Paris: Wusste die frz. Regierung von den Anschlägen?
wurden diese anschläge inszeniert, um einen neuen krieg zu starten?


krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL/
solidarische landwirtschaft CSA/
foodcoop/transition town

 


newsletter    19.11.2015

gebrauchsanleitung
ich veröffentliche nur etwa 10% aller infos die ich lese. mein massstab ist u.a.: 1. ist die meldung positiv, aufbauend, motivierend, selber etwas zu machen? ganz nach dem motto: sei die veränderung, die du auf dieser welt gerne möchtest. 2. wie wichtig ist die info? für das erkennen der verdeckten machtstrukturen und wahren absichten hinter der fassade, für den aufbau einer neuen welt. 4. meine hierarchie im newsletter: das wichtigste kommt zu oberst. 5. was ist die quelle der info, ist sie gaubwürdig, "seriös".. 6. wie fühlt sich der text an - der ton macht die musik. meine quellen: saker zeitpunkt voltairnet quer-denken.tv christoph hörstel UNCAT NEWS.CH NuoViso.TV newslichter 2012sternenlichter luftpost  sein  oya kenFM  express zeitung  wissensmanufaktur  rtdeutsch german foreign policy  zeit-fragen  hintergrund  hast du lust, 1-2 website's regelmässig zu lesen und mir die besten texte zu senden? den ganzen newsletter mit allen bildern und links findst du auf meiner website unter der rubrik aktuelle newsletter. die rubrikenliste findest du auf meiner website oben. sollten bei dir nicht alle drei spalten nebeneinander erscheinen - veranstaltungen, infos, inserate - bitte melden. an- und abmelden kannst du dich auf der startseite oben rechts, hier clicken..



Inhaltsverzeichnis

Highlights
wurden diese anschläge inszeniert, um einen neuen krieg zu starten?
DWN: Anschläge von Paris: Putin stellt die Frage nach den Drahtziehern
die hintermänner von ISIS, flüchtlingskrise, chaos und krieg sitzen in den USA.
hier sehr gute insiderinformationen und lösungsvorschläge..
ISIS könnte ganz leicht besiegt werden
Medien verschweigen die Hintermänner der ISIS
Udo Ulfkotte: Inszenierte Terror-Wahrheiten: Was die Lügenmedien uns jetzt verschweigen  
Friederike Beck: Die Kriegserklärung der globalen Elite an die Nationalstaatlichkeit Europas
Channeling von Gaby Teroerde: Flüchtlingskrise als Chance
Christoph Hörstel: Einwanderung, Finanzmafia & Facebook-Zensur, Innenpolitik 2015
Es formiert sich Wiederstand in Deutschland.. Projekt "Einprozent" läuft
Meditation für das EVENT am 21.November 2015
Hier eine der ganz wenigen Reportagen: Drei Tage dabei im Flüchtlingszug

Sehr gute Inseiderinformationen und Lösungsvorschläge..
Webster Tarpley: ISIS könnte ganz leicht besiegt werden
Thierry Meyssan: Die verborgene Seite der Obama-Verwaltung
Julian Assange: Flüchtlinge sind eine Waffe bei den geostrategischen Plänen der USA
Peter Haisenko: Western Union und die geplante Logistik der Migrantenströme
Manlio Dinucci Rom: „Die Kunst des Krieges“  Die Nato – bei der Linken tabu

Lichtblicke - die positiven Meldungen

es formiert sich wiederstand in deutschland: Projekt "Einprozent" läuft
Können wir anders? Ökosoziale Wirtschaftspraktiken sind längst eine Massenbewegung
TRENDWENDE - Souveräne Bewältigung v
on Staatsbankrotten: Ja-Stimmen von 136 Staaten
Evo Morales in Berlin: „Erst nach Rausschmiss des US-Botschafters kehrte Ruhe bei uns ein“ 
SyrianGirlPartisan: 500'000 clicks in 4W: Die Flüchtlingskrise - Was die Medien verbergen
Putin auf deutsch zur EU-Flüchtlingskrise
Menschlichkeit ! :-)
Globales Strassenspendesammelsystem kollabiert
(bereits 5. Spendenfirmen-Konkurs in diesem Jahr allein in England)
Schmähkritik an Publizist Jürgen Elsässer darf nicht wiederholt werden

Permakultur

Gemüse ohne Amazon
Balmeggberg
Initiative Ernährungssouveränität
the truth about cancer

Veranstaltungen aktuell - linke spalte
Inserate rechte spalte

xxx

Prognosen

Sonntag, 15. November 2015    Die Anschläge in Paris

Krieg und Frieden
ISIS – die Drahtzieher & Finanziers im Hintergrund
Die Vereinigten Staaten und Israel beginnen die Besiedlung des Nordens von Syrien

Medien

immer mehr informieren sich nicht mehr über die MSM sondern übers internet: SyrianGirlPartisan hat schon bald 500'000 clicks - in noch nicht mal vier wochen..

Die Flüchtlingskrise - Was die Medien verbergen

Analysen

News - Wieder ein Notruf von Harvey Friedman !

Missing Link to Yanis Varoufakis - KenFM-Interview von Dirk Pohlmann

Hintergrund-informationen
rubrik: die wichtigsten links
hier findest du eine sammlung der besten texte und videos aus früheren newslettern..


Unter dem Vorwand und dem Deckmantel einer humanitären Rhetorik vollzieht sich ein historisch einmaliges Menschheitsverbrechen.
Friederike Beck


liebe leserinnen, liebe leser

das chaos rückt näher. wichtig ist eine gute vernetzung mit herzensmenschen und know how über lebensmittelversorgung. beachte dazu bitte die netzwerke in der spalte links. der workshop mit markus pölz kam leider nicht zu stande, aber der WS mit bastiaan könnte klappen. wir brauchen noch 2-3 anmeldungen.

Gemeinschaft MonteBasso Eggiwil im Emmental
Permakultur Planungs-Workshops
mit Markus Pölz, Bastiaan Frich und Markus Rüegg  
Du lernst planen: Grundstück mit Gemüse- & Waldgarten, alle vier Fassaden des Hauses,  Terrasse & Balkon, Hügelbeete, Aquaponic, Wurmkompost, Terra Preta, Teiche.. Gemeinschaft (Zone 0) wird bei den Workshops praktisch gelebt, kreativ gestaltet und gemeinsam reflektiert. Einkommensabhängige Tarife, Sonderkonditionen z. B. für Alleinerziehende. Kinderbetreuung möglich. Die drei modular aufgebauten Workshops können auch einzeln besucht werden.   27./29.11.15   11./13.12.15   034 511 54 35    

es gibt keine zufälle. auch wenn paris kein fals flag anschlag war wie freeman  von ASR nachweist, gibt es doch drahtzieher, die den IS steuern. siehe dazu
Webster Tarpley: ISIS könnte ganz leicht besiegt werden
Thierry Meyssan: Die verborgene Seite der Obama-Verwaltung

Die wahren Verantwortlichen für den gesamten Bürgerkrieg in Syrien benennt Tarpley als eine Clique von US-Generälen, namentlich zB General David Petraeus, Ex-Chef der CIA, und General John R. Allen, die sich selbst in Washington wie Putschisten verhalten und eine wirkungsvolle Strategie gegen ISIS verhindern. Darüber hinaus die Regierung von Saudi-Arabien. Und die Regierung der Türkei, die, so Tarpley, unter Erdogan eine imperialistische Ideologie des Neu-Osmanischen Reichs voran treiben und hoffen, Syrien zu erobern und in die Türkei einzugliedern.


da die IS in syrien auf am verlieren sind und obama sich aus syrien zurückziehen wollte, sollte der anschlag in paris einen NATO-bündnisfall auslösen. das kalkül der neocon's (der kriegstreiber-fraktion in den USA, faschisten/satanisten) ging jedoch nicht auf. die ganze destabilisierungsstrategie für europa ist (hoffentlich) im eimer. frankreich machte die grenzen dicht und arbeitet jetzt mit russland zusammen, um die IS zu bekämpfen. das könnte in richtung einer neuen achse frankreich-deutschland-russland laufen. hier der besten politischen kommentare dazu..

Wir sind Ausnahmezustand

Gestern bat Thomas de Maziere um „Vertrauensvorschuss“, und Schäuble sinniert wieder einmal über den Einsatz der Bundeswehr im Inneren. Die Ereignisse in Paris werfen einen langen Schatten.

Im Internet gibt es, wie üblich, allerlei Spekulationen über Auffälligkeiten der Pariser Anschläge. Das beginnt mit wieder einmal aufgefundenen Pässen und geht über eine passend angesetzte Notfallübung von Feuerwehr und Rettungsdiensten bis hin zur auch nicht erstmaligen Tatsache, dass wieder einmal kein lebender Tatverdächtiger übrig bleibt, also niemand, dessen Schuld wirklich bewiesen werden müsste. Natürlich wird diese Debatte nicht enden; und es wird diese Debatte sein, entlang derer sich „Vertrauende“ und „Skeptiker“ voneinander trennen.

Das allerdings ist ein gewünschtes, und damit fast zwangsläufig falsches, Ergebnis. Denn die Anschläge von Paris, die Vermutungen über die Täter und die Verantwortlichen sind das eine, wie damit umgegangen wird aber das andere. Beides ist nur scheinbar miteinander verknüpft; in Wirklichkeit ist der Umgang, die staatliche Reaktion ein Ergebnis einer Entscheidung, die getrennt vom auslösenden Moment betrachtet werden muss. Um eine böse Absicht hinter der politischen Reaktion zu sehen, ist es nicht nötig, belegen zu können, dass das auslösende Ereignis selbst mit Billigung oder gar im Auftrag der Regierung stattfand. Die Konsequenzen stehen für sich. Wir sind Ausnahmezustand weiterlesen

nachdenKEN über: Paris
https://www.youtube.com/watch?v=mWPnsh1kd7M
Veröffentlicht am 16.11.2015   Nichts ist, wie es scheint, oder: Terror ist nicht unbedingt etwas, mit dem der Mensch leben muss, Terror ist auch ein Werkzeug, das hilft, die Eliten global an der Macht zu halten. Terror sorgt für ein stabiles Feindbild auf allen Seiten.

höre dir dazu z.b. das channeling von gaby teroerde an. hier meine gedanken zum thema, auch die flüchtlingskrise hat einen tieferen sinn.

  1. menschlichkeit und solidarität mit den echten flüchtlingen
  2. unterscheiden lernen, zwischen echten flüchtlingen, wirtschafts-flüchtlingen und kriminellen trittbrettfahrern, fundamentalisten, fanatikern und eingeschleusten terroristen
  3. jedeR muss sich entscheiden, ingnorieren geht nicht mehr
  4. immer mehr menschen - auch in den westlichen ländern - werden aufwachen und sich wehren, gegen die kriminellen eliten von USA/EU/NATO und ihre blutrünstige geo-politik
  5. immer mehr werden realisieren, dass die europäischen regierungen fremdgesteuert sind, ein trojanisches pferd im eigenen land
  6. um das 5000 jährige teile + herrsche der globalen eliten zu stoppen, dürfen bei uns  ganz andere grenzen fallen: die spaltung in links/rechts, arbeitgeber/-nehmer, zwischen mann/frau, herz/kopf, innen/aussen
  7. die flüchtlingskrise und die anschläge in paris eröffnen jetzt eine einmalige chance. friederike beck bringt es auf den punkt..
    Jetzt hat man einen Fehler begangen: Man hat zu viel Gas gegeben, und der Frosch hat plötzlich bemerkt, dass die Temperatur bedrohlich ansteigt und dass er gesotten werden soll, und er droht, aus dem Kochtopf zu springen. Sorgen wir alle dafür, dass er auch wirklich weit springt! Unter dem Vorwand und dem Deckmantel einer humanitären Rhetorik vollzieht sich ein historisch einmaliges Menschheitsverbrechen. ... Alle Kräfte, die guten Willens sind, sollten das Zeitfenster nutzen, das sich durch einen Fehler der globalen Elite aufgetan hat und gemeinsam das obszöne Experiment stoppen, das die Welt, so wir sie kennen, vernichten soll. ... Es ist längst an der Zeit, dass Menschen, die sich traditionell eher der politischen Linken nahe fühlen, die Menschlichkeitsrhetorik der Migrationslobbyisten durchschauen und aufhören, sich vor ihren Karren spannen zu lassen! Denn die Migranten sind nur der Rammbock, mit dem unsere Welt geschleift werden soll. Sie werden ebenso missbraucht wie wir! Die totale Verfügbarkeit von Menschen, Kapital und Waren herzustellen, ist das erklärte Ziel einer offensichtlich geisteskranken und größenwahnsinnigen Elite. Diese globale Kabale zu stoppen, sollte über politische Gräben hinweg unser aller Ziel sein!
  8. vernetzen mit gleichgesinnten und aktiv werden ist angesagt. beachte dazu bitte die netzwerke in der spalte links..

