der Drohnenangriff auf Moskau vor einer Woche ein… Weiterlesen
13 Kommentare
 
 
Russischer Angriffskrieg?
Ein Rückblick auf die Ereignisse vor 9 Jahren 3. Juni 2023 Die Behauptung westlicher Medien, wir seien Zeugen eines "brutalen russischen Angriffskrieges", sind leicht zu widerlegen. Dazu genügt ein Rückblick auf das Frühjahr 2014, als Kiew den brutalen Angriffskrieg gegen die - damals noch eigene - Zivilbevölkerung im Donbass entfesselt hat. Ich veröffentliche hier immer wieder Leseproben aus meinem Buch über… Weiterlesen
27 Kommentare
 
 
Westliche Werte
USA wollen völkerrechtswidrige Besetzung von Teilen Syriens fortsetzen 3. Juni 2023 Das Weiße Haus hat erklärt, an der völkerrechtswidrigen Besetzung von Teilen Syriens festhalten zu wollen. Im Klartext bedeutet das, dass die USA den syrischen Staat weiterhin ausplündern wollen. Das Thema spielt in den Medien keine Rolle, aber die… Weiterlesen
38 Kommentare








krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild - auf meiner startseite..
meine prognosen: Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-50
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
rudolf steiner  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf
gebrauchsanleitung: hierarchie meiner website - wo ist das wichtigste?


 
das neue konto bei der zürcher kantonalbank
liebe spenderinnen und spender
noch mehr ärger mit der schweizer post: nach dem das konto "die gemeinschafts-pioniere" von der post gesperrt wurde,  droht sie jetzt auch meine privat-konto zu sperren, wenn darauf spenden eingehen. deshalb habe ich jetzt nach ca. 30 jahren ein neues konto einrichten müssen. das konto bei der post werde ich künden. wenn du also einen bankauftrag am laufen hast, müsstest du diesen ändern. wir werden allen, die einen bankauftrag am laufen haben, ein mail senden.
 
herzlich markus rüegg

spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-) markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

das neue konto bei der zürcher kantonalbank
adresse:
zürcher kantonalbank, bahnhofstr. 9, 8001 zürich
kontoummer: 1148-7446.701
IBAN: CH76 0070 0114 8074 4670 1
SWIFT oder BIC: ZKBKCHZZ80A

das konto "die gemeinschafts-pioniere" wurde ende 2022 gesperrt
verein "die gemeinschafts-pioniere", markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur

ps: liebe konsumenten, etwas statistik: z.zt. haben 11'278 meinen NL abonniert. aber nur ca. 100 haben schon mal etwas gespendet. ich muss den schweizern ein kränzchen winden: 90% der spender sind schweizer und 10% aus deutschland/österreich. aber nur 40% der leser sind schweizer, 60% deutsche und östereicher. wenn du diesen NL schon länger bekommst, würde ich mich freuen, wenn du auch einmal eine spende machen kannst - herzlichen dank


eine empfehlung von goethe...
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben
In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann Wolfgang von Goethe


Der Sturm ist da – Liveticker

 

tugenden

07.06.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, in der Endzeit geht alles den Bach runter und verloren. Nicht nur die Wirtschaft, der Wohlstand usw., sondern auch die Wahrheit, die Moral, das Gerechtigkeitsempfinden, Güte, Verständnis, ethische Werte, Aufrichtigkeit, Hilfsbereitschaft, Duldsamkeit und vieles mehr. Ohne Werte gibt es keinen Halt. Und ohne Halt ist unsere – jede Nation – zum Untergang verdammt. Der Zeitpunkt wird kommen, da die Menschheit es satt hat, permanent die Hucke vollgelogen zu bekommen. Das ist das Ende der Endzeit.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Auch in Russland gibt es Zensur. Seine Kritik, daß das freiwillige Söldnertum menschenverachtend sei, muß man nicht teilen. Viel schlimmer wäre eine allgemeine Einberufung.

Ukrainische Soldaten trainieren Rückeroberung von Bachmut (hier). “Die ukrainische Armee führt Truppenübungen für eine baldige Rückeroberung von Bachmut durch. Bataillone trainieren mit schwerem Gerät in unwegsamen Gelände. Donezk – Die ukrainische Armee hat das monatelang umkämpfte Bachmut noch nicht aufgeben. Aktuell sollen ihre Soldaten für die Rückeroberung der weitgehend von Russland eingenommenen Stadt trainieren. Bei der geplanten Gegenoffensive könnten sie dann auf die reguläre russische Armee treffen, denn nachdem Wagner-Chef Jewgeni Prigoschin den Sieg in der Schlacht verkündet hatte, befinden sich die Wagner-Söldner nun auf dem Rückzug.” Mindestens 70.000 Soldaten (insgesamt) sind alleine in Bachmut gefallen. Bei einer erfolgreichen Rückeroberung werden es ungefähr nochmals so viele sein. Für die ständig behauptete rein symbolische Bedeutung ein etwas hoher Blutzoll… Es gleicht Verdun im kleinen. Übrigens haben sich 1936 die deutschen und französischen Veteranen dort getroffen, um ihrer Kameraden zu gedenken und sie kamen zu dem Schluß, daß die Menschheit hoffentlich gelernt hat, solchen Wahnsinn ein für alle Mal zu lassen. Das Ganze muß schließlich einen Sinn haben. 1956 haben sie die gleichen Überlebenden nochmals getroffen, allerdings völlig ernüchtert bis frustriert, da nunmehr der 2. Weltkrieg mit 60 Millionen Toten den ersten deutlich übertroffen hat. 

tuerkisches 378x400

Deutsche Justiz verurteilt Juden wegen „Holocaust-Leugnung“ und meint damit Regierungskritik (hier). “Der Jude Robert Höschele (54) stammt aus Usbekistan (ehemalige Sowjetunion), ist “Krim-Karait” und lebte bis 1981 in Litauen. In Deutschland wagte er, den Maßnahmenwahn der Bundesregierung im Zuge der Corona-Krise zu hinterfragen – und zu vergleichen. Dies brachte ihm eine Anzeige wegen Volksverhetzung und Holocaust-Leugnung ein, den er freilich nie geleugnet hatte. Bei ihm ist der größtmögliche Schaden eingetreten: Im “stillen Kämmerchen” wurde er alleine abgeurteilt – nun geht der Fall in die Berufung.”

“Im Zuge der Gerichtsverhandlung gegen Report24-Herausgeber Florian Machl machten wir mehrfach klar, dass die größte Gefahr ist, wenn Menschen aus der Widerstandsbewegung in kleinen Hinterzimmern, abseits der Öffentlichkeit, abgeurteilt werden. Da hat es das System leicht, seine hässliche Fratze zu zeigen, die an die dunkelsten Zeiten der Geschichte erinnert. Das Wichtigste ist der Zusammenhalt! Niemand, der sich mutig dem Corona-Regime entgegengestellt hat, darf alleinegelassen werden.”

Im Grunde ist das die Botschaft, um die es geht: Wir müssen auf jeden Fall solidarisch zusammenhalten. Den Rest können wir uns getrost schenken, jedenfalls solange, bis wir wieder frei reden und schreiben können.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 05.06.2023 – US Corporation erpresst thailändisches Gold und betrügt chinesische Könige, um Zeit zu gewinnen. US-Kriegsschiff weicht chinesischem Kriegsschiff aus…

BELGOROD – Tote, Nazis, polnische Soldaten: Der Krieg tobt auch in Russland – was ist da los? (hier). “4000 Menschen mussten evakuiert werden, es gibt Tote und Gefangene. Proukrainische Milizen, die seit Tagen das russische Belgorod überfallen, sorgen für erhebliche Unruhe. Nun wird bekannt: Offenbar mischen auch polnische Freiwillige mit. Was ist da los? … Das Freiwilligenkorps gibt an, ein Teil der regulären ukrainischen Truppen zu sein, was die Führung in Kiew allerdings bestreitet. Angeführt wird das RDK (Russisches Freiwilligenkorps) von Denis Kapustin. Der kam vor rund 20 Jahren als Flüchtling von Russland nach Deutschland und wurde vom Verfassungsschutz damals als einer der “einflussreichsten Neo-Nazis” bezeichnet.” Der “Stern” schreibt hier völlig hemmungslos, daß ein vom Verfassungsschutz beobachteter Nazi gegen Russland kämpft und mit westlichen/deutschen Waffen…  unterstützt wird. 

