noch ein projekt für die neue welt...

1364 Aufrufevor 8 Monaten
3780 Abonnenten

 

 

projekte für die neue welt


 1. greeny+ - kreative krisenvorsorge
selbstversorgung in der wohnung - sommer + winter
ich bin erst spät darauf aufmerksam gemacht worden, durch eine leserin - danke doris. ich finde die idee so genial, dass ich mir auch ein greeny garden master bestellt habe. er entspricht etwa 60 m2 garten. was mich besonders fasziniert ist, dass täglich 10 minuten arbeit am greeny reichen, um gemüse, früchte und kräuter meiner wahl, jederzeit frisch ernten zu können.
nachbarschafts manufakturen - was ich ganz besonders zu schätzen weiss, ist die herstellung. greeny+ produziert nicht in china oder andern billiglohnländern, sondern lokal, regional in nachbarschafts-manufakturen. hergestellt wird der greeny mit 3D-druckern und das material ist kompostierbar. das ist vorbildliche, lokale, digitale industieproduktion des neuen zeitalters. ein weiterer grund, warum ich das projekt unterstützenswert finde.
bauen dir deine eigenen existenz auf - der standort schweiz ist bereits ausgebucht - in nur vier monaten. die schweizer haben noch geld und reagieren schnell auf gute geschäfts-ideen. aber wenn du in österreich oder deutschland wohnst, kannst du dir eine eigenen existenz aufbauen - mit einer nachbarschafts-manufaktur - klein, mittel oder gross!!! solche innovativen geschäfts-ideen braucht die neue welt. sei dabei...
Brief: 19.-26.5.22: Greeny+
 
 2. akkus refresehen - die gute nachricht
es gibt noch eine zweite neue, geniale geschäfts-idee
vorallem für alle schweizer, die gerne eine nachbarschafts-manufakur machen würden und jetzt aber zu spät kommen, gibt es eine andere chance, das eigene geschäft aufzubauen. harald reichel hat ein verfahren entwickelt, wie man alte accus wieder aufbereitet. das könnte einen ähnlichen hype wie bei greeny+ geben. möchtest du dir eine eigene existenz aufbauen, mit einem sinnvollen produkt, mit einer genialen dienstleistung? allein in der schweiz fallen pro jahr 40 tonnen e-bike-accus an. in deutschland wären das dann 400 tonnen. schau dir diese beiden videos an und besuche seine workshops und gründe einen hot-spot in deiner region. so entsteht eine neue welt. sei dabei...
ich würde diese hot-spots mit fahrrad-rep.-werkstätten kombinieren. in der krise fallen die preise der autos und die preise der fahrräder steigen. ich würde jetzt ein lager mit 100-500 gebrauchten fahrrädern anlegen...
Brief: 19.-26.5.22: Greeny+

 3. sphärenharmonieanlage ▬ Sphärenharmonie
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt verliert die Erde jedes Jahr etwa eine Größe von 12 Millionen Hektarfruchtbaren Boden. Das entspricht der Ackerfläche von Deutschland, oder 120000 km² (= 120000000000 m²), in etwa die Fläche von Südkorea (siehe Wikipedia 'desertification'). Die Tendenz ist steigend. Die Ursachen sind vielfältig und komplex, aber es ist ein anthropogenes Phänomen, vom Menschen verursacht und führt zur konstanten Ausbreitung der globalen Verwüstung der Erde. Die Folgen für das Pflanzenreich, das Tierreich und letztlich für den Menschen sind verheerend, insbesondere da der Klimawandel hierbei die Gesamtsituation bereits deutlich verschlimmert. – Gibt es denn keine Idee, keine Erfindung, keine wissenschaftlichen Erkenntnisse um das zu stoppen? Oder gibt es nicht wenigstens ein kleines Wunder, Hilfe, neue Forschungen vielleicht? Leser dieses Magazins wissen, dass es da einen Mann gab, geboren 1897, damals in Österreich-Ungarn, der im Jahr 1957 in Pensilvania in den USA in einem Gefängnis sterben musste, Wilhelm Reich sein Name. Seine Forschungen und Erkenntnisse haben nicht in das damalige Weltbild gepasst, seine Erklärungen und Findungen standen Interessen entgegen. Die Anerkennung seiner Findungen... https://linktr.ee/Desertgreening
Mini-Sphärenharmonieanlage:  https://tinyurl.com/yy98fbpx
Holo-Fraktal-Harmonisierer (Schutz vor 5G): 
https://tinyurl.com/y2emcs8f
Grosse Sphärenharmonieanlage:
https://bit.ly/2SFJrKY
Brief: 26.5.-2.6.22: Sphärenharmonieanlage

4. homeschooling - eine neue bildung zur potentialentfaltung
auch in urig winterthur gibtes ein schulprojekt - sie suchen noch kinder
selbständig und souverän werden - nehmen wir die bildung selber in die hand. die verbildungs-diktatur wird laufend verschärft - auf kosten unserer kinder, unserer gesellschaft und damit unserer zukunft. jetzt ist der ideale zeitpunkt, die bildung selber in die hand zu nehmen. am besten mit homeschooling, da hat der tiefe staat am wenigsten  kontrolle. die bewussteren eltern, die noch selber denken und ihre kindern schützen wollen, werden sie jetzt aus der schule rausnehmen. aber sie brauchen unterstützung...   14.4.21

logo urig winterthur

5. lebensmittelversorgung winterthur - oder in deiner region?
es geht nur wenn sich genügend beteiligen
es geht darum, die schon bestehenden alternativen strukturen für die lebensmittelversorgung zu vernetzen, zu koordinieren und auszubauen. das kann man aber überall machen, auch in deiner region. wenn du interesse hast, sende ein mail mit handy- und telefonnummer, ich helfe dir. ich habe einige erfahrung auf diesem gebiet. vor zehn jahren habe ich das stadt-land-netz (SLN) initiert. eines der etwa fünf gemüse-abos in winterthur - das mit demeter-gemüse. dieses projekt lässt sich nur dann realisieren, wenn genügend menschen mitmachen und sich engagieren. es braucht einfach so 10 - 20 engagierte menschen, die gut zusammenarbeiten. jeder macht das was er am besten kann. bist du dabei? dann sende ein mail oder rufe an...
  1. gemüse: die ca. 5 gemüse-abo's vernetzen
  2. vernetzung: kontakt mit graswurzel, freies leben, freunde der verfassung usw.
  3. food coop: einen food coop für trockenprodukte starten
  4. treff: wenn man ein geeignetes lokal findet kann man auch einen treff einrichten
  5. catering: catering firma kocht zum dort essen oder takeaway, siehe pot triemli.
  6. gemüse-bauern: kontaktieren, potential abschätzen, freie kapazitäten
  7. notfallplan: einen oder mehrere schwarzmärkte planen
Brief: 28.4.-5.5.22: Lebensmittelversorgung in Winterthur - oder in deiner Region?

6. zoom-abend:
Einladung - insbesondere für Gemeinschaften, Dorfprojekte und Wandel-Initiativen mit großen Visionen! 
***Wege in die Freiheit: Info-Zoomcall am Mittwoch, 15. Juni, 19-21 Uhr***
Viele Gemeinschaften wollen große Ideen umsetzen: 
  • Freies Lernen statt Schulzwang, 
  • Bauen mit Naturmaterialien, 
  • ganzheitliche Gesundheit, 
  • Nutzung von Hanf für viele sinnvolle Anwendungen, 
  • eine Wirtschaft, die den Menschen dient statt umgekehrt...
Doch solche Ideen sind leider nicht im Interesse von Konzernen, Banken und der Pharmaindustrie. Also werden sie im derzeitigen rechtlichen und wirtschaftlichen Umfeld verhindert. 

Was also tun? 
Wie können Gemeinschaften Ideen für eine bessere Welt umsetzen... ohne mit Behörden in Konflikt zu geraten? Der Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland bietet die rechtlichen Grundlagen, um das und noch viel mehr zu ermöglichen.  Tausende Menschen in dieser Pionierbewegung erschaffen bereits neue Organisationsstrukturen für eine lebenswerte Zukunft in Freiheit und Frieden. Diese Pionierbewegung ist interessant für Gemeinschaftsprojekte, Unternehmer, Gemeinden und Einzelpersonen, die neue Wege gehen wollen. (Keine Angst: Diese Menschen haben nichts mit denjenigen zu tun, die von den Medien als "Reichsbürger" bezeichnet werden.) Wer sich aus erster Hand informieren und Menschen vom Gemeinwohlstaat direkt kennenlernen möchte, 
ist herzlich zum Info-Zoomcall am 15.6. vom 19-21 Uhr eingeladen: 
...oder zum Tag der offenen Tür am 25. Juni.
Wenn du von zukünftigen Terminen dieser regelmäßigen Infoveranstaltung erfahren möchtest, tritt gerne diesem Telegramkanal bei:https://t.me/beruehrungspunkte_info
Herzliche Grüße!
Manuela 
 
7. weisst du ein projekt für die neue welt?
sende mir deine projekte für die neue welt...
 
 

 
4858 Aufrufevor 16 Stunden
 

haeuser natur

30.05.2022 - Einen wunderschönen guten Morgen! Wir kreieren eine Welt, welche völlig anders sein wird, als unsere heutige Zeit. Es wird weltweiter Frieden herrschen, keine Täuschungen oder Manipulation mehr geben, keine Abhängigkeiten, keinen Mangel in keinster Weise. Und natürlich wird es eine herrschaftslose Zeit. Wir können uns selbst organisieren und verwalten, soweit das notwendig ist. Für viele ist diese Zeit kaum vorstellbar, daher ist ihre Geburt schwierig. Denn es muß erst im Geist erscheinen und zumindest für möglich gehalten werden. Gar nicht so einfach nach Tausenden Jahren von Sklaverei.


 proxy image
 
 

MRGA - make russia great again
erst die dummen strategen des tiefen staats der USA - haben russland so stark gemacht...

Der geheime amerikanische Plan, Russland wieder groß zu machen
http://thesaker.is/the-secret-american-plan-to-make-russia-great-again/

37795 Ansichten 24. Mai 2022 173 Kommentare

Von Dmitry Orlov für den Saker Blog

Im Allgemeinen sollte man es vermeiden, Handlungen, die sich durch bloße Dummheit erklären lassen, ruchlose Absichten zuzuschreiben. Dies ist jedoch ein Fall, in dem bloße Dummheit unmöglich die lange, stetige Abfolge von außenpolitischen Fehlern über drei Jahrzehnte hinweg erklären kann, die alle speziell auf die Stärkung Russlands abzielten. Man kann nicht behaupten, dass ein Übermaß an Hybris, Ignoranz, Gier und politischem Opportunismus und ein Mangel an kompetenten außenpolitischen Analysten ein solches Ergebnis hervorbringen kann, denn das wäre im Grunde dasselbe wie die Behauptung, dass einige mit Bohrern, Fräsen und Drehbänken bewaffnete Affen eine Schweizer Uhr herstellen können. Die einzige Alternative wäre die Behauptung, dass es ein Netzwerk von Kreml-Agenten gibt, das tief in den Eingeweiden des amerikanischen "Deep State" verankert ist und dass sie alle an einem Strang ziehen, um Russlands Interessen voranzubringen, während sie die ganze Zeit und auf allen Ebenen der Operation sorgfältig eine plausible Abstreitbarkeit aufrechterhalten. Angeblich war der Plan, Russland zu schwächen und zu zerstören; aber nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion schwächte und zerstörte sich Russland ganz von selbst, ohne dass eine Intervention nötig gewesen wäre. Mehr noch, jede Anstrengung der USA, Russland zu schwächen und zu zerstören, hat es stärker gemacht. Hätte es auch nur einen rudimentären Rückkopplungsmechanismus gegeben, wäre eine so große Diskrepanz zwischen den politischen Zielen und den Ergebnissen der Politik aufgedeckt worden, und es wären Anpassungen vorgenommen worden. Oberflächlich betrachtet mag dies durch die Natur der amerikanischen Scheindemokratie erklärt werden, in der jede Regierung ihre Misserfolge auf Fehler der Vorgängerregierung schieben kann, aber der Tiefe Staat bleibt durchgehend an der Macht und wäre einfach gezwungen, sich selbst einzugestehen, dass es ein Problem mit dem Plan zur Schwächung und Zerstörung Russlands gibt, nachdem sich dieses Fiasko ein paar Mal abgespielt hat. Die Tatsache, dass sie ein solches Problem nicht erkannt hat, bringt uns zurück zu dem Verdacht, dass es Putins Agenten gibt, die tief im Tiefen Staat unermüdlich schuften. Aber das ist reine Verschwörungstheorie und wir sollten uns davon fernhalten. Es genügt zu sagen, dass es derzeit keine angemessene Erklärung für die Geschehnisse gibt. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion war nur wenig nötig, um den Zusammenbruch Russlands selbst zu beschleunigen. Aber keiner dieser Schritte wurde unternommen, und die Schritte, die unternommen wurden (mit dem vorgeblichen Ziel, Russland zu schwächen und zu zerstören), haben genau das Gegenteil bewirkt. Und warum? Nachfolgend sind 10 der erfolgreichsten Initiativen einer scheinbaren MRGA-Kampagne des US-Deep State aufgeführt. Wenn Sie eine alternative Erklärung haben, würde ich sie gerne hören.

den ganzen text findest du hier...
Ukraine: 26.5.-2.6.22: Brief von Faina Savenkova, Lugansk, an die Kinder Europas zum Weltkindertag/ Der geheime amerikanische Plan, Russland wieder groß zu machen/ Operation Z: 28.5.22
 
 
moskau new york 2 994x1024

diagram description automatically generated

**Escobar-Telegrammkanal:

DIE LAGE VON DR. K – IN EINER MINUTE

Der Auftritt des Kriegsverbrechers Kissinger in Davos sollte als ein weiteres massives Versagen des Markenzeichens seines Meisters „Teile und herrsche“ zusammengefasst werden. Die Ukraine/404 war schon immer eine Art Rubikon in Bezug auf die Verkleinerung Russlands (denken Sie an Brzezinski). Es hat VIEL Kapital verbraucht – physisches und politisches. Es war DIE rote Linie – Erfolg oder Misserfolg – ​​die die Bühne für den Triumph der NWO und ihrer Top-Sekretion, The Great Reset, bereitete.