 

     
herzliche grüsse


markus rüegg


ps:

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die rosinen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende oder einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..


feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz

habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.
club der autofreien
transition town winterthur
transition-initiativen.de     D/A/CH
ernährungssouveränität

fische

><))))°>


highlights


wurden diese anschläge inszeniert, um einen neuen krieg zu starten?

Geopolitik
Wem nützt das Verbrechen?

Anschläge von Paris: Putin stellt die Frage nach den Drahtziehern

| Uhr

Im syrischen Aleppo steht die Entscheidung an – sie könnte von den Anschlägen in Paris beeinflusst werden. (Grafik: petolucem)

Die Anschläge von Paris könnten zu einem massiven Militär-Einsatz der Nato in Syrien führen. Russlands Präsident Putin stellt daher die Frage nach den Drahtziehern. Die Frage steht im Zusammenhang mit den russischen Militär-Erfolgen in Syrien - und mit dem Bestreben der US-Neocons und der Geheimdienste, die Anschläge schnellstmöglich für eine Ausweitung des Krieges in Syrien zu instrumentalisieren.


die hintermänner von ISIS, flüchtlingskrise, chaos und krieg sitzen in den USA. hier sehr gute insiderinformationen und lösungsvorschläge..

ISIS könnte ganz leicht besiegt werden
- Webster Tarpley bei NuoViso-Talk
12.208 Veröffentlicht am 12.11.2015    Ein zentraler Bestandteil der Berichterstattung über die Migranten- und Flüchtlingskrise in Deutschland ist der Konflikt zwischen ISIS und den Syrern in Syrien. In den deutschen Leitmedien wird dieser syrische Bürgerkrieg als unlösbar dargestellt. Doch entspricht dies der Wahrheit? ... Die wahren Verantwortlichen für den gesamten Bürgerkrieg in Syrien benennt Tarpley als eine Clique von US-Generälen, namentlich zB General David Petraeus, Ex-Chef der CIA, und General John R. Allen, die sich selbst in Washington wie Putschisten verhalten und eine wirkungsvolle Strategie gegen ISIS verhindern. Darüber hinaus die Regierung von Saudi-Arabien. Und die Regierung der Türkei, die, so Tarpley, unter Erdogan eine imperialistische Ideologie des Neu-Osmanischen Reichs voran treiben und hoffen, Syrien zu erobern und in die Türkei einzugliedern.

hier die lange fassung..
ISIS – die Drahtzieher & Finanziers im Hintergrund
Chancen & Wege zur Beendigung von Krieg &
Terror in Syrien ebenso wie der Flüchtlingskrise in Europa
14. November 2015 Webster Griffin Tarpley, Ph.D. im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß. Daß ISIS nicht aus dem Nichts entstanden ist, sondern maßgeblich von US-Eliten erschaffen wurde, ist mittlerweile gut verbreitetes Wissen. Wie und warum diese Kampfgruppe von den USA und der NATO eingesetzt wird, ist allerdings bisher weniger bekannt. Webster Griffin Tarpley, Ph. D., Historiker, Autor und Journalist erklärt, welche wahren Motive hinter der ISIS-Gründung stecken und wessen Motive das sind. Zum Beitrag...

hier dasselbe thema noch detailierter von thierry meyssan..
Power & Sunstein, hehre Ideale und tödlicher Zynismus
Die verborgene Seite der Obama-Verwaltung

10. November 2015 von Thierry Meyssan Damaskus (Syrien) Die US-Regierung ist tief gespalten und es gibt wenig Leute, die Barack Obama gehorchen, welchem es mehr darum geht, einen mittleren Kompromiss zwischen verschiedenen Fraktionen zu finden, als seinen eigenen Standpunkt durchzusetzen. Nachdem er den Petraeus-Clinton-Clan, der seine Bemühungen sabotierte, beseitigt hatte, entdeckt der Präsident, dass Feltman und Power ihr Spielchen weitermachen. Thierry Meyssan verfolgt hier die Karriere der U.S. Botschafterin an der UNO, Samantha Power, und ihres Ehemanns, Rechtsprofessor und Theoretiker der weichen Diktatur, Cass Sunstein.


 

WEARECHANGE.ORG:
USA erpresst Irak, schützt ISIS und verhaftet Kritiker
https://www.youtube.com/watch?v=izA4EDjW-RA


hier ein interview von jürgen totenhöfer mit einem chefideologen der ISIS..
Medien verschweigen die Hintermänner der ISIS

von Freeman am , unter , | Kommentare (19)
Präsident Putin hat während des G20-Gipfels in Antalya seinen "Kollegen" Beweise vorgelegt, ISIS wird von 40 Ländern finanziert, einschliesslich Mitgliedsländer der G20. "Ich lieferte Beispiele mit Daten über die Finanzierung der verschiedenen Gruppen des Islamischen Staat (IS, ISIS, ISIL) durch private Individuen. Dieses Geld, wie wir feststellten, kommt aus 40 Ländern...
 

»So etwas wie ISIS gibt es nicht«:
Journalist zerstört westlichen Terror-Mythos



achtung: an alle die in deutschland wohnen

hier gibt es ein verzeichnis von kasernen, in denen gleichzeitig soldaten und flüchtlinge einquartiert sind - z.t. gleich neben den waffendepots!!!

  • das riecht nach strategischer planung der us-geheimdienste
  • sollen in einem bürgerkrieg möglist viele deutsche niedergemetzelt werden?
  • wollen sie verhindern, dass deutschland mit russland kooperiert?
    das oberste ziel der USA, laut friedmann von stratfor
  • dazu rudolf steiner 1921:
    Der Völkermord an den Deutschen - Alles andere, aber keinerlei Hirngespinst
    https://buergerstimme.com/Design2/2015/08/der-voelkermord-an-den-deutschen/ Veröffentlicht am 19. August 2015 von in BRD // 38 Kommentare
Inszenierte Terror-Wahrheiten:
Was die Lügenmedien uns jetzt verschweigen
  
15.11.15    Udo Ulfkotte   Die Propagandamaschine läuft jetzt auf Hochtouren. Spin Doktoren empfehlen Politikern, was sie in diesen Stunden in die Kameras sagen müssen, um bei Umfragen nicht zurückzufallen. Und sie schreiben Politikern vor, was sie besser verschweigen sollen. Leitmedien unterstützen das alles und offenbaren so ihre  Gleichschaltung. mehr …


flüchtlingskrise - was dahinter steckt, was uns verheimlicht wird
Teil III: Die Kriegserklärung der globalen Elite
an die Nationalstaatlichkeit Europas
Friederike Beck   Die Entgrenzung unserer Welt in vielerlei Hinsicht ist seit Langem ein Projekt der globalen superreichen Elite. Ihr besonderer Hass gilt der Nationalstaatlichkeit und der ethnischen Verschiedenheit Europas – welche sich in einer einzigartigen Vielfalt in Kunst, Kultur, Wissenschaft, Musik und auch einem sehr unterschiedlichen physischen Erscheinungsbild der Europäer äußert. ... Der Ton der Debatte beim Council on Foreign Relations lässt aufhorchen! Er ist von gewisser Panik geprägt – und das ist gut so! Die Top-Elite weiß offensichtlich, dass sie auf Messers Schneide geht – daher auch die Forderung nach einer Kontrolle des öffentlichen Diskurses. »Sonst werden wir verlieren!« Die globale Elite hat mit der momentanen unkontrollierten Einwanderung das Boot gewissermaßen übersteuert. Wir alle kennen den Frosch, der gut zu Tode gekocht werden kann, wenn man das Wasser nur langsam erwärmt. Das war bisher der Fall. Jetzt hat man einen Fehler begangen: Man hat zu viel Gas gegeben, und der Frosch hat plötzlich bemerkt, dass die Temperatur bedrohlich ansteigt und dass er gesotten werden soll, und er droht, aus dem Kochtopf zu springen. Sorgen wir alle dafür, dass er auch wirklich weit springt! Unter dem Vorwand und dem Deckmantel einer humanitären Rhetorik vollzieht sich ein historisch einmaliges Menschheitsverbrechen. ... Alle Kräfte, die guten Willens sind, sollten das Zeitfenster nutzen, dass sich durch einen Fehler der globalen Elite aufgetan hat und gemeinsam das obszöne Experiment stoppen, das die Welt, so wir sie kennen, vernichten soll. Wenn Sutherland sagt: »Wir müssen hier alle aufstehen und kämpfen«, – was bedeutet das für uns? Wenn »sie« aufstehen und kämpfen sollen, sollten »wir« sitzen und Zuschauer bleiben? Es ist längst an der Zeit, dass Menschen, die sich traditionell eher der politischen Linken nahe fühlen, die Menschlichkeitsrhetorik der Migrationslobbyisten durchschauen und aufhören, sich vor ihren Karren spannen zu lassen! Denn die Migranten sind nur der Rammbock, mit dem unsere Welt geschleift werden soll. Sie werden ebenso missbraucht wie wir! Die totale Verfügbarkeit von Menschen, Kapital und Waren herzustellen, ist das erklärte Ziel einer offensichtlich geisteskranken und größenwahnsinnigen Elite. Diese globale Kabale zu stoppen, sollte über politische Gräben hinweg unser aller Ziel sein!

sehr ausführliche analyse, wer diese flüchtlingsflut inszeniert und finanziert:
Teil II: Das Netzwerk für Migration
https://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/friederike-beck/das-netzwerk-fuer-migration.html

Zusammenschluss von Stiftungen der superreichen Weltelite..

Teil I: Die »International Migration Inititative« der Zwölf
https://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/friederike-beck/wie-das-big-money-die-migrationskorridore-nach-europa-steuert-teil-i-die-international-migration.html


hier ein 20 min. video mit einer guten zusammenfassung der strategie dahinter..

Die Drahtzieher der Flüchtlingsinvasion im Detail
https://www.youtube.com/watch?v=yZzYfH1vpto
127'280    Veröffentlicht am 18.10.2015

channeling von gaby teroerde:

  • der tiefere, spirituelle sinn der flüchtlinskriese
  • was wir dabei lernen können
  • eine andere perspektive..

Flüchtlingskrise als Chance
https://www.geistigewelt.tv/weltgeschehen/fluechtlingskrise-als-chance/

Heftige Debatten ranken sich rund um das Thema Flüchtlingskrise. Die Bevölkerung ist in Aufruhr, die Flüchtlingsströme reißen nicht ab, bei den Politikern liegen die Nerven blank. Wie wir wissen, gibt es kein äußeres Geschehen ohne einen geistigen Hintergrund. Über diesen wollten wir von der Geistigen Welt mehr erfahren. Wie sieht die Flüchtlingsthematik aus einer übergeordneten Perspektive aus? Wir haben dazu folgende Fragen gestellt und ausführliche Antworten bekommen:

  • Was könnt ihr zur Flüchtlingskrise aus geistiger Sicht sagen?
  • Warum sich Deutschland im Brennpunkt der Flüchtlingskrise befindet
  • Die Flüchtlingskrise spaltet die Gesellschaft. Wie sollte man damit umgehen?
  • Über die Gefahr von Überfremdung und den Verlust von kultureller Identität
  • Was passiert, wenn plötzlich junge und alte Seelen aufeinander treffen?
  • Besteht eine politisch-strategische Absicht hinter dieser Völkerwanderung?
  • Wie kann jeder Einzelne mit der aktuellen Situation am besten umgehen?

Die komplette Durchgabe können Sie hier kostenlos hören:

https://www.geistigewelt.tv/weltgeschehen/fluechtlingskrise-als-chance/


die destabilisierung von europa
einer der wenigen politischen analysten in deutschland der klartext redet..

