UCJWg6uvWqrR6glhDIGM3dyw

 

 

eine sehr gute aktion - unterstützt den bauern!!!
mit solchen fiesen tricks erzeugen die herrschenden eliten die lebensmittel-knappheit.

demeter kartoffeln2022 08 23 06.55.30

Ein Skandal für einen schweizer BIO-Landwirt wird unsere Chance zum Helfen‼️

- 20 Tonnen Kartoffeln Agria welche für den Grossverteiler zu gross sind... (Skandal)

- Die Sorte Agria ist mehlig kochend und sehr gut lagerbar

- BIO Demeter Qualität

- Preis bis 10 kg Fr. 2.-, ab 10 kg Fr. 1.50/ kg

- Grössere Mengen könnten auch geliefert werden

(Demeter steht für Öko-Landbau mit strengen Vorgaben)

Bitte macht gleich direkten Kontakt, und oder macht wenn möglich Sammelaufträge mit euren URIG/Graswurzle etc. Ortsgruppen.

So erreichen Sie den Bio-Hof:
Tanja und Urs Siegenthaler
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
per Festnetz-Telefon: 031 741 44 85
per Mobiltelefon Urs: 079 376 85 61
per Post: Urs Siegenthaler, Schwand 18, 3110 Münsingen
Website: https://sigis-biohof.ch/

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Aktion, zeigen wir es den Grossverteilern?

Herzlichen Dank
Christian & Mitwirkende

hier noch kreative krisenvorsorge. das sollte man überall machen...
Vertragslandwirtschaft 'Mis Gmües':
Sie haben keinen Garten, wenig Gartenkenntnisse oder fehlt gar der grüne Daume? Trotzdem möchten Sie ihr eigenes Demeter-Gemüse im eigenen Beet ernten? Bei uns ist das möglich. Der Verein 'Mis Gmües' bietet auf unserem Land tolle Garten-Abos an. Das Gemüse wird für Sie gesetzt und bewässert. Sie erhalten viele wertvolle Pflege- und Ernte-Tipps und ernten das eigene, gesunde, frische, vitamin- und nährstoffreiche Gemüse im eigenen Beet! Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.misgmues.ch 


 
 
 
valeriy pyakin
die videos von valeriy pyakin finde ich nicht besonders gut. aber es gibt nicht viele infos über russland. hier meine kritik am weltbild von valeriy pyakin...

valeriy pyakin kann ich nur noch mit vorbehalt empfehlen
das weltbild von valeriy pyakin. ich sehe seine videos nun schon ein paar jahre und habe noch nie gehört, dass er in betracht ziehen würde, dass es einen göttlichen plan gibt. dass hinter trump und putin die globalisten stehen, finde ich absurd. seine analysten sind immer wieder interessant, aber er zieht auch falsche schlüsse. er hat keinen spirituellen hintergrund - eher einen religiösen / orthodoxen - kennt die grossen zyklen nicht - kali-yuga - hat anscheinend noch nie etwas von einem weitenplan gehört. dieses video ist sehr unglaubwürdig. Wie die USA sich den Mond angeeignet haben (Valeriy Pyakin 2020.04.13)

auch der scharfsinnige russische analytiker valeriy pyakin ist in seiner eigenen theorie gefangen. denn auch in china gibt es elite-frakionen die sich bekämpfen, genau so wie in russland und den USA. seine theorie, dass der GP - "der globale prädiktor" - über china als neues steuerungzentrum die NWO einführt ist schnee von gestern. die nächste zeit wird zeigen, wohin die reise geht. ich hoffe, dass auch xi die corona-krise dazu benutzte, um die trozkistischen ami-lakaien in den chinesischen eliten auszuschalten. mehr hier...
Brief 5.-12.3.20: Coronavirus = Deckmantel für Staatsstreich in China

aus meiner sammlung
meine informations-quellen
40 gute, mittelmässige + schlechte quellen
information beeinflussen unsere realität - unsere auswahl ist sehr wichtig. diese welt ist eine schule - wir müssen unterscheiden lernen. es ist sinnvoller, sich besser zu informieren statt zu jammern. die volksweisheiten bringen es sehr treffend auf den punkt:  was ihr sät das werdet ihr ernten. jeder ist seines glückes schmid. wer nicht hören will muss fühlen.    22.3.22
 
 
Der Westen vs. Russland (Teil 1 von 8)
7773 Aufrufevor 2 Wochen
die zukunft von russland und der welt
aber ab min. 2.18.30 wird es interessant. er redet über sein weltbild und über prophezeiungen: russland wird die welt befreien und der menschheit die brüderlichkeit vorleben. so ähnlich wie rudolf steiner - bzw. die alten mysterien-schulen - das von den deutschen völkern sagen: die aufgabe der deutschen völker sei, die spiritualität in die menschheit und in die technick zu bringen. zaznobin zitiert babajanga, eine russische prophetin, die ich noch nicht kenne. aber ihre prophezeiungen finde ich sehr zutreffend. das erinnert mich an das zitat von edgar cayce, das ich seit jahren ganz oben in der linken spalte stehen habe...

 


Die Zukunft der Welt liegt bei Russland
"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“ ~ Edgar Cayce 1877-1945


der globale prädiktor
er gehört anscheinend zu dem autoren-kollektiv "der globale prädiktor" - zu dem auch valeriy pyakin gehört - die die bücher über die globale steuerung von supersystemen schreiben. er hat die grösste mühe, seinen vortrag zu strukturieren und kommt vom hundersten ins tausendste.

aber immerhin spricht er auch über atlantis und seine falschen götter. er kritisiert zwar bibel und koran, sagt aber nicht, dass alle religionen von den satanistischen dunkelmächten als herrschafts-instrumente missbaucht werden, um die menschen zu unterdrücken.
 
 
8813 Aufrufe vom 20.8.22
 Unser monatlicher DENKanstoß Mehr zu Peter Denk finden Sie auf http://krisenrat.info Mehr von Manuel finden Sie auf http://outoftheboxmedia.tv C., Deutschland, Gasumlage, Operation Sunrise, September Event?, Russland, China, USA, Janich @ co, Neue Erde, Ausblick
156.829 Aufrufevor 2 Wochen
 

 

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild - auf meiner startseite..
meine prognosen: Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-50
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
rudolf steiner  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf
gebrauchsanleitung: hierarchie meiner website - wo ist das wichtigste?


spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-)
neues konto: verein "die gemeinschafts-pioniere" markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur
e-banking: swiss post, postfinance, 3030 bern
post-konto: 15-585126-6
IBAN: CH40 0900 0000 1558 5126 6
SWIFT oder BIC: POFICHBEXXX


eine empfehlung von goethe...
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben
In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann Wolfgang von Goethe


Der Sturm ist da – Liveticker

 systemzusammenbruch

25.08.2022 - Einen schönen guten Morgen! Wie üblich, ist die USA uns in der Entwicklung voraus. Sie wird sich auch schneller vom Deep State befreien als Europa. Wenn das geschehen ist, kann sich das System hier auch nicht mehr länger halten. Es wird unmittelbar nach den Vereinigten Staaten zusammenbrechen, denn sie sind eng miteinander verbunden in dem Sinne, daß Europa der Vasall der USA ist. Wenn von dort die Befehle ausbleiben und es keine Unterstützung mehr gibt, wird sich auch hier sehr schnell alles komplett ändern. Dann gehen wir in eine chaotische Phase.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

+++ London lehnt Visa-Stopp für Russen ab +++ Ringtausch mit Slowakei kommt voran +++ Karl May war Rassist ? +++ Zwölf Prozent mehr Verkehrstote im 1. Halbjahr ’22 +++ FDP-Düsseldorf will Tempolimit für Fahrräder +++  Mike Tyson nach Impfung im Rollstuhl +++

00:00
00:20

Putins Papst (hier): “Als Argentinier mag Franziskus manches anders sehen als ein Westeuropäer. Doch mit seinen jüngsten Einlassungen hat er jede moralische Autorität verspielt … mit der Herkunft aus Lateinamerika lassen sich weder seine weitgehende Unkenntnis der theologischen Tradition noch die aberwitzigen Einlassungen über ökonomische Zusammenhänge, noch die (kirchen-)populistischen Ausfälle und auch nicht die kruden politischen Allianzen entschuldigen, die zum Kennzeichen des Ber­goglio-Pontifikats geworden sind.

"Bis heute weigert sich der Papst – anders etwa als der 
Ökumenische Rat der Kirchen –, die Aggression Russlands
gegen die Ukraine so zu nennen, wie es die kirchliche
Sozialethik zwingend verlangt, nämlich einen An­griffskrieg."

Und nun befeuert Franziskus auch noch den russischen Opfermythos um den gewaltsamen Tod der kremlnahen Kriegshetzerin Dugina. Papst Franziskus hat die ermordete Darja Dugina als „eines der unschuldigen Opfer, die durch den Krieg getötet wurden“ bezeichnet. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. „Unschuldige zahlen für den Krieg, Unschuldige“, betonte das Oberhaupt der katholischen Kirche.” (hier)

Statt Dugina schuldig für den “Angriffskrieg” zu sprechen, behauptet “der Heilige Vater”, daß sie unschuldig sei. Das ist klar ein Verstoß gegen das weltliche Narrativ von der Alleinschuld Russlands. Man könnte es auch als einen Beweis dafür sehen, daß der Papst ausgetauscht wurde. Denn er steht weit oben in der Pyramide und es wird selbstverständlich von den Logen erwartet, daß er das Narrativ voll unterstützt. Das tut er erstaunlicherweise aber nicht.

erlkoenig 768x742

Russland gewinnt internationale Unterstützung, da westliche Verbrechen in der Ukraine aufgedeckt werden (hier): “Die weltweiten Spannungen nehmen zu. Eine globale Krise zeichnet sich ab … Staatsstreiche, Einmischung des internationalen Staates (Stellvertreter), Drohungen, Erpressung, wirtschaftlicher Zwang, Schüren von Konflikten, Fehlinformationskampagnen westlicher Medien … das ist buchstäblich das Spielbuch des Tiefen Staates. Auf diese Weise erlangen und erhalten sie die Kontrolle über Länder auf der ganzen Welt, und Russland scheut sich nicht, uns wissen zu lassen, daß es in die Existenz des Tiefen Staates und seine ruchlosen Aktivitäten eingeweiht ist …  In den letzten Wochen haben die westlichen Schirmherren der Ukraine Kiew bei seinen Versuchen der nuklearen Erpressung unterstützt, indem sie den Beschuss des Kernkraftwerks Saporoschje durch die ukrainischen Streitkräfte ignorierten.