Kissinger – selbst als bloßer Rockefeller-Botenjunge – stand Jahrzehnte lang im Mittelpunkt dieses Schlägers. Es war Kissinger, der auf Befehl von Rockefeller den Cypto Dr. Evil Klaus Schwab dazu brachte, das WEF und das Ethos von Davos aufzubauen. Auch wenn Davos nur ein Ventil für die Leute ist, die die Show wirklich leiten, bleibt das WEF der führende Influence Scoundrels Club auf dem Planeten, der darauf aus ist, seine Agenda über das gesamte Spektrum hinweg durchzusetzen. Nach all den Jahren immer noch giftig. Doch jetzt weiß sogar Kissinger, dass es scheitern wird.

 mehr von pepe escobar...
Analysen: 26.5.-2.6.22: Pepe Escobar: Die Eurasische Wirtschaftsunion verstärkt sich.NATO gegen Russland: Wie geht es weiter?/ Die Säuberung von Europa durch Putin und Amerikaa durch Trump: Wird die NATO-Aggression Russland dazu zwingen...



Warum der Franken schwächelt
Diese Willkür im Umgang mit Vermögen hat schwerwiegende Folgen auf die Geldströme. Das bekommt auch die Schweiz zu spüren, die auf der russischen Feindesliste auf Platz drei steht. Eigentlich sollten alle Umstände für einen starken Schweizer Franken sprechen. Denn immer, wenn es auf der Welt Inflation, Krieg oder krisenhafte Ereignisse gab, wurde der Schweizer Franken sofort als Fluchtwährung benutzt und wurde damit stärker. Das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg ist das gegenwärtig trotz dem Ukraine-Krieg nicht der Fall. Warum das so ist, erklärt Nationalrat und Bankfachmann Thomas Matter in einem 5-minütigen Video. https://www.youtube.com/watch?v=cviXFDRG2BU

9247 Aufrufevor 4 Tagen
 
thomas matter sagt nur die halbe wahrheit oder nur 10%...


alles was ich neu einfüge in blau

45 prognosen 2022-25, vielleicht sogar bis 2030

  1. gas gegen rubel - putin macht den great reset der satanistischen eliten des westens mit einem schachzug zu schnee von gestern!!! das ging aber schnell. seit april 2022 haben wir eine neue welt. man soll den feind - den tiefen staat - nicht daran hindern, wenn er sich gerade selber zerstört.
  2. etwa 7 milliarden der menschheit wechseln in den weniger räuberischen machtbereich von russland und china mit einer gold- und rohstoff-gedeckten rubel/yuan-währung
  3. nur ca. 1 milliarde NATO-vasallen bleiben im machtbereich der USA
  4. dazu gehört auch die "neutrale" schweiz: "Welcher Staat greift gegen Russland am härtesten durch? Die Antwort überrascht: Es ist die neutrale Schweiz – zumindest an der Anzahl Massnahmen gemessen. 568 Sanktionsmassnahmen hat Bundesbern erlassen." Handelszeitung vom 8.3.22 "Rund 20 Prozent der Haushalte in der Schweiz heizen mit Gas. Von den direkten Gasimporten der Schweiz stammen 47 % aus Russland." impulswelle 2.4.22  meine mietwohnung, unser haus heizt auch mit gas.
  5. schweiz - das internationale zentrum des tiefen staates: WHO, WTO, WEF, BIZ, GAVI, CERN, OKTAGON, club von bern (treffen von 27 EU/NATO-geheimdiensten - sein referat vor diesem club hat hans-georg maaßen den job gekostet)... die schweiz ist das auge des hurricans, hier herrscht ruhe!   
  6. die aufteilung der welt:
    1. "Die echten modernen Nazis (CA+US+EU+AUS+NZ+JP). die schweiz ist hier angesiedelt.
    2. Die Kompradorenregime, die zwar (in der UNO) "richtig" abstimmen, von denen aber viele nicht bereit sind, ihren Worten Taten folgen zu lassen, und die außerdem Waren und Dienstleistungen aus Russland beziehen wollen (ich denke, dass es unter ihnen Länder mit riesigen Mägen, aber winzigen Eiern gibt).
    3. Die 25 Länder, die es gewagt haben, dem Imperium des Hasses und der Lügen zu trotzen und offen mit "Nein" gestimmt haben."
     
    von the saker mit vielen karten und grafiken: Ukraine: 7.-14.4.22: Saker: "Die Russen" begehen eine weitere "Gräueltat". Die wahre Bedeutung der Bucha-Falschflagge: ein Wechsel des Narrativs

jesusflagge 2

Scholz in Davos: „Putin darf seinen Krieg nicht gewinnen“ (hier) „Putin darf seinen Krieg nicht gewinnen und ich bin überzeugt, er wird ihn nicht gewinnen.“ Das ist das Narrativ, an welchem der Mainstream massiv festhält: „Warum ein Sieg Russlands über die Ukraine immer unwahrscheinlicher wird“ (hier) Aber die Fakten lassen sich nicht verbergen; daher müssen sie, wenn auch widerwillig zugeben: Ukrainische Verteidiger im Osten unter Druck“ (hier) Wer die militärische Situation verfolgt, weiß, daß nach der Einnahme von Popasna das russische Militär beginnt, mehrere Kessel zu schließen. Die Lage für die Ukras sieht nicht gut aus. Wie sollte sie auch gegen Russland? Wenn die Russen bisher nur sehr langsam vorankamen, dann liegt das daran, daß sie sehr schonend vorgehen, da sie die Zivilbevölkerung schützen wollen. Und in der Tat sieht man ein Foto von einer russischen Einheit mit einer Flagge mit dem Antlitz Jesu. Die Gegenseite benutzt das Swastika, was ein uraltes atlantisches Glückssymbol war und über den Hinduismus und den Buddhismus in unsere Zeit gerettet wurde. Aber jedes Symbol kann man in seiner Wertigkeit verdrehen oder pervertieren. Im Gegenzug rufen die Ukras Zivilisten dazu auf (s. Bild unten), als Partisanen Russen von hinten zu erdolchen… Um Mißverständnissen vorzubeugen: Es gibt sicher auch russische Soldaten, die über die Stränge schlagen wie es Ukrainische gibt, welche sich an Kriegsverbrechen nicht beteiligen.


Deutsches Kriegsschiff bricht zur NATO-Nordflanke auf (hier). „Als Teil der schnellen Eingreiftruppe soll die Fregatte „Mecklenburg-Vorpommern“ die Nordflanke der NATO stärken. In Wilhelmshaven sticht das Kriegsschiff in See, mit an Bord sind rund 220 Soldaten der Bundeswehr…“ Ihr Einsatzort bleibt geheim. Als wenn das die Russen nicht wüßten. So war es bei Konflikten schon immer. Langsam, schleichend und p.a.p. werden die Figuren in Stellung gebracht. Nichts wirklich Dramatisches, aber in der Endsumme stehen sich am Ende beide Konfliktparteien hochgerüstet und bis an die Zähne bewaffnet gegenüber. Es fehlt nur noch der zündende Funke. Und natürlich warten etliche Sumpfkreaturen und haben das Streichholz schon in der Hand.


Wie viele Querdenker und Freiheitsliebende hatte ich in der US-Wahlnacht im November 2020 gefiebert und mich vorab gefreut, was für einen Erdrutsch-Sieg Donald J. Trump erlangen würde. Doch sein Wahlsieg schien ins Wasser zu fallen, Biden habe ihn schließlich – so die Presse – knapp überholt. Wenn man sich im Wahlkampf den riesigen Zuspruch des Publikums angeschaut hatte, wo DJT in vielen Bundesstaaten Arenen füllte, wie kein Rockstar in seinem Alter, verglichen mit Biden, der kaum jemand hinter dem Ofen hat hervor locken können, mit einem Charisma eines Sterbenden und jeweils nur vor ein paar Dutzend Parteimitgliedern sabberte, wusste man gleich: Das konnte nur das Resultat einer massiven Wahlmanipulation gewesen sein. Wir hofften also auf eine Wende bis zur Amtseinweihung, die grosse Enthüllung, Beweise der Manipulation vom höchsten Gericht bestätigt oder ein Eingreifen der Militärs. Aber auch diese Enttäuschung musste ich schlucken. Daraufhin wurden unter Q-Anons – die Anhänger des Deep Throats Q – die fantastischsten Theorien entwickelt, die sich auch recht gut anhörten, jedoch noch jeglicher Beweise entbehrten...

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild - auf meiner startseite..
meine prognosen: Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-50
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
rudolf steiner  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf
gebrauchsanleitung: hierarchie meiner website - wo ist das wichtigste?


spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-)
neues konto: verein "die gemeinschafts-pioniere" markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur
e-banking: swiss post, postfinance, 3030 bern
post-konto: 15-585126-6
IBAN: CH40 0900 0000 1558 5126 6
SWIFT oder BIC: POFICHBEXXX


eine empfehlung von goethe...
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben
In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann Wolfgang von Goethe

Der Sturm ist da – Liveticker

verantwortung 2 768x550

02.06.2022 - Einen schönen guten Morgen! Es heißt, wir sollen Eigenverantwortung übernehmen. Aber genau das wird verhindert. Der “Staat” ist verantwortlich für unsere Kinder, daher sollen wir diese in Kitas abgeben. Für die Bildung ist ebenfalls der “Staat” verantwortlich, daher Schulzwang. Für den vorgeschriebenen CO2-Ausstoß der Ölzentralheizung ist der Schornsteinfeger verantwortlich, für unsere Gesundheit sind Impfärzte und Masken verantwortlich, für die Aufstellung eines Grabsteines die Behörden. Um uns zu informieren sind die GEZ-pflichtigen Medien zuständig, um irgendwo zu leben haben wir die Meldepflicht, im Notfall dürfen wir uns nicht wehren, dazu ist die “Polizei” zuständig, selbst der Hund muß angemeldet und geimpft werden. Damit uns ja nichts passiert, haben wir die Gurtpflicht…

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

+++ Gazprom hat Gaslieferungen an das deutsche Unternehmen Shell Energy Europe Limited wegen ausbleibender Zahlungen in Rubel vollständig eingestellt +++ Ungarn blockiert erneut EU-Sanktionen +++

Welt-Gesundheitsregierung: Pandemievertrag ermöglicht WHO globale Machtergreifung (hier): “Der Vertrag kommt einem globalen Staatsstreich gleich. Denn er hebelt nicht nur Verfassungen und Souveränität der allermeisten Staaten aus, sondern ermächtigt die WHO auch zur Errichtung einer globalen Welt-Gesundheitsregierung, die dazu genutzt werden soll, weitreichende Kontrollen auszuüben und Geld zwangsweise in die Taschen der Oligarchie umzuverteilen …  So sollen internationale Organisationen wie der Weltwährungsfonds (IWF), die Weltbank oder die Welthandelsorganisation (WTO) in eine effektive „Pandemiebekämpfung“ [Weltregierung] eingebunden werden.”

Die WHO ist befugt, Staaten zu sanktionieren, sollten diese nicht ihren Befehlen nachkommen … Gewählte Regierungen sollen keinerlei Mitspracherecht mehr bei der Verhängung von Zwangsmaßnahmen haben. Stattdessen sollen diese in einem Automatismus den Bevölkerungen aufgezwungen werden.” Die WHO ist dann befugt, einen dauerhaften Ausnahmezustand über die gesamte Menschheit zu verhängen. Hauptgeldgeber der WHO sind Gates und GAVI und natürlich jene, denen sie dienen. Inzwischen gibt es in Österreich ein Volksbegehren, das Stimmen gegen den internationalen Pandemievertrag sammelt. Wie im Text ersichtlich, hat sich ein “Weltgesundheitsrat” gebildet, um auf den Umsturz aufmerksam zu machen. Hier der erste offene Brief zum Pandemievertrag. 2024 soll die Weltregierung implementiert werden. Es bleibt also noch ein wenig Zeit, die planetare Diktatur zu verhindern. Brasilien unter Bolsonaro wird sich verweigern. Aber nur, wenn dem Präsidenten nichts zustößt. Die Menschheit hat diese Gefahr noch nicht erkannt.

DDR-Panzer statt moderne Marder – so funktioniert der Ringtausch für die Ukraine (hier): “Statt Marder-Modelle werden der Ukraine vor fast 30 Jahren an Griechenland verkaufte Schützenpanzer in Aussicht gestellt – es ist nicht der erste Ringtausch mit altem DDR-Gerät. Von diesen Geschäften profitieren gleich zwei deutsche Rüstungskonzerne…”

Es wir viel geredet und noch mehr geredet und etliches bleibt geheim… Viele Ankündigungen und nichts geschieht. Oder wenn etwas geschieht, bekommen wir es nicht mit. Es ist eine Mixture aus Verwirrung, informelles Chaos, Geheimhaltung und Widersprüchen…

Biden: USA liefern moderne Raketensysteme an die Ukraine (hier): “Biden schrieb in einem am Dienstagabend (Ortszeit) veröffentlichten Gastbeitrag für die “New York Times”, damit solle das angegriffene Land in der Lage versetzt werden, “wichtige Ziele auf dem Schlachtfeld in der Ukraine” präziser zu treffen. Biden versicherte zugleich: “Wir wollen keinen Krieg zwischen der Nato und Russland.”

Damit dürfen sie aber nicht Ziele in Russland angreifen. Das ist eine Wischi-Waschi-Bedingung, denn die entsprechenden Oblasten machen Referenden wie auf der Krim Oblasten und gehören anschließend zu Russland…

Russisches Militär findet offenbar mehr als 150 Leichen im Asow-Stahlwerk (hier): “Die ukrainische Führung habe bis heute keine Anfrage gestellt, die Toten zu überführen. Im Gegenteil, die russischen Truppen hätten unter den Leichen Minen entdeckt, mit denen der Container wohl auf Anweisung Kiews in die Luft gesprengt werden sollte, um Russland anzuschwärzen, behauptete Konaschenkow. Russland werde die Toten in Kürze Vertretern der Ukraine übergeben.”