(Christoph Hörstel im NuoViso-Talk)
Einwanderung, Finanzmafia & Facebook-Zensur
- Innenpolitik 2015
https://www.youtube.com/watch?v=8suTRM-8wqE

48.941   Veröffentlicht am 16.10.2015   Einwanderungswelle, Medienkartell, staatlich Familienzersetzung, Finanzmafia und Facebook-Zensur. Das innenpolistische Gespräch mit Regierungsberater und Publizist Christoph Hörstel im NuoViso-Talk mit Hagen Grell.

es formiert sich wiederstand in deutschland...

Projekt "Einprozent" läuft
https://einprozent.de/
https://www.compact-online.de/fuer-deutschland-einstehen-ein-prozent-genuegt/
Nun ist es vollbracht. Das Großprojekt: "Einprozent" läuft von Rechner zu Rechner, von Mund zu Mund und von Hand zu Hand. https://einprozent.de/  (Auch lesbar auf sezession.de) Das ist jener Moment auf den so viele gewartet haben, so lange schon. Eine logische Weiterentwicklung - und Ergänzung - der einjährigen Strassendemonstrationen, der Aktionsarbeit vieler Widerstandsgruppen im Lande und der Arbeit Einzelner Persönlichkeiten. Ich bitte Euch, dieses breitgespannte Vorhaben durch Kenntnisnahme, Verbreitung und vor allem Eure Unterstützung zum Erfolg zu tragen. Niemand ist überfordert - das mindeste zu tun was er kann. Es ist die Kraft des einen Prozent der Deutschen, die dieses Land zu verändern im Stande sind.  Also - tut mit! Verbreitet den Link und erzählt Anderen von dem Projekt!
Beste Grüße    Helge
https://www.compact-online.de/fuer-deutschland-einstehen-ein-prozent-genuegt/

Verbreitet dies! Meditation für das EVENT am 21.November 2015

by Antares


hier eine der ganz wenigen reportagen direkt bei den flüchtlingen
clicke den film auf you tube an und lese auch die kommentare..
https://www.youtube.com/watch?v=xrTx4vXwnSQ

 Bild in Originalgröße anzeigen  Drei Tage dabei im Flüchtlingszug

13. November 2015 (Redaktion) Es gibt richtige Journalisten, die sich nicht zu schade sind, mittenrein zu gehen ins pralle Leben. Hier ist ein Bericht, direkt von der Front, Grenzübergang Österreich. Wertungsfrei, sachlich, direkt vor Ort und mit direkten Aussagen und Einschätzungen von Flüchtlingen selbst. Ohne politisch-korrekt-heuchlerisches Geschwurbel, ohne Voreingenommenheit gegen Flüchtlinge. Unbedingt anschauen, denn hier ist mal ein Bericht, der wirklich mitten dabei ist. Großen Respekt vor dem kleinen Filmteam.

 


„strategischer Entvölkerung SyriensJulian Assange: Flüchtlinge sind eine Waffe bei den geostrategischen Plänen der USA

09. November 2015 (Redaktion) In einem Interview mit "Russia Today" sagt der Gründer von WikiLeaks, Julian Assange, klipp und klar, daß die Massenbewegung von Flüchtlingen nach Europa eine bewußt eingesetzte Waffe der USA gegen Syrien (und gegen Europa) ist. Dies ergebe sich aus den WikiLeaks vorliegenden, geleakten, diplomatischen Depeschen. In Syrien führe das zu einer "strategischen Entvölkerung" Syriens, in Europa zu einer grundlegenden Krise. Viele Millionen Menschen werden mittels Destabilisierung und gelenkter Massenflüchtlingsströme zu einer kalkuliert eingesetzten "Migrationswaffe" der USA.

Weltreise_Western_UnionWestern Union und die geplante Logistik der Migrantenströme

10. November 2015
(von Peter Haisenko) Mancher fragt sich, wie die Versorgung der Migranten mit Bargeld funktioniert. Kann es sein, dass es Migranten wagen, mit Tausenden Euro oder Dollar Bargeld in der Tasche eine derart gefährliche Wanderschaft anzutreten? Eine Information aus Bulgarien bringt Interessantes zutage. Das US-Institut für Bargeldtransfer Western Union ist maßgeblich beteiligt und verdient viel Geld daran – und das nicht erst seit gestern, sondern schon seit vielen Monaten. Bereits im Juni 2015 hatte Western Union eine Vielzahl an Auszahlungsstellen an der türkisch-bulgarischen Grenze eingerichtet.


wie der faschismus in europa wieder salonfähig gemacht wird wird..
die linken: unterwandert, erpresst, gekauft???

Meinungs-verschiedenheiten

„Die Kunst des Krieges“

Die Nato – bei der Linken tabu

von Manlio Dinucci Rom (Italien)   13. November 2015

 
Vor unseren Augen baut sich das Netzwerk Gladio wieder auf; es erlaubte der Nato, durch Attentate, politische Morde und Staatsstreiche die osteuropäischen Länder daran zu hindern, sich der UdSSR anzunähern. Doch es gibt keinen Kommunismus mehr, nur Russland, das seinen Kampf gegen den Imperialismus fortsetzt. Schlimmer noch: Alle Parteien der westeuropäischen Linken haben das Ziel aufgegeben, die Souveränität ihres Landes wiederherzustellen und aus der Nato auszutreten.


lichtblicke


Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft (KDG)

 

Liebe Freunde,
 

Wir leben in unruhigen Zeiten. Viele spüren, dass sich irgendetwas verändert. Man schläft nicht mehr gut und fühlt sich morgens nicht mehr ausgeruht. Es lastet immer ein unerklärlicher Druck auf einem, egal was man macht und noch vieles mehr, was einen derzeit belastet.

Einige bezeichnen diese Zeit als Endzeit, die schon durch viele Prophezeiungen angekündigt worden ist. Egal wie man es bezeichnet oder wie man es wahrnimmt, es ist eine besondere Zeit und es wird eine Veränderung stattfinden, völlig unabhängig davon, ob man daran glaubt oder nicht.

Ein Ende bedeutet auch, dass wieder etwas Neues beginnen kann. Dieses neue Sein steht schon in den Startlöchern. Die meisten Prophezeiungen ließen sich erst im Nachhinein zuordnen und egal was da geschrieben wurde, wir bestimmen im Hier und Jetzt, was geschehen wird. Lasst Euch nicht verunsichern, bleibt im Vertrauen. Wir haben es selbst in der Hand, denn wir sind die Schöpfer. Nur wir kreieren unsere Welt und unser Sein mit unseren Gedanken.

Im Prinzip ist es eine Schwingungsveränderung bzw. eine Schwingungserhöhung, die der ganze Planet, die Wesenheit Erde, erfahren wird. Diese Weiterentwicklung bzw. Schwingungserhöhung der Wesenheit Erde wird stattfinden bzw. findet gerade statt und ist nicht mehr aufzuhalten. Davon betroffen sind natürlich auch alle Wesenheiten, die auf diesem Planet leben. Diese Schwingungsveränderung ist das, was wir u.a. derzeit wahrnehmen.

Hinzu kommen die Versuche derer, die diese 3D Welt mit ihrer Macht und ihrem Geld behalten möchten, bzw. so ändern wollen, wie es ihrem Vorteil dient. Sie versuchen derzeit alles, um diese Schwingungserhöhung zu verhindern, denn ihr Zeitplan ist ins Wanken gekommen. Vieles konnte nicht realisiert werden, deshalb erhöhen sie den Druck und versuchen alle langfristigen Planungen jetzt gleichzeitig durchzubringen. Sie merken immer stärker, dass ihnen die Felle davon schwimmen. Die Menschen erkennen langsam die Wahrheit und lassen sich nicht mehr so leicht manipulieren und führen.

In Europa spürt man es am deutlichsten in diese Tagen. Die Mächte, die uns gern weiter beherrschen würden,  versuchen der positiven Welle der Menschen, die langsam erwachen und ihre Fähigkeiten wieder entdecken, eine gleich große Welle der negativen Energie entgegen zu setzen, um sie damit zu neutralisieren. Aber die positive Welle ist schon zu groß, als dass dieser Plan noch funktionieren würde. Die Menschen sind schon zu weit in ihrer Entwicklung vorangeschritten. Das, was wir jetzt alle spüren, sind nur die leichten Nachwehen, mit denen man versucht, weiter Unfrieden zu stiften. Wir müssen einfach alle zusammenhalten und uns nicht von unserem Weg zu uns selbst abbringen lassen.

Wir sollten alles, was um uns herum geschieht, mit freundlicher Neutralität beobachten. Helft denen, die erwachen und sich eventuell in der Phase der Wut und/oder Verzweiflung befinden. Lasst Euch durch die aktuellen Debatten und Ereignisse nicht entzweien.

Es wird immer wieder versucht, einen Keil zwischen die Menschen zu treiben. Zum Beispiel die Teilung zwischen den jetzt sogenannten ‚Gutmenschen‘ und denen, die erkennen, was hinter den Plänen des derzeitigen Weltgeschehens steckt. Gebt jedem die Chance, selber zu erwachen und lasst ihnen die Zeit, die es braucht. Das gilt für beide Lager. Wenn man mit gutem Beispiel vorangeht, können sich die anderen daran orientieren. Dazu braucht es keine Worte, denn die Zellen kommunizieren untereinander und haben schon alle wichtigen Informationen untereinander ausgetauscht, bevor wir überhaupt das erste Wort gesprochen haben. Wir sollten niemanden überzeugen wollen, der nicht will. Jeder hat das Recht auf seine eigene Entwicklung, und wenn es auch länger dauert, als man es für den Nächsten erhofft.

Akzeptiert die Meinung und Erfahrung des anderen, denn jeder muss die Wahrheit für sich selber finden, seinen Weg selber finden, jeder auf seine ureigenste Art. Das Prinzip von „Teile und Herrsche“ wird in dem Moment gebrochen, in dem man seinen Mitmenschen so akzeptiert, wie er ist und nicht gegen ihn aufbegehrt, egal aus welchem Grund.

Der Weg ins neue Sein führt nur über das Verständnis für den Anderen und für sich selbst. Die Eintrittskarte auf diese neue Schwingungsebene ist das Herz. Wir können die schlechten Eigenschaften von Neid, Missgunst, Lügen usw. nicht mit in das neue Sein mitnehmen. Wer will denn auch in einem neuen Sein leben, in dem all dies immer noch existiert?

Von diesen Eigenschaften müssen wir uns lösen, sonst können wir nicht durch das Tor ins neue Sein schreiten. Diese Eigenschaften halten unsere Schwingungen unten und verhindern damit unsere eigene Schwingungserhöhung, die für den Aufstieg erforderlich ist. Wenn wir üben,  bei all unseren Entscheidungen auf unser Herz zu hören, liegen wir immer richtig und der Weg führt nach oben. Behalten wir alle das Ziel im Auge, in ein neues lichtvolles Sein zu schreiten. Gehen wir zusammen, denn die Energie folgt immer den Gedanken!

 

Herzliche Grüße

Rolf Janßen

 

Die nächsten Keltisch-Druidischen Stammtische sind:

24.11.2015 Raum Frankfurt:

am Dienstag den 24.11.15 um 19:00 Uhr im Eiscafe San Marco Usingen

Kreuzgasse 4, 61250 Usingen

Anmelden bitte bei Sabine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier geht es zur Wegbeschreibung https://www.san-marco.de

25.11.2015 Zürich:

am Mittwoch den 25.11.15 um 19:00 Uhr in der Cafeteria Terranova

Saatlenstrassee 23, 8051 Zürich-Schwamendingen

Anmelden bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ?

27.11.15 Gebiet Hannover-Hamburg-Bremen:

am Freitag den 27.11.15 um 19:30 Uhr im Ahldener Seminarhaus

Am Spritzenhaus 1, 29693 Ahlden

Bitte Anmeldungen per E-Mail an Werner Schwalb Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

28.11.15 Berlin

am Samstag den 28.11.15 um 15:00 Uhr in der Naturheilpraxis Werler/Patschinsky

Fürstenwalder Damm 477, 12587 Berlin

Bitte Anmeldungen per E-Mail an Sonja Werler Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

13.12.15 Raum Freiburg

am Sonntag den 13.12.15 um 14:00 Uhr im Haus Ganesha

Eschau 13, 77716 Fischerbach

Anmelden bitte bei Maria Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Links:

Keltisch-Druidischer Shop:

Michael Wüst Agnihotra und Agnikultur: Nur noch Energieamulette vorhanden. Energiebecher sind schon ausverkauft!

