sie spricht mir aus dem herzen...

Das Gute ist so wichtig, auch zu benennen!
Herzlichen Glückwunsch an Helene Fischer zu ´Wann wachen wir auf´


Wann wachen wir auf
1.525.251 Aufrufe  14.10.2021

Sehr geehrte Damen und Herren der Künstleragentur Universal-Music,
zur Wintersonnenwende am 21. Dezember 2021 schrieb ich an Freunde und Kollegen:  In Gedanken herzlichen Glückwunsch an Helene Fischer zur Ballade:  ´Wann wachen wir auf´.  Der Anlaß  war ihre erste Million Zuhörer.
Heute zum Frühlingsbeginn mögen die Glückwünsche sie auch erreichen: Zuerst zum schönsten Ereignis für Helene selbst, zur Geburt der kleinen ´Helene´, und darüber hinaus nicht minder von Herzen für die schon jetzt über eineinhalb Millionen Zuhörer der Ballade.
Da ich keine glückwunschfähige Adresse von Helene Fischer habe, wähle ich diesen Umweg mit der Bitte Ihr ein Dankeschön mit Kompliment von mir und stellvertretend, so denke ich, für die vielen begeisterten Anhänger von draußen zu übermitteln.

Helene Fischer      Sie sieht die Welt wie sie ist.  So gesellschaftskritisch wie nie durch das Medium des Reinen, Schönen und Wahren. Das sind wir Deutschen: Eine authentische Abbildung, wie wir uns in tiefster Seele spiegeln, im Humanismus, im Idealismus, auch im Bühnenglanz. Nur die Liebe und die Schönheit vermag den menschlichen Feinsinn zu ergreifen.  Wie ein Engel vom Himmel erscheint Helene - mit ihrer Ausstrahlung und Stimme, ihrer Lebensfreude, aber auch im Tiefgang der Gedanken berührt sie die Menschen facettenreich.  Unvergessen bleibt ihr Geburtstagsständchen für Udo Jürgens 2014 zu dessen 80. Wiegenfest. Mit ihren besten und wertesten Eigenschaften ruft sie in ihrer neuen Ballade unsere Sinne und  Herzen auf,  die Spaltung zu überwinden und die beißende Kälte aus Niedertracht und Haß nicht eindringen zu lassen! → https://www.youtube.com/watch?v=b5xXueHCUzM  → 3:18 min.
   2021 21.12. Helene Fischer 1 million Wann wachen wir auf  

                       Wie ist es nur so weit gekomm´n?

                       Es wirkt alles um uns leicht verschwomm´n

                       Und keiner kann mehr sagen, was morgen auf uns wartet

                       Endlos der Horizont

Ich kann's mit eigenen Augen seh´n

Doch was ich sehe nicht versteh´n

Wie könn´n wir uns nur so zerstör´n, nichts fühlen und nichts hör´n?

Was muss noch gescheh´n?

Wenn sich jeder selbst nur wichtig ist

Egal, wie hart es andere trifft

Sag mir, wie soll das nur funktionier´n?

Wann wachen wir auf?

Wann steh´n wir auf?

Lass uns wieder mit unseren Herzen schau´n

Wann wachen wir auf?

Was hält uns noch an?

Lass uns aus all den Mauern Brücken bau´n

Wann wachen wir auf?

Wann legen wir gemeinsam los?

Wir sitzen doch im gleichen Boot

Doch wir treiben auseinander, finden keinen Anker

Schwimm´n leise mit dem Strom

Ist nicht jetzt die Zeit, nach vorn zu geh´n

Einen Sinn und einen Grund zu seh´n

Mehr denn je Liebe weiterzugeben?

Komm, wir schau´n uns wieder ins Gesicht

Uns blendet nur das falsche Licht

Augen auf, wir hab´n uns noch nicht verlor´n

Wann wachen wir auf?

Wann steh´n wir auf?

Lass uns wieder mit unseren Herzen schau´n

Wann wachen wir auf?

Was hält uns noch an?

Lass uns aus all den Mauern Brücken bau´n

Wann wachen wir auf?

Oh yeah

Oh-oh

Wie ist es nur so weit gekomm´n?


Das große Interesse an Helene Fischers gesellschaftskritischer Ballade ist um so bedeutender, da das Lied zwar schon seit über fünf Monaten im Netz eingestellt, aber noch nie im öffentlichen Rundfunk- oder Fernsehsender, zum Beispiel hier vom MDR, gespielt wurde. Ob die die Stimme der Liebe nicht hören?
Nachdem die ´Neuberin´ bereits vor über zweihundert Jahren  Hanswurst von den deutschen Bühnen verbannte, haben heute die Conchita Wursts mit ihren Zoten und Possen, trivialer und verzerrter als je zuvor, bis zur geistigen Leblosigkeit ihre Auftritte.   →   Wie ist es nur so weit gekomm´n? / Wie könn´n wir uns nur so zerstör´n, nichts fühlen und nichts hör´n?

Liebe Helene Fischer,
ein Herz voll guter Wünsche, möge für Sie eins ins andere auf das Schönste ineinanderfließen: Kreativität, Tugend, Begeisterung, Familie, Glück, ...

Mit freundlich herzlichem Gruß
Rolf Winkler
Dresden, zum Frühlingsbeginn am 20. März 2022

Helene Fischer: "Я родилась в Сибири" ( Russian songs ) HD720

übersetzung aus dem russischen mit deepl
Helene Fischer: "Ich bin in Sibirien geboren" ( Russische Lieder ) HD720p

 

liebe leserin, lieber leser

schon wieder einer dieser unzufälligen zufälle, eine dieser synchronizitäten. ich wollte diese woche keinen brief schreiben, doch heute kam in der meditation die inspiration, etwas über den wandel in russland zu schreiben. die stelle über die russischen MSM im text von boris rozin hatte mich inspiriert. kaum hatte ich das fertig, kam auf dem saker-blog ein langer text von andrej, der genau dieses thema analysierte.

 

bis heute die beste anlyse zum ukraine-konflikt, die ich kenne

Die vielen "Great Coming Outs", ausgelöst durch den Krieg in der Ukraine

hier ein kleiner auzug...

...Die 6. Kolumnisten - Sie hüllen sich in die Fahne des Patriotismus, aber in Wirklichkeit sind sie das, was die Russen "Defätisten" (пораженцы) nennen - ihr Mantra "Putin ist dabei, den Donbass zu verraten". Sie sehen jetzt völlig dumm aus, denn Putin hat den Donbass keineswegs verraten, sondern ihn als Vorwand benutzt, um die gesamte kollektive Sicherheitsarchitektur Europas und eigentlich des ganzen Planeten zu verändern. ... Was auch immer der Fall sein mag, ich würde behaupten, dass der Triumph des Westens über die PSYOPs Russlands außerhalb Russlands durch den Triumph des Kremls über die PSYOPs des Westens innerhalb Russlands mehr als ausgeglichen wurde. ... Allerdings hat Putin gerade Elvira Nabiulina erneut für die Leitung der russischen Zentralbank nominiert, und es wird sehr interessant sein, zu sehen, wie die Duma darüber abstimmen wird. ... Übrigens hat Putin auch Sergej Glazyev zum Minister für Integration und Makroökonomie der Eurasischen Wirtschaftsunion ernannt. Interessante Zeiten. ... Wenn Putin beschließen würde, das russische Gesetz zu ignorieren und wie Stalin zu handeln, könnte er all diese atlantischen Integrationisten, die wir alle kennen und hassen (ich tue das!), entlassen, aber das würde ihnen NICHT die Machtbasis entziehen. Was er stattdessen tun muss, ist, ihre Machtbasis schrittweise (und legal!!!) zu schwächen, und das ist *genau* das, was er seit mindestens 2014 tut (und in Wirklichkeit sogar schon vorher; er ist ein langsamer, bedächtig handelnder Mensch, und er wartet so lange wie nötig, bevor er zuschlägt). ... Indem sie wirtschaftlichen Selbstmord begingen (was diese Sanktionen für den Westen sein werden!), zwangen die Führer des anglo-zionistischen Imperiums die Russen dazu, viele, sagen wir, "Nabelschnüre" zu durchtrennen, die sie noch immer an westlich kontrollierte Interessen banden. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass ignorante Schwachköpfe wie "Trump" und "Biden" mehr zur Zerstörung der 5. und 6. Säule und zur immensen Schwächung der atlantischen Integrationisten beigetragen haben als alle Bemühungen des FSB oder der (sehr lahmen und schwachen) russischen Gegenpropaganda. Die giftigen Abszesse der 5. und 6. Säule sind endlich durchstochen worden. Ja, es stinkt und ja, es wird eine Menge "Desinfektion" nötig sein, nicht "nur" in der Ukraine, sondern auch in Russland.

Das Ergebnis?
... Bis zu einem gewissen Grad sind die Russen selbst schuld, wir haben viel zu viele Plastikperlen im Austausch für leere Versprechungen akzeptiert. Aber nicht, weil wir diese Perlen zu schätzen wussten, sondern weil wir bis 2021 einfach nicht über das verfügten, was wir brauchten, um diese Perlen nicht mehr zu akzeptieren. Putins Ultimatum 2021 an den gesamten vereinigten Westen war in der Tat das letzte Zugeständnis, das Russland zu machen bereit war. Wie ich schon oft geschrieben habe, besteht der Unterschied zwischen den Russen und dem Westen darin, dass der Westen den Krieg nicht fürchtet, aber auch nicht bereit ist, ihn zu führen, während die Russen den Krieg sehr wohl fürchten, aber auch absolut bereit sind, zu kämpfen. Wir leben seit 1000 Jahren in dieser Realität, und wir wissen, dass Krieg immer das ultimative Übel ist. Ich bin also weit davon entfernt, mich dafür zu schämen oder unglücklich darüber zu sein, dass der Kreml alles getan hat, um diesen Krieg zu vermeiden (den ich natürlich absolut ablehne, wenn es möglich ist und wenn es eine Alternative gibt), aber der Westen hat Russland keine Wahl gelassen. Und damit hat er in den Köpfen der meisten Russen den mentalen Schalter umgelegt, der besagt: "Wir werden uns vereinen, um diesen Krieg zu gewinnen". Man könnte sagen, dass sich der Westen in den Köpfen der großen Mehrheit der Russen endlich wirklich "selbst aufgegeben" hat. Ich denke, dass der Kreml immer noch eine Verhandlungslösung vorziehen würde, nicht nur für den Krieg in der Ukraine, sondern auch für den halb verdeckten (oder gar nicht so verdeckten) Krieg mit der NATO. Aber die jüngsten Angriffe auf Munitionslager und ausländische Söldner in der Westukraine sind ein klares Zeichen dafür, dass
1) Russland keine Intervention von außen akzeptieren wird und
2) dass Russland, wenn nötig, Polen, Rumänien oder jeden anderen sich selbst reproduzierenden Staat angreifen wird, und dass deren Mitgliedschaft in der NATO keinen Unterschied machen wird. Leute, einer der Hauptgründe, warum Russland sich für eine Strategie der geringen Truppenstärke entschieden hat, ist genau der, dass der Großteil des russischen Militärs auf jede Art von Krieg gegen die NATO und die USA vorbereitet ist, sogar auf einen Atomkrieg, falls nötig.
den ganzen text findest du hier...
Analysen: 17.-24.3.22: Saker: Die vielen "Great Coming Outs"

 

die entnazifizierung und entmilitarisierung der ukraine, hat nicht nur fundamentale auswirkungen auf europa, sondern auch auf russland selber. da der 3. weltkrieg in erster linie ein informations-krieg ist, wird sich das vor allem bei den medien zeigen - das imperium der lügen wird diesen krieg verlieren und untergehen. erst in russland, dann in europa und später auch im angelsächsischen raum.


die vom westen - rotschild - kontrollierte russische zentralbank ist das trojanische pferd in russland!!!

Sanktionen und Souveränität
Sergej Glazyev
Akademiemitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften
25. Februar 2022, 11:47 Uhr

... Der Schaden durch die US-Finanzsanktionen ist also untrennbar mit der idealen Währungspolitik der Bank von Russland verbunden. Im Kern geht es um die starre Bindung der Rubel-Emission an die Exporteinnahmen und den Rubel-Wechselkurs an den Dollar. Vielmehr führt sie zu einer künstlichen Geldverknappung in der Wirtschaft, und die restriktive Politik der Zentralbank treibt die Kreditkosten in die Höhe, was die Wirtschaftstätigzukeit hemmt und die Entwicklung der Infrastruktur im Lande behindert. ... In Wirklichkeit ist es die Duldung der Zentralbank, die Russland und seine Industrie ausbluten lässt und unfähig macht, sich zu entwickeln. Hätte die Zentralbank ihre verfassungsmäßige Pflicht erfüllt, die Stabilität des Rubels zu gewährleisten - und dazu ist sie aufgrund ihres dreifachen Überschusses an Devisenreserven in der Geldbasis in der Lage -, dann wären die Finanzsanktionen für uns kein Thema gewesen. Sie könnten sogar, wie in anderen Wirtschaftssektoren, zugunsten des Bankensektors umgedreht werden, wenn die Zentralbank die von den westlichen Partnern zurückgezogenen Kredite durch eigene spezielle Refinanzierungsinstrumente ersetzen würde. Dies hätte die Kapazität des russischen Kredit- und Bankensystems um mehr als 10 Billionen RUB erhöht und den Abfluss ausländischer Investitionsfinanzierung vollständig kompensiert, wodurch ein Rückgang der Investitionen und der Wirtschaftstätigkeit ohne inflationäre Folgen verhindert worden wäre. Auf diese Weise hätte eine lange Periode des Rückgangs der realen Haushaltseinkommen vermieden werden können, die ausschließlich durch die Besonderheiten der russischen Geldpolitik verursacht wurde, die die Wirksamkeit der Sanktionen im monetären und finanziellen Bereich gewährleistet. ... Bislang haben sich die antirussischen Sanktionen wie folgt auf die Wirtschaft ausgewirkt. Die größten Verluste in Bezug auf das BIP erlitt die Ukraine und, in absoluten Zahlen, die Europäische Union. Die potenziellen BIP-Verluste Russlands seit 2014 belaufen sich auf rund 50 Billionen Rubel. Aber nur 10 % sind auf die Sanktionen zurückzuführen, während 80 % das Ergebnis der Geldpolitik sind. Die antirussischen Sanktionen kommen den USA zugute, die russische Kohlenwasserstoffexporte in die EU substituieren, und China, das russische Importe europäischer Waren substituiert. Wir könnten die negativen Auswirkungen der Finanzsanktionen vollständig ausgleichen, wenn die Bank von Russland ihrer verfassungsmäßigen Pflicht nachkäme, einen stabilen Rubelkurs zu gewährleisten, und nicht den Empfehlungen der Washingtoner Finanzinstitute folgen würde. ... Daraus ergibt sich, dass wirksame Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Wirtschaft wirklich anzukurbeln und die Politik der Bank von Russland mit ihren verfassungsmäßigen Aufgaben in Einklang zu bringen. Maßnahmen zur Verschärfung der Währungsregulierung, um den Kapitalexport zu stoppen, und zur Ausweitung der gezielten Kreditvergabe an Unternehmen, die Investitions- und Betriebskapitalfinanzierung benötigen, wären ebenfalls hilfreich. Eine Besteuerung von Währungsspekulationen und inländischen Transaktionen in Dollar und Euro wäre angebracht. Um die Entwicklung der einheimischen technologischen Basis in den von den Sanktionen betroffenen Bereichen - vor allem Verteidigung, Energie, Verkehr und Kommunikation - zu beschleunigen, müssen erhebliche Mittel in Forschung und Entwicklung fließen. Die Entdollarisierung unserer Devisenreserven sollte dadurch abgeschlossen werden, dass der Dollar, der Euro und das Pfund durch Gold ersetzt werden. Angesichts des zu erwartenden explosionsartigen Anstiegs des Goldpreises kommt die massenhafte Ausfuhr von Gold ins Ausland einem Hochverrat gleich und hätte von der Regulierungsbehörde schon längst unterbunden werden müssen. Es besteht ein dringender Bedarf an der Einführung des digitalen Rubels, der für grenzüberschreitende Zahlungs- und Abrechnungsvorgänge ohne das sanktionsbewehrte Bankensystem verwendet werden könnte. Wir sollten uns mit der Schaffung eines eigenen Börsenplatzes und von Mechanismen zur Preisbildung in Rubel für unsere reichhaltigen Rohstoffe beeilen. Unseren Partnern in Asien vorschlagen, eine Weltzahlungswährung einzuführen, die auf einem Index nationaler Währungen und Rohstoffe basiert. Wir können die Sanktionen gegen ukrainische Unternehmen einseitig aufheben und gleichzeitig den Russen, die für sie arbeiten, Erleichterungen verschaffen. Sie können die Initiative für einen gemeinsamen Wirtschaftsraum von Lissabon bis Wladiwostok wieder einführen und damit den gesunden Teil der europäischen Wirtschaftselite und der politischen Elite beruhigen. Der Versuch, eine breite internationale Koalition für die Wiederherstellung des internationalen Rechts, einschließlich der WTO- und IWF-Normen, zu bilden, gegen die die westlichen Sanktionierer mit ihren Sanktionen und Handelskriegen eklatant verstoßen. Alles in allem bleibt noch viel zu tun, um die nationale Souveränität in der Wirtschaft zu stärken. Die US-Sanktionen sind die Agonie einer scheidenden imperialen Weltwirtschaft, die auf der Anwendung von Gewalt beruht. Um die damit verbundenen Gefahren zu minimieren, muss die Bildung einer neuen - integralen - Weltwirtschaft beschleunigt werden, die das Völkerrecht, die nationale Souveränität, die Gleichheit der Länder, die Vielfalt der nationalen Wirtschaftsmodelle und die Prinzipien des gegenseitigen Nutzens und der Freiwilligkeit in der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit wiederherstellt.

den ganzen text findest du hier...
Analysen: 24.-31.3.22: Sergej Glazyev: Sanktionen und Souveränität/

 

 

hier ein interessanter ausschnit zum thema von boris rozin, krim
Analysen: 17.-24.3.22: Boris Rozhin – ausführliche Erörterung der Situation in der Ukraine
- Aber wird unser Medienapparat jetzt nicht völlig zerstört - schließlich war er ja prowestlich? Und wie schnell können wir einen neuen aufbauen?
- Von der russischen Medienmaschine werden beeindruckende Teile abfallen, die seit den 1990er Jahren auf ihr gewachsen sind. Grob gesagt, gibt es föderale Fernsehkanäle - das ist eine Art Vertikale der Medienmacht. Um die "Vertikale" herum wird anderes Medienfleisch aufgebaut werden, allerdings nach etwas anderen Prinzipien. Das Auto der alten Art war nach den Mustern des Westens angeordnet, dieser angeblich freien Welt, in der Rede- und Meinungsfreiheit erklärt wurden. Aber, wie sich jetzt herausgestellt hat, gibt es keine Rede- und Meinungsfreiheit. In Russland hat man lange Zeit Zwietracht zugelassen, die Dominanz der Liberalen im Informationsraum geduldet, und im Westen beherrscht man seit langem die totalitären Methoden so gut wie möglich: "Denk so oder komm gar nicht erst hierher." All diese berüchtigten Werte wie die Pressefreiheit brachen buchstäblich im Februar - März zusammen - und zwar in der westlichen Zivilisation. Jeder hat gesehen, dass man gefahrlos zum Mord aufrufen kann - und dass dafür nichts passiert. Man kann aus ethnischen Gründen dazu aufrufen, unsere Frauen und Kinder zu verfolgen, und es wird auch nichts passieren. Das hat viele schockiert. Deshalb bedauert auch niemand besonders, dass Facebook blockiert wurde, wo solche Aufrufe möglich wurden. Die Menschen sind sogar froh, dass zum Beispiel Echo of Moscow geschlossen wurde. Zuvor hatten sie die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen: "Wir sind nicht direkt im Konflikt, wir versuchen zu verhandeln." Jetzt ist es anders: Die alte Welt ist weg, wir müssen uns daran gewöhnen, in der neuen zu leben.
Um eine neue Medienmaschine zu schaffen, müssen Sie Ihr eigenes digitales Ökosystem aufbauen, ein vollwertiges nationales Video-Hosting. Es gibt eine ganze Reihe von Problemen, die schon seit langem hätten gelöst werden müssen, aber sie wurden entweder langsam oder schief gelöst. Jetzt muss alles "von der Pike auf" gemacht werden, denn es ist zu einer lebenswichtigen Notwendigkeit geworden: die abgewanderten oder abwandernden westlichen Informationsressourcen durch ihre eigenen zu ersetzen.
den ganzen text findest du hier...
Analysen: 17.-24.3.22: Boris Rozhin – ausführliche Erörterung der Situation in der Ukraine


nato osterweiterung36609288pd2fcontent l
 
putin über die geschichtlichen hintergründe russlands und der ukraine
was im geschichtlichen rückblick von putin fehlt: die zerstörung des russischen reiches wurde von den satanistischen eliten in GB+USA schon 1871 geplant und dann inszeniert.