Oder man könnte den Leichen von hinten eine Kugel in den Kopf jagen, sie fesseln, irgendwo verteilen und dann behaupten, der Iwan habe sie von hinten erschossen. Dann wird das “Kriegsverbrechen” durch die Massenmedien verbreitet und ein Aufschrei ob der bösen Russen erfolgt…

 

grosspolen

Eine Expertise von Vadim Danilov

Die Entscheidung des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Zelenski, polnischen Bürgern Sonderrechte zu gewähren, ist ein ernsthafter Schritt in Richtung der Einführung eines polnischen Militärkontingents in der Ukraine und der Überführung des Landes in ein polnisches Protektorat. Wenn dies geschieht, wird Polen die Teilung der Ukraine und die Beendigung ihrer Existenz in ihrer jetzigen Form effektiv legitimieren. Der von Wladimir Zielenski bei einem Treffen mit dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda angekündigte Gesetzentwurf sieht einen Sonderstatus für Polen in der Ukraine vor. Polnische Staatsbürger… können in der Ukraine als Richter arbeiten, in der Armee und in Sonderdiensten Dienst tun und mit Staatsgeheimnissen arbeiten. Drei Wochen zuvor hatte der polnische Präsident Andrzej Duda erklärt, daß es keine Grenzen mehr zwischen Polen und der Ukraine geben werde und daß die Bürger beider Länder auf gemeinsamem Boden leben würden … Das Nordatlantische Bündnis weigerte sich, den Polen seine “Franchise” zu übertragen, und seitdem plant Polen seinen Militäreinsatz auf eigene Initiative. Zelenskis Gesetzentwurf sieht vor, den rechtlichen Rahmen so vorzubereiten, daß die Einführung des polnischen Kontingents keine einmalige Aktion ohne Folgen ist, sondern zur Errichtung eines Warschauer Protektorats über die ukrainischen Gebiete führt, die dann von Kiew kontrolliert werden. Moskau hat wiederholt erklärt, daß es über diese Absichten Bescheid weiß. Der Chef des russischen Auslandsgeheimdienstes (SVR), Sergej Naryschkin, erklärte Ende April, daß “Washington und Warschau an Plänen arbeiten, um eine strenge militärische und politische Kontrolle Polens über seine historischen Besitztümer” in der Ukraine zu etablieren. Die Stationierung polnischer Truppen in der Westukraine unter dem Slogan “Schutz vor russischer Aggression” wäre die erste Phase ihrer Umsetzung. Es ist bemerkenswert, daß weder Washington noch Warschau sich beeilten, die Informationen des SVR-Chefs zu widerlegen. Der US-Faktor ist hier besonders zu erwähnen. Der Hauptgrund für die Verschlechterung der polnisch-ukrainischen Beziehungen in den Jahren 2015-2019 war die Unfähigkeit Warschaus, die strategische Kontrolle über die Ukraine zu erlangen. Die Vereinigten Staaten haben in dieser Angelegenheit keine Vermittler anerkannt und Kiew direkt angeführt. Die polnischen Träume von der Wiederbelebung der Rzeczpospolita “von Meer zu Meer” blieben Träume, und der Widerwille von Präsident Petro Poroschenko und anderen ukrainischen Oligarchen, zu erkennen, daß Polen der wichtigste Genosse und Mentor der Ukraine auf dem Weg in die NATO und die Europäische Union ist, war ein großes Ärgernis. Dies steht im Vordergrund der Verschlechterung der polnisch-ukrainischen Beziehungen und überschattet die offizielle Kiewer Verherrlichung von Stepan Bandera und die Erinnerung der Polen an das Massaker von Wolhynien. Wenn Zelenskis Entscheidung, tief in das Gefüge des ukrainischen Staates einzudringen, von seinen britischen und amerikanischen Beratern und Vormündern akzeptiert, gebilligt und gutgeheißen wurde, dann bedeutet das, daß die Ukraine für sie eine Last ist, die sie den Polen wie einen Knochen hinwerfen können, an dem sie nagen können. Hätten London und Washington Polen die Ukraine in den Grenzen von 2014 und erst recht von 1991 überlassen können? Ukraine mit Donbass, Krim, Dnepropetrowsk, Charkiw und Odessa? Das kommt nicht in Frage. Die Ukraine ist ein zu wertvolles geopolitisches Gut, als daß man die Kontrolle über sie irgendjemandem überlassen könnte. Das ist der Grund, warum sich Warschau bisher von der Verwaltung der Ukraine ferngehalten hat: Wer wird schon den treuesten und treuesten Verbündeten so herrliche Gebiete überlassen? Wenn Polen nun ernsthaft in die Ukraine einmarschiert, bedeutet dies, daß es erkennt, daß die ukrainischen Gebiete, die für die geopolitische Gestaltung Europas strategisch wichtig sind, im Südosten nicht existieren können. Was bleibt? Wolhynien, Podolien, Galizien, Zentralukraine. Niemand im Westen, mit Ausnahme von Polen, braucht dieses “Glück”. Noch wichtiger ist, daß Russland dieses “Glück” auch nicht braucht. In den letzten Wochen wurde daher die Entsendung eines polnischen Kontingents in die Westukraine ohne den Sicherheitsschirm der NATO in Polen nicht mehr als etwas untragbar Gefährliches, Undenkbares und Unannehmbares angesehen. Sollte das Szenario einer West- und Zentralukraine unter polnischem Protektorat Wirklichkeit werden [die Ostukraine fällt unwiderruflich an Russland; die Red.], würde Polen die Teilung der Ukraine und die Beendigung ihrer Existenz in ihrer jetzigen Form effektiv legitimieren. Und nein, das ist nicht das, was Russland bezweckt hat.

duda

Von Anfang an hat Moskau den Zusammenbruch der UdSSR und die Grenzen der ehemaligen Sowjetrepubliken als objektive Realität akzeptiert. Das moderne Russland hat sich nie über seine Nachbarn, einschließlich der Ukraine, beschwert. Im Jahr 2013, während der Assoziierungsverhandlungen der Ukraine mit der EU und vor dem Staatsstreich in Kiew, war die Rede von einer russischen Krim in Russland eine absolute Randerscheinung. Bereits im Januar 2022 hätte Zelensky den Donbass an den Staat zurückgeben können, wenn er den politischen Willen gezeigt und mit der Umsetzung der Minsker Vereinbarungen begonnen hätte. Allerdings hat der Westen, der die Ukraine als Speer benutzt, der auf Russland zeigt, den Zerfall des Landes unausweichlich gemacht. Die NATO-Staaten förderten und koordinierten den Staatsstreich von 2014, gaben Kiew grünes Licht für die gewaltsame Lösung des Donbass-Problems und ermutigten Zelensky, Russland zu schikanieren und den “Minsk-Prozess” zu torpedieren. Wenn Polen nun Truppen einführt und die Kontrolle über den Westen der Ukraine übernimmt, wird der Prozess der Liquidierung der Ukraine als Staat unumkehrbar werden.

“Biden”…  ?

Video-Player
 
 
00:00
00:09
 
 
 affenpocken unter mikroskop 2

Schimpansen-Viren aus dem Astrazeneca-Impfstoff haben nichts mit Affenpocken zu tun (hier): “Ein Beipackzettel des Astrazeneca-Impfstoffes zeigt, daß er abgeschwächte “Schimpansen-Adenoviren” enthält. Einige Beiträge im Internet suggerieren, diese Viren stünden im Zusammenhang mit Affenpocken-Infektionen. Das stimmt nicht – die Erreger haben laut Experten nichts miteinander zu tun.”

Natürlich nicht. Wie kommt jemand auf so eine Idee? Nur weil es auf dem Beipackzettel steht? Stephan Becker, der stellvertretenden Koordinator, wird hier Experte genannt… die anderen Experten werden nicht genannt. Eine viel realistischere Erklärung ist, daß Leoparden, welche zuvor einen infizierten Affen fraßen, einen Menschen beißen. Sagt auch Prof. Dr. Lauterbach. Affenpocken sind in der Regel nicht tödlich und werden überwiegend durch homosexuellen Kontakt übertragen. “Kaum greift das Affenpocken-Virus um sich, da stehen die coronaerprobten Profiteure bereits in den Startlöchern, um den nächsten Reibach zu machen” (hier).

Besteht ein Zusammenhang zwischen den Affenpocken und der US-Biowaffenforschung?

30 chinesische Flugzeuge dringen in Verteidigungsluftraum Taiwans ein (hier): 30 chinesische Flugzeuge sind in den sogenannten Verteidigungsluftraum von Taiwan eingedrungen. Darunter seien mehr als 20 Kampfflugzeuge gewesen…” Es herrschen allerdings merkwürdige Regeln: “Der Verteidigungsluftraum ist nicht mit dem territorialen Luftraum Taiwans identisch, sondern deutlich größer. Er überschneidet sich teilweise mit dem eigenen Verteidigungsluftraum Chinas…”

Es wird von Taiwan und vom Westen als Provokation angesehen, China reklamiert Taiwan für sich. China ist ein gewaltiger Machtfaktor, welcher gerne übersehen wird. sie haben die Bodenschätze von halb Afrika aufgekauft und kontrollieren durch große Anteile an amerikanischen Unternehmen mit die Wirtschaft in den USA.

Europa wird Drehscheibe im Kokainhandel (hier) Die Markt für Kokain ist nach Angaben der Europäischen Polizeibehörde Europol und der Europäischen Drogenbeobachtungs­behörde in den Staaten der EU so groß wie. Gleichzeitig, so heißt es in dem Kokain-Bericht, der am Mittwoch vor­gestellt wurde, entwickele sich die EU zusehends zu einer Drehscheibe für den Vertrieb von Kokain nach Osteuropa, Ozeanien und womöglich auch Asien.” Also, wer sagt’s denn: Die Wirtschaft in Europa floriert…

Der Fall Nathalie: Militär bestätigt informell Nathalies Aussagen – Justiz schützt den Tiefen Staat (hier). “Das heute 9-jährige Mädchen Nathalie* berichtete, satanisch-rituellen Missbrauch erlebt zu haben, durch und mithilfe des eigenen Vaters. Aus … militärischen Kreisen wurde verlautbart, daß unterirdische Anlagen im Raum Oppenau/Schwarzwald und im Raum Basel mit Dreiländereck gesäubert wurden. Es ist zu erwarten, daß demnächst handfeste Beweise auf den Tisch gelegt werden können, darunter auch Namen von Involvierten und Details von bereits durchgeführten militärischen Operationen.” Alles,  was Nathalie aussagte, stellte sich als real heraus.” Dennoch wurden die Verfahren eingestellt. Ein Mädchen und ihre Angehörigen kämpfen gegen eine Phalanx aus  Staatsanwälten, Richtern, Polizisten, Ärzten, Psychologen und Gutachtern. Die Sumpfkreaturen decken sich gegenseitig. Interessante Links im Text.

Protest vor Kretschmanns Wohnhaus – Leiter der Corona-Demo zu 30.000 Euro Strafe verurteilt (hier). “Etwa 60 Gegner der Corona-Maßnahmen hatten in der Nähe des Wohnhauses von Ministerpräsident Winfried Kretschmann demonstriert. Nun muss der Leiter der Kundgebung eine empfindliche Geldstrafe bezahlen.” Er hat Berufung eingelegt. Das möchten sie nicht, daß man sie bei ihrem privaten Wohnsitz aufsucht. Es wird wahrscheinlich die Zeit kommen, an welcher das Kollektiv sie aufsuchen wird, ob sie wollen oder nicht.

Tschüss Apple, hallo Freiheits-Handy! (hier) “Hier zeigen wir Euch, wie Ihr Euer Handy mit einem freien System ohne Überwachung installiert.”

X22 Report vom 30.5.2022 – Militärischer Nachrichtendienst – Nachrichtendienst des Volkes – Alle Systeme sind startklar – Das Beste steht uns noch bevor – Episode 2787b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2787b:d">hier).

Weil eine Feministin behauptete, daß Männer keine Frauen sein können, droht ihr Kerker. Christine Jenthoft ist ein Mann, der behauptet, eine Frau zu sein welche lesbisch ist. (Nach diesem Umweg wäre er wieder normal) sie möchte Mutter sein. Wer das in Frage stellt, kann wegen “Hassrede” angeklagt werden. Man kann nur noch staunen…

feministin 2

 

 

 

01.06.2022 - Einen wunderschönen guten Morgen! Wir sehen Wiedersprüchliches bezüglich der Ukraine: So fällt die mediale Unterstützung der Ukraine extrem propagandistisch aus, die tatsächliche, effektive Unterstützung durch Waffen deckt sich nicht mit den Reden, welche sie schwingen. Auch der Ölboykott ist ein „Boykott Light“. Von der Leyen mußte zurückrudern. Selbst der dunkle Kissinger sprach sich für territoriale Abtretungen an Russland aus. Es scheint, daß wir es bei den finsteren Hintergrundmächten mit zwei Fraktionen zu tun haben: Ein Teil will die zügige und rabiate Umsetzung der NWO, der andere Teil möchte behutsamer vorgehen, und keinen zu auffälligen Affen(pocken)zirkus veranstalten. doch die „Moderaten“ sind gefährlicher.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Inflation bei 7,9 Prozent +++ Shanghai beendet Lockdown +++ Ölpreis steigt über 123 Dollar +++ Präs. Bolsonaro/Brasilien wird den WHO-Pandemievertrag nicht unterzeichnen (und wird dafür gefeiert) +++ Sussman vom DS-Gericht freigesprochen

yacht

„Putin wird weiter Hunderte Millionen von Euro bekommen“ (hier). „Ungarn begrüßt nach langer Blockadehaltung den Kompromiss in Brüssel. Auch der deutsche Bundeskanzler zeigt sich zufrieden. Der ukrainische Botschafter Melnyk fordert dagegen weitere Schritte: ein baldiges Gasembargo … Auch Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán, der bis zuletzt ein Embargo blockiert hatte, begrüßte den EU-Kompromiss im Streit um das Ölembargo gegen Russland … Dagegen äußerte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj Unverständnis über das zögerliche Vorgehen der EU beim neuen Sanktionspaket.“ Man hat sich in der EU zusammengerauft. Ungarn darf weiter Öl aus Pipelines beziehen.“ Obwohl Öl aus Pipelines bezogen werden darf, verzichten Deutschland und Polen darauf. Sehen wir es positiv: Das wird den Ruf nach Freier Energie verstärken. Die Wahrheit findet immer einen Weg.