“Daß ausgerechnet ein bekennender Rechtsextremer an der Seite der Ukraine gegen Russland kämpft, stützt die Moskauer Legende von den angeblichen Nazis, die in Kiew regieren würden und von denen Putin sie befreien möchte. Diese unwahre Erzählung beruht unter anderem auf dem Asow-Regiment, das 2014 ein Sammelbecken für ukrainische Nazis war und zu dem auch Denis Kapustin Kontakte hatte. Mittlerweile ist die umstrittene Miliz Teil der regulären ukrainischen Truppen geworden und der Einfluss von Rechtsextremen weitgehend beendet.”

Und die Flaggen, Fahnen, Abzeichen und massenhaften Tätowierungen sind verblassende Relikte aus einer alten, längst untergegangenen Zeit. Der Einfluß der Nazis ist tatsächlich zurückgegangen, denn etliche haben ihren Körper aufgegeben…

Westliche Werte
Russische Stiftung deckt Handel mit ukrainischen Kindern in der EU auf 6. Juni 2023 Eine russische Menschenrechtsstiftung hat einen Fall von organisiertem Handel mit ukrainischen Kindern aufgedeckt, die über Zwischenstationen bis nach Südamerika gelangt sind, wo sie offenbar auch für Geld an Pädophile "vermietet" werden. In Russland gibt es die Menschenrechtsorganisation Foundation to battle injustice… Weiterlesen
62 Kommentare

Bericht: Papst Franziskus ins Krankenhaus gebracht (hier). “Die italienische Nachrichtenagentur Ansa meldete am Dienstag, der Pontifex sei am Vormittag in der Gemelli-Klinik angekommen. Dort seien Kontrolluntersuchungen vorgesehen, hieß es weiter. Vom Vatikan gab es zunächst keine offiziellen Informationen dazu oder neue Details zum Gesundheitszustand des Oberhauptes der katholischen Kirche. Der 86-Jährige war Ende März wegen einer Bronchitis ebenfalls in jenes Krankenhaus im Nordwesten Roms gebracht und dort einige Tage stationär behandelt worden.” Also, angeblich nur eine Routineuntersuchung. Es ist unmöglich, solche Meldungen zu überprüfen. Kann sein, daß es stimmt, kann sein, daß der Klon ein Update bekommt, kann sein, daß er schwer krank ist, kann sein, daß er den Empfang von zehn Tonnen Heroin gegenzeichnen mußte. Wir können den Nachrichten nicht mehr vertrauen. 

“Unsere Seele kennt den Weg, nur unser Verstand bremst uns aus.”

Unbekannt

Gelegentlich schafft es ein Leserbrief in die Zeitung… 

fuer nichts
 

erwachen3 768x542

06.06.2023 - Einen schönen guten Morgen, scheinbar zäh zieht sich der Transformationsprozess hin. Aber nur im Außen. Es beginnt tatsächlich sich etwas auf der inneren Ebene zu tun. Das ist wichtig, denn darum geht es, und nachdem wir auf der inneren Ebene über den Berg sind, geschieht es im Außen wie von selbst. Der Bewußtseinsprozess ist langsam und schleichend. Aber er wird an Fahrt aufnehmen! Jeder von uns bestimmt das Tempo mit.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Anmerkung der Red: Da jede Menge “Kram” diese Woche ansteht, diese Woche nur das Wesentliche mit der Bitte um Verständnis. 

Der Pathologe Prof. Arne Burkhardt (1944 – 2023) ist unerwartet von uns gegangen. Höchsten Respekt und Anerkennung für seine unermüdliche aufklärende Arbeit in Bezug auf die Folgen der sogenannten “Impfung”. Möge er in Frieden ruhen.

burkhardt head large

Schweres Gerät an Unfallstelle – Signalfehler verursachte Zugunglück in Indien (hier). “Scherben, verbogenes Metall, Zugtrümmer und immer wieder auch Tote. So sieht es einen Tag nach dem Unglück an der Stelle aus, wo in Indien drei Züge ineinander rasten. Hunderte Menschen arbeiten daran, dort aufzuräumen, während Angehörige Opfer identifizieren. Inzwischen ist die Unglücksursache klar.” 288 Menschen wurden getötet und hunderte Menschen wurden verletzt. Das Unglück wurde angeblich durch Fehler im elektronischen Signalsystem verursacht. Angehörige versuchen derzeit, die stark entstellten Leichen zu identifizieren. Mögen die Überlebenden bald genesen, die Toten in Frieden ruhen und den Angehörigen unsere Beileidswünsche den Schmerz lindern.

information 768x742

Abwehr ukrainischer Offensive in Donezk: Russischer Feldkommandant widerspricht Darstellung Moskaus (hier). “In fünf Bereichen der Front in der Region soll die Ukraine angeblich eine Offensive gestartet haben. Kommandant Chodakowski schreibt, dass der Feind „von Erfolg begleitet“ wird.” Es ist eine Mini-Offensive… Ob abgeschlagen oder nicht, es hat keinen Einfluß auf die Gesamtlage. Es ist müßig, angesichts einer undurchsichtigen Lage, tiefer darauf einzugehen. Interessant nur, daß es bei Yahoo- und Googlenews an erster Stelle gebracht wird. Will suggerieren: Es geht voran!

Deutsche Mädchen als Freiwild: Mehr Gruppen-Vergewaltigungen denn je (hier). “Die Zahl der Gruppen-Vergewaltigungen in Deutschland – eines Deliktes, das bis zur Grenzöffnung durch Angela Merkel 2015 absoluten Seltenheitswert hatte –, ist auf ein Allzeithoch gestiegen: Auf Anfrage des AfD-Abgeordneten Stephan Brandner musste die Bundesregierung einräumen, daß es im vergangenen Jahr unfassbare 789 Fälle dieses Delikts gab. Dabei handelt es sich jedoch nur um die Spitze des Eisbergs, da viele betroffene Frauen aus Scham oder Angst den Weg zur Polizei scheuen.” Es sollte gemeldet werden – selbstverständlich! Wo sind die Beschützer der Frauen? Wo ist die Selbstachtung? Es ist eine harte Lernerfahrung, aber sie muß wohl sein…

Europafest der SPD – „Das ist Mord!“: Scholz verteidigt Ukraine-Politik nach „Kriegstreiber“-Rufen (hier). “Kriegstreiber“, „Hau ab!“, „Frieden schaffen ohne Waffen“, riefen sie ihm zu: Bei einem SPD-Europafest in Falkensee sah sich Olaf Scholz mit Störern konfrontiert. Der Kanzler ließ sich nicht niederbrüllen – und machte deutlich, was er von den Rufern hält.”

„Ja, das ist notwendig, wenn ein Land angegriffen wird, dann muß es sich, dann darf es sich verteidigen, was denn sonst?”, rief Scholz. Putin wolle die Ukraine zerstören.”