  • 1912: untergang der titanic, wahrscheinlich ein sprengstoff-anschlag. die drei reichsten gegner einer neu zu gründenden zentralbank wurden auf dieses schiff gelockt und starben beim untergang
  • 1913: gründung der FED
  • 1917: russische revolution und ermordung der zarenfamilie
  • lenin und trotzki waren agenten der walstreet, stalin war freimaurer

mehr über die spirituellen hintergründe der weltpolitik findest du im video von axel burkart darunter...

27.711 Aufrufevor 13 Stunden

 

das hier ist eines der besten videos von axel burkart
er beleuchtet sehr gut den einfluss der angelo-amerikanischen, satanistischen logen in den letzten 200 jahren. am anfang - 2018/19 als ich viele seiner videos schaute - war ich sehr begeistert. doch mit der zeit realisierte ich, dass nicht alles gold ist was glänzt. mehr unter dem video. mehr zu rudolf steiner findest du hier...
40 gute, mittelmässige + schlechte quellen

Axel Burkart 104.448 Aufrufe vor 2 Jahren
axel burkart
gut für alles was rudolf steiner vor 100 jahren sagte
schlecht in dem was er zur gegenwart zu sagen hat. ich unterscheide zwischen jüngern und schülern, ich zähle ihn zu den jüngern. die schüler können selber denken und unterscheiden. jünger glauben, der guru weiss es besser - ich muss nicht selber denken. der guru fühlt viel mehr - ich lassen ihn/sie fühlen. der guru kann besser unterscheiden - ich lasse ihn/sie entscheiden. der guru sagt wo's lang geht - ich gehorche. er schart wohl vor allem jünger um sich, die ihn zum guru machen. die desinformation der dunkelkräfte in der esoterik ist sehr raffiniert. vom tiefen staat hat er keine ahnung. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q, wenig durchblick bez. tiefem staat wie z.b. veikko stölzer.
wo sind die hellen, kreativen köpfe?
die meisten analytiker sind gut informiert, können selber denken, aber es fehlt ihnen an einer langfristigen, spirituellen perspektive. was kommt nach der befreiung vom tiefen staat? hier hat rudolf steiner viel mehr zu bieten. allerdings fehlt es z.zt. an hellen, kreativen köpfen, die steiners ideen weiterentwickeln und in die gegenwart bringen. axel burkhart  weckt mit seinem video: die zukunft für die wirtschaft die hoffnung/erwartung, dass er etwas zur lösung der prekären situation zu sagen hat. stattdessen rezitiert er nur kluge worte, die steiner vor 100 jahren gesagt/geschrieben hatte. axel burkhart, prof. kreiss und andere anthroposophen, deren aufgabe es wäre, auf grund ihres wissens gute, zielführende lösungsvorschläge zu machen, versagen hier jämmerlich. mehr als analyse/kritik und steiner nachbeten ist da nicht drin. vor allem vermisse ich bei diesen verbildeten intellektuellen kreatives denken aus einer ganzheitlichen sicht. in diesem briefes schreibe ich mehr zu diesem thema:
Brief 27.2.-5.3.20: Prof. Kreiß: Das Mephisto-Prinzip  bitte runterscrollen bis zu. christian kreiss, axel burkhart + uwe burka fehlt das kreative denken. das einzige, was alle drei gut können ist rudolf steiner nachbeten. wir haben aber nicht mehr 1916. mehr zu rudolf steiner findest du hier...
40 gute, mittelmässige + schlechte quellen
information beeinflussen unsere realität - unsere auswahl ist sehr wichtig. diese welt ist eine schule - wir müssen unterscheiden lernen. es ist sinnvoller, sich besser zu informieren statt zu jammern. die volksweisheiten bringen es sehr treffend auf den punkt:     22.3.22
  • was ihr sät das werdet ihr ernten
  • jeder ist seines glückes schmid
  • wer nicht hören will muss fühlen

 

lkw

21.03.2022 - Einen schönen guten Morgen! Wir gehen langsam aber sicher in die nächste Phase: Den Zusammenbruch der Wirtschaft. Die Speditionen kommen durch die Spritpreise nicht mehr in die Gewinnzone, also machen sie dicht. Dadurch reißen die Lieferketten. Dazu kommen die Sanktionen; Exporteinnahmen fallen weg. Das kann tatsächlich für Putin tödlich sein, denn er wird sich totlachen, wenn die deutsche Wirtschaft zusammenbricht, als Folge der Sanktionen gegen Russland. Wenn wir hungern und frieren, um Putin zu bestrafen… Öl und Mehl fehlen schon in etlichen Regalen. Und das ist erst der Anfang… Wir können Neues erst aufbauen, wenn das Alte verschwunden ist…


Pepe Saffron 680x496 c

Nicht alles, was glänzt, muss russisches Gold sein

hier ein auszug...

Achten Sie auf den goldgedeckten Rubel
Es mag ein Fall von zu wenig zu spät sein, aber zumindest hat der Kreml jetzt einen Ausschuss eingesetzt - mit Autorität über die Zentralbank-Nerds - um sich um die ernsten Dinge zu kümmern. Es ist schon erstaunlich, dass die russische Zentralbank nicht der russischen Verfassung und der Justiz untersteht, sondern dem IWF. Man kann argumentieren, dass dieses von einem Kartell entworfene Finanzsystem - das keinerlei Souveränität beinhaltet - von keiner Nation der Welt einfach so angegangen werden kann, und Putin hat versucht, es Schritt für Schritt zu untergraben. Dazu gehört natürlich auch, dass Elvira Nabiullina im Amt bleibt, auch wenn sie den Washingtoner Konsens buchstabengetreu befolgt. Und das bringt uns zurück zu der äußerst riskanten Möglichkeit, dass der Kreml von Anfang an alles auf eine Karte setzen wollte, um die Atlantiker zu zwingen, ihr wahres Gesicht zu zeigen und ihr System in einem "Der König ist nackt"-Spektakel vor einem weltweiten Publikum zu entlarven. Und genau hier kommt das neue Währungs- und Finanzsystem der EAEU und Chinas unter der Aufsicht von Glazyev ins Spiel. Wir können uns durchaus vorstellen, dass sich Russland, China und weite Teile Eurasiens allmählich vom Kasinokapitalismus lösen, dass der Rubel in eine goldgedeckte Währung umgewandelt wird und dass sich Russland auf Selbstversorgung, produktive inländische Investitionen und Handelsverbindungen mit den meisten Ländern des globalen Südens konzentriert. Abgesehen von den konfiszierten Devisenreserven und den in London verkauften Tonnen von Gold ist es wichtig, dass Russland das ultimative Kraftzentrum für natürliche Ressourcen bleibt. Knappheit? Ein wenig Austerität für eine Weile wird es schon richten: nichts so Dramatisches wie die nationale Verarmung in den neoliberalen 1990er Jahren. Zusätzlichen Auftrieb würde der Export natürlicher Ressourcen zu Discountpreisen in andere BRICS-Staaten und den größten Teil Eurasiens und des globalen Südens bringen. ... Fakten sind wichtig: Der Bär hat genug nukleare/hypersonische Hardware, um die NATO in wenigen Minuten vor dem Frühstück zu zerschlagen und dem kollektiven Westen eine Lektion zu erteilen, noch bevor der Cocktail zum Abendessen serviert wird. Es wird die Zeit kommen, in der irgendein Exzeptionalist mit einem anständigen IQ endlich die Bedeutung der "Unteilbarkeit der Sicherheit" verstehen wird.

den ganzen text findest du hier...
Analysen: 17.-24.3.22: Pepe Escobar: Nicht alles, was glänzt, muss russisches Gold sein





krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild - auf meiner startseite..
meine prognosen: Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-50
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
rudolf steiner  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf
gebrauchsanleitung: hierarchie meiner website - wo ist das wichtigste?


spenden - vielen dank für deine spenden. mein newsletter ist gratis, aber ich freue mich über jede unterstützung. sende mir auch gute lösungvorschläge für die neue welt.
10.-/monat: das abo für das kleine budget
20.-/monat: das abo für besser verdienende
50.-/monat: das abo für gönnerInnen
brief: stecke eine note in einen briefumschlag, zwischen papier/karten (bis sfr./€ 100.-)
neues konto: verein "die gemeinschafts-pioniere" markus rüegg, feldstrasse 12, 8400 winterthur
e-banking: swiss post, postfinance, 3030 bern
post-konto: 15-585126-6
IBAN: CH40 0900 0000 1558 5126 6
SWIFT oder BIC: POFICHBEXXX


eine empfehlung von goethe...
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben
In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann Wolfgang von Goethe

Der Sturm ist da – Liveticker

 

 Wuestenstaub 768x576

24.03.2022

Einen schönen guten Morgen!

Seit dem Saharastaub scheinen mehr Menschen krank als sonst. Da haben wir auch schon die Manipulation. Woher wollen wir wissen, daß der Staub aus der Sahara kommt? Laut „Wetteradler“ kommt er eben nicht aus der Sahara, sondern wurde durch Wettermanipulation/Geoengineering gemacht. Zudem ist doch der Sand in der Wüste kein Staub. Dieser hier ist feiner als Puderzucker. Und er ist magnetisch. Die Red. hat es überprüft. Metallteilchen sind drin. Wenn wir den einatmen, resonieren wir besser mit 5G. Wird das ein Fest, wenn den Satanisten endlich ihr Handwerk gelegt wird!

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Polen weist 45 russische Diplomaten aus; Hamburg: Rot-Grün will die Maskenpflicht verlängern, UK stellt der Ukraine 6.000 Raketen zur Verfügung

Putins böser Rubel-Schachzug – Experte: „Das ist eine Eskalation des Wirtschaftskrieges“ (hier). „Dieser Schritt gelte nur für „unfreundliche Staaten“ – zu denen er auch Deutschland zählt. Experten sind sich einig: Putin will den Westen unter Druck setzen und seine abstürzende Wirtschaft retten.“ Wessen Wirtschaft abstürzt, wird sich noch zeigen… „Würde der Westen jetzt mit Rubel zahlen, nähme die Nachfrage nach Rubel zu, der Wert der Währung würde unterstützt. Durch die Sanktionen des Westens war der Wert des Rubels stark abgestürzt.“ Dieser Schachzug war zu erwarten. Gold haben die Russen auch gehortet. Sie haben einen langen Atem – einen sehr langen, während bei uns die Inflation spürbar zunimmt… Der DAX ist direkt nach Putins Ankündigung gefallen. Nach dem Rauswurf aus SWIFT war dies zu erwarten.

habeck gross 2

Habek kommt als unterwürfiger Bittsteller und Ak; nach Fotoshop ist er auf Augenhöhe…

EU-Verordnung gegen verschlüsselte Chats kommt Ende März (hier). „WhatsApp, Signal und alle anderen Chat- und Messengerprogramme sollen verpflichtet werden, Dateien auf den Smartphones ihrer User zu durchsuchen. In Russland ist sichere verschlüsselte Kommunikation mittlerweile das einzige Mittel, um Zensur und Repression zu umgehen. In den USA und der EU aber sind Gesetzesentwürfe auf dem Weg, die direkt gegen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Messengerdiensten wie WhatsApp oder Ѕignal gerichtet sind … „Es soll sichergestellt werden, daß die Firmen ihren Beitrag leisten, indem sie verpflichtet werden, Kindesmissbrauch zu entdecken, zu melden und zu entfernen“, heißt es in dem Schreiben der Kommissarin an das Parlament.“ Gutes Argument! Tatsächlich dient es dazu, jenen habhaft zu werden, welche Kindesmißbrauch aufdecken. Eines ist völlig klar: Es gibt im digitalen Bereich keine Sicherheit vor Abhören und mitlesen. Bei genügend Rechenleistung ist alles möglich. Die Red. muß die Abhörkosten selber tragen.

anklage

CEO von Disney wegen Menschenhandels verhaftet (hier; engl.) „Der CEO von Disney, Bob Chapek, wurde in seinem Haus in Südkalifornien wegen Menschenhandels verhaftet. Er wurde umgehend und ohne Kaution freigelassen, mit dem Versprechen, vor Gericht zu erscheinen. Chapek ist wegen mehrerer Straftaten angeklagt, unter anderem wegen Kinderhandels über die Staatsgrenzen hinweg und wegen Besitzes von Kinderpornografie.“ Ohne Kaution? Das verwundert. Die meisten „Kinderorganisationen“ wurden von Pädos gegründet, um unaufällig an frisches Fleisch zu kommen.. Pfadfinder usw.

Krebs! Madeleine Albright ist tot (hier) „Kurz vor ihrem Tod fand Albright noch harte Worte für Kreml-Tyrann Wladimir Putin… Mehr als eine halbe Million Kinder werden Fragen an die Jüdin haben… Nur wenige können mit ihrer Eiseskälte mithalten. Wie Merkel. 500.000 (in Worten fünfhunderttausend) Kinder wurden im Irak zerfetzt wegen Masenvernichtungswaffen, die es nie gab. Selbst die Hölle wird sie ausspeien.

China ist sich sicher: NATO ist an dem Krieg in der Ukraine schuld (hier). „Der chinesische Vizeaußenminister Le Yucheng machte nun die NATO maßgeblich für den Krieg in der Ukraine verantwortlich. Das Bündnis sei ein Überbleibsel des Kalten Krieges, welches gegen den Willen Moskaus seine Grenzen immer weiter nach Osten verschoben hätte. Wenn sich eine Weltmacht wie Russland dadurch bedroht sähe, könne das leicht fürchterliche Folgen mit sich ziehen.“ China, wir wußten es bereits, hat sich klar positioniert. Nicht im Artikel erwähnt wird das Drängen Chinas nach voller Aufklärung des amerikanischen biochemischen Programms, nicht nur in der Ukraine.

keine waffen 768x432

Deutschland liefert 2000 Panzerfäuste an die Ukraine (hier). „Deutschland schickt mehr Waffen an die Ukraine: Das Verteidigungsministerium will Kiew für den Widerstand gegen Russland 2000 Panzerfäuste aus Beständen der Bundeswehr überlassen. ‚Wir sind einer der größten Waffenlieferer in dieser Situation‘, sagte Baerbock. Die deutsche Rüstungsindustrie sollte Stolz auf Baerbock sein. Von der Feindstatenklausel hat sie offenbar noch nie etwas gehört… „Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sagte unterdessen der »Welt«, man werde die Entscheidung, Waffen an die Ukraine zu liefern, konsequent umsetzen. »Das heißt für mich und das BMWK, daß wir selbstverständlich alle Waffenlieferungen genehmigen, die im vereinbarten Korridor liegen. Das erfolgt unverzüglich.“ Wir dachten doch, „Keine ‚Waffen und Rüstungsgüter in Krisengebiete“ Auch hier wurden wir angelogen

„Es gibt einen Ort in dir, wo Frieden ist. Egal, was im Außen scheinbar passiert, an diesem inneren Ort ist immer Frieden und Ruhe. Wenn du möchtest, dass die Welt, die du siehst, sich verändert, ist es die beste Möglichkeit, diesen Ort der Stille aufzusuchen. Die Veränderung deiner äußeren Welt geschieht tatsächlich in dieser heiligen Kammer des Herzens, wo der Friede wohnt. Willst du ein Friedensstifter sein? Willst du die Welt retten? Komm zu diesem Ort und lass die Welt in dir heilen.“

Folkhild Hoops

 

Absage wegen Dreadlocks: Entschuldigung von „Fridays for Future“ (hier). „Die Klimaaktivisten haben den Auftritt von Ronja Maltzahn beim Klimaprotest am Freitag in Hannover abgesagt – weil sie Dreadlocks trägt … Die Klimaaktivisten hatten die Absage damit begründet, daß sie „gerade bei diesem globalen Streik auf ein antikolonialistisches und antirassistisches Narrativ setzen“. Weiter heißt es in dem Schreiben, daß weiße Menschen keine Dreadlocks tragen sollten…“ Das ist ein klarer Fall von Rassismus von FFF (666). Diskriminierung aufgrund äußerer Merkmale. Die Kinder sollten sich von Fridays for Future distanzieren, da sie offensichtlich zu sehr und zu nahe der Nazi-Ideologie anhängen. Auch sind öfters israel-kritische Parolen von ihnen zu vernehmen… Antisemitismus gepaart mit Rassismus – eine ganz üble Mischung. Vielleicht liest es Greta. Manchmal muß man die Sumpfkreaturen mit ihren eigenen Waffen schlagen.

Keine Pension für »Reichsbürger«-Lehrerin (hier) „Zehn Jahre nach ihrer Pensionierung hat eine ehemalige Lehrerin zwei Bücher geschrieben, in denen sie sich als »Reichsbürger« outet. Das kostet sie nun ihr Ruhegehalt … Sie bezeichnete die Bundesrepublik Deutschland als »Scheinstaat«, den Bundespräsidenten als »Geschäftsführer«, das demokratische Wahlsystem als »Partei-Wahldiktatur« und die deutsche Verfassung als »ungültig«. (Sie meint das „Grundgesetz“) Sie war Lehrerin und verbreite jetzt „verfassungswidriges“ Gedankengut. Da beißt sich die Katze in den Schwanz. Alle – ausschließlich alle – Gruppen, welche sich mit der Rechtslage in Deutschland befassen, stimmen darüber klar und eindeutig überein, daß wir es in Deutschland mit einer Staatssimulation zu tun haben. Ein echter Staat ist selbstverständlich souverän. Selbst Schäuble sagte, daß Deutschland zu keinem Zeitpunkt… Wir brauchen nur in das internationale Firmenregister von „Dun & Bradstreet“ zu schauen, da steht es schwarz auf weiß. Geschäftsführer Steinmeier. „Den Staat herabzusetzen und zu diffamieren, stelle eine schwerwiegende Verletzung dieser Pflicht dar und lasse sich auch nicht mit Verweis auf die Meinungs- oder die Wissenschaftsfreiheit rechtfertigen. Die Frau hatte vor Gericht argumentiert, sie habe die Äußerungen als Wissenschaftlerin und »kritische Demokratin« getätigt.“ Wieler sagte, wir sollen nichts hinterfragen. Das gilt natürlich auch für dieses Thema. Das hat sie nun davon. Gabriel sprach von Merkel als Geschäftsführerin, Tritin von der BRD als Firma.