Wir stehen mitten im Machtkampf; die USA und die hinter ihnen stehenden Mächte und Kräfte sind dabei, diesen Machtkampf zu verlieren. Wir werden erleben, daß der Satanismus bei seinem Untergang an den Festen des Daseins rüttelt und versuchen wird, alles in den Abgrund mitzureißen. Es wird bei einem Versuch bleiben.

"Der letzte Schritt der Vernunft ist, anzuerkennen, 
daß unendlich viel über sie hinausgeht."

                                           Blaise Pascal

9-Euro-Ticket: Unterwegs im Orient-Express (hier): “Auf dem Weg vom Park zum Bus gehen sie noch einkaufen und schleppen – ein Hoch auf den deutschen Sozialstaat – riesige Tüten mit Wasservorräten und Essen in den Bus. Auch sie sind stets entspannt und fröhlich. Aber auch ihre Attitüde erscheint mir teilweise wie die von „Eroberern”, die gemütlich abwarten, bis die schwindenden Einheimischen weggestorben oder -gezogen sind und sie hier ganz unter sich sind. Daß es nicht mehr lange dauert, steht außer Frage.”

Nein, keine Glosse oder Satire, Realität in Germanistan…

 

125 Jahre Zionistenkongress: Feiern und Diskussionen in Basel (hier): “Der Kanton Basel-Stadt lädt vor den Feiern anlässlich des ersten Zionistenkongresses vor 125 Jahren zu einer öffentlichen Diskussionsreihe zu eben diesem Thema ein. Bevor die Jubiläumsfeiern am kommenden Sonntag und Montag im Stadtcasino und der Basler Messe beginnen, soll über die Vision und heutige Relevanz des Zionismus diskutiert werden…”

Der Zionismus ist eine “Nationalistische Ideologie”, so Wikipedia. Würde man eine nationalistische Ideologie in Deutschland vertreten, hätte man schnell den geltungsbereichlosen Grundgesetzschutz am Hals. Nun, für Deutschland ist es Staatsräson… Wir können über den Zionismus und das Judentum sehr viel lernen, würden wir uns die Mühe machen, die autorisierte deutsche Fassung des Talmud von Lazarus Goldschmidt zu studieren (hier).

katar 1

USA greifen Infrastruktur in Syrien aus der Luft an (hier): “Die Attacken seien zum Schutz des eigenen Personals nötig gewesen…”

Es stellt sich die Frage: Was haben die Amerikaner in Syrien verloren? Es erinnert auch an den Tonkin-Zwischenfall, von welchem später McNamara zugab, daß es ein “Mißverständis” gewesen sei. Millionen Tote durch ein “Mißverständnis”? Die Vietnamesen haben niemals ein US-Schlachtschiff angegriffen. Auch hier die Frage: Was hat ein US-Schlachtschiff im Golf von Tonkin verloren? Es geht um den IWF. Dieser gibt Ländern wie Syrien Kredite, in der Hoffnung, daß diese Länder die Kredite nicht zurück zahlen können. Wenn sie nicht zurückzahlen, dann ist das für den IWF kein Problem: Er gibt abermals einen Kredit mit etwas höherem Zinssatz um den ersten Kredit zu tilgen und hofft wieder, daß dieser nicht zurück gezahlt werden kann. Und so geht es weiter. Nach dem dritten oder vierten mal verlangt dann der IWF, daß diese Länder dadurch die Kredite zurückzahlen können, indem sie ihre Bodenschätze dem IWF überlassen. Diese werden dann beim “European Round Table” mit Sitz in Brüssel versteigert. Dort sitzen die Vertreter mächtiger Konzerne und ersteigern die Schürfrechte. Die daraus erzielten Gewinne sind in der Regel wesentlich höher, als der IWF durch die Kreditzinsen verdient hätte. Wenn die Länder aber sich weigern, ihre Bodenschätze dem IWF zu überlassen, dann kommt das Militär… Und dann sind die Präsidenten dieser Länder plötzlich böse Diktatoren, von denen sie befreit werden müssen. Der deutsche Stellvertreter (Gouverneur) beim IWF ist derzeit Christian Lindner… (hier).

Warum unterstützt die deutsche Regierung den Nationalsozialismus (hier): “Deutschland ist so sehr unter der Knute der Israel-Lobby, daß die Deutschen keine unabhängige Existenz haben, zumal sie von Washington besetzt bleiben, was keine Möglichkeit der deutschen Souveränität zulässt … Deutschen Historikern ist es nicht einmal erlaubt, darauf hinzuweisen, daß der Zweite Weltkrieg begann, weil England und Frankreich Deutschland den Krieg erklärten. Die einfachen, grundlegenden Fakten über den Ursprung des Krieges können von deutschen Historikern nicht rechtlich anerkannt werden. Die Wahrheit wird als Nazi-Apologetik betrachtet … wie kommt es dann, daß die deutsche Regierung die Bandera-Nazis in der Ukraine unterstützt, die gegen die Russen im Donbass kämpfen, genau wie sie es im Zweiten Weltkrieg für Hitler getan haben? … Die Antwort ist, daß die deutsche Regierung nicht intelligent genug ist, um die Frage zu erkennen, geschweige denn zu beantworten, noch hat sie die Souveränität, etwas dagegen zu unternehmen.”

Paul Roberts ist nicht irgendwer, er war stellvertretender Finanzminister unter Reagan. Fragen über Fragen in diesem Artikel. Sie zu stellen ist politisch nicht korrekt. Daher halten wir uns besser an Dr. Wieler der sagte, wir sollen nichts hinterfragen. Diese Entscheidung des Nicht-Hinterfragens nennt David Icke, daß man sich damit in die “streßfreie Zone” begibt. Aber diese Zone ist tödlich, zumindest macht sie unfrei, denn “Nur die Wahrheit macht uns frei!” Somit sollten wir alle Soldaten der Wahrheit sein. Genau hier liegt das Problem: Das Kollektiv will in der “streßfreien Zone” bleiben.

Befund des Hamburger Umweltinstituts bleibt gültig: Atemmasken sind giftig (hier): “Braungart weist darauf hin, daß FFP2-Masken in der Regel aus den Kunstfasern Polypropylen bestehen und flüchtige organische Kohlenstoffe wie Bronopol (eine desinfizierende Substanz) oder Formaldehyd enthalten. Formaldehyd ist unter anderem in Klebstoffen zu finden … Nach eigenen Aussagen liegen weder den Verbraucherzentralen noch dem Bundesumweltamt Daten vor, die beweisen, daß die Masken unbedenklich sind.”

Davon abgesehen läßt sich der Souverän doch nicht das freie Atmen verbieten. Laut “Ocean Asia” mit Sitz in Hongkong sind bereits 1,56 Milliarden biologisch nicht abbaubare Atemmasken in den Weltmeeren gelandet. Und es werden immer mehr…

X22 Report vom 22.8.2022 – Flieg Adler flieg – Transparenz führt zu Verantwortung – Nachrichten werden freigeschaltet – Episode 2856 (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/2856:b">hier) Die ukrainischen Gefallenen werden hier mit 250.000 angegeben und nicht mit 9.000, wie Selensky sagte.

Geschichte wiederholt sich. Wo wie Energie gespart werden muß (hier):

stadtwerke eisenberg

Zum Ausklang: Beethoven Like You’ve Never Heard Before (hier)

Einen wundervollen Abend, gute Nacht & bis morgen mit neuer Dynamik…  ?


 
verantwortung befehlsnotstand 768x560
 
24.08.2022 Einen wunderschönen guten Morgen! In Österreich sind nun die Ärzte bei Impfschäden verantwortlich und haftbar. Das ist wichtig und richtig. Genau so sollte es sein. Wir beugen dadurch der Ausrede des “Befehlsnotstandes” und damit der Verantwortungslosigkeit vor. Der Impfarzt, der ein Urteil fällende Richter, der prügelnde Söldner usw, sie alle sind haftbar zu machen, denn sie führen die Verbrechen aus. Wissentlich oder unwissentlich. Sie tragen durch ihr Handeln die direkte Verantwortung, und nicht irgendwelche Politdarsteller, welche die Befehle nur weitergeben. Niemand wird gezwungen, verbrecherische Befehle auszuführen. Diese Leute müssen ihre Fehler erkennen und lernen, NEIN zu sagen. Daher sind sie zur Verantwortung zu ziehen. Die gute Nachricht für sie: Wer aufrichtig lernt, darf bleiben.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

“Sie starb für das Volk” – Hunderte Russen gedenken Dugin-Tochter bei Trauerfeier (hier): “Wenige Tage nach dem Attentat auf die Tochter des Nationalisten Dugin findet in Moskau eine große Trauerfeier statt. Geladen sind Hunderte Trauergäste. Zu Beginn der Zeremonie richtet Duginas Vater eindringliche Worte an das russische Volk:

dugin

 "Wir brauchen nur unseren Sieg. Auf dessen Altar hat meine
Tochter ihr mädchenhaftes Leben gelegt. Also siegt bitte!"

“Dugina war am Samstagabend auf einer Autobahn bei Moskau getötet worden…”

Nein, manipulative euphemistische Wortwahl. Sie wurde ermordet. Natürlich weist die Ukraine alle Verantwortung zurück. Der Westen bringt die völlig unbewiesene Theorie, daß der russische Geheimdienst sie liquidiert habe; es gäbe einen Machtkampf innerhalb des Kremel.