Zu den wahren Ursachen oder den Ergebnissen der Referenden kam leider kein Wort von Scholz. Es darf daran erinnert werden, daß seit 2014 die Ukraine ca. 14.000 Menschen im Donbass umbrachten. Wie kann man das ausblenden? Täglich werden dort Zivilisten verwundet oder getötet. Mit Waffen von unserem Steuergeld. Für Bataillone, welche das Kreuz auf ihren Flaggen tragen…

Hunderttausende protestieren gegen polnische Regierung (hier). “In Polen folgen viele Menschen dem Aufruf der Opposition zum Protest gegen die Regierung. Anlass ist ein Gesetzentwurf, der massive Auswirkungen haben könnte auf die Parlamentswahl im Herbst … Der Protest richtet sich auch gegen ein neues Gesetz, das die Einsetzung einer Untersuchungskommission zur russischen Einflussnahme vorsieht. Kritiker werfen der PiS vor, sie wolle mit diesem Gesetz wenige Monate vor der Parlamentswahl Oppositionspolitiker wegen angeblicher Russlandfreundlichkeit an den Pranger stellen. Die Kommission soll prüfen, ob Amtsträger in den Jahren 2007 bis 2022 unter dem Einfluss Russlands Entscheidungen getroffen haben, die Polens Sicherheit gefährden. Polnische Medien sprechen von einer “Lex Tusk” – einem auf Tusk gemünzten Gesetz.” Die derzeitige Regierung ist weitgehend Deep State. Das ist den Demonstranten noch zu wenig. Daher mehr EU! Davon abgesehen: Russlandfreundlichkeit – also Freundlichkeit – ist für diese ein Verbrechen. Verkehrte Welt.

Immer mehr rätselhafte Artefakte erblicken das Licht der Welt. Wir werden nach und nach Aufschluß unserer wahren Geschichte bekommen. Und die dürfte spannend sein…

Die perfekte Kontrollgruppe: Die ungeimpften Amish lassen das Corona- und Impf-Narrativ zerplatzen (hier). “Keine Corona-Maßnahmen, keine experimentellen Impfungen – und den Amischen geht es prächtig … Die Amischen haben ihre Wurzeln in der reformatorischen Täuferbewegung Mitteleuropas, vor allem der Schweiz und Süddeutschland. Vom Hauptstrom der Täufer, den Mennoniten, trennten sich die Amischen 1693. Es handelt sich um eine protestantische Glaubensgemeinschaft, die überwiegend in den USA lebt…”

“Amische alter Ordnung führen ein stark in der Landwirtschaft verwurzeltes Leben und sind bekannt dafür, daß sie bestimmte moderne Techniken (zum Beispiel Impfungen) ablehnen und Neuerungen nur nach sorgfältiger Prüfung der Auswirkungen übernehmen. Die Amischen legen großen Wert auf eine Familie mit natürlich vorgegebenen Geschlechterrollen. Gemeinschaft und Abgeschiedenheit von der Außenwelt gehört zu ihrer Lebensweise.”

Wir würden sie also heute als Nazis bezeichnen. Jedenfalls ist an dieser Population von 350.000 so gut wie niemand an Schnupfen gestorben. Sie haben keinen Fernseher, daher konnten sie sich auch nicht infizieren. Obwohl sie Kontakte zur Außenwelt hatten, befand sich diese Gemeinschaft jenseits des hiesigen Coronazirkus… Es gab einen massenhaften Ausbruch von Masern 2014, aber niemand ist daran gestorben. So war das früher bei uns auch. Ohne Spritze.

“Geh Du voraus, sagt die Seele zum Körper – auf mich hört man nicht.”

Impfen gegen… Nein kein Witz, keine Satire (hier). Und sie haben recht: Je mehr an der Spritze sterben, umso weniger böses CO2 wird erzeugt.

 
 impfengegenklima

 

angst

05.06.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, es gibt etwas, was die Geimpften und die Ungeimpften gemeinsam haben: Die Geimpften möchten nicht hinschauen. Der Schmerz ist zu groß, die Angst ist zu groß, die Panik wäre zu groß, wenn sie genau hinschauen und erkennen, daß sie ein tödliches Gift genommen haben. Genau das haben wir mit ihnen gemeinsam, denn, seien wir ehrlich, würden wir hinschauen wollen?

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

+++

In eigener Sache: Da die Red physisch etwas unpäßlich ist und die nächsten Tage wichtige aber völlig unnötige) Termine anstehen, der Ticker nur in Kürze mit der Bitte um Nachsicht.

Zu wenig Migration: Deutsche Innenministerin will Grenzkontrollen um jeden Preis verhindern (hier) “Obwohl die Innenminister von Sachsen und Brandenburg eindringlich Grenzkontrollen an der deutschen Ostgrenze fordern, lehnt Innenministerin Faeser dies vehement ab. Währenddessen eskaliert die Migrationssituation an der polnisch-weißrussischen Grenze. Für die SPD-Politikerin kann die Ersetzungsmigration offenbar gar nicht schnell genug gehen.” Die nüchternen Fakten über Ausländerkriminalität liegen auf dem Tisch. Es liegt am Souverän: Will er den Bevölkerungsaustausch oder nicht? Wenn er diesen nicht will, muß er Gas geben… Ebenso mit den Wärmepumpen und vielem, vielem mehr…

Dieter Broers im Interview mit Dr. Jere Rivera-Dugenio (Thema: DNA-Aktivierung)

 
 

AUFRUF DER HOPI-INDIANER AN DIE MENSCHHEIT 

Wir befinden uns in einem reißenden kosmischen Fluss. Dieser ist so stark und mächtig, daß ihn viele Menschen fürchten werden. Sie werden versuchen, sich am Ufer festzuhalten. Sie werden auch das Gefühl haben, auseinander gerissen zu werden und werden aus diesem Grund auch sehr leiden. Wisse, dass der Fluss seine Absicht und sein Ziel hat.

Die Weisen der Hopi-Indianer rufen dazu auf, sich vom Ufer loszulösen und in die Mitte des Flusses reißen zu lassen. Wir sollen unsere Häupter über dem Wasser halten, um den Blick für jene freizuhalten, die wie wir selbst mit Vertrauen und Freude im Flusse treiben.

In dieser Zeit sollten wir nichts persönlich nehmen und auf uns alleine beziehen. Tun wir das dennoch, beginnen unsere spirituelle Reise und unser Wachstum zu blockieren. Die Zeit des einsamen Wolfes ist vorbei. Orientiert euch an der Gemeinschaft, an den Mitmenschen. Streichen wir doch das Wort ‚Kampf’ aus unserem Vokabular, aus unserem Bewusstsein.

Alles, was wir im Alltag machen, sollte als heiliger Akt betrachtet werden. Suche keinen Führer abseits deiner selbst. Gewinne deine eigene Kraft zurück und erhalte sie für deine Entwicklung. Es gibt keine Landkarten mehr, keine Glaubensbekenntnisse und keine Philosophien.

Von jetzt kommen die Anweisungen geradewegs aus dem Universum. Der Plan wird offenbar, Millisekunde auf Millisekunde, unsichtbar, intuitiv, spontan, liebevoll.

Gehe in deine Zelle und deine Zelle wird dich alles lehren, was es zu wissen gibt.

reissenderfluss 683x1024

Hopi-Indianerhäuptling White Eagle: „Dieser Moment, den die Menschheit durchlebt, kann als Tür oder als Loch gesehen werden“ (hier) “Diesen Moment, den die Menschheit gerade erlebt, kann man als eine Tür oder als ein Loch betrachten. Die Entscheidung, ob man in das Loch fällt oder durch die Tür geht, liegt bei einem selbst. Wenn Ihr rund um die Uhr die Nachrichten konsumiert, mit negativer Energie, ständig nervös, mit Pessimismus, dann fallt Ihr in dieses Loch. Aber wenn Ihr die Gelegenheit ergreift, Euch selbst zu betrachten, Leben und Tod zu überdenken, für um Euch selbst und andere Sorge zu tragen, dann werdet Ihr durch das Portal gehen…” Wir sollten uns von einer höheren Kraft leiten lassen. Sie zeigt uns den Weg. Wenn wir allerdings in der Angst leben, macht diese uns blind für den richtigen Weg. Wir sprechen hier nicht von Zauberei, wie ihn schwarze Logen verwenden. Ihnen fehlt die Anbindung, an ein höheres Selbst, und dies wird letztendlich ihr Untergang sein.