Mitglied werden

Keltisch-Druidische Patientenverfügung

Veranstaltungskalender

Facebook-Gruppe (über 4500 Mitglieder)

KDG-Grundsätze

Mitgliederbereich

Mitglieder-Weltkarte

Partnerprogramm für Mitglieder

Kräuter-Wiki für Mitglieder

 
 
 

Impressum: Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft (KDG)
Postfach 950133 – 95450 Bayreuth

ImpressumKontakt


eine neue erde
wärend sich das system selber zerstört, entsteht hinter den kulissen eine neue welt. das macht hoffnung. unbedingt lesen, wenn du angst vor der zukunft hast..
Können wir anders?
Ökosoziale Wirtschaftspraktiken sind längst eine Massenbewegung –
es ist nur eine Frage der Wahrnehmung.           von Ute Scheub im Zeit.Punkt

... Der nächste Crash ist so sicher wie das kirchliche Amen. Die Frage wird nur sein, ob wir
darauf vorbereitet sind, ob genug Samen des Neuen gesät wurden. Wahrscheinlich werden viele hier mit «Nein» antworten. Alternatives Wirtschaften sei ja nett, fülle aber nur eine winzige Nische. Doch ist das wirklich so? ... In der Schweiz haben Kooperativen eine jahrhundertelange Tradition. Migros, Coop, die Schweizerische Mobiliar und Raiffeisen haben zusammen vier Millionen Mitglieder – das ist ungefähr jeder zweite Einwohner. In Italien ist jede Fünfte Genossin, in Deutschland knapp jeder Vierte, in Österreich jede Dritte.



Geldfreier leben

Geldfreier leben

Die Website geldfreierleben.de ist seit Sonntag online. Das Ziel des Projekt- und Aktionsnetzwerk living utopia ist es Menschen zu inspirieren und motivieren eigene Wege zu gehen und die Idee des „geldfreieren Lebens“ den Menschen näher zu bringen. Hinter living utopia


 Bild in Originalgröße anzeigen  UNO-Vollversammlung stärkt Souveränität und Menschenrechte - globales Staateninsolvenzverfahren vom Tisch

09. November 2015 (Sarah Luzia Hassel-Reusing Volker Reusing)  Am 10.09.2015 hat sich ein kleines Wunder ereignet. Die Uno-Vollversammlung hat mit den Ja-Stimmen von 136 Staaten Prinzipien beschlossen für die souveräne Bewältigung von Staatsbankrotten. In Basic Principle Nr. 1 der Resolution wird ausdrücklich bestätigt, dass jeder Staat das Recht hat, über seinen eigenen Staatsbankrott auch selbst zu entscheiden – wobei die Resolution zugleich empfiehlt, dass ein Staatsbankrott von keinen missbräuchlichen Maßnahmen behindert werden sollte, dass die Rechte der Gläubiger von Anfang an gewahrt werden sollten, und der Staatsbankrott nur das letzte Mittel sein sollte.  



https://amerika21.de/2015/11/136182/evo-morales-berlin

Boliviens Präsident Evo Morales in Berlin

Begeisterte Zuhörerschaft in der Technischen Universität. Bundeskanzlerin Merkel zeigt Verständnis für Boliviens Konzept eigener Wertschöpfung

Von Eva Haule, Marta Andujo

amerika21, 5.11.2015

Berlin. Am Mittwochabend ist der Präsident des plurinationalen Staates Bolivien, Evo Morales, in der Technischen Universität (TU) Berlin vor 2.000 Studierenden, Lehr-kräften, Lateinamerika-Interessierten sowie Mitgliedern der lateinamerikanischen Ge-meinde aufgetreten. Anwesend waren ebenfalls die Botschafter von Ecuador, Kuba und Venezuela, Haiti, Vertreter weiterer Botschaften und Abgeordnete. In den deutschen Medien fand der offizielle Besuch des Staatsoberhaupts des süd-amerikanischen Landes mit überwiegend indigener Bevölkerung kaum statt. Im starken Kontrast dazu stand der Andrang im Audimax und einem zweiten Hörsaal der Berliner TU. ... Der Präsident betonte die großen Schwierigkeiten auf dem Weg zur Souveränität, die dem Herrschaftsanspruch der USA in der Region geschuldet seien. Gleichwohl zeigten die lockeren Anekdoten, die Morales zur Veranschaulichung dieses schwierigen Verhältnisses zwischen Lateinamerika und den USA immer wieder einstreute, wel-che Fortschritte Selbstbewusstsein und Souveränität gegen äußere Hegemoniebe-strebungen erzielt haben. Breiten Raum gab er den wirtschaftlichen Plänen seiner Regierung. Das größte Augenmerk müsse darauf gerichtet sein, die Wertschöpfungskette in Bolivien selbst aufzubauen, um die traditionelle Ausplünderung der Rohstoffe durch multinationale Konzerne zu überwinden. Dabei sei die Kooperation mit den Ländern, die technolo-gisch fortgeschritten sind, hoch willkommen. "Als Partner", fügte er an, "nicht jedoch als Eigentümer und Herren." (...)

Anhang:

https://amerika21.de/dokument/136062/evo-morales-generalversammlung

Evo Morales: "Wir sozialen Bewegungen sind keine Terroristen"

Rede des Präsidenten des Plurinationalen Staates Bolivien, Evo Morales, auf der Vollversammlung der Vereinten Nationen am 28. September 2015


immer mehr informieren sich nicht mehr über die MSM sondern übers internet: SyrianGirlPartisan hat schon bald 500'000 clicks - in noch nicht mal vier wochen..

Die Flüchtlingskrise - Was die Medien verbergen
 

https://www.youtube.com/channel/UC4un...


immer mehr informieren sich nicht mehr über die MSM sondern übers internet..

Putin auf deutsch zur EU-Flüchtlingskrise
https://www.youtube.com/watch?v=cX8Vaow6jsg

494.222 Veröffentlicht am 04.09.2015   Selbst den russischen Präsidenten Putin verfolgen die Flüchtlingswellen nach Europa und Deutschland auf seinen Pressekonferenzen bis nach Russisch Fernost, wo er eigentlich zu einem ganz anderen Thema weilt. ...  Mehr Videos und aktuelle News online unter https://www.russland.ru


Menschlichkeit ! :-)

Hallo all ihr Lieben,
hier mal eine Sondermeldung die mir sehr am Herzen liegt zum Thema Menschlichkeit, Einigkeit und Versöhnung. Es geht darum, von politischen Diskussionen runterzukommen und einander mehr in zwischenmenschlicher Verständigung aus echten Gefühlen heraus zu begegnen. Wie ich inzwischen mitbekommen habe, hat genau das - zwischenmenschliche Vergebung und Aussöhnung - auch zur Befreiung Südafrikas aus der Apartheid geführt - und keine wirtschaftspolitische Strategie - lasst uns einander darin die Hände reichen und die Herzen öffnen :-)
 
Israel Palestina
Der Parents Circle ist die einzige Organisation weltweit, die keine neuen Mitglieder mehr haben will. Er ist eine Vereinigung von Israelis und Palästinensern, die keine weiteren Familienangehörigen durch die Feindschaft beider Seiten verlieren wollen. Unglaublich kraftvoll und aufrichtig gehen sie dafür den Weg von Vergebung und Aussöhnung wie ihn die Menschlichkeit gebietet und wie er in allen heiligen Schriften empfohlen wird. Statt auf Rache und politische Aktionen zu sinnen, reichen hier Israelis und Palästinenser einander die Hände und versuchen, nach dem Vorbild von Südafrika, einen Friedensschluss zu erzielen.
 
An ihrem Freundeskreis kann sich aber jeder beteiligen und es bildet sich das Netzwerk Canaan Project - Centre for Partnership Israel and Palestine - trilaterale Bemühungen von Deutschen, Israelis und Palästinensern. Als beste Lösung werden dieser Friedensschluss und ein Bündnis zweier souveräner Staaten gesehen (Zweistaatenlösung) :-)
 
Und folgende Organisationen sind bereits mit dabei :-)
Die Palästinensische Stimme Fuad El Hay , setzt sich besonders für geschädigte Kinder und Jugendliche ein und bemüht sich um Krankenhäuser und Schulpartnerschaften :-)
Fast seit Beginn des Staates Israel ist Givat Haviva die etablierteste und einflussreichste Organisation zur Verständigung beider Seiten :-)
Als sehr erfolgreiche Facebook Aktion ist die Peace Factory Berlin dabei mit Israel loves Palestine :-)
Mit Schneiderei als verbindende Friedensarbeit beschäftigt sich die Shorouq Society for Women :-)
One Voice Movement wendet sich besonders an Schulen, um die Zweistaatenlösung voranzubringen :-)
FAB - Friendship across Borders - die gemeinsame Friedensinitiative von Deutschen, Jüdischen Israelis und Palästinensern :-)
Und schließlich Shalom Rollberg mitten im eher türkisch-islamen Rollberg-Kiez von Neukölln :-)
 
Bei Interesse oder Hilfsangeboten könnt ihr euch an die einzelnen Organisationen direkt oder an das Canaan Project wenden - gerne auch in deutsch :-)
 
Global Ecovillage Network - GEN
Dann möchte ich auf die unglaublichen Aktivitäten des Global Ecovillage Network - GEN - hinweisen. Sie vernetzen Ökodörfer weltweit, probieren, wie weit ihre Erfahrungen auch auf Großstädte wie Berlin anwendbar sind, studieren zwischenmenschliche Lösungen und Kommunikationstechniken für Einigkeit und Gemeinschaftsbildung, finden Zugang zu staatlichen Unterstützern und Förderungen und planen für 2017 die Share the Vision Tour durch ganz Europa. Ich finde das die einzig vernünftige GEN-Technik :-)
 
Ebenso in Vorbereitung für 2017 ist die Arche Metropolis, die für das Thema Nachhaltigkeit quer durch das Mittelmeer segeln will :-)
 
Und um das Ganze abzurunden noch ein Beitrag von Wladimir Putin zu Islam und überkonfessioneller Verständigung :-)
 
"Alle Religionen sind gleich und gut. Wenn Türken und Heiden kämen und wollen das Land bevölkern, so wollen wir ihnen Moscheen und Kirchen bauen. Ein jeder darf glauben, was er will . . . Wenn er nur aufrichtig ist."
(Friedrich II, 1749)
 
Auch im Gaza-Streifen treffen sich Menschen mit unterschiedlichsten Ansichten, um einander näher zu kommen und verstehen zu lernen. Sie benutzen dieselben Kommunikationsmittel wie Ökodörfer und Landkommunen des Global Ecovillage Network. Sie haben dieselben Hürden und Schwierigkeiten dabei zu überwinden wie jeder andere. Überall gibt es dieselbe Erkenntnis - wir können Gesetze beschließen und Verträge aushandeln wie wir wollen - es braucht immer das Bewusstsein jedes Einzelnen, die innerste Zustimmung und Einigkeit aller Beteiligten. Es braucht Mittel und Wege, diese Einigkeit für das Leben an die Menschen in entscheidenden Stellen zu tragen, deren Hände und Worte Krieg oder Frieden voranbringen. Aus der Distanz gibt es soviel Hass und Trauer - Ängste, Wut, Ablehnung und Missverständnisse. Aus der Nähe findet sich nur noch die Menschlichkeit und Lebendigkeit in allem und jedem.
 
Es bewegt sich also weiterhin sehr viel worin wir uns für Gott und Leben einig werden und beteiligen können.
 
„Der Mensch ist die beste Medizin für den Menschen“
Aus China
Lieben Gruß,
Markus
Globales Strassenspendesammelsystem kollabiert
(bereits 5. Spendenfirmen-Konkurs in diesem Jahr allein in England)

November-News zum Thema Corris & Co.

Im Hilfsorganisationsbereich geht momentan alles drunter und drüber: Seit dem letzten Post vom 18. Oktober ist so viel geschehen, dass der Autor kaum Schritt halten konnte mit nachtragen. Trotzdem hier ein Versuch, das Chaos zu ordnen (aktuellere Nachrichten zuerst).