IRIS-T, Panzer, Raketenwerfer – Scholz verspricht Kiew großes Waffenpaket (hier): “Zum Unabhängigkeitstag der Ukraine begnügt sich die Ampel-Regierung nicht mit guten Wünschen: Kanzler Scholz sagt Kiew ein Waffenpaket im Umfang von mehr als 500 Millionen Euro zu. Die Waffen sollen “maßgeblich in 2023″ geliefert werden, manche jedoch schon früher … Scholz sagte der Ukraine bei der Krim-Konferenz zudem anhaltende Unterstützung im Krieg gegen Russland zu … Weiter sagte Scholz, Deutschland werde mit seinen Partnern die Sanktionen gegen Russland aufrechterhalten…”

Das bedeutet: Nord Stream 2 bleibt zu. Frieren bis zum Endsieg sozusagen. Aber – wer wird siegen?

freude 768x768

Freiwillige Ukraine-Kämpfer klagen über Missstände in der Internationalen Legion (hier): “Freiwillige Kämpfer in der Ukraine haben über Missstände in der Internationalen Legion geklagt. „Wir wurden buchstäblich zurückgelassen, und sie wollten uns nicht evakuieren“ … Berichte über Ausländer, die die Internationale Legion wegen schlechter Organisation, mangelnder Ausrüstung und unbefristeter Verträge verlassen haben, sind nicht neu … Es geht um Diebstahl von Waffen und Gütern, Aufforderung zur Plünderung, sexuelle Belästigung, Übergriffe und die Entsendung in selbstmörderische Einsätze…”

Die ukrainischen Truppen sollen angeblich “hochmotiviert” sein. Wahrscheinlich ist das Gegenteil der Fall. Die in diversen Artikeln veröffentlichen Zahlen von 9.000 gefallenen ukrainischen Truppen und 80.000 russischen Truppen können wir getrost um 180 Grad drehen. Der Donbass ist eine Fleischmühle. Manche stehen auf so etwas, wie der Soldat Ernst Jünger im ersten Weltkrieg. Er schrieb, daß er “bei Stahlgewitter” jedesmal regelrecht aufblühte…

"Was du auch tust, tu es klug und bedenke das Ende!"

                                        Herodot

Putin-Kooperation aus der Hölle – Nordkorea-Kim will Arbeits-Sklaven in Donbass schicken (hier): “Kreml-Tyrann Wladimir Putin (69) und Nordkorea-Diktator Kim Jong-un (38) haben offenbar einen Vertrag zur Ukraine geschlossen. Der Plan: Die wirtschaftsschwache Kim-Diktatur kann durch russische Finanzspritzen sein Atomprogramm fortsetzen, dafür bekommt Putin untertänige Helfer! BILD erfuhr: Weil der Kreml die Kosten für den Wiederaufbau der besetzten und selbst in Schutt und Asche gelegten Gebiete in der Ostukraine gering halten will, sollen Tausende Bausoldaten aus Nordkorea ins Kriegsgebiet geholt werden. Dabei handelt es sich ausnahmslos um Soldaten und Offiziere der Volksbefreiungsarmee aus dem Bereich der Baupioniere…

Es werden jede Menge Handwerker gebraucht. Auch wenn Russland den Schaden gering halten will, ist das Kolateral an Verwüstung beträchtlich. Wieso es Sklaven sein sollen, “Untertänige Helfer” erschließt sich nicht. Deutschland könnte locker mehrere Millionen Fachkräfte in die Ukraine schicken. Das wäre eine deutlich bessere Idee als weitere Waffen der Ukraine zu liefern und den Krieg zu verlängern. Aus deutscher Sicht wäre das Mindeste, Neutralität zu wahren.

Vorsicht: Die Tomatengrippe ist im Anmarsch! Der tägliche Wahnsinn. Sicher gibt es bald eine Impfung…  ?

Im Regierungsflieger: Wirbel um maskenlosen Scholz und Habeck (hier): “Während der Kanada-Reise von Kanzler Olaf Scholz (SPD) und Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) sorgen Aufnahmen von Bord des Regierungsflugzeugs für Kritik. Habeck sowie zahlreiche Journalisten und Journalistinnen sind darauf ohne Maske zu sehen. Nach Angaben der Bundesregierung verstößt das aber nicht gegen die Regeln für den Flug mit der Bundeswehr-Luftwaffe: “Auf den Flügen der Luftwaffe gibt es keine Maskenpflicht.”

us deligation

Natürlich nicht, denn das Virus wütet nicht in einem Bundeswehrflieger. Außerdem sind diese Herrschaften etwas besseres als der gewöhnliche Pöbel. Dort gilt der Befehl: Maske! In den asiatischen Ländern machen sie das Spiel konsequenter und disziplinierter mit. Die US-Delegation wie die taiwanesische Empfangskommando trugen alle Masken. Natürlich machen sie sich damit zum Depp, aber das ist das große Ziel (oder ihr Überleben) wert. Es ist die Summe vieler Kleinigkeiten, welche das Faß langsam aber sicher zum Überlaufen bringt.

ausgeraubt 2

Netzagentur-Chef Müller prognostiziert harte Zeiten: Darauf muß sich Deutschland im Winter einstellen (hier): “Wir haben verschiedene Szenarien berechnet. Bei einem durchschnittlichen Winter und 20 Prozent Lieferungen aus Russland bräuchten wir mindestens 20 Prozent Einsparung in allen Bereichen und zusätzliche zehn bis 15 Gigawattstunden an Gaszuflüssen, um den Winter zu überstehen. Das ist nicht unmöglich. Neben den vier schwimmenden LNG-Terminals, die die Bundesregierung gechartert hat, gibt es einige private Initiativen. Auch mit Frankreich gibt es gute Gespräche. Wenn wir das alles schaffen, haben wir eine Chance, über diesen und den nächsten Winter zu kommen. Wenn wir es nicht schaffen, kann es schwierig werden.”

Das wird teuer für die Deutschen und die Europäer. 20 Jahre Tiefschlaf müssen erst aus den Augen gerieben werden. Frieren scheint ein probates Mittel dafür zu sein.

Kann nur Biden Trump besiegen (hier). Es geht hier nur um die Schlagzeile. Wir sehen, daß sie mit einer abermaligen Kandidatur von Trump rechnen, was auch sehr wahrscheinlich ist. Eine Alternative wäre Kennedy Junior, De Santis oder Gen. Flynn. Lustig, daß der Schreiberling Joe Biden auch nur den Hauch einer Chance zuschreibt. In Umfragen liegt Biden weit hinten, eine Zustimmung von 30 Prozent; Tendenz abwärts. Aber egal, es ist eh alles Schauspiel und Kulisse.

mRNA – das „Experiment“ mit Todesfolge (hier). “Dieser Artikel fasst die Beweise aus experimentellen Studien und aus Autopsien von Patienten zusammen, die nach einer Impfung verstorben sind. Die gesammelten Erkenntnisse zeigen, daß

1. mRNA-Impfstoffe nicht an der Injektionsstelle verbleiben, sondern durch den Körper wandern und sich in verschiedenen Organen anreichern,
2. mRNA-basierte COVID-Impfstoffe eine lang anhaltende Produktion des SARS-CoV-Spike-Proteins in vielen Organen auslösen,
3. die durch den Impfstoff ausgelöste Produktion des Spike-Proteins eine autoimmunähnliche Entzündung auslöst,
4. die durch den Impfstoff ausgelöste Entzündung schwere Organschäden verursachen kann, dies insbesondere in den Gefäßen, manchmal mit tödlichem Ausgang.

Wir wissen es, aber vielleicht kann man diese Fakten jenen zukommen lassen, welche halbwegs zugänglich sind. Viele wollen nicht wissen, wollen nicht hinschauen aus Angst, ihr Weltbild bricht zusammen oder nun ja – sie sind ja “geimpft”… Wenn wir versuchen, Menschen zu wecken, die nicht geweckt werden wollen, so vergeuden wir nur Zeit und Energie. Auch deren freier Wille muß respektiert werden.

Bundeswehr in Australien: Militärmanöver am anderen Ende der Welt (hier). “Sechs deutsche Eurofighter sind beim Großmanöver in Australien dabei. Die Luftwaffe wagt sich vor – geografisch, militärisch, politisch.

“Der Tankstutzen muss in den Korb, 30 Zentimeter Spielraum – maximal. Und das bei fast 900 Stundenkilometern und in 9.000 Metern Höhe. So dockt der Eurofighter an den Schlauch des Tankflugzeugs.”

lock down 768x862

Wir sparen Sprit und auch so ist es gut für die Umwelt… Es ist völlig unverständlich, daß diese Maschinen nicht Selensky zur Verfügung gestellt werden, um die Ukraine von den blutrünstigen Agressoren des Diktators Putin zu befreien. Sie trainieren das, um, wie sie sagen, schnell in dem Gebiet zu sein, wo politische Spannungen oder Krieg herrschen. Das ist wichtig, denn es ist eine reine Verteidigungsarmee, und wenn Mikronesien angreift, müssen wir im Falle eines Falles, Deutschland in Mikronesien verteidigen. “Viele Nachbarn Chinas, die Pekings Machtambitionen fürchten, sind beim Manöver dabei: Japan, Südkorea, Australien, Singapur, Indien. Insgesamt 17 Nationen mit mehr als 100 Kampflugzeugen.” Offensichtlich geht es hier um Kriegsvorbereitung.

AfD setzt alle Hoffnungen auf “heißen Herbst” (hier): “Die AfD will vom kommenden Monat an ihren Protest gegen die Bundesregierung auf die Straßen tragen. Am 8. September wolle sie eine Kampagne unter dem Motto “Unser Land zuerst” starten, zu der regelmäßige Straßendemonstrationen gehören sollen … [Die AfD]  werde bei den Kundgebungen auch den Schulterschluss mit Bürgerinitiativen außerhalb der AfD suchen … Ein Problem der Abgrenzung hin zu anderen Protestorganisatoren wie etwa den extrem rechten Freien Sachsen sehe er nicht, sagte Chrupalla. Seine Partei mache mit den Kundgebungen ein Angebot, dem die Bürger folgen könnten. Diese würden nicht auf ihre Gesinnung geprüft.”

Nein danke, wir halten uns fern. Lieber erfrieren oder verhungern, denn damit können wir Putin schaden… Wir sind konsequent und zeigen Charakter, denn wir sind gute Menschen.

X22 Report vom 21.8.2022 – Ein sauberes Haus ist sehr wichtig – Teppichbomben und dann die MOAB – Episode 2855b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2855b:5">hier).

lied der freiheit
 
Zum Ausklang: Ivan Torrent – Khae Momme (hier)

Einen schönen Mittwochabend & eine gute Nacht…  ?