Man ist immer wieder aufs Neue überrascht:

Die USA beschuldigen Russland, in der Ukraine Kriegsverbrechen zu begehen. Dabei sind die Beweise, die sie dafür vorlegen, mehr als zweifelhaft. Washington verlangt, daß Moskau sich vor dem Internationalen Strafgerichtshof verantwortet, obwohl die USA dieses Gericht selbst nicht anerkennen. Keine Satire…

 

 

 

23.03.2022 - Einen sonnigen guten Morgen! Der unkrainische Schauspieler und Präsidenten-Darsteller Selenskjy bat die NATO wiederholt, über der Ukraine eine Flugverbotszone einzurichten bzw. direkt militärisch einzugreifen. Das wurde von der NATO und insbesondere vom US-Militär kategorisch abgelehnt. Unter Hillary Clinton wäre keine Absage erfolgt, wieso sagt Biden ab? Er muß absagen, denn er hat das Militär nicht unter Kontrolle. Es gab unter den US-Soldaten einige, welche das befürwortet hätten, allerdings haben sie erkannt, daß sie schon einmal von Biden getäuscht wurden: Insbesondere die Geboosterten werden reihenweise krank. Auf wen hört das Militär? Wir können davon ausgehen, daß es zumindest hinter Trump steht, wenn er nicht sogar immer noch (Schatten-)Präsident ist. Daher wird es keinen Weltkrieg oder einen Nuklearkrieg geben.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender haben Corona;  Anne Spiegel lehnt Rücktritt ab; Bundeswehr verlegt Soldaten und Soldatinnen in die Slowakei

herde

Biden warnt vor russischem Chemieangriff (hier). „Laut US-Präsident Biden zieht Kremlchef Putin in Erwägung, chemische oder biologische Waffen in der Ukraine einzusetzen. Zudem warnte Biden vor einem möglichen russischen Cyberangriff auf US-Einrichtungen.“ Woher will Biden das wissen? Kann es sein, daß es umgekehrt ist? Daß die NATO einen Anschlag unter Falscher Flagge vorbereitet um es Russland in die Schuhe zu schieben? Dann kann der Biden-Darsteller sagen: Seht, ich habe euch ja gewarnt…“ Ein Elend mit den Massenmedien, und viele zahlen dafür noch GEZ… „Der Kreml beharre auf dem erfundenen Vorwurf, die Ukraine verfüge über biologische und chemische Waffen. Auch behaupte Moskau, die USA würden solche Waffen in Europa stationieren – was natürlich falsch sei. Das sei ein klares Zeichen dafür, daß Russlands Präsident Wladimir Putin selbst den Einsatz solcher Waffen in Betracht ziehe.“ Die Impfungen sind sicher. ?

Ukrainischer Botschafter Melnyk unterstützt ultrarechtes Asow-Regiment (hier). „Melnyk, der im Jahr 2014 Botschafter wurde und davor als Generalkonsul der Ukraine in Hamburg tätig war, ist politisch nicht unumstritten. So erregte er 2015 den Unmut des Bundestags, als er seinen Besuch am Grab des Partisanenführers und NS-Kollaborateurs Stepan Bandera in München auf Twitter publik machte … Im Januar 2022 fiel Melnyk zudem mit einem Nazi-Vergleich auf…“ Er verteidigt das Asow-Regiment, welches des öfteren sich mit Hakenkreuzflagge ablichten lies. An etlichen Helmen ist dieses Symbol ebenso angebracht. Das bringt die Sumpfkreaturen in die Breduille. Sie schreien ja lauthals gegen Rechts, müssen aber verbergen, daß sie die extreme Rechte in der Ukraine massiv unterstützen. Ein schwieriger Spagat. Einige beginnen sich zu fragen, ob diejenigen, welche die Nazis in der Ukraine unterstützen, nicht selbst auch Nazis sind.

raecher

Russische Soldaten mit dem Q-Punisher. Das sind klare Hinweise der White-Hats für diejenigen, die verstehen… An der Symbolik werden wir sie erkennen. Auch die Guten.

Bundesweite Aktion – Hausdurchsuchungen wegen Hass im Netz (hier). „Im Zuge von Ermittlungen gegen Verfasser diffamierender Internet-Postings haben die Sicherheitsbehörden bundesweit zahlreiche Verdächtige vernommen sowie Häuser und Wohnungen durchsucht. Die Aktion richtete sich gegen mehr als 100 Beschuldigte in 13 Bundesländern … Bei den Durchsuchungen wurden Laptops, Mobiltelefone und zahlreiche Datenträger als Beweismittel beschlagnahmt … Zum anderen würden die Hasspostings irreführende Falschmeldungen und öffentlich dokumentierte Falschzitate enthalten, „die zur Diffamierung und Diskreditierung der Betroffenen geeignet erscheinen“. Auf die zentrale Frage, warum angeblich soviel Haß im Netz ist, wird mit keinem Wort eingegangen. Kann es sein, daß viele schlecht auf die Politik-Darsteller zu sprechen sind, weil die das Volk vergiften, unterdrücken, manipulieren und ausbeuten? Wäre nicht eine Fragen nach dem „Warum“, nach der Ursache angebracht? Kann es sein, daß die „Elite“ das Volk haßt?. Immerhin sind nach dem Gauckler nicht die Eliten das Problem, sondern das Volk. Gabriel sagte zum Souverain „Pack“. Ist das keine Haßrede? Wie steht es mit „Köterrasse“?  Oder „Dunkeldeutschland“? „Meine Oma ist ne alte Umweltsau“? Oder wie Holleg ergänzte „Nazisau“? Hatten diese Herrschaften auch eine Hausdurchsuchung?

Eine Analyse des Anti-Spiegels:

Am Samstag, den 19.03.2022 um 24:00 Uhr sind sämtliche Regelungen des und auf Basis des Infektionsschutzgesetzes ausgelaufen. Durch die Unfähigkeit der Geschäftsführung wurde eine Anschluss- bzw. Nachfolgeregelung zwar beschlossen und vom Bundesrat durchgewunken, jedoch ist eine notwendige Unterzeichnung durch den Geschäftsführer (Bundespräsidenten) nicht bekannt und eine ebenfalls notwendige Bekanntgabe im Bundesanzeiger bisher nicht erfolgt. Damit ist alles, was am Freitag beschlossen wurde, wertloses Papier ohne Rechtskraft und Rechtswirksamkeit. (ist es im Grunde sowieso; die Red.)

Das hat zur Folge, daß sämtliche Länderregelungen („Übergangsregelungen“) auf nicht existierender rechtlicher Grundlage beschlossen wurden und damit ebenfalls nicht nur rechtswidrig, sondern auch nicht rechtswirksam sind, selbst im Handelsrecht nicht….

Ein Meister allen Jüngern riet, nur das zu glauben, was man sieht.
Und doch - der Einwand sei erlaubt, daß mancher das sieht, 
was er glaubt.
Eugen Roth

Axt-Amoklauf an Schule in Schweden (hier). „Stockholm – Im Gymnasium „Malmö-Latin“ in Malmö (Südschweden) attackierte am Montagabend ein junger Mann zwei Frauen mit einer Axt und einem Messer. Beide Frauen sind bei der Gewalttat ums Leben gekommen…“ Alle dies bezüglichen Artikel schweigen sich über die Nationalität des Täters aus. Warum ist das so?

Das Asowsche Bataillon: Extremisten verteidigen Mariupol – The Azov Battalion: Extremists defending Mariupol (hier; engl.) Interessanter Bericht. Man bekommt das Gefühl, ihre nationale Gesinnung wird mißbraucht.

Natürlich wollen sie das Bargeld abschaffen:

Grüne wollen gegen Verschwörungsgläubige und Corona-Leugner vorgehen  (hier). „Mit einem Zwölf-Punkte-Plan wollen die Grünen in Nordrhein-Westfalen entschiedener gegen Verschwörungsgläubige und Corona-Leugner vorgehen.“ Die Entwicklung stelle eine Gefahr für die liberale Demokratie dar… „Die Behörden müssten genau hinschauen und entschlossen handeln, verlangte Schäffer. Verschwörungsgläubige dürften keineswegs nur als Spinner abgetan werden. Vielmehr bestehe eine große Schnittmenge zu rechtsextremistischen und antisemitischen Kreisen.“ Die Lügen nehmen überhand: Coronaleugner, Holocaustleugner, Klimaleugner… Was ist mit den Verschwörungsleugnern? Jene, welche nicht erkennen – und jetzt drehen wir voll auf – daß eine kleine Gruppe menschenfressender reptiloider Lebensformen mit Hochgradlogen zusammenarbeitet? Warum wurde der Hochgradmaurer und Chef des größten zivilen Nachrichtendienstes der USA William Cooper (Marine Geheimdienst, wie übrigens L. Ron Hubbard) 2007 ermordet? Er sagte: „Zwei Ufoabstürze werden besonders geheim gehalten. Warum gerade diese zwei? Weil sich an Bord menschliche Leichenteile befanden.“ (so, das ist zu abgedreht für sie, die Red. ist bekloppt und irre. Jetzt lassen sie den Blog hoffentlich in Ruhe…) ?

babynahrung 2 768x966

Deutschland zuletzt!

Österreich führt FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen wieder ein (hier).Die Inzidenz liegt bei 3600: Österreich hatte die Maskenpflicht gerade aufgehoben – und führt sie nun doch wieder ein. Die Lockerungen seien zu früh gekommen, räumte Gesundheitsminister Rauch ein.“ So geht es hin und her und der Östereicher/innen muß den Lappen wieder tragen. Österreicher/außen nicht…  ?

X22 Report vom 20.3.2022 – Die Patrioten arbeiten daran, das Böse zu beenden – Erwartet noch viel mehr – Panik – Nicht ist so, wie es scheint – Episode 2730b

 

 

lebensfreude

22.03.2022 - Einen wunderschönen guten Morgen! Der Autor David Wilcock hatte bei einem Interview eine Quelle zitiert, die zuvor für Rothschilds gearbeitet hatte. Diese Quelle meinte zu Wilcock sinngemäß, daß, wenn der Großteil der Menschheit nur einen Tag lang fröhlich und positiv gelaunt wäre, würden die Mitglieder der Kabale tot umfallen wie die Fliegen, da sie von der  Zuführung von „Loosh“ weitestgehend abgeschnitten wären! „Loosh“ bedeutet hier Lebensenergie, deren emotional niedere Form für sie als Nahrung dient. Dieselbe Information bestätigten hellsichtige Medien ebenfalls. Daran erkennen wir auch, wie unglaublich abhängig diese dunklen Wesen von uns Menschen sind! Sie sind Parasiten. Mit anderen Worten: „Wir sind glücklich oder lecker.“

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Lambrecht verspricht mehr Waffen für die Ukraine +++ EU plant weitere 500 Millionen für Waffen für die Ukraine +++ Facebook und Instagram in Russland abgeschaltet

kassiererin 768x608

„Akuter Papiermangel“ – Krankenkassen halten Corona-Impfpflicht für nicht umsetzbar (hier): „Allein das Anschreiben aller Versicherten sei „mit Haus- und Bordmitteln der Krankenkassen unmöglich … Derzeit herrsche „in Europa ein akuter Papiermangel und somit fehlt Material für die rund 120 Millionen Schreiben“, die zur Information der Versicherten vorgesehen sind … Die GKV wehrte sich zudem dagegen, dass die Krankenkassen die Impfpflicht überwachen sollen. Dies sei eine „staatliche Aufgabe“.

Aber dazu müßte das Deutsche Reich reaktiviert werden. (dies wird das aber erst recht nicht umsetzen) Zudem: „Die Meldung der Ungeimpften an „Bußgeldstellen“ würde „das wichtige Vertrauensverhältnis zwischen Versicherten und Krankenkassen stark belasten“. Damit ist dieses Szenario vom Tisch. Es diente bloß der Angstmache. Natürlich versuchen sie es, auf einem anderen Weg durchzusetzen:

Der Europarat hat die Resolution 2361 geändert und keine Einwände mehr gegen die obligatorische Impfung erhoben.

Zum 01. Juli 2022 hat die EU die „Gesetzgebung“ für die obligatorischen EU-COVID-19-Zertifikate angekündigt, die den Menschen alle Freiheiten nehmen, wenn Sie kein QR-Covid-Zertifikat besitzen. Kuipers wird dieses EU-„Gesetz“ im Mai 2022 unterzeichnen. Wenn es eine Mehrheit der Mitgliedsstaaten gibt, wird der Impfzwang eingeführt! Für Ende 2022/2023 ist die digitale Währung geplant. Dann kann niemand ohne EU-C-19-Zertifikat auf sein Geld zugreifen! Das wird natürlich scheitern!

"Menschen, die den Covid-Impfstoff erhalten haben, 
sind Opfer einer Massenpsychose."

Eric Clapton

cent

Habeck-Reise nach Abu Dhabi – Wasserstoff-Kooperation mit den Emiraten (hier): „Wirtschaftsminister Habeck hat die Zusammenarbeit bei Forschung und Produktion von Wasserstoff mit den Vereinigten Arabischen Emiraten verkündet … Um möglichst schnell unabhängig von russischen Energielieferungen zu werden, will Habeck die Gas-Geschäfte mit Katar und anderen Ländern der Region stärken, obwohl die deutsche Politik hier fehlende Demokratie und Menschenrechte anprangert.“

Ach was, halb so schlimm. Wir brauchen Energie; was interessieren uns Menschenrechte? Noch dazu in Katar? Weit weg. Ausgebeutete Gastarbeiter und 15.000 Tote bei den Bauarbeiten zur Fußball-WM 2022. Die katarische Regierung erkennt weder gleichgeschlechtliche Ehen oder eingetragene Lebenspartnerschaften an, noch erlaubt sie den Menschen in Katar, sich für LGBT-Rechte einzusetzen. Homosexualität ist streng verboten. Hat nicht Habeck den FC Bayern wegen dem Trainingslager in Katar kritisiert? Das Wüstenemirat steht seit Jahren in der Kritik und muß nun mit Boykott-Aufrufen leben. Deutschland wird sich natürlich nicht daran beteiligen. ?

Laut Fulford soll Europa aufgeteilt werden; es wird graphisch dargestellt.

99 Prozent der Berichterstattung über den Ukrainekrieg seinen gelogen. Fulford fällt allerdings wahrscheinlich selbst auf eine Fälschung hinein. Es gibt öfters Szenen, wo Menschen an Laternenpfählen mit Plastikbändern angebunden sind und ausgepeitscht werden. Laut Insidern seien das aber Diebe, welche in die Häuser von Geflüchteten eindringen und dort stehlen. Es seien also keine Ukrainer, die Frauen schlagen.

Baerbock: „Jedes Land in Europa muss Menschen aufnehmen“ (hier): „Diese Herausforderung werden wir nur schaffen, wenn wir jetzt alle Kräfte mobilisieren, in Europa und darüber hinaus.“

Wie steht es mit nationaler Souveränität? Entscheidet jetzt Annalena für alle anderen europäischen Staaten? Und wieso werden eigentlich die Millionen afrikanischen Klimaflüchtlinge nicht priorisiert?

Putin: Sondereinsatz in der Ukraine verläuft nach Plan, streng nach Zeitplan (hier): „Wieder einmal bekommt Russland den Stempel des bösen Aggressors … Vergessen hat man offenbar, daß es die Amerikaner sind, die ihr selbsternanntes Feindbild, die Russen, durch stete Wiederholung irgendwelcher unbewiesenen Behauptungen wach in der Bevölkerung halten… Inzwischen sitzt der Keil auch tief zwischen Russland und Europa … In Anbetracht der zahlreichen und irrsinnigen Sanktionen gegen Russland, das sich nach eigenen Angaben bereits vorher schon längst auf den worst case vorbereitet hatte, verhalten sich die Russen erstaunlich ruhig. Und das, obwohl inzwischen die deutsche Lieferung an Kriegsmaterial in der Ukraine eingetroffen ist. Aber sie werden einen Plan haben und werden diesen Plan eventuell dann ausführen, wenn niemand mehr dran denkt. Gewarnt haben sie bereits … Putin mag dieses ganze Affentheater offiziell vielleicht belächelt haben, aber man sieht, dass er diesen Angriff sehr gut vorbereitet hatte. So etwas geht nicht von heute auf morgen. Ein guter Stratege hat einen langen Atem und wartet auf den rechten Zeitpunkt. Der war dann wohl gegeben, als Biden anfing, noch mehr zu provozieren.“

Der Zeitpunkt hängt nicht unbedingt mit irgendwelchen Provokationen zusammen. Putin hat bewiesen, daß er lange still halten konnte. Wenn die Information aus dem im Donbass sicher gestellten NATO-Laptop stimmt, waren die Ukrainer (und hinter ihnen die NATO) kurz davor, in den Donbass einzufallen. Wenn man noch die Gefahren hinzuaddiert, welche mindestens zwei biochemische Laboratorien direkt an der Grenze darstellen, war es eins vor zwölf, einzuschreiten.

glueck 768x922

Syrien: Bühne frei für einen Diktator (hier): „Abu Dhabi baut wieder Kontakte zu Syriens Machthaber Baschar al-Assad auf. Möglich ist der Tabubruch auch wegen einer Notlage des Westens.“ Ein Artikel voller Resentimments und Framing. Assad wurde legal gewählt, die OSZE hatte keinen Einspruch gegen die Wahlen. Dennoch ist hier die Rede von „Diktator“ und „Machthaber“. Der Westen, genauer der Tiefe Staat ist tatsächlich in einer Notlage. „Die Annäherung zum wohlhabenden Golfnachbarn kommen dem Assad-Regime gerade recht: Moskau ist Damaskus‘ engster Partner, die westlichen Sanktionen gegen Russland wegen der Invasion in der Ukraine haben unmittelbare Auswirkungen auf Syriens desolate Wirtschaft.“ Es fehlen in Syrien hauptsächlich Arbeitskräfte. Die aber sitzen gemütlich in Deutschland. „Beobachtern zufolge diskutierten die Regierungschefs, wie Abu Dhabi politische und humanitäre Unterstützung in Syrien leisten und der Handel zwischen den Nationen angekurbelt werden könnte.“

Wir sehen hier eine Neuausrichtung der internationalen Beziehungen. Auch außerhalb der BRICS-Staaten gibt es Bewegung. Man bildet langsam ein Gegengewicht zur Kabale und setzt damit gleichzeitig auf das Gewinnerpferd. So verwundert es nicht, daß: „Die USA zeigten sich „zutiefst enttäuscht und beunruhigt“ über die Entscheidung der Emirate, Assad willkommen zu heißen.“ Es gibt deutliche Anzeichen dafür, daß sich eine Phalanx gegen den Sumpf herausbildet. Die Grundlage wurde von Trump noch während seiner Amtszeit gelegt (hier).

aufkleber 1024x682

Moskauer Verkehrsbetriebe entfernen Distanz-Aufkleber. In Schland geht der Spuk weiter…

Flugzeugabsturz mit 132 Personen an Bord: Maschine sei «komplett zerstört» worden, berichten Augenzeugen in China (hier): „Ein chinesisches Flugzeug mit 132 Insassen ist in Südchina plötzlich aus grosser Höhe abgestürzt. Die Boeing 737 der Fluggesellschaft China Eastern Airlines sackte mitten im Flug in die Tiefe, wie die Flugüberwachung am Montag berichtete. An Bord waren 123 Passagiere und 9 Besatzungsmitglieder. Hinweise auf Überlebende gibt es nicht … Das Flugzeug mit der Flugnummer MU5735 war auf dem Weg von Kunming nach Guangzhou in der Nähe von Hongkong.“

Die Maschine sei sieben Jahre alt gewesen. In solchen Fällen ist es angebracht nachzufragen, wer in dem Flieger gesessen hat. Oft findet man dann die Ursache des Absturzes recht schnell.

Eine von 81 sichergestellten Karteikarten.

Was mit den Kindern geschah, ist weder vorstellbar, noch beschreibbar…

 karteikarte

 

 

lkw

21.03.2022 - Einen schönen guten Morgen! Wir gehen langsam aber sicher in die nächste Phase: Den Zusammenbruch der Wirtschaft. Die Speditionen kommen durch die Spritpreise nicht mehr in die Gewinnzone, also machen sie dicht. Dadurch reißen die Lieferketten. Dazu kommen die Sanktionen; Exporteinnahmen fallen weg. Das kann tatsächlich für Putin tödlich sein, denn er wird sich totlachen, wenn die deutsche Wirtschaft zusammenbricht, als Folge der Sanktionen gegen Russland. Wenn wir hungern und frieren, um Putin zu bestrafen… Öl und Mehl fehlen schon in etlichen Regalen. Und das ist erst der Anfang… Wir können Neues erst aufbauen, wenn das Alte verschwunden ist…

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Italien: Grüner Pass wird schrittweise zurückgenommen; Selensky verbietet pro russische Parteien; US-Soldaten mit drei „Shots“ erkranken reihenweise.

geringstes Problem 768x572

Viele Firmen fürchten wegen Kriegsfolgen um Zukunft (hier). „Hohe Spritpreise, Rohstoffengpässe, Sanktionen: Die deutschen Unternehmen müssen laut dem Industrie- und Handelskammertages mit schweren Folgen des Ukraine-Krieges umgehen … „Tausende Betriebe schildern den Industrie- und Handelskammern aktuell, wie stark sie durch direkte oder indirekte Kriegsfolgen um ihre wirtschaftliche Zukunft fürchten“ Die drohenden Verwerfungen hätten viele Ursachen, so Adrian … Sprunghaft steigende Energiepreise, Rohstoffengpässe, Lieferkettenprobleme, Sanktionsfolgen sowie direkte Kriegsfolgen verstärken sich und führen in immer mehr Fällen zu einer gefährlichen Mischung.Es wird zum völligen Zusammenbruch der Wirtschaft führen und ist natürlich geplant. Aber zunächst wartet man auf Hilfe vom „Bund“. Also vom Steuerzahler.