KOMMERZIELLE SPENDESAMMELSYSTEME VON HILFSORGANISATIONEN IM FREIEN FALL

Cathy Sullivan Bauso pictured leaving her North London home

Spendenfirmenbesitzerin Cathy Sullivan Bauso mit 230’000 Fr.-“Aston Martin”

7.11.2015: In England bricht eine Fundraisingagentur (auf der Strasse/vor Haustüren spendenanwerbende Sammelfirmen) nach der anderen zusammen. Die Haustür-Fundraising (“Drückerkolonnen”) betreibende Firma “FIL” (Fundraising Initiatives Limited), welche unter anderem die grösste und älteste Tierschutzorganisation der Welt, die RSPCA (Royal Society for the prevention of cruelty to animals) zu ihren Kunden zählen darf, ist vor ein paar Tage Konkurs gegangen. Während das FIL-Personal noch auf Lohnnachzahlungen wartet, ist die Spendenfirmenbesitzerin Cathy Sullivan Bauso mit ihrem 230’000 Fr. wertvollen “Aston Martin”-Sportwagen (das Auto von “James Bond”) – den sie auch behalten darf, da nicht zum Firmeninventar zählend(!) –  vom Telegraph geknipst worden. Seit Anfang Jahr sind mindestens fünf Face2Face-Fundraising anbietende Agenturen in Konkurs gegangen. 29.10.2015: In Australien wiederum, wo die Leute mittlerweile ebenfalls die Nase voll von Wohltätigkeits-Strassenräubern haben, ist neuerdings ein Online-Game (in der “Herald Sun”) im Umlauf, wo genervte Leute “Zombie-Strassensammler” abschiessen können – “politically correct” selbstverständlich nur mit Wasserpistolen ;) – bzw. auch in Down-Under wird bereits über ein Ende von Strassen-Fundraising spekuliert; siehe news.com.au, 17.10.2015: “Could charity muggers become a thing of the past…?  Interessant: In diesem Beitrag wird erwähnt, dass selbst Hilfswerkmitarbeitende jeweils “einen Bogen” um Strassenstände machen! Das deckt sich weitgehend mit einer Non-Profit-Studie (“afprcstudies”), die 2013 mittels einer ANONYMEN Umfrage UNTER NGO-ANGESTELLTEN SELBST in England gemacht wurde; 70% davon fanden Strassensammlungen (“Spendenkeiler”) “schrecklich” & “schädigend” – womit sie sich quasi selbst in ein schiefes Licht rücken! 24.10.2015: Aktuelle Umfrage, diesmal aus Schottland (Fifetoday-News); 82% der erwachsenen Bevölkerung findet, dass im Hilfswerk-Fundraising mittlerweile eine “Toleranzgrenze” überschritten ist.

HIER GEHT’S DIREKT ZUM HINTERGRUNDBERICHT ZUR SITUATION IN DER SCHWEIZ


Schmähkritik an Publizist Jürgen Elsässer
darf nicht wiederholt werden

Markus Gärtner

Die Ex-Grüne und linke Aktivistin Jutta Ditfurth zieht gegen den Publizisten Jürgen Elsässer vor das Verfassungsgericht. Das Oberlandesgericht München hatte sich im Oktober in zweiter Instanz geweigert, das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts München vom Dezember 2014 zu überprüfen. Die Richter hatten geurteilt, dass Ditfurth Elsässer nicht als »glühenden Antisemiten« bezeichnen darf.

 mehr …


permakultur news



Gemuese ohne Amazon

Gemüse ohne Amazon


Sind nach den Buchläden jetzt die Bauern bedroht? Der größte Online-Händler der Welt will seinen Lebensmittellieferservice „Amazon fresh“ auch in Deutschland einführen.
Hier weiterlesen

- Gemeinschaftszeit auf dem Balmeggberg: Wie jedes Jahr werden wir auch nächstes Jahr von März bis November Plätze anbieten für interessierte Mitmenschen, die gerne einen Monat oder länger auf dem Balmeggberg leben und arbeiten möchten. Wir bieten Kost, Logis und einen Einblick in unseren Bergalltag und erwarten dafür Mithilfe an allen Ecken und Enden wo es Hilfe braucht. Bitte schickt uns ein Mail oder einen Brief wenn ihr euch dafür interessiert.
 
- Grüebli sucht neue Interessierte: Unsere Freunde auf dem Napf suchen für ihr wunderschönes Plätzchen interessierte Menschen, die gemeinschaftlich einen Bio-Bergbauernhof führen möchten. Mehr Infos dazu gibts auf unserer Häuser- und Projekte-Seite:  https://www.balmeggberg.ch/hauser-und-projekte/
 
- Bauernhof in Trub zu verkaufen: Nicht weit von uns entfernt (Luftlinie…) ist ein Bauernhof zu verkaufen mit ca. 11ha Land und 20ha Wald. Verhandlungspreis sind 1.2 Mio. Fr. Bitte meldet euch, wenn ihr interessiert seid, dann können wir euch weitere Infos geben.
 
- Crowd Funding Permakultur Film: Claudio und Anabel (CLAC Films) möchten einen Film über die Permakultur-Bewegung in der Schweiz drehen und haben dafür ein Wemakeit-Projekt gestartet. Mehr Infos und die Möglichkeit das Projekt zu unterstützen findet ihr unter: https://wemakeit.com/projects/permakultur-der-film
 
- Dachwohnung in Guggisberg zu vermieten: Im sonnigen Hältetli inmitten der zauberhaften Guggisberger Hügel ist eine Dachwohnung zu vermieten. Mehr Infos dazu gibts auf unserer Häuser- und Projekte-Seite: https://www.balmeggberg.ch/hauser-und-projekte/
 
- Neue Webseite von Biolenz / Engelwurz: Unsere Freunde mit dem Schamanenrebberg im Thurgau haben eine schöne neue Webseite gestaltet. Ein Besuch lohnt sich im Netz und im Hier und Jetzt - und eine Degustation der köstlichen Produkte aus achtsamer Handarbeit sowieso! www.biolenz.ch
 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch!

Liebi Herbschtgrüess vom Berg

marco&mättu&ronja&silvan&simone&toni

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer

Dutzende Aktive sind seit einem Jahr in der Schweiz unterwegs und haben mehr als 70‘000 Unterschriften für die Initiative gesammelt. Wir sind knapp dran, können es aber schaffen – wenn nun alle, die uns unterstützen, einen zusätzlichen Effort machen.

Und so kannst Du uns unterstützen:

  • Verbreite unsere Initiative auf Deiner Homepage, in einem Newsletter oder im Printbereich und bei Versänden  
  • Liked uns auf Facebook:  www.facebook.com/initiative.uniterre  
  • Streue den Link zur 40-seitigen Sonderbeilage der WOZ zu Ernährungssouveränität: www.issuu.com/initiativefurernahrungssouveranitat
  • Beteilige Dich an den Sammelaktionen und nimm mit uns Kontakt auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Verhelfe uns zu Auftrittsmöglichkeiten und Sammlungen anlässlich Deiner Treffen und Veranstaltungen  
  • Spende für die Schlussphase 

Wir sind Dir sehr dankbar, wenn Du uns Deine Möglichkeiten mitteilst, damit wir das Ziel von 100‘000 beglaubigten Unterschriften bis Ende März 2016 gemeinsam erreichen.

Beteilige Dich auch an den regionalen SammlerInnen-Treffen:

Basel: Donnerstag, 5. November um 18:45 im Bahnhofbuffet 

Zürich: Freitag, 6. November um 19:00 in der Gärtnerei an der Seefeldstrasse 25. 

Bern: Donnerstag, 19. November um 19:00 in der Brasserie Lorraine an der Quartiergasse 17

Bitte sende uns bis spätestens den 12. November die ausgefüllten Unterschriftenbögen ins Sekretariat: Initiative souveraineté alimentaire, Case postale 925, 1001 Lausanne

Die nächsten Beglaubigungen finden am Freitag, 13. November und Sonntag, 22. November im Sekretariat von Uniterre an der av. du Grammont 9 in Lausanne statt. Freiwillige können sich gerne via Mail anmelden:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier die nächsten Sammeltermine:

7. November: Obwalder Alpchäs-Märit

https://doodle.com/poll/dv68g292sczxvzt4

Sammelaktion am Badener Wochenmarkt

mit Initiativ-Komitee Mitglied Thomas Gröbly

https://doodle.com/poll/r9kffiuanei9r5if

13. – 15. November: Slow Food Market in Zürich

https://doodle.com/poll/mms3t5e523u2tdk6qrcnkckn/admin#table

22. November: Besser Leben Festival in der Helferei Zürich

Mit Stand der Initiative für Ernährungssouveränität

https://doodle.com/poll/yd8ubadg4t9xckmr

28. November: Klimaaktionstag der Kilma Allianz:

Zürich auf dem Helvetiaplatz:

https://doodle.com/poll/mah8q3c7kvhupmrf

Bern: 11:00 Innenstadt / 15:00 Bundesplatz

https://doodle.com/poll/2z4mq4k5rcg5mcd4

St. Gallen: 12:00 – 15:00 Blumenmarkt

https://doodle.com/poll/gmdxf7vkvggf6xmh

Und hier die Termine für die Longo Mai Weihnachtsmärkte an denen wir auch sammeln:

26. November, Neugasse am Brunnen, St. Gallen

https://doodle.com/poll/5bi6sxiyhxg8d9r9

27./28. November, Oberer Graben, Winterthur

https://doodle.com/poll/ayyuni7wzuem8gez

2. – 5. Dezember, Paradeplatz, Zürich

https://doodle.com/poll/8g798gswpayfnn2p

 9. – 11. Dezember, Bärenplatz/Käfigturm, Bern

https://doodle.com/poll/87ssmifzc6qbq72h

12. Dezember, Bahnhofplatz am Tor, Luzern

https://doodle.com/poll/py7p45fkcd8yvums

18./19. Dezember, Bahnhofplatz, Biel

https://doodle.com/poll/7h94ueevpc2dhby7

20. – 23. Dezember, Schifflände Amazone, Basel

https://doodle.com/poll/awqz3653p7uz84x3


 

 

 
Fairphone 2: Kameramodul

| Was viele nicht wissen: In vielen Smartphones steckt Gold, das aus Krisengebieten kommen kann. Beim Fairphone 2 soll das anders werden.


the truth about cancer

Unbekannte bzw. vorenthaltene Zusammenhänge und Infos über Krebs, wohl die Zivilisationskrankheit schlechthin. Ein berühmtes Bsp: Angelina Jolie hatte ihre Brüste "vorsorglich" bzw. aus Angst wegoperiren lassen https://www.bild.de/unterhaltung/leute/angelina-jolie/nach-brust-amputation-jetzt-eierstock-entfernung-40280270.bild.html

Documentary Series: the truth about cancer - a global quest - watch and spread!!! Man benötigt mind. 60min Zeit. Akkurate und profunde Infos sind selten in 20min möglich :)

Episode 1:
The True History of Chemotherapy & the Pharmaceutical Monopoly
Episode 2:
Cancer-Killing Viruses, Cancer Stem Cells,GMOs, Juicing & Eating the Rainbow
https://www.youtube.com/watch?v=VK_sX5ko8SE#t=2m50
Starts by 2.50min, not from beginning: just the point

Episode 3:
Cancer-Killing Viruses, Cancer Stem Cells, GMOs, Juicing & Eating the Rainbow
https://www.youtube.com/watch?v=t9zIOJYIm_I
Episode 4:
Excitotoxins that Fuel Cancer, Nature’s Pharmacy and Healing Cancer with Sound & Light
https://www.youtube.com/watch?v=Kh8WSQwLvhA
Episode 5:
Cancer Causing Blindspots, Toxic Vaccines, Homeopathy & The Power of Emotions
https://www.youtube.com/watch?v=PSg6QFJwfbw
Episode 6:
The NOCEBO Effect, Healing Vaccines, Advanced Detoxing & Going Inside A German Cancer Clinic
https://www.youtube.com/watch?v=OexKW3oTyqs
Episode 7:
Heal Cancer with Clean Electricity, Unique Water, Natural Sunlight & Combining Superfoods
https://www.youtube.com/watch?v=qFfAie5WvtE
Episode 8:
Cannabis, Nature’s Epigenetic Switches, Peptides & Healing with Micronutrient Therapy
https://www.youtube.com/watch?v=qFfAie5WvtE
Episode 9:
Cancer Conquerors & Their Powerful Stories of Victory
https://www.youtube.com/watch?v=THygOoN7c6s

veranstaltungen



 


 prognosen


Sonntag, 15. November 2015

Die Anschläge in Paris

 https://2012sternenlichter.blogspot.ch/2015/11/die-anschlage-in-paris.html#more

... Worauf es jetzt wirklich ankommt: laßt euch nicht gegeneinander aufhetzen, weder religiös noch in Parteien oder Meinungen, sondern bleibt vor allem im Herzen zentriert! In solchen Zeiten brauchen wir unsere seelische Mitte, denn genau da will man uns herausholen durch solche Aktionen. Gebt den Gefühlen ruhig Raum, sie müssen heraus, aber laßt euch nicht durch die Emotionen zu evtl. unüberlegten Handlungen hinreißen. Es kommt sowieso bald alles ans Licht, was vor uns verborgen gehalten wurde, und die Herzensverbindung zum Schöpfer ist jetzt der effektive Anker, der unsere Seelen im Gleichgewicht hält.
Unsere herzliche Anteilnahme an die Franzosen, und seid alle gut behütet!
PS. 3h31
Kaum hab ich das geschrieben, kommt dieser super Artikel rein - wie passend:
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/15/anschlaege-von-paris-putin-stellt-die-frage-nach-den-drahtziehern/
Leider passen die Geschehnisse genau zu den Vorhersagen von W. Eichelburg von hartgeld.com. Hier sein neuster, recht gehaltvoller Artikel:
https://www.mmnews.de/index.php/politik/58188-gehirnwasche
Dennoch wird das 'Drehbuch' nicht ganz so ablaufen, denn es sind auch Lichtkräfte am Werk, und das 'Event' wird angekündigt:
https://transinformation.net/event-meditation-am-21-nov-mit-video/


krieg und frieden: ukraine,  russland, USA, israel


ISIS – die Drahtzieher & Finanziers im Hintergrund
Chancen & Wege zur Beendigung von Krieg & Terror in Syrien ebenso wie der Flüchtlingskrise in Europa