 

dugina

23.08.2022 - Einen schönen guten Morgen! Darja Dugina, die 29jährige Tochter des Philosophen und Präsidentenberaters Alexandre Dugin, wurde mittels einer Autobombe ermordet. Ein weiches Ziel. Der Mordanschlag fand auf der Rückfahrt von Moskau statt, nachden sie das Festival “Tradition” besucht hatte. Eines ist klar ersichtlich: Wir haben es hier mit einer satanischen Macht zu tun, welche nicht davon zurückschreckt, eine junge Journalistin eiskalt zu ermorden. Alleine das spricht eine deutliche Sprache. Putin kämpft – für jene, welche es noch immer nicht verstanden haben – gegen das Böse. Russland behauptet, der Mord sei vom ukrainischen Geheimdienst ausgeführt worden, angeblich von Natalya Shaban, welche für den ukrainischen Geheimdienst SBU arbeitet und sie beschattet haben soll.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

+++ US-Dollar zum erstem mal mehr wert als der Euro +++ Biontech beantragt US-Notfallzulassung für Omikron-Impfstoff +++ Türkei verdoppelt Ölimporte aus Russland +++ Leitender ukrainischer Geheimdienstmitarbeiter tot aufgefunden +++ Fauci tritt zurück +++

Die deutsche Armee wird ab dem 01. Oktober auf den Straßen patrouillieren, aber warum (hier): “Die deutsche Verteidigungsministerin Christine Lambrecht und der Generalinspekteur der Bundeswehr, Eberhard Zorn, kündigten eine neue Armeeeinheit mit dem Namen „Territoriales Kommando Bundeswehr (TerrFüKdoBw)“ an, eine Art Gestapo, die „Ausweis bitte!“

„Damit schaffen wir die notwendigen Rahmenbedingungen, 
um unsere vielfältigen Aufgaben besser zu erfüllen und
weiterhin unseren Beitrag zur Sicherheit unseres Landes
und zur Erfüllung unserer Bündnisverpflichtungen zu leisten“,

Sitz ist Berlin.  Nach Angaben der Bundeswehr übernimmt sie  „die operative Führung nationaler Kräfte im Rahmen des Heimatschutzes, einschließlich der Amts- und Katastrophenhilfe sowie der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit“. Da können wir ja alle beruhigt sein. Nein, hier wird vorgesorgt gegen die zu erwartenden Aufstände. Anders ist es momentan nicht zu erklären. Die Truppe untersteht dem Verteidigungsministerium unter Generalmajor Carsten Breuer. breuer5

Reaktion Nordkoreas befürchtet – USA und Südkorea starten groß angelegtes Manöver (hier): “Elf Tage lang wollen Südkorea und die USA ihre Streitkräfte gemeinsam trainieren lassen. Es ist das größte Sommermanöver seit fünf Jahren. Die Übungen laufen bereits. Doch in Seoul wird eine scharfe Reaktion Nordkoreas befürchtet … Die USA haben in Südkorea 28.500 Soldaten stationiert – als Abschreckung gegen eine Bedrohung durch die selbst erklärte Atommacht Nordkorea.”

Wenn man die Gesamtlage betrachtet, kann einem der Gedanke kommen, daß es auf einen großen “Showdown” herausläuft. Die Menschen sollen Angst vor einem großen Atomkrieg bekommen. Bestimmte Kräfte können somit wieder Lebensenergie ernten.

Drei Wochen nach Pelosi-Besuch – Erneut US-Delegation in Taiwan (hier): “In Taiwan ist erneut eine US-Delegation eingetroffen – es ist der zweite Besuch einer solchen Abordnung binnen einer Woche. Vor drei Wochen hatte der Besuch der US-Spitzenpolitikerin Pelosi für massive Spannungen mit China gesorgt.”

Bevor die Spannungen nachlassen, kippt der Deepe State nochmals Öl ins Feuer. Der Chinesischen Regierung kann der Konflikt gelegen kommen, da die Unruhen innerhalb Chinas zunehmen. Vier Millionen Menschen sind inzwischen aus der kommunistischen Partei ausgetreten.

“Klare Zeichen setzen” – Unionspolitiker fordern Touristenvisa-Sperre für Russen (hier): “Politiker in der Union haben sich dafür ausgesprochen, keine Schengen-Visa mehr an russische Staatsbürger auszugeben. “Urlaubs-Visa für Russen müssen gestoppt werden”, sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Andrea Lindholz… Es gehe darum, angesichts des Ukraine-Krieges “auch der russischen Bevölkerung klare Zeichen zu setzen”.

Das – genau das – ist Rassismus. Benachteiligung aufgrund äußerer Merkmale. Eine russische Staatsbürgerschaft ist ein äußeres Merkmal. Es sind die selben Leute, welche rassistische Gesetze machen, aber lauthals verkünden, gegen Rassismus zu sein. Offensichtlich bemerken sie es selbst nicht.

havel

Russische Armee dringt kampflos in ukrainische Städte ein: „Ich bin froh, die Kriminellen los zu sein“ (hier): “Medienberichten zufolge gab es auch schwere Kämpfe um die Stadt Melitopol, die Van den Ende bereits dreimal besucht hat. Nach Angaben der russischen Armee drangen die Soldaten jedoch kampflos in Melitopol ein … Die Presseagentur RIA berichtete, dass das Militär sogar von den Anwohnern begrüßt wurde. Rentner gingen mit roten Fahnen auf die Straße … „Die Bevölkerung war froh, dass die russische Armee endlich kam, um sie von den Verbrechern zu befreien … In Berdjansk sprach Van den Ende mit Menschen, die Schlange standen, um einen russischen Pass zu beantragen.”

Der absolut überwiegende Teil der Ostukrainer sind froh, daß die Russen sie endlich vor dem Kiewer Regime schützen. Am 23. Februar 2014 hat Kiew befohlen, daß kein Russisch mehr gesprochen werden darf. Daraufhin wurde die Zahlung von Renten usw. eingestellt, schließlich auch Wasser und Strom abgeschaltet. Die meisten Bürgermeister und offizielle von Kiew eingesetzten “Beamten” sind in den Westen geflohen.

Der Ukraine-Krieg stagniert in einem blutigen Patt (hier): “Aus dem Kreml heißt es stets, alles läuft nach Plan. Doch nach sechs Monaten Krieg gegen die Ukraine kommen die russischen Truppen nur im Kriechgang voran und müssen immer wieder spektakuläre Gegenschläge hinnehmen. 20 Prozent des ukrainischen Territoriums sind inzwischen von Russen besetzt … So kann sich Präsident Wladimir Putin den Kriegsverlauf nicht gedacht haben…”

"Die russischen Kräfte werden wahrscheinlich weiterhin nicht 
genug Ressourcen für einzelne Offensiven bereitstellen können,
wie sie für bedeutsame Gebietsgewinne nötig sind,
aus den einen operativer Erfolg wird."

Und doch läuft alles nach Plan. Natürlich ist die Streitmacht Russlands unterbesetzt und kämpft großteils mit veralteten Waffen. Sie wirken schwach, und genau das ist beabsichtigt. Das wird die NATO zu unüberlegten Aktionen verleiten.

„Jeder Schuss ein Volltreffer“ – Ukraine erhält 255 deutsche Super-Granaten (hier): “Die Bundesregierung hat die Lieferung von Vulcano-Geschossen an die Ukraine genehmigt. Die gelenkte Präzisionsmunition für Panzerhaubitzen eröffnet der Ukraine neue Möglichkeiten im Kampf. Die Genehmigung scheint zugleich eine umstrittene Lieferstrategie zu bestätigen… Selbst die Bundeswehr verfügt nicht über diese Waffe.” Eigentlich müßte es heißen: “Selbstverständlich verfügt die Bundeswehr nicht…”

Offenbar interessiert niemand die Feindstaatenklausel. Wir befinden uns im Krieg mit Russland. Es ist für viele nicht sichtbar, aber es wird noch sichtbar werden.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 22.08.2022 – Versucht jemand, die USA, die EU UND das kommunistische China zu stürzen?

Die Dürren gehen auf Geoingeneering zurück. Durch HAARP kann der Verlauf der Jetstreams geändert werden. Daher kann man Trockengebiete erzeugen, aber nur unter Inkaufnahme von Starkregen woanders. Daß die von Sun Myung Moon gegründete Vereinigungskirche zum japanischen Geheimdienst gehört, ist absolut glaubhaft. Nordkorea sei auf Seiten der Allianz. Auch stimmig.

gasss

Gasförderung in Kanada: “Für uns ist es Tränengas” (hier): “Olaf Scholz und Robert Habeck sind auf Brennstoffmission in Kanada. Dort ist man alarmiert: Denn umstrittene Fördermethoden wie Fracking werden wieder salonfähig … Bisher verfügt Kanada noch über keine fertige Anlage, um Flüssiggas zu exportieren … “Schon jetzt gibt es Druck, das Moratorium für Fracking zurückzunehmen.” Seit 2014 gilt in der Provinz New Brunswick ein Bann gegen die Fördermethode, die von Umweltschützern wegen ihres Einsatzes von Chemie und Wasser abgelehnt wird.”

Das scheint den Grünen “fliegenden Robert” nicht zu stören. Offensichtlich hat er sich an den Wolken den Kopf gestoßen. Statt Nord Stream 2 zu öffnen, versucht er jetzt, Kanada zum Fracking zu bewegen. Geht es noch umweltschädigender?

Familienministerin Lisa Paus: Alle Ärzte sollen Abtreibung lernen (hier): “Abtreibungen sollen Teil der Ärzte-Ausbildung werden. Das will Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Bündnis 90/ Die Grünen) zügig umsetzen. Nachdem der Bundestag auf Betreiben der Regierung legale Werbung für Abtreibung eingeführt hat, will Familienministerin Lisa Paus weitergehen. »Wir dürfen da nicht stehen bleiben« …

Und weiter geht es im Kampf gegen das Leben. Sicher gibt es Gründe, wie z.B. Vergewaltigung. Dann gibt es noch die Frage, bis wann? Bis kurz vor der Geburt wie Hardliner es wünschen? Da gibt es Methoden, welche den Brechreiz fördern. Es ist die Mißachtung vor Leben. Im Grunde sollten alles Wunschkinder sein. Denn diese kommen in der Regel aus einer höheren astralen Ebene als jene Kinder, welche Samstag nachts nach Alkohol und Disco unerwünscht inkarnieren.

"Die Hoffnung führt uns weiter als Furcht."

                              Atefeh Karimi 

Dr. Robert Malone: Wenn man die Lebensmittelversorgung kontrolliert, kontrolliert man alles – Die UNO plant eine globale Planwirtschaft (hier): “Ich habe den Nachmittag damit verbracht, die 2030-Agenda der UN mit ihren 17 Zielen und 169 Vorgaben zu lesen … Ehrlich gesagt, war das erschreckend … Sie hat sich zu einer riesigen Organisation entwickelt, deren Tentakel in alle Mitgliedsländer hineinreichen. Ihre verschiedenen Vereinbarungen und Ziele diktieren die Wirtschaft, Gesundheit, Armut, Migration, „reproduktive“ Gesundheit, Geldsysteme, digitale IDs, Umweltkontrollen, Kontrolle der Agrarmärkte, weltweit einheitliche Lebenshaltungskosten, Regierungssysteme usw.”