 

 

ball2

02.06.2023 - Einen schönen guten Morgen, warum bleibt die Wahrheit nicht verborgen? Das Unterdrücken der Wahrheit kostet viel Kraft und Energie, ebenso das Aufrechterhalten der Lüge. Sie muß permanent gestützt werden. Das Unterdrücken der Wahrheit kann man mit einem großen Ball vergleichen, der unter Wasser gehalten wird. Das geht kurz, aber auf längere Zeit ist es sehr anstrengend und irgendwann schnellt der Ball aus dem Wasser hoch. So brachte die Daily Mail einen Artikel über Epstein, in welchem sie einen kleinen Teil seiner e-mail-Korrespondenz und Kalendereinträgen veröffentlichte. Ein who is who oder US-Elite. Sie waren alle auf der Insel. Neue Namen tauchen auf… 

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

EU-Parlament will Produktion von Munition für Ukraine erhöhen +++ Streit um Heizungsgesetz +++ Leipzig verbietet Solidaritätsdemo für Antifantin +++ Waldbrand in Kanada +++ Fachkräftemangel auf Rekordniveau +++ AfD zieht mit SPD gleich +++

blumen2 150x150

Ein wundervolles Wochenende allen Lesern sowie ein herzliches Dankeschön an alle, welche den Blog “Der Sturm ist da!” unterstützen oder weiterempfehlen sowie Gesundheit, Frohsinn und Lebensfreude!

waehlen
 

Neue Antiterrorgesetze in Schweden in Kraft (hier). “Schweden will in die Nato – die Türkei stellt sich dagegen. Sie wirft dem skandinavischen Land mangelnden Einsatz gegen Terrorismus vor. Mit verschärften Terrorgesetzen soll die Blockade nun gelöst werden.”

“Schweden unterstützt die Türkei voll und ganz gegen alle Bedrohungen ihrer nationalen Sicherheit und verurteilt alle Terrororganisationen, einschließlich der PKK, die Angriffe gegen sie verüben.”

Schweden legt sich mächtig ins Zeug, um Erdogan milde zu stimmen und einem Beitritt Schwedens in die NATO zuzustimmen. Es gibt noch eine andere Option für Erdogan: die Türkei tritt aus der NATO aus… Finnland wurde bereits im April in die NATO aufgenommen. 

EXKLUSIV: Ein aktueller Artikel der Daily Mail

Die Jeffrey-Epstein-Akten: Nie zuvor gesehene E-Mails und Kalender geben einen beispiellosen Einblick in das Macht- und Einflussnetzwerk des verstorbenen Pädophilen, zu dem auch Chris Rock, Peter Thiel und Richard Branson gehören – The Jeffrey Epstein Files: Trove of never-before-seen emails and calendars gives unprecedented insight into late pedophile’s network of power and influence that includes Chris Rock, Peter Thiel, and Richard Branson (hier; engl.) “DailyMail.com erhielt eine Reihe von Jeffrey Epsteins privaten Kalendern und E-Mails, die die engen Verbindungen des verstorbenen Pädophilen zu Präsidenten, Premierministern und Königshäusern zeigen. Die Dokumente zeigen, daß Epstein auch nach seiner 13-monatigen Haftstrafe wegen Sex mit minderjährigen Mädchen und seiner Einstufung als registrierter Sexualstraftäter mit der Weltelite in Kontakt stand … Die Hunderte von Seiten in den Akten geben einen noch nie dagewesenen Einblick in das außergewöhnliche Macht- und Einflussnetzwerk von Epstein. Zu den Enthüllungen gehört, daß Epstein persönliche Details über die Ehe von Bill Gates und seiner Ex-Frau Melinda zu kennen schien – während der Magier David Blaine zahlreiche Abendessen mit dem Finanzier hatte. Präsidenten, Premierminister, Könige und berühmte Namen, die bisher nicht mit Epstein in Verbindung gebracht wurden, sind ebenfalls in den Hunderten von Seiten umfassenden Dokumenten zu finden. Sie zeigen, dass Epstein die Weltelite umwarb, selbst nachdem er 13 Monate im Gefängnis saß, weil er Sex mit minderjährigen Mädchen hatte – und als registrierter Sexualstraftäter eingestuft wurde.

Epstein 2013 mugshot

In seinem Bemühen, sein Image zu rehabilitieren, waren Dutzende von einflussreichen Persönlichkeiten für ein Treffen mit ihm vorgesehen, darunter Irina Shayk, Chris Rock, Wendi Murdoch und Richard Branson. Der Tech-Milliardär Peter Thiel, der frühe Facebook-Investor Sean Parker, der Künstler Jeff Koons, der Chef von JP Morgan, Jamie Dimon, und der Manager der Musikindustrie, Tommy Mottola, der früher mit Mariah Carey verheiratet war, sind ebenfalls in den Dokumenten erwähnt. Die Akten wurden von Epsteins Nachlass an die Regierung der US-Jungferninseln übergeben, auf denen er zwei Privatinseln besaß, als sie gegen seine Sexhandelstätigkeit ermittelte. Der Pädophile erhängte sich 2019 im Gefängnis, während er auf seinen Prozess wartete.” Ob er sich wirklich erhängt hat oder erhängt wurde, oder ob das alles nur vorgetäuscht wurde, lassen wir an dieser Stelle offen. “Genau wie Epsteins berüchtigtes “Schwarzes Buch” der Kontakte enthalten die Listen persönliche Nummern und E-Mail-Adressen, die es ihm ermöglichten, seine Mitarbeiter jederzeit zu erreichen.

Robert Maxwell Crooked Tycoon Owner of Mirror Group Ltd at a party on his yacht 768x751

Rechts: Robert Maxwell und seine jüngste Tochter Ghislaine

Prinz Andrew hat zugegeben, dass er seit mehr als einem Jahrzehnt mit Epstein befreundet ist. Er flog mehrmals mit seinem Privatflugzeug, übernachtete in seinem Anwesen und besuchte sogar Epsteins Insel in der Karibik, wie Zeugen behaupten … Aus den Epstein-Akten geht hervor, daß Epstein Andrews Namen benutzte, als er versuchte, JP Morgan davon zu überzeugen, ihn als Vermittler für wohlhabende Kunden auftreten zu lassen. Epstein versuchte, die Bank davon zu überzeugen, mit Bill Gates bei einem 100-Millionen-Dollar-Fonds für elitäre Spender zusammenzuarbeiten, und am 31. August 2011 fand ein wichtiges Treffen statt. In der E-Mail an den JP-Morgan-Chef Jes Staley und die leitende Bankangestellte Mary Erdoes erklärte Epstein, daß die Anleger der Bank gegenüber misstrauisch seien, weil sie “quasi ein Arm der US-Regierung” sei. Epstein schrieb: “Ich bin mir auch bewusst, daß JPM eine bunte Palette von Kunden hat, so daß eine Kundenbeziehung viel weniger problematisch ist als ein institutionelles Joint Venture”.

woody allen2 396x400

Es ist ein sehr ausführlicher Artikel, welchen man in Gänze lesen sollte. Epstein hatte Verbindung zu nahezu allen mit Rang und Namen. Von Bill Clinton zu Woody Allan, von Bill Gates zu Jes Staley, dem Chef von Morgan Stanley, Politikern, Bankster und Hollywoodstars bis zum schwarzen Adel, von Tech Bilionär Peter Thiel zu  Facebook Großaktionär Sean Parker… Durch Ghislaine Noelle Maxwell wurden alle sensiblen Daten an den Mossad weitergeleitet. Ihr Vater arbeitete wie schon vor zwei Jahren ausführlich berichtet, bis zu seiner Ermordung für den israelischen Geheimdienst. Und wie es aussieht, haben sich alle mehr oder weniger erpressbar gemacht. Alle Räume waren mit nicht sichtbarer Glasfaseroptik-Überwachungskamera ausgestattet. Wie in Bohemian Grove auch. Für Kindernachschub sorgte Epstein. Es gab offizielle Treffen, aber auch inoffizielle Zusammenkünfte auf der Insel. Mit Galadiner. Dies alles kommt nun nach und nach ans Licht. Das ist die oberste Ebene, über die die Daily Mail berichtet. Aber dann scheint es noch eine tiefere Ebene zu geben. Aber dies würde das Kollektiv überfordern. Diese tiefere Ebene wollen wir nicht öffentlich ansprechen. Sie erschöpft sich im Grunde in der lapidaren Frage, was es bei den Banketten zu essen gab. Die meisten werden diese Frage nicht verstehen und vielleicht ist das auch gut so.