 „Die EU ist bereit, den Wiederaufbau der Ukraine im Gegenzug für „Reformen“ zu finanzieren.“

von der Leyen

Rüstung: Ab sofort dürfen nur noch wenige Abgeordnete wissen, welche Waffen die Ukraine bekommt (hier). „Die Bundesregierung hat die Informationsrechte des Bundestags zu Waffenexporten in die Ukraine eingeschränkt. Dagdelen, die auch Obfrau im Auswärtigen Ausschuss ist, kann diese Vorgehensweise nicht nachvollziehen. Sie sagte dieser Zeitung: „Es ist äußerst besorgniserregend, daß die Bundesregierung ihren Informationspflichten gegenüber dem Parlament im Falle der Genehmigung von Waffenlieferungen an die Ukraine gar nicht nachkommt und de facto bereits wie eine Kriegspartei agiert … Gravierende Entscheidungen wie die Lieferung schwerer Waffen in ein Kriegsgebiet „als Staatsgeheimnis zu behandeln, ist nicht nur friedenspolitisch fatal, sondern beschädigt die Demokratie insgesamt“. Natürlich darf der Souverän, der die Waffen bezahlt, davon nichts wissen. so funktioniert „Demkratie“

Ukraine-Krieg: Zensierte Fakten +++ UPDATE 28.5. +++ Ukraine-Krieg und Völkerrecht (hier). „Im UN-Menschenrechtspakte (16.12.1966) heißt es: „Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechtes entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit, ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung.“ Insofern aber ist das Selbstbestimmungsrecht ein Kollektivrecht eines Volkes und zwingendes Recht.“ Die Oblasten möchten zu Russland. Es wird ein Referendum wie im Falle der Krim: Völkerrechtlich absolut sauber.

"Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
erstens durch Nachdenken;
zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste;
und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste." 

                                              Konfuze

Ukraine: Demoralisierte Fronttruppen lassen baldigen Kollaps der Armee erwarten (hier). „Bald schon geht die russische Militäroperation in der Ukraine in den vierten Monat. Doch die ursprüngliche Siegeseuphorie für die ukrainische Seite in den westlichen Mainstreammedien weicht zunehmend der Ernüchterung. Der Donbass ist bereits in fester russischer Hand und die ukrainischen Fronttruppen verlieren zunehmend die Kampfeslust. Auf Facebook und Telegram verbreiten sich immer mehr Videos, in denen sich die Kommandanten vor Ort über die mangelnde Unterstützung aus Kiew beschweren, sowie über fehlende Ausrüstung … Die noch existierenden Medien sind gleichgeschaltet und berichten nichts über die eigenen Verluste, nur über angebliche russische Verluste. Doch wer weiß, wie lange das noch funktioniert, denn irgendwann kommt der Tag der Wahrheit.“ Es war von Anfang an klar, daß die Ukraine nicht den Hauch einer Chance gegen Russland hat. Diese Annahme ist völlig illosorisch und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die Ukras die Waffen strecken.

Das Gespräch ist schon älter, aber sehr interessant. Wenn der Westen Russland die Mißachtung der Souveränität der Ukraine vorwirft, so weist Putin darauf hin, daß der Westen selber die Souveränität der Ukraine (durch den von CIA/Mossad/Soros etc. initiierten Maidan) verletzt hat:

Bundesregierung fliegt wöchentlich rund 200 Afghanen aus (hier). „Die Bundesregierung fliegt weiterhin verfolgte Afghanen und ehemalige afghanische Ortskräfte und deren Familien nach Deutschland aus. Es würden im Durchschnitt „etwa 200 Afghaninnen und Afghanen pro Woche allein aus Pakistan nach Deutschland gebracht“. Kolaborateure, welche mit der Besatzungsmacht zusammengearbeitet haben, sind wie überall auch, in Afghanistan nicht sehr beliebt. Es sind überwiegend Spione und Denunzianten. Herzlich willkommen. Hier gibt es auch viele Denunzianten, welche die Söldner riefen, wenn wir uns privat – entgegen den Coronabestimmungen – getroffen haben. Sicher fühlen sie sich hier wohl, zumal sie Rundumversorgung bekommen…

elektrobus 2 606x1024

Deutschland funktioniert nicht mehr (hier) „Kaum etwas klappt noch reibungslos in Deutschland, ob bei den Ämtern, der Post oder der Bahn – so ist das allgemeine Gefühl vieler Bürger. Zugleich irritiert die Politik mit einer Egal-Haltung zu vielen Missständen. Für die Stimmung im Land hat das böse Folgen.“ Nein, das hat keine böse Folgen, jedenfalls nicht für uns. Wenn die Menschen aufwachen und sehen, was wirklich vor sich geht, fällt das System. Für die Politiker-, 2Beamten-“ Söldner- und andere Kasten wird es böse folgen haben.

Kindesmissbrauch: NRW-Innenminister „verzweifelt manchmal am Datenschutz“ (hier). „Der Polizei sollten durch Lockerungen im Datenschutz Ermittlungen zu Kindesmissbrauch und deren Darstellungen erleichtert werden, meint Minister Reul (CDU).“ Es ist eine Ansage an das Volk: „Entweder wir müssen mit dem Kindesmissbrauch leben, denn wir kommen durch den Datenschutz nicht voran, oder ihr verzichtet der armen Kinder zuliebe auf den Datenschutz..“ Der Europäische Gerichtshof lehnt Vorratsdatenspeicherung ab. Das muß ein Ende haben…

geschuetzte 2

RKI-Update: Zahl der bestätigten Affenpocken-Fälle in Deutschland steigt weiter an (hier). „Das RKI wies am Dienstag auf seiner Internetseite 33 Nachweise aus, nach 21 am Montag … Menschen wurden aufgerufen, weiterhin auf neue Flecken, Blasen oder Geschwüre zu achten und im Zweifelsfall ihre Kontakte einzuschränken…“ Ein Artikel zum Schmunzeln. Dabei ist diese Krankheit so gut wie nicht ansteckend. Sie geben sich reichlich Mühe, uns einen neuen Bären aufzubinden, aber das Volk scheint vorsichtiger geworden. Zumal, wenn man uns einen Leopardenbiss als „realistisches Szenario“ verkaufen will. Alternativ warnt Weltärztechef Montgommery vor neuer Corona-Variante BA.5 (hier) Und hier lesen wir, daß sich der Subtyp in Portugal ausbreitet…

Impfschäden bei Kindern: Paul-Ehrlich-Institut hält wichtige Daten unter Verschluss (hier). „Wie viele Kinder starben oder erlitten schwere Schäden nach ihrer Corona-Impfung? Das Paul-Ehrlich-Institut verschweigt diese Zahlen seit Jahresbeginn – und weigert sich nun auch, sie der Presse mitzuteilen … Die Daten zu schweren Schäden und Todesfällen bei Minderjährigen fehlen in dem neuen Sicherheitsbericht. Im Fließtext nennt das PEI rund 6.000 Verdachtsfälle bei Minderjährigen ab fünf Jahren insgesamt…“ Unter den 64,5 Millionen „Geimpften“ in Deutschland wurden 1,7 Millionen Minderjährige vergiftet. Zu den offiziell mindestens 700 Kindern mit starken Nebenwirkungen kommen acht ungeklärte Todesfälle. Es wird verschwiegen, gefälscht oder noch besser, Daten werden erst gar nicht erhoben. Damit kommt das PEI seiner Aufgabe nicht nach und sollte dringend aufgelöst, und seine Mitarbeiter in Untersuchungshaft genommen werden.

sprit 2

Der von der Firma BRD den Untertanen gnädig gewährte „Tankrabatt“ schlägt voll ein…

Skandal in Italien – Airline sicher: Beide Piloten im Flug eingeschlafen (hier). „In Tausenden Metern Höhe sollen ein Kapitän der italienischen Fluggesellschaft ITA Airways und sein Co-Pilot im Cockpit eingeschlafen sein. Ihre Maschine war am 30. April von New York City auf dem Weg nach Rom, als über Marseille plötzlich der Kontakt abbrach…“ „Eingeschlafen“? Oder sind sie vielleicht durch die Nebenwirkung der Geninjektion bewusstlos geworden?

X22 Report vom 29.5.2022 – Trump: Wir holen uns das Haus, den Senat und Amerika zurück – Nichts kann das mehr aufhalten, nichts – Episode 2786b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-v2786b:b">hier)

„Kongress der vereinten Wissenschaften“. Da der Platz begrenzt ist, bittet der Veranstalter um Reservierung.

kongress sabine 3 2

 

 

31.05.2022 - Einen schönen guten Morgen! Wenn wir die deutsche (und vermutlich auch die österreichische und schweizer sogenannte Beamtenschaft) ansehen und hinter die Kulissen schauen, müssen wir feststellen, daß diese – bis auf wenige Ausnahmen, tatsächlich wenige – korrupt oder durch und durch korrupt sind. Ohne ihr willfähriges Andienen an das System wäre die Agenda der NWO unmöglich zu realisieren. Es ist keine Verurteilung. Es ist eine sachliche Feststellung, die wohl niemand gerne trifft. Da aufzuräumen wäre die 13. Aufgabe des Herkules, an der wohl selbst er scheitern würde. Es geht nur mit höherer Hilfe. Und die ist da. Sie versteckt sich, aber wer sie sehen will, sieht sie.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

+++ Flugzeugabsturz in Nepal +++ Gazprom stoppt Lieferungen in die Niederlande +++ Vatikan ernennt 21 neue Kardinäle +++ Kessel im Donbass geschlossen +++

„Menschenverachtende Brutalität“ – Bundesweit Ermittlungen wegen Kindesmissbrauchs (hier): Ein Mann aus NRW soll über Jahre Kinder missbraucht und enorme Datenmengen an kinderpornografischen Aufnahmen gesammelt haben. Das jüngste Opfer war einen Monat alt. Die Polizei ermittelt gegen 70 weitere Verdächtige … Der neue Missbrauchskomplex hat laut der Ermittler eine Dimension an Brutalität, die die von Lügde noch übersteigt … Um die 32 Terabyte Daten von der Rechneranlage des Verdächtigen zu kopieren, habe die Polizei 18 Tage gebraucht. Allein auf einer einzigen Festplattenpartition befinden sich 3,5 Millionen Bilder und 1,5 Millionen Videos.“

Die Opfer seien im Alter von einem Monat bis 14 Jahren gewesen. Er muß mit anderen pädophilen perversen Satanisten in Verbindung gestanden haben. So gibt es andere Artikel, welche von mindestens 73 weiteren Tatverdächtigen sprechen. Es gibt vom Kindesmißbrauch einen fließenden Übergang zum satanisch-rituellen Mißbrauch bzw. Foltertod. Wie werdenhttps://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2022/05/davos.jpg 680w" alt="" width="400" height="244" class="size-medium wp-image-29751 alignright" loading="lazy" /> solche Kreaturen in der neuen Zeit gerichtet? Gar nicht, denn solche Wesen die solche Taten begehen wird es dann nicht mehr geben.

Rechts: Davos – Die Privatjets der Klima-Schützer (hier). 1.500 Starts und Landungen für das Klima…

Systemausfall bei der Zahnfee..:

Video-Player
 
 
00:00
00:17
 
 
 

Israelis im Dienst der Ukraine Kämpfen in fremder Uniform (hier): „Aus 52 Ländern soll Kiyvs Armee Kämpfer in ihren Reihen haben … Diese nehmen aktiv an den Kämpfen teil, koordiniert mit dem offiziellen Militär, aber nicht unter dessen formeller Autorität … So sind viele private Sicherheits- und Militärunternehmen ein Teil davon. Staaten können durch ihren Einsatz Sanktionen umgehen und sich so als Auftraggeber am Ende politisch distanzieren.“

Darum geht es: Mitmachen, aber keine politische Verantwortung übernehmen. Auch Deutsche kämpfen auf Seiten der Ukras. „Manche treibt Abenteuerlust in den Krieg…“ Man könnte auch „Mordlust“ schreiben. 20.000 Söldner aus 52 Ländern sollen in der Ukraine militärisch aktiv sein. die Israelis seien meist kampferprobt und daher gute Kämpfer.

Robert Habeck fordert Diktatur in Deutschland!

„Ja, das wollen wir!“ Es kann also niemand mehr sagen, er hätte es nicht gewußt. Hinterher werden sie sagen: „Was wollt ihr denn? wir haben es euch doch gesagt!“

"Es gibt mehr Ding' im Himmel und auf Erden als Eure Schulweisheit sich träumt."

                                                                   William Shakespeare

Long-Covid nach Impfung (hier): „An der Uniklinik Marburg werden Patient*innen behandelt, die nach der Impfung an Long Covid-Symptomen leiden. Noch ist unklar, warum durch die Impfung Komplikationen ausgelöst werden können.“

Zensus 2022 – Augen zu und durch (hier; Bza.). „Wie viele Menschen leben in Deutschland? Wie leben sie, wie wohnen und arbeiten sie?

„Haben Sie schon einmal länger als ein Jahr im Ausland gelebt? Haben Sie in der Woche vom 9. bis 15. Mai mindestens eine Stunde gegen Bezahlung gearbeitet? Aus welchem Grund haben sie nicht gearbeitet?“

Die Antwort auf diese Fragen ist Pflicht, wenn ein Interviewer für den Zensus 2022 vor der Haustüre steht. Wer Widerspruch einlegt, muss trotzdem das Formular ausfüllen, bestätigt die Fachanwältin aus Frankfurt am Main. Besser sei, eine Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung zu beantragen. Wenn es in der Antwort heißt, dass der Widerspruch abgelehnt wird, kann dagegen Klage eingereicht werden. Anschließend könne man sich auf den Datenschutz berufen, da die Daten in den USA gehostet werden – was nicht datenschutzkonform mit der deutschen Datenschutzgrundverordnung ist.“

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 30.05.2022 – Gefälschtes Biden-Regime bricht zusammen, weil Bezos aussteigt… Zur Rede von Albert Bourla, dem CEO/Vorstandsvorsitzenden von Pfizer: Das Video wurde an der fraglichen Stelle falsch übersetzt, daher hat es die Red. gestern wieder herausgenommen, hier noch einmal, somit kann jeder genau hinhören:

„CEO von Pfizer, Bourla, sagte (hier; Video, engl.), Ziel sei, die Bevölkerung um 50% bis 2023 zu reduzieren!“ Tatsächlich sagte er: „One of our target for 2023 was, we will reduce the number of the people in the world that cannot afford our medicines by 50% – Eines unserer Ziele für 2023 war, wir werden die Zahl der Menschen auf der Welt, die sich unsere Medikamente nicht leisten können, um 50 % reduzieren.“

Diese Aussage macht es allerdings nicht viel besser, denn es bedeutet den Tod vieler weiterer Menschen. Sie klatschen, denn sie kommen einem ihrer wesentlichen Ziele dadurch näher: Der Bevölkerungsreduktion. Eine weitere Unklarheit: Die Türkei habe beschlossen, die US-Truppen in Syrien anzugreifen. Laut westlicher Berichterstattung greifen sie Kurden an. Es ist zunehmend schwer, die Wahrheit zu finden. Im Video von Fulford die gefälschte Version, von der er angab, daß die White Hats sie erstellt hätten. Das ist kaum anzunehmen, denn die White Hats haben sich der Wahrheit verpflichtet und solche Manipulationen stiften nur Verwirrung. Im Hintergrund des WEF-Videos sehen wir übrigens die Pyramide mit dem WEF-Logo sowie den saturnischen Halbkreis.