Die UNO hat enge Verbindungen und Abmachungen mit Mitgliedsstaaten, Nichtregierungsorganisationen (Bill and Melinda Gates Foundation, Weltbank, WEF usw.) Und natürlich arbeitet sie mit der WHO zusammen. Nach außen soll es nicht wie eine Weltregierung aussehen, aber de Facto existiert sie bereits, ist aber noch nicht allmächtig, denn zum Glück regt sich in jedem Land Widerstand. Lebensmittel werden derzeit in großem Stil vernichtet. Viele Lebensmittel verarbeitende Betriebe in den USA gingen im Flamen auf, Kornfelder wurden in der Ukraine abgefackelt, die Bauern erleben einen Frontalangriff. Wenn die Produktion weiter sinkt oder die Lieferketten reißen, wird es ernst. Vielleicht muß es geschehen zur geistigen Erweckung. Je früher das Kollektiv aufwacht, desto leichter wird der Übergang.

Zum “Blackout” – Horrorszenario oder reale Gefahr?:

Von der Leyen verpulvert mehr als 66 Millionen Euro für EU-Eigenwerbung (hier): “Im Mai letzten Jahres startete die EU unter dem Namen “NextGenerationEU” eine Werbekampagne, mit der den Bürgern die Segnungen des 800 Milliarden Euro schweren “Corona-Wiederaufbau Programms” bekannt gemacht werden sollen. Wie aus einer Anfrage an die EU-Kommission bekannt wurde, kostet diese Propagandaaktion den Steuerzahler zusätzliche 66,5 Millionen Euro … Hinter dem verkrampft “hip” wirken wollenden Namen “NextGenerationEU” verbirgt sich nicht mehr, als das 800 Milliarden teure Corona-Wiederaufbau Programm der EU-Kommission.”

Davon haben Deutschland, die Niederlanden und Österreich das meiste Geld gegeben. Nicht wirklich, denn es sind die Steuerzahler, welche diese zu unserem klaren Nachteil wirkende NGO finanzieren.

klaus Partygirl 768x969

Nach Kritik wegen Party-Videos – Sanna Marin veröffentlicht negativen Drogentest (hier): “Die finnische Ministerpräsidentin Marin steht nach der Veröffentlichung zweier Party-Videos tagelang in der Kritik und ergreift mit einem Drogentest selbst die Initiative. Dieser fällt negativ auf. Getestet wurde auf ein ganzes Spektrum von Partydrogen … Eine Urinprobe der Regierungschefin sei auf Betäubungsmittel wie Kokain, Amphetamine, Cannabis und Opioide untersucht worden, sagte Marins Beraterin Iida Vallin Die 36-jährige Sozialdemokratin Marin ist die jüngste Ministerpräsidentin in der Geschichte Finnlands. Bei ihrem Amtsantritt 2019 war sie mit 34 Jahren die jüngste Regierungschefin der Welt.”

Keine Sorge, ihr wird nichts geschehen. Ob man den Tests vertrauen kann, ist letztlich egal, denn “Ihr werdet nichts mehr besitzen-Klaus” hält seine schützende Hand über seine Young Global Leader/in. Schön ist sie für den Artikel abgelichtet: In unschuldigem Weiß steht sie da. Auf Anweisung von oben hat sie auch einen Antrag auf NATO-Mitgliedschaft gestellt.

Flucht der Mitarbeiter aus dem Gesundheitssystem – am Beispiel Berlin (hier). “Die Impfpflicht beziehungsweise der Impfzwang im Gesundheitssystem führt zum Kollaps. Ungeimpfte wurden entweder gefeuert oder haben sich selbst dem Druck zur unerwünschten Gentechnik Behandlung durch Kündigung oder Frühpension entzogen…

„Nahezu täglich melden sich Notaufnahmen ab“ Klinikärzte und 
Pflegekräfte warnen vor Kollaps in Berliner Rettungsstellen“ 

“Berlin ist kein Einzelfall, auch aus anderen Großstädten kommen ähnliche Meldungen über die Zerstörung des Gesundheitssystems durch die Politik, über die TKP weiter berichten wird.”

Es wird gekündigt oder die “geimpften” Pflegekräfte” sind an den Stichen erkrankt. Möglich, daß aus diesen Gründen die sogenannte medizinische Versorgung zusammenbricht. Das eine zieht das andere nach sich. Und irgendwann kocht es im Topf. Und dann bekommt niemand mehr den Deckel drauf.

X22 Report vom 19.8.2022 – Die Geheimdienste sind verunsichert – Es gibt belastende Unterlagen – Der größte Skandal in der Geschichte der USA – Schnallt Euch an – Episode 2854 (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2854:b">hier).

Um die Menschheit zu dezimieren, ist die Erhöhung der Sterberate und die Minderung der Geburtenrate notwendig. Beides wird gemacht:

kinder fehlen 1
zum vergrössern
mit rechte maustaste bild anclicken
dann "grafik in neuem tab öffnen" anclicken...
 
 

Chaos bunt 768x576

22.08.2022 - Einen schönen guten Morgen! Der Kopf der Schlange ist abgeschlagen. Daher sind die Kreaturen auf sich selbst angewiesen. Sie haben einen Plan oder besser, ihn wurde ein exakter Plan gegeben, wie sie vorzugehen haben, um ihre Neue Weltordnung zu implementieren. Nun geschehen aber Ereignisse im Außen, auf die sie keinen Einfluß haben und welche auch für sie so nicht voraussehbar waren. Aber sie haben sich an den Plan zu halten, damit würden sie gewinnen. Das ist der Grund, warum es immer chaotischer und unlogischer wird. Wir fragen nach Äpfeln und sie antworten mit Birnen. Sie haben nicht die Fähigkeit, flexibel auf die aktuellen Geschehnisse einzugehen und halten stur und starr an ihrem Plan fest. In Deutschland sieht das so aus, daß sie eine größere Überlebenschance hätten, würden sie Nord Stream 2 anwerfen. Das steht aber nicht in ihrem Plan…

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

EU beendet Finanzaufsicht über Griechenland +++ Montenegros Regierung gestürzt +++ deutsche Eurofighter nach Singapur verlegt +++ Tote bei Monsunregen in Indien +++ deutsche Milchbauern kämpfen ums Überleben +++

geduld vertrauen

AKW Saporischschja: Klitschko warnt vor nuklearer Katastrophe (hier). “Die Situation rund um das Atomkraftwerk Saporischschja ist heikel. Die Ukraine wirft Russland vor, das AKW ans eigene Stromnetz anschließen zu wollen.” Lesen die Schreiberlinge selbst nicht, was sie schreiben? Wenn die Russen vorhätten, das AKW an ihr Stromnetz anschließen zu wollen, warum sollten sie es dann beschießen, wie in den vergangenen zwei Wochen berichtet wurde? “Die Schusswechsel um das von russischen Invasionstruppen besetzte Kraftwerk dauerten weiter an … Ukrainische Streitkräfte haben angeblich das von russischen Truppen besetzte Atomkraftwerk Saporischschja erneut mit Artillerie beschossen. Das gaben Besatzungsbehörden bekannt. Kritische Objekte seien nicht getroffen worden, so die russische Militärverwaltung.
Die Nato-Munition sei vom gegenüberliegenden Ufer des Dnipro-Flusses abgefeuert worden und auf dem Gelände des AKW eingeschlagen.” Die Lügen sind so offensichtlich, daß man sich wundert, warum diese vom Kollektiv nicht bemerkt werden. Brisant wird es hier:

“Abgeordnete aus den USA und Großbritannien haben betont, daß ein GAU am AKW Saporischschja das Inkrafttreten von Artikel 5 des Nato-Vertrages rechtfertigen würde.”

Wenn also radiokative Strahlung ein NATO-Mitgliedsland erreicht, ist dies als ein Angriff zu werten und die NATO kann loslegen. Sie scheinen darauf zu warten. Warum wird die Anlage nicht komplett runtergefahren? Derweil wehrt Russland ukrainische Drohnenangriffe auf der Krim ab (hier), während die Ukraine weitere US-Militärhilfe in Höhe von 772 Millionen Euro erhält (hier).

Ukrainische Armee bombardiert Krankenhaus, Bahnhof und Bus in Donezk, tötet vier Zivilisten und verletzt 19 (hier). Das geschieht nahezu täglich, aber die Massenmedien verschweigen es politisch korrekt. Teilweise werden die Zivilisten mit deutschen Waffen getötet. Es ist schwer vorstellbar, daß dies keine Konsequenzen für die Geschäftsführung der BRD haben wird. Sigmar das Pack Gabriel weiß, daß es eine Firma ist. Damit gibt es weder Hoheitsrechte, noch gültige Gerichtsurteile, noch einen Grund zum Ausfüllen der Steuererklärung…

Ampel-Trio fordert mehr Waffen für Ukraine – selbst wenn es der Bundeswehr schadet (hier) “Verteidigungspolitiker:innen und -politiker:innen von Grünen, SPD und FDP fordern von der Bundesregierung zusätzliche Waffenlieferungen. Selbst wenn das die Bundeswehr vorübergehend schwächen könnte … In einem Gastbeitrag für den Spiegel kritisierten die Bundestagsabgeordneten Kristian Klinck (SPD), Sara Nanni (Grüne) und Alexander Müller (FDP), daß bisher der Befähigung der Bundeswehr zur Landes- und Bündnisverteidigung vor der Hilfe für die Ukraine Vorrang eingeräumt werde.” Nach dem Motto “Germany last” wird Deutschland entwaffnet. Vielleicht ist es die Strategie Russlands, die Ukraine zum Schrottplatz für europäische NATO-Waffen zu machen. Wenn alles verschrottet ist, haben sie nichts mehr bei einem Besuch zu befürchten. Also: Alle Waffen in die Ukraine!

gender nein danke

AfD, CDU und Linke schreiben gemeinsamen Brandbrief an Habeck (hier). “Politiker in Sachsen beschwören oft die »Brandmauer« gegen rechts. Doch nun haben CDU und Linke in Schneeberg Wirtschaftsminister Habeck vor sozialen Unruhen gewarnt – mit der AfD … Der neueste Brandbrief kommt aus Schneeberg – und birgt politischen Sprengstoff. Denn die 15 Unterzeichnenden kommen aus allen Lagern von ganz rechts bis ganz links. Neben dem Bürgermeister hat der gesamte Stadtrat das Schreiben an Habeck unterzeichnet, insgesamt 22 Politikerinnen und Politiker von der CDU, den Freien Wählern und der Linken – und der AfD. Die in der Vergangenheit viel beschworene »Brandmauer gegen rechts« ist in dem Brief gefallen.” Das hat tatsächlich eine große Brisanz! Alle, welche noch klar im Kopf sind haben gemeinsam unterzeichnet. Das darf nicht sein, das Volk muß gespalten bleiben. Hier nun wurde die Spaltung aufgehoben. Das bedeutet, daß die Bauern problemlos mit den Querdenkern demonstrieren dürfen. Das sollten wir uns als gutes Beispiel merken.