gates2 347x400

“Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum.“
Unbekannt

rottweil2

 

 

 

bewusstsein 768x577

01.06.2023 - Einen wunderschönen guten Morgen, die Zeit verrinnt wie im Flug und man bekommt den Eindruck, es passiert nichts oder nur wenig. Der Prozess plätschert so vor sich hin. Ab und zu ein kleines Highlight, aber im Großen und Ganzen nichts wirklich Bedeutendes. Das ist allerdings nur die Wahrnehmung im Außen. Auf der inneren Ebene – und auf die kommt es an – hat ein Prozess begonnen, den man nicht nur mit Nachdenklich bezeichnen kann, sondern mit leiser, schleichender Veränderung im Bewußtsein. Die Bandbreite ist weit; sie geht von einer großen Klarheit, dessen was passiert bis zum (immernoch) tragen einer Maske… 

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Mobiltelefondienst fiel in der gesamten Ukraine aus +++ Moldawien erhält russisches Gas +++ EU will hunderte Millionen in Moldau investieren +++ US-Schuldenobergrenzen wird voraussichtlich erhöht +++

MARKmobil Aktuell – Waffe gegen die Menschheit – Übersetzung einer Rede aus dem EU-Parlament – 31.05.2Q23. Wenn Dr. David E. Martin von einer “Isolation” spricht, meint er die Isolation im Model… Das Impfungen bei Corona nicht funktionieren stimmt natürlich, es gibt weder Eigen- noch Fremdschutz. Allerdings funktionieren Impfungen generell nicht, jedenfalls gibt es dazu keine einzige, unabhängige Studie nach dem Goldstandardt, welche dies belegt. Mark meinte natürlich Feuchtmarkt, nicht Schwarzmarkt. Es ist eine wichtige Rede, quasi ein weiterer Meilenstein in der Aufklärung. Sollte geteilt werden.

Weiterer Vertrag zur Übernahme des Planeten ist in Arbeit? UN-Chef schlägt Notfallplattform zur Bewältigung globaler Schocks vor (hier). Der Pandemievertrag der WHO ist nur einer von sieben Pfeilern, über die die Vereinten Nationen eine Weltregierung bilden. Über eine ‚Notfallplattform‘ will die UNO auf künftige globale Schocks vorbereitet sein. Diese Plattform soll automatisch ausgelöst werden, wenn (potenzielle) Bedrohungen auftreten, die die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) oder die Agenda 2030 untergraben könnten. Bei den sieben „Schocks“ handelt es sich um Klimaereignisse großen Ausmaßes, künftige Pandemien, Ereignisse von großer Tragweite durch einen biologischen Erreger, Unterbrechungen der globalen Waren, Personen oder Finanzströme, störende Aktivitäten im Cyberspace oder Unterbrechungen der globalen digitalen Konnektivität, ein Großereignis im Weltraum, das ein oder mehrere kritische Systeme auf der Erde beeinträchtigt, sowie unvorhergesehene Risiken.” Es habe sich angeblich gezeigt, daß globale Krisen nicht alleine von Nationalstaaten bewältigt werden können. Sie können jederzeit die Grundrechte und Freiheiten der Erdbevölkerung massiv einschränken. Der Generalsekretär verlangt eine “Ständige Vollmacht” – um befugt Entscheidungen auf globaler Ebene durchzusetzen. Das ist die Agenda 2030: Die Weltregierung soll bis dahin implementiert sein. Damit würde die gesamte Menschheit ihre Souveränität verlieren. Noch fataler: Sie können jederzeit die Krisen selbst inszenieren um die totale Kontrolle durchzusetzen. 

Baerbock-Ministerium schließt vier russische Konsulate – Moskau verärgert: „unbedacht und provokant“ (hier). “Die Bundesregierung entzieht vier von fünf russischen Generalkonsulaten in Deutschland die Lizenz. Man reagiere damit auf die Entscheidung der Regierung in Moskau, die Zahl deutscher Offizieller in Russland auf 350 zu begrenzen, teilte ein Sprecher des Auswärtigen Amts am Mittwoch (31. Mai 2023) mit. Die russische Regierung sei „einen Schritt der Eskalation gegangen“. Aber es gibt noch mehr: Derzeit versucht man zu klären, wie es gelingen konnte, zum wiederholten mal eine Drohne nach Moskau zu fliegen, ohne daß sie zuvor abgeschossen wurde. Entgegen der Meldung von Gestern wurde ein Gebäude dabei leicht beschädigt. Desweiteren wurde das letzte Kriegsschiff der Ukraine versenkt. Soeben hat die Ukraine ein Depot von russischen Öl-Reserven angegriffen (hier).

jugoslawien 1024x1024

Neue Serben-Proteste im Norden: USA schließen Kosovo von Militärmanöver aus (hier). “Nach heftigen Zusammenstößen wegen der Einsetzung von ethnisch-albanischen Bürgermeistern im Kosovo haben die USA eine erste Sanktion gegen das Land verhängt und es von einer Militärübung ausgeschlossen. Während US-Außenminister Antony Blinken alle Seiten zur Mäßigung aufrief, stellte sich Russland in dem Konflikt klar hinter Serbien … Die Rechte und Interessen der Kosovo-Serben müssten gewahrt werden … Derweil ist es am Mittwoch im Norden des Kosovo erneut zu Protesten der serbischen Minderheit [in der dortigen Provinz allerdings der Mehrheit) gekommen. In den Ortschaften Zvecan, Leposavic und Zubin Potok gab es Kundgebungen, bei denen der Abzug der kosovarischen Polizei und die Entfernung neuer Bürgermeister aus ihren Ämtern verlangt wurde.” China, Russland und andere europäische Staaten erkennen die Unabhängigkeit des Kosovo nicht an. Selbst die USA und Europa mahnt den Kosovo, es nicht zu übertreiben. Die NATO hat inzwischen ihr Kontingent auf 4.500 Soldaten aufgestockt. 120.000 Serben leben im Kosovo, im Norden alleine 50.000. Sie bestehen auf serbischen Kfz-Zeichen. Das ist natürlich nur ein Symbol, zeigt aber, daß sie als Serben zum serbischen Mutterland gehören möchten. Nachdem Jugoslawien zerfiel oder besser zerfallen wurde, entstanden Kleinstaaten, welche autonom sein wollen. Bei der Grenzziehung wurden allerdings die Ethnien wenig berücksichtigt. Slowenien wurde verstümmelt, aber man hat einen Zugang zur Adria bei Istrien gelassen. Kroatien kontrolliert fast die gesamte Küste; daher hat Bosnien und die Herzegowina keinen Seezugang. Das überwiegend moslemische Bosnien wirkt wie ein Keil zwischen Kroatien und Serbien. Montenegro verhindert Serbiens Zugang zum Mittelmeer, im Süden wurde Serbien durch Mazedonien amputiert, im Norden durch die Vojvodina, deren rechtlicher Status unklar ist. Nach dem Bombardement Serbiens 1999 durch die NATO ist das Verhältnis Serbien – Europa zerrüttet. Es gab vor Jahren einen Konflikt zwischen den serbischen Bosniern und den bosnischen Serben. Das erinnert an Monty Python: Die “Judäische Volksbefreiungsfront” gegen die “Volksbefreiungsfront von Judäa”… Die Sache ist aber sehr ernst. Man nehme eine Folie, in welcher die Ethnien eingezeichnet sind und eine mit den politischen Grenzen. Dadurch wird der Ursprung der Konflikte sichtbar. Es ist das gleiche Schema: “Divide et impera – teile und herrsche”. So beließ man auch die Danziger Bucht beim Deutschen Reich. Ohne Zugang auf dem Landweg. So wurde der zweite Weltkrieg vorprogrammiert. Der Generalstabschef Serbiens, General Milan Mojsilović, besuchte Einheiten der Streitkräfte, die im Einsatz und in höchster Alarmbereitschaft sind. Der Ort ihres Einsatzes wurde nicht bekannt gegeben. 