Die Globalisten sind in die „Kill-Phase“ des Great Reset eingetreten. Erinnern Sie sich an die Bevölkerungsprognose von Deagel? Es macht jetzt alles Sinn (hier): „[Die Globalisten] https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2022/05/schwab-pervers-2.jpg 225w" alt="" width="145" height="400" class="size-medium wp-image-29748 alignright" loading="lazy" />sind der Meinung, daß es an der Zeit ist, die schwierigste Phase des „Great Reset“ einzuleiten, damit sie mit der sogenannten „Vierten Industriellen Revolution“ weitermachen können. Die vierte industrielle Revolution wird, wie der Guru des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab, erklärt, zu einer „Verschmelzung“ der physischen, biologischen und digitalen Identitäten jedes Menschen führen. Im Grunde ist dies der Beginn einer neuen Ära, die auf Transhumanismus und Technokratie basiert… Eine Neuordnung der Welt lässt sich nicht einfach per Knopfdruck bewerkstelligen. Dazu bedarf es einer Reihe gut durchdachter globaler Krisen … Aus ihrer Sicht, so lässt ihre Rhetorik vermuten, ist die Ausmerzung notwendig, um den Planeten und seine Ressourcen für sie, die globalistischen Eliten, die diese Woche in Davos und Genf vertreten waren, zu retten…“

Wer etwas Neues aufbauen will, muß zunächst das alte zerstören. So lautet der Wahlspruch der Maurerei: „Ordo ab Chao…“ Sie brauchen also das totale Chaos, den Zusammenbruch der Wirtschaft, die Auflösung aller sozialen Strukturen, die Auslöschung jeglichen selbständigen Denkens und natürlich die Abschaffung sämtlicher natürlicher, menschlicher Emotionen. Dazu gehören auch Hunger, Pan- bzw. Plandemien, Stromausfall und Krieg(e). Wir werden, wenn es nach der Illuminati geht, wie Sklaven nichts mehr besitzen und angeblich glücklich sein. Wurde der Souverän befragt? Wer beauftragt die Elite? Die heiße Phase wird bald kommen. Für wen sie am Ende zu heiß wird, werden wir noch sehen. Sie haben jetzt schon Angst, daß ihr Plan scheitert. Er wird scheitern, aber voraussichtlich erst in letzter Sekunde… Sehr guter Artikel. Heute in blau: Unser Freund Klaus…  ?

19-Jähriger kassiert 5,7 Millionen Euro mit fiktivem Corona-Testzentrum (hier): „Ein 19-Jähriger kassiert von der Kassenärztliche Vereinigung 5,7 Millionen Euro für angebliche Corona-Tests – sein Testzentrum gibt es aber gar nicht, kein einziger Test wurde durchgeführt … Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) hatte der Staatsanwaltschaft zufolge den Angaben des zur Tatzeit 19-Jährigen vertraut und die fast sechs Millionen Euro im vergangenen Jahr für den Zeitraum März bis Juni 2021 überwiesen…“

Genial. Und er ist nicht der einzige…

X22 Report vom 27.5.2022 – Durham hat die [DS]-Spieler – Panik bei der Elite – Niemand entkommt dem – Episode 2785b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2785b:e">hier).

Vier Tage Information und Entspannung:

 
 
 

 

haeuser natur

30.05.2022 - Einen wunderschönen guten Morgen! Wir kreieren eine Welt, welche völlig anders sein wird, als unsere heutige Zeit. Es wird weltweiter Frieden herrschen, keine Täuschungen oder Manipulation mehr geben, keine Abhängigkeiten, keinen Mangel in keinster Weise. Und natürlich wird es eine herrschaftslose Zeit. Wir können uns selbst organisieren und verwalten, soweit das notwendig ist. Für viele ist diese Zeit kaum vorstellbar, daher ist ihre Geburt schwierig. Denn es muß erst im Geist erscheinen und zumindest für möglich gehalten werden. Gar nicht so einfach nach Tausenden Jahren von Sklaverei.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Putin warnt Westen vor Waffenlieferungen +++ Tankrabatt ab 1. Juni +++ Iran setzt zwei grieschiche Öltanker fest +++ europäische Elite hat sich von der „Impfung“ freigekauft +++

Wissenschaftler: „Jeder mRNA-Geimpfte stirbt innerhalb der nächsten 3 bis 5 Jahre“ (hier). „Übereinstimmend urteilen beide Wissenschaftlerinnen, dass mRNA-Geimpfte innerhalb von 3 bis 5 Jahren versterben werden. Und sie erklären auch aus welchem Grund … Und aus diesem Grunde gibt es seit Jahrzehnten keinen Impfstoff, der für den Coronavirus zugelassen ist, da Sie damit das Problem haben, daß die Messenger-RNAs den Virus exprimieren. Und wenn der Körper dann mit einem natürlich zirkulierenden Coronavirus in Berührung kommt, könnte es ein Monat oder ein Jahr oder 2 Jahre dauern, daß die Menschen sehr schnell und sehr schwer an diesem Zytokinsturm erkranken. Das gleiche hat man auch bei einem respiratorischen Impfstoff RSV, beobachtet … Das Schockierende daran ist, daß man normalerweise immun ist und die Viruspartikel wieder loswerden kann, das geht langsam vor sich. Aber wenn das injiziert wird, diese mRNA, dann ist das deswegen so tödlich, weil es in Ihre Gene übergeht, und dort zu exprimieren beginnt…“ Dr. Dolores Cahill, Irland hatte bereits Ende 2020, bevor die MRNS Injektionen gegeben wurden, klar öffentlich gesagt, daß bei Tierversuchen alle Probanden starben. Somit sollten wir auf alles gefaßt sein. Wobei es sicher möglich ist, daß der ein oder andere mehrmals „Geimpfte“ durch Ergreifen von radikalen Maßnahmen nicht zwangsläufig sterben muß. Bei Gott ist nichts unmöglich. Nehmt als Standarts Hydroxichloroquin oder Ivermectin, Vitamin C, Zink und L-Glutathion.

Lauterbach verspricht: Erste Affenpocken-Impfdosen kommen im Juni (hier). „In Frankreich wird schon gegen Affenpocken geimpft, in Deutschland sollen Anfang Juni die ersten Dosen ankommen …  Mit Isolation, Quarantäne und Impfung der Gefährdeten sei das Virus schnell einzufangen … Weltweit gibt es außerhalb Afrikas etwa 200 Infizierte.“ Unglaublich, daß bei so wenig Erkrankten – wenn sie wirklich daran erkrankt sein sollten – diese Krankheit überhaupt erwähnt wird. Wieviele Kinder verhungern täglich? Ca. 25.000. In den Medien davon kein Wort. Die „Affen“ sind wir, sind das Volk. Dieses wird hier so offensichtlich verhöhnt und das Unglaubliche daran ist, daß es das nicht bemerkt. Sie sind geistig blockiert. Das ist nicht böse gemeint, daß ist einfach so. Sie halten uns mit den Affenpocken für blöd. Und leider haben sie diesbezüglich Recht. Aber einige wenige finden es merkwürdig. Die können wir vorsichtig abholen.

moskau new york 2 994x1024

Flaute seit neun Wochen – Deutschland liefert offenbar auch kaum leichte Waffen (hier). Während der Debatte um die Lieferung schwerer Waffen in die Ukraine kommt einem Bericht zufolge auch der Nachschub leichter Waffen fast zum Erliegen. Die Gepard-Panzer lassen ebenfalls auf sich warten. Die Bundesregierung hat ihre militärische Unterstützung der Ukraine in den vergangenen neun Wochen offenbar auf ein Minimum reduziert … Zwischen dem 30. März und dem 26. Mai trafen demnach nur zwei Waffenlieferungen der Bundesregierung in der Ukraine ein. Beide beinhalteten lediglich Kleinstgerät. Mitte Mai schickte Deutschland laut Ukraine zwar 3.000 Panzerabwehrminen und 1.600 speziellere Richtminen zur Panzerabwehr …  Ersatzteile für Maschinengewehre, Anzündmittel, Sprengschnüre, Funkgeräte, Handgranaten, Sprengladungen und Minen…“ Also schickte die BRD seit Ende März auch kaum nennenswerte leichte Waffen. Die Red. konnte nicht rausfinden, was wirklich geliefert wurde, denn die Angaben hierzu sind hanebüchen widersprüchlich. Friedrich Merz sagte, es habe insgeheim Waffenlieferungen gegeben, aber er wollte sich nicht weiter dazu äußern. Die Informationen zu konkreten Waffenlieferungen seien sicherheitsrelevant und als geheim eingestuft. Und hier taucht eine wichtige Frage auf: Wenn das stimmt, daß so wenige und bisher angeblich keine schweren Waffen geliefert wurden, warum? Was ist der Hintergrund. angeblich gibt es unter den Strippenziehern im Hintergrund zwei Fraktionen, welche unterschiedlich vorgehen wollen.

 clap hands applause gif

„CEO von Pfizer, Bourla, sagte (Video, engl. wurde gelöscht), Ziel sei, die Bevölkerung um 50% bis 2023 zu reduzieren!“ Und das Publikum klatscht! Das Publikum im Video hat applaudiert! Es ist surreal… Die Red. hat es gefunden: (hier)

Crowdfunding für die Ukraine – Litauer sammeln Millionen für Kampfdrohne (hier). „Die Bürger der Baltenrepublik Litauen haben mehr als fünf Millionen Euro für den Kauf einer Kampfdrohne für die ukrainischen Streitkräfte gespendet. Das Geld kam bei einer öffentlichen Spendenaktion zusammen, die nur dreieinhalb Tage dauerte und am Samstagabend endete.“ Die Drohne kann aufklären und für den Kampf genutzt werden. Die Türkei hat damit die Kurden in Blut gebadet… Im Durchschnit gab jeder der 2,8 Millionen Litauer zwei Euro. Wahrscheinlich ist es das erste mal, daß der Tod Spenden bekommt. Bisher spendete man für das Leben.

Besteht ein Zusammenhang zwischen den Affenpocken und der US-Biowaffenforschung?

"Freundschaft ist die reinste und höchste Form der Liebe. 
Es ist eine Form der Liebe ohne Bedingungen und Erwartungen,
bei der man das Geben an sich genießt."
                                                                                                                                                  Osho/Bhagwan Sree Rajneesh

Nach den von den Massenmedien gefeierten Erfolgen der Ukrainer hier nun die russische Version. Beides ist nicht überprüfbar. Der Kessel im Donbass ist so gut wie geschlossen; das berichten beide Seiten.

Klimabeauftragte der Regierung pocht auf CO2-Strafzölle (hier) „Die Klimaschutzbeauftragte der Bundesregierung, Jennifer Morgan, pocht auf eine rasche Einführung von CO2-Strafzöllen in der EU auf Stahl und andere Produkte, um durch die Kosten der Energiewende in Deutschland nicht hunderttausende Arbeitsplätze in der Industrie zu gefährden.“ Wenn auf etliche Produkte auch noch Strafzölle draufgesattelt werden, ist die Wahrscheinlichkeit, daß einige Firmen pleite gehen, größer und nicht kleiner. Genau damit werden Arbeitsplätze gefährdet. Nicht nur Deutschland, ganz Europa schafft sich ab.

tolstoi 1024x637

19 Polizisten warteten, während Amokläufer mordete (hier). „77 Minuten lang konnte sich Salvador Ramos (†18) in einem Klassenzimmer der Robb Grundschule in Uvalde (US-Bundesstaat Texas) verschanzen, während 19 Polizisten vor der Tür auf Spezialkräfte warteten – ein schwerer Fehler der Beamten.“ Ein Fehler? Offiziell ja, aber die Polizei wartet auf Befehle. Der nicht ausgesprochene Befehl lautete daher: „Laßt ihn morden…“

Berlin fehlt das Papier für eine mögliche Neuwahl (hier). „Wenn Berlin neu wählt, muss eine Wahlbenachrichtigung an die knapp drei Millionen Haushalte ergehen. Aber dafür hat Berlin laut BILD-Recherchen nicht genug Papier auf Lager. Die kommunalen Reserven sind viel zu knapp.“ Was – im ernst? 100 Milliarden für die Rüstung und kein Geld für Papier? Aber egal, die Altparteien machen sowieso was sie wollen. Es zeigt nur die derzeitige Lage in der Bundes- und Reichshauptstadt…

Neue Broschüre: Wie können sich Bürgerinitiativen gegen Funkmasten zur Wehr setzen? (hier). Dies ist ein ausführlicher Leitfaden für Bürgerinitiativen und wache Bürger, welche sich gegen dien Wildwuchs vieler neuer Funktürme aktiv wehren möchten.