Habeck schließt längere AKW-Laufzeiten zum Gas-Sparen aus (hier). “Mit dem AKW-Weiterbetrieb könne man den Gasverbrauch um maximal zwei Prozent senken, sagte der Grünen-Politiker am Sonntag bei einem Bürgerdialog am Tag der offenen Tür der Bundesregierung. “Für das wenige, was wir da gewinnen, ist es die falsche Entscheidung.” Es gebe zum Gas-Sparen andere Möglichkeiten. Dafür solle der Konsens zum Atom-Ausstieg nicht wieder aufgeschnürt werden … Bundeskanzler Scholz und Wirtschaftsminister Habeck wollen mit Kanada über mögliche Lieferungen von Flüssiggas beraten. Beide reisen heute mit einer großen Wirtschaftsdelegation nach Ottawa.” Eine Absage ist mehr als wahrscheinlich.

strom sparen

Vorsicht, wenn die Straßenbeleuchtung ausgeschaltet wird. Es wird geraten, sehr dunkle Gegenden zu meiden und nicht alleine nachts auf die Straße zu gehen. Es kann gefährlich werden, aber Robert besteht darauf. Verständlich, denn er hat einen gepanzerten Dienstwagen und Sicherheitsbeamte.

AfD, CDU und Linke schreiben gemeinsamen Brandbrief an Habeck (hier). “Politiker in Sachsen beschwören oft die »Brandmauer« gegen rechts. Doch nun haben CDU und Linke in Schneeberg Wirtschaftsminister Habeck vor sozialen Unruhen gewarnt – mit der AfD…” Jetzt ist sie gefallen, die Brandmauer. Das sollten sich die Bauern zu herzen nehmen und die Querdenker nicht ausschließen.

mb 2 150x150

Anwälte wollen Haftbeschwerde für Ballweg einlegen (hier). “Die Verteidiger des in Untersuchungshaft sitzenden “Querdenken”-Initiators Michael Ballweg wollen zeitnah Haftbeschwerde einlegen. Damit müsse sich erstmals das Landgericht mit der Angelegenheit befassen, teilte Ballwegs Anwalt Alexander Christ … mit. Am Freitag hatte Christ mitgeteilt, daß Ballweg nach einer Haftprüfung weiter in Untersuchungshaft bleibe.” Der Beschuldigte kann während der U-Haft jederzeit die gerichtliche Prüfung beantragen, ob der Haftbefehl aufzuheben ist oder ob er wenigstens außer Vollzug zu setzen ist. Offensichtlich wollen sie ihn so lange wie möglich hinter Gittern sehen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt wegen Geldwäsche und Betrugs gegen Michael Ballweg. Er atmet seit dem 29. Juni wegen Fluchtgefahr gesiebt Luft, also fast zwei Monate. Was Oliver Janich betrifft, so sagte er nach der überfallartigen Festnahme (ähnlich wie bei Dr. Andreas Noack) aus, daß seine Zitate aus dem Zusammenhang gerissen worden seien. Ob wegen solchen Zitaten Interpol aktiv wird, werden wir noch sehen.

oj 150x150

Passend hierzu Ovid:

"Etwas gerne tun, macht jede Last leichter."

                                      Ovid

Diskussion zu Ukraine-Krieg – Publikum empfängt Baerbock mit Bravo-Rufen (hier). “Außenministerin Annalena Baerbock hat die deutschen Waffenlieferungen zur Unterstützung der Ukraine im Kampf gegen den Angriffskrieg Russlands verteidigt.” Böse Zungen behaupten, das würde sie an die Frage eines Ministers aus dem dritten Reich erinnern: “Wollt ihr den totalen Krieg?” Damals gab es stürmischen Beifall.

Mehrere Verletzte – Angriffe mit Messern und Eisenstangen: Demo gegen Eritrea-Festival eskaliert (hier). “Eine bisher unbekannte Zahl an Demonstranten … kletterten über den Zaun der Halle und griffen mit Eisenstangen, Schlagstöcken und Messern Aufbauhelfer des Festivals an. Die herbeigerufenen Polizisten wurden mit Steinen beworfen. Neben den Festivalhelfern wurden auch Polizisten verletzt.” Das hätter wir von den Raketenwissenschaftlern, Mathematikern, Professoren und Ingenieuren nicht gedacht. Die Veranstaltung wurde abgesagt, die Fachkräfte, welche nicht festgenommen wurden, mußten zurück in ihre noblen Suits.

ufo 768x751

NASA: “Das UFO-Thema ist uns wichtig und hat hohe Priorität” (hier). “Nachdem die NASA im vergangenen Juni überraschend eine eigene und unabhängige UFO-Studie bekannt gegeben hatte, hat die US-Raumfahrtbehörde nun weitere Details zu dieser Studie bekannt gegeben und erklärt, daß man der Untersuchung von unidentifizierten Flugobjekten (UFOs) bzw. unidentifizierten Phänomenen im Luftraum (UAP) sogar hohe Priorität einräumt.” Die auf neun Monate ausgelegte Studie wird mit sage und schreibe 100.000 $ finanziert. Es ist also eine billige PR-Angelegenheit. Sie wissen viel mehr als sie zugeben – sehr viel mehr. Sie stehen längst mit ihnen in Kontakt. Es ist eine weitere Täuschung. Bereits 1947 gab es das Projekt “Sign”, dann “Grudge”, dann ab 1951 “Blue Book” usw. Und nach 70 Jahren sagen sie immer noch: “Nichts Genaues weiß man nicht…”

Huch! Piloten verschlafen die Landung (hier). “Bei einem Linienflug vom Sudan nach Äthiopien haben zwei Piloten im Cockpit die Landung verpennt. Der Vorfall ereignete sich einem Bericht der Website „ Aviation Herald“ zufolge am Montag (15. August) an Bord einer Boeing 737-800 der Ethiopian Airlines. Die Maschine war auf dem Weg von Khartum nach Addis Abeba, „als die Piloten schliefen“ und „das Flugzeug weiterflog“. Beide haben geschlafen… Hier wäre der Impfstatus interessant.

Die Aufgabe der Impfstoffe, der geplanten mindestens 8 Spritzen (Netzfund)

1. “Impfung”

Sie enthält eine kleine Menge Kochsalzlösung und einige Zutaten, die u.a. das zelluläres System zu zerstören beginnen. Das Immunsystem, das Knochenmark, die Thymusdrüse, die Milz und alle anderen Systeme die mit dem Immunsystem verbunden sind werden lahm gelegt, da die Fähigkeit zum Produzieren weißer Blutkörperchen um 50 % verringert wird. Da auf den ersten Blick diese 50% nicht auffallen, überleb diese “Impfung” auch fast jeder und glaubt, es hätte ihm nicht geschadet. Nun lässt man bewusst 8 Wochen Zeit, weil das der Zeitraum zur Reproduktion weißer Blutkörperchen ist. Deshalb wurde es so eingerichtet, daß man die 2. “Impfung” 8 Wochen später bekommt, um die Reproduktion des Blutes aufzuhalten, weil sie dort am schwächsten sind.

2. “Impfung”

Bei der 2. Impfung erhöhen sie die schädlichen Inhaltsstoffe und weitere 25% der Fähigkeit, weiße Blutkörperchen zu bilden, tritt ein und man hat nur noch 25% der ursprünglichen Produktionskapazitäten.

pflege steht auf

3. “Impfung” 1. Booster

Der Booster enthält 81 Stränge von Fremdbakterien die ihre Zellen nicht kennen und verrichten ihre Aufgaben und das  Graphen(hydroxid), die Nano-Rasierklingen, werden in den Körper eingebracht und beginnen ihn je nach Dosis die Gefäße zu zerschneiden. Es gibt mehrere Chargen; leichte, mittlere und sofort tödliche, wo die Betroffenen binnen Stunden sofort verbluten, weil ihre Zellen von innen zerschnitten werden, denn das GH ist atomar dünn, extrem stabil und damit scharf. Es wird nicht abgebaut und löst sich auch nicht auf. Einmal drin, immer drin. Es beginnen sich chronische Entzündungen zu entwickeln, da immer mehr der schon bestehenden Wunden somit vergrößert werden und die Heilungsgehilfen des Körpers ja fast alle ausgebremst wurden.

4. “Impfung” 2. Booster

Nun wird die Fähigkeit, weiße Blutkörperchen zu produzieren, komplett lahm gelegt. Das nennt man dann HIV und entstand durch „Medikamente“. Jetzt haben wir also Leute, die ohne Immunsystem herumlaufen und das geht sehr wohl eine gewisse Zeit. Jetzt in dieser ersten Zeitspanne wird 1/4 dieser Gruppe sterben. Es gibt insgesamt 4 Zeitspannen.

Sie haben bereits 3 weitere Booster, die noch kommen werden. Ohne Immunsystem wird man von der Pharma so abhängig wie Diabetiker von Insulin oder Dialyse-Nierenpatienten. Damit werden die einen an den Impfungen sterben, die anderen werden medizinisch abhängig und jene, welche noch relativ gesund sind und arbeiten können, zahlen diese Unsinn. Man rechnet für diesen ersten Schwung mit ca. 2-3 Jahren, wo die erste Welle an Geimpften umkommt und dann wird man behaupten, daß diese nun tatsächlich Gestorbenen an einem weiteren Virus starben, weil niemand darauf kommen soll, daß alle durch die Impfungen innerlich zerschnitten wurden und an ihrer Nichtheilung zu Grunde gingen. Jedes Tier, das an der Versuchsstudie zu den Impfungen teilnahm hatte diese nicht überlebt. Tatsächlich zeigt eine neue Isländische Studie, daß die Covid-Reinfektionsrate mit der Anzahl der Impfdosen ansteigt (hier). Mann sollte die Gesundheitsämter anschreiben mit der Fragen, warum noch geimpft wird, denn man erkrankt an den Impfungen.