14. November 2015 Webster Griffin Tarpley, Ph.D. im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß. Daß ISIS nicht aus dem Nichts entstanden ist, sondern maßgeblich von US-Eliten erschaffen wurde, ist mittlerweile gut verbreitetes Wissen. Wie und warum diese Kampfgruppe von den USA und der NATO eingesetzt wird, ist allerdings bisher weniger bekannt. Webster Griffin Tarpley, Ph. D., Historiker, Autor und Journalist erklärt, welche wahren Motive hinter der ISIS-Gründung stecken und wessen Motive das sind. Zum Beitrag...



 Die Vereinigten Staaten und Israel beginnen die
Besiedlung des Nordens von Syrien

05. November 2015 (Voltairenet) Die Kolonisierung des Nordens von Syrien ist ein altes israelisches Projekt im Zusammenhang mit der Entwicklung der Raketen. Es geht darum, einen unabhängigen Staat im Norden des Landes zu erstellen, in der Art und Weise wie die Israelis 2011 den Staat Süd Sudan geschaffen haben, um Ägypten von hinten [vom Süden] zu überwachen.


medien


hier ein interview von jürg totenhöfer mit einem chefideologen der ISIS
Medien verschweigen die Hintermänner der ISIS

von Freeman am , unter , | Kommentare (19)
Präsident Putin hat während des G20-Gipfels in Antalya seinen "Kollegen" Beweise vorgelegt, ISIS wird von 40 Ländern finanziert, einschliesslich Mitgliedsländer der G20. "Ich lieferte Beispiele mit Daten über die Finanzierung der verschiedenen Gruppen des Islamischen Staat (IS, ISIS, ISIL) durch private Individuen. Dieses Geld, wie wir feststellten, kommt aus 40 Ländern...
 

immer mehr informieren sich nicht mehr über die MSM sondern übers internet: SyrianGirlPartisan hat schon bald 500'000 clicks - in noch nicht mal vier wochen..

Die Flüchtlingskrise - Was die Medien verbergen

Die syrische Youtuberin SyrianGirlpartisan beschäftigt sich schon seit längerem mit der syrischen Politik, den Kriegen im Nahen Osten und der Interventionspolitik der westlichen Staaten. Im aktuellen Video erklärt sie die Zusammenhänge der Flüchtlingskrise in Europa.

Schon 2007 begannen die USA und die NATO, die radikalen, islamistischen, al-Qaida-nahen "syrischen Rebellen" zu unterstützen und so einen Bürgerkrieg in Syrien zu provozieren. Diese Terroristen wurden seither immer weiter darin unterstützt, Syrien zu zerstören und so die Syrer aus ihrem eigenen Land zu treiben. Hauptfinanzierer dieses Terrors sind die USA, die Türkei und Saudi Arabien, wobei insbesondere letztere eine dem IS nachstehende Ideologie haben.

Syrien war noch vor 2007 ein so reiches und aufstrebendes Land, dass sie 2 Millionen irakische Flüchtlinge aufnehmen konnte, die wegen des Angriffskriegs der USA gegen den Irak 2003 geflüchtet waren. Und so verwundert es nicht, dass viele Syrer nichts weiter wollen, als in ihre geliebte Heimat zurück kehren, wo sie oftmals ein Haus, einen Beruf, Freunde und Hab und Gut zurück ließen.

Umso perfider und hinterhältiger ist die Verzerrung der Situation durch westlichen Medien und Politiker. Die englische Sun-Zeitschrift titelte, dass Syrien zerbombt werden soll - für Aylan Kurdi, den syrischen Jungen, der tot am Meer gefunden wurde. Ironischerweise musste dessen Vater nur deshalb nach Europa, weil er eine Zahnoperation brauchte. Diese konnte er aber in Syrien, wo vorher das Gesundheitssystem kostenlos war, nicht mehr bekommen, weil das Land von der NATO und den vom Westen finanzierten ISIS-Terroristen zerstört wird. Darüber hinaus konnte seine Familie ihm die nötigen 14.000 Euro nicht überweisen, weil der Westen gegen Syrien Sanktionen verhängt. Und so wird klar, dass hier westlichen Medien und Politiker einen Zustand anklagen, den sie selbst verursacht haben.

Im Video kritisiert SyrianGirlpartisan auch Israel für sein Moralaposteltum gegen die Europäer, während sie selbst keine Flüchtlinge aufnehmen, obwohl sie eine Grenze direkt zu Syrien haben. Auch die Türkei behandelt ihre syrischen Flüchtlinge nicht gut und finanziert im Gegenteil noch weiter die ISIS in Syrien.

SyrianGirlpartisan ruft Europäer dazu auf, ihre eigenen Regierung zu stoppen, weiter gegen Syrien Krieg zu führen und stattdessen den syrischen Flüchtlingen zu helfen, wieder in ihre geliebte Heimat zurück zu kehren.

 

https://www.youtube.com/channel/UC4un...


immer mehr informieren sich nicht mehr über die MSM sondern übers internet..

Putin auf deutsch zur EU-Flüchtlingskrise
https://www.youtube.com/watch?v=cX8Vaow6jsg

494.222 Veröffentlicht am 04.09.2015   Selbst den russischen Präsidenten Putin verfolgen die Flüchtlingswellen nach Europa und Deutschland auf seinen Pressekonferenzen bis nach Russisch Fernost, wo er eigentlich zu einem ganz anderen Thema weilt. ...  Mehr Videos und aktuelle News online unter https://www.russland.ru


analysen


News - Wieder ein Notruf von Harvey Friedman !

11. Nov 2015 - News - Nicht so gute Neuigkeiten von Harvey Friedman gerade einen Notruf erhalten gerade eben um 13:16 Uhr am 11.11. 2015 ! Er hat gerade erfahren, ohne Angabe von Gründen, dass er... Weiterlesen

Weiterlesen

Missing Link to Yanis Varoufakis -
KenFM-Interview von Dirk Pohlmann
65.390   Veröffentlicht am 03.11.2015    Gerade einmal sieben Monate als Finanzminister der Syriza-Regierung haben Prof. Yanis Varoufakis in Deutschland zum gefühlt bekanntesten Griechen seit Sokrates gemacht. Der Volkswirtschaftler mit Ausbildung an den Universitäten von Essex und East Anglia, der später an der britischen Elite-Uni Cambridge, sowie an den Universitäten von Sydney, Glasgow, Louvain und Athen als Professor lehrte, wird in den deutschen „Qualitätsmedien“ gerne als „Popstar“ lächerlich gemacht – obwohl er die meisten Berufspolitiker in der EU in Sachen Fachwissen klar deklassiert.

Varoufakis wäre mit seiner Expertise natürlich vor allem ein veritabler politischer Gegner für den Anführer der Anti-Griechen in der EU, den Juristen Dr. Wolfgang Schäuble – wenn sich Schäuble nicht darauf verlassen könnte, dass nur er und nicht auch Varoufakis mit seinen Ansichten in Deutschland zu Wort kommt.
Wieder einmal sorgen ARD, ZDF, die Bild-Zeitung sowie die anderen üblichen Verdächtigen in den Medien dafür, dass die offizielle Linie wie gleichgeschaltet über alle Kanäle an die Bevölkerung gesendet wird.
Das ist zum Beispiel zu sehen in „Schäuble – Macht und Ohnmacht“ ( https://www.youtube.com/watch?v=o0xRe... ), eine staatstragende ARD-Doku, deren Inhalt durch das KenFM-Interview korrigiert und ergänzt wird, sowie hier mit Schäubles Pitbull und Lautsprecher Rolf-Dieter Krause ( https://www.youtube.com/watch?v=N2VNG... ) und hier im Überblick ( https://www.nachdenkseiten.de/?p=24809 ).
Die Effekte der unheiligen Allianz von „Bild“ (Unverschämte Griechen, faule Griechen, reiche Griechen) und dem Rest der Medien werden hier sichtbar:
https://www.tagesspiegel.de/politik/um...

In den USA hingegen haben sich Wirtschafts-Nobelpreisträger wie Paul Krugman oder Josef Stiglitz - selbst in den dortigen Leitmedien! - vehement gegen Schäuble und für Varoufakis geäußert.

Joseph Stiglitz spricht im Nachrichtenmagazin „Time“ davon, dass mit Schäubles Politik Griechenland von Deutschland zum zweiten Mal nach dem 2. Weltkrieg zerstört wird.
https://readersupportednews.org/opinio...
Paul Krugman schreibt in der New York Times, dass an der griechischen Lage in erster Linie der Euro schuld sei – eine Analyse, die Varoufakis ähnlich auch in unserem KenFM-International-Interview mit Dirk Pohlmann vertritt.
https://www.nytimes.com/2012/06/18/opi...

Weiterführend verlinkt der Vorschlag der europäischen Linksparteien „Plan B“, und die Webseite von Yanis Varoufakis mit hochinteressanten Artikeln.
https://www.neues-deutschland.de/artik...
https://yanisvaroufakis.eu/

Die Alternative zum deutschen Medien-Einheitsbrei läuft auf KenFM. Ein Interview, in dem Yanis Varoufakis selbst zu Wort kommt und seine Argumente nicht nachträglich „senderkompatibel“ (regierungsgenehm) so lange verfälscht und kommentiert werden, bis Varoufakis selbst für Varoufakis nicht mehr erkennbar ist.

https://www.kenfm.de
https://www.facebook.com/KenFM.de
https://www.facebook.com/KenFM.Interna...
https://www.twitter.com/TeamKenFM
https://kenfm.de/unterstutze-kenfm


hintergrund-informationen
rubrik: die wichtigsten links

hier findest du eine sammlung der besten texte und videos aus früheren newslettern..


Krieg und Frieden

Da die Globalisierer - USA/EU/NATO -

einen neuen Krieg anzetteln wollen,

bringe ich hier die wichtigsten Hintergrundinformationen,

als Gegeninformation zur Kriegshetze der Massenmedien


Die Krise könnte ganz einfach behoben werden!

Die gegenwärtige Weltwirtschaft ist die Weiterführung von Krieg auf der ökonomischen Ebene - gross gegen klein, reich gegen arm. Die Finanzkrise wurde geplant und inszeniert (Subprimekrise). Sie könnte ganz einfach gelöst werden - wenn man wollte. Das wollen sie aber gar nicht. Sie brauchen die Krise, um die demokratischen Nationalstaaten auszuhebeln (stiller Putsch) und die Diktatur der Konzerne (des Finazkapitals) auszubauen. Deshalb werden die Banken gerettet und nicht die Staaten!!!

aus meinem newsletter vom 20.3.15..

geschichtsfälschung durch die angelsachsen seit 1871
die engländer und amerikaner setzen alles daran, dass es auf keinen fall eine friedliche kooperation zwischen deutschland und russland gibt. dazu inszenierten sie den 1.+2. weltkrieg. jetzt versuchen sie es in der ukraine erneut. doch diesmal wird es ihnen nicht mehr gelingen!


die amis könnnen nur monopoli-spielen, aber putin ist ein schachspieler..