X22 Report vom 24.5.2022 – Botschaft erhalten – Erschreckendes Ereignis – Du bist sicher – Die Guten sind am Gewinnen – Episode 2782b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2782b:9">hier)
 
Es gibt keine Staatsangehörigkeit der Bundesrepublik Deutschland!:
 
„Aus dem Grundsatz des fortbestandes des deutschen Staatsvolkes folgt, daß es eine Staatsangehörigkeit der Bundesrepublik Deutschland … nicht gibt.“
 
 staatsbuergerschaft
 
 
 
 

 steiner

27.05.2022 - Einen schönen guten Morgen! Die deutschen Geistesgrößen sind da. Sie sind jung und bleiben noch unerkannt, denn seit vielen Jahren zieht in Deutschland eine dunkle Kraft die Geschicke. Vor 220 Jahren brachten sie Schiller um, vor hundert Jahren Rudolf Steiner. Sicher gehören Kaspar Hauser und Mozart auch in diese Reihe. Diese Kraft ist auch heute noch da. Sie wird erkannt und radikal eliminiert werden. Nur noch wenige Jahre und es wäre tödlich geworden für den deutschsprachigen Raum. Die Ethnien und Nationen müssen gestärkt werden. Denn das ist echtes Multikulti. In Freundschaft mit der Weltgemeinschaft. Was derzeit geschieht ist die Vernichtung der Kulturen, die Respektlosigkeit gegenüber anderen Ethnien. Das ist, was es ist.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Chaos um 9,- Euro Ticket +++ Schweinepest wieder da +++ Niedersachsen verlängert und lockert Corona-Regeln +++ Türkei dringt in Syrien ein +++

jesusflagge 2

Scholz in Davos: „Putin darf seinen Krieg nicht gewinnen“ (hier) „Putin darf seinen Krieg nicht gewinnen und ich bin überzeugt, er wird ihn nicht gewinnen.“ Das ist das Narrativ, an welchem der Mainstream massiv festhält: „Warum ein Sieg Russlands über die Ukraine immer unwahrscheinlicher wird“ (hier) Aber die Fakten lassen sich nicht verbergen; daher müssen sie, wenn auch widerwillig zugeben: Ukrainische Verteidiger im Osten unter Druck“ (hier) Wer die militärische Situation verfolgt, weiß, daß nach der Einnahme von Popasna das russische Militär beginnt, mehrere Kessel zu schließen. Die Lage für die Ukras sieht nicht gut aus. Wie sollte sie auch gegen Russland? Wenn die Russen bisher nur sehr langsam vorankamen, dann liegt das daran, daß sie sehr schonend vorgehen, da sie die Zivilbevölkerung schützen wollen. Und in der Tat sieht man ein Foto von einer russischen Einheit mit einer Flagge mit dem Antlitz Jesu. Die Gegenseite benutzt das Swastika, was ein uraltes atlantisches Glückssymbol war und über den Hinduismus und den Buddhismus in unsere Zeit gerettet wurde. Aber jedes Symbol kann man in seiner Wertigkeit verdrehen oder pervertieren. Im Gegenzug rufen die Ukras Zivilisten dazu auf (s. Bild unten), als Partisanen Russen von hinten zu erdolchen… Um Mißverständnissen vorzubeugen: Es gibt sicher auch russische Soldaten, die über die Stränge schlagen wie es Ukrainische gibt, welche sich an Kriegsverbrechen nicht beteiligen.

 
erdolchen

Deutsches Kriegsschiff bricht zur NATO-Nordflanke auf (hier). „Als Teil der schnellen Eingreiftruppe soll die Fregatte „Mecklenburg-Vorpommern“ die Nordflanke der NATO stärken. In Wilhelmshaven sticht das Kriegsschiff in See, mit an Bord sind rund 220 Soldaten der Bundeswehr…“ Ihr Einsatzort bleibt geheim. Als wenn das die Russen nicht wüßten. So war es bei Konflikten schon immer. Langsam, schleichend und p.a.p. werden die Figuren in Stellung gebracht. Nichts wirklich Dramatisches, aber in der Endsumme stehen sich am Ende beide Konfliktparteien hochgerüstet und bis an die Zähne bewaffnet gegenüber. Es fehlt nur noch der zündende Funke. Und natürlich warten etliche Sumpfkreaturen und haben das Streichholz schon in der Hand.

US-Präsident stellt Grundrecht auf Waffenbesitz infrage (hier). „US-Präsident stellt Grundrecht auf Waffenbesitz infrage | ZEIT ONLINE“Als Reaktion auf den Amoklauf an einer texanischen Grundschule mit 21 Toten hat US-Präsident Joe Biden das Recht auf Schusswaffenbesitz in den USA infrage gestellt. Der zweite Zusatzartikel zur Verfassung, wonach die US-Regierung Bürgern den Besitz und das Tragen von Waffen nicht einschränken darf, sei „nicht absolut“, sagte er im Weißen Haus … Am Dienstag hatte ein 18-Jähriger im texanischen Uvalde 19 Grundschüler und zwei Lehrer getötet, bevor er von der Polizei erschossen wurde. Er war mit zwei Sturmgewehren bewaffnet…“ Vieles ist noch unklar und wie so oft widersprüchlich. Er hätte auf Facebook seine Tat angekündigt. Nur weil es in FB steht, muß es noch nicht heißen, daß er es auch war. Genau dazu dienen die „Black Ops“, schwarze Operationen, um das Volk in die gewünschte Richtung zu manipulieren. Es ist für die Geheimdienste ein leichtes, fast jeden Menschen durch Mindkontrol [MK-Ultra] zu solchen Attentaten zu programmieren. Sie müssen die Amerikaner entwaffnen, denn dann können sie sich bei Zwangsmaßnahmen nicht mehr wehren. Die Opfer unter den Söldnern wären zu groß. Der Souverän hat nicht nur das natürliche und selbstverständliche Recht, Waffen zu besitzen, er ist derjenige, der darüber bestimmt. Er kann es z.B. geistig Behinderten oder Kriminellen verbieten. Der Staat oder seine Repräsentanten sind nur der Diener des Souveräns. Heute ist alles verdreht: Die Söldner und Kriminellen sind bewaffnet, aber der Souverän ist unbewaffnet und daher der Willkür der Verbrecher schutzlos ausgesetzt. Genau darum wettern jetzt die Demokraten des Deep State und verlangen die Aufhebung des verfassungsrechtlich geschützten Artikels, welcher es jedem US-Bürger gestattet, Waffen zu tragen. Skalven dürfen natürlich keine Waffen besitzen. Zu der Massaker in Buffalo gibt es eine interessante Neuigkeit:

Verschwörung? Der bei der Schießerei in Buffalo getötete Ex-Polizist hatte gerade einen leistungsstarken „wasserbetriebenen Motor“ erfunden

A. Salter hatte mehrere Patente inne. So schlugen sie mit einer Klappe zwei fliegen…

„Wenn du eine Blume liebst, pflücke sie nicht.
Denn wenn du sie pflückst, stirbt sie und es hört auf, das zu sein, was du liebst.
Also, wenn du eine Blume liebst, lass sie sein.
In der Liebe geht es nicht um Besitz.
In der Liebe geht es um Wertschätzung.”

                                                                                                     Osho (Bhagwan Sree Rajnesh)

Exil-Uiguren fordern Sanktionen gegen Regierung in Peking (hier) „Der Präsident des Uigurischen Weltkongresses hat die Bundesregierung zu Sanktionen aufgefordert. Diese distanziert sich von der chinesischen Regierung.“ Im Westen wird Stimmung gegen China gemacht. Wir sollen nicht nur Russland, sondern auch China sanktionieren. Gleichzeitig meinte der Bidendarsteller, daß die USA Taiwan im Falle eines Chinesischen Angriffs militärische Unterstützung bekommen würde (hier). Ebenso ist bekannt, daß etliche US-Demokraten die USA an China ausliefern werden. Auch hier wird sich noch etwas zusammenbrauen; solche Berichte dienen der medialen Vorbereitung. Es gibt Stimmen, die von einem Angriff Chinas auf die USA sprechen. In Taiwan gibt es angeblich auch USA-finanzierte Laboratorien…

Eine Rechtsbehelfsbelehrung:

Trans-Soldatin wegen Tinder-Profil vor Gericht (hier). Denn da Anastasia als Kommandeurin überdurchschnittlich bekannt sei, bekam sie von ihrem Arbeitgeber einen Verweis. Dem Disziplinarvorgesetzten war das Tinder-Bild zugespielt worden. Der Vorwurf: die Verletzung der außerdienstlichen Wohlverhaltenspflicht. Das Truppendienstgericht beurteilte den Verweis als rechtmäßig … Die Bundeswehr und auch das Bundesverwaltungsgericht stören sich besonders an der von ihr gewählten Wortwahl „offene Beziehung und auf der Suche nach Sex. All genders welcome“. Dadurch würde der Eindruck entstehen, daß die Soldatin wahllosen Geschlechtsverkehr habe und sich selbst, aber auch ihre Partner, zu reinen Sexobjekten reduziere. Durch diese Formulierung würde man an ihrer charakterlichen Integrität zweifeln.” Und wenn es wirklich Ernst werden würde, schwenkt sie (oder er, besser „es“) dann die Regenbogenflagge? Die Bundeswehr ist queer? Nicht ganz, denn dann hätte man das Verhalten der Queeren nicht kritisiert. Hier haben die Grünen noch Arbeit, denn die Truppe ist noch nicht restlos durchgegendert. „Ihrem Coming-out 2015 folgte zeitnah ihre Transition zur Frau.” Es sucht Partner… Wenn der geneigte Leser vielleicht Interesse hat? ?

Fulford hat in einem Punkt Unrecht: Nach dem dunklen Zeitalter kommt laut Veden nicht das goldene, sondern nach dem eisernen Zeitalter kommt das bronzene „Dwapara-Yuga“. Nach Winter kommt ja auch nicht direkt Sommer…

"Wir sind jetzt dabei, mit diesen Mächten in 
engeren Kontakt zu treten..."
Wernher von Braun

Trotz 45 Jahren Vollzeit – Millionen Renten unter Sozialhilfeniveau (hier) „Ein ganzes Arbeitsleben haben sie eingezahlt und dann reicht das Geld gerade mal, um über die Runden zu kommen. Laut einem Bericht trifft das auf rund 2,5 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland zu.“ Sie leben von brutto zwischen 750,- und 850,- pro Monat. Davon müssen auch Miete und Nebenkosten gestemmt werden. Nach der Preisexplosion bzw. Inflation reicht es vorne und hinten nicht. Wir verschenken Milliarden, aber für unsere Rentner ist nichts da. Dann gab es vor einiger Zeit den Vorschlag, das Flaschenpfand zu erhöhen… Ab ersten Juni zahlt Deutschland die Rente von allen Ukrainern, ab 57 Jahren.

impfung2

Nach Änderung der Schwimmbadordnung – Gericht kippt Erlaubnis von Burkinis in Grenoble (hier) „Nur zehn Tage hatte die Regelung Bestand: Ein Verwaltungsgericht hat die Erlaubnis von muslimischen Ganzkörperbadeanzügen in der französischen Stadt Grenoble auf Betreiben der Regierung gekippt. Innenminister Gérald Darmanin sprach von »ausgezeichneten Neuigkeiten«. Nach der von ihm veranlassten Klage sei der Beschluss der Stadtverwaltung von Grenoble ausgesetzt worden…“ [die Red. berichete vor einigen Tagen] Es ist jetzt nach Intervention aus Ministerebene doch nicht für Muslima erlaubt, mit voller Montur zu schwimmen. Grundsätzlich sollten solche Regelungen – wenn überhaupt – nur auf Gegenseitigkeit beruhen. Will heißen, wenn wir auch in moslemischen Ländern mit Bikini der „ohne oben“ schwimmen dürfen, könnten wir es umgekehrt hier auch erlauben. Vielleicht besser erklärt anhand der Maud: Wenn Deutsche in Österreich Maud bezahlen, so sollten umgekehrt auch Österreicher in Deutschland Maud bezahlen. Wenn andere Länder keine Maud verlangen, so sollten man von jenen aus diesen Ländern ebenfalls keine Maud verlangen. Wobei in diesem Fall das Thema obsolet sein sollte, da die Straßen vom jeweiligen Steuerzahler finanziert und ihr Unterhalt auch vom Staat sprich Steuerzahler geregelt wird. Private Autobahnen sind ein ähnlicher krimineller Auswurf wie Zentralbanken und sollten grundsätzlich verboten werden.

Noch keine Lösung absehbar: Darum funktioniert die EC-Kartenzahlung in manchen Läden nicht (hier) „Bundesweit können Kunden zurzeit in manchen Supermärkten und Drogerieläden nicht mit Kredit- oder EC-Karte bezahlen. Die Behebung der Störung, die seit Dienstag besteht, könnte geraume Zeit in Anspruch nehmen … Ursache ist offenbar ein Softwareproblem bei einem bestimmten Typ eines Kartenzahlungsterminals.“ Wir sollten bar bezahlen. Aus verschiedenen Gründen. Zunächst sind dann nicht von technischen Störungen betroffen. Der „Große Bruder“ bekommt dann von unseren Einkäufen nichts mit. Auf den Einwand, daß wir doch nichts zu verbergen hätten: Doch, denn warum will die Kabale alles über uns wissen? Sie haben ihre Gründe. Es läuft alles auf das „Social Kredit System“ hinaus. Wer den regierungstreuen Narrativen nicht folgt, wer selbständig denkt, wird herabgestuft und kann förmlich abgeschaltet werden. Das haben wir kürzlich erlebt, daß viele von uns am sozialen Leben aufgrund vorgeblicher „Coronamaßnahmen“ nicht mehr teilhaben konnten. Und zu guter Letzt geht es den „Großen Bruder“ schlichtweg nichts an, was der Souverän tun, was er kauft oder was er denkt. Wenn, dann sollten die sogenannten Volksvertreter auf Schritt und Tritt überwacht werden, rund um die Uhr, mit wem sie sich treffen, was sie untereinander absprechen, wieviel sie inklusive ihrer Nebentätigkeiten verdienen. Das wäre wirkliche Transparenz! Wir sollten sie kontrollieren und nicht sie uns. Denn wir sind der Souverän. Das muß immer wieder betont werden.