Kritik an Veto gegen SchwedenNato-Blockade: Druck auf Türkei steigt (hier). “Deutsche und internationale Politiker fordern Erdogan auf, seine Blockade des schwedischen Nato-Beitritts aufzugeben. US-Präsident Biden schlägt einen Deal vor … 

“Der Kurs der türkischen Regierung hat zuletzt die Gräben zwischen Türkei und Europäischer Union vertieft und Investoren aus dem Westen abgeschreckt, die das Land dringend braucht”, so Omid Nouripour, Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen.”

Man will, daß Erdogan noch vor dem Nato-Gipfel im Juli sein Veto aufgeben muß. Auch Joe Biden setzte ihn nach seiner Gratulation zum Wahlsieg unter Druck. Aber selbst wenn er zustimmen würde, bleibt noch Orban, welcher sich sperrt. 

“Kein Mensch tritt ohne Grund in dein Leben: Der eine ist eine Geschenk, der andere ist eine Lektion.“

Unbekannt

kodex 768x767

Kann Ungarn ein guter Gastgeber sein? (hier). “EU-Abgeordnete wollen verhindern, daß Budapest in der zweiten Hälfte 2024 den EU-Ministerrat leitet. Sie bekommen dabei Schützenhilfe aus Berlin … Am Donnerstag werden die Ab­geordneten über eine Entschließung zu Brüchen der Rechtsstaatlichkeit in Ungarn ab­stimmen. Im Entwurf, breit getragen von allen proeuropäischen Fraktionen und daher einer großen Mehrheit si­cher, fragen sie, wie Un­garn in der La­ge sein wird, glaubwürdig diese Aufgabe 2024 auszuüben, angesichts seiner Nichterfüllung von EU-Recht und den Werten in Artikel 2 des EU-Vertrags wie auch des Grundsatzes der loyalen Zusammenarbeit … „Ein Land, das derartige Rechtsstaatsprobleme hat, kann nicht unmittelbar nach der Europawahl den Rat anführen“, sagte am Dienstag etwa der SPD-Europaabgeordnete René Repasi…,” Im zweiten Halbjahr 2024 wäre Ungarn an der Reihe. Allerdings ist Orban böse und in Ungarn gibt es keine Rechtsstaatlichkeit. Daher sinniert man über “ge­eignete Maßnahmen”, um Ungarn auszuschließen. Gleiches gilt für Polen; da allerdings will man erst die Wahlen abwarten. Orban wurde demokratisch gewählt. Wo genau die Rechtsstaatlichkeit verletzt wurde, geht nicht aus dem Bericht hervor. Wieder eine Spiegelung: Jene Länder, welche Rechtsstaatlichkeit mit Füßen treten, sprechen von Rechtsstaatlichkeit. Viele fragen sich, wo in Deutschland das Recht liegt und ob die BRD überhaupt ein Staat ist.

waermepumpenhabeck2 642x1024

Globaler Klima-Kältereport: Kältester Mai in Delhi seit 1901: dröhnendes Schweigen in den Massenmedien (hier). “Am 4. Mai wurde in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi der drittkälteste Mai-Morgen seit 1901 verzeichnet. Mit 16 Grad Celsius wachten die 32 Millionen Einwohner der Region an einem relativ kalten Morgen in einem Monat auf, der normalerweise der heißeste des Jahres ist … Wie weltweit ist auch in Delhi die Winterkälte ein größeres Problem als die Sommerhitze. Studien zufolge sind 6,5 Prozent aller Todesfälle in Indien auf kurzzeitige extreme Temperaturen zurückzuführen, davon 88 Prozent auf kaltes Wetter und nur 12 Prozent auf heißes Wetter.”

“Dies ist ein Beispiel für die Voreingenommenheit der Medien, die bei der Berichterstattung über Wetterereignisse ein Narrativ der apokalyptischen Erwärmung fördern. Zu dieser einseitigen Berichterstattung gehört auch, daß die Medien den wahren Grund für die Rekordtemperaturen im Sommer nicht anerkennen: den städtischen Wärmeinsel-Effekt (UHI).”

Wärmeinseln sind Bereiche, in denen wärmere Temperaturen gemessen werden. Wenn z.B. ein Park mit viel Grünfläche neben einem zubetonierten Stadtteil liegt, erhitzt sich dieser Teil deutlich mehr, als die Grünfläche. Erfrischender Wind wird zusätzlich abgehalten. Jetzt stellen sich sicher einige die Frage, wo Wetterstationen in letzter Zeit verstärkt aufgestellt werden. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Zudem sind einige Stationen aus Bimetallen hergestellt, was weitere Abweichungen begünstigt. In Alaska gibt es weiterhin seit den letzten Jahren Kälterekorde. Wir wissen bereits seit Längerem, daß das IPCC Meßstationen in Kälteren Gebieten deinstalliert. Hier wird klar manipuliert. Daher sollten wir uns auf unsere eigenen Beobachtung verlassen und den gesunden Menschenverstand einschalten. Der sagt klar und deutlich: Es gibt KEINE Klimaerwärmung! 
 
verkauft2 768x564

chatgpt2

 

 wunderlampe 768x480

31.05.2023 - Einen schönen guten Morgen, kürzlich hat sich Selenskyj mit Vertretern von BlackRock getroffen (die gleichen Herren haben auch Greta Thunberg “entdeckt). Diese Vertreter sind sehr nett. Sie bieten der Ukraine Milliarden und nochmal Milliarden, natürlich möchten sie etwas dafür. 30 Prozent der Ukraine gehören ihnen bereits. Sie möchten für ihre Hilfe den Rest…

Auch die Grünen sind über “Agora Energiewende” mit BlackRock, dem größten Investment- und Vermögensverwalter verbunden, denn sie setzen deren Agenda um. Friedrich Merz war Chef im Aufsichtsrat von BlackRock Deutschland. Kein Wunder, daß er jetzt mit den Grünen regieren will. Wer steuert Blackrock? Es ist Lucifer, eine KI namens Aladin.

Weitere interessante Infos hier auf Telegram.  (Neuer Original-Telegramkanal der Red., welche sich bei allen bedankt, die mit umgezogen sind.)

Saudi Arabiens Verhandlungen über BRICS-Beitritt schreiten voran +++ Polen schließt ab 1. Juni seine Grenze für Lastwagen mit russischen und weißrussischen Kennzeichen +++ NATO entsendet weiteres Bataillon zur Unterstützung der KFOR in den Kosovo +++ Esken will Twitter verbieten +++

zeitspaet

Ukraine-Krieg: Kreml meldet Drohnenangriff auf Moskau – USA verurteilen Attacken auf Russland (hier). “Russland meldet Drohnenangriffe auf Moskau … Mehr als 15 Drohnen wurden im Anflug auf Moskau und in den Außenbezirken abgeschossen: in Neu-Moskau, in Rubljowka und im Stadtteil Istra … Anders als die USA sieht Großbritannien die Ukraine im Recht, auch Ziele innerhalb Russlands anzugreifen: Zum Zweck der Selbstverteidigung könne die Ukraine auch Ziele auf russischem Staatsgebiet angreifen. Das sagte der britischen Außenminister James Cleverly. Es ist kein nennenswerter Schaden entstanden. Drei Drohnen trafen Hochhäuser am Leninsky Prospekt, in der Profsoyuznaya Straße und in der Atlasova Straße. Putin erklärte, der Angriff sei die Antwort Kiews auf den Angriff Moskaus auf das Hauptquartier des ukrainischen Geheimdienstes. Dieser wurde zuvor in Kiew getroffen. Kiew bestreitet, etwas mit den von Russland abgeschossenen Drohnen über Moskau zu tun zu haben. Putin ist heilfroh, daß Erdogan das Rennen gemacht hat“ (hier).