Wissenschafts- und Forschungszentrum Karstedt-Kaiser – Berlin

X22 Report vom 17.8.2022 – Die Offensive der Patrioten zerstörte den [DS] – Definiere Subversion – Optik bestätigt – Genau im Zeitplan – Episode 2852b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/2852:98">hier)

chemanalyse5 2
 
 
 

 engelwelten 768x507

19.08.2022 - Einen wunderschönen guten Morgen! Wenn wir um etwas aufrichtig bitten, können wir sicher sein, daß es zumindest von der Geistigen Welt in Betracht gezogen wird. Je nachdem welche Auswirkungen mittel- und langfristig es auf uns und andere hat, gibt man Energien frei oder hebt Blockaden auf. Aus dieser Ebene hat man einen beträchtlichen Einfluß, vor allem, wenn es von oben abgesegnet ist. Und dann geht es in die gewünschte Richtung. Wir dürfen für die Unterstützung sehr dankbar sein. Durch Dankbarkeit schließen wir den Kreis. Das gilt für individuelle und planetare Angelegenheiten, also die gesamte Menscheit betreffend.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Immer mehr Lehrstellen bleiben unbesetzt +++ Fünf Tote nach Unwetter in Österreich +++ Dürre in Italien +++ Anschlag in Kabul +++

Zunächst noch einmal ein herzliches Dankeschön an jene, welche der Red. einen Energieausgleich zukommen ließen. Ohne diesen wären die täglichen Nachrichten auf diesem Blog unmöglich.

Gelegentlich bringt die Red. gerne Informationen “über den Tellerrand”. Zum einen zur Erweiterung des Wissens, zum anderen ist es gelegentlich müßig, öfters die gleichen, längst bekannten Themen wieder und wieder durchzuarbeiten: “Impfung”, Klimaerwärmung, Korruption, NWO, Transhumanismus, 5G, Ukraine, Taiwan, Wirecard-Scholz, Grüner Irrsinn, Gender etc.

Urteil aus Karlsruhe – Masernimpfpflicht bleibt – Klagen scheitern (hier). “Kita-Kinder müssen gegen Masern geimpft sein. Das Bundesverfassungsgericht weist mehrere Klagen betroffener Familien zurück. Die Grundrechtseingriffe seien zumutbar…”  Die Eltern haben aber die Möglichkeit, ihren Kindern eine Unverträglichkeitsbescheinigung attestieren zu lassen. Oder sie können sich wahlweise mit 2.500,- freikaufen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, auf dem singulären Masernimpfstoff zu bestehen, denn es gibt kein Gesetz, welches vorschreibt, daß die Kinder auch gegen Mumps und Röteln gestochen werden müssen. Selbstverständlich sollte man jegliche “Impfung” ablehnen, die Liste der Impfschäden ist endlos und der Nutzen Null. Das Urteil erfolgte, obwohl es keine einzige unabhängige Studie gibt, welche klar belegt, daß die Masernimpfung schützt. Wer das Gegenteil behauptet, kann ja eine solche Studie nachweisen. Eine wissenschaftliche Studie – kein Glaubenssatz.

Regierung senkt Mehrwertsteuer auf Gas auf sieben Prozent (hier). “Mit diesem Schritt werden Mehrkosten durch die neue Gasumlage laut Kanzler Scholz mehr als ausgeglichen.” Juchu, wir werden reich! “Mehr als ausgeglichen!” “Der ermäßigte Steuersatz solle von Anfang Oktober bis Ende März 2024 gelten – also so lange, wie auch die neue Gasumlage erhoben wird … Wir erwarten von den Unternehmen, daß sie diese Senkung eins zu eins an die Verbraucher und Verbraucherinnen weitergeben.” Da dürfen wir gespannt sein. Beim Benzin haben die Mineralölkonzerne kräftig abkassiert. Wie immer: Gewinne werden privatisiert, Verluste sozialisiert…

Montagsdemonstrationen: Linke will bei Energieprotesten keine rechten Kräfte akzeptieren (hier). “Die Linke plant eine “Montagsdemonstration” gegen die Energiepolitik der Bundesregierung. Parteichefin Wissler will dort “keinerlei Rechte, keinerlei Nazis” dulden … Für die Linke gehe es bei den Protesten um Solidarität, sagte Wissler. Damit unterscheide sich die Partei von rechten Kräften.” Unsolidarisch? Jedenfalls gibt das ein lustiges Bild. Zwei Demonstrationszüge, welche für die gleiche Sache auf die Straße gehen und sich gegenseitig bekämpfen? Bei der letzten Bundestagswahl hat “Die Linke” 4,9 Prozent geholt und ist anschließend weiter abgestürzt. Warum eigentlich ist auf dem “I” ein Dreieck?

deppert 2

Verkehrsminister Wissing: Deutschland soll Fahrradland werden (hier). “Die Fahrradindustrie erlebt einen Boom, Menschen wollen zunehmend Rad fahren und andere Verkehrsmittel weniger nutzen. Auch Verkehrsminister Volker Wissing will diesen Trend unterstützen. Deutschland soll Fahrradland werden.” Die Auto-Industrie, der Maschinenbau… Das alles soll aus Deutschland verschwinden. Deutschland soll in einen Agrarstaat umgebaut werden. Das ist der Morgenthau-Plan. Bestimmte Kreise wollen es so. Wissing war Mitglied der Europa-Union…

Markmobil ist seit einiger Zeit wieder aktiv:

hetze 768x744

Russland lehnt Entmilitarisierung von AKW ab (hier).”Experten haben Sorge, am besetzten Atomkraftwerk Saporischschja könne es durch Beschuss zur Katastrophe kommen. Den Vorschlag, die Zone zu entmilitarisieren, findet Russland jedoch inakzeptabel. Das sei inakzeptabel, weil dadurch die Anlage noch anfälliger werde für Angriffe, sagte ein Sprecher des russischen Außenministeriums.” Wenn man weiß, daß russisches Militär die Anlage vor Ort bewacht und sichert ist es völlig unlogisch anzunehmen, daß Russen das größte AKW beschießen. Selbst wenn es zu einem Treffer kommt, stellt sich die Frage, inwieweit das für die Menschen gefährlich ist. Jetzt gab es ein Krisentreffen in Lwiw; Erdogan warnt vor “weiterem Tschernobyl” (hier). Im Folgenden geht es daher um die Frage, ob es einen Grund gibt, Angst vor radioaktiver Strahlung zu haben.

Zur Ergänzung: Angst vor Atomkraft Schwindel – Galen Winsor (hier; deutsche Untertitel)

Sanna Marin sichtlich angetrunken – Wildes Party-Video von Finnlands Premierministerin löst Kontroverse aus (hier). “Sanna Marin sieht sich mit massiver Kritik konfrontiert, nachdem online ein Video veröffentlicht wurde, auf dem sie, sichtlich angetrunken, gemeinsam mit Freunden wild in einer Wohnung tanzt.” Sanna Marin ist die bisher jüngste Regierungschefin Finnlands und eine Marionette des Tiefen Staats. Im Hintergrund will man Kokainlinien entdeckt haben. Das ist für diese Kreise absolut nicht ungewöhnlich. Wie hier:

gruener pass 2

Kokainspuren auf dem Klo (hier). “In etlichen Toiletten im Reichstag und im Berliner Abgeordnetenhaus sind nach einem Bericht des Sat.1-Magazins “Akte 2000” Spuren von Kokain gefunden worden. Die Droge sei bei einem Test “in Mengen nachgewiesen worden, bei denen ein Drogenhund anschlagen würde”. Für den Test  wurden in 28 Toiletten des Reichstages Ablagen und Flächen mit sterilen Tüchern abgewischt. 22 der 28 Proben waren positiv. In Ausnahmefällen kann Kokain zur Leistungssteigerung benutzt werden. Problematisch ist nur, wenn jene, welche meinen, es dem Souverän verbieten zu müssen, es selbst konsumieren. Und nicht nur das. Etliches “Material” stammt von Beschlagnahmung durch die “Polizei”. Das ist der Punkt: Sie erlassen Gesetze, nachdem dies und das verboten ist. Dann wird es beschlagnahmt, also geraubt, um es selbst zu konsumieren. Es geht hier nicht um gesundheitliche Aspekte sondern um die verwerfliche Vorgehensweise Wasser predigen und Wein trinken. Und den Wein noch dazu stehlen.

Berliner Polizei: Zustände wie in einem autoritären Regime (hier). “Was der Berliner Polizist Martin Schmidt (Name geändert) nach 27 Jahren im gehobenen Dienst in der Hauptstadt berichtet, ist unfassbar. Und wirft ein erschreckendes Licht auf die Zustände bei den Ordnungshütern, die wegen ihrer Brutalität im Umgang mit Demonstranten sogar ins Visier des damaligen Berichterstatters für Folter der UNO gerieten, der von einer „Kultur der Polizeigewalt“ spricht; zwei Menschen starben nach brutalen Polizeieinsätzen…”

“Die mit gnadenloser Härte geführten Polizeieinsätze gegen Kritiker der Corona-Maßnahmen, das unverblümte Handeln nach Doppelstandards und die unverhältnismäßige Polizeigewalt, die ich auch persönlich, als Augenzeuge, mit ansehen musste, haben mich im wahrsten Sinne des Wortes krank gemacht. Mir ist schmerzlich klar geworden, daß ich meinen Dienst, den ich so viele Jahre mit Leidenschaft und großem Engagement verrichtet habe, nicht weiter ausüben kann.”

“Viele Hausdurchsuchungen dienen nicht nur der Sicherung von Beweismitteln, sondern der Einschüchterung. Statt Schwerkriminelle trifft es jetzt unbescholtene Ärzte, Richter, Anwälte und so weiter. Und generell bekommen die Ermittler der Staatsschutzabteilung viel leichter Durchsuchungsbeschlüsse als die der Verbrechensbekämpfung.”

polizeigewalt

Es mußte sogar Nils Melzer, der UN-Sonderermittler der UN für Folter einschreiten, da die Constellis-Söldner überaus brutal gegen den Souverän vorgingen. Offensichtlich wurden Psychopathen und Soziopathen rekrutiert. Der Freund und Helfer hat sich gewandelt zum Tyrann und Schläger. Aber für alles muß einmal der Preis gezahlt werden. Und das meiste ist dokumentiert. Das sollte uns auf keinen Fall daran hindern, weiter zu machen. Widerstand sollte sichtbar sein. Für uns und andere. Außerdem macht es Mut und bringt Zuversicht, vor allem, wenn wir sehen, wie viele wir sind.