16 gründe für einen sanften übergang ins goldene zeitalter

  1. das bewusstsein wächst schneller als die kriegsvorbereitungen der NATO
  2. das kali-yuga - die zeit der kriegstreiber ist vorbei
  3. das goldene zeitalter steht vor der tür
  4. die deutschen sind viel besser informiert (internet) als früher
    70-80% wollen frieden und eine gute nachbarschaft mit russland
    70% sind gegen sanktionen gegen russland
  5. die BRICS-staaten, asien ist der wachstumsmarkt
  6. die USA sind in einer grösseren krise als 1929, nicht mehr konkurrenzfähig
  7. euro und dollar sind am ende, die BRICS bauen eine alternative dazu
  8. es gibt keinen atomkrieg! - information aus der geistigen welt: die code der atomaren waffensysteme werden laufend zerstört, so dass sie nicht einsatzfähig sind..
  9. russen und chinesen sind gute schachspieler, die amis können nur monopoli spielen
  10. wenn griechenland bankrott geht - inszeniert von den US/EU um die griechischen bodenschätze zu plündern - könnte die derivatblase platzen
  11. wenn alles klappt, könnte podemos in spanien die wahlen gewinnen
  12. hollande steht unter druck: marie le pen von der FN könnte die wahlen gewinnen
  13. das alles kann den euro zum fall bringen und damit auch den dollar
  14. ich habe das gefühl, dass es einen sanften übergang gibt: um einem finazcrash zu entgehen, schliessen sich grichenland, spanien, portugal, frankreich, D/A/CH,  vorübergehend dem neuen, dollarunabhängigen finanzsystem der BRICS-staaten an
  15. dann werden sie selbständiger und kommen auf die idee, dass frieden und kooperation mit russland europa mehr bringt als konfrontation und krieg
  16. dann entsteht die bereits prophezeite neue achse frankreich/deutschland/russland
deshalb empfehle ich folgende meditation:

kreieren wir in unseren meditationen folgende realität:

    1. in spanien gewinnt podemos die wahlen
    2. auch in portugal wird eine neue kraft gewählt
    3. sie folgen dem beispiel von island, s. island - das totgeschwiegene vorbild..
    4. sie lassen sich von der troika nicht erpressen oder kaufen 
    5. da EU, EBZ und IWF weiterhin von kriminellen an der wall street und der city of london kontrolliert werden, schliessen sie sich den BRICS-staaten an
    6. sie werden so zu vorreitern, für frieden und kooperation zwischen europa und russland.
    7. deutschland und frankreich werden folgen
 
für frieden, liebe, licht und bewusstsein

besucherInnen-statistik:

kultur kreative aktuell 1

inserate - angebote - workshops


mit termin - clicke auf link im titel


mein projekt für unsere zukunft
den geist deutschen völker - der dichter + denker - wieder zum blühen bringen
die zukunft der welt ist eine fruchtbare kooperation von D/A/CH mit russland

erwecken wir den deutschen geist zu neuem leben. iniziieren wir eine offene debatte über vor- und nachteile von verschiedenen lösungvorschlägen, strategien und projekten. leiste deinen beitrag und sende mir deine tipps: 1. kreative köpfe und herzen 2. gute lösungvorschläge 3. vorbildliche projekte. das vorbild ist die beste werbung. 7.10.2020



corona-testpflicht nein - jetzt homeschooling eine neue bildung zur potentialentfaltung
selbständig und souverän werden - nehmen wir die bildung selber in die hand. die corona-diktatur wird laufend verschärft - auf kosten unserer kinder. jetzt ist der ideale zeitpunkt, die bildung selber in die hand zu nehmen. am besten mit homeschooling, da hat der tiefe staat am wenigsten kontrolle. die bewussteren eltern, die noch selber denken und ihre kindern schützen wollen, werden sie jetzt aus der schule rausnehmen. aber sie brauchen unterstützung:

  1. alleine ist homeschooling schwierig
  2. aber organisiert man sich mit anderen familien, wird es einfacher
  3. die kinder sind am mo da, am di dort und am do...
  4. am mi kommen 7 kinder zu fam. müller, am fr treffen sich 10 bei fam. huber...
  5. am sa gibt es ein elterntreffpunkt ehm. elternabend
  6. die eltern tauschen sich aus und supporten sich selber
  7. sie holen sich support von ausgewählten lehrern, therapeuten, fachleuten
  8. am so gehen 5 fam. zusammen in den wald zum pic-nic, feuer machen, spielen
  9. am nächsten WE machen 3 fam. zusammen einen ausflug
  10. im sommer gehen ein paar fam. sogar zusammen in die ferien

das sind ein paar vorschläge aus den gesprächen letzte woche. wenn sich noch ein paar interessierte melden, bilde ich eine projektgruppe. alleine kann und will ich es nicht machen...


workshops in winterthur
viele träumen von einer gemeinschaft - nur wenige finden eine, die ihnen gefällt. unsere herausforderung ist, ein gemeinschaftsprojekt zu kreieren, das funktioniert, das sich nicht in schönen visionen erschöpft, das sich einigen kann, das eine demokratische/soziokratische struktur entwickelt, das nicht im diskutieren stecken bleibt, das auch etwas umsetzt, das zwischenmenschlich eine gute atmosphäre erreicht, das so gut ist, dass alle gerne dort leben möchten...   wenn du interesse hast, sende ein mail.

ein altes bauernhaus in der toscana
ich habe ein traumobjekt angeboten bekommen - zu einem attraktiven preis - für weitere infos clicke auf den titel - die schwierigkeit ist weniger, gute objekte zu finden, sondern eine gute gemeinschaft. es geht also nicht nur um eine gemeinschaft in der toscana, sondern um die bildung von kerngruppen für eine gemeinschaft in der stadt, eine gemeinschaft auf dem land, ein neues dorf, eine öko-siedlung, eine gross-WG zur persönlichkeits-entwicklung...
vieles ist möglich, an ideen fehlt es nicht, es gibt normalerweise mehr visionen als teilnehmer. aber die meisten gemeinschafts-projekt scheitern, weil die leute sich zerstreiten.


Kugel Stephan Logo GEneu 9.10.2020

Die Lebens-Werkstatt

Hilfe zur Selbsthilfe! Ein neues Zeitalter hat begonnen, eine neue Welt soll geschaffen werden. Das Leben verändert sich, die Menschen werden sensibler. Das Haus, die Wohnung, der Lebensraum sollte ein sicherer Ort der Zuflucht vor der Außenwelt sein. Hier unsere wichtigsten Themen: Astrologische + teleologische Bestimmung: Werde, was Du bist! Ganzheitliche Radiästhesie©, Heil-Raum-Gestaltung©, Ki-Pulsing-Metamophosis©, Indigo-Kinder, mentorische Erziehung©, Ganzheitliche Hilfe für Kinder + sensible Erwachsene, Eleuthonomie© Öffnungsarbeit - Entankerung©, Lebens-Energie-Beratung, Leib-Monochord©   9.10.20

Otterpohl Vortragstitel mit buchcover
"netzwerk neues dorf"
  

wir haben eine neue gruppe gestartet. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber vorzubereiten und zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. wenn du dabei sein möchtest, sende ein mail. clicke auf den titel...   21.7.18


ohne termin - clicke auf link im titel


 EU Schiff

gesprächen mit pionieren

gespräche für pioniere - die erfolgreiche projekte in die welt bringen möchten
wir machen wöchentliche zoom-workshops. wenn wir gute projekte kreieren wollen, müssen wir wissen wie das geht und wie wir gut zusammenarbeiten können. die beste werbung für eine bessere welt sind gute projekte, die vorbildfunktion haben. das erreichen wir aber nur, wenn wir das selber leben - wenn wir selber zum vorbild werden. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. du bist herzlich eingeladen, teilzunehmen. wenn du beim zoom-WS dabei sein möchtest, musst du dich jetzt anmelden.    27.4.20

 

kaderschmiede, ausbildungplattform
online-uni für zukunfts-pioniere

  • wage den sprung aus dem hamsterrad. wir helfen dir, dass es ein sprung ins warme wasser wird.
  • bringe dein projekt in die welt, das dein herz bewegt.
  • gestalte dein projekt so, dass du davon gut leben kannst.

die soziale zukunftsmission mitteleuropas
nur wenn wir uns auch innerlich befreien und in unsere kraft kommen, können wir uns auch äusserlich befreien!!!
die beste werbung ist das vorbild
das beste was wir machen können, um die bewusstseins-entwicklung voranzutreiben sind gute projekte in allen lebensbereichen. projekte, in denen wir die neue welt auch selber vorleben - sei du die veränderung, die du dir wünscht.

workshops:  wie komme ich in meine kraft? wie kreiere ich meine realität? gemeinschafts-, beziehung-, teamfähiger werden. herzens-business aufbauen. crowdfunding lernen. videos machen.    29.1.2020


neue spirituelle gemeinschaft homepagebanner 1920x1280

neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen

wieshof - grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 27 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idyllische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich, es gibt noch freie plätze. clicke auf den titel für weitere infos...

workshops
2021 16.-18.4./9.-11.7./15.-17.10.
wie kreiere ich meine realität? wie komme ich in meine kraft? gemeinschafts- beziehung- und teamfähiger werden.  neun von zehn projekte scheitern, weil die menschen sich zerstreiten! wenn es uns gelingt, auf der zwischenmenschliche ebene eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur zu etablieren, werden unsere  projekte, bürger-initiativen und gemeinschaften viel erfolgreicher werden. wenn wir die welt verändern wollen, müssen wir mit dem guten beispiel voran gehen. ich habe einkommensabhängige tarife bei rechtzeitiger anmeldung. clicke auf den titel für weitere infos... 
im herbst/winter: lerne permakultur-planung: vom traditionellen bauernhof zum permakultur-hof. workshop für anfänger, fortgeschrittene und pk-designer in ausbildung.    30.5.19

Das Kräuterparadies haben wir ab Mai gestartet. Gewachsen sind Caixhan, Basilikum, Koriander, auch einige Gemüse und Sonnenblumen. Jetzt kommt: Erweiterung der Fläche! HelferInnen bezahlen, Pflügen + eggen lassen, weitere Maschinenarbeiten, Obstbaumschnitt, neues Saatgut, Anschaffungen: Werkzeuge, Gewächshaus, Schulung für Soldarische Landwirtschaft. beteilige dich am kräuter-paradies von ursula - landwirtschaft ist die beste krisen-vorsorge!!!    2.12.20

risi armin gott und die goetter die prophezeite wiederkehr des vedischen wissens 2020

Armin Risi
Gott und die Götter – Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens
Die Menschen der früheren Zeitalter waren nicht primitiv, sondern schöpften aus geistigen Urquellen und verfügten über ein zeitlos-ganzheitliches Wissen, im Sanskrit „Veda“ genannt. Die Veda-Eingeweihten sahen vor Jahrtausenden das gegenwärtige dunkle Zeitalter voraus, ebenso wie dessen Ende in der heutigen Zeit.   4.2.21


 hirschenhof 24.1.21

Walchwilerberg ZG, Schweiz
Schule für Permakultur auf dem Bio Hirschenhof
Wer interessiert sich, hier in Miete zu wohnen (mong. Jurte, Bauwagen) und sich dieses Arbeitsfeld auf unserem Hof in Selbstständigkeit aufzubauen, um z.B. Schulen einzuladen, ihren Lehrplan in der Natur durchzuführen und/oder Kurse zu   einfacher, praktischer Permakultur zu geben. Infrastruktur + Geräte sind grösstenteils vorhanden.  24.1.21