X22 Report vom 23.5.2022 – [DS] setzt alle Mittel ein – ILS-Anflug sieht gut aus – Gegenmaßnahmen sind eingeleitet – Episode 2781b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2781b:6">hier)

 > clicke mit der rechten maustaste auf die grafik
> clicke auf: grafik in neuem tab öffenkind
 
 
 > clicke mit der rechten maustaste auf die grafik
> clicke auf: grafik in neuem tab öffen
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

statistik seit 06/2006

Benutzer
4
Beiträge
1623
Beitragsaufrufe
9204587

statistik seit 2008

kultur & kreative

inserate - angebote - workshops


mit termin - clicke auf link im titel


D 5072 Wasser Markus Rüegg
kristallbild meines trinkwassers - infos hier...   9.9.22


Information


Die besten Texte+Videos 2022: Traugott Ickeroth: 2 Interviews. Anunnakis/ Dem Westen geht die Munition aus!!!/ Inelia Benz: Prophezeiungen für 2022/ RT/ The Saker: Was könnte als nächstes passieren/ Analitik: Der Krieg geht weiter welche quellen haben die höchste qualität bei geopolitischen analysen? aber vielleicht verstehst du mehr vom thema als ich und hast noch eine viel bessere quelle - sende sie mir!  2.5.22
Michael Hudson: Der ökonomische Hintergrund des Ost-West-Konflikts der krieg der satanistischen US-eliten um die hegemonie - möchtest du die ökonomischen Hintergründe verstehen lernen? meine sammlung der texte vom wirtschafts-historiker michael hudson.   20.5.22

meine informations-quellen
40 gute, mittelmässige + schlechte quellen
information beeinflussen unsere realität - unsere auswahl ist sehr wichtig. diese welt ist eine schule - wir müssen unterscheiden lernen. es ist sinnvoller, sich besser zu informieren statt zu jammern. die volksweisheiten bringen es sehr treffend auf den punkt:  was ihr sät das werdet ihr ernten. jeder ist seines glückes schmid. wer nicht hören will muss fühlen.    22.3.22

aktuelle prognosen - z.zt. 157'000 clicks...
Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-37: Der Sturm ist da - Machtwechsel weltweit/ Anna Selma, Inelia Benz, Folkhilde Hoops, Sal Racheles, Armin Risi, Hopis, Mayas, Peter Denk, Egon Fischer, Birgit Fischer, Allison Coe, William Toel, Melina   27.3.22


wahre Geschichte


Wandalen Kalender 2023 Bewerbung Anschauung Urheberrecht Rübezahlmedia Bernd Krain photo 2022 11 18 01 10 55

Wandalen-Kalender 2023

Zurück zu unseren Wurzeln - Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren und woher wir stammen im Herzen von Europa, insbesondere, warum die Wandalen so in Verruf sind. Nach ihnen wurde der Begriff des ›Vandalismus‹ fabriziert: Der Kalender räumt mit dem falschen Mythos=Propaganda-Bild auf und rückt die Geschichte wieder gerade... 18.11.22


Garten

pastedGraphic

Dein Garten- und Ernteerfolg! Aufbau eines Garten-Campus durch die Wiederbelebung der alten Terrassenlandwirtschaft in einem ca. 1.000 m hoch-gelegenen Bergdorf unter Einbeziehung von Prinzipien der Permakultur und des Agroforesting. Lerne Dein eigenes Gemüse, Kräuter, Pilze, Obst und Beeren anzubauen:
  • Online Basis-Kurs 12 Wochen
  • Online in monatlichen Garten-Zooms zu einem speziellen Thema
  • Vor Ort: Dein individuell-zusammengestelltes Gartentraining
  • Relax-Wochenende in reiner Bergluft
                                Terrazze Sante  26.4.22

Krisenvorsorge

 

krisenvorsorge

lebensmittelversorgung in deiner region  um uns auf der materiellen ebene auf eine lebensmittel-krise vorzubereiten, versuche ich in meiner region in winterthur, die schon bestehenden alternativen strukturen für die lebensmittelversorgung zu vernetzen, zu koordinieren und auszubauen. es braucht einfach so 10 - 20 engagierte menschen, die gut zusammenarbeiten. jeder macht das was er am besten kann. dasselbe kann man aber überall machen, auch in deiner region. wenn du interesse hast, sende ein mail mit handy- und telefonnummer, ich helfe dir...   14.5.22

1. beispiel:
DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH
Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.80 pro Woche (Fr. 890.- / Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eines - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail 15.7.15      
hier mein video zum gemüse-abo gründen...

2. beispiel:
gut rheinau foto

Urbane Quartierversorgung neu denken
der POT - Quartierküche mit Depot
Frischprodukte ab Hof - rund um die Uhr im POT. Rohes und gekochtes, mittags und abends - vom und im POT. Ein POT ist ein nachhaltiges Lebensmitteldepot mit integrierter Quartierküche. Im POT stehen die 250 wichtigsten Grundnahrungsmittel während 7 Tage 24 Stunden den Mitgliedern in Fussdistanz zur Verfügung. Die Grundnahrungsmittel kommen direkt ab Hof – lokal vom Demeterhof Gut Rheinau und global von befreundeten Projekten.   25.5.19


Crowdfunding für eine solidarische Landwirtschaft SoLaWi picture 5666217d 7267 4c47 a06e d1f0fcefbb34

Crowdfunding SoLaWi
für eine solidarische Landwirtschaft

Auf dem erworbenen Grundstück meines Vaters in Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen... Dazu läuft jetzt ein Crowdfundung. Schau rein. Du wirst dabei viel Interessantes finden. Ich danke Dir, wenn Du mich dabei unterstützt und/oder ich Dich schon bald als HelferIn oder KundIn begrüssen darf.  
Mit sonnigen Grüssen  Ursula Huber  24.5.22
das ist die beste krisenvorsorge. rufe an, kaufe ein, mache ein abo, beteilige dich.

ohne termin
clicke auf link im titel


Gemeinschafts-Projekte

wirsing annett IMG 9336

ECO Village  ERDBIOTOP  Gemeinsam Stark und Autark „Das neue Dorf“  Parallel Struktur  Ein Biotop zur Reinigung der Erde, Menschen und Tiere; Doktrinfreies Miteinander; Autark und in Freiheit leben: Gemeinsam ein Stück Bauland kaufen. Jeder baut darauf sein Öko-Haus, bspw. Holzmodulhaus, Own Home, Blockhaus, Chalet, Earthship, Lehmofenbau etc. Ich freue mich auf kreative und bodenständige Mitmacher! Meldet euch gern bei Annett. Telefonieren können wir dann auch gern! TUN statt TUN wollen: JETZT! Die Zeit ist reif dafür! 14.6.22


zielbild
"Gemeinnützigen Dorfgemeinschaften" Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen. und die Bildung von "Gemeinnützigen Dorfgemeinschaften" als Zukunftsmodell erstrebenswert zu machen. Bitte leitet diese Einladung weiter, an viele Leute, die ähnliche Visionen haben Hier der Link: http://www.dorfstunden.net/index.html Liebe Grüße Alois


 cover otterpohl 2.8.22 Kopie 2

"Netzwerk neues Dorf" in Winterthur Es gibt eine neue Website - Neues Dorf - Das Dorf ist der Inbegriff für eine Gemeinschaft von Menschen aller Generationen. Es ist der Ort, wo wir leben und lieben, entspannen, feiern und im Idealfall auch unsere Berufung zum Beruf machen. ... Heute kann ein Trend zurück zu mehr Gemeinschaft mit dem Aufbau gegenseitigen Vertrauens und ein grosser Schritt zurück zu natürlichen Lebensformen wahrgenommen werden...   21.7.18



Klein-wohn-formen
Auf unserer Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar. Darum gibt es die KWF-Karte: mögliche KWF-Stellplätze und Projekte vermitteln; Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz geografisch aufzeigen; Mitglieder mit interessierten Landbesitzer sowie Gemeinden vernetzen; Hast du ein freies Grundstück, ein neues KWF-Gemeinschaftsprojekt, oder sonst etwas wichtiges zum Thema KWF entdeckt? Melde dich bei Tobias und lass es auf der Karte sichtbar werden...  17.9.22

seifenLuft8

Filasez - rätoromanisch für Selbstläufer
In der Filasez beginnen die Kinder von Anfang an, an ihrem Lebenswerk zu modellieren. „Filasez“ steht für die innere Kraft des Kindes, sich selbst zu entwickeln und zu wachsen, gestützt durch das Vertrauen und in Begleitung von Erwachsenen und seinem sozialen Umfeld. Das Lehrmittel der Filasez ist die Welt. Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.  Neuer newsletter 24.9.22 Neus Schuljahr   27.2.22



homeschooling - eine neue bildung zur potentialentfaltung. auch in urig winterthur gibt es ein schulprojekt - sie suchen noch kinder. selbständig und souverän werden - nehmen wir die bildung selber in die hand. die verbildungs-diktatur wird laufend verschärft, auf kosten unserer kinder, unserer gesellschaft und damit unserer zukunft. jetzt ist der ideale zeitpunkt, die bildung selber in die hand zu nehmen. am besten mit homeschooling, da hat der tiefe staat am wenigsten kontrolle. die bewussteren eltern, die noch selber denken und ihre kindern schützen wollen, werden sie jetzt aus der schule rausnehmen. aber sie brauchen unterstützung...   14.4.21


baerenbach licht p

Hofgemeinschaft Bärenbach Der Kauf hat geklappt. Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. NL 3+4+5 s. im Inserat unten.    11.1.2022


Bildschirmfoto 2021 08 04 um 19.22.08 Kopie 4

neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen

wieshof - grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 20 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idyllische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich. clicke auf den titel für weitere infos...


Licht im Wald
Lass Dich von Deinem Wesenskern berühren Deine Fragen bei deinem Schwellenübergang, in die Neuausrichtung und Entfaltung interessieren mich sehr, denn es liegt mir am Herzen starke Menschen und starke Gemeinschaften für die Neue Zeit zu fördern. Ich brenne für die Frage wie wir wieder wir selbst sein können und das nun wahrhaftig – als Mensch, als Frau oder Mann, als spirituelle Wesen, als Teil einer Gemeinschaft, verbunden mit unseren Wurzeln. In meiner Berufung bin ich: Prozessbegleitung, Wegbegleitung, Coach, Mediatorin und Empathin. 1.7.22

 
meine eigenen projekte
 

workshops in winterthur
viele träumen von einer gemeinschaft - nur wenige finden eine, die ihnen gefällt. unsere herausforderung ist, ein gemeinschafts-projekt zu kreieren, das funktioniert, das sich nicht in schönen visionen erschöpft, das sich einigen kann, das eine demokratische / soziokratische struktur entwickelt, das nicht im diskutieren stecken bleibt, das auch etwas umsetzt, das zwischenmenschlich eine gute atmosphäre erreicht, die so gut ist, dass alle gerne dort leben möchten...  

hier die daten für die nächsten WS...

11.-13.02.22 / 11.-13.03.22 / 11.-13.04.22 / 13.-15.05.22 / 10.-12.06.22 / 08.-10.07.22 / 12.-14.08.22 / 09.-11.09.22 / 14.-16.10.22 / 11.-13.11.22 / 09.-11.12.22
wenn du interesse hast, sende ein mail.

ein altes bauernhaus in der toskana - für weitere infos clicke auf den titel.
ich habe ein traumobjekt angeboten bekommen - zu einem attraktiven preis. das traumobjekt wurde jemand aderem verkauft.  die schwierigkeit ist weniger, gute objekte zu finden, sondern eine gute gemeinschaft. es geht also nicht nur um eine gemeinschaft in der toscana, sondern um die bildung von kerngruppen für eine gemeinschaft in der stadt, eine gemeinschaft auf dem land, ein neues dorf, eine öko-siedlung, eine gross-WG zur persönlichkeits-entwicklung... vieles ist möglich, an ideen fehlt es nicht, es gibt normalerweise mehr visionen als teilnehmer. aber die meisten gemeinschafts-projekt scheitern, weil die leute sich zerstreiten. 15.4.21


workshops 2022
wie kreiere ich meine realität? wie komme ich in meine kraft? gemeinschafts- beziehung- und teamfähiger werden.  neun von zehn projekte scheitern, weil die menschen sich zerstreiten! wenn es uns gelingt, auf der zwischenmenschliche ebene eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur zu etablieren, werden unsere  projekte, bürger-initiativen und gemeinschaften viel erfolgreicher werden. wenn wir die welt verändern wollen, müssen wir mit dem guten beispiel voran gehen. ich habe einkommensabhängige tarife bei rechtzeitiger anmeldung. clicke auf den titel für weitere infos... 
im herbst/winter: lerne permakultur-planung: vom traditionellen bauernhof zum permakultur-hof. workshop für anfänger, fortgeschrittene und pk-designer in ausbildung. am montag abend am 30.8.21 gab es z.b. eine veranstaltung mit ralf otterpohl auf dem wieshof in treuchtlingen, bayern.  Das Neue Dorf – Vielfalt leben, lokal produzieren, mit Natur und Nachbarn kooperieren. Für alle Land- und Forstwirtschaft Interessierten, Gewerbetreibenden und Menschen, die sich aktiv für eine gute Zukunft einsetzen wollen. „Regenerative Landwirtschaft – Eine sichere Zukunft durch profitablen Humusaufbau“ - es kamen über 50 Teilnehmer!   30.5.19


pioniere verändern die welt 9:25
mein projekt: pioniere verändern die welt
sich selbständig machen + sein herzens-projekt realisieren. pioniere fördern - wer macht mit?  6.9.18

mein haupt-projekt für unsere zukunft
den geist deutschen völker - der dichter + denker - wieder zum blühen bringen die zukunft der welt ist eine fruchtbare kooperation von DACH mit russland - erwecken wir den deutschen geist zu neuem leben. iniziieren wir eine offene debatte über vor- und nachteile von verschiedenen lösungvorschlägen, strategien und projekten. leiste deinen beitrag und sende mir deine tipps: 1. kreative köpfe und herzen 2. gute lösungvorschläge 3. vorbildliche projekte. das vorbild ist die beste werbung. sende ein mail, dann rufe ich dich an... 7.10.2020


soziokratie-bild-klein
Soziokratie heisst Kommunikation + Organisationsstrukturen weiter entwickeln Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15


das interview von birte vehrs mit mir bei ihrem online-kongress -  raus aus dem hamsterrad. es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.  6.9.18


EU Schiff

gespräche mit pionieren gespräche für pioniere - die erfolgreiche projekte in die welt bringen möchten. wenn wir gute projekte kreieren wollen, müssen wir wissen wie das geht und wie wir gut zusammenarbeiten können. die beste werbung für eine bessere welt sind gute projekte, die vorbildfunktion haben. das erreichen wir aber nur, wenn wir das selber leben - wenn wir selber zum vorbild werden. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. du bist herzlich eingeladen - sende ein mail...   27.4.20


ausbildungplattform für
zukunfts-pioniere


  • wage den sprung aus dem hamsterrad. wir helfen dir, dass es ein sprung ins warme wasser wird.
  • bringe dein projekt in die welt, das dein herz bewegt.
  • gestalte dein projekt so, dass du davon gut leben kannst.

zukunftsmission mitteleuropas - nur wenn wir uns auch innerlich befreien und in unsere kraft kommen, können wir uns auch äusserlich befreien!!!