X22 Report vom 16.8.2022 – [DS]/[DOJ]/[FBI] sitzen in der Falle – Trump zwingt die Korrupten & die Antifa ins Licht – Verräter – Episode 2851b (hier)

Karl Marx… so ähnlich steht es auch in den Protokollen..:

marx 2

Zum Ausklang: Spiritual Gregorian Chant (hier)


18.08.2022

 open arms 2 1024x492

18.08.2022 - Einen schönen guten Morgen! Die Flutung geht weiter: Das brandneue NGO-Schiff “Proactiva Open Arms”, das mit zwei Küchen ausgestattet ist, hat seine erste Fahrt unternommen und die ersten tausend Fachkräfte nach Deutschland und Europa gebracht, während die Einreisebedingungen in Deutschland von Mrs. Faeser weiter erleichtert wurden. Selbst bei offenen Grenzen sei “das Einwanderungssystem zu schleppend, zu bürokratisch, zu abweisend.” Professionelle Schlepperei in Verbindung mit offenen Grenzen wird unser Sozialsystem in Kürze kollabieren lassen. Der Angriff findet auf allen Ebenen statt. Nach Barbara L. Spectre haben wir noch nicht gelernt, multikulturell zu sein. Doch was wir sein wollen, bestimmen wir, denn wir sind der Souverän.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Weiter Rätselraten um Fischsterben +++ Trump hat seine Pässe vom FBI zurück +++ Waldbrände in Spanien +++ Russland stationiert Kampfschiffe in Nicaragua +++ Israel und Türkei nähern sich weiter an +++

gesetze

Allgemein- und Notfallmediziner warnt in offenem Brief: Massensterben seit den Impfungen! (hier). “Ein Mediziner aus Halle, Dr. Andreas Grüner, warnt in einem offenen Brief eindringlich vor den Risiken der Corona-Impfstoffe. Der bis 2021 auch als Notarzt tätige Allgemeinmediziner hat im “Pandemie”-Jahr 2020 nichts von einer gefährlichen neuen Krankheit wahrnehmen können – im Gegenteil, die Kliniken waren leerer als zuvor. 2021 jedoch, nach Beginn der Impfkampagne, kam es seiner Beschreibung nach zu einem regelrechten Massensterben.” Langsam aber sicher bricht die Wahrheit durch: viele Menschen sterben durch die “Impfungen”! die Betroffenen und die angehörigen nehmen langsam wahr, daß die Erkrankungen oder der Tod mit der Spritze zusammenzuhängen scheint. Dieser Prozess braucht beim Kollektiv Zeit. Hier der Offene Brief von Dr. Andreas Grüner.

Metastasen gleich durchziehen Freimaurer die “BRD” und gliedern sich in ein weltweites System, das der NWO den Weg bereitet (hier). “Freimaurerlogen sind Teil des Systems zur Weltbeherrschung durch die “Neue Weltordnung” (New World Order / Novo Ordo Seclorum) mit der Spitze aller Logen in England unter der Oberleitung der UGLE (United Grand Lodge of England) unter Führung des Herzogs von Kent. (das ist richtig, gilt aber nur für England. Zudem steht über dem Herzog von Kent das Königshaus, deutscher schwarzer Adel Sachsen Coburg Gotha heute Windsor). …auch der 2. Weltkrieg wurden auf Betreiben der in Logen zusammengeschlossenen Kräfte beschlossen … Und daß die “BRD” stillhält wie ein Opferlamm, ist ebenfalls Werk der Logen. Zum Erhalt der Pöstchen und des Ansehens als vermeintliche Prominenz verkaufen diese Logen-Verräter ihr Land und ihr Volk. 96 % aller Landräte, über 90 % der Bürgermeister in Orten mit über 5.000 Einwohnern, über 60 % aller Notare, 84 % aller Chefärzte von Kreiskrankenhäusern, ca. 90 % aller Direktoren der Gymnasien, ca. 70 % aller Direktoren der Amtsgerichte… sind Freimaurer. Somit wird die Firma BRD von der Loge kontrolliert. Aber natürlich nicht nur Deutschland, alle Länder sind mehr oder weniger unter der Kontrolle der Illuminati und damit der dunklen geistigen Hierarchie. Im Abspann diverse Mitglieder.

Dennoch wird hier der NATO klar gemacht: Wer sich mit Russland anlegt, legt sich gleichfalls mit China an. Im Grunde mit allen BRICS-Staaten.
"Ein Geschenk ist genauso viel wert wie die Liebe, 
mit der es ausgesucht worden ist." Thyde
Thyde Monnier

Sanktionen laufen ins Leere: Wie Russland das Öl-Embargo der EU umgeht (hier). “Die EU will verhindern, dass Putin weiter Öl verkauft, um seine Kriegskasse zu füllen. Doch russische Tanker pumpen ihre Ladung einfach um – eine Spurensuche in Griechenland … STS steht für Ship-to-Ship-Transfer – Öl wird auf hoher See von einem zum anderen Tanker wird Öl umgepumpt. Ein Weg, um Sanktionen zu umgehen…” Und weil sie ins Leere laufen, sei die Wirtschaft im zweiten Quartal geschrumpft…

sanktionen wirken gut

Abbas wirft Israel „Holocaust“ an Palästinensern vor – Scholz empört (hier). “Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat Israel bei seinem Besuch in Berlin vielfachen „Holocaust“ an den Palästinensern vorgeworfen und damit Empörung ausgelöst. „Israel hat seit 1947 bis zum heutigen Tag 50 Massaker in 50 palästinensischen Orten begangen“, sagte Abbas am Dienstag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Kanzleramt und fügte hinzu: „50 Massaker, 50 Holocausts … CDU-Chef Friedrich Merz kritisierte auf Twitter den Umgang von Scholz mit dem Vorfall als „unfassbar“. Der Kanzler hätte dem Palästinenserpräsidenten „klar und deutlich widersprechen und ihn bitten müssen, das Haus zu verlassen!“ Jetzt wirft man Scholz vor, nicht rechtzeitig reingekrätscht zu haben. Friedmann tobt. Der Zentralrat ist außer sich… Die Zahlen stimmen wohl nicht. Es gibt Schätzungen, daß es auch 20 Millionen gewesen sein könnten: Nazis may have killed up to 20m, claims ‘shocking’ new Holocaust study… Schockierende” neue Holocaust-Studie: Nazis töteten möglicherweise bis zu 20 Millionen Menschen (hier)… Mehr dazu später…

Zur Verhaftung von Oliver Janich:

Oliver Janich auf den Philippinen festgenommen (hier). “Die Staatsanwaltschaft München bestätigte, daß sie gegen Janich Ermittlungen führt. »Es besteht der Tatverdacht, daß der Beschuldigte im Jahr 2020 bzw. 2021 – jeweils öffentlich über Telegram – eine andere Person beleidigte, dazu aufrief, die Exekution einer prominenten Person durchzuführen und die Tötung damaliger Regierungsmitglieder von Bund und Ländern in der Bundesrepublik Deutschland forderte«, teilte die Behörde dem SPIEGEL mit. Janich wird schon länger durch den bayerischen Verfassungsschutz beobachtet.“ Entgegen ersten Meldungen ist er noch auf den Philippinen. Die Behörden verhalten sich korrekt und gestatten ihm auch Kontakt zu familiären Vertrauenspersonen. Die BRD will seine Auslieferung unbedingt erreichen, das Ergebnis ist derzeit unklar. Das müßte doch mit einem internationalen Haftbefehl über Interpol gehen. Aber wegen “Hatespeech”? Merkwürdig. Er würde rechtsextremistische Inhalte und Verschwörnungstheorien verbreiten. Selbst wenn – in einer Demokratie mit Meinungsfreiheit und Pluralismus sollte das eine begrüßenswerte Selbstverständlichkeit sein. Warten wir ab, was ihm tatsächlich vorgeworfen wird. Ein halbes Jahr Knast kann ihm drohen, wenn sie die Untersuchungshaft voll ausschöpfen. Das scheint zur Zeit Michael Ballweg zu erfahren. Was lernen wir daraus?

  • Wir können zu Hause bleiben.
  • Die Philippinen werden vom Deep State kontrolliert.
     
  • Auch internationale Gesetze werden ignoriert.
  • Sie haben Angst vor den Erwachten

Nato bereit für Eingreifen in Kosovokonflikt (hier). “Die Spannungen zwischen Serbien und dem Kosovo waren vor rund zwei Wochen wieder eskaliert. Grund dafür waren neue Einreiseregeln für Serben, die das Kosovo einführen wollte. Auf Druck der USA und der EU wurde die Einführung um einen Monat verschoben.” Die kosovarische Behörden würden die Minderheit der Serben provozieren. Was die NATO dort zu suchen hat, ist rätselhaft. Denn weder Serbien noch der Kosovo sind Mitgleider der NATO. die Spannungen häufen sich:

Bundeswehr entsendet Soldaten zu EU-Mission nach Bosnien (hier). “Nach einem Beschluss des Bundestags kann sich die Bundeswehr mit bis zu 50 Männern und Frauen an dem EU-Militäreinsatz in Bosnien-Herzegowina beteiligen. Sie soll Personal im Hauptquartier in Sarajevo sowie zwei leicht bewaffnete Beobachtungs- und Verbindungsteams stellen, die in Städten oder Ortschaften Erkundungsarbeit für die Mission leisten. Die Entscheidung für den Einsatz ist auch eine Reaktion auf wachsende Spannungen und Abspaltungstendenzen der bosnischen Serben. Sie soll zudem dazu beitragen, möglichen weiteren Einflussnahmeversuchen Russlands einen Riegel vorzuschieben.” Es sieht danach aus, daß langsam aber zielstrebig auf allen Seiten hochgerüstet wird; die Figuren werden in Stellung gebracht. Die Konflikte und Spannungen nehmen zu. Das hat die Endzeit so an sich…

X22 Report vom 15.8.2022 – [DS] entlarvt – Das Land wird gründlich gereinigt – Einige Agenturen werden aufhören zu existieren – Episode 2850b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/2850:4">hier).

Und es ist kein Widerspruch. Jene ohne Obdach sind halt nur Deutsche. Für Gäste haben wir Platz; zur Not wird gebaut..:
 
Wohnung