SWS Kopffer montiert

Gesundes Wasser zum Erhalt unserer Gesundheit   Umweltvergiftungen fordern uns, zur Vermeidung möglichst vieler Risiken. So ist Wasser am wichtigsten, wenn entsprechend zellgängig für eine optimale Ver- und Entsorgung unseres Körpers. Anstelle von einem Tafelwasser (angeblich unbelastetes) zu einem Literpreis von 67 Rappen, ist für eine 4 köpfige Familie die Anschaffung eines Wasserveredelungsgerätes von SWS innerhalb eines viertel bis halben Jahres angespart bzw. amortisiert.  12.8.20



meinen youtube-kanal findest du hier..
EUROWEG - Das Gelt der Zukunft nach dem Crash 2020 - Lösungsvorlchläge für den Paradigmawechsel. Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker? Kriterien für ein neues Geldsystem. Gewinnen Sie in der Krise durch Zusammenschluss in einer schweizer Genossenschaft. Liebe Kunden und Interessenten von lebensfroher Gesundheit, Kristall-Quellwasser - das Heilmittel der Zukunft? Wie Verhindern Sie: Alzheimer, Demenz, Parkinson, MS bis Grippe? Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen. Der MyStone Prospekt ist unsere neuestes Produkt aus der Russischen Weltraum-Medizin. Dazu gibt es auch Videos bei systemwechsel.tv Mit Kristallwasser und EUROWEG zum Systemwechsel.   12.6.18

 
crash 2020
europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5
ich gehe davon aus, dass in europa dasselbe passieren wird wie in den USA - die eliten werden die fronten wechseln - von den transatlantikern zu den BRICS. denn das grosse geschäft des 21. jahrhunderts liegt im osten und nicht mehr im westen. die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten.       7.3.19


das interview von birte vehrs mit mir bei ihrem online-kongress -  raus aus dem hamsterrad. es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.  6.9.18



pioniere verändern die welt 9:25

mein projekt: pioniere verändern die welt
sich selbständig machen + sein herzens-projekt realisieren. pioniere fördern - wer macht mit?  6.9.18

soziokratie-bild-klein
Soziokratie - Demokratie weiter entwickeln
Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15


permakultur
 solidarische landwirtschaft - foodcoop


 

Urban Agriculture Basel
Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. Urban Agriculture Basel: Reichhaltiger Kalender mit Workshops, Festen, Treffen und Diskussionen zur urbanen Landwirtschaft in Basel.                  8.5.16


switzerland logo

WorldWide Opportunities on Organic Farms, Schweiz
(WWOOF™ Schweiz) ist Teil einer weltweiten Bewegung, die eine Verbindung zwischen freiwilligen Helfer*innen und ökologischen Höfen herstellt, um in kulturellem Austausch und durch Wissensvermittlung Erfahrungen zu ermöglichen, die auf Vertrauen und geldlosen Austausch basieren, wodurch langfristig dazu beigetragen wird eine nachhaltige, globale Gemeinschaft aufzubauen. 20.10.20


Gemüseabo in deiner Region



DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.80 pro Woche (Fr. 890.- / Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eines - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail..     15.7.15


 gut rheinau foto

Urbane Quartierversorgung neu denken
der POT - Quartierküche mit Depot
Frischprodukte ab Hof - rund um die Uhr im POT. Rohes und gekochtes, mittags und abends - vom und im POT. Deshalb hat BachserMärt zusammen mit dem Gut Rheinau das Konzept des POT entwickelt. Ein POT ist ein nachhaltiges Lebensmitteldepot mit integrierter Quartierküche. Im POT stehen die 250 wichtigsten Grundnahrungsmittel während 7 Tage 24 Stunden den Mitgliedern in Fussdistanz zur Verfügung. Die Grundnahrungsmittel kommen direkt ab Hof – lokal vom Demeterhof Gut Rheinau und global von befreundeten Projekten. Die beiden Projekte kosten CHF 580‘000. Wir konnten über die Stadt Zürich und die Nutzer bereits CHF 250‘000 finanzieren. Wir suchen noch Mitglieder und CHF 230‘000 in Form von Darlehen.  25.5.19


gemeinschaftsprojekte


meine gemeinschaftsprojekte findest du hier...  gemeinschaftsprojekte

Gaia Connect
Autarke Gemeinschaften, kostenlose Hilfe

Hallo lieber Markus, ich habe auf deiner Homepage die Rubrik Gemeinschaftsprojekte entdeckt und ich denke das hier ist sehr interessant für dich. Gaia Connect verbindet Menschen im echten Leben. Hier könnt ihr autarke Gemeinschaften finden und auch selber gefunden werden, Gemeinschafsprojekte realisieren, gleichgesinnte Menschen aus eurer Region finden und kostenlose Hilfe anbieten und bekommen.   8.10.18


Gartnerhof 600

Die Mehrgenerationensiedlung
Eine Gemeinschaft von Menschen mit Pioniergeist trifft sich regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Spaziergang durch die Siedlung: „Innerhalb weniger Jahre haben die Pioniere des Pilotprojekts MGS es geschafft, eine autarke Gemeinschaft aufzubauen. Unsere Gärtnerhöfe gleichen kleinen Oasen mit einem bunten Gemisch aus Bäumen, Sträuchern, Blumen und Gemüsepflanzen. Biodiversität wird großgeschrieben: Hören Sie das muntere Summen der vielen Insekten und sehen Sie die zahlreichen Schmetterlingsarten? Die aus nachhaltigen Materialien gebauten Häuser sind so vielfältig wie ihre Bewohner – jedes ist ein Unikat. Auf der landwirtschaftlichen Fläche sind unsere Tiere gut versorgt.  Meine Kinder freuen sich immer, wenn die Ferien vorbei sind und sie wieder in die Schule dürfen. Auch hier haben wir neue Denkansätze umgesetzt. Die rund 600 Schüler lernen sehr frei, voller Neugierde und Begeisterung und hauptsächlich für das Leben an sich. Den regulären Schulstoff beherrschen sie ebenso wie handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten. Ein Austausch mit Schulen in anderen Siedlungen bringt neue Ideen und Impulse – auch für uns Eltern. Es ist überhaupt ein großes Glück für uns, dass inzwischen nach dem Vorbild der Pilotgemeinschaft mehrere Siedlungen in Deutschland und Europa entstanden sind. Wir helfen ihnen, abgestimmt auf das landestypisch Notwendige für den Bau von Häusern, den Anbau von Nahrungsmitteln, die Versorgung mit Wasser und Energie und den Aufbau von Schulen, Gesundheitssystemen und Verwaltung die besten Lösungen auszuwählen und umzusetzen.“     27.1.19   letztes jahr habe ich reinhold + inge kennengelernt - sie sind die kreatoren des konzepts vom neuen dorf..


wichtige bücher
zu meinen buchempfehlungen - hier clicken
am besten kaufst du deine bücher in der kleinen buchhandlung um die ecke, nicht bei amazon. das sichert arbeitsplätze. wenn du aber deine bücher im internet bestellst, dann besser hier - dann bekomme ich eine kleine provision. für weitere infos/bestellungen auf bild clicken und runterscrollen. 
Welt im Umbruch
Welt im Umbruch
Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg
Nach 14-jähriger Forschungsarbeit vermittelt Osterrieder hier ein umfassendes Verständnis des 1. Weltkriegs. Es ergeben sich ganz neue Zusammenhänge und Erkenntnisse zur Politik der beteiligten Kriegsmächte, zu ihren Motiven und geheimen Zielen. Ergänzt durch die scharfsichtigen Analysen Rudolf Steiners, zeigen sich die tieferen Ursachen des 1. Weltkriegs in ihren tragischen und weitreichenden Konsequenzen.     28.2.19
Seltenes Hintergrundwissen

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt
Dieses Buch ist ein Warnruf an alle Europäer! ... Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. ... Thorsten Schulte demaskiert in diesem Buch die Geschichtsschreibung der Sieger... Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. ... Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte. ... Deutschlands Zukunft ist bedroht, wenn wir nicht handeln. ... Mut zur Wahrheit für unsere Kinder und Enkel!  für bestellungen bitte auf dem titel clicken...  11.11.19


 

kultur kreative aktuell 2



CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium


Das nächste Ziel ist in Reichweite


balkan:  pulverfass vor unserer haustüre
seit dem völkerrechtswiedrigen krieg der NATO gegen jugoslawien ist der balkan heiss + blutig umkämpft. die regierungen sind marionetten des tiefen staates, die mit allen mitteln versuchen, alle balkanstaaten in die EU und die NATO rein zu holen. in serbien + srpska gegen den willen der bevölkerung - sie fühlen sich eher russland verbunden. aber gegen die mafia des tiefen staates wächst widerstand..


Transformales Netz - Deutschland/Österreich/Schweiz
Neutrales, kostenfreies experimentelles Begegnungs-forum, zugunsten dynamischer sozialer Neugestaltung im D-A-CH. Anspruchsvolle Kommunikationskultur, spirituelles Miteinander mit Menschen unterschiedlicher Traditionen - also aus der Mystik, Religion, Esoterik und Gesellschaftspolitik - Willkommen!       6.2.16


  Ferienhaus am See kaufen SUNDOME Domrundhäuser

VenusZauber - ...mehr als nur Ferien!
Haus am See – und ein völlig neues Lebensgefühl! Die Architektur der Domrundhäuser mit ihren weiblichen runden Formen erschafft ein ganz neues Wohn- und Lebensgefühl. Es lässt uns mütterliche Wärme und Geborgenheit nachempfinden, innere Ruhe und Harmonie breiten sich aus - Hektik, Stress und Burnout-Symptome lösen sich auf. Wir planen und realisieren unsere Domrundhäuser im gesamten deutschsprachigen Raum - auch für Dich? www.venuszauber-am-see.de    www.anasta.me   17.1.18
loucasandjan100VERT wolfharry100VERT

SIGA SIGA - segelndes Olivenöl  SIGA SIGA segelt DEIN Olivenöl vom Olivenhain in deine Küche direkt von unserem Feld ins Boot und per Elektromobil in die Schweiz. γεια σας Dein SigaSiga-Team. Für Infos auf Titel clicken. 27.3.18



ROTAUF - Detox
ROTAUF WIRKLICH SWISS MADE - EXKLUSIVE STÜCKE ZUM FAIREN PREIS Die ROTAUF-Bekleidung wird aus umweltfreundlichen Materialien in der Schweiz genäht und zum fairen Preis angeboten. Möglich ist dies dank direktem Vertrieb, dem Verzicht auf aufwendiges Marketing und vor allem DIR. Durch deine unverbindliche Vorbestellung können wir Kosten einsparen und deshalb die in der Schweiz produzierte Bekleidung zu fairen Preisen anbieten. Dank eurem riesen Support, haben die warmen Jacken und Westen mit der Bündner Wolle den Schweizer Crowd-Funding Rekord geknackt. GRATULATION! => reinschauen lohnt sich       7.1.18

rotauf 2020 05 23 um 10.11.47 Kopie

ROTAUF - radikal swiss made - crowdfunding
In der Schweiz produziert. Nachhaltig. Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit - no Bullshit! Radikal SWISS MADE, radikal ECO, radikal FAIR. Doch gerade unsere kleinen Schweizer Partner sind durch die Coronakrise bedroht. Wir wollen ihnen jetzt neue Aufträge verschaffen, um auch in Zukunft den Systemwechsel voranzutreiben. Hilf mit und werde Teil der neuen Welt!  ich habe die grüne regenjacke und die blaue winterjacke mit schweizer schafwolle gekauft und bin sehr zufrieden. 23.5.20


Wassertankstellen

80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..

Reparieren statt wegwerfen


 

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!


SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16



Von Sachsen nach Lugansk: Wie einfache Deutsche im Donbass helfen
22.12.2018   „DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16

Entwicklungshilfe - vor allem
für Araber + Afrikaner



Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit & für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch  25.5.16


IMG 2506

„Waldorf Turmalina Brasil“
Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung… als gemeinsamer Lern- und Lebensraum. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies über den Verein ACACIA, der die Spenden zu 100% weiterleitet.  11.10.19


Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!! Wir wollen die Permakultur nach Madagaskar bringen und den Kleinbauern helfen, ihren Lebenstil sanft aber nachhaltig zu verändern. ... Eine Farm benötigt 60Franken/50€ im Monat. Materialspenden oder Ihre Talente können ebenfalls grosses bewirken. Projektbericht Aktuelle Infos auf der Website 12.8.14  



image

WASSER IST LEBEN
Seit rund 15 Jahren beschäftige und engagiere ich mich ehrenamtlich mit Kopf, Händen und Herz für die Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika. Als Mischling ist mir das besonders wichtig. ... Dankbar bin ich für die Zusammenarbeit mit dem Permakultur Institut Ghana, das in Westafrika eine wichtige Pionierrolle übernimmt und mit dessen Direktor, Paul Yeboah, ein Mitglieder der Leitung des GEN Africa (GEN = Global Ecovillage Network), ich befreundet bin....    12.11.18


die schulen findest du neu in der linken spalte...