herbst 3 th 3749509566

Bunt sind schon die Wälder,
gelb die Stoppelfelder,
und der Herbst beginnt.
Rote Blätter fallen,
graue Nebel wallen,
kühler weht der Wind.

 

liebe leserin, lieber leser


in diesem NL findest du eine interssante kombination von zwei geo-politischen analysen. sie befassen sich mit den beiden für uns wichtigsten themen - deutschland und USA...


was ist die lektion?

es sieht ganz so aus, dass wir auf der kollektiven ebene - als völker, als volksgruppen, als kultur, als menschheit - dieselben entwicklungsprozesse durchlaufen, wie idividuell, als einzelne menschen. diese welt ist eine schule. wir können hier alles machen - freier wille - aber es hat alles entsprechende konsequenzen. die einen realisieren das schneller und entscheiden sich aus freien stücken für das gute, wahre und schöne. die andern brauchen länger, aber wie der volklmund sagt...

wer nicht hören will muss fühlen
das kenne ich aus meinem eigenen leben. kollektiv gelten anscheinend dieselben spielregeln. es geht auf dieser welt um entwicklung. wir können hier lernen unser bewusstsein zu erweitern und unsere liebesfähigkeit zu erhöhen. aber die meisten - etwa zwei drittel, der mainstream - lassen sich ablenken von konsum, geld, ansehen, macht.

können wir die lektionen des lebens erkennen?
was wir auf dieser erde erleben ist nicht zufall, sondern es sind lektionen - idividuell oder kollektiv. das leben ist so genial organisiert, dass wir immer genau die richtigen lebenssituationen erleben und auf die richtigen menschen treffen. das leben ist die beste therapie. aber eben nur, wenn wir die lektion dahinter erkennen können, daraus lernen und konsequenzen ziehen. man könnte auch sagen, das leben ist die sprache gottes. wenn wir erkennen können, was uns das leben sagen will, geht die weiterentwicklung mit siebenmeilenstiefeln vorwärts - sonst im schnecken-tempo.

die wichtigste zukunfts-vorsorge
suche dir deshalb in deinem umfeld min. zwei herzensmenschen, die auch an sich selber arbeiten und treffe dich regelmässig einmal die woche. redet nicht nur small talk, sondern über die wirklich wichtigen dinge, zur befreiung aus den inneren gefängnissen. dann kannst du dein kleines team von herzensmenschen erweitern, von 3 auf 6 oder 9 - und so dein team aufbauen. das ist in meinen augen die wichtigste zukunfts-vorsorge.

bist du glücklich?

am anfang ist das vielleicht viel arbeit und einiges was da hochkommt schmerzt vielleich sogar erst einmal. aber sobald man mal herausgefunden hat, wie man sich selber steuert, ist man schon über dem berg. mit solchen menschen macht dann auch die arbeit an sich selber spass und freude. man kann sich immer mehr befreien und es kann immer mehr liebe fliessen. das ist das was uns glücklich macht. solche menschen suche ich für mein projekt spirituelle community 2024.

wenn dich das anspricht, sende ein mail...

 

herzliche grüsse

 

markus rüegg


Brief: 11.-18.8.22: Plane deine Zukunft für die neue Zeit - so ab 2024/ Prognosen Herbst 2022: Ein völlig unerwartetes und plötzliches Ereignis. Übernahme der Regierung in Berlin durch russische Militärs/ Traugott Ickeroth: Liveticker/

Brief: 25.8.-1.9.22: Spirituelle Community im neuen Dorf - überraschende Wende/ Hintergrund des Ost-West-Konflikts: Der Krieg zwischen den Dunkelkräften + den Lichtkräften/ Peter Koenig: Totale Kontrolle mit QR-Code/ Traugott Ickeroth: Liveticker



false flag 768x576

08.09.2022 - Einen wunderschönen guten Morgen! Momentan plätschert der Transformationsprozess so dahin. Insider und spirituelle Medien wollen aber wissen, daß im September etwas Entscheidendes passiert. Angekündigt wurde eine “Black Op” eine “schwarze Operation” das bedeutet, ein dramatisches Ereignis unter “Falscher Flagge”. Es könnte in Deutschland geschehen. Viele warten auf ein bedeutendes Ereignis, daß uns letztlich weiter voran bringt. Es folgt die Operation “Sunrise” – “Sonnenaufgang”. Das heißt, Restriktionen aufgrund eines Bundeskatastrophenfalles. Lassen wir uns überraschen. Wir werden die Hintergründe sicher leicht durchschauen. Beim 11. September war ja auch schnell klar, daß es nichts mit Osama bin Laden zu tun hatte, sondern eine Black Op westlicher Geheimdienste war.