die beste werbung ist das vorbild - das beste was wir machen können, um die bewusstseins-entwicklung voranzutreiben sind gute projekte in allen lebensbereichen. projekte, in denen wir die neue welt auch selber vorleben - sei du die veränderung, die du dir wünscht.

workshops:  wie komme ich in meine kraft? wie kreiere ich meine realität? gemeinschafts-, beziehung-, teamfähiger werden. herzens-business aufbauen. crowdfunding lernen. videos machen.    29.1.2020


und für den fall, dass youtube mich löscht
europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5
die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten.       7.3.19


EUROWEG - Das Gelt der Zukunft - update 13.5.22 Das Gegenkonzept zur Agenda 2030 und zur NWO ist einzig und allein die HuMan-Wirtschaft mit gesetzlichem Gewinnschutz 20.2.22 Aufbau einer Parallel-Gesellschaft mittels EUROWEG und HuMan-Wirtschaft. Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker? Kriterien für ein neues Geldsystem. Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen. Dazu gibt es auch Videos bei systemwechsel.tv   12.6.18

 

 
 
 

kultur & kreative II

 


Logo Mörbisch

Die Lebens-Werkstatt

Hilfe zur Selbsthilfe! Ein neues Zeitalter hat begonnen, eine neue Welt soll geschaffen werden. Das Leben verändert sich, die Menschen werden sensibler. Das Haus, die Wohnung, der Lebensraum sollte ein sicherer Ort der Zuflucht vor der Außenwelt sein. Hier unsere wichtigsten Themen: Astrologische + teleologische Bestimmung: Werde, was Du bist! Ganzheitliche Radiästhesie©, Heil-Raum-Gestaltung©, Ki-Pulsing-Metamophosis©, Indigo-Kinder, mentorische Erziehung©, Ganzheitliche Hilfe für Kinder + sensible Erwachsene, Eleuthonomie© Öffnungsarbeit - Entankerung©, Lebens-Energie-Beratung, Leib-Monochord©   9.10.20


IT-Beratung ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten. Die IT ist ein Buch mit sieben Siegeln und Beratung viel zu teuer? Unkomplizierte IT-Hilfe ist selten, teuer und Informatiker sind Eigenbrödler? Vielleicht nicht immer, denn... 10.12.21


permakultur
 solidarische landwirtschaft - foodcoop


 
Doku: Permakultur - La Palma/Spanien - Barbara & Erich Graf - 100% Autarkie / Waldgärten / Terra Preta   care2cur  https://www.matricultura.org   Walchwilerberg ZG, Schweiz

Schule für Permakultur auf dem Bio Hirschenhof
Wer interessiert sich, hier in Miete zu wohnen (mong. Jurte, Bauwagen) und sich dieses Arbeitsfeld auf unserem Hof in Selbstständigkeit aufzubauen, um z.B. Schulen einzuladen, ihren Lehrplan in der Natur durchzuführen und/oder Kurse zu   einfacher, praktischer Permakultur zu geben. Infrastruktur + Geräte sind grösstenteils vorhanden.  24.1.21


Weltacker Attiswil 1n

Urban Agriculture Basel
Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. Urban Agriculture Basel: Reichhaltiger Kalender mit Workshops, Festen, Treffen und Diskussionen zur urbanen Landwirtschaft in Basel.                  8.5.16


switzerland logo

 

 

 

 

WorldWide Opportunities on Organic Farms, Schweiz
(WWOOF™ Schweiz) ist Teil einer weltweiten Bewegung, die eine Verbindung zwischen freiwilligen Helfer*innen und ökologischen Höfen herstellt, um in kulturellem Austausch und durch Wissensvermittlung Erfahrungen zu ermöglichen, die auf Vertrauen und geldlosen Austausch basieren, wodurch langfristig dazu beigetragen wird eine nachhaltige, globale Gemeinschaft aufzubauen. 20.10.20


gemeinschaftsprojekte


 

meine gemeinschaftsprojekte findest du hier...  gemeinschaftsprojekte

Gaia Connect
Autarke Gemeinschaften, kostenlose Hilfe

Hallo lieber Markus, ich habe auf deiner Homepage die Rubrik Gemeinschaftsprojekte entdeckt und ich denke das hier ist sehr interessant für dich. Gaia Connect verbindet Menschen im echten Leben. Hier könnt ihr autarke Gemeinschaften finden und auch selber gefunden werden, Gemeinschafsprojekte realisieren, gleichgesinnte Menschen aus eurer Region finden und kostenlose Hilfe anbieten und bekommen.   8.10.18


Gartnerhof 600

Die Mehrgenerationensiedlung
Eine Gemeinschaft von Menschen mit Pioniergeist trifft sich regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Spaziergang durch die Siedlung: „Innerhalb weniger Jahre haben die Pioniere des Pilotprojekts MGS es geschafft, eine autarke Gemeinschaft aufzubauen. Unsere Gärtnerhöfe gleichen kleinen Oasen mit einem bunten Gemisch aus Bäumen, Sträuchern, Blumen und Gemüsepflanzen. Biodiversität wird großgeschrieben: Hören Sie das muntere Summen der vielen Insekten und sehen Sie die zahlreichen Schmetterlingsarten? Die aus nachhaltigen Materialien gebauten Häuser sind so vielfältig wie ihre Bewohner – jedes ist ein Unikat. Auf der landwirtschaftlichen Fläche sind unsere Tiere gut versorgt.  Meine Kinder freuen sich immer, wenn die Ferien vorbei sind und sie wieder in die Schule dürfen. Auch hier haben wir neue Denkansätze umgesetzt. Die rund 600 Schüler lernen sehr frei, voller Neugierde und Begeisterung und hauptsächlich für das Leben an sich. Den regulären Schulstoff beherrschen sie ebenso wie handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten. Ein Austausch mit Schulen in anderen Siedlungen bringt neue Ideen und Impulse – auch für uns Eltern. Es ist überhaupt ein großes Glück für uns, dass inzwischen nach dem Vorbild der Pilotgemeinschaft mehrere Siedlungen in Deutschland und Europa entstanden sind. Wir helfen ihnen, abgestimmt auf das landestypisch Notwendige für den Bau von Häusern, den Anbau von Nahrungsmitteln, die Versorgung mit Wasser und Energie und den Aufbau von Schulen, Gesundheitssystemen und Verwaltung die besten Lösungen auszuwählen und umzusetzen.“     27.1.19   letztes jahr habe ich reinhold + inge kennengelernt - sie sind die kreatoren des konzepts vom neuen dorf..


wichtige bücher
zu meinen buchempfehlungen - hier clicken
am besten kaufst du deine bücher in der kleinen buchhandlung um die ecke, nicht bei amazon. das sichert arbeitsplätze.

Vom Leiden in die Leichtigkeit

Botschaften von Jesus - ganz aktuell
Wer bin ich, wo komme ich her, wohin führt meine Lebensreise? Diese Fragen stellt sich manche alte Seele in einem Leben voller Unruhe, Ungewissheit und Leid. Ich bin bei euch alle Tage und will euch in dieser turbulenten Zeit Trost spenden und Antworten geben. Wo liegt der Ursprung allen Leidens und wie können wir es überwinden? Wie treffen wir Herzensentscheidungen und finden Erfüllung im Inneren sowie Äußeren? Was sind unsere Aufgaben in dieser einmaligen Phase des Übergangs auf die neue Erde? Ihr wollt wissen, was los ist in den Welten des Alls und den Welten der Seele? Lasst euch von mir mitnehmen auf eine wunderbare Exkursion in die Tiefe des Seins.  Hier spricht Christ Michael, besser bekannt als Jesus

  Design ohne Titel


Welt im Umbruch
Welt im Umbruch
Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg
Nach 14-jähriger Forschungsarbeit vermittelt Osterrieder hier ein umfassendes Verständnis des 1. Weltkriegs. Es ergeben sich ganz neue Zusammenhänge und Erkenntnisse zur Politik der beteiligten Kriegsmächte, zu ihren Motiven und geheimen Zielen. Ergänzt durch die scharfsichtigen Analysen Rudolf Steiners, zeigen sich die tieferen Ursachen des 1. Weltkriegs in ihren tragischen und weitreichenden Konsequenzen.     28.2.19
Seltenes Hintergrundwissen

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt
Dieses Buch ist ein Warnruf an alle Europäer! ... Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. ... Thorsten Schulte demaskiert in diesem Buch die Geschichtsschreibung der Sieger... Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. ... Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte. ... Deutschlands Zukunft ist bedroht, wenn wir nicht handeln. ... Mut zur Wahrheit für unsere Kinder und Enkel!   11.11.19


risi armin gott und die goetter die prophezeite wiederkehr des vedischen wissens 2020

Armin Risi
Gott und die Götter – Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens
Die Menschen der früheren Zeitalter waren nicht primitiv, sondern schöpften aus geistigen Urquellen und verfügten über ein zeitlos-ganzheitliches Wissen, im Sanskrit „Veda“ genannt. Die Veda-Eingeweihten sahen vor Jahrtausenden das gegenwärtige dunkle Zeitalter voraus, ebenso wie dessen Ende in der heutigen Zeit.   4.2.21



CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium


loucasandjan100VERT wolfharry100VERT

SIGA SIGA - segelndes Olivenöl  SIGA SIGA segelt DEIN Olivenöl vom Olivenhain in deine Küche direkt von unserem Feld ins Boot und per Elektromobil in die Schweiz. γεια σας Dein SigaSiga-Team. Für Infos auf Titel clicken. 27.3.18


ROTAUF - Detox
ROTAUF WIRKLICH SWISS MADE - EXKLUSIVE STÜCKE ZUM FAIREN PREIS Die ROTAUF-Bekleidung wird aus umweltfreundlichen Materialien in der Schweiz genäht und zum fairen Preis angeboten. Möglich ist dies dank direktem Vertrieb, dem Verzicht auf aufwendiges Marketing und vor allem DIR. Durch deine unverbindliche Vorbestellung können wir Kosten einsparen und deshalb die in der Schweiz produzierte Bekleidung zu fairen Preisen anbieten. Dank eurem riesen Support, haben die warmen Jacken und Westen mit der Bündner Wolle den Schweizer Crowd-Funding Rekord geknackt. GRATULATION! => reinschauen lohnt sich       7.1.18

rotauf 2020 05 23 um 10.11.47 Kopie

ROTAUF - radikal swiss made - crowdfunding
In der Schweiz produziert. Nachhaltig. Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit - no Bullshit! Radikal SWISS MADE, radikal ECO, radikal FAIR. Doch gerade unsere kleinen Schweizer Partner sind durch die Coronakrise bedroht. Wir wollen ihnen jetzt neue Aufträge verschaffen, um auch in Zukunft den Systemwechsel voranzutreiben. Hilf mit und werde Teil der neuen Welt!  ich habe die grüne regenjacke und die blaue winterjacke mit schweizer schafwolle gekauft und bin sehr zufrieden. 23.5.20


Wassertankstellen

80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..

Reparieren statt wegwerfen


 

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!


SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16



Von Sachsen nach Lugansk: Wie einfache Deutsche im Donbass helfen
22.12.2018   „DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16

Entwicklungshilfe - vor allem
für Araber + Afrikaner



Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit & für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch  25.5.16


IMG 2506

„Waldorf Turmalina Brasil“
Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung… als gemeinsamer Lern- und Lebensraum. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies über den Verein ACACIA, der die Spenden zu 100% weiterleitet.  11.10.19


Sticker Kein COVID Zertifikat 600x600

Branchenportal ANIMAP
Bist auch du für ein liebevolles Miteinander anstelle von Diskriminierung und Ausgrenzung  deiner Mitmenschen? Registriere jetzt und kostenlos dein Unternehmen und setze gemeinsam mit 5585 anderen Unternehmern, um dein Unternehmen kostenlos einzutragen. NEU! ANIMAP STICKER „Kontrollfreier Bereich“ ab sofort erhältlich Animpap-Betriebe haben ab sofort die Möglichkeit, nicht nur über das Branchenportal ANIMAP, sondern auch pysisch vor Ort Flagge gegen Diskriminierung zu zeigen. Unser brandheuer Sticker kann ab sofort kostenlos in …  Auf unserem Jobportal animap.jobs kannst du kostenlos deine Vakanz(en) eintragen und auch gleich einsehen, welche Stellengesuche vorhanden sind. 21.4.22


EOI Icon Kai mit Ring Transparent Kopie

EOI - Einkaufen ohne Impfung
Herzlich Willkommen bei Einkaufen und Leben ohne Impfung. EoI ist kein gewöhnlicher Informationskanal. Was wir mit EoI wirklich erreichen wollen und können, wenn möglichst viele Mitglieder sich aktiv mit einbringen: Diese Gemeinschaften, die sich jetzt schon bilden und gebildet haben, sind der Grundstein für die Zukunft unserer Kinder. Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich. Sei aktiv - vernetze Dich lokal und international !    9.11.21

Crowdfunding Projekt
Icon Crowdfunding 250 x 250

 EoI (Einkaufen ohne Impfung) ist ein Netzwerk von mehr als 60.000 Menschen, die sich gegenseitig unterstützen. Für dieses Netzwerk wurde jetzt eine Website errichtet, die auch finanziert werden muss. Zusätzlich ist eine App in Planung, die über Standortdaten gezielt Geschäfte zum Einkaufen ohne Impfung/Test anzeigt. Beides muss finanziert werden und kann ohne eine Unterstützung von Sponsoren nicht weiter von uns alleine getragen werden.   9.11.21


kochen image002

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!
Commoning-Begeisterte realisieren gemeinsam mit dem Konsumentenschutz ein neues Projekt: Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen. Die (kosten-)freie opensource App vermittelt Wünsche, Zutaten & Transporte. Die Software passt sehr gut ins Konzept der Wandel-Organisationen, es kann unsere Arbeit ergänzen und für weitere Vernetzung sorgen. 7.6.21


image

WASSER IST LEBEN
Seit rund 15 Jahren beschäftige und engagiere ich mich ehrenamtlich mit Kopf, Händen und Herz für die Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika. Als Mischling ist mir das besonders wichtig. ... Dankbar bin ich für die Zusammenarbeit mit dem Permakultur Institut Ghana, das in Westafrika eine wichtige Pionierrolle übernimmt und mit dessen Direktor, Paul Yeboah, ein Mitglieder der Leitung des GEN Africa (GEN = Global Ecovillage Network), ich befreundet bin....    12.11.18


die schulen findest du neu in der linken spalte...