Die große Schwachstelle der ukrainischen Gegenoffensive (hier; Bza.). “Endlich erhält die Ukraine moderne Kampfjets, doch für eine Sommeroffensive kommen sie zu spät.” Erst sollte es eine Frühjahrsoffensive werden, jetzt kommen die Jets für eine Sommeroffensive zu spät. Also eine Herbstoffensive? Dann heißt es von einigen, die Offensive hätte bereits begonnen… Nein, es sind Truppenverschiebungen hin und her. Die Ukraine wartet auf F-16-Jäger, aber so schnell geht es nicht. Aber selbst, wenn diese heute noch geliefert werden würden, die Russen haben mindestens das Zehnfache, wenn nicht sogar wesentlich mehr. So dämmt man die Erwartungen und zögert den Angriff weiter hinaus. Es bleibt nicht viel übrig, denn wenn diese Offensive ebenso scheitert, ist der Zusammenbruch bzw. die Kapitulation nicht mehr weit. Sie haben keine guten Karten, die Ukrainer…

Die Drahtzieher der EU – Warum sich heute jeder EU-Bürger im Krieg befindet. Die EU nimmt die Souveränität der einzelnen Länder und vereinigt diese auf sich. Aber auch die NGO-EU wird ihre gestohlene Souveränität einer Weltregierung abtreten müssen.

Die Drahtzieher der EU – Warum sich heute jeder EU-Bürger im Krieg befindet 13.05.2023- klaTV-26026 Wie konnte es so weit kommen? Kla.TV beleuchtet in dieser Doku die Gründerväter bis hin zur aktuellen Spitzenpolitik. Wer steuert die Europäische Union und welche Ziele verfolgt sie wirklich? - klaTV-26026

Experten warnen vor Risiken – KI so gefährlich wie Pandemien oder Atomkrieg (hier). “Führende Experten warnen davor, die Risiken Künstlicher Intelligenz zu unterschätzen. Sie bewerten die Gefahren durch KI ähnlich hoch wie bei Pandemien oder einem Atomkrieg.”

“Die Stellungnahme der Experten zu Risiken durch Künstliche Inteligenz (KI) umfasst nur einen Satz, aber der klingt durchaus dramatisch: “Das Risiko einer Vernichtung durch KI zu verringern, sollte eine globale Priorität neben anderen Risiken gesellschaftlichen Ausmaßes sein, wie etwa Pandemien und Atomkrieg.”

“Die Stellungnahme der KI-Experten wurde auf der Webseite einer Nonprofit-Organisation veröffentlicht. Dort wird auf eine Reihe möglicher Gefahren durch KI hingewiesen, zum Beispiel deren Einsatz in der Kriegsführung oder durch die Entwicklung neuer Chemiewaffen. Auch warnt das in San Francisco ansässige Center for AI Safety (Zentrum für KI-Sicherheit) vor der Verbreitung von Falschinformationen mithilfe der Technologie sowie einer Zukunft, in der die Menschheit komplett von Maschinen abhängig werden könnte.” Jeder kann die KI selbst testen. Bei einigen Dingen liegt sie richtig, sie ist aber von der höchsten Programmebene klar Deep State oder luziferisch, d.h. manipulativ. Die KI ist der Gipfel der Technisierung und die Gefahr besteht, daß sie irgendwann das Leben übernehmen könnte. Zumindest zeitweise, bis es gelingt, die Energieversorgung abzustellen. Natürlich wird sie Befehle geben, diese sicher zu stellen und zu bewachen. Die KI ist der Gegenspieler zum morphogenetischen Feld, letzteres ist allerdings unendlich überlegen. Jeder kann selbst entscheiden, wem zu folgen: Der Herzensstimme oder dem Computer.

waermepumpen 747x1024

WHO-Anschlag auf Gesundheitssysteme: Gratis-Versicherung für Migranten (hier). “Geht es nach der UNO-Sonderorganisation WHO, sollen bis 2030 alle Menschen auf der Welt „Anspruch auf Gesundheitsversorgung“ haben. Das nennt sich „Universal Health Coverage“ (UHC), entspricht also einer global gültigen Krankenversicherung. Auch für Flüchtlinge und „Migranten“, sprich Asylforderer. Die Gesundheitssysteme müssen neu ausgerichtet werden. Flüchtlinge und Migranten hätten demnach einen Anspruch auf volle Gesundheitsversorgung.” Die Gastländer sind verpflichtet, die Gesundheitsversicherung der Migranten zu übernehmen. Wer zahlt das? Natürlich wir, insbesondere der Mittelstand. Die Staaten verpflichten sich, bis 2030 eine allgemeine Gesundheitsversorgung einzurichten. Die Erklärung wurde per Resolution angenommen. Die WHO spielt Weltregierung und alle haben zu folgen. Bei jetziger Tendenz haben wir in Deutschland ca. 30 Millionen Fachkräfte… die meisten ohne Arbeit. Es bedeutet die Verarmung wohlhabender Länder. Bereits jetzt haben die Fachkräfte Anspruch auf medizinische Versorgung…

Einigung auf Schulden-Deal – so turbulent geht es jetzt weiter (hier). “Dem US-Kongress bleiben wenige Tage, um einen Zahlungsausfall der Vereinigten Staaten zu verhindern. Vor dem 5. Juni muß der Kongress die Schuldenobergrenze der USA angehoben haben – ansonsten, so warnt US-Finanzministerin Janet Yellen, sei die Nation nicht mehr in der Lage, ihre Rechnungen zu bezahlen. Die Folge wäre ein starker wirtschaftlicher Abschwung mit globalen Auswirkungen.” Es wäre der erste Zahlungsausfall in der Geschichte der USA und hoch dramatisch. Die USA haben 31,4 Billionen US-Dollar Schulden bei der FED – der amerikanischen privaten Zentralbank in den Händen einiger weniger Superreichen. Wenn sich die beiden Parteien nicht einigen können, wird dies massive weltweite Auswirkungen haben. Trump ist dafür, weitere Verschuldung nicht zu erlauben. Es bleibt spannend.

„Niemand kann andere Menschen glücklich machen. Das kann man nur selbst.“

Unbekannt

Die 100 besten Wissenschaftler der Welt bestätigen, daß Impfstoffe Autismus verursachen – Medien schweigen (hier). “Impfstoffe sind die Hauptursache für die Autismus-Epidemie, die Amerika überrollt. Dies geht aus einer aktuellen Erklärung der 100 führenden Wissenschaftler der Welt hervor. Das verblüffende Eingeständnis kommt zu einem Zeitpunkt, zu dem in Amerika bei satten 5 % der Menschen unter 40 Jahren Autismus diagnostiziert wird … Die  Daten  zeigten ein großes Signal dafür, daß Impfungen im Allgemeinen die Wahrscheinlichkeit verschiedener chronischer Krankheiten, einschließlich Autismus, erhöhen. Bei Autismus, ADHS, Nahrungsmittelallergien usw. war es ein 5X-Signal; Bei Autoimmunerkrankungen war das Risiko um etwa das 25-Fache erhöht …

“Impfungen sind der größte Faktor, der Autismus verursacht.”