Deutsche Extremisten wollen an die Front (hier; Bza.). „Mit großer Sorge beobachten Sicherheitsbehörden, wie einzelne Rechtsradikale Kampferfahrung in der Ukraine suchen. Die ersten sind im Kriegsgebiet, andere werden streng überwacht…“ Wieso mit großer Sorge? Da gehen einige in die Ukraine um sie von den Russen zu befreien, der „Bund“ pumpt die Ukraine mit Waffen voll und dann sorgt man sich? Allerdings suchen sie ja nur „Kampferfahrung“… Dann könnten sie auch auf Seiten der Russen kämpfen, das tun sie aber nicht. Die Kanonen brauchen Futter und im Rahmen der Bevölkerungsreduktion ist das in Ordnung. Hier ein Interview mit zwei deutschen Söldnern in der Ukraine (wenn das so stimmt; ohne Gewähr)

Wir erinnern uns:

„Kein weiterer Einbau“ – Habeck will früheres Aus für Gasheizungen (hier). „Wirtschaftsminister Robert Habeck will das Entlastungspaket, das die hohen Energiepreise abdämpfen soll, mit Einsparungen beim Gas-Verbrauch verknüpfen. Dafür soll nun offenbar die Gasheizungen früher sterben.“ Heizen mit Holz will er auch abschaffen. Heizöl wird immer teurer, und überhaupt… CO2. Die Betreiber von Atomstrom haben auch schon abgewunken, als er (als Grüner, sic!) anfragte, ob man die stillgelegten AKW wieder hochfahren kann. Legen wir uns also Skianzüge und dicke Pullover zu.

Teil-Impfpflicht tritt in Kraft: So reagieren ungeimpfte Pflegekräfte in Fulda (hier). „Ab Mittwoch gilt für Pflege- und Gesundheitspersonal eine Corona-Impfpflicht. Kurz vor dem Start gibt es massive Kritik und die Sorge wird laut, daß sich Pflegepersonal umorientiert … Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (BPA) warnte vor Versorgungsengpässen.“ Etliche kündigen oder lassen sich kündigen, andere warten ab, was passiert und wieder andere, sind bereit, eine Geldstrafe zu zahlen. Wieso Strafe, wenn die Gentherapie doch freiwillig ist, wie noch vor einem Jahr alle versichert haben? Die Verschwörungsanalysten hatten wieder einmal recht. Immer noch lassen sich in Deutschland 7.000 Menschen eine Erstimpfung geben. Nach alldem was wir wissen, einfach nur noch unglaublich.

Laxes Vorgehen gegen Fake News – Brasiliens höchstes Gericht ordnet Telegram-Sperre an (hier). „In 24 Stunden soll der Messenger dicht sein: Der Oberste Gerichtshof Brasiliens hat angeordnet, Telegram zu sperren – für den Präsidenten des Landes ist das ein Problem … Das Unternehmen habe sich wiederholt richterlichen Anordnungen widersetzt, Benutzerkonten mit Falschnachrichten zu sperren … Der Gründer und CEO von Telegram, Pavel Durov, entschuldigte sich für die »Nachlässigkeit« und bat das Gericht um Aufschiebung. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro bezeichnete die Entscheidung als ‚inakzeptabel.'“ Wer legt fest, was Falschnachrichten sind? Das oberste Gericht in Brasilien vertritt offenbar den Tiefen Staat; andere Meinungen sollen verboten werden. Man kann nur hoffen, daß Durov dem Druck stand hält. Allerdings gehört er auch zu den „Young Leaders“. Es ist denkbar, daß sein Kanal dazu dient, die Gegenseite zu beobachten und auszuspionieren, aber offensichtlich hat der Informationsaustausch überhand genommen, sodaß das Projekt Telegramm gestutzt werden soll.

"Ich will ihnen ein großes Geheimnis verraten, mein Lieber. 
Warten Sie nicht auf das Jüngste Gericht. Es findet alle Tage statt."

Albert Camus

Demonstration für Ende der Corona-Beschränkungen in Dresden (hier). Dieser Artikel wäre nicht erwähnenswert, wenn nicht etwas Interessantes im letzten Satz stünde: „Auf einem Banner hieß es: «Coronamaßnahmen beenden: Kretschmer verhaften!» Zudem wurden Russland-Fahnen geschwenkt – offensichtlich aus Solidarität mit dem Land, das derzeit in der Ukraine Krieg führt.“ Pauschal kann man sagen, daß die Ungeimpften auf Seiten Russlands stehen. Natürlich ist Krieg keine schönen Sache – wenn man es überhaupt als Krieg bezeichnen kann. Sollte aber herauskommen, daß durch den russischen Eingriff die Menschheit vor Tonnen von biologischen Kampfstoffen geschützt wurde, sieht die Sache schon anders aus. Wir werden die Wahrheit noch erfahren.

Die stellvertretende US-Außenministerin Victoria Nuland, die 2014 schon ein „Mastermind“ hinter der Farbenrevolution in der Ukraine war, hat offiziell die Existenz von Bio(waffen)laboratorien daselbst bestätigt. Damit haben die USA gegen das Biowaffen-Übereinkommen von 1972 verstoßen. Es sollte dringend eine Anzeige beim Internationalen Gerichtshof in Den Hag erfolgen. Die MSM streiten das ab; CNN und n-tv fabulieren von einer Erfindung der „Qanon-Bewegung“…

Ethnisch-spezifische Waffen: Durchgesickerte Dokumente enthüllen, daß US-Diplomaten in Georgien mit menschlichem Blut und Krankheitserregern für das Biowaffenlabor des Pentagons Handel treiben (hier; pdf)

Im folgenden Video eine Einführung in die atheistische Gedankenwelt der Neuen Weltordner, dessen Vertreter Yuval Noah Harari, ein Ziehkind von Klaus Schwab, ist. Sie wollen die Schöpfung verbessern, da es Gott nicht gibt, bzw. er unfähig ist. Ihr wichtigstes Instrument ist die KI, die Künstliche Intelligenz. Das morphogenetische Feld allerdings ist der KI haushoch überlegen. Somit muß auch das Quantenfinanzsystem – soweit es auf der KI beruht – zurückgewiesen werden:

Innenminister: Bundeserlass gegen Reichskriegsflaggen und Reichsfahnen steht (hier). So etwas gibt es in keinem anderen Land der Welt: Das Zeigen der eigenen Flagge wird unter Strafe gestellt. Das Bundes“verfassungsgericht“ hat explizit mehrmals bestätigt, daß das deutsche Reich nicht untergegangen ist. wir leben auf dem Territorium des Deutschen Reiches. „Reichsfahnen wurden beispielsweise beim Sturm auf das Reichstagsgebäude im vergangenen Sommer geschwenkt. Nun werden sie quasi verboten.“ „Quasi“? Man ist lediglich die Treppe hochgelaufen, niemals wurde das Gebäude gestürmt. „Fahnen werden als Ersatz für verbotene Hakenkreuzfahne genutzt.“ Das ist eine arge Unterstellung, ja Lüge! Bismarck ist nicht Hitler. Es gab verschiedene Staatsformen auf dem Territorium des Deutschen Reiches. Man stelle sich vor, in den USA würde es verboten werden, die Flagge der USA zu zeigen… Unvorstellbar. Es ist nur noch erlaubt, das BRD-Firmenlogo zu zeigen.

USA: Pfizer-Chef zweifelt plötzlich an mRNA-Technologie! (hier). „Bis vor kurzem lobte Pfizer-Chef Albert Bourla die mRNA-Technologie in den sogenannten Corona-Impfstoffen noch als “sicher und effektiv”. Ein großer Teil der Menschen auf der ganzen Welt wurde aufgefordert, sich damit „impfen“ zu lassen. Doch plötzlich klingt der Pfizer-Top-Experte erheblich vorsichtiger. In einem Interview mit der “Washington Post” erklärte Bourla letzte Woche, Pfizer habe mit der mRNA-Technologie in Wirklichkeit nur wenig Erfahrung gehabt. In dem Interview distanzierte sich Bourla sogar von den Experten seines eigenen Hauses.“ Die Frage bleibt, ob diese Flüssigkeit tatsächlich menschlichen, kranken Gehirnen entsprungen ist oder ihnen von anderen Wesen gegeben wurde. Umgekehrt soll die Technologie der Medizinischen Betten von den Plejadiern stammen.

 

 

 

 

keitel 768x422

19.03.2022 - Einen wunderschönen guten Morgen! Heute ein Netzfund, der nur schwer zu verifizieren ist: Am 13. März 2022  wurde (angeblich) der „Bundesregierung“ offiziell mitgeteilt, daß der Waffenstillstand vom 08. Mai 1945  mit sofortiger Wirkung aufgehoben wurde. Das teilte das Russische Ministerium dem Kanzleramt sowie dem Bundeskabinett mit. Der Waffenstillstand von 1945 zwischen Russland und Deutschland wurde  aufgrund der Waffenlieferungen an und Einmischung in die inneren Angelegenheiten der Ukraine zur deren Unterstützung für nichtig erklärt.
Das Abkommen wurde seitens Deutschlands gebrochen. Wir befinden uns also wieder im Kriegszustand, wenn auch ein offener Krieg noch nicht ausgebrochen ist.  Damit wäre auch der 2 + 4-Vertrag obsolet, während die Feindstaatenklausel greift.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Biden warnt Xi vor Unterstützung Russlands; Union und AfD fordern Rücktritt von Familienministerin Spiegel;

Bundestag stimmt Infektionsschutzgesetz mit neuen Corona-Regeln zu (hier). „Ab Sonntag soll es nur noch wenige allgemeine Vorgaben zu Masken und Tests in Einrichtungen für gefährdete Gruppen geben. In Bussen und Bahnen soll weiterhin Maskenpflicht gelten können. Für regionale sogenannte Hotspots kann es weitergehende Beschränkungen geben…“ Lauterbach geht das natürlich nicht weit genug: „Lauterbach ließ durchblicken, daß er sich eine schärfere Nachfolgeregelung gewünscht hätte… „Wir können aber nicht weiter das gesamte Land unter Schutz stellen, um eine kleinen Gruppe von Impfunwilligen zu schützen.“ Danke Herr Lauterbach. Wir brauchen keinen Schutz, wir können uns selbst schützen. Wir brauchen unsere FREIHEIT!

Baerbock kündigt sicherheitspolitische Neuaufstellung an (hier). „Dies bedeute, daß »wir Nato-Präsenzen in den Ländern Südosteuropas aufstellen müssen«, aber auch, dass die »nukleare Abschreckung der Nato glaubhaft bleiben« müsse. Aus diesem Grund habe sich die Bundesregierung für die Beschaffung atomwaffenfähiger F-35-Tarnkappenjets entschieden.“ Es war vorauszusehen, daß unter „Grün“ aufgerüstet wird. Schon damals konnten wir sehen, daß unter Joschka Fischer als Außenminister ein völkerrechtswidriger Krieg gegen Jugoslawien vom Zaun gebrochen wurde.

"Das Wahre und Echte würde leichter in der Welt Raum gewinnen, 
wenn nicht die, welche unfähig sind, es hervorzubringen,
zugleich verschworen wären, es nicht aufkomme zu lassen."
Arthur Schopenhauer

Tausende russische Soldaten bereits tot: Warum Putins Armee so sehr versagt (hier). „Die russischen Truppen kommen in der Ukraine nicht voran, Tausende Soldaten sind bereits umgekommen … „Die Ukraine spricht von 14.000 toten Soldaten auf russischer Seite.“ Wer diesen Bericht liest muß denken, daß übermorgen Moskau fällt. Offensichtlich ist ein Landgewinn nicht beabsichtigt. Angeblich seien fast alle Laboratorien ausgeschaltet. Der Angriff auf den Donbass ist nicht mehr möglich. Im Prinzip ist es für uns unmöglich, den exakten Verlauf der Operation zu eruieren.

bessere infos findest du unter in meiner rubirk ukraine...
Ukraine: 17.-24.3.22: Was hat Bergoglio vor?/ Tag 21, 22,/ Neonazis in der Ukraine täuschen Vorfälle vor, um mehr „westliche“ Unterstützung zu erhalten

Bayern: Helfer erwarteten Bus mit Ukraine-Flüchtlingen – statt Frauen und Kinder kamen randalierende Zigeuner (hier). „Die Menschen im Bus haben richtig laut Randale gemacht. Es hieß auch, dass die Busfahrerin, eine junge Frau, tätlich angegriffen wurde. Die Personen wollten in keinem Fall den Bus verlassen.“ „Im Bus sitzen 57 Sinti und Roma, denen nach eigener Aussage,“ so die Sprecherin weiter, ein 3‑Sterne-Hotel zugesagt worden sei. Als sie erkannten, daß sie in eine Turnhalle ziehen sollten, eskalierte die Situation.“ Das ist verständlich. Sie wurden belogen bzw. betrogen. Die Helfer sollten schleunigst eine fünf- oder sechs-Sterne Unterkunft ausfindig machen um zu deeskalieren. Der deutsche Steuerzahler ist mehr als bereit, allen zu helfen. Wir sind kein Nazis.

„Ich mache mri da keine Illussionen mehr, bereiten wir uns darauf vor, daß die Zustände noch chaotischer werden als je zuvor. Während der Bund sich schlicht für unzuständig erklärt, ist rotrotgrün in Berlin weder fähig, den Menschen beizustehen, die vor dem Krieg in der Ukraine nach Deutschland geflüchtet sind, noch ist überhaupt ein Wille erkennbar, als Staat erkennbar ordnungsstiftend in Erscheinung zu treten. Die tatsächlich bedürftigen Kriegsflüchtlinge werden weitgehend ihrem Schicksal überlassen, ausschließlich die Auszahlung von Steuermitteln ohne wirksme Identitätsprüfungen an einen völlig unüberschaubaren Personenkreis wird organisiert.“

Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft

Emilia – sie ist schon 23 – hielt ihre erste Rede für die Grünen im deutschen Bunzeldag. Die Intelektuelle überzeugt durch ihre profunde epidemiologische Kenntnis. Vom Recht der körperlichen Unversehrtheit hat sie offenbar nichts gehört. Wenn wir davon ausgehen, daß die Wahlen nicht manipuliert wurden, wäre sie das Ergebnis demokratischer Wahlen. Wollen wir Demokratie wirklich? Die Freiheit, deren Verlust sie beklagt, wurde u.a. von ihrer eigenen Partei abgeschafft.

Hier ihre Rede:

Wie ein ukrainischer Milliardär Hunter Biden, Präsident Wolodymyr Selenskyj und das neonazistische Asow-Bataillon finanzierte. Über Kolomoyski, die Pandora-Papers und die Hintergründe von Selenskyjs Machtübernahme. Guter Artikel:

In der Ukraine vergrabene „Weltraum-Arche“ bei Cherson wird aktiviert und Russland übernimmt die Kontrolle. „Nachrichtenberichte haben bestätigt, daß die russische Armee die ukrainische Hafenstadt und Region (Oblast) Cherson eingenommen hat, wo eine antike Weltraum-Arche (Ufo) vergraben sein soll. Zwei unabhängigen Quellen zufolge liegt die Weltraum-Arche unter dem Oleshky Sands National Nature Park begraben, der nur 25 km östlich von Kherson liegt. Die Weltraum-Arche wird angeblich aktiviert und soll schließlich in die Luft fliegen.“ Ob das Teil geflogen werden konnte, war der Red. nicht möglich, herauszufinden. Hier, engl.:

Selenskis Krankenhausvideo ist eine Fälschung, behauptet ein ukrainischer Abgeordneter (hier). Ein weiteres Beispiel einer Fälschung..: „In seinem ersten öffentlichen Auftritt seit Beginn des Ukraine-Krieges soll der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenski ein Krankenhaus besucht haben. Der ukrainische Abgeordnete Ilja Kiva behauptete indes, dass im Video, das Selenski im Krankenhaus zeigt, eine Krankenschwester zu sehen sei, die bereits im vorigen Monat gestorben sein soll.“ Ebenso wird die Staffage mit den Kinderwagen eine reine Inszenierung sein. (hier).

Immer mehr Flüchtlinge – Wie lange hält Berlin das so durch? (hier). Giffey: „Wir sind erst am Beginn einer Entwicklung, das will ich ganz deutlich sagen.“ Rund 150.000 Kriegsflüchtlinge sind inzwischen in Deutschland angekommen. In Berlin hatten bis Mittwoch 28.000 Ukrainer bereits beim Landesamt für Flüchtlinge (LAF) um einen Online-Termin nachgesucht… Während Dienstag 208 mit Nothilfe (370 Euro/Monat) versorgt wurden, kommen jetzt nur noch 80 pro Tag dran. Der Rest wird vorerst wieder weggeschickt.“ Wieso das? Wir schaffen das. Berlin ist groß, da geht noch was! Ca. 30 Prozent der Ukrainer sind schwarz. Oder besser, jene, die aus der Ukraine kommen. Immer mehr Afrikaner entdecken, daß die Ukraine das Tor nach Deutschland ist. Unter den Männern will offensichtlich niemand seine Heimat verteidigen. Aber das brauchen sie auch nicht; es gibt genug Deutsche, welche das für sie tun und sich als Freiwillige in die Schlacht werfen.

X22 Report vom 17.3.2022 – Der versuchte „Putsch“ [Hochverrat] ermöglicht es der Öffentlichkeit, ernstere… – Episode 2728b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2728b:0?r=APbzeXMLhbpUzwKuuhdrzLdpnG3YWzuu">hier)

 

 

klodeckel 2

18.03.2022 - Einen schönen guten Morgen! Die Scheere zwischen Lüge und Wahrheit geht immer weiter auseinander. Wohl noch nie in der Geschichte der Menschheit war die Lüge so riesig. Aber irgendwann kommt der Punkt, an dem die Differenz so groß ist, daß jeder sie sehen wird. Dann, wenn die eigene Erfahrung sich mit der Berichterstattung nicht nur nicht mehr deckt, sondern ihr diametral gegenübersteht. Die Menschen müssen es nicht nur sehen, sie müssen es selbst erfahren. Das ist die Implosion der Lüge und der Durchbruch der Wahrheit. Dann sind wir frei.

Zu den Tagesereignissen; weitere Infos hier auf Telegram.

Oskar Lafontaine tritt aus der Linkspartei aus; 200 Milliarden Euro neue Schulden für die deutschen Steuerzahler

Die Pentagon-Biowaffen (hier). Die US-Armee produziert regelmäßig tödliche Viren, Bakterien und Toxine unter direkter Verletzung der UN-Konvention zum Verbot biologischer Waffen. Hunderttausende unwissende Menschen werden systematisch gefährlichen Krankheitserregern und anderen unheilbaren Krankheiten ausgesetzt. Wissenschaftler der biologischen Kriegsführung testen unter diplomatischer Tarnung künstliche Viren in Pentagon-Biolaboratorien in 25 Ländern auf der ganzen Welt. Gesetze und Abmachungen werden regelmäßig gebrochen. In den USA wurden bereits in den 60ern und 70ern Experimenten der Zivilbevölkerung mit biologischen und chemischen Kampfstoffen gemacht. Die “wissenschaftliche Elite“ ist völlig hemmungslos. Angeblich sollten nach Osten fliegende Zugvögel infiziert werden, um die Russen mit bestimmten Krankheitserregern  zu infizieren. Allzu verständlich, wenn Putin einschreitet. Er hat keine andere Wahl. Wir kennen das Video von Mark Mobil: In Georgien wurden Milzbranderreger gezüchtet… (hier)

„Wir können die Pandemie zum ersten Mal beenden“ – Lauterbach wirbt eindringlich für allgemeine Impfpflicht (hier). „Wir stehen im Herbst an der gleichen Stelle wie jetzt, wenn wir diese einmalige Chance nicht gemeinsam ergreifen.“ Ein letzter verzweifelter Versuch an die Ungeimpften, endlich ihrer Vergiftung zuzustimmen. Und natürlich eine klare Warnung: Wenn wir das nicht tun, geht es weiter mit der Corona-Tyrannei. Die Abgeordneten sind gespalten. Bei der kommenden Abstimmung wird sich die Spreu vom Weizen trennen. Jene, welche zustimmen, haben einen Platz in der ersten Reihe sicher. Wo ist klar.