Das System wird sich selbst zerstören (hier). “Die Menschheit auf der Erde hat das Ende des großen Zyklus der Erfahrungen in der Dualität erreicht. Wir befinden uns auf der Brücke, die eine drittdimensionale Welt mit einer fünftdimensionalen Welt verbindet. Auf dieser Brücke wird sich alles offenbaren … Die Erfahrung der auf dem Planeten Erde inkarnierten Seelen ist kein Spiel. Im Gegenteil, es ist eine Lernerfahrung, die so großartig ist, dass es in dieser Galaxie nichts Vergleichbares gibt. Es stimmt also, daß sich nur die mutigen Seelen für den Besuch dieser Schule qualifiziert haben.” Es wird alles enthüllt werden. Wir kommen an einen Punkt, auf den Milliarden von Seelen hingearbeitet haben. Wir werden, so beschreibt es der Verfasser, eine Oktave höher schwingen. Das System begrenzt uns auf jeder Ebene. Wenn es sich selbst zerstört hat, fallen diese Grenzen weg. Es ist noch nicht vorstellbar, was dann alles geschieht. Können wir es überhaupt wertschätzen, jetzt auf Erden zu leben?

3997 Aufrufevor 22 Stunden
 

 

eines der besten videos von pyakin seit jahren...

Alina Lipp stellt  Pyakin wichtige Fragen.Das System muß sich ändern. Staatliche Subjektivität vorausgesetzt.” Er sagt im Grunde nichts anderes, als das das Deutsche Reich über Preußen reaktiviert werden muß. Warum sollten sie mit der BRD-Firma verhandeln? Rückkehr zum Geiste Schillers. Das geht aber nur, wenn die Atlantik-Brücke abgerissen wird. Alina steht als deutsche Staatsbürgerin auf einer Todesliste der Ukraine. Sie fragt: “Warum unterstützt der Westen dieses Terrorregime?! Warum interessiert es die deutsche Regierung nicht, wenn seine Staatsbürger im Ausland auf eine Todesliste gesetzt werden?”

“Der Staat ist das System zum Überleben der Menschen.”

Valeriy Pyakin

 
1481 Aufrufevor 13 Stunden
 

Die Astrologin Silke Schäfer spricht über die aktuelle Zeit und das nun beginnende 4. Quartal 2022, das äusserst “anspruchsvoll” zu werden scheint. Die Sterne sprechen eine ganz deutliche Sprache: Der Druck wird stärker…

Die Menschen erheben sich nahezu überall. Die Befreiung wird noch dauern, aber aufzuhalten ist sie nicht mehr; hier in Belgrad, Serbien. Keine Erwähnung in den Massenmedien.


 

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 12.09.2022 – Oktoberrevolution droht im Westen, während Königin Elisabeth II. weiterzieht. Die Queen wäre bereits über zehn Jahre tod. Eine Lobhuddelei bezüglich der Königin wie bei Trump. Wenn Trump das aus taktischen Gründen macht, hat es Fulford nicht nötig. Fulford ist eine gute quelle, aber alles kann er auch nicht wissen. Ja, der Schwarze Adel ist an Umweltschutz interessiert. Wir werden die Wahrheit noch finden. Wenn die Energiekrise nicht gelöst wird, würde Im Oktober würde die Wirtschaft zusammenbrechen…


Die “Royal Family” ist nicht, was sie zu sein scheint. Hier eine gute Doku, von YouTube gelöscht. Sie berichtet von Arizona Wilder. Die Red. übersetzte vor vielen Jahren das äußerst interessante Interview (hier).


Samstag, 10. September 2022 17:33
Johannes-Holey-Newsletterkopf
Rundbrief 2022-63
 

Matthew Ward – sehr aufklärend vom 1.Sept. 2022

 Themen heute:

 Licht-Liebe-Energie, Auswirkungen;
Sonne („Sol“);
Ukraine-Situation;
Dokumente in Trumps Haus;
Chemtrails, Wettermanipulation;
Pestilenz;
ET-Crews;
Zelluläre Erinnerungen;
Meinung, Urteil;
Doppelgänger;
Photonengürtel;
Deva-Reich

     

Mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem Ort („Station“): hier ist Matthew.

Alles, was existiert, ist Energie, die mit einer bestimmten Geschwindigkeit in einer der unzähligen Frequenzen schwingt, die dem Grad des jeweiligen Bewusstseins entsprechen. Aus unserer Erfahrung als Freiwillige, wie auch ihr sie seid, wissen wir, dass es schwierig ist, so über sich selbst und über das, was auf der Erde geschieht, zu denken, aber so funktionieren die universellen Gesetze der Physik; also lasst uns darüber sprechen, wie sich das auf eure Welt auswirkt.

Die niedrigen Schwingungen in Form von Kontrollherrschaft, Gier und Täuschung werden von den hohen Schwingungen des Selbstvertrauens, des Optimismus und der Freiheit überwunden, da immer mehr Völker der Erde das LICHT in sich aufnehmen. LICHT, die gleiche Energie wie LIEBE, ist der Schöpfer, die Quelle von Allem Was Ist − das ist, wer ihr seid, wer jede Seele im Kosmos ist − und das LICHT, das ihr ausstrahlt, hilft den Völkern der Erde, in diese Realität hinein zu erwachen. Indem ihr das anhaltende Drama dieses Prozesses beobachtet, aber nicht in ihn hineingezogen werdet, ermächtigt ihr euch selbst, die Völker und alle anderen LICHT-Wesen in diesem Universum.

Alles, was auf der Erde geschieht, ist die Auswirkung dessen, wie jeder Erdbewohner die Energie des Schöpfers nutzt. Die Bemühungen der LICHT-Kräfte, alle Finsternis zu beseitigen, finden bisher größtenteils sozusagen noch im Verborgenen statt; doch seid versichert, dass sich alles zügig weiterbewegt, um das Leben in eurer Welt zu verändern.

Unsere geliebten Schwestern und Brüder: Eure Beiträge sind auch jetzt im Moment genauso wichtig, wie sie es schon immer waren.

Wir möchten euch berichten, wie „SOL“, die Seele, die sich als Sonnenstern in eurem Sonnensystem verkörpert hat, dazu beiträgt. Ihr könnt euch Sol, Gott und Gaia zu Recht als die Dreifaltigkeit vorstellen, die die Energie des Schöpfers nutzte, um ihre Ideen in Bewegung zu setzen, die den herrlichen Planeten manifestierten, der jetzt Erde genannt wird. Sol liefert das LICHT, das das Leben in eurer Welt ermöglicht, und Sonneneruptionen sind seine Energieschübe, die den Aufstiegskurs der Erde vorantreiben, die Menschheit aus den Fesseln der Massen-Gehirn-Kontrolle befreien und alle Lebensformen stärken, die das LICHT in sich aufnehmen.

Es ist himmelschreiender Unsinn, dass man sich vor den Sonnenstrahlen schützen muss! Zwar ist es nicht klug, sich stundenlang mithilfe von giftigem Sonnenschutzmittel „zu bräunen“; dennoch ist es für Körper, Seele und Geist ungemein wohltuend, sich im Freien zu bewegen: In der Landwirtschaft, auf dem Hof oder auf dem Bau, bei der Blumenpflege, beim Spazierengehen, beim Schwimmen und bei Mannschaftssportarten, beim Reiten, beim Spielen mit Haustieren − was immer Spaß macht oder produktiv ist. Wenn ihr eure Haut schützen wollt, dann tut es mit Aloe-Vera-Gel.

Und wir fügen dieses hinzu: Die finsteren Herzen und Hirne, die die „Pandemie“ geschaffen haben, kennen die Wahrheit dessen, was wir gerade gesagt haben, deshalb haben sie die Bevölkerung strategisch angewiesen, in den Häusern zu bleiben.

Wir werden nun kurz auf die Themen eingehen, für die Ihr Interesse oder Besorgnis geäußert habt.

Die Situation in der Ukraine wird nicht dazu führen, dass NATO-Länder in einen Krieg mit Russland ziehen, geschweige denn, einen nuklearen 'Dritten Weltkrieg' auslösen. Russische Truppen zerstören nicht die gesamte Ukraine − das Ausmaß der Finsternis, die sie ausgerottet haben, wird schockierend sein, wenn diese Information enthüllt wird – und es sind Agenten der Illuminaten oder des „Tiefen Staates“, wenn ihr so wollt, und deren angeheuerte Söldner, die diese Gräueltaten und die mutwillige Zerstörung begehen, die den Russen zugeschrieben werden.

Die Beseitigung von Dokumenten aus dem Haus des US-Präsidenten Trump ist Teil des Plans, den er und andere Mitglieder der internationalen Gruppe ausgearbeitet haben, um die umfassende Korruption in der Regierung dieses Landes aufzudecken und zu beseitigen. Der Gruppe gehören Außerirdische und Mitglieder der ET-Spezialeinheiten an.

Chemtrails wurden in einigen Regionen gestoppt, weil die Illuminaten die Gelder von den Piloten und dem Sprühen auf Bestechung und weitere Umwälzungen 'verschoben' haben. Wir wissen nicht, wann das Sprühen aufhören wird oder wann die Wetterbeeinflussung beendet sein wird. Die Dunkelmächte haben letztere in die Stromnetze rund um den Globus eingebunden, sodass eine Demontage der Wettertechnologie die Netze lahmlegen könnte. Da jedoch alle Absichten, die auf Finsternis basieren, schwächer werden, während die Schwingungen weiter ansteigen, wird es nicht mehr allzu lange dauern, bis der Himmel weltweit klar ist und das Wetter wieder in den Händen von Mutter Natur liegt.

Es ist akzeptabel, Lebensformen zu vernichten, die für die Gesundheit schädlich sind oder die Nahrungsmittelkulturen zerstören. Wenn das Leben der Pestilenz endet, kehren die Seelen in einer Form mit der nächsthöheren Bewusstseinsebene zurück. In Welten höherer 'Dichte' (Dimension) gibt es zum Beispiel keine Mücken, Fliegen, Flöhe, Zecken, Schaben, Blattläuse, Käfer, Motten und Heuschrecken.

Die Crews in eurem Himmel zeigen in unmissverständlicher Klarheit ihre Raumschiffe, um der Bevölkerung zu zeigen, dass sie angesichts ihrer Nähe durchaus zu euch eindringen könnten, es aber nicht tun; also müssen sie friedliche Außerirdische sein.

Frage: „Meine Freundin und ich leben seit fünf wunderbaren Jahren zusammen. Ich liebe sie sehr und kann mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen und verstehe deshalb nicht, warum ich so zögerlich bin, eine dauerhafte Beziehung mit ihr einzugehen. Sie glaubt, es sei ein Überbleibsel aus einem früheren Leben. Ist das eine Möglichkeit?“ − Ja, das ist in der Tat eine Möglichkeit, sogar eine Wahrscheinlichkeit. Tiefgreifende Gefühls-Erfahrungen werden im zellulären Gedächtnis für mehrere Verkörperungen gespeichert und können durch ähnliche Umstände in späteren Leben wieder aktiviert werden. Diese „Überbleibsel“, die recht häufig vorkommen, können die Entscheidungen und Handlungen des Einzelnen in dieser Zeit beeinflussen.

Dein Widerstreben, dich auf eine dauerhafte Beziehung einzulassen, ist sehr wahrscheinlich auf das Ende einer früheren romantischen Beziehung zurückzuführen, die in einer oder mehreren Inkarnationen großen Schmerz verursacht hatte. Dabei spielt es keine Rolle, ob du derjenige warst, dessen Herz 'gebrochen' wurde, oder derjenige, der es 'gebrochen' hat. Es bleibt nur der traurige Aspekt erhalten, und unterschwellige Erinnerungen an diese Erfahrung können die Angst vor 'demselben Ergebnis' hervorrufen.

Hier kommen die Seelenverträge ins Spiel. Die kumulative Seele weiß, ob gewählte Lektionen gemeistert, teilweise erfüllt oder wenig beachtet wurden, und da Verträge für das Wachstum der Seelen gedacht sind, werden dieselben Lektionen solange wiedergewählt, bis sie abgeschlossen sind. Seelen, die irgendeine Art von traumatischer Erfahrung gemacht haben, schließen vor der Geburt eine Vereinbarung ab, die beinhaltet, dass sie so lange dieselben Rollen spielen, bis das, was auch immer passiert war, vollständig vermieden oder auf glückliche Weise gelöst werden kann.

Die vorherrschenden Schwingungen sind förderlich, um das Wissen auf der Seelenebene über andere Lebenszeiten anzuzapfen und zu entdecken, dass die heutige starke Abneigung gegen irgendetwas auf etwas zurückzuführen ist, das vor langer Zeit, vielleicht vor Jahrhunderten, geschehen ist. Mit diesem Verständnis kann der Einzelne aufhören, die Vergangenheit die Gegenwart beeinflussen zu lassen; dasselbe gilt für irrationale Angst, die eine lähmende Phobie verursacht. Gut ausgebildete Therapeuten, die sich spirituell und bewusst weiterentwickelt haben, können Menschen mithilfe von Hypnose oder anderen Mitteln dabei helfen, sich aus solchem Gefangensein in Erinnerungen zu befreien.

Frage: „Die Bibel sagt 'Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet', und die gechannelten Botschaften sagen uns, dass wir nicht über andere urteilen sollen. Wenn es einen Unterschied gibt zwischen Urteilen und einer negativen Meinung über das, was jemand tut, worin besteht dieser?“ − Der Unterschied ist die Absicht. Meinungen, die auf den persönlichen Werten und Prinzipien des Beobachters basieren, sind eine unmittelbare Reaktion auf das Verhalten einer Person. Ein Urteil ist die Absicht, dieser Person ein abwertendes, beschreibendes Etikett zu geben.

„Wenn es stimmt, dass 'Doppelgänger' behaupten, Menschen zu sein, die tot sind, warum würde jemand das tun und wie schaffen sie das?“ − Ähnlich aussehende Doppelgänger werden von den Illuminaten angeheuert, um Personen zu ersetzen, die erheblichen Einfluss hatten, damit die Öffentlichkeit glaubt, dass die echten Personen immer noch in diesen Positionen tätig sind.

Eine Reihe von Doppelgängern, von denen einige sehr dünne, biegsame Gesichtsmasken aus Kunststoff tragen, gibt sich große Mühe, die Sprache und die Eigenheiten der echten Personen nachzuahmen. Andere sind nicht so gut, aber da die Öffentlichkeit nichts von Doppelgängern weiß, stellt sie nicht in Frage, ob die Person, die sie sieht, die tatsächliche Person ist. Außerdem werden realistische, am Computer erstellte Fotos und Filme im Fernsehen ausgestrahlt, um zu zeigen, dass diese Personen lebendig und aktiv sind. In dem Maße, in dem andere Wahrheiten ans Licht kommen, werden auch diese Täuschungsmaßnahmen auftauchen.

Das einzige Double, das keine Befehle befolgt, ist der Mann, der als Wladimir Putin auftritt. Er tat, was ihm gesagt wurde, als er vor mehr als zwei Jahren diese Rolle übernahm, nachdem es den Illuminaten endlich gelungen war, Putin zu ermorden, der sich konsequent geweigert hatte, mit ihnen zu kooperieren. Einige Monate später reagierte sein Doppelgänger positiv auf die hohen Schwingungen und arbeitet seither mit den Lichtkräften zusammen.

„Kürzlich habe ich gelesen, dass wir uns jetzt im Photonengürtel befinden. Vor langer Zeit hörte ich, dass es drei Tage der Dunkelheit geben würde, aber ich kann mich nicht erinnern, ob das beim Eintritt oder kurz danach war. Hat die Lichtintensität hier diese Tage verhindert oder liegen sie noch vor uns?“ − Die Erde befindet sich nicht im Photonengürtel, einem mächtigen eiförmigen Band aus überladenen Ionen und atomaren Teilchen, die von einer explodierten Supernova stammen. Eine der alten Theorien besagte, dass der Planet in die „Nullzone“ des Gürtels eindringen würde und drei Tage Dunkelheit die Folge wären. Eine andere Theorie besagt, dass der Planet bei der Kollision mit dem Gürtel zerstört werden würde, und eine weitere besagt, dass alles Leben ausgelöscht werden würde, wenn sich die Umlaufbahn des Planeten dem Gürtel nähert.

Hättet ihr euch dem Gürtel auch nur genähert, wäre es zu massiven Zerstörungen gekommen, und falls ihr ihn sicher betreten hättet, würden eure elektrischen und elektronischen Geräte nicht mehr funktionieren, weil die Schwingungsrate von Photonen viel höher ist als die von Elektronen. Während die Erde in immer leichtere Astralebenen aufgestiegen ist, sind die Photonen immer zahlreicher geworden. Dies wird sich fortsetzen, bis sie ihr Ziel in der hohen fünften Dichte erreicht, wo die freie Energie der Photonen die Energiequelle sein wird.

„Ich hoffe, dass Matthew irgendwann einmal über die Devas sprechen wird, die hier leben. Keiner glaubt mir, wenn ich sage, dass es sie wirklich gibt.“ − Wir freuen uns, euch bestätigen zu können, dass Gnome, Elfen, Feen und Kobolde nicht nur phantasievolle Gestalten aus der Folklore sind, sondern auch unter euch leben und fleißig die Natur hüten. Die kleinen Formen dieser Seelen, die aus der 3D-Sicht nicht wahrgenommen werden können − sehr kleine Kinder sehen sie jedoch oft − wurden in der Antike von Mitgliedern hochentwickelter Zivilisationen entworfen, die damals auf dem Jupiter lebten. Dort wurden nicht nur die Körper der Devas, sondern auch die meisten Arten des Tier- und Pflanzenreichs der Erde im Einklang mit den Wünschen von Gott, Gaia und Sol erschaffen.

Nach und nach wurden verschiedene Gruppen von „kleinen Leuten“ − wir verwenden diesen Begriff respekt- und liebevoll − in einer Ära eingeführt, in der Menschen, Tiere und Pflanzen telepathisch miteinander kommunizierten und alle wussten, dass sie untrennbare Teile der Einheit des Ganzen waren. Nachdem die angehäufte Negativität alles Leben auf dem Planeten zerstört hatte, waren diese Seelen die letzten, die zurückkehrten.

In einigen Theorien über Devas werden diese in dieselbe Kategorie wie Luft, Feuer, Wasser und Erde eingeordnet, wahrscheinlich, weil sie ständig mit den vier Elementaren interagieren, um den Bedürfnissen der Erde und ihrer Bewohner zu dienen. Aber diese intelligenten, freundlichen und sensiblen weisen Seelen unterscheiden sich deutlich von ihnen. Sie haben Familien, leben in Gemeinschaften, genießen Gruppenveranstaltungen und ziehen umher, wenn ihre Dienste benötigt werden. Ihre Lebensspanne kann ein halbes Jahrhundert oder länger betragen, und obwohl ihr evolutionärer Status sie durchaus dazu qualifiziert, als Menschen zu inkarnieren, möchten sie das nicht.

Seit jeher haben sie eine symbiotische und synergetische Beziehung mit dem Pflanzen-, Tier- und Mineralreich, und vor einigen Jahrzehnten haben sie die Mission übernommen, Lichtstrahlen auszusenden, um die Menschheit zu inspirieren, wieder harmonisch mit der gesamten Natur zu leben. Wenn die Schwingungen weiter ansteigen, werdet ihr anfangen, ihre Aura auf dem Boden, in Büschen und Bäumen oder in der Luft flatternd zu sehen, und schließlich werdet ihr mit diesen liebevollen kleinen Wesenheiten Freunde werden.

Auch Trolle und Oger sind mehr als nur Märchenfiguren. Diese Seelen, deren Körper in der Regel größer sind als die der Devas, die aber ebenfalls aus 3D-Sicht heraus unsichtbar sind, neigen dazu, anderen Lebensformen Unannehmlichkeiten oder sogar Schwierigkeiten zu bereiten. Wenn die Aufstiegsreise des Planeten weitergeht, werden sie entweder das LICHT in sich aufnehmen oder sich alternativ eine Welt der dritten Dichte suchen, die sie ihr Zuhause nennen können.

Geliebte Familie, jeder unter euch ist ein integraler Bestandteil der unzähligen Wunder der Erde, und viele, wie die Devas, warten auf eure Entdeckung. LICHT-Wesen in diesem gesamten Universum feuern euch immer wieder an und unterstützen euch mit bedingungsloser LIEBE.

LIEBE und FRIEDEN

Suzanne Ward, Website: The Matthew Books, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org

Anmerkung von mir (Johannes):

Den erwähnten Wechsel des Doppelgänger/Nachfolger Putins ist für uns so zu erklären, dass in den vorbereiteten Doppelgänger der „Walk-In“ einer sehr hohen Seele (ganz nebenbei) möglich war, die der wichtigen und abschließenden Welt-Friedensmission des Eurasischen Kontinents gewachsen ist. Das von Matthew erwähnte „er arbeitet seither mit den Lichtkräften zusammen“ kann auch der geistige Kontakt mit der »Putin-Seele« sein, die nun aus der 5D herunter der beste Berater von Putin 2 sein kann.

Übrigens habe ich auch gelesen, dass die Dunkelmächte wissen, dass mehrere russische Unterwasser-Raketenstationen automatisch Atomraketen starten, sollte dem Präsidenten 2 wieder etwas wie dem Präsidenten 1 geschehen und die USA und Großbritannien wären dann nur noch Wüsten.