“Dies erklärt, warum Arztpraxen, die auf Impfungen verzichten  (in Kombination mit anderen Gesundheitspraktiken),  nahezu keine Autismusrate aufweisen … Von diesen Praktiken hört man nie etwas, weil die Ärzte wissen, daß ihnen die Approbation auf Lebenszeit entzogen wird, wenn sie öffentlich darüber reden.” So funktioniert unser “Gesundheitssystem”. Wider besseres wissen. Finanzielle Interessen haben im Gesundheitswesen nichts verloren. Dadurch wird die Medizin korrumpiert. Und Heilung verunmöglicht. Es ist doch alles so einfach zu verstehen: Kann ein Arzt Interesse an Heilung haben, wenn er dadurch nichts verdient? Er hat Interesse daran, möglichst viele möglichst lange krank zu halten. Das bedeutet natürlich nicht, daß alle Ärzte “böse” sind, es handelt sich um ein systemisches Problem. Ein Arzt soll gut verdienen – aber nicht in Abhängigkeit von der Pharma stehen.

viersternehotel2

Zum Abschluß etwas aus der Rubrik postfaktischer Surrealismus: Jane Fonda will Männer verhaften, weil sie am Klimawandel Schuld sind (hier). “Außerdem behauptete sie, der Klimawandel wäre eine Folge von Patriarchat und Rassismus. „Klimakriminelle“ müsse man in einer Art Nürnberger Prozess anklagen, so Fonda … Wir müssen diese Männer verhaften und ins Gefängnis stecken – sie sind alle Männer … Laut Fonda sind Rassismus und Patriarchat an der „Klimakrise“ verantwortlich … In den letzten Jahren fiel Fonda wiederholt durch ihren linken Aktivismus auf. Die Schauspielerin beteiligte sie an einer Straßenblockade in der amerikanischen Hauptstadt und wurde daraufhin festgenommen. Angeblich sei sie von Greta Thunberg inspiriert worden.” Es ist schwer, auf irrationale Verwirrung zu antworten. Ändert sich wirklich die Entfernung Erde – Sonne, wenn wir vier Milliarden Männer wegsperren? Was aber ist, wenn diese sich plötzlich alle als Frauen fühlen? Und überhaupt: Nachts fahren Züge schneller als auf Schienen. Ach ja, Wärmepumpenverweigerer sind inzwischen “Querheitzer”.

Hier mal etwas anderes; eine Tabelle über Vitamine von Wildkräutern. Z.B. Weißer Gänsefuß ist führend in Kalium und Calzium. Die Natur ist die beste Apotheke!

wildkraeuter2
zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...
 
 
 

Aufrufe seit 06/2006

  • Beitragsaufrufe 10412626

inserate - workshops

einfache suchfunktion

Vorbereitung auf das neue Zeitalter

jahresgruppe ist zu viel verlangt - niemand hat zeit. ich mache jetzt nur noch treffen bei bedarf. aber du kannst auch selber ein treffen organisieren. wer interesse hat, einfach ein mail senden...

 banner fische

Russland danach

Käse, Kühe, Hanf und die böse Ziege Merkel - mit schweizer know how und crowdfunding hat er eine käsefabrik aufgebaut...

Absturz der USA

ohne dollar als weltreserve-währung, verschwinden die USA in der bedeutungslosigkeit

+++ PHP/SQL-Entwickler gesucht +++

Für zensurfreien Kleinanzeigen-marktplatz und Dating-Portal

Auroville - Spendenaufruf

Regenwaldarbeiter in Not

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland

"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“ ~ Edgar Cayce 1877-1945

Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!

die auseinandersetzung zwischen den satanistischen machthabern der alten welt (USA/GB/NATO/EU ca. 12% der welt-bevölkerung) und den befürwortern einer neuen multipolaren welt von souveränen völkern (russland/china/BRICS+/SCO ca. 88% der weltbevölkerung) spitzt sich immer mehr zu. 26.10.22: Beschäftigt Euch mit Friedrich Schiller!


zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken, dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...

LION Media: Devolution

gegen die angst vor der zukunft

Netzwerk „NEUES DORF“

 21.7.18 Zukunftsweisende Lebensmodelle Faszinierende und spannende Fakten · Geniale, einfache Modelle · Inspirationen, die umsetzbar sind · Aus 1000 qm Land bis Fr. 50‘000.- Einkommen erzielen!

Soziokratie

Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden...

40 gute+schlechte quellen

unterscheiden mit herz + verstand
was ihr sät das werdet ihr ernten
jeder ist seines glückes schmid
wer nicht hören will muss fühlen

lebens-gemeinschaft

wieshof bei treuchtlingen 

franz hörmann

liebe als kompass - eine sehr gute zukunfts-perspektive: geld- und rechtsystem einfach erklärt

zukunft in europa

spiritualität in die menschheit bringen: wahrheit-freiheit-liebe. kapitalismus abschaffen: drei-gliederung einführen vom diabolischen zu einem spirituellen geldsystem

HJK: EUROWEG

Das Gelt der Zukunft: Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?

Video - das Geheimnis aller Krankheiten

Der Lebensraum, das Milieu ist Alles - gesundheit im neuen zeitalter - das beste, das ich zu diesem thema bisher gesehen/gehört habe

IQ-Well - die russische haus-apotheke

vorbeugen ist besser als heilen...

"Gemeinnützige Dorfgemeinschaften"

Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen

ANIMAP - DACH u.a.

Das diskriminierungsfreie Branchenportal. 5300 Anbieter...

IT-Beratung

ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten.

Hofgemeinschaft Bärenbach

Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. 11.1.2022

GENAWO - Gesund naturnah wohnen

Gemeinschaftsinitiative, ungepieckst, mit LAN ins Netz, naturnah, Ba-Wü, sucht noch Mitmacher, Mitglieder und Investoren.

Terrazze Sante - Dein Garten- und Ernteerfolg!

mit Bio-Pionier Bernhard Scholl

Filasez - rätoromanisch für „Selbst-Läufer“

Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.

videos v. wolfgang eggert

Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte. Gespräch mit W.E.: Erst Manhattan, jetzt Berlin?

solidarische Landwirtschaft SoLaWi

Auf dem erworbenen Grundstück meines Vaters in Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen... 
 

Kalender - unsere Wurzeln

Zurück zu unseren Wurzeln – Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren...

Kleinwohnformen

Klein-wohn-formen Auf unserer eigenen Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar. Sie enthält viele wertvolle Infos und Kontakte zum Thema Kleinwohnformen.

Einkaufen ohne Impfung

Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich...

 

kristallbild meines trinkwassers

 

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!

Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen.

rotauf

Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit...

Waldorf-Schule Turmalina

Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung…

raus aus dem hamsterrad

es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Vollkommen Frei - Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben

Der Film zur Freiheit! Wir zeigen einfache Lösungen, die frei und unabhängig machen.
 

Armin Risi

Gott und die Götter
Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens

Traugott Ickerroth

Die neue Weltordnung - Band 2: Ziele, Orden und Rituale der Illuminati 

Reuter Nadine: «Du bist nicht allein!»

Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt

Das beste Buch über den 2. Weltkrieg...

Economic Hitman - Wahre Ziele von Weltbank + IWF

John Perkins war ein Economic Hit Man, ein Wirtschaftsattentäter. 

 

Lais + Schetinin Schule

11 Jahre Schule in einem Jahr! Ich war persönlich dort und habe mit Michael Petrowitsch Schetinin ein Interview geführt.

senjora: lehrplan 21

Was Schüler über selbstorganisiertes Lernen denken
«Dieses selbstorganisierte Lernen besteht aus einem endlosen Ausprobieren» von Susanne Lienhard

 

ent-decke

 

Ent-Decke ist ein Internetportal in die Welt der besonderen, inhabergeführten, kleinen und mittelständischen Unternehmen. 

 

mitarbeiterInnen

gesucht unterstützung für newsletter, website

mein newsletter 1x pro W

geht an 12'000 abos.  ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir den zugang zum wesentlichen - mit dem focus auf geopolitik und prognosen aus spiritueller sicht, lichtblicke die motivieren und hintergrund-informationen. anstatt das system zu bekämpfen, ist es viel effektiver, sich selbständiger und unabhängiger zu machen – innerlich und äusserlich...

 

in eigener sache: NL von markus rüegg

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meine newsletter liest und herzlichen dank für deine spende. ich versuche vor allem positiv-meldungen zu publizieren - sie machen mut und motivieren.

rüegg markus: für alle die bauen wollen

für alle die bauen wollen (nur deutsche schweiz)