Inzidenz auf Rekordhoch – RKI meldet fast 300.000 Neuinfektionen (hier). „Die Zahl der binnen eines Tages ans Robert-Koch-Institut (RKI) übermittelten Corona-Neuinfektionen ist auf einen Höchststand gestiegen. Die Gesundheitsämter meldeten laut RKI-Angaben von Donnerstagmorgen 294.931 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden.“ blablabla… Wir haben ja gelernt, mit Lauterbach zu argumentieren:

„Wir haben ausdrücklich keine Ziffern genannt, weil aus medizinischer Sicht machen die keinen Sinn.“

TROTZ EMBARGOS! – Deutschland lieferte Waffen an Russland (hier). „Schon 2014 annektierte Kreml-Tyrann Wladimir Putin (69) die Halbinsel Krim, im Osten des Landes kämpften seitdem seine Schergen. Es folgte: ein Embargo der EU, das Waffenlieferungen nach Russland verbietet. Doch jetzt kommt … heraus, daß mehrere EU-Staaten dennoch weiter Rüstungsgüter an Russland verkauften. Einer der größten Exporteure: Deutschland! Demnach lieferte Deutschland NACH dem Embargo noch Rüstungsgüter im Wert von 121,8 Millionen Euro nach Russland – das sind 35 Prozent aller EU-Waffenexporte zwischen 2015 und 2020.“ Das geschah unter der Ägide von Merkel. „2014 autorisierten die französischen Behörden sogar noch Lieferungen von „Chemiewaffen“, „Biowaffen“, „Reizstoffen“ sowie „radioaktiven Materialien, Zubehör, Bestandteile und Material“, heißt es in dem Bericht weiter.“ Sie achten ihre eigenen Gesetze nicht. Alles nur noch unglaublich!

"Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer. 
Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde:
'Ich, der Staat, bin das Volk!'"

Nietzsche

„Asow“-Regiment: Die Extremisten in Mariupol (hier). Die „Deutsche Welle“ gibt zu, daß Nationalisten auf Seiten der Ukraine beteiligt sind. Sehr relativierend; die Hakenkreuzflaggen zeigen sie nicht. „Die ukrainische Hafenstadt Mariupol wird vor allem vom „Asow“-Regiment der ukrainischen Nationalgarde verteidigt. Doch das Regiment ist umstritten, denn es besteht aus Nationalisten und auch aus Rechtsextremisten … „Asow“ hat in Mariupol auch sein Hauptquartier. Das Regiment ist Teil der Nationalgarde und damit dem ukrainischen Innenministerium unterstellt. Die Kämpfer gelten als gut trainiert, die Einheit ist aber auch umstritten, denn die besteht aus Nationalisten und Rechtsradikalen.“ Wieso die Firma BRD Rechtsradikale unterstützt? In der Ukraine sind sie gut, hier sind sie böse. Und wieder gingen in Berlin Tausende für die Nazis in der Ukraine auf die Straße…

Nato will dauerhaft mehr Truppen in Osteuropa stationieren (hier). „Zur Abschreckung Russlands will die Nato dauerhaft mehr Truppen in den östlichen Mitgliedsländern stationieren. Bündnisgeneralsekretär Jens Stoltenberg sagte am Mittwoch nach einem Sondertreffen der Nato-Verteidigungsminister in Brüssel, es seien „erheblich mehr Truppen im östlichen Teil der Allianz mit höherer Bereitschaft“ nötig … Gescheitert ist dagegen der polnische Vorstoß für eine „Friedensmission“ der Nato in der Ukraine. „Die Verbündeten sind sich einig, daß die Nato keine Land- oder Luftstreitkräfte in die Ukraine entsenden sollte.“ „Friedensmission“… klingt gut. Gemeint ist WK III. Jetzt kommt der interessante Teil: „Wie mehrere Diplomaten der Deutschen Presse-Agentur bestätigten, würden zum Verteidigungsminister-Treffen an diesem Mittwoch vorgelegte Pläne aus russischer Sicht vermutlich gegen die Nato-Russland-Grundakte verstoßen. Über sie hat sich die Nato unter anderem verpflichtet, auf die dauerhafte Stationierung „substanzieller Kampftruppen“ im östlichen Bündnisgebiet zu verzichten.“ Damit würde die NATO gegen die „Russland-Grundakte“ verstoßen. Man kann nicht umhin, etwas Öl ins Feuer zu gießen. Es sieht so aus, als ob die Black-Hats so ziehen, wie die White-Hats es geplant haben.

Spanische Rechtsextremistin Isabel Peralta an Einreise gehindert (hier). „Eine spanische Rechtsextremistin ist mit Hakenkreuzflagge und einer Ausgabe einer Propagandaschrift von Adolf Hitler im Gepäck von der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen abgefangen worden. Peralta gilt als Führungsfigur der „Bastion Frontal“, die in Spanien gegen Ausländer aus Nordafrika hetzt. Dem „Spiegel“ zufolge wird gegen Peraltas Gruppe auch ermittelt, da diese immer wieder zu Gewaltakten gegen Migranten aufgerufen haben soll.“ Ja, hat sie nun zu Gewalt aufgerufen oder hat sie nicht? Warum hindert man sie? Vielleicht wollte sie die Rechtsradikalen in der Ukraine in ihrem Kampf gegen Putin aufmuntern? Hitler hat nur ein Buch (Mein Kampf) geschrieben (eigentlich war es Stempfle, Heß hat lektoriert); es ist keine Propagandaschrift von Hitler bekannt. In der Ukraine findet man das Hakenkreuz sogar im Kaufhaus.

Video-Player
 
 
00:00
10:52
 
 
 

Diese Produkte werden knapp – Supermärkte rationieren Lebensmittel (hier). „Es wird wieder gehamstert – dieses Mal aber nicht für den Eigenbedarf, sondern um die Waren als Hilfsgüter in die Ukraine zu schicken. Da einige Produkte knapp werden, haben Einzelhändler nun die Abgabemengen rationiert. Vor allem Speiseöl wird knapp, aber auch andere haltbare Lebensmittel wie Mehl, Nudeln oder Reis sind sehr gefragt. Sie werden laut einem Bericht der „Lebensmittel Zeitung“ zunehmend von Hilfsorganisationen und Privatpersonen in größeren Mengen eingekauft, um sie dann in die Ukraine zu schicken. Auch Hygiene- und Kinderpflegeprodukte werden vermehrt eingekauft und dann gespendet.“ Rechtsradikale Coronaleugner (und Klimaleugner) behaupten, daß dies mit den gerissenen Lieferketten zusammenhängen würden. Etliche Speditionen hätten aufgegeben, das wäre der wahre Grund. Natürlich ist das reine Fake-News…  ?

Bericht offenbart Details – Wie die CIA die ukrainische Armee auf den Krieg vorbereitet hat (hier) „Nach der Krim-Annexion 2014 begannen US-Agenten, ukrainische Soldaten für einen größeren Krieg gegen Russland auszubilden. Nach Ansicht der CIA hat sich das jahrelange Training ausgezahlt.“ Es war keine Annexion, sondern ein Referendum. Die Einwohner wurden befragt und die überwältigende Mehrheit wollte einen Anschluß an die Russische Föderation. Die Urnen waren sogar durchsichtig und nicht wie hier, wo es teilweise sogar Mülltonnen waren. „Jetzt, acht Jahre später, ist der Widerstand der Ukrainer gegen den russischen Angriff nicht nur größer, sondern einem Bericht zufolge auch deutlich effektiver. Dieser Erfolg ist wohl auch einem geheimen CIA-Trainingsprogramm zu verdanken, das neben den offiziellen US-Aktivitäten in der Ukraine ablief. Dabei sollen die US-Agenten die ukrainischen Soldaten, anders als bislang dargestellt, auch im Einsatz von Angriffswaffen geschult haben.“ Angeblich war der Angriff auf den Donbass für den 08. März geplant. Putin ist ihnen zuvorgekommen. Die CIA ist Tiefer Staat pur. Wie viele andere Geheimdienste. Es wird gelogen, betrogen, manipuliert, mit Operationen unter Falscher Flagge gearbeitet. Sie sind im Kinderhandel, im Drogenhandel, im Waffenschmuggel involviert. Schon Kennedy wollte diesen Sumpf trockenlegen…

X22 Report vom 16.3.2022 – Nächste Woche Boom – Panikmodus – Die Jagd geht los – Suchen und Zerstören – Episode 2727b (//odysee.com/@Qlobal-Change:6/X22-2727b:0?r=APbzeXMLhbpUzwKuuhdrzLdpnG3YWzuu">hier).


 

 


 
warum alles so langsam gehen muss
wir müssen unterscheiden lernen
 



diese welt ist eine schule

wir lernen unser bewusstsein zu erweitern + unsere liebesfähigkeit zu erhöhen. es ist sinnvoller, sich besser zu informieren statt zu jammern. ich rede immer wieder mit lesern und leserinnen die sich sorgen machen. die wenigsten befolgen meine empfehlung, welche quellen fundiert sind und welche nur einen teil des ganzen bildes beleuchten oder sogar propoganda und desinformation der MSM übernehmen. die volksweisheiten bringen es sehr treffend auf den punkt:
  • was ihr sät das werdet ihr ernten
  • jeder ist seines glückes schmid
  • wer nicht hören will muss fühlen

erst falsche informationen konsumieren + dann jammern
viele wollen dann noch beweise/bestätigungen sehen und zwar sofort. das ist naiv. allen diesen klugen besserwissern sage ich jeweils: rufe in langley an. die können dir die beweise liefern. diese besserwisser sollten meine rubrik - warum alles so langsam gehen muss - wir müssen unterscheiden lernen - lesen und mehr veikko hören. er macht kurzen prozess mit klugscheissern und besserwissern.
Stradego SPEZIAL - Geduld ist eine Tugend
mich nerven solche leser auch. sie könnten es besser wissen, sind aber zu faul, die informationen in meinem NL - oder anderswo - zu lesen. dann rufen sie an und erwarten, dass ich ihnen am telefon erkläre, was in meinem NL steht...




gut finde ich...

welche analyse/prognose stimmt?
 

die besten analysen und perspektiven für die zukunft europas haben








  1. armin risi - von ihm bringe ich alle videos gleich zu oberst.
    hier das video von der friedens-konferenz 21.12.19: Bewusstsein, Moral & Ethik im Zeitalter der Spaltung - Armin Risi   Komplette Playlist ansehen  Seit einigen Tagen wird auf Facebook und auch sonst des öfteren auf ein Video hingewiesen, das Trump, Q usw. als die „letzte große satanische Täuschung“ bezeichnet. Dieses Video besteht aus der Übersetzung eines Artikels, der von einer amerikanischen evangelikalen Website stammt. – Wir können und müssen kritisch sein, aber bitte mit sachlichen, richtigen Argumenten – das war mein Standpunkt gegenüber dem Ersteller des besagten Videos: Ulf Meinkens Q-Irrtümer

  2. Der Sturm ist da – Liveticker

  3. analitik.de leider schreibt er seit 2-3 jahren immer seltener. sehr gute analysen, keine lösungsvorschläge, interessante kommentare, texte aus russland. z.b. vom sprechenden kater, dem besten geo-politischen analysten den ich kenne. leider hat analitik keinen spirituellen hintergrund. was du sonst wohl nirgenwo liest - hier seine beste geo-politische analyse...
    Analysen: 9.-16.12.21: Analitik: Neuer Versuch, Eurasien zu spalten
    30.3-5.4.18: Skripal

    die quellen von analitik, meiner nr. 3:
    Russischsprachige Quellen: catmotya Der sprechende Kater ist der beste. Aber vorsicht – mitdenken nicht vergessen. crimsonalter Einer der besten Analysten für Politik und Finanzen. yurasumy Die beste Quelle für die Ukraine. Deckt von lokal bis geopolitisch alle Ebenen ab. Exzellente, einfach herausragende Militäranalysen. jim-garrison Schwerpunkt Strategie. Ungewöhnlich. Entschleunigt. Zwingt dazu, selbst nachzudenken. geoenergetics Wenn Sie fundierte Analysen über die Verquickung von Energierohstoffen und Politik suchen, gibt es nichts besseres. Der leitende Redakteur ist einfach grandios. ivan-mosk Dieser Mann beschwert sich nicht einfach über die Zustände, sondern bietet Lösungen an. Und zwar den Entwurf für ein ganzes Zivilisationsprojekt, mit allem, was dazu gehört. Wahnsinnig anregend. In Details und vielen Argumentationen äußerst streitbar, aber das ist nebensächlich. Wir brauchen Lösungen in großem Maßstab und er zeigt, wie man das angeht. kremlin (englisch) Hier erfährt man vom mächtigsten Mann der Welt aus erster Hand, wohin die Reise in Russland und in der Welt gehen wird. Russisches Außenministerium (deutsch) Hier spielt die Musik. Hier erfahren Sie, wer auf Hochzeiten eingeladen wird und wer nicht.
    Englischsprachige Quellen:
    Trump bei Twitter Donald Trump macht Politik mit Twitter. Das ist neu. Hier können Sie seinem Spiel zuschauen. Pressekonferenzen des US-Außen-ministeriums Primärquelle für die US-Außenpolitik. Kann völlig losgelöst sein von dem, was die Massenmedien ihren Zombies erzählen.

    aufruf: sprichst du russisch und hast lust, ab und zu die texte vom sprechenden kater zu lesen und mir die besten zu senden. ins deutsche übersetzen kann ich sie dann selber.
    https://catmotya.blogspot.ch/p/blog-page_20.html

  4. diogenes lampe - sammlung seiner texte mit meinen kommentaren
    Diogenes Lampe: Die besten geopolitischen Analysen: Satans große Selbstentlarvung 20.1.22/ Putin, Xi + Trump verändern gerade die Welt 13.6.21/ Heinzelmännchens Wachscharade 4.4.21/ Knockdown des Imperiums 10.1.21/ Ballweg's Love-Parade 21.8.20/ Merkels
    mein lob und meine kritik an diogenes lampe finest du in diesem NL...
    der deutsche geist - lieber diogenes lampe, der deutsche geist, ist eher in D A CH zu finden, als in china. ich weiss, viele intellektuelle haben ein problem mit ihren deutschen wurzeln und flüchten dann in den taoismus, buddismus oder in den elfenbeinturm der klugscheisser. vielleicht solltest du dich erst einmal mit dir selber befassen - nimm doch ein paar therapiestunden bei philipp allsleben. das könnte deinem verirrten geist helfen. oder wechse dein umfeld: raus aus dem rot-grünen sumpf in berlin-neuköln nach sachsen oder zu uns in die schweizer berge. das könne dich erden...
    Brief: 14.-21.1.21: Diogenes Lampe entlarvt sich - kein ganzheitliches Weltbild, keinen spitituellen Hintergrund, seine Prognose: China als unser Erlöser!!!

  5. peter denk -  immer in der rubrik prognosen.
    finde ich gut, weil er auch einen spirituellen hintergrund hat. einer der wenigen der prognosen macht, ohne ein schwarzmaler zu sein. aber seine meinung zu ufo's und gurus teile ich nicht. ich finde, wir alle müssen den guru in uns selber finden!


  6. LION Media 157.000 Abonnenten: alle 2-3 Tage ein Video, kurz + prägnant. lion media - immer im brief an leser + leserinnen. Telegram: https://t.me/LIONMediaTelegram

  7. die besten infoformations-kanäle: meine empfehlung für alle die keine zeit haben - höre täglich 20 min. den X22 report. lade telegram runter und gebe X22 Report ein.

     

  8. veikko stölzer - etwas gewöhnungsbedürftig.
    z.t. sehr langatmige/langweilige 2-3 stunden-videos und nur alle 20min. kommen 2-3 min. interessante analysen. aber zum thema tiefer staat ist er wohl der beste spezialist im deutschen sprachraum. immer im brief an leser und leserinnen. veikko meint, diejenigen, die sich schon lange und tiefer damit beschäftigen wissen es schon lange, die andern werden noch 2-3 jahre brauchen. Veikko Stölzer hat alles was heute passiert 2018 vorausgesagt ... 25. März 2020 ... Live Interview von Sputnik Deutschland mit Veikko Stölzer vom July 2018. Trump vs. Deep State: Welche Rolle spielen CIA, NSA & Co   https://www.bitchute.com/video/wnyhY2Qo8smE
    meinung einer leserin: Veikko Stölzer recherchiert genial, über manche Äußerungen hinweghören, auch wenn es manchmal nervt... Das Video ist lang, zeigt jedoch, was auf dem Plan der Un-lichten geplant war für diesen Planeten... WBA v018 - Skynet Mapping live - Minority Report by Google God AI  https://youtu.be/F_iPLNT8QNM


  9. rudolf steiner - Soziale Dreigliederung – Die Lösung der Weltkrise
    Reform von Politik, Wirtschaft + Gesellschaft
    Komplette Playlist ansehen europa - herausforderungen + chancen

    ein WG-mitbewohner empfahl mir axel burkart. ich schaute viele videos von ihm und hans bonval. ich lernte viel über altes mysterien-wissen, das steiner sammelte und ausformulierte. ich las die texte von christian kreiss und uwe burka, fand aber keine konkreten lösungsvorschläge und projekte für die gegenwart. sie beten all das nach, was steiner vor 100 jahren sagte, entwickeln aber nichts neues. aber ich liess mich nicht entmutigen und entwickelte meine eigenen analysen, prognosen und projekte, ganz nach dem motto: prüfet alles und behaltet das gute. viele von steiners kreationen finde ich gut, vieles ist aber bereits überholt.

    • permakultur ist um welten besser als biologisch-dynamisch/demeter
      auch demeter-bauern pflügen, verdichten den boden mit viel zu schweren traktoren, pflanzen monokulturen an, betreiben industrielle landwirtschaft und beliefern seit neustem allnatura/migros, anstatt eine eigene vermarktung aufzuziehen.

    • die schetinin-schule finde ich viel ganzheitlicher, als steiner-schulen
      s. meine sammlung freie schulen in der linken spalte, auf der neuen website gibt es dann einen eigenen menupunkt

    • das geldsystem/die geldtheorie von steiner ist unbrauchbar
      s. dazu systemwechsel in der rechten spalte, euroweg hat bereits 64'665 clicks
     
    steiner entlarvt - kürzlich las ich die 480-seiten-steiner-biografie von helmut zander - prof. für vergleichende religions-geschichte und "der meister und sein mythos" von johann s. mohr, einem hamer-jünger. nicht dass ich ihre weltbilder gut finde:
    • zander ist angeblich katholik und hinterfragt den katholizismus anscheinend nicht. hier die kurzanalyse der katholischen kirche von traugott ickeroth: "...Die Dominikaner waren der Geheimdienst des Vatikans, denn ihnen oblag, den Gläubigen die Beichte abzunehmen. Sie wußten, wer das Huhn gestohlen hat oder daß Ulf nicht wirklich der Sohn von Werner ist. Natürlich haben die Beichtväter auch gezielt gefragt. So hatten sie  alle in der Hand und konnten sie gegeneinander ausspielen oder unliebsame Freigeister als „Hexen“ einer Schuld bezichtigen und auf den Scheiterhaufen schicken. Es gibt Schätzungen, daß in Europa ca. 10 Millionen Menschen grausam ermordet wurden. Wichtige Informationen landeten später bei den Jesuiten. Die katholische Kirche ist die größte und älteste Verbrecherorganisation auf Erden. Das Vermögen der Ermordeten fiel in die Hände des Klerus. Die Warheit hinter den Scheiterhaufen ist jedoch eine andere. Es gab einen Pakt mit Satan. Satan würde die katholische Kirche stark und mächtig machen. Aber sie müßte ihm Menschenopfer darbringen. Die Scheiterhaufen und sonstigen Hinrichtungen waren tatsächlich Opferungen. Wieder so ein Fall, wo die Wahrheit in der Öffentlichkeit versteckt wurde."
    • auch mohr ist als hamer-jünger materialist und betet hamer nach.
    • von mystik und mystikern haben beide anscheinend keine grosse ahnung.
    • beide haben wohl eher ein materialistisches/religiöses weltbild.
    • aber beide sind gute hystoriker. sie kennen all die autoren/philosophen/theoretiker aus dieser zeit und können deshalb nachweisen, was steiner von anderen abgekupfert hat.
    • es kommen auch viele schattenseiten von steiner zum vorschein.
     
    die anthroposophen behaupten, zander verleumde steiner. das stimmt aber nicht. er schreibt sehr differenziert und lobt steiner auch. steiner war allergisch auf kritik und herrschte wie ein patriarch. aus heutiger sicht würde ich sagen: er war nicht teamfähig. obwohl er sich als hellsichtig verkaufte, sah er den 1. weltkrieg nicht kommen. er bezeichnete swedenborg* als die inkarnation des gründers der jesuiten - ignatius von loyola. der grösste seher dieser epoche soll also in seinem vorherigen leben ein satanist gewesen sein - eine völlig absurde unterstellung, die mehr über steiners konkurrenz-denken aussagt, als über swedenborg...

    *Emanuel Swedenborg war ein schwedischer pluralistisch-christlicher Theologe, Wissenschaftler, Philosoph und Mystiker. Bekannt wurde er vor allem durch sein Buch über das Jenseits, Heaven and Hell (1758). Wikipedia

  10. das weltbild von raik garve
    manchmal braucht es einfach den richtigen interviewer, damit jemand die wichtigen aussagen machen kann. auch götz wittneben fällt ihm immer wieder ins wort, aber er hat viel mehr ahnung vom thema als jan walter und steffen padberg. dieses video ist um welten besser und klarer. er kann sein weltbild gut zum ausdruck bringen. ich sehe vieles genau so. was bleibt...
    • weltbild: er bezieht sich auf seiner website und in seinen webinaren auf ein russiches weltbild - die russischen weden. diese russen behaupten, die indischen veden seien aus den russischen hervorgegangen. eine sehr gewagte hypothese, die ich gerne mit dem besten kenner der vedischen mythologie im deutschen sprachraum - mit armin risi - erörtern möchte. ein spiritueller überblick fehlt, ein vergleich seines geschichtsbildes mit anderen mythologien: den indern - kali-yuga, die letzten 5000 jahre - den griechen/römern/ägyptern/persern, aber auch unserer ahnen, den kelten und germanen...  
    • er hat ein duales weltbild: im video weiter unten: "deep-state, US-wahl, Q-plan in min. 1.09.38 erklärt er: es gibt ein göttliches bewusstsein und ein dämonisches bewusstsein im universum. das ist falsch: an einem konzil so um das jahr 850 haben die dunkelkräfte in der katholischen kirche den geist abgeschafft und sind von einem trinitäten zu einem dualen weltbild übergegangen. die teile und herrsche-strategie der satanisten funktioniert mit einem dualen weltbild viel einfacher. wie bush sen. es formulierte: wer nicht unser freund ist, ist unser feind.
    • wir müssen wieder zurück zu einem trinitären weltbild - steiner erklärt das sehr gut, s. axel burkart..
    • ohne zw. dualität + polarität unterscheiden zu können, gibt es kein neues, ganzheitliches weltbild
    • nur analyse und kritik, keine lösungsvorschläge
    • die bewusstseins-entwicklung läuft primär über erfahrung, nicht über information
    • es fehlen konkrete vorbilder in der praxis, konkrete projekte
    • an den früchten werdet ihr sie erkennen - das vorbild ist die beste werbung
    Überlebenswissen für die neue Zeitepoche
    Mit den Ereignissen rund um die weltweit inszenierte Corona-Virus-Pandemie im Jahr 2020 sind wir als Menschheit in eine völlig neue Zeitepoche und Zeitqualität eingetreten. Die Spaltung und Polarisierung unter den Menschen hat ein bisher noch nie da gewesenes Ausmaß erreicht. Viele Menschen spüren intuitiv, dass wir großen Veränderungen entgegen gehen, sind aber gleichzeitig auch durch verschiedene Ängste in ihrem konstruktiven Handeln innerlich blockiert. Was wir derzeit erleben ist aus meiner Sicht eine globale Sinn- und Weltbild-Krise, die uns gleichzeitig mit den 4 wichtigsten Orientierungsfragen des Lebens konfrontiert:
    • Wer sind wir ?
    • Woher kommen wir ?
    • Wo befinden wir uns aktuell mit unserer kollektiven Entwicklung ?
    • Wohin wollen wir uns als Gesamtgesellschaft entwickeln ?
    Mit gewissenhafter Beantwortung dieser Lebensfragen geht auch ein Prozess einher, der uns alle schrittweise wegführt von der Fremdbestimmung durch dunkle Mächte hin zur Selbstbestimmung, Selbstermächtigung und letztlich auch Selbsterkenntnis, denn es wird wahrlich Zeit, dass die Menschheit als Ganzes und auch jeder für sich selbst Verantwortung übernimmt zum Wohle aller Wesen. Vor einiger Zeit führte Götz Wittneben, Moderator von Neue Horizonte.TV, mit mir im Studio ein sehr spannendes und tief gehendes Interview über die obigen 4 Orientierungsfragen des Lebens, welches Du Dir hier anschauen kannst: Ich wünsche Dir viele Freude und viele Aha-Erlebnisse beim Anschauen und hinterher viel Inspiration für deinen eigenen Lebensweg. Teile dieses Interview auch gerne mit deinen für solche Themen offenen Freunden, Bekannten und Verwandten, denn schließlich gestalten wir alle gemeinsam die Zukunft unseres Planeten. Und dafür bedarf es erst einmal einer Orientierung und Standortbestimmung in diesen sehr turbulenten Zeiten.
    Gesunde Grüsse
    Raik Garve





 


ich will niemanden verleumden oder diffarmieren, aber man muss das kind beim namen nennen...

die pseudo-aufklärer

die blinden - vor lauter bäumen den wald nicht sehen
die unaufgeklärten "aufklärer" - meist ehemalige rot-grüne wie nuoviso
die opportunisten - sie wollen dazugehören, dazu gehen sie über leichen
die besserwisser, klugscheisser, vermeintlich "erwachten" - zeitverschwendung
die zweifler, schwarzmaler - ihnen fehlt gottvertrauen, selbstvertrauen, vertrauen ins leben
die eindimensionalen fanatiker
- sie sehen nur corona oder die einführung der NWO
- sie verbreiten angst + panik genau wie die MSM, nur mit anderem narrativ


 

es gibt nicht nur schwarzmaler, es gibt auch schwarzweissmaler

er bringt interessante fakten, aber er malt schwarz weiss. laut einem freund - der sich besser auskennt mit den templern - gibt es ca. 180 verschiedene templer-gruppen - lichtvolle und satanistische. das sei wie wenn man sagen würde, alle juden sind so oder so. es gibt überall beides, gute und böse. die kunst ist zu unterscheiden und zu differenzieren. das kann er offensichtlich nicht...


Das Schweizer Biest – Basislager des Teufels..
.

Obwohl einiges nicht stimmt, bringt er interessante Fakten wie über die Oktagon-Gruppe:

 

 
 
rubikon - warum ich selten etwas von rubikon übernehme

gut finde ich:

  • dieser text gibt einen überblick über fünf bekannte koryphäen, die dicke bücher zum thema tiefer staat veröffentlicht haben, die z.t. bestseller wurden.

schlecht finde ich:

  • rubikon sind linke - viel einseitige analyse und kritik, keine lösungsvorschläge
  • diesem text - und rubikon im allgemeinen - fehlt ein spiritueller hintergrund
  • die linken haben meist ein einseitig, materialistisches weltbild
  • sie schreibt nichts über das weltbild dieser finanzeliten
  • man spürt, dass sie sich ständig rechtfertigen will
  • sie nennt das kind nicht beim namen
  • der sinn und zweck des ganzen bleibt im dunkeln
  • es sind satanistische logen, netzwerke - bei ihr sind das nur die finanzeliten
  • diese finanzeliten sind hoch spirituell - schwarzmagisch
  • ihre satanistischen menschenopfer-rituale werden nicht genannt
  • es gibt viel mehr als diese fünf. der überblick müsste grösser sein.


Fassadendemokratie & Tiefer Staat Mittwoch, 16. Juni 2021, 15:00 Uhr ~13 Minuten Lesezeit

Die Verschwörungsleugner

Schon immer hat es machtpolitische Absprachen hinter den Kulissen gegeben — dennoch werden Menschen, die dies aufdecken, systematisch diffamiert.

 

hans-joachim müller
- gutes geschichtsbewusstsein, keine lösungsvorschläge.
er träumt von der guten alten zeit, vom kaiser und vom deutschen reich - das war aber vor 200 jahren.
positiv - sehr gutes geschichtswissen, auch über den tiefen staat, vatikan, preussen, deutsches reich, bismark, trump.
negativ - gute analyse und kritik, keine perspektrive. nur fromme wünsche an stelle von substantiellen perspektiven. zurück zum deutschen reich, zur monarchie mit kaiser ist ein kindlicher wunsch, aber kein beitrag zum anschieben einer debatte über unsere zukunft. eine ausführliche analyse und meine persönlichen erfahrungen mit ihm findest du hier...
Brief: 27.8.-3.9.20: Hajo Müller entlarvt sich


 

 
cathrin thurner
positiv - seht grosses selbstwertgefühl. sie traut sich vor die kamera, obwohl sie nichts zu sagen hat.
negativ - sie redet viel zu viel. hört sich am liebsten selber reden. sie fällt den andern immer ins wort, ohne einen roten faden zu haben. ist eher ein störfaktor. wiederholt was andere sagten, drischt phrasen und wirft mit platittüden um sich. zeitverschwendung - am besten überspringen...

 

axel burkart
gut für alles was rudolf steiner vor 100 jahren sagte
schlecht in dem was er zur gegenwart zu sagen hat. ich unterscheide zwischen jüngern und schülern, ich zähle ihn zu den jüngern. die schüler können selber denken und unterscheiden. jünger glauben, der guru weiss es besser - ich muss nicht selber denken. der guru fühlt viel mehr - ich lassen ihn/sie fühlen. der guru kann besser unterscheiden - ich lasse ihn/sie entscheiden. der guru sagt wo's lang geht - ich gehorche. er schart wohl vor allem jünger um sich, die ihn zum guru machen. die desinformation der dunkelkräfte in der esoterik ist sehr raffiniert. vom tiefen staat hat er keine ahnung. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q, wenig durchblick bez. tiefem staat wie z.b. veikko stölzer.
hier endlich wieder einmal ein sehr gutes video mit axel burkhart. über seine lebensgeschichte und rudolf steiner.. GEISTESWISSENSCHAFT - Axel Burkart - TEIL 1    FreeSpirit-TV Schweiz


 

christian kreiss, axel burkart und uwe burka fehlt das kreative denken
sie haben eine akademische bildung und können gut aufnehmen, speichern und wiedergeben. aber sie können anscheinend nicht kreativ denken, etwas neues entwickeln wie zum beispiel michael braungart. ein video mit ihm findest du in diesem inserat...
crash 2020 europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5

wo sind die hellen, kreativen köpfe?
die meisten analytiker sind gut informiert, können selber denken, aber es fehlt ihnen an einer langfristigen, spirituellen perspektive. was kommt nach der befreiung vom tiefen staat? hier hat rudolf steiner viel mehr zu bieten. allerdings fehlt es z.zt. an hellen, kreativen köpfen, die steiners ideen weiterentwickeln und in die gegenwart bringen. axel burkhart  weckt mit seinem video: die zukunft für die wirtschaft die hoffnung/erwartung, dass er etwas zur lösung der prekären situation zu sagen hat. stattdessen rezitiert er nur kluge worte, die steiner vor 100 jahren gesagt/geschrieben hatte. axel burkhart, prof. kreiss und andere anthroposophen, deren aufgabe es wäre, auf grund ihres wissens gute, zielführende lösungsvorschläge zu machen, versagen hier jämmerlich. mehr als analyse/kritik und steiner nachbeten ist da nicht drin. vor allem vermisse ich bei diesen verbildeten intellektuellen kreatives denken aus einer ganzheitlichen sicht.
in diesem brief schreibe ich mehr zu diesem thema:
Brief 27.2.-5.3.20: Prof. Kreiß: Das Mephisto-Prinzip  bitte runterscrollen bis zu...
christian kreiss, axel burkhart + uwe burka fehlt das kreative denken. das einzige, was alle drei gut können ist rudolf steiner nachbeten. wir haben aber nicht mehr 1916.



valeriy pyakin kann ich nur noch mit vorbehalt empfehlen
das weltbild von valeriy pyakin. ich sehe seine videos nun schon ein paar jahre und habe noch nie gehört, dass er in betracht ziehen würde, dass es einen göttlichen plan gibt. dass hinter trump und putin die globalisten stehen, finde ich absurd. seine analysten sind immer wieder interessant, aber er zieht auch falsche schlüsse. er hat keinen spirituellen hintergrund - eher einen religiösen / orthodoxen - kennt die grossen zyklen nicht - kali-yuga - hat anscheinend noch nie etwas von einem weitenplan gehört. dieses video ist sehr unglaubwürdig. Wie die USA sich den Mond angeeignet haben (Valeriy Pyakin 2020.04.13)

auch der scharfsinnige russische analytiker valeriy pyakin ist in seiner eigenen theorie gefangen. denn auch in china gibt es elite-frakionen die sich bekämpfen, genau so wie in russland und den USA. seine theorie, dass der GP über china als neues steuerungzentrum die NWO einführt ist schnee von gestern. die nächste zeit wird zeigen, wohin die reise geht. ich hoffe, dass auch xi die corona-krise dazu benutzte, um die trozkistischen ami-lakaien in den chinesischen eliten auszuschalten. mehr hier...
Brief 5.-12.3.20: Coronavirus = Deckmantel für Staatsstreich in China


auf einem auge blind
corona-transition, weff, verfassungsfreunde, querdenker...
die unterschriften-sammlung gegen das anti-terrorismus-gesetz unterstütze ich. seine analyse der schweiz und der BIZ - Analysen: 17.-24.12.20: Die blinden Flecken der Aufklärer - beleuchtet viele wunde punkte, lässt aber die wichtigsten weg:

  1. politisch - er beleuchtet nur ein teil des bildes: die schweiz ist/war das politische zentrum der satanistischen eliten, der vatikan das religiöse, die city of london das finanzielle, washington DC das militärische. der machtwechsel ist bereits vollzogen - auf militärischer und geheimdienstlicher ebene. der sumpf - der tiefe staat - wird ausgetrocknet - weltweit.
  2. spirituell - keine spirituelle perspektive: das kali-yuga, das zeitalter der dunkelmächte ist vorbei. was kommt danach? was kommt auf uns zu?
  3. psychologisch - existiert nicht in seiner analyse: damit die bevölkerung merkt, dass wir von kriminellen eliten - und ihren marionetten in regierung, parlament und behörden - beherrscht werden, lässt man diese gauner noch etwas gauner spielen. die bevölkerung muss es selber erleben, sonst glauben sie es nicht - wer nicht hören will muss fühlen!!!

diese - eher linken - aktivisten von corona-transition, die verfassungsfreunde, die fleissigen unterschrifen-sammler, die querdenker und auch die lieben patrioten - eher konservativ - sie alle sehen nur einen teil des bildes und denken nur über die nächsten 2-3 monate oder jahre nach, aber nicht über die nächsten 100 jahre.

auf die kommende zeit sollten wir uns vorbereiten
die grosse frage an dieser stelle ist - was können wir tun? da jede veränderung mit bewusstseins-entwicklung im kopf und im herzen beginnt, kann man auch fragen - was hat die grösste hebelwirkung zur bewusstseins-entwicklung. denn ohne souveräne menschen wird es kein souveränes D A CH geben. für eine verfassungsgebende versammlung und neuwahlen ist die zeit noch nicht reif - da würden die deutschen wieder die merkel wählen. bis wir auf der gesellschafts-politischen ebene etwas verändern können, braucht es noch einiges an bewusstseins-entwicklung auf der individuellen und kollektiven ebene.

bewusstseins-entwicklung entsteht vor allem durch erfahrung
deshalb sind projekte, firmen, netzwerke usw. so wichtig - da arbeitet man mit anderen menschen zusammen und macht erfahrungen, vor allem auf der zwischenmenschlichen ebene. meiner erfahrung nach scheitern aber neun von zehn projekte, weil die leute sich zerstreiten. wie wollen wir denn da eine neue gesellschaft, ein neues D A CH aufbauen, wenn wir nicht einmal ein projekt so hinkriegen, dass es vorbild-funktion bekommt? deshalb bin ich zum schluss gekommen, diese projekte zu machen. ich hoffe ich kann dich für mein crowdfunding begeisten und freue mich auf deine unterstützung...
Brief: 3.-10.12.20: Crowdfunding Weihnachten 2020/ Auf die kommende Zeit sollten wir uns vorbereiten: Wer sein Leben schon jetzt ändert, wird es leichter haben/ Prognosen + Prophezeiungen - schon über 100'000 Zugriffe. Danke für dein Interesse.


dr. med. jens bengen - das schwert der wahrheit + elefanten im porzellanladen
das schwert der wahrheit hat versagt. dieses video ist ein beispiel für miserable kommunikations-kultur: keine oder sehr schlechte moderation, chaotischer gesprächsverlauf, keiner kann ausreden, weil vor allem der besserwisser oliver janich, aber auch jens bengen ständig reingrätschen. diejenigen, die mehr zum thema zu sagen hätten - rico albrecht, ludwig garz - kamen kaum zu wort.

chaotische diskussion ohne substanz
franz hörmann war der einzige, der mehr vom thema versteht, der kreativ denken kann und dessen voten am meisten substanz aufwiesen. aber auch er konnte seine vorschläge nicht wirklich erklären, weil ihm oliver janch in seiner arroganten art sehr penetrant ständig ins wort fällt. nitya stahl kam praktisch gar nicht zu wort und auch ihr quatschte janich sogleich rein.

so kann deutschland nicht souverän werden
solange wir im D/A/CH keine bessere gesprächskultur haben und auch intelligente patrioten wie jens bengen schaumschläger und grossmäuler wie janich anhimmeln, solange ist deutschland noch lange nicht souverän...

21.926 Aufrufe vor 16 Stunden

die pseudo-geldexperten
hajo müller, cathrin thurner, jens bengen, oliver janich, jürgen elsässer, martin müller-mertens, COMPACT-MAGAZIN. hier eine reihe videos mit grossmäulern, die über geld, geldtheorie und geldsysteme reden und dabei so tun, als ob sie etwas davon verstehen. aber es wird sehr schnell klar, dass sie nur schaumschläger mit einem aufgeblähten ego sind, die markige sprüche klopfen und damit kaschieren, dass sie keine ahnung haben. viel wichtiger als das dumme oder auch gescheite geschwätz dieser schaumschläger wäre das anschieben einer debatte: was kommt danach, nach dem machtwechsel. vor und nachteil von verschiedenen lösungsvorschlägen - dreigliederung, finanzsystem, landwirtschaft, bildung, medien, spiritualität, technik, staat, gemeinschaft, beziehungen...


jürgen elsässer, martin müller-mertens, COMPACT-MAGAZIN

positiv - grösstes printmagazin der patriotischen seite. immer wieder mal eine lesenswerte analyse zu einem spetzialgebiet. als alte linke/kommunisten/marxisten kennen sie die linke kapitalismus-kritik.
negativ - klugscheisser, eingebildet und überheblich. auch dort wo sie keine ahnung haben, tun sie so, als ob sie experten wären. elsässer erzählt über die ökonomie von japan, ist aber schlecht informiert. beide haben von geld, geldtheorie und verschiedenen geldsystemen keine ahnung.

19.364 Aufrufe vor 3 Wochen


oliver janich
guter journalist. aber dermassen arrogant, eingebildet und überheblich, dass es immer eine zumutung ist, sich seine videos anzuschauen. er ist anhänger der österreichischen schule und libertärer. er will den staat abschaffen, hat aber keine guten lösungsvorschläge. dogmatisch bist schon leicht fanatisch. 
Einstürzende Weltbilder: ...Einige flüchten sich an dieser Stelle bereits in die kindliche Fantasie, dass man doch einfach Macht an sich abschaffen oder irgendwie „auf alle gleich verteilen“ sollte.  -  oder wie frau janich (so nennt ihn veikko) und die libertären fordern: den staat abschaffen!!!  -  Wie diese Absurdität allerdings umgesetzt werden soll...  wer glaubt, janich hätte eine ahnung vom tiefen staat, sollte sich mal die meinung von veikko zu janich anhören. hier das entlarfende video von veikko stölzer an janich...
Herr Janich und die 4h Live Diskussion - Traut er sich oder hat er Angst vor Q
aber janich traut sich natürlich nicht mit veikko zu diskutieren, weil er genau weiss, dass er keine chance hat und verlieren würde. das würde sein aufgeblähtes ego viel zu sehr triggern. in diesem video veräppelt veikko olivaaar, weil seine crash-prognose nicht eingetroffen ist...
Wo bleibt der Crash ??? ich warte ich warte ich wart


 
 
robert stein & das nuovisoTV team
schlechte journalisten. schaumschläger. kommen aus den MSM. haben eher linkes weltbild. bemerken den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. wenig durchblick bez. tiefem staat. aufgeblähtes ego, pseudo-aufklärer, die aber keine grosse ahnung haben. sie möchten im rampenlicht stehen und versuchen vor allem aufmerksamkeit und clicks zu erhaschen.
- video: Führt die Quelle in ein Labor? - Washington Post: das video von stein ist zeitverschwendung. global change bringt das thema um welten besser.
- video: Trust the plan? - Franz Hörmann bei SteinZeit:  franz hörmann kann selber denken - robert stein nicht
Brief 2.-9.4.20: Was kommt nach Corona, nach dem Machtwechsel? Das neue Europa - die neue Welt/ Armin Risi: Prophezeiungen der Transformation/ Franz Hörmann: Wie könnte die neue Welt aussehen - nach Corona?



andreas popp

plan B bietet keine brauchbaren lösungsvorschläge. schlechter journalist. schaumschläger. hat eher linkes, esoterisches weltbild. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. kein durchblick bez. tiefem staat wie z.b. veikko stölzer. aufgeblähtes ego, pseudo-aufklärer, der aber keine grosse ahnung hat. er möchte im rampenlicht stehen und versucht vor allem aufmerksamkeit und clicks zu erhaschen.
- video: Krieg gegen die Bürger: Coronavirus ein Riesenfake? Eva Herman im Gespräch mit Dr. Wolfgang Wodarg Wissensmanufaktur 187.317 Aufrufevor 11 Stunden 131.000 Abonnenten mehr hier: Brief 12.-19.3.20: Die Coronakrise ist der Machtwechsel weltweit/ Pandemie: Fake der WHO/ Hans-Joachim Müller/Dr. Stefan Lanka entlarft Virus-Betrug/ Ölpreiskrieg/ Italien: Bürgermeister verpflichtet "Refugees welcome"-Klatscher

eva herrmann
ihre viedeos zum stillen und zur rolle der mutter finde ich sehr gut. dass sie jetzt zu andreas popp nach kanada gezogen ist, lässt tief blicken. hat esoterisches weltbild.


gerhard wisnewski
guter journalist. von china kommt die NWO: bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. wenig durchblick bez. tiefem staat. er unterscheidet nicht zwischen verschiedenen fraktionen der eliten. kein wort über den zusammenhang mit dem machtwechsel...
- video: Der globale Ausnahmezustand - Gerhard Wisnewski bei Stein Zeit 189.324 Aufrufevor 2 Tagen
in diesem NL: Brief 12.-19.3.20: Die Coronakrise ist der Machtwechsel weltweit/ Pandemie: Fake der WHO/ Hans-Joachim Müller/Dr. Stefan Lanka entlarft Virus-Betrug/ Ölpreiskrieg/ Italien: Bürgermeister verpflichtet "Refugees welcome"-Klatscher




heiko schrang
buddhist, bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q, wenig durchblick bez. tiefem staat . aufgeblähtes ego, pseudo-aufklärer. möchten im rampenlicht stehen und versucht vor allem aufmerksamkeit und clicks zu erhaschen.



mathias bröckers
guter journalist. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q,, wenig durchblick bez. tiefem staat.




dirk pohlmann
guter journalist und filmemacher. glaubt an klimareligion. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. wenig durchblick bez. tiefem staat.




robert fleischer
guter journalist. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. wenig durchblick bez. tiefem staat. aufgeblähtes ego, pseudo-aufklärer. möchten im rampenlicht stehen und versucht vor allem aufmerksamkeit und clicks zu erhaschen.


ken jebsen 
guter journalist. viele worte, linke anlyse und kritik, keine lösungsvorschläge. schaumschläger.  bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. wenig durchblick bez. tiefem staat. aufgeblähtes ego, pseudo-aufklärer. möchten im rampenlicht stehen und versucht vor allem aufmerksamkeit und clicks zu erhaschen.
ken jebsen - der verkappte kommunist: hier ein video vom arzt jens bengen, schwert der wahrheit, mit einer fundamentalen kritik an ken jebsen. gute analyse und kritik des bestehenden system - er verwendet dazu ein zitat von veikko stölzer - aber schlechte lösungvorschläge. mit den "experten" die er vorschlägt - oliver janich, ricco albrecht, markus krall, ludwig gartz, peter heisenko und krypto-experten - würden wir vom regen in die traufe kommen oder noch schlimmer. vom geldsysten hat er anscheinend keine grosse ahnung. eine elefanten-runde ist ein guter ansatz - wir brauchen dringend eine debatte über vor- und nachteile von lösungsvorschlägen - aber es braucht bessere ideen. armin risi, rudolf steiner, franz hörmann, hans jurgen klaussner, michael braungard haben bessere...
Es reicht! Trotzdem cool bleiben - wie wir aus der Krise eine Chance machen

markus krall
guter rethoriker. auf einem auge blind. ein schon fast schon fanatischer markt-radikaler, anhänger der österreichischen schule von Friedrich August von Hayek. will noch mehr markt, mehr neo-liberalismus, privatisierung - er will eine 2. bürgerliche revolution. schwarz/weissmaler. er weiss nicht, dass liberalismus und kommunismus/sozialismus/marxismus aus der selben satanistischen küche kommen.




max otte
anhänger von John Maynard Keynes. möchte den kapitalismus reformieren. hat keine sinnvolle lösungsvorschläge. ist in der werte-union, die merz als neuen kanzler unterstützt. hat das hambacher fest reaktiviert.




werner altnickel

in den themen - haarp, chemtrails, uranmunition - ist er eine koryphäe. seine analyse und kritik ist sehr gut, seine lösungvorschläge mittelmässig. vom tiefen staat hat er zu wenig ahnung. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q, weniger durchblick bez. tiefem staat wie z.b. veikko stölzer.
video: Live im Gespräch - Werner Altnickel vom 21.04.2020   blaupause. tv




thierry meyssan - voltaire netzwerk

war in meiner rangliste der quellen lang auf platz eins. jetzt habe ich ihn runtergestuft, da er beim corona-hype versagt und nur die halbe wahrheit berichtet. von ihm hätte ich mehr erwartet. er hätte das zeug dazu, ist aber anscheinend auch in seinem weltbild gefangen. vom tiefen staat hat er zu wenig ahnung. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. weniger durchblick bez. tiefem staat wie z.b. veikko stölzer.
Covid-19 und die rote Morgendämmerung und alle seine texte zu corona...


 
 
martin sellner
er ist sehr gut in den themen migration, umvolkung, demographischer wandel. aber über diese themen hinaus hat er nicht viel zu bieten. er stellt den kapitalismus und sein geldsystem nicht in frage. keine wirklichen zukunfts-perspektiven. gut finde ich, wie sie in dieser diskussion die links/rechts-spaltung überwinden, aber sie bleiben an der oberfläche. anscheinend ist ihnen nicht bewusst, dass kapitalismus und sozialismus/kommunismus beide von denselben satanisten kreiert  und gesteuert  wurden/werden. so können sie linke und rechte aufeinander hetzen - teile und herrsche.  von martin sellner hätte ich mehr erwartet. er hätte das zeug dazu. anscheinend ist er auch in seinem weltbild gefangen. vom tiefen staat hat er zu wenig ahnung. bemerkt den machtwechsel nicht. keine infos zu Q. weniger durchblick bez. tiefem staat wie z.b. veikko stölzer.
Politischer Nachruf - Kilic und Radtke über Kahrs   Martin Sellner Live!
15.540 Aufrufe vor 1 Tag gestreamt
 




 
 
hier meine empfehlung - leider alles zensiert
 
aber du kannst den titel des videos auf youtube eingeben. wenn du glück hast, hat jemand anderes das video hochgeladen. das kannst du auch mit den übrigen zensierten videos versuchen. hier ein beispiel...

woher stammt das akuelle weltbild?
er beschreibt brillant die minutiöse planung + inszenerung des aktuellen weltbildes - the american way of life. die schöpfer waren jesuiten und fabianer der royal society - alles satanisten. london ist das zentrum der schwarz-magier. hier mehrere links, da das video ständig zensiert wird...

Video Source: https://youtu.be/AEuS1oQIRmc MatrixVisions auf Telegram: https://t.me/matrixvisions.



meine angebote



soziokratische moderation
möchtest du in deinem umfeld eine bessere kommunikations- und beziehungskultur kreieren? für permakulturelle, soziale, ökologische, politische, undogmatische gruppen, gemeinschafts-projekte, bewegungen, organisationen..  weitere infos: was ist soziokratie?

herzkraft aktivieren + muster bearbeiten + herzenswünsche realisieren
kreieren wir unsere realität - für mehr unabhängigkeit und selbständigkeit. für undogmatische gruppen mit ganzheitlichem weltlbild.

konditionen
ich praktiziere schenkökonomie. alles auf spendenbasis überall im D/A/CH. schreibe ein mail oder rufe an. meine telefonzeiten: montag - sonntag 8.00-20.00 uhr. bitte lange läuten lassen. wenn ich am moutain biken bin, höre ich das handy nicht immer. ich rufe jedoch sogleich zurück..

mein NL einmal pro woche:
liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende - es gibt jetzt einen spenden-button oben rechts - oder mit einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..

feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz
habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.

https://us04web.zoom.us/j/2309898477

ACHTUNG NEU: bei problemen: robert wallis, der IT-fachmann hat eine ausführliche anleitung gemacht, mit bildern. lese sie durch und probiere zoom mit einem freund aus - aber bitte vor dem meeting. pdf: bedienungs-anleitung


fische

 

 

 

 

statistik seit 06/2006

Benutzer
4
Beiträge
1627
Beitragsaufrufe
9243575

statistik seit 2008

kultur & kreative

inserate - angebote - workshops


mit termin - clicke auf link im titel


D 5072 Wasser Markus Rüegg
kristallbild meines trinkwassers - infos hier...   9.9.22


Information


Die besten Texte+Videos 2022: Traugott Ickeroth: 2 Interviews. Anunnakis/ Dem Westen geht die Munition aus!!!/ Inelia Benz: Prophezeiungen für 2022/ RT/ The Saker: Was könnte als nächstes passieren/ Analitik: Der Krieg geht weiter welche quellen haben die höchste qualität bei geopolitischen analysen? aber vielleicht verstehst du mehr vom thema als ich und hast noch eine viel bessere quelle - sende sie mir!  2.5.22
Michael Hudson: Der ökonomische Hintergrund des Ost-West-Konflikts der krieg der satanistischen US-eliten um die hegemonie - möchtest du die ökonomischen Hintergründe verstehen lernen? meine sammlung der texte vom wirtschafts-historiker michael hudson.   20.5.22

meine informations-quellen
40 gute, mittelmässige + schlechte quellen
information beeinflussen unsere realität - unsere auswahl ist sehr wichtig. diese welt ist eine schule - wir müssen unterscheiden lernen. es ist sinnvoller, sich besser zu informieren statt zu jammern. die volksweisheiten bringen es sehr treffend auf den punkt:  was ihr sät das werdet ihr ernten. jeder ist seines glückes schmid. wer nicht hören will muss fühlen.    22.3.22

aktuelle prognosen - z.zt. 157'000 clicks...
Prognosen + Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-37: Der Sturm ist da - Machtwechsel weltweit/ Anna Selma, Inelia Benz, Folkhilde Hoops, Sal Racheles, Armin Risi, Hopis, Mayas, Peter Denk, Egon Fischer, Birgit Fischer, Allison Coe, William Toel, Melina   27.3.22


wahre Geschichte


Wandalen Kalender 2023 Bewerbung Anschauung Urheberrecht Rübezahlmedia Bernd Krain photo 2022 11 18 01 10 55

Wandalen-Kalender 2023

Zurück zu unseren Wurzeln - Im Herzen Europas. Kaum einer weiß, wer unsere Vorfahren waren und woher wir stammen im Herzen von Europa, insbesondere, warum die Wandalen so in Verruf sind. Nach ihnen wurde der Begriff des ›Vandalismus‹ fabriziert: Der Kalender räumt mit dem falschen Mythos=Propaganda-Bild auf und rückt die Geschichte wieder gerade... 18.11.22


Garten

pastedGraphic

Dein Garten- und Ernteerfolg! Aufbau eines Garten-Campus durch die Wiederbelebung der alten Terrassenlandwirtschaft in einem ca. 1.000 m hoch-gelegenen Bergdorf unter Einbeziehung von Prinzipien der Permakultur und des Agroforesting. Lerne Dein eigenes Gemüse, Kräuter, Pilze, Obst und Beeren anzubauen:
  • Online Basis-Kurs 12 Wochen
  • Online in monatlichen Garten-Zooms zu einem speziellen Thema
  • Vor Ort: Dein individuell-zusammengestelltes Gartentraining
  • Relax-Wochenende in reiner Bergluft
                                Terrazze Sante  26.4.22

Krisenvorsorge

 

krisenvorsorge

lebensmittelversorgung in deiner region  um uns auf der materiellen ebene auf eine lebensmittel-krise vorzubereiten, versuche ich in meiner region in winterthur, die schon bestehenden alternativen strukturen für die lebensmittelversorgung zu vernetzen, zu koordinieren und auszubauen. es braucht einfach so 10 - 20 engagierte menschen, die gut zusammenarbeiten. jeder macht das was er am besten kann. dasselbe kann man aber überall machen, auch in deiner region. wenn du interesse hast, sende ein mail mit handy- und telefonnummer, ich helfe dir...   14.5.22

1. beispiel:
DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH
Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.80 pro Woche (Fr. 890.- / Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eines - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail 15.7.15      
hier mein video zum gemüse-abo gründen...

2. beispiel:
gut rheinau foto

Urbane Quartierversorgung neu denken
der POT - Quartierküche mit Depot
Frischprodukte ab Hof - rund um die Uhr im POT. Rohes und gekochtes, mittags und abends - vom und im POT. Ein POT ist ein nachhaltiges Lebensmitteldepot mit integrierter Quartierküche. Im POT stehen die 250 wichtigsten Grundnahrungsmittel während 7 Tage 24 Stunden den Mitgliedern in Fussdistanz zur Verfügung. Die Grundnahrungsmittel kommen direkt ab Hof – lokal vom Demeterhof Gut Rheinau und global von befreundeten Projekten.   25.5.19


Crowdfunding für eine solidarische Landwirtschaft SoLaWi picture 5666217d 7267 4c47 a06e d1f0fcefbb34

Crowdfunding SoLaWi
für eine solidarische Landwirtschaft

Auf dem erworbenen Grundstück meines Vaters in Liebensberg (Wiesendangen) ist Vielfalt: ca. 100 Obstbäume, verschiedene Beerensträucher, Gemüse, Kräuter, Blumen... Dazu läuft jetzt ein Crowdfundung. Schau rein. Du wirst dabei viel Interessantes finden. Ich danke Dir, wenn Du mich dabei unterstützt und/oder ich Dich schon bald als HelferIn oder KundIn begrüssen darf.  
Mit sonnigen Grüssen  Ursula Huber  24.5.22
das ist die beste krisenvorsorge. rufe an, kaufe ein, mache ein abo, beteilige dich.

ohne termin
clicke auf link im titel


Gemeinschafts-Projekte

wirsing annett IMG 9336

ECO Village  ERDBIOTOP  Gemeinsam Stark und Autark „Das neue Dorf“  Parallel Struktur  Ein Biotop zur Reinigung der Erde, Menschen und Tiere; Doktrinfreies Miteinander; Autark und in Freiheit leben: Gemeinsam ein Stück Bauland kaufen. Jeder baut darauf sein Öko-Haus, bspw. Holzmodulhaus, Own Home, Blockhaus, Chalet, Earthship, Lehmofenbau etc. Ich freue mich auf kreative und bodenständige Mitmacher! Meldet euch gern bei Annett. Telefonieren können wir dann auch gern! TUN statt TUN wollen: JETZT! Die Zeit ist reif dafür! 14.6.22


zielbild
"Gemeinnützigen Dorfgemeinschaften" Bitte helft alle mit, die Vorzüge einer VERNETZUNG über unsere DORFSTUNDEN  allgemein bekannt zu machen. und die Bildung von "Gemeinnützigen Dorfgemeinschaften" als Zukunftsmodell erstrebenswert zu machen. Bitte leitet diese Einladung weiter, an viele Leute, die ähnliche Visionen haben Hier der Link: http://www.dorfstunden.net/index.html Liebe Grüße Alois


 cover otterpohl 2.8.22 Kopie 2

"Netzwerk neues Dorf" in Winterthur Es gibt eine neue Website - Neues Dorf - Das Dorf ist der Inbegriff für eine Gemeinschaft von Menschen aller Generationen. Es ist der Ort, wo wir leben und lieben, entspannen, feiern und im Idealfall auch unsere Berufung zum Beruf machen. ... Heute kann ein Trend zurück zu mehr Gemeinschaft mit dem Aufbau gegenseitigen Vertrauens und ein grosser Schritt zurück zu natürlichen Lebensformen wahrgenommen werden...   21.7.18



Klein-wohn-formen
Auf unserer Übersichtskarte machen wir die Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz sichtbar. Darum gibt es die KWF-Karte: mögliche KWF-Stellplätze und Projekte vermitteln; Kleinwohnform-Bewegung in der Schweiz geografisch aufzeigen; Mitglieder mit interessierten Landbesitzer sowie Gemeinden vernetzen; Hast du ein freies Grundstück, ein neues KWF-Gemeinschaftsprojekt, oder sonst etwas wichtiges zum Thema KWF entdeckt? Melde dich bei Tobias und lass es auf der Karte sichtbar werden...  17.9.22

seifenLuft8

Filasez - rätoromanisch für Selbstläufer
In der Filasez beginnen die Kinder von Anfang an, an ihrem Lebenswerk zu modellieren. „Filasez“ steht für die innere Kraft des Kindes, sich selbst zu entwickeln und zu wachsen, gestützt durch das Vertrauen und in Begleitung von Erwachsenen und seinem sozialen Umfeld. Das Lehrmittel der Filasez ist die Welt. Die Filasez ist eine zukunftsgerichtete, unabhängige Bildungsinitiative mit privater Trägerschaft in Winterthur.  Neuer newsletter 24.9.22 Neus Schuljahr   27.2.22



homeschooling - eine neue bildung zur potentialentfaltung. auch in urig winterthur gibt es ein schulprojekt - sie suchen noch kinder. selbständig und souverän werden - nehmen wir die bildung selber in die hand. die verbildungs-diktatur wird laufend verschärft, auf kosten unserer kinder, unserer gesellschaft und damit unserer zukunft. jetzt ist der ideale zeitpunkt, die bildung selber in die hand zu nehmen. am besten mit homeschooling, da hat der tiefe staat am wenigsten kontrolle. die bewussteren eltern, die noch selber denken und ihre kindern schützen wollen, werden sie jetzt aus der schule rausnehmen. aber sie brauchen unterstützung...   14.4.21


baerenbach licht p

Hofgemeinschaft Bärenbach Der Kauf hat geklappt. Auf einem wunderbar abgelegenen Hof im Gantrisch Gebiet (Nähe Schwarzenburg) verwirklichen wir ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. NL 3+4+5 s. im Inserat unten.    11.1.2022


Bildschirmfoto 2021 08 04 um 19.22.08 Kopie 4

neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen

wieshof - grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 20 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idyllische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich. clicke auf den titel für weitere infos...


Licht im Wald
Lass Dich von Deinem Wesenskern berühren Deine Fragen bei deinem Schwellenübergang, in die Neuausrichtung und Entfaltung interessieren mich sehr, denn es liegt mir am Herzen starke Menschen und starke Gemeinschaften für die Neue Zeit zu fördern. Ich brenne für die Frage wie wir wieder wir selbst sein können und das nun wahrhaftig – als Mensch, als Frau oder Mann, als spirituelle Wesen, als Teil einer Gemeinschaft, verbunden mit unseren Wurzeln. In meiner Berufung bin ich: Prozessbegleitung, Wegbegleitung, Coach, Mediatorin und Empathin. 1.7.22

 
meine eigenen projekte
 

workshops in winterthur
viele träumen von einer gemeinschaft - nur wenige finden eine, die ihnen gefällt. unsere herausforderung ist, ein gemeinschafts-projekt zu kreieren, das funktioniert, das sich nicht in schönen visionen erschöpft, das sich einigen kann, das eine demokratische / soziokratische struktur entwickelt, das nicht im diskutieren stecken bleibt, das auch etwas umsetzt, das zwischenmenschlich eine gute atmosphäre erreicht, die so gut ist, dass alle gerne dort leben möchten...  

hier die daten für die nächsten WS...

11.-13.02.22 / 11.-13.03.22 / 11.-13.04.22 / 13.-15.05.22 / 10.-12.06.22 / 08.-10.07.22 / 12.-14.08.22 / 09.-11.09.22 / 14.-16.10.22 / 11.-13.11.22 / 09.-11.12.22
wenn du interesse hast, sende ein mail.

ein altes bauernhaus in der toskana - für weitere infos clicke auf den titel.
ich habe ein traumobjekt angeboten bekommen - zu einem attraktiven preis. das traumobjekt wurde jemand aderem verkauft.  die schwierigkeit ist weniger, gute objekte zu finden, sondern eine gute gemeinschaft. es geht also nicht nur um eine gemeinschaft in der toscana, sondern um die bildung von kerngruppen für eine gemeinschaft in der stadt, eine gemeinschaft auf dem land, ein neues dorf, eine öko-siedlung, eine gross-WG zur persönlichkeits-entwicklung... vieles ist möglich, an ideen fehlt es nicht, es gibt normalerweise mehr visionen als teilnehmer. aber die meisten gemeinschafts-projekt scheitern, weil die leute sich zerstreiten. 15.4.21


workshops 2022
wie kreiere ich meine realität? wie komme ich in meine kraft? gemeinschafts- beziehung- und teamfähiger werden.  neun von zehn projekte scheitern, weil die menschen sich zerstreiten! wenn es uns gelingt, auf der zwischenmenschliche ebene eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur zu etablieren, werden unsere  projekte, bürger-initiativen und gemeinschaften viel erfolgreicher werden. wenn wir die welt verändern wollen, müssen wir mit dem guten beispiel voran gehen. ich habe einkommensabhängige tarife bei rechtzeitiger anmeldung. clicke auf den titel für weitere infos... 
im herbst/winter: lerne permakultur-planung: vom traditionellen bauernhof zum permakultur-hof. workshop für anfänger, fortgeschrittene und pk-designer in ausbildung. am montag abend am 30.8.21 gab es z.b. eine veranstaltung mit ralf otterpohl auf dem wieshof in treuchtlingen, bayern.  Das Neue Dorf – Vielfalt leben, lokal produzieren, mit Natur und Nachbarn kooperieren. Für alle Land- und Forstwirtschaft Interessierten, Gewerbetreibenden und Menschen, die sich aktiv für eine gute Zukunft einsetzen wollen. „Regenerative Landwirtschaft – Eine sichere Zukunft durch profitablen Humusaufbau“ - es kamen über 50 Teilnehmer!   30.5.19


pioniere verändern die welt 9:25
mein projekt: pioniere verändern die welt
sich selbständig machen + sein herzens-projekt realisieren. pioniere fördern - wer macht mit?  6.9.18

mein haupt-projekt für unsere zukunft
den geist deutschen völker - der dichter + denker - wieder zum blühen bringen die zukunft der welt ist eine fruchtbare kooperation von DACH mit russland - erwecken wir den deutschen geist zu neuem leben. iniziieren wir eine offene debatte über vor- und nachteile von verschiedenen lösungvorschlägen, strategien und projekten. leiste deinen beitrag und sende mir deine tipps: 1. kreative köpfe und herzen 2. gute lösungvorschläge 3. vorbildliche projekte. das vorbild ist die beste werbung. sende ein mail, dann rufe ich dich an... 7.10.2020


soziokratie-bild-klein
Soziokratie heisst Kommunikation + Organisationsstrukturen weiter entwickeln Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15


das interview von birte vehrs mit mir bei ihrem online-kongress -  raus aus dem hamsterrad. es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.  6.9.18


EU Schiff

gespräche mit pionieren gespräche für pioniere - die erfolgreiche projekte in die welt bringen möchten. wenn wir gute projekte kreieren wollen, müssen wir wissen wie das geht und wie wir gut zusammenarbeiten können. die beste werbung für eine bessere welt sind gute projekte, die vorbildfunktion haben. das erreichen wir aber nur, wenn wir das selber leben - wenn wir selber zum vorbild werden. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. du bist herzlich eingeladen - sende ein mail...   27.4.20


ausbildungplattform für
zukunfts-pioniere


  • wage den sprung aus dem hamsterrad. wir helfen dir, dass es ein sprung ins warme wasser wird.
  • bringe dein projekt in die welt, das dein herz bewegt.
  • gestalte dein projekt so, dass du davon gut leben kannst.

zukunftsmission mitteleuropas - nur wenn wir uns auch innerlich befreien und in unsere kraft kommen, können wir uns auch äusserlich befreien!!!

die beste werbung ist das vorbild - das beste was wir machen können, um die bewusstseins-entwicklung voranzutreiben sind gute projekte in allen lebensbereichen. projekte, in denen wir die neue welt auch selber vorleben - sei du die veränderung, die du dir wünscht.

workshops:  wie komme ich in meine kraft? wie kreiere ich meine realität? gemeinschafts-, beziehung-, teamfähiger werden. herzens-business aufbauen. crowdfunding lernen. videos machen.    29.1.2020


und für den fall, dass youtube mich löscht
europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5
die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten.       7.3.19


EUROWEG - Das Gelt der Zukunft - update 13.5.22 Das Gegenkonzept zur Agenda 2030 und zur NWO ist einzig und allein die HuMan-Wirtschaft mit gesetzlichem Gewinnschutz 20.2.22 Aufbau einer Parallel-Gesellschaft mittels EUROWEG und HuMan-Wirtschaft. Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker? Kriterien für ein neues Geldsystem. Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen. Dazu gibt es auch Videos bei systemwechsel.tv   12.6.18

 

 
 
 

kultur & kreative II

 


Logo Mörbisch

Die Lebens-Werkstatt

Hilfe zur Selbsthilfe! Ein neues Zeitalter hat begonnen, eine neue Welt soll geschaffen werden. Das Leben verändert sich, die Menschen werden sensibler. Das Haus, die Wohnung, der Lebensraum sollte ein sicherer Ort der Zuflucht vor der Außenwelt sein. Hier unsere wichtigsten Themen: Astrologische + teleologische Bestimmung: Werde, was Du bist! Ganzheitliche Radiästhesie©, Heil-Raum-Gestaltung©, Ki-Pulsing-Metamophosis©, Indigo-Kinder, mentorische Erziehung©, Ganzheitliche Hilfe für Kinder + sensible Erwachsene, Eleuthonomie© Öffnungsarbeit - Entankerung©, Lebens-Energie-Beratung, Leib-Monochord©   9.10.20


IT-Beratung ohne Callcenter, Warteschlangen und Standardtexten. Die IT ist ein Buch mit sieben Siegeln und Beratung viel zu teuer? Unkomplizierte IT-Hilfe ist selten, teuer und Informatiker sind Eigenbrödler? Vielleicht nicht immer, denn... 10.12.21


permakultur
 solidarische landwirtschaft - foodcoop


 
Doku: Permakultur - La Palma/Spanien - Barbara & Erich Graf - 100% Autarkie / Waldgärten / Terra Preta   care2cur  https://www.matricultura.org   Walchwilerberg ZG, Schweiz

Schule für Permakultur auf dem Bio Hirschenhof
Wer interessiert sich, hier in Miete zu wohnen (mong. Jurte, Bauwagen) und sich dieses Arbeitsfeld auf unserem Hof in Selbstständigkeit aufzubauen, um z.B. Schulen einzuladen, ihren Lehrplan in der Natur durchzuführen und/oder Kurse zu   einfacher, praktischer Permakultur zu geben. Infrastruktur + Geräte sind grösstenteils vorhanden.  24.1.21


Weltacker Attiswil 1n

Urban Agriculture Basel
Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. Urban Agriculture Basel: Reichhaltiger Kalender mit Workshops, Festen, Treffen und Diskussionen zur urbanen Landwirtschaft in Basel.                  8.5.16


switzerland logo

 

 

 

 

WorldWide Opportunities on Organic Farms, Schweiz
(WWOOF™ Schweiz) ist Teil einer weltweiten Bewegung, die eine Verbindung zwischen freiwilligen Helfer*innen und ökologischen Höfen herstellt, um in kulturellem Austausch und durch Wissensvermittlung Erfahrungen zu ermöglichen, die auf Vertrauen und geldlosen Austausch basieren, wodurch langfristig dazu beigetragen wird eine nachhaltige, globale Gemeinschaft aufzubauen. 20.10.20


gemeinschaftsprojekte


 

meine gemeinschaftsprojekte findest du hier...  gemeinschaftsprojekte

Gaia Connect
Autarke Gemeinschaften, kostenlose Hilfe

Hallo lieber Markus, ich habe auf deiner Homepage die Rubrik Gemeinschaftsprojekte entdeckt und ich denke das hier ist sehr interessant für dich. Gaia Connect verbindet Menschen im echten Leben. Hier könnt ihr autarke Gemeinschaften finden und auch selber gefunden werden, Gemeinschafsprojekte realisieren, gleichgesinnte Menschen aus eurer Region finden und kostenlose Hilfe anbieten und bekommen.   8.10.18


Gartnerhof 600

Die Mehrgenerationensiedlung
Eine Gemeinschaft von Menschen mit Pioniergeist trifft sich regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Spaziergang durch die Siedlung: „Innerhalb weniger Jahre haben die Pioniere des Pilotprojekts MGS es geschafft, eine autarke Gemeinschaft aufzubauen. Unsere Gärtnerhöfe gleichen kleinen Oasen mit einem bunten Gemisch aus Bäumen, Sträuchern, Blumen und Gemüsepflanzen. Biodiversität wird großgeschrieben: Hören Sie das muntere Summen der vielen Insekten und sehen Sie die zahlreichen Schmetterlingsarten? Die aus nachhaltigen Materialien gebauten Häuser sind so vielfältig wie ihre Bewohner – jedes ist ein Unikat. Auf der landwirtschaftlichen Fläche sind unsere Tiere gut versorgt.  Meine Kinder freuen sich immer, wenn die Ferien vorbei sind und sie wieder in die Schule dürfen. Auch hier haben wir neue Denkansätze umgesetzt. Die rund 600 Schüler lernen sehr frei, voller Neugierde und Begeisterung und hauptsächlich für das Leben an sich. Den regulären Schulstoff beherrschen sie ebenso wie handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten. Ein Austausch mit Schulen in anderen Siedlungen bringt neue Ideen und Impulse – auch für uns Eltern. Es ist überhaupt ein großes Glück für uns, dass inzwischen nach dem Vorbild der Pilotgemeinschaft mehrere Siedlungen in Deutschland und Europa entstanden sind. Wir helfen ihnen, abgestimmt auf das landestypisch Notwendige für den Bau von Häusern, den Anbau von Nahrungsmitteln, die Versorgung mit Wasser und Energie und den Aufbau von Schulen, Gesundheitssystemen und Verwaltung die besten Lösungen auszuwählen und umzusetzen.“     27.1.19   letztes jahr habe ich reinhold + inge kennengelernt - sie sind die kreatoren des konzepts vom neuen dorf..


wichtige bücher
zu meinen buchempfehlungen - hier clicken
am besten kaufst du deine bücher in der kleinen buchhandlung um die ecke, nicht bei amazon. das sichert arbeitsplätze.

Vom Leiden in die Leichtigkeit

Botschaften von Jesus - ganz aktuell
Wer bin ich, wo komme ich her, wohin führt meine Lebensreise? Diese Fragen stellt sich manche alte Seele in einem Leben voller Unruhe, Ungewissheit und Leid. Ich bin bei euch alle Tage und will euch in dieser turbulenten Zeit Trost spenden und Antworten geben. Wo liegt der Ursprung allen Leidens und wie können wir es überwinden? Wie treffen wir Herzensentscheidungen und finden Erfüllung im Inneren sowie Äußeren? Was sind unsere Aufgaben in dieser einmaligen Phase des Übergangs auf die neue Erde? Ihr wollt wissen, was los ist in den Welten des Alls und den Welten der Seele? Lasst euch von mir mitnehmen auf eine wunderbare Exkursion in die Tiefe des Seins.  Hier spricht Christ Michael, besser bekannt als Jesus

  Design ohne Titel


Welt im Umbruch
Welt im Umbruch
Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg
Nach 14-jähriger Forschungsarbeit vermittelt Osterrieder hier ein umfassendes Verständnis des 1. Weltkriegs. Es ergeben sich ganz neue Zusammenhänge und Erkenntnisse zur Politik der beteiligten Kriegsmächte, zu ihren Motiven und geheimen Zielen. Ergänzt durch die scharfsichtigen Analysen Rudolf Steiners, zeigen sich die tieferen Ursachen des 1. Weltkriegs in ihren tragischen und weitreichenden Konsequenzen.     28.2.19
Seltenes Hintergrundwissen

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt
Dieses Buch ist ein Warnruf an alle Europäer! ... Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. ... Thorsten Schulte demaskiert in diesem Buch die Geschichtsschreibung der Sieger... Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. ... Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte. ... Deutschlands Zukunft ist bedroht, wenn wir nicht handeln. ... Mut zur Wahrheit für unsere Kinder und Enkel!   11.11.19


risi armin gott und die goetter die prophezeite wiederkehr des vedischen wissens 2020

Armin Risi
Gott und die Götter – Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens
Die Menschen der früheren Zeitalter waren nicht primitiv, sondern schöpften aus geistigen Urquellen und verfügten über ein zeitlos-ganzheitliches Wissen, im Sanskrit „Veda“ genannt. Die Veda-Eingeweihten sahen vor Jahrtausenden das gegenwärtige dunkle Zeitalter voraus, ebenso wie dessen Ende in der heutigen Zeit.   4.2.21



CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium


loucasandjan100VERT wolfharry100VERT

SIGA SIGA - segelndes Olivenöl  SIGA SIGA segelt DEIN Olivenöl vom Olivenhain in deine Küche direkt von unserem Feld ins Boot und per Elektromobil in die Schweiz. γεια σας Dein SigaSiga-Team. Für Infos auf Titel clicken. 27.3.18


ROTAUF - Detox
ROTAUF WIRKLICH SWISS MADE - EXKLUSIVE STÜCKE ZUM FAIREN PREIS Die ROTAUF-Bekleidung wird aus umweltfreundlichen Materialien in der Schweiz genäht und zum fairen Preis angeboten. Möglich ist dies dank direktem Vertrieb, dem Verzicht auf aufwendiges Marketing und vor allem DIR. Durch deine unverbindliche Vorbestellung können wir Kosten einsparen und deshalb die in der Schweiz produzierte Bekleidung zu fairen Preisen anbieten. Dank eurem riesen Support, haben die warmen Jacken und Westen mit der Bündner Wolle den Schweizer Crowd-Funding Rekord geknackt. GRATULATION! => reinschauen lohnt sich       7.1.18

rotauf 2020 05 23 um 10.11.47 Kopie

ROTAUF - radikal swiss made - crowdfunding
In der Schweiz produziert. Nachhaltig. Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit - no Bullshit! Radikal SWISS MADE, radikal ECO, radikal FAIR. Doch gerade unsere kleinen Schweizer Partner sind durch die Coronakrise bedroht. Wir wollen ihnen jetzt neue Aufträge verschaffen, um auch in Zukunft den Systemwechsel voranzutreiben. Hilf mit und werde Teil der neuen Welt!  ich habe die grüne regenjacke und die blaue winterjacke mit schweizer schafwolle gekauft und bin sehr zufrieden. 23.5.20


Wassertankstellen

80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..

Reparieren statt wegwerfen


 

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!


SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16



Von Sachsen nach Lugansk: Wie einfache Deutsche im Donbass helfen
22.12.2018   „DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16

Entwicklungshilfe - vor allem
für Araber + Afrikaner



Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit & für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch  25.5.16


IMG 2506

„Waldorf Turmalina Brasil“
Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung… als gemeinsamer Lern- und Lebensraum. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies über den Verein ACACIA, der die Spenden zu 100% weiterleitet.  11.10.19


Sticker Kein COVID Zertifikat 600x600

Branchenportal ANIMAP
Bist auch du für ein liebevolles Miteinander anstelle von Diskriminierung und Ausgrenzung  deiner Mitmenschen? Registriere jetzt und kostenlos dein Unternehmen und setze gemeinsam mit 5585 anderen Unternehmern, um dein Unternehmen kostenlos einzutragen. NEU! ANIMAP STICKER „Kontrollfreier Bereich“ ab sofort erhältlich Animpap-Betriebe haben ab sofort die Möglichkeit, nicht nur über das Branchenportal ANIMAP, sondern auch pysisch vor Ort Flagge gegen Diskriminierung zu zeigen. Unser brandheuer Sticker kann ab sofort kostenlos in …  Auf unserem Jobportal animap.jobs kannst du kostenlos deine Vakanz(en) eintragen und auch gleich einsehen, welche Stellengesuche vorhanden sind. 21.4.22


EOI Icon Kai mit Ring Transparent Kopie

EOI - Einkaufen ohne Impfung
Herzlich Willkommen bei Einkaufen und Leben ohne Impfung. EoI ist kein gewöhnlicher Informationskanal. Was wir mit EoI wirklich erreichen wollen und können, wenn möglichst viele Mitglieder sich aktiv mit einbringen: Diese Gemeinschaften, die sich jetzt schon bilden und gebildet haben, sind der Grundstein für die Zukunft unserer Kinder. Regionale Vernetzung mit Erzeugern und Dienstleistern ohne Zwichenhändler. Neue Bekanntschaften, Freundschaften und Gemeinschaften bilden sich. Sei aktiv - vernetze Dich lokal und international !    9.11.21

Crowdfunding Projekt
Icon Crowdfunding 250 x 250

 EoI (Einkaufen ohne Impfung) ist ein Netzwerk von mehr als 60.000 Menschen, die sich gegenseitig unterstützen. Für dieses Netzwerk wurde jetzt eine Website errichtet, die auch finanziert werden muss. Zusätzlich ist eine App in Planung, die über Standortdaten gezielt Geschäfte zum Einkaufen ohne Impfung/Test anzeigt. Beides muss finanziert werden und kann ohne eine Unterstützung von Sponsoren nicht weiter von uns alleine getragen werden.   9.11.21


kochen image002

Deine Nachbarschaft kocht füreinander!
Commoning-Begeisterte realisieren gemeinsam mit dem Konsumentenschutz ein neues Projekt: Die issmit.app führt zukünftig Nachbarschaften zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen. Die (kosten-)freie opensource App vermittelt Wünsche, Zutaten & Transporte. Die Software passt sehr gut ins Konzept der Wandel-Organisationen, es kann unsere Arbeit ergänzen und für weitere Vernetzung sorgen. 7.6.21


image

WASSER IST LEBEN
Seit rund 15 Jahren beschäftige und engagiere ich mich ehrenamtlich mit Kopf, Händen und Herz für die Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika. Als Mischling ist mir das besonders wichtig. ... Dankbar bin ich für die Zusammenarbeit mit dem Permakultur Institut Ghana, das in Westafrika eine wichtige Pionierrolle übernimmt und mit dessen Direktor, Paul Yeboah, ein Mitglieder der Leitung des GEN Africa (GEN = Global Ecovillage Network), ich befreundet bin....    12.11.18


die schulen findest du neu in der linken